archive-de.com » DE » G » GARTEN-TREFFPUNKT.DE

Total: 248

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Steingarten, Alpinum (Alpengarten), Kiesgarten, Trockenmauer
    oder dem Anlegen eines Steingartens Bei der Anleitung zur Auswahl von Natursteinen darf auch nicht der Hinweis auf die Mineralien fehlen welche diese in ihre Umgebung abgeben Denn Pflanzen haben unterschiedliche Kalk Bedürfnisse So gibt es speziell kalkliebende Pflanzen für den Steingarten wie zum Beispiel Bergenie Glockenblume Küchenschelle oder Nelke Ebenso gibt es kalkmeidende Pflanzen für den Steingarten wie Arnika Steinsame oder die Behaarte Primel Schlüsselblume Primula hirsuta bzw Rote Felsen Primel Es lohnt daher sich vor dem Kauf über die Kalkansprüche der bevorzugten Pflanzen bzw deren Ansprüche an basischen oder sauren Boden zu informieren und dann die passenden Steine für die Steinmauer zu wählen Kalkhaltige bzw basisch reagierende Steine sind z B Dolomit Kalktuff Kalksandstein und Travertin Neutral bis sauer reagieren dagegen Basalt Diorit Granit Porphyr und Sandstein Nach oben 7 Tipps zum Anlegen von einem Alpinum Alpengarten In der gärtnerischen Umgangssprache werden die Begriffe Alpinum und Alpengarten oft gleichbedeutend verwendet In diesem Lexikon wird zwischen den beiden Begriffen allerdings wie folgt unterschieden Unter einem Alpinum wird eine Sonderform des Steingartens verstanden bei der eine alpine Gebirgswelt durch Pflanzen Felsen und Steine aus dem Hochgebirge nachgeahmt wird Dieser Definition folgend werden im Alpinum die verwendeten Steine Felsen und Pflanzen eher willkürlich angeordnet so als wären sie auf natürliche Weise an ihren Platz gekommen Auf diese Weise kann ein möglichst naturgetreuer Eindruck wie im Gebirge erzielt werden Erfolgt das Anlegen eines Steingartens tatsächlich im Gebirge bzw in den Alpen wird dieser Steingarten als echter Alpengarten im engeren Sinn bezeichnet Dieser Definition folgend ist ein Alpinum also ein Alpengarten im weiteren Sinn Vgl auch Liste von Alpengärten in Deutschland Österreich und der Schweiz Das Anlegen von alpinen Steingärten erfolgt idealerweise in sonniger südlich gelegener Lage und in Hanglage zur Vermeidung von Staunässe Wer Ideen zum Anlegen eines Alpinums sucht für den gibt es in Deutschland die Botanischen Gärten in Berlin Bielefeld Bochum Düsseldorf Frankfurt am Main Gießen Greifswald Kiel Marburg München Münster Osnabrück Potsdam und Tübingen mit eigenem Alpinum In Österreich gibt es Botanische Gärten mit Alpinum in Graz Innsbruck Klagenfurt Linz Salzburg und Wien sowie in der Schweiz in Basel Bern Davos Freiburg Genf Grüningen St Gallen Pruntrut Porrentruy und Zürich Einige dieser Botanischen Gärten beschränken sich bei der Gestaltung ihres Alpinums nicht nur auf eine Nachbildung der europäischen Alpen sondern zeigen auch die Bergwelt von Amerika Asien China Japan Afrika Australien oder Neuseeland Der erste Alpengarten der Welt wurde in Österreich vom Botaniker Anton Kerner von Marilaun 1831 1898 im Jahr 1875 am Blaser in den Stubaier Alpen Tirol angelegt Der alpine Garten auf einer Höhe von 2 190 Metern wurde aber ab 1898 nicht mehr weiter gepflegt Bild Alpengarten Betty Ford in Vail Colorado USA Nach oben 8 Typische Alpenpflanzen Typische Pflanzen im europäischen Alpinum Alpengarten sind z B Edelweiß Leontopodium Mannsschild Androsace Enziane Gentiana Alpen Glockenblume Campanula alpina alpine Hahnenfuß Arten Ranunculus und Alpen Mannstreu Eryngium alpinum Weitere Pflanzen im Alpinum Alpengarten sind die Herzblättrige Kugelblume Globularia cordifolia und Nacktstängelige Kugelblume Globularia nudicaulis alle drei Felsenteller Arten

