archive-de.com » DE » G » GARTEN-TREFFPUNKT.DE

Total: 248

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Blütensalate - Essbare Blüten für den Blütensalat
    Liste zeigt eine Auswahl von essbaren Pflanzen Blüten aus denen ein Blütensalat zubereitet werden kann Apfel Apfelblüten Artischocke Artischockenblüte Bärlauch Bärlauchblüten Blumenkohl Blumenkohlblüten Borretsch Borretschblüten Brokkoli Brokkoliblüten Brunnenkresse Brunnenkresseblüten Chrysantheme Chrysanthemen Blüte Dahlien Dahlienblüten Eisbegonien Eisbegonienblüten Erika Erikablüten Gänseblümchen Gänseblümchen Blüten Geranie Geranienblüte Hibiskus Hibiskusblüten Holunder Holunderblüten Hornveilchen Hornveilchen Blüten Jasmin Jasminblüten Kapern Blüten Kapernblüten Kapuzinerkresse Kapuzinerkresse Blüten Koriander Korianderblüten Kornblumen Kornblumenblüten Kürbis Kürbisblüten Lavendel Lavendelblüten Lilien Lilienblüten Linden Lindenblüten Löwenzahn Löwenzahnblüten Malven Malvenblüten Ringelblumen Ringelblumenblüten Romanesco Romanescoblüten Rosen Rosen Blüten essbare Rosenblätter Rotklee Rotkleeblüten Salbei Salbeiblüten Schlüsselblumen Schlüsselblumenblüten Schnittlauch Schnittlauchblüten Stiefmütterchen Stiefmütterchen Blüten Thymian Thymianblüten Veilchen Veilchenblüten Vergissmeinnicht Vergissmeinnicht Blüten Zitronenbaum Blüten Zitronenblüten Zucchini Blüten Zucchiniblüten Die Blüten von Holunder Echtem Jasmin Lavendel Ringelblume Salbei und Schlüsselblume eignen sich auch für die Zubereitung von einem Blütentee Lavendelblüten und Zucchiniblüten sind seit Jahrhunderten in der italienischen französischen und spanischen Küche sehr beliebte essbare Blüten Bild Schnittlauchblüten Allium schoenoprasum Nach oben 3 Hinweise zur Giftigkeit und zu Anbau Wie bei allen essbaren Pflanzen sollte bei der Zubereitung von einem Blütensalat darauf geachtet werden dass die in der Küche verwendeten Blüten vorher nicht mit Schadstoffen in Berührung kamen Besonders Blumen aus dem Blumenladen sind meistens nicht für einen Blumensalat geeignet weil sie beim Anbau stark mit Kunstdünger gedüngt oder mit chemischen Pflanzenschutzmitteln behandelt wurden Eine größere Sicherheit gegen die Verunreinung von essbaren Blüten durch Herbizide und Pestizide bieten deshalb selbst gezogene Blütenpflanzen im Garten für die man Saatgut und Samen beim Pflanzen Versand oder in der Gärtnerei und im Gartencenter kaufen kann Zudem kann man essbare Blüten mittlerweile auch getrocknet beim spezialisierten Internet Shop bestellen z B Essbare Landschaften Wer Blüten in freier Natur selbst sammeln möchte der sollte beachten dass die Blütenpflanzen nicht an vielbefahrenen Strassen wachsen wo sie einer größeren Feinstaub und Schadstoffbelastung ausgesetzt sind Außerdem ist es unbedingt notwendig

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/bluetensalat.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Wildsalate - Der Wildsalat (auch Wildgemüse genannt)
    perennis Garten Ampfer Rumex patientia Gartenkresse Lepidium sativum Giersch Aegopodium podagraria auch Geißfuß Dreiblatt Blassgelbe Goldnessel Lamium flavidum Kriechender Günsel Ajuga reptans Gundermann Glechoma hederacea auch Gundelrebe Hirtentäschel Capsella bursa pastoris Hopfen Triebe Sprossen Humulus Kapuzinerkresse Tropaeolum majus Kletten Labkraut Galium aparine Knoblauchsrauke Alliaria petiolata Kleinblütige Knopfkraut Galinsoga parviflora auch Kleinblütiges Franzosenkraut Löwenzahn Taraxacum officinale Mädesüß Filipendula ulmaria Margarite Leucanthemum vulgare Portulak Portulaca oleracea Wiesen Sauerampfer Rumex acetosa Schafgarbe Achillea millefolium Wiesen Schaumkraut Cardamine pratensis Sumpfkohldistel Cirsium oleraceum auch Kohlkratzdistel Taubnessel Lamium maculatum Lamium purpureum Lamium album Vogelmiere Stellaria media Wegerich Arten Breitwegerich Plantago major Krähenfuß Wegerich Plantago coronopus auch Hirschhornwegerich Mittlerer Wegerich Plantago media Spitzwegerich Plantago lanceolata Schmalblättriges Weidenröschen Epilobium angustifolium Wiesenklee Trifolium pratense auch Rot Klee Wiesenkerbel Anthriscus sylvestris syn Chaerophyllum sylvestre auch Wild Kälberkropf Bild Blassgelbe Goldnessel Lamium flavidum auf einer Wiese in Oberbayern Von den genannten Wildsalat Pflanzen haben Brunnenkresse Gänseblümchen Kapuzinerkresse und Löwenzahn essbare Blüten Einige Wildgemüse Arten eignen sich darüber hinaus auch als Teekraut für die Zubereitung eines Blättertees wie z B Brennessel Löwenzahn Mädesüß oder Schafgarbe In Deutschland waren der Spitzwegerich 1993 die Brennnessel 1996 und die Schafgarbe 2004 die Heilpflanzen des Jahres und das Wiesen Schaumkraut 2006 war die Blume des Jahres Nach oben 3 Bedeutung für die Gesundheit und Inhaltsstoffe Die meisten Wildsalat Arten gelten in Unkenntnis ihrer Inhaltsstoffe oder wegen ihrer geringen wirtschaftlichen Bedeutung als Unkraut Oft zu unrecht denn viele von ihnen finden auch Anwendung als Arzneipflanzen Heilpflanzen oder Heillräuter und sind sehr gesund Frische Wildsalate enthalten mehr Nährstoffe Mineralstoffe Spurenelemente und Vitamine als der Gartensalat und seine Sorten Lactuca sativa Das gilt besonders wenn die Blattsalate aus dem Treibhaus stammen Darüber hinaus enthalten Wildpflanzen im Vergleich zu kultivierten Sorten mehr Bitterstoffe die einer gesunden Verdauung förderlich sind Nach oben 4 Zubereiten und Verwendung beim Kochen Die Zubereitung von einem frischen Wildsalat oder von Wildgemüse ist nicht anders als bei einem normalen grünen Blattsalat Nach dem Waschen werden die essbaren Pflanzen Teile geschnitten und mit einem Salat Dressing Gewürzen und anderen Gemüse Zutaten wie Küchenkräutern Salatkräutern Zwiebelgewächsen Bärlauch Knoblauch oder Zwiebeln verfeinert Viele Rezepte empfehlen auch die Wildsalate mit normalem Kopfsalat Knollengemüse wie Karotten Möhren und Radieschen oder Fruchtgemüse wie Kürbis Paprika oder Tomaten zu mischen Wichtig für alle Wildgemüse Arten ist das Zubereiten in möglichst frischem gewaschenem Zustand nach dem Sammeln oder Ernten weil nur so die wertvollen Inhaltstoffe erhalten bleiben Als Wildsalat Spezialität ist der Hopfen hervorzuheben als Grundlage für den Hopfensalat mit Bratwurst Nürnberger Rostbratwu rste der als Delikatesse in Nürnberg zubereitet wird Ferner der Borretsch als Grundlage für die Grüne Soße in Frankfurt am Main und Kassel Dabei handelt es sich um eine Sauce mit saurer Sahne oder Mayonnaise und klein geschnittenen Blättern von Boretsch Kerbel Kresse Petersilie Pimpinelle Sauerampfer und Schnittlauch Bild Echter Borretsch Borago officinalis im Juni Nach oben 5 Tips Was sollte beim Bestimmen und Sammeln von Wildgemüse beachtet werden Beim Sammeln und Bestimmen von Wildsalat in freier Natur sind besonders genaue Pflanzenkenntnisse notwendig weil sonst die Gefahr einer Verwechselung mit Giftpflanzen

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/wildsalate.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Spinatgemüse
    aber viele Ballaststoffe Carotin Mineralien Kalium Kalzium Magnesium Natrium Phosphor Proteine und Vitamine Vitamin A B1 B2 und K aber vor allem Vitamin C Darüber hinaus enthalten Mangold und Spinat Oxalsäure und Saponine die den Pflanzen nicht nur einen bitteren Geschmack verleihen sondern auch beim Verzehr typische Geschmacks und Gefühlserlebnisse bewirken die speziell von Kindern als unangenehm empfunden werden vgl weiter unten Oxalsäure vermindert die Calcium Aufnahme durch Bildung von Calciumoxalat welches der Körper schlecht aufnehmen kann Deshalb sollte man zu Mangold und Spinat reichlich Calcium Lieferanten wie Käse Sahne Milch oder andere Milchprodukte essen um ein Calcium Defizit zu verhindern Zu beachten ist daß Oxalsäure ab einer Verzehr Menge von ca 600 mg gesundheitsschädlich sein kann weil es die Aufnahme von Calcium und Eisen im Körper verringert bzw hemmt Der Oxalsäure wird ferner nachgesagt dass sie die Bildung von Nierensteinen begünstigt Deshalb sollten Menschen mit Nierenleiden oder einer Veranlagung zu Nierensteinen einen Arzt befragen bzgl der Verzehrmenge und häufigkeit Der Echte Spinat enthält außerdem Nitrate die vor allem auf dem Weg ihres Abbauproduktes Nitrit im Verdacht stehen krebserregend zu wirken Alles in allem sollte Spinat Gemüse also nur in Maßen auf dem Speiseplan stehen was auch für andere oxalhaltige Gemüsearten wie Mangold Rhabarber und Rote Beete gilt Der durchschnittliche Eisengehalt und die beachtenswerten Inhaltsstoffe Nitrat und Oxalsäure relativieren also die ernährungsphysiologische Bedeutung von Spinat Bild Echter Spinat Spinacia oleracea auch Gartenspinat oder Gemüsespinat Nach oben 4 Tips Was sollte beim Aufwärmen und Kochen von Spinat Gemüse beachtet werden Typischerweise werden beim Spinat Gemüse die Blätter mit Stängel gedünstet gekocht oder blanchiert Beim Blanchieren werden die Pflanzen etwa eine halbe Minute lang in kochendes Wasser getaucht und anschließend mit kaltem Wasser abgeschreckt um Farbe und Geschmack der Pflanzen zu erhalten Wie bei den meisten Gemüse Arten verlieren auch Spinat Gemüsearten beim starken Erhitzen wertvolle Inhaltsstoffe wie z B Vitamine Vitamin C Aus diesem Grund empfehlen die meisten Kochrezepte Spinatgemüse nur kurz zu blanchieren Bei der Zubereitung ist zu beachten daß Spinat Gemüse zu den Lebensmitteln mit hohem Nitrat Gehalt zählt Wie auch Chinakohl Eisbergsalat Feldsalat Fenchel Kohlrabi Kopfsalat Kresse Radicchio Rettich Rote Beete oder Ruccola Dabei ist Nitrat an sich zwar unbedenklich Es stellt jedoch die Vorstufe von schädlichen und giftigen Verbindungen wie Nitrit und Nitrosamine dar So kann sich beim mehrmaligen Erwärmen oder langen Warmhalten von Spinat das enthaltene Nitrat in Nitrit und das Nitrit wiederum in giftige Nitrosamine umwandeln Nitrit kann sich ungünstig auf den Transport von Sauerstoff im Blut auswirken Nitrosamine stehen im Verdacht dass sie krebserregend und ganz besonders für Babies und Kinder schädlich sind Wesentlich mehr Nitrosamine enthalten allerdings Grillwürste Pökelfleisch oder auch stark gebackenes und geröstetes Brot mit sehr dunkler Kruste und Bier Immerhin geht ein Großteil der Nitrate beim Kochen von Spinat in das Kochwasser über weshalb dieses nicht mehr weiter verwendet werden sollte Tip Biologisch angebautes Spinat Gemüse das außerdem aus dem Freiland Anbau stammt weist geringere Nitrat Mengen auf als Treibhaus Spinatgemüse Denn im ökologischen Landbau sind Nitratdünger verboten und die

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/spinatgemuese.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Sprossengemüse - Keimsprossen - Sprossen und Keimlinge
    umbellata Sojabohnen Glycine max Straucherbsen Cajanus cajan Zu beachten gilt dass bei bestimmtem Sprossengemüse Arten aus Hülsenfrüchten z B Kichererbsen Erbsen Sojabohnen noch Pflanzengifte wie Hämagglutinine oder Trypsininhibitoren enthalten sind wie bei rohen Hülsenfrüchten selbst die bei der Keimung nicht vollständig abgebaut werden Aus diesem Grund werden diese Sprossen vor dem Verzehr mit Wärme behandelt blanchiert um die Rest Hämagglutinine und Trypsininhibitoren abzubauen Durch die Wärmebehandlung und das Blanchieren kurzfristiges Garen der Keimsprossen geht allerdings ein Teil der wärmeempfindlichen Vitamine verloren Foto Bohnensprossen auf einem Markt in China Nach oben 2b Sprossengemüse aus Getreide Gerste Hordeum vulgare Hafer Avena sativa Hirse Panicum miliaceum Mais Zea mays Reis Oryza sativa Roggen Secale cereale Weizen Hartweizen Triticum durum Foto Weizensprossen Nach oben 2c Sprossen aus Pseudogetreide Amarant Amaranth Amaranthus Echter Buchweizen Fagopyrum esculentum Quinoa Chenopodium quinoa Der Buchweizen Fagopyrum esculentum war die Arzneipflanze des Jahres 1999 in Deutschland und zählt auch zu den Heilpflanzen Nach oben 2d Sprossen aus Knollengemüse und Zwiebelsorten Daikon Kresse Raphanus sativus ssp daikon Kohlrabi Brassica oleracea var gongylodes Radieschen Raphanus sativus subsp sativus Garten Rettich Raphanus sativus Zwiebeln Allium verschiedene Sorten Nach oben 2e Sprossen aus Blattgemüse Broccoli Brokkoli Brassica oleracea var silvestris Rotkohl Brassica oleracea convar capitata var rubra auch Blaukraut Rotkraut ein Kohlgemüse Rucola Eruca sativa ein Blattsalat Gartenkresse Lepidium sativum ein Wildsalat und beliebtes Küchenkraut Salatkraut Wildkraut Nach oben 2f Sprossen aus Bambus Gräsern Als exotisches Sprossengemüse können auch die gekochten Sprossen bestimmter Bambusarten verwendet werden Von Bedeutung sind hier besonders die Bambussprossen der Gattungen Bambusa Dendrocalamus und Phyllostachys Auch die jungen Sprossen von Schilfrohr im Frühjahr können zu einem mild schmeckenden Gemüse zubereitet werden Nach oben 2g Sonstige Keimsprossen zum Züchten Leinsamen Linum usitatissimum Senf Sinapis alba Sonnenblumen Sonnenblumenkerne Helianthus annuus Nach oben 3 Aufzucht und Anbau Sprossengemüse wird durch Einlegen von Pflanzen

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/sprossengemuese.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Stängelgemüse (Blattstielgemüse, Stielgemüse)
    Deutschland Schweiz und Österreich Stiel oder Rippen Mangold Beta vulgaris subsp vulgaris Cicla Gruppe und Flavescens Gruppe eine Unterart der Rübe Beta vulgaris Rhabarber Rheum rhabarbarum eine Heilpflanze Gemeiner Spargel Asparagus officinalis auch Gemüsespargel Stangensellerie Apium graveolens var dulce eine Varietät vom Echte Sellerie Apium graveolens auch Stiel Stauden oder Bleichsellerie Beim Spargel sind der Stängel und der junge Spross bzw die jungen Sprossen zum Verzehr geeignet Bild Frischer Gemüse Spargel Asparagus officinalis in einem Bio Supermarkt Nach oben 3 Hinweise zur Systematik Rippen oder Stiel Mangold ist aufgrund der Nutzung seiner Blattstiele in der Küche eine Mischform Er kann deshalb zum Stängelgemüse oder Blattgemüse dort Spinatgemüse gezählt werden Typischerweise werden beim Stangensellerie die Blattstiele gegessen weil dessen Knolle im Vergleich zum Knollensellerie sehr klein ist Deshalb zählt Stangensellerie zum Stängelgemüse und Knollensellerie zum Knollengemüse Bisweilen wird der Kohlrabi Brassica oleracea var gongylodes zum Stängelgemüse gezählt weil sich der für den Verzehr wesentliche Pflanzenteil die Knolle aus dem mittleren Stiel der Pflanze entwickelt Auch der Lauch Allium ampeloprasum Syn Allium porrum wird bisweilen zum Stängelgemüse gezählt obwohl hauptsächlich die Seiten Blätter und nicht der lange Stängel auf dem die Blüte sitzt in der Küche zum Essen zubereitet werden Dieses Gemüse Lexikon ist danach gegliedert welche Pflanzenteile einer Pflanze jeweils roh oder gekocht essbar sind und zwar unabhängig davon woraus sich das jeweilige Pflanzenteil gebildet hat und mit Schwerpunkt darauf liegend wie wesentlich das Pflanzenteil insgesamt ist für den Verzehr Aus diesen Gründen zählt der Kohlrabi zum Knollengemüse und der Lauch findet sich als Unterart bei Blattgemüse vgl Lauchgemüse Nach oben 4 Inhaltsstoffe Stängelgemüse enthält viele Vitamine wobei Mangold reich an Vitamin A E und K ist während Rhabarber Spargel und Stangensellerie reich an Vitamin A B und C sind Alle vier Stielgemüse Arten enthalten außerdem essentielle lebensnotwendige Mineralien wie Calcium

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/staengelgemuese.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Das Wurzelgemüse
    auch Rahne und roten Zwiebelsorten wie der Höri Bülle oder Roten Speisezwiebeln Nach oben 3 Was ist der Unterschied zwischen einer Zwiebel und einer Knolle Bildet eine Pflanze unterirdisch eine Zwiebel dann handelt es sich um ein umgewandeltes Speicherorgan Rhizom aus der Sprossachse und den Blättern bzw der Blätterbasis Im Unterschied dazu bildet eine Pflanze unterirdisch eine Knolle als umgewandeltes Speicherorgan Rhizom aus ihrer Sprossachse und Wurzel Optisch kann man den Unterschied zwischen Knolle und Zwiebel auch daran erkennen dass die Knolle aus einem Stück besteht z B Kartoffel während die Zwiebel aus mehreren Schalen bzw Schichten z B Küchenzwiebel oder Zehen z B Knoblauch zusammengesetzt ist Hinweis Entgegen der sprachlichen Verwendung im Küchen und Essensbereich zählt Knollen Fenchel botanisch eigentlich zum Zwiebelgemüse weil er im Unterschied zu echten Knollenpflanzen keine Knolle aus einem Stück sondern eine Zwiebel aus mehreren Schalen Schichten ausbildet Foto Weißer Bier Rettich Raphanus sativus var albus in Bayern auch Radi genannt Nach oben 4 Inhaltsstoffe Nährstoffe Gesundheit Als sogenanntes Arme Leute Essen war Wurzelgemüse beim Kochen als Rezept lange Zeit nicht sonderlich beliebt Ursache dafür mögen Erinnerungen an den sog Kohlrübenwinter von 1914 bis 1918 gewesen sein bei dem durch eine akute Lebensmittel Knappheit im 1 Weltkrieg Kohlrüben und Steckrüben das Hauptnahrungsmittel der Bevölkerung darstellten Längst hat Wurzelgemüse dieses Image verloren und ist als wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung wieder auf dem Speiseplan und auch in Rezepten für vegetarische Gerichte zu finden Denn Wurzelgemüse enthält eine ganze Liste wichtiger Nährstoffe für die Ernährung wie Ballaststoffe Mineralien z B Kalium Kalzium Magnesium Phosphor Spurenelemente z B Eisen sekundäre Pflanzenstoffe Bitterstoffe Carotinoide Flavonoide Gerbstoffe Saponine Sulfide Vitamine v a Vitamin B1 Vitamin C Im Zuge dieser Entwicklung ist selbst die Zubereitung von exotischem Wurzelgemüse wie Tobinambur oder auch der ab dem 19 Jhrd durch Kartoffel und Karotte

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/wurzelgemuese.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Zwiebelgemüse
    der Gattung Allium bedingt ist durch den schwefelhaltigen Inhaltsstoff Allicin vgl weiter unten Foto Gelbe Küchen Zwiebeln Allium cepa in einem Bio Supermarkt Nach oben 2 Arten Sorten Beispiele Die folgende Liste enthält eine Unterteilung für Zwiebelgemüse Arten deren Zwiebeln in der Küche und beim Kochen Verwendung finden Typische Zwiebelgemüse Arten die in der Küchen Sprache als Zwiebeln bezeichnet werden sind Küchenzwiebel Perlzwiebel Schalotten Silberzwiebel oder Frühlingszwiebeln und Winterzwiebeln Zu typischen Zwiebeln in der Küche Sonstige Zwiebelgewächse die botanisch ein Zwiebel bilden aber in der Küche nicht als Zwiebeln bezeichnet werden sind Bärlauch Fenchel Knoblauch Kugelköpfiger Lauch oder Riesen Lauch Zu sonstigen Zwiebelgewächsen Der Fenchel Foeniculum vulgare ein beliebter Früchtetee und die Arzneipflanze des Jahres 2009 in Deutschland bildet ebenfalls ein essbares Speicherorgan in Schichten aus das dem der Zwiebel entspricht Er gehört deshalb botanisch zum Zwiebelgemüse auch wenn er umgangssprachlich gerne als Knollen Fenchel bezeichnet wird Foto Fenchel Foeniculum vulgare einem Bio Supermarkt Nach oben 3 Hinweise zur Systematik Die Gemüse Arten werden in diesem Lexikon danach unterteilt welche Pflanzen Teile essbar sind oder üblicherweise in der Küche Verwendung finden Demzufolge wird auch das Zwiebelgemüse nach Arten unterteilt bei denen entweder die oberirdischen Blätter und oder die Wurzel Zwiebel gegessen werden Zum Blattgemüse mit Lauchgemüse und Wildgemüse zählen zum Beispiel der Ackerlauch Allium ampeloprasum Bärlauch Allium ursinum Schnittlauch Allium schoenoprasum und Kohl Lauch Allium oleraceum Zum Zwiebelgemüse zählen zum Beispiel Bärlauch Allium ursinum Knoblauch Allium sativum Perlzwiebel Allium ampeloprasum Schalotten Allium ascalonium Winterzwiebel Allium fistulosum und Küchenzwiebel Allium cepa Ein typisches rotes Zwiebelgemüse ist dabei die Höri Bülle eine rote Speisezwiebel die traditionell auf der Bodensee Halbinsel Höri bei Radolfzell in der Nähe von Singen und Konstanz angebaut wird Nach oben 4 Was ist der Unterschied zwischen Zwiebel Pflanzen und Knollenpflanzen Zwiebelgewächse bilden unterirdisch ein umgewandeltes Speicherorgan Rhizom aus

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/zwiebelgemuese.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Zwiebeln - Die Zwiebel - Zwiebelsorten
    Zierwert im Garten auszeichnen finden sich auf der Seite Zwiebelblumen Beispiele für Zwiebelarten bei denen die Blätter gegessen werden sind in diesem Lexikon in einer eigenen Unterkategorie bei Blattgemüse auf der Seite Lauchgemüse zu finden Foto Gelbe Küchenzwiebeln Allium cepa in einer Gemüseabteilung Nach oben 3 Bedeutung für Küche und Kochen Die Zwiebel gilt als Königin der Küche und wird beim Kochen hauptsächlich als Beilage für Gerichte verwendet Und auch als Würzmittel geben Zwiebeln neben Gewürzkräutern und Salatkräutern vielen Speisen durch ihren charakteristischen Geschmack erst die besondere Note Tut man Zwiebeln kochen rösten oder braten verringert man wie beim Knoblauch oder Bärlauch die Schärfe allerdings verflüchtigen sich dabei auch viele wertvolle Inhaltsstoffe Bei der Zubereitung ist zu beachten dass geschälte und geschnittene Zwiebeln möglichst schnell gegessen oder verarbeitet werden sollten weil sich die charakteristischen Inhaltsstoffe wie z B das Isoalliin relativ schnell verflüchtigen und damit auch das Aroma Zwiebel ist allerdings geschmacklich nicht gleich Zwiebel und im rohen Zustand der Zwiebelsorten gibt es große Unterschiede bzgl der typischen Schärfe So sind z B Zwiebelsorten wie Gemüsezwiebel Schalotten Charlotte sowie Weisse und Rote Zwiebeln weniger scharf als die Speisezwiebeln weisen aber trotzdem den typischen Zwiebelgeschmack auf Auch Frühlingszwiebeln und Lauchzwiebeln sind eher mild und eignen sich besonders als Beigabe und zum Würzen von Salaten wie Blattsalat oder Wildsalat Nach oben 4 Typische Rezepte im Küchen Bereich Rezepte rund um Zwiebeln gibt es zu Hauf und in fast jeder Küche und jedem Restaurant wird man sie beim Kochen finden Besonders auch in Kombination mit anderen Gemüse Arten wie Bohnen Kartoffeln Lauch Möhren Tomaten oder Paprika Ein typisches Zwiebel Rezept ist z B Zwiebelsuppe Zwiebel Brot Zwiebelkuchen Zwiebelrostbraten Zwiebelfleisch Zwiebelschnitzel Zwiebelfisch Zwiebel Pizza oder auch gefüllte Zwiebeln um nur einige Beispiele zu nennen Aber auch als Zusatz für Gerichte oder zum Würzen und Verfeinern empfehlen viele Rezepte die Zwiebel Sei es als frittierte geschnittene gehackte gebackene gebratene gedünstete gegrillte geröstete karamellisierte oder marinierte Zwiebeln Und bei kaum einem schmackhaften Handkäse mit Musik mit Pfeffer Salz Essig und Öl angemachter hessischer Sauermilchkäse Harzer Käse aus Hessen bayerischen Obaztn angemachter Camenbert Thunfisch Salat Kartoffelsalat oder Tomatensalat wird auf Zwiebeln bei der Zubereitung verzichtet werden Bild Lauchzwiebeln Schlotten Allium fistulosum in einem Supermarkt Nach oben 5 Bedeutung für die Gesundheit und Inhaltsstoffe Für die Ernährung von Bedeutung sind viele Inhaltsstoffe und Nährwerte der Zwiebeln wie z B Vitamine Vitamin B Vitamin C Panthothensäure Vitamin B5 Mineralien Kalium Kalzium Phosphor Kieselsäure sekundäre Pflanzenstoffe z B Glukokinine und Spurenelemete z B Eisen Zwiebeln enthalten wenig Kalorien und natürlich Schwefel sowie schwefelhaltige Verbindungen wie Allicin Der schwefelhaltige Wirkstoff Isoalliin in Zwiebeln ähnelt dem Alliin in Knoblauch und Bärlauch und hat wie dieser eine desinfizierende und antiseptische Wirkung Zu beachten ist dass Zwiebeln egal ob roh oder gekocht für die beliebten Vierbeiner des Menschen die Hunde giftig sein können Zwiebeln enthalten N Propyldisulfid dass bei Hunden zu einer Zerstörung der roten Blutkörperchen Hämolyse und zu Anämie Blutarmut führen kann Diese Eigenschaft teilt die Zwiebel mit dem Knoblauch der ebenfalls N

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/zwiebeln.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •