archive-de.com » DE » G » GDF.DE

Total: 351

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Startseite
    Einigung endeten hatte die GdF der DFS signalisiert dass ein erfolgreicher Abschluss der Validierung 2015 auf politischem Wege immer noch möglich sei Dazu wäre es für die GdF allerdings erforderlich dass die DFS die von der GdF gefundenen Validierungsergebnisse anerkenne mit der Maßgabe dass die Höherstufung der betroffenen Tower durch eine Lösung der AFL Problematik vermieden werden könne Auf dieser Grundlage fand am 30 September ein weiteres Verhandlungsgespräch zu einer möglichen Regelung der AFL Problematik im Rahmen des Belastungsausgleichs statt Zu Beginn des Treffens stellte die DFS zunächst dar dass sie an einer einvernehmlichen Lösung der Regelung der AFL Problematik mit der GdF interessiert sei dabei jedoch den finanziellen Effekt nicht außer Acht lassen dürfe Die DFS Vertreter schlugen vor nochmals gemeinsam eine Tätigkeitsliste mit einer Aufteilung der jeweils auszuübenden Tätigkeiten Lotse AFL SV zu erstellen Dieses Ansinnen haben wir vehement zurückgewiesen und dargelegt dass nach unseren Vorstellungen jeder Tower der DFS für mindestens 16 Stunden mit einem AFL SV besetzt sein müsse Dabei sei es durchaus möglich diese Tätigkeit gemeinsam mit einer anderen Position wahrzunehmen allerdings dürfe das niemals die Position des Platzlotsen sein Nach interner Diskussion erklärte die DFS dass sie bereit sei die Konzeption der GdF in den DFS Towern umzusetzen allerdings sei das erst zum 1 Januar 2017 möglich Hintergrund dafür wäre die für 2016 bereits weitestgehend abgeschlossene Jahresplanung und die nunmehr erforderliche Schaffung von weiteren AFL Stellen wofür man ebenfalls Zeit benötigen würde Weiterlesen TK Info 04 2015 am 02 April 2015 Liebe Kolleginnen und Kollegen liebe Mitglieder die für die DFS zuständige Tarifkommission der GdF traf sich am Freitag vergangener Woche 27 März zu ihrer 1 außerordentlichen Tarifkommissionssitzung in diesem Jahr Anlass war die erforderliche Beschlussfassung zu der 14 Tage zuvor mit der DFS ausgehandelten Rahmenvereinbarung zur Verhandlung eines Strukturtarifvertrages eine schuldrechtliche Vereinbarung welche den prozeduralen Ablauf der geplanten Strukturtarifvertragsverhandlungen beschreibt Der Abstimmung ging eine intensive Diskussion in der TK voraus in der sich die Anwesenden nochmals eingehend mit den Chancen und Risiken des eingeschlagenen Weges auseinandergesetzt haben Ausgangspunkt war dass es für die GdF zwar kein ungewöhnliches Vorgehen ist in Tarifverhandlungen verschiedene Themen hier die Vergütungsrunde 2015 mit der Forderung nach Verhandlungen zu einem Strukturtarifvertrag zu verknüpfen Allerdings werfen die bis heute fehlenden konkreten Forderungen der GdF in der Mitgliedschaft durchaus Fragen auf Weiterlesen TK Info 03 2015 am 19 März 2015 Liebe Kolleginnen und Kollegen liebe Mitglieder am letzten Freitag dem 13 März 2015 setzten die Vertreter von DFS und GdF die Gespräche zum Abschluss einer Rahmenvereinbarung zur Verhandlung eines Strukturtarifvertrages fort Der ursprünglich für die Weiterführung der Verhandlungen geplante Termin der 6 März 2015 war von der DFS Geschäftsführung absprachegemäß genutzt wurden um der GdF Verhandlungskommission in einer Informationsveranstaltung die strategische Ausrichtung der DFS für die kommenden Jahre vorzustellen Beide Tarifparteien legten zum Verhandlungsauftakt einen eigenen Entwurf der angestrebten Rahmenvereinbarung vor was den weiteren Verlauf der Verhandlungen schwierig gestaltete Es war zunächst zu klären auf welcher Grundlage die Gespräche fortgesetzt werden sollten Nachdem die Vertreter von DFS und GdF hierzu eine