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/steingarten.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Steingartenpflanzen
    alpinum oder freynii Primeln Primula Schleifenblume Iberis Felsen Seidelbast Daphne petraea Soldanelle Alpenglöckchen Soldanella Sonnenröschen Helianthemum Steinbalsam Alpenbalsam Erinus alpinus Steinbrech Saxifraga Steinkraut Aurinia saxatilis Alyssum saxatile Steintäschel Aethionema Feld Thymian Thymus serpyllum Zimbelkraut Mauerblümchen Cymbalaria muralis Bild Blüten einer Karpaten Glockenblume Campanula carpatica eine Glocken Trichterblume Bild Blühender Echter Lavendel Lavandula angustifolia im Juli in einem Vorgarten mit Naturstein Umrandung in der Nähe von Tübingen Region Neckar Alb Bild Blühendes Griechisches Blaukissen Aubrieta deltoidea eine winterharte Polsterstaude Bild Nicht blühendes Filziges Hornkraut Cerastium tomentosum in den Fugen von einem Naturstein Boden Nahezu alle dieser Steingartenpflanzen sind winterharte Stauden also mehrjährig benötigen wenig Pflege und finden sich auch als alpine Pflanzen im Gebirge Neben den oben genannten winterharten Blumen und Stauden kann man zum Anlegen von Steingärten im gut sortierten Pflanzen Handel außerdem eine größere Auswahl kultivierter Alpenblumen kaufen Nach oben 2b Ideen für kleine Bäume und Sträucher im Steingarten Die folgenden Nadelholzgewächse können als winterharte Steingartenpflanzen verwendet werden Zwergfichten z B Blaue Igel Fichte Picea glauca Echiniformis Zwerg Hemlocktannen Tsuga canadensis z B der Sorten Nana Glauca oder Jeddeloh Zwergkiefern z B mehrere Sorten der Zwerg Kugelkiefer Pinus mugo Mops oder Alpenzwerg Zwergtannen z B Zwergkoloradotanne Abies concolor Compacta oder Zwergbalsamtanne Abies balsamea Nana Zwergwacholder z B Zwergsäulen Wacholder Juniperus communis Compressa oder Kriechender Wacholder Juniperus procumbens Nana der in der Baumschule auch als Bodendecker verkauft wird Zwergzypressen z B mehrere Sorten der Hinoki Scheinzypresse Chamaecyparis obtusa Nana Gracilis oder der Sawara Scheinzypresse Chamaecyparis pisifera Nana Als winterharte Steingartenpflanzen eignen sich ferner verschiedene immergrüne Rhododendron Sorten wie die Echten Rhododendron Hybriden Patty Bee und Too Bee oder immergrüne Azaleen wie Gumpo Hybriden Greenwood Hybriden und North Tisbury Hybriden Auch verschiedene Sorten niedrig wachsender Ahornarten wie z B vom Japanischen Ahorn Acer japonicum oder vom Fächer Ahorn Acer palmatum schmücken

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/steingartenpflanzen.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Zierpflanzen - Zierstauden - Ziergehölze
    Schnittblumen Topfblumen Farne z B Hirschzungen Farn Frauenfarn Zierbäume Ziergemüse Ziergräser Zierkräuter Ziersträucher Die Zierbäume und Ziersträucher sind dabei Ziergehölze während je nach Kultivierung viele Zierkräuter Ziergemüse Ziergräser und Farne Zierstauden sind zu denen wegen ihrer mehrjährigen unterirdischen Speicherorgane auch die Knollenblumen und Zwiebelblumen zählen Nach oben 3 Die ältesten Zierpflanzen Zu den ältesten Zierpflanzen zählen Blumen wie die Chrysanthemen Chrysanthemum Lilien Lilium Lobelien Lobelia Oleander Nerium oleander und natürlich Rosen Rosa Bild Rote Rosen Rosa li Prärie Enzian Eustoma grandiflorum re Großes Löwenmaul Antirrhinum majus Bild Rote Lilie Lilium Foto Weisser Oleander Nerium oleander Foto Pinkfarbene Garten Chrysanthemen Chrysanthemum x grandiflorum Nach oben 4 Neue Zierpflanzen Ziergemüse Wer neue Zierstauden und Zierpflanzen für den Garten sucht wird wegen der dekorativen Blätter Blüten Früchte und Stängel auch beim Gemüse fündig das sich wegen seiner Farben und Formen hervorragend mit Blumen kombinieren läßt Als Ziergemüse eignet sich z B Blattgemüse wie die Kohlarten Grünkohl Rotkohl und Spinatgemüse wie der Mangold mit seinen kontrastreichen gelben oder roten Stielen Aber auch Blütengemüse wie die Zucchini eine gelbblühende Zierpflanze Fruchtgemüse wie die leuchtend roten Tomaten und der Zierpaprika oder Knollengemüse wie der Kohlrabi und die Kartoffel kommen als Ziergemüse in Frage Durch die Entdeckung neuer Sorten mit beeindruckenden Blüten Farben erfreuen sich mittlerweile auch exotische Zierpflanzen wie die Süßkartoffel Ipomoea batatas wachsender Beliebtheit in der Gartengestaltung Zu beachten ist allerdings dass nicht alle dieser neuen Zierpflanzen essbar sind Wer also auf essbares Ziergemüse Wert legt sollte sich deshalb vor dem Kauf beim Pflanzenhandel dem Gartencenter oder der Gärtnerei genau informieren Bild Schnitt oder Blatt Mangold Beta vulgaris subsp vulgaris Cicla Gruppe auch Beißkohl Römischer Kohl Ende Juni in Oberbayern Nach oben 5 Zierpflanzenbau Die Herstellung von Zierpflanzen erfolgt in der Baumschule der Staudengärtnerei und dem Zierpflanzenbau eine Untersparte im Gartenbau Bei ökologisch orientierten Produktionsbetrieben

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/zierpflanzen.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Attraktionen der Pflanzenwelt (Flora) in Deutschland
    sehr eigenständige Flora aufweist dann wird dieses Gebiet als Florenreich bezeichnet Mit abnehmenden Anteil von einmaligen Pflanzen am gesamten Pflanzenvorkommen in einem Gebiet können neben den Reichen nachgelagert noch Regionen Provinzen und Bezirke unterschieden werden Ein Florenreich eine Florenregion eine Florenprovinz und ein Florenbezirk sind demnach jeweils ein Sonderfall von Flora Zu den größten Florenreichen auf der Welt zählen die Antarktis Australien und Tasmanien Capensis Kapregion von Südwestafrika die Holarktis gesamte Nordhalbkugel ohne Tropen die Paläotropis Tropen der alten Welt und die Neotropis Tropen der neuen Welt Nach oben 2 Was bedeutet Vegetation bzw was ist der Unterschied zwischen Flora und Vegetation Der Begriff Vegetation wird bisweilen als Synonym für Flora Pflanzenwelt verwendet Die Bedeutung der beiden Begriffe ist allerdings bei genauer Betrachtung unterschiedlich wenngleich sich beide auf die Erforschung eines bestimmten Gebietes beziehen Bei dem Begriff Flora geht es rein um die systematische Erfassung und Auflistung von allen Pflanzen in einem bestimmten Gebiet oder Lebensraum auch Habitat nach taxonomischen Gesichtspunkten Art Gattung Familie Ordnung Dagegen liegt der Schwerpunkt bei dem Begriff Vegetation auf der Erfassung von Pflanzenformationen wie z B Laub oder Nadel Wälder Regenwälder Moore Heiden Wüsten Steppen oder Gebirge in einem bestimmten Gebiet Im Unterschied zum Begriff der Flora wird bei der Vegetation außerdem die Zusammensetzung von Pflanzenarten innerhalb einer Pflanzenformation z B Birken Eichen Wälder erfasst mit einer Erklärung wie diese Pflanzengesellschaften maßgeblich durch klimatische Bedingungen Boden und Wasserverhältnisse oder das Einwirken von Menschen und Tieren bestimmt wurden Nach oben 3 Woher kommt der Name Flora Der Name Flora leitet sich aus dem Namen der römischen Göttin Flora ab der Göttin der Blüte speziell der Getreide Blüte der Blumen und des Frühlings in der römischen Mythologie von lateinisch flos floris Blume Blüte Jugendkraft oder blühendes Leben Analog zur Namensgebung von Flora nach einer Göttin in der römischen Mythologie liegt auch die Erklärung für den Namen Fauna in der römischen Mythologie Danach kommt der Name Fauna von der römischen Göttin Bona Dea lateinisch die gute Göttin einer Tochter oder Gattin des Gottes Faunus dem Gott der freien Natur und Beschützer der Tiere Wälder und Ackerflächen von Bauern und Hirten Neben ihrer Rolle als Göttin der Frauen und Fruchtbarkeit wurde Fauna ebenfalls die Rolle als Beschützerin von Tieren und Feldern zugeschrieben Bild Das Reich der römischen Göttin Flora von Nicolas Poussin 1594 1665 französischer Maler des klassizistischen Barocks Nach oben 4 Was ist der Unterschied zwischen den Begriffen Floristik Floristische Geobotanik Flora und Botanik Die Botanik als Wissenschaft der Pflanzen beschäftigt sich mit der Erforschung von allen Pflanzen auf der Erde Im Unterschied dazu beschäftigt sich die Floristik oder Floristische Geobotanik mit der Erforschung von Pflanzen die in einem bestimmten Gebiet der Erde vorkommen Dieser wissenschaftliche Begriff Floristik ist zu unterscheiden vom handwerklichen Begriff der Floristik der die künstlerische Gestaltung von Pflanzen und Blumen Teilen insbesondere von Schnittblumen für Gedecke Gestecke Kränze und Sträuße bezeichnet Botanik und wissenschaftliche Floristik Geobotanik sind somit beide ein Teilbereich bzw eine Einzelwissenschaft der Biologie Wissenschaft aller Lebewesen in der Natur und die

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/landschaftsgaertner/Default.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Datenbank- und Systemmeldung im Pflanzenverzeichnis
    Seite existiert nicht in der Datenbank Bitte versuchen Sie es noch einmal auf einer der Haupt Kategorieseiten des Pflanzenverzeichnisses Kategorien im Online Pflanzen Lexikon Baumart Blumenart Gemüsesorte z B Yacon Grasart Heckenpflanze Kräuterart Sporenpflanze Strauchart Definition Kategorien für Gärtner und Pflanzenwelt Attraktionen in Deutschland Baden Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg Vorpommern Niedersachsen Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Saarland Sachsen Sachsen Anhalt Schleswig Holstein Thüringen Bei Fragen und Anregungen

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/system/meldung.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Informationen für Gärtner und zur Pflanzenwelt (Flora) in Baden-Württemberg
    im Luisenpark Mannheim besuchen der 1975 auch Schauplatz der Bundesgartenschau war Außerdem findet sich im Luisenpark der 2001 angelegte Garten der vielen Ansichten bzw Garten der schönen Aussichten der ein schönes Beispiel darstellt für chinesische Feng Shui Gartengestaltung mit dem größten chinesischen Teehaus in Europa Für Liebhaber exotischer Grasarten empfiehlt sich der Bambusgarten der Gärtnerei Hofstetter Mühle in Heiligenberg am Bodensee Bodenseekreis der Park des markgräflichen Schlosses Neues Schloss in Baden Baden oder der Botanische Garten der Universität Tübingen Interessante Baumwelt In Baden Württemberg stehen drei Douglasien mit einer Wuchshöhe von über 63 Metern die als höchste Bäume in Deutschland gelten Ein Exemplar steht in Eberbach im Odenwald und die anderen beiden Nadelbäume sind in Freiburg im Breisgau Schwarzwald zu finden Auf der Insel Mainau bei Konstanz im Konstanzer Landkreis steht einer der ältesten Urweltmammutbäume Metasequoia glyptostroboides in Deutschland Eine einzigartige Ansammlung verschiedenster z T exotischer Laubbäume und Blütensträucher findet sich auf der gut 2 km langen und über 350 Jahre alten Lichtentaler Allee im Stadtkreis Baden Baden die weltweit auch als Straße der Bäume bekannt ist Weil Heidelberg in einer der wärmsten Regionen von Deutschland liegt gedeihen dort z B auch exotische Obstbäume wie Feigenbäume oder Olivenbäume Ölbaume die sonst nur in mediterranem Klima wachsen Baden Württemberg und Rheinland Pfalz sind mit über zwei Drittel der Erntemenge von Pflaumenbäumen und Zwetschgenbäumen die größten Obstproduzenten in Deutschland Interessantes zum Gemüseanbau Durch den Anbau von Biogemüse im Zuge der ökologischen Landwirtschaft erfreuen sich alte Gemüsesorten wie Topinambur Pastinaken Petersilienwurzel oder Schwarzer Rettich wieder wachsender Beliebtheit in Deutschland Auch in der gehobenen Küche der Haute Cuisine Das Land Baden Württemberg zählt in Deutschland zu den wichtigsten Anbau Gebieten von Topinambur Das Knollengemüse war bis zur Mitte des 18 Jahrhunderts durch Kartoffeln und Karotten von der Speisekarte verdrängt worden und in Vergessenheit geraten

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/landschaftsgaertner/baden-wuerