archive-de.com » DE » G » GASTHAUS-EINKEHR.DE

Total: 79

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Schnapsbrennerei Penninger Ausflugstipps - Wandern im Dreiländereck, Skifahren im Skigebiet Hochficht, Langlaufen in Breitenberg
    Sohn mit seiner Mutter den Betrieb fort und erweiterte das Sortiment mit weiteren Schnaps Spezialitäten 1987 erfolgte der Umzug ins Industriegebiet Hauzenberg Jahrdorf Reinhard Penninger der heutige Besitzer des Unternehmens eröffnete im Jahre 1991 das Erste Bayerische Schnaps Museum am Firmensitz Heute beliefert die Schnapsbrennerei mit dem reichhaltigen Sortiment von 33 Likör Kräuter und Obstbrand Spezialitäten nicht nur den Bayr Wald sondern ganz Deutschland Alleine von den mittlerweile 9 eröffneten Schnapsmuseen befinden sich 3 im Bayr Wald Schnaps Museum Hauzenberg Jahrdorf im Wegscheider Land Das erste der 3 Museen wurde am 17 Juni 1991 direkt am Firmensitz in Hauzenberg Jahrdorf eröffnet Auf zwei Etagen werden wertvolle Exponate aus der Gründerzeit der Alten Hausbrennerei gezeigt Der wundervoll gestaltete Kräutergarten gibt Einblicke in die Kräuter des Bayr Waldes Sie erhalten auch Einblicke in die Abläufe der Schnapsherstellung Alle Sehenswürdigkeiten auf einem Überblick Alte Destillen und Likörmanufaktur Historische Geräte aus der Obstverarbeitung Historische Schwarzbrennerei Kräutergarten und Kräuterlabor Bärwurzfilm Museumsladen mit Gratisverkostung Cafe Stüberl mit hausgemachten Kuchen Essighaus mit biologischer Herstellung Info Kontakt Schnapsmuseum Hauzenberg Jahrdorf Industriestraße 18 94051 Hauzenberg Jahrdorf Tel 08586 96110 Fax 08586 961122 Öffnungszeiten Mo Fr 9 17 Uhr Sa 9 30 12 Uhr November April Mo Fr 9 17 Uhr Sa 9 30 11 Uhr Schnapsmuseum Spiegelau am National Bayr Wald Das zweite der insgesamt 3 Schnapsmuseen befindet sich im bekannten Glasmacherort Spiegelau im Bayr Wald Auf zwei Stockwerken erklären die Exponate die Geschichte der Schnapsherstellung Im Museumsladen sind alle Pennigner Produkte erhältlich Auf der Galerie finden regelmäßig Ausstellungen mit Werken der heimischen Künstler statt Verbinden Sie den Besuch einer Glasfabrik mit dem Besuch des Schnapsmuseums oder umgekehrt Alle Sehenswürdigkeiten auf einem Überblick 600 Liter Kupfer Großdestille Eichen Reifefässer Ton Lagerbehälter Historische Ansichten aus alten Brennereien Kräuterlabor Bärwurzfilm Museumsladen mit Gratisverkostung Galerie mit Werken heimischer Künstler Adresse Kontakt Schnapsmuseum

    Original URL path: http://www.gasthaus-einkehr.de/freizeit.html?Thema=ausflugstipps/schnapsbrennerei-penninger (2016-05-02)
    Open archived version from archive


  • Böhmerwald Tschechien Ausflugstipps - Wandern im Dreiländereck, Skifahren im Skigebiet Hochficht, Langlaufen in Breitenberg
    Lagen 800 1600 mm Niederschlag jährlich fast die Hälfte in Form von Schnee durchschnittliche Jahrestemperatur 2 C Wandern Radfahren und mehr Der Böhmerwald bietet seinen Besuchern seine fast unberührte Natur in welcher man sich erholen neue Kräfte und geistige Ruhe schöpfen kann Hierfür dient ein Netz bezeichneter Wander und Radwege sowie Wassersportrouten die interessante Orte verbinden ergänzt werden diese auch von thematischen Lehrpfaden Busse In der Sommersaison besorgen die Grünen Busse den ökologischen Verkehr auf dem Gebiet des Nationalparks Böhmerwald mit möglichen Verbindungen an ein ähnliches System im benachbarten Nationalpark Bayerischer Wald Busausflüge Für weniger bewegliche ältere Personen ist das Programm Erreichbarer Böhmerwald eine alternative Verkehrsform Die Busausflüge mit Begleiter außerhalb der Hauptsaison ermöglichen den Zugang an Orte wo der Personenwagenverkehr verboten ist Der Moldaustausee Alles zum See Der See ist heute mit seinen zahlreichen touristischen Angeboten nicht nur Reiseziel tschechischer Urlauber auch deutsche österreichische und niederländische Touristen sind hier häufig anzutreffen Dies mag einerseits an der Natur liegen die vor allem am rechten Ufer noch sehr gut erhalten ist aber auch daran dass die Region touristisch sehr gut erschlossen ist Wandern Radfahren es gibt einen Radweg rund um den See Campen Rudern Schwimmen Segeln oder Surfen Internationale Kajak und Segelwettbewerbe Motorbootfahren ist auf dem See verboten Angeln am Mooldaustausee bekannt für seinen Fischreichtum den dazu erforderlichen Angelschein gibt es in jeder größeren Ortschaft TIPP Besonders beliebt sind die Kanufahrten auf der Moldau eine einmalige Gelegenheit die unberührte Landschaft im Nationalpark vom Wasser aus zu genießen und auch andere Leute kennen zu lernen Zu erreichen ist er aus Deutschland über den Grenzübergang Philippsreut aus Österreich über die B 126 Leonfeldener Straße und den Grenzübergang Weigetschlag Gemeinde Bad Leonfelden oder aus Prag über die E 55 Der See in Zahlen Volumen 306 Millionen m³ Gesamtfläche ca 4650 ha der flächenmässig größte See der Tschechischen Republik max Pegel 725 60 m ü NN Länge Breite 48 km 10 km durchschnittliche Tiefe 6 5 m maximale Tiefe 21 Meter Prag Prag tschechisch Praha ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und der Mittelböhmischen Region Stredoceský kraj Ein Großteil der Stadt liegt in einem weiten Tal der Moldau In der Hauptstadt Prag wohnen etwa 1 200 000 Menschen das sind weit über ein Zehntel der Gesamtbevölkerung des Landes Als eine der ältesten größten und schönsten Städte in Mitteleuropa die von den Zerstörungen im Zweiten Weltkriege weitgehend verschont geblieben ist ist sie heute ein touristisches Ziel aller ersten Ranges Die Baustile in Prag sind sehr vielfältig Man findet romanische gotische Renaissance barocke Rokoko klassizistische Empire Jugendstil und kubistische Gebäude Kirchen Türme oder andere Bauwerke und Artefakte Prags Altstadt Am bekanntesten sind die Prager Burg mit dem Veitsdom die Karlsbrücke und der Altstädter Ring mit Teynkirche Ungelt Rathaus und astronomischer Uhr Orloj Aber auch die zweite mittelalterliche Burg der Vyšehrad mit der St Peter und Pauls Kirche ist einen Besuch wert Die Prager Altstadt wird besonders durch ihre alten Häuser die oft bis in die Romanik und Gotik zurückreichen ihre zahlreichen Kirchen und romantischen Gassen geprägt Auf

    Original URL path: http://www.gasthaus-einkehr.de/freizeit.html?Thema=ausflugstipps/boehmerwald-tschechien (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Freilichtmuseum Finsterau Ausflugstipps - Wandern im Dreiländereck, Skifahren im Skigebiet Hochficht, Langlaufen in Breitenberg
    Radfahren Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Adalbert Stifter Radweg Radfahren Grafenau Radfahren Freyung Radfahren Spiegelau Radfahren Mauth Radfahren Waldkirchen Skigebiete Skischule Mitterdorf Skizentrum Mitterdorf Hochficht Wandern Haidel Lusen Rachel Osser Goldsteig Böhmweg Gläserner Steig Baierweg Dreisessel Arber Freilichtmuseum Finsterau Bayrischer Wald Museum für das ländliche Siedlungswesen im gesamten Bayerischen Wald Zwischen dem bekannten Nationalpark Bayerischer Wald und der Grenze zu Tschechien Böhmerwald liegt das Freilichtmuseum in Finsterau tausend Meter über dem Meer Hier kann man die Vergangenheit hautnah erleben Ganze Höfe und Bauernhäuser sogar eine Dorfschmiede und ein Wirtshaus wurden aus dem gesamten Bayerwald hierher gebracht Die Wirklichkeit aus vergangenen Tagen ist unter freiem Himmel zum Greifen nah Es soll kein Paradies sein und auch keine Idylle Im Bayerwald war der Arbeitstag für die Bauern sehr anstrengend Menschen in dieser Zeit sahen die Dinge mit ganz anderen Augen wie wir Hier im Freilichtmuseum Finsterau kann man sich diese Augen mal ausleihen Alles hat seine Ursprünglichkeit behalten Kultur und Brauchtum in Bayern In jedes Dorf gehört seit dem Mittelalter eine Schmiede und ein Wirtshaus Auch heute noch hört man manchmal wieder den Amboß in der Dorfschmiede Im alten Straßenwirtshaus Ehrn aus Kirchaitnach können sich die Museumsbesucher so richtig verwöhnen lassen 1980 wurde das Museum in Finsterau eröffnet Der Kapplhof aus Trautmannsried war der erste Hof im Freilichtmuseum Es folgten der Tanzerhof aus Einberg das Sachl aus Rumpenstadl der Petzi Hof aus Pötzerreut das Schanzer Häusl die Hirschkopfhütte die Holzkapelle und zahlreiche Nebengebäude Im Freilichtmuseum Finsterau lebt die Vergangenheit Man kann die Handwerker bei ihrer Kunst beobachten Fröhliche Musik hört man auf den Festen und Märkten Auch für die kleinen Besucher ist vieles geboten wie z B Kindertag mit Traktorfahrten Spielplatz viele Tiere uvm Verloren geglaubte Kindheitserinnerungen werden geweckt und die Sonderausstellungen bilden und unterhalten Hier ist immer etwas los Schauen Sie doch

    Original URL path: http://www.gasthaus-einkehr.de/freizeit.html?Thema=ausflugstipps/freilichtmuseum-finsterau (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Passau Card Ausflugstipps - Wandern im Dreiländereck, Skifahren im Skigebiet Hochficht, Langlaufen in Breitenberg
    Stifter Radweg Radfahren Grafenau Radfahren Freyung Radfahren Spiegelau Radfahren Mauth Radfahren Waldkirchen Skigebiete Skischule Mitterdorf Skizentrum Mitterdorf Hochficht Wandern Haidel Lusen Rachel Osser Goldsteig Böhmweg Gläserner Steig Baierweg Dreisessel Arber PassauCard all inclusive im Bayerwald Genießen Sie Ihren Urlaub Bayr Wald ohne ständig jede Menge Bargeld dabei zu haben Entdecken Sie die herrliche Urlaubsregion Passauer Land Südböhmen Die Gegend wird Sie begeistern Die PassauCard dient in Bad Füssing Bad Griesbach und Kirchham als Kur und Gästekarte Darüber hinaus gibt es die PassauCard all inclusive für alle anderen Urlauber in der Region sowie natürlich für Einheimische Mit dieser Erlebniskarte genießt der Inhaber freien Eintritt in eine Vielzahl von Kultur und Freizeiteinrichtungen sowie zusätzliche Vergünstigungen Urlaub im Bayerischen Wald Österreich Böhmen Die PassauCard wurde am 1 Mai 2001 eingeführt Damals gehörten 90 Anbieter aus dem Tourismussektur in der Region zu den Partnern Bis jetzt ist die Zahl der Partner auf 150 angestiegen Sie kommen aus dem Bayerischen Thermenland dem Bayerischen Wald dem Inn und Mühlviertel in Oberösterreich sowie aus Südböhmen Ausflugsziele im Passauer Land Die PassauCard hat viele Vorteile z B je 1 freier Eintritt in die drei Thermen in Bad Füssing Wohlfühltherme Bad Griesbach i Rottal Golfressort Bad Griesbach Rottal Terme Bad Birnbach Freie Eintritte zu Museen und Ausstellungen Freizeitparks Oberhausmuseum sowie Kloster Asbach eine Dreiflüsserundfahrt mit dem Schiff in Passau oder eine Schiffahrt auf dem Inn uvm Außerdem haben Sie freie Fahrt im Streckennetz der VLP mit Bussen und Bahnen Entdecken Sie die Region Passauer Land und nutzen Sie die Vorteile mit freien Eintritten und vielen Vergünstigungen Die PassauCard all inclusive ist bei den Tourist Informationen und Kurverwaltungen den Gastgebern im Passauer Land sowie im Internet unter passaucard de erhältlich Anfahrt und Karte Fahren Sie auf der Autobahn A3 Richtung Dreiflüssestadt Passau Folgen Sie dieser bis zur Autobahnausfahrt Stadt Passau

    Original URL path: http://www.gasthaus-einkehr.de/freizeit.html?Thema=ausflugstipps/passau-card (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Schnapsbrennerei Liebl Ausflugstipps - Wandern im Dreiländereck, Skifahren im Skigebiet Hochficht, Langlaufen in Breitenberg
    Schnapsbrennerei Liebl Bad Kötzting Bayerwald Bad Kötzting aufstrebender Fremdenverkehrsort im Bayerischen Wald verbindet in harmonischer Weise Bodenständigkeit und Tradition mit Modernität und Fortschritt Auf die gleiche Art praktizieren wir als älteste Bärwurzerei von Bad Kötzting die Herstellung des jahrhundertealten Nationalgetränkes des Bayrischen Waldes mit Tradition und moderner Destilliertechnik Mit vielen weiteren hauseigenen Spirituosen Spezialitäten haben wir im Laufe der Jahrzehnte unser Programm erweitert Weit über Bayerns Grenzen hinaus finden Spezialitäten der Qualitätsmarke Liebl einen immer größeren Freundeskreis Neben den beiden Bayerwald Klassikern Bärwurz und Blutwurz bieten wir ein reichhaltiges Angebot an verschiedenen Kräuter Fruchtsaft und Sahnelikören sowie edle Obstgeiste und Edelobstbrände Whisky made in Bad Kötzting Bayerwald Aus einer Schnapsidee wurde der Grundstein für die erste Whisky Destillerie des Bayerischen Waldes gelegt Bis aber der erste Tropfen Single Malt Whisky aus der Destillerie fließen konnte war es noch ein langer Weg Da die Räumlichkeiten am Stammsitz der Bärwurzerei nicht ausreichend waren verlegten wir die neue Produktion in die Pfingstreiterstraße 5 Nach den Richtlinien für eine moderne Brennerei wurden die Räumlichkeiten entsprechend umgebaut Ende Januar 2006 installierte hier die renomierte Fa Holstein Brennerei Anlagenbau die modernste Verschlussbrennerei im süddeutschen Raum Aus heimischen Gerstenmalz zum Teil über Buchenholz geräuchert und original schottischer Whiskyhefe wurde der erste Single Malt gemaischt und vergoren Wie nach alter Tradition so wird auch Coillmór in unseren kleinen Pot Stills im klassischen Rauh u Feinbrennverfahren destilliert Die Lagerung erfolgt für mindestens 3 Jahre in Fässern aus amerikanischer Weißeiche sowie Sherry Port Bordeaux und Bourbonfässern Am 9 Mai 2009 feierte der erste Single Malt Whisky aus dem Bayerischen Wald auf Burg Lichteneck Premiere und steht seither im Laden und ausgewählten Fachgeschäften zum Verkauf Führungen durch den Chef des Hauses Donnerstag und Freitag von 9 00 Uhr bis 12 00 Uhr und von 13 00 Uhr bis 17 00 Uhr

    Original URL path: http://www.gasthaus-einkehr.de/freizeit.html?Thema=ausflugstipps/schnapsbrennerei-liebl (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Jagd- und Fischereimuseum Ausflugstipps - Wandern im Dreiländereck, Skifahren im Skigebiet Hochficht, Langlaufen in Breitenberg
    rund um Jäger und Gejagte Jagd früher und heute Wiederkehrer und Grenzgänger sowie Gewässer und ihre Bewohner erwarten den Besucher Und so wird die Museumslandschaft im Landkreis um ein weiteres Highligt ergänzt Etwas in die Jahre gekommen und etwas zu retro so das Urteil über das Jagd und Fischereimuseum im Schloss Wolfstein vor einigen Jahren Nach über drei Jahrzehnten war es an der Zeit die Räumlichkeiten des wichtigsten Baudenkmals im Landkreis Freyung Grafenau mit einer neuen Ausstellung auszugestalten Hierzu hat das Planerteam von Atelier Friends in Zusammenarbeit mit Landkreis Kulturbeauftragter Marina Reitmaier Ranzinger und Nationalpark Museumsleiter Wolfgang Bäuml Erlebniswelten erschaffen die vor allem ein von Events und interaktiven Installationen verwöhntes Museumspublikum ansprechen möchten JagdLandFluss heißt nun das neue Museum und beinhaltet die Themenschwerpunkte Jäger und Gejagte Jagd früher und heute Wiederkehrer und Grenzgänger sowie Gewässer und ihre Bewohner Eine Herausforderung Im ersten Moment meint man mit dem Thema Jagd ja keine Beute zu machen um im jagdlichen Jargon zu bleiben Doch weit gefehlt umgibt uns das Thema weitaus mehr als wir glauben Jagd ist überall Sie begegnet uns in unserer Lebenswelt tagtäglich Jagd wird gleichberechtigt naturwissenschaftlich als auch aus kulturhistorischer Sicht betrachtet Jagdliche Strategien der Tiere stehen der menschlichen Jagd gleichrangig gegenüber Anschaulich verlinkt wurde Schloss Wolfstein als einstiger Jagdsitz der Passauer Fürstbischöfe ebenfalls Der Besucher kann sogar in eine fürstliche Gewandung schlüpfen und sich bei barocker Musik wie ein Herrscher fühlen Umfangreich jedoch nie überladen geben Texte Objekte und Bilder einen Einblick in die oft komplizierte Materie Die neue Ausstellung setzt auch einen besonderen Schwerpunkt auf Naturräume der Region ihre Bewohner und einer kritischen Auseinandersetzung um deren Erhaltung Themen werden stets von mehreren Seiten beleuchtet etwa im Ausstellungsbereich Gewässer und ihre Bewohner im oberen Stockwerk Regionale Eigentümlichkeiten und Aspekte kommen dabei vor allem zum Tragen Das macht das neue

    Original URL path: http://www.gasthaus-einkehr.de/freizeit.html?Thema=ausflugstipps/jagd-fischereimuseum (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Schnupftabakmuseum Grafenau Ausflugstipps - Wandern im Dreiländereck, Skifahren im Skigebiet Hochficht, Langlaufen in Breitenberg
    Shui Golfplatz Impressum Impressum Radfahren Radfahren Bayern Böhmen Waldbahnradweg Adalbert Stifter Radweg Radfahren Grafenau Radfahren Freyung Radfahren Spiegelau Radfahren Mauth Radfahren Waldkirchen Skigebiete Skischule Mitterdorf Skizentrum Mitterdorf Hochficht Wandern Haidel Lusen Rachel Osser Goldsteig Böhmweg Gläserner Steig Baierweg Dreisessel Arber Museum Bayerwald Die Stadt Grafenau liegt inmitten der wunderschönen Urlaubsregion Bayrischer Wald in der Nähe des bekannten Nationalpark Bayerwald Hier befindet sich das Schnupftabakmuseum im ehemaligen denkmalgeschützten Spital Seit dem 15 Jahrhundert wurde das Gebäude für die Pflege der Armen und Kranken genutzt Es hat zahlreiche Stadtbrände überstanden wurde aber 1742 während des österreichischen Erbfolgekrieges zerstört Nach dem Wiederaufbau entstand das Haus indem sich derzeit das Museum Bayerischer Wald befindet 1980 stand das Gebäude leer und wurde nochmal von Grund auf renoviert Im Jahre 1981 wurde bereits das Museum im Bayer Wald für Besucher eröffnet Schnupftabakmuseum Grafenau im Bayer Wald Das Schnupftabakmuseum in Grafenau im Bayer Wald ist weltweit das Einzige dieser Art und bietet Wissenswertes über die Geschichte des Schmai Sehr interessant ist die große Sammlung von alten und neuen Schnupftabakgläsern Die außergewöhnlichen Dosen und Behältnisse werden Sie begeistern Ein weiteres Highlight der Ausstellung ist das größte Schnupftabakglas der Welt Es hat eine Größe von 69 7 x 45 7 cm und ist ca 32 kg schwer Museen Niederbayern Die Ausstellung umfaßt ca 600 verschiedene Schnupftabaksorten und an die 1 500 Behälter Chinesische Dosen Prisenbehälter aus Afrika aus Original Büffelhorn alles zum Thema Schnupfen Bilder Zeichnungen sowie die Kulturgeschichte über den Schnupftabak das alles finden Sie im Schnupftabakmuseum Grafenau Immer wieder finden hier im Museum Niederbayern informative und sehenswerte Sonderausstellungen statt Das Museum in Niederbayern ist ein idealer Ausflugstipp für die ganze Familie Anfahrts Beschreibung nach Grafenau Bayer Wald A3 Regensburg Passau Ausfahrt Hengersberg Ausfahrt Grafenau auf die B533 nach Grafenau im Bayer Wald Öffnungszeiten für Schnupftabakmuseum in Grafenau

    Original URL path: http://www.gasthaus-einkehr.de/freizeit.html?Thema=ausflugstipps/schnupftabakmuseum-grafenau (2016-05-02)
    Open archived version from archive

  • Keltendorf Gabreta Ringelai Ausflugstipps - Wandern im Dreiländereck, Skifahren im Skigebiet Hochficht, Langlaufen in Breitenberg
    Rachel Osser Goldsteig Böhmweg Gläserner Steig Baierweg Dreisessel Arber Keltendorf Gabreta Bayerwald Eintauchen in das Leben der Kelten Das Keltendorf Gabreta lädt Eltern und Kinder zur Reise in die Zeit der Kelten Im Keltendorf Gabreta erfahren Familien hautnah wie einst die die Kelten lebten Nachgebaute frühgeschichtliche Häusern bilden die Kulisse für den archäologischen Erlebnispark in dem das Leben unserer keltischen Vorfahren anschaulich dargestellt und praktisch erlebbar wird Eltern und Kinder arbeiten im Keltendorf Gabreta Bayerischer Wald aktiv beim Bau neuer keltischer Häuser mit oder probieren alte keltische Handwerkstechniken aus Weben backen und töpfern nach traditionellen keltischen Vorbild ist nicht nur lehrreich sondern macht vor allem der gesamten Familie Spaß Auf Äckern und Weiden wird die Landwirtschaft und Tierhaltung der keltischen Zeit anschaulich dargestellt Familien beteiligen sich im Keltendorf Gabreta selbst bei Aussaat Ernte und Tierbetreuung Der Ofen zum Brotbacken wird im Keltendorf jeden Samstag und Sonntag um 14 00 Uhr eingeheizt Regelmäßige Aktionen für Kinder und Jugendliche Namensgebend für das Keltdorf ist der antike Name Gabreta für das bayerisch böhmischen Waldgebirge Bayer Wald Die Kelten selbst waren ca seit dem 8 Jahrhundert vor Christus in Mittel und Westeuropa ansässig und bildeten eines der bedeutendsten Völker Europas Das keltische Wirtschaftsleben basierte auf Ackerbau und Viehzucht besonders Pferde Salzbergbau Münzprägung Gold und regem europaweitem Handel Die Großsippe mit einem Stammesfürsten an der Spitze war die Grundlage der politischen Organisation Gleichermaßen Priester Lehrer Arzt Richter und Zauberer war der Druide der sein Wissen nur mündlich weitergab Anfahrtsbeschreibung Aus Richtung München A 92 Nürnberg Regensburg A3 Autobahnkreuz Deggendorf Richtung Passau Ausfahrt Hengersberg Landstraße Richtung Grafenau in Grafenau Richtung Ringelai dann in Lichtenau nach ca 9 Kilometer der Beschilderung folgen rechts abbiegen Aus Richtung Wien Linz A3 Richtung Deggendorf Regensburg Ausfahrt Passau West in Passau Richtung Freyung B 12 kurz vor Freyung rechts Richtung Ringelai

    Original URL path: http://www.gasthaus-einkehr.de/freizeit.html?Thema=ausflugstipps/keltendorf-gabreta-ringelai (2016-05-02)
    Open archived version from archive