    Original URL path: https://www.gdf.de/index.php/de/15-aktuelles/tarifinfo?start=4 (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • Startseite
    und Kollegen liebe Mitglieder am 4 Februar fand in der GdF Geschäftsstelle in Frankfurt die 1 ordentliche Sitzung der für die DFS zuständigen Tarifkommission statt Im Folgenden möchten wir über die Themen dieser Sitzung aber auch über den Stand der Tarifverhandlungen an den Regionalflughäfen und aus den anderen Bereichen für die das Tarifressort der GdF zuständig ist berichten DFS Im Zentrum der 1 TK Sitzung 2015 standen vor allem die Vorbereitungen auf die Verhandlungen zu einem Struktur Tarifvertrag im Rahmen der anstehenden VTV Runde Einen Grund für diese Verhandlungen den bereits stattfindenden Personalabbau in einigen Bereichen der DFS hatten wir bereits in der letzten Tarifinformation erwähnt Ein weiteres wichtiges Motiv für die Entscheidung der TK war jedoch auch dass bis heute viele Fragen zur weiteren Entwicklung und zur strategischen Positionierung der DFS in der europäischen Flugsicherung unbeantwortet geblieben sind Weiterlesen Tarifinfo 19 12 2014 am 19 Dezember 2014 Liebe Kolleginnen und Kollegen liebe Mitglieder hier folgt der zweite Teil der Informationen aus dem Ressort Tarif zum Tarifgeschehen bei der DFS zugleich ein ausführlicher Bericht zu den Ergebnissen der letzten Sitzung der Tarifkommission im Dezember Am 11 und 12 Dezember fand die 6 ordentliche Tarifkommissions Sitzung wie immer zum Jahresabschluss in Erding statt Herausragender Tagesordnungspunkt unserer Sitzung war die Erarbeitung der Forderung für die Vergütungsrunde 2015 ein Thema welches wir sehr intensiv diskutiert haben Dabei haben wir einerseits die Möglichkeit einer einfachen Vergütungsrunde mit der Forderung nach einer linearen Erhöhung der Vergütung um den Faktor X in Betracht gezogen wobei allein die Festlegung auf einen Faktor X durchaus als Problem gesehen wurde Andererseits stand die Frage im Raum ob in Anbetracht der zu erwartenden personellen und strukturellen Herausforderungen Reduzierung Personal Zwangsteilzeit Outsourcing eine Verknüpfung der Vergütungsrunde mit anderen Tarifthemen nicht eine sinnvolle Alternative wäre Weiterlesen Tarifinfo 17 12 2014 am 17

    Original URL path: https://www.gdf.de/index.php/de/15-aktuelles/tarifinfo?start=8 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Startseite
    Eure Tarifkommission Tarifinfo 25 11 2014 am 25 November 2014 Liebe Kolleginnen und Kollegen liebe Mitglieder in der letzten Tarif Info hatten wir darüber berichtet dass die Tarifkommission dem Vorschlag der DFS zugestimmt hat nochmals gemeinsam Möglichkeiten der Ausgestaltung einer Kompensationslösung zu erörtern damit auch zukünftig vermieden werden kann dass die Teilnahme an einer Regenerationskur als Gewährung eines geldwerten Vorteils durch den Kurteilnehmer zu versteuern ist Aus diesem Anlass fand am 21 November in Frankfurt die 5 außerordentliche TK Sitzung in diesem Jahr statt Das war zugleich die dritte Sitzung die sich ausschließlich dem Problem der Besteuerung der Regenerationskuren widmete Die TK hatte dem Arbeitsdirektor der DFS Herrn Dr Hann angeboten einen Kompensationsvorschlag der DFS zur Lösung des Problems der Besteuerung der Regenerationskuren und des Ausschlusses der Zwangsteilzeit für Junglotsen als Gesamtpaket im Rahmen einer Sondersitzung persönlich vorzustellen Der Arbeitsdirektor der DFS nahm am vergangenen Freitag diese durchaus ungewöhnliche Möglichkeit wahr Weiterlesen Tarifinfo 12 14 am 04 November 2014 Liebe Kolleginnen und Kollegen liebe Mitglieder am 21 Oktober fand die 5 ordentliche Sitzung der für die DFS zuständigen Tarifkommission in der GdF Geschäftsstelle in Frankfurt statt Im Folgenden möchten wir über die Themen dieser Sitzung aber auch über die begonnenen Tarifverhandlungen an den Regionalflughäfen und aus anderen Bereichen in denen die GdF tariflich aktiv ist berichten DFS An und Abreise waren diesmal für manchen aufgrund des Streiks der Piloten der Lufthansa etwas beschwerlicher Trotzdem nahmen nahezu alle TK Mitglieder an der Tagung in Frankfurt teil Die Sitzung begann mit einem kurzen Fazit zur ersten Runde der Tarifbeobachtung die wie bereits berichtet mit Unterzeichnung der Änderungstarifverträge im September abgeschlossen worden war Hierbei nahm die TK auch den zwischen GdF und DFS vereinbarten Sideletter zum ETV zur Kenntnis der die Wahl der CISM Peers für alle DFS Standorte beschreibt Ziel dieser Vereinbarung

    Original URL path: https://www.gdf.de/index.php/de/15-aktuelles/tarifinfo?start=12 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Startseite
    letzten zwei Monate einige Informationen und Termine die wir mit dieser Tarifinfo gerne an euch weiter geben möchten DFS Am 19 und 20 August fand in Erding die vierte ordentliche Sitzung der Tarifkommission statt Breiten Raum nahmen dabei erneut Diskussion und notwendige Beschlussfassung zu den Ergebnissen der Tarifbeobachtung ein Dabei stand diesmal wie bereits in der Tarifinfo vom 30 Juni angekündigt die Umsetzung des Kompetenzvorhaltes im Produktmanagement für flugsicherungstechnische Systeme auf der Tagesordnung Weitere Punkte waren u a die Neuzuordnung der Projektleiter für flugsicherungstechnische Systeme und die Schaffung einer Projektzulage für Mitarbeiter denen höherwertige Projekttätigkeiten vorübergehend übertragen werden Produktmanagement für flugsicherungstechnische Systeme Wir hatten bereits darüber berichtet dass der laut ETV geforderte Kompetenzvorhalt im Produktmanagement für flugsicherungstechnische Systeme weder durch Stellen noch durch Matrixzuarbeit sinnvoll eingebracht werden kann und damit der ETV für diesen Bereich nicht umsetzbar ist Im Rahmen der Tarifbeobachtung hatten sich die Tarifparteien deswegen auf die Schaffung eines eigenen Bandes für diese Mitarbeiter geeinigt um sicher zu stellen dass die Kompetenz in dem genannten Bereich zukünftig bezogen auf die jeweilige Mitarbeitergruppe gegeben ist die gemeinsam an einem bestimmten Produkt für flugsicherungstechnische Systeme arbeitet Der Kompetenzvorhalt im Produktmanagement für vom Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung BAF als FS technisch klassifizierte Einrichtung so die neue Formulierung die mit der Änderung des Eingruppierungstarifvertrages ETV zur Anwendung kommt wird zukünftig im Band P in den Vergütungsgruppen 9 bis 11 für diejenigen Mitarbeiter die keine EBG und Erfahrung im Systemmanagement vorweisen können durch folgende Qualifikation abgebildet einem ATSEP Basic Course ATSEP Air Traffic Safety Electronics Personnel und entsprechendem Stream gemäß Eurocontrol Spezifikation 132 in der jeweils gültigen Fassung oder einer vergleichbaren Qualifikation sowie der theoretischen Berechtigungsausbildung für die FS technischen Einrichtungen im Zuständigkeitsbereich oder einer vergleichbaren Qualifikation und einem Praktikum von vier Wochen im Systemmanagement für FS technische Einrichtungen im Zuständigkeitsbereich Das bedeutet dass zukünftig alle Mitarbeiter welche in diesem Bereich tätig sind eine entsprechende Ausbildung vorweisen müssen Um dieses Ziel erreichen zu können ohne dass dabei Ungerechtigkeiten entstehen wurde der Einführungs Tarifvertrag zum ETV um die dafür erforderlichen Überleitungsbestimmungen erweitert Weiterlesen TK Info 08 2014 am 30 Juni 2014 Liebe Kolleginnen und Kollegen liebe Mitglieder am 18 Juni fand die dritte ordentliche Sitzung der Tarifkommission DFS in der GdF Geschäftsstelle in Frankfurt statt Zuvor hatte am 3 Juni die TK Regio ebenfalls in Frankfurt getagt Mit dieser Tarifinfo möchten wir euch über die Ergebnisse beider Veranstaltungen und das aktuelle Tarifgeschehen in den anderen Bereichen informieren Zum Inhalt und den Beschlüssen einschließlich möglicher Folgen der 3 außerordentlichen Sitzung der TK DFS planen wir die Veröffentlichung einer gesonderten Mitteilung sobald alle dafür erforderlichen Einzelheiten vorliegen Die Sitzung hatte bereits am 21 Mai stattgefunden und war vorrangig der Frage der Besteuerung der Kuren gewidmet Weiterlesen TK Info 07 2014 am 27 Mai 2014 Verhandlungen zu einem Teilzeit Tarifvertrag abgebrochen Noch vor dem zweiten Verhandlungstermin sind die Gespräche zwischen DFS und GdF zum Abschluss eines Teilzeit Tarifvertrages erfolglos abgebrochen worden Wie konnte es dazu kommen In der letzten Tarif Info vom vergangenen Jahr hatten wir berichtet dass

    Original URL path: https://www.gdf.de/index.php/de/15-aktuelles/tarifinfo?start=16 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Startseite
    einzelnen Bereichen informieren DFS Nach der außerordentlichen Sitzung im Januar fand am 11 Februar die erste ordentliche Tarifkommissionssitzung in diesem Jahr statt Erster Tagesordnungspunkt war ein ausführlicher Bericht zur Auftaktrunde der diesjährigen Vergütungsverhandlungen in der die DFS wie bereits berichtet kein Angebot vorgelegt hatte Davon ausgehend diskutierte die TK verschiedene Optionen für den weiteren Verhandlungsverlauf und die sich daraus eventuell für die anderen Tarifthemen ergebenden Konsequenzen Danach befasste sich die TK ausführlich mit den vorläufigen Ergebnissen der Tarifbeobachtung vom 27 Januar und 4 Februar Gesprächsgegenstand der beiden Verhandlungstage war erneut die Umsetzung des Kompetenzvorhaltes in den einzelnen unter ETV 3 genannten Bereichen Weiterlesen Tarifinfo 14 02 2014 am 14 Februar 2014 Liebe Kolleginnen und Kollegen gestern fand in Frankfurt der zweite Verhandlungstag der Vergütungsrunde 2014 statt Zwar legte die DFS zu Beginn kein Angebot vor Sie hatte aber eine mögliche Struktur für den Abschluss eines längerfristigen Vergütungstarifvertrages entworfen Die GdF unterbreitete daraufhin ihrerseits Vorstellungen für einen Abschluss mit langer Laufzeit der strukturelle Elemente zur Zukunftssicherung enthielt Das war dann auch die Grundlage auf der man sich im Laufe des Tages an eine für beide Seiten vorstellbare Lösung heranarbeitete Am Ende des Tages erwiesen sich die verbliebenen Differenzen zwar als relativ gering jedoch letztlich unüberwindbar Die Tarifparteien haben die Verhandlungen deshalb zunächst vertagt ohne einen Folgetermin zu vereinbaren Wir werden euch zu gegebener Zeit darüber informieren wie und wann es weiter geht Eure Verhandlungskommission TK Info 01 2014 am 14 Januar 2014 Liebe Kolleginnen und Kollegen am 13 Januar 2014 fand wie bereits in der letzten Tarifinfo angekündigt eine außerordentliche Sitzung der Tarifkommission in der GdF Geschäftsstelle in Frankfurt statt Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Aufstellung der Forderung für die diesjährige Vergütungsrunde In einer intensiven Diskussion setzte sich die TK damit auseinander welche lineare Erhöhung als angemessen zu betrachten sei und beschäftigte

    Original URL path: https://www.gdf.de/index.php/de/15-aktuelles/tarifinfo?start=20 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Startseite
    05 Juli 2013 Wie angekündigt möchten wir euch im Folgenden einen Überblick über die Sach und Verhandlungsstände in den verschiedenen Tarifbereichen der GdF geben Dabei sind insbesondere die Ergebnisse der letzten Sitzung der GdF Tarifkommission für die DFS berücksichtigt DFS Wie bereits unseren Mitgliedern aus dem Bereich der DFS berichtet wurde fand am 25 Juni eine Sitzung der für die DFS zuständigen Tarifkommission in Frankfurt statt Über einen Teil der Ergebnisse haben wir schon informiert Validierungsergebnisse Sicherlich ist es aber sinnvoll die Ergebnisse der diesjährigen Validierung etwas näher zu erläutern insbesondere weil diesmal insgesamt sechs EBGen im Center und drei Tower von einer Herabstufung betroffen sind währenddessen keine einzige Höherstufung vorgenommen wird Hauptursache dafür ist zweifelsohne der seit Herbst 2011 anhaltende Verkehrsrückgang sowohl im zivilen als auch im militärischen Bereich Aber auch die Einführung von VAFORIT der Zuwachs an Personal der es ermöglicht in Spitzenzeiten zusätzliche Sektoren zu öffnen EBG 10 in Karlsruhe oder das Nachtflugverbot am Flughafen Frankfurt EBG 10 in Langen haben zu einer Verringerung der Belastung geführt In München wurde die EBG Nord vor allem dadurch entlastet dass im Rahmen von VolMuK Sektoren zu Trainingszwecken geöffnet wurden auch wenn das aufgrund des Verkehrsaufkommens nicht erforderlich gewesen wäre Für die Kollegen vom Stuttgarter Tower wirkte sich nachteilig aus dass bedeutend mehr als die in dem GdF Modell als 100 Wert vorgesehenen 5 Flugbewegungen während der Einfachbesetzung kontrolliert wurden Weil nach der Logik des GdF Modells eine andauernde Belastung deutlich über 100 ausgeschlossen ist musste der Referenzwert für die Einfachbesetzung in Stuttgart auf 7 Flugbewegungen heraufgesetzt werden Das führte in der Konsequenz dazu dass sich die Gesamtbelastung verringerte Weiterlesen Start 1 2 3 4 5 6 7 Connect Mitglied werden Beitrittsformular der flugleiter 02 16 Themen in dieser Ausgabe FSBD in Hannover Unfallbericht GermanWings CISM in der DFS Stippvisite

    Original URL path: https://www.gdf.de/index.php/de/15-aktuelles/tarifinfo?start=24 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FSTD Mitteilung 05/2015
    ausgestattet können die Delegierten die nächsten zwei Jahre die Geschicke des Fachbereiches FSTD bestimmen Nachfolgend gibt der Vorstand FSTD die Ergebnisse bekannt ÖMV Berlin Dirk Wendland Christian Ludwig Ü ÖMV Bremen Hamburg Hannover Kai Kröger Steffen Rüter Michael Eydeler Ü ÖMV Dresden Leipzig Erfurt Rainer Seier ÖMV Düsseldorf Matthias Eversberg Andreas Luhnen ÖMV Karlsruhe Linda Tänny Klaus Dieter Vehlies ÖMV Köln Bonn André Vöcking ÖMV Langen Frankfurt Ronny Gehrke Tobias Kreß Thomas Schuster Jens Hanson Siegfried Schneider Jürgen Butter ÖMV München Sven Spengler Christian Schäfer Hans Peter Engel Andreas Schmelzer ÖMV Münster Osnabrück KEINE WAHL ÖMV Nürnberg Markus Amm Ü ÖMV Stuttgart Saarbrücken Nils Brennecke ÖMV UZ Langen Hagen Schlütter Holger Dalitz Werner Gerstner Andrzej Klose Jens Schneider Ulrike Menzel Marco Bohlen Klaus Wiesner Der Fachbereichsvorstand freut sich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit Mit freundlichen Grüßen Euer Vorstand Connect Mitglied werden Beitrittsformular der flugleiter 02 16 Themen in dieser Ausgabe FSBD in Hannover Unfallbericht GermanWings CISM in der DFS Stippvisite in Myanmar Download der flugleiter als PDF The Controller 10 15 Themen dieser Ausgabe Collision overhead Senegal Dealing with distractions Spain 5 years later The Controller als PDF Newsletter Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Newsletter der GdF e

    Original URL path: https://www.gdf.de/index.php/de/46-aktuelles/fstd/207-fstd-mitteilung-05-2015 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • Der Vorstand FSTD informiert
    EoD in Charge bei Überlastsituationen entlasten und die kontinuierliche Bereitstellung der technischen Dienste sicherstellen Delegiertenwahlen 2015 Die Wahlen werden vom 13 bis 24 04 2015 durchgeführt Die Durchführung der Wahlen durch die Geschäftsstelle und Bundesgeschäftsführer laufen planmäßig An dieser Stelle bitten wir alle Mitglieder sich an den Delegiertenwahlen zu beteiligen Stattet eure Delegierte mit starken Mandaten aus um die GdF nachhaltig zu stärken Geschäftsverteilung im Vorstand Wegen der Vielfalt an Aufgaben hat der Vorstand beschlossen dass Matthias Eversberg zukünftig Aufgaben im Ressort nationale Berufspolitik übernimmt Matthias Eversberg wird zukünftig die Themen DFS Tower Regionalflughäfen Lobbying und zukünftige Satelliten Navigationskonzepte vertieft bearbeiten Der Vorsitzende hat das Ressort Mitgliederverwaltung und Finanzen und interne Organisation von Matthias Eversberg übernommen Das ist möglich weil Simone Lorenz schon jetzt alle Aufgaben rund um die Mitgliederverwaltung und Finanzen mit großer Zufriedenheit des Vorstands erledigt Bitte richtet zukünftig Eure Fragen rund um die Mitgliedschaft direkt an Simone Lorenz Kontaktdaten fstd gdf de oder simone lorenz gdf de ICAO NGAP Task Force Implementation Working Group Im Rahmen der Implementation Working Group der ICAO NGAP Task Force Die Implementation Group wird in 2015 und 2016 im Rahmen von Workshops über das neue PANS TRG Document Beschreibung von kompetenzbasiertem Training für Piloten Lotsen Flugsicherungs Techniker und Ingenieuren etc informieren Diese Workshops werden mit Unterstützung aller ICAO Regional Offices Bangkok Beijing Dakar Kairo Lima Mexico City Nairobi Paris durchgeführt Die Workshops sollen von Mitgliedern der ICAO NGAP Implementation Working Group durchgeführt werden Der Vorstand begrüßt die Aktivitäten vom Vorsitzenden des FB FSTD als Mitglied der Implementation Working Group Diese außergewöhnlichen Aufwände sollen das Ziel unterstützen Flugsicherungs Techniker und Ingenieure in das ICAO ANNEX 1 Personell Licensing aufzunehmen Ein weiterer Meilenstein hierfür ist die ICAO Assembly im Herbst 2016 IFATSEA General Assembly 2015 in Berlin Die Kollegen des FB FSTD die sich

    Original URL path: https://www.gdf.de/index.php/de/46-aktuelles/fstd/201-der-vorstand-fstd-informiert (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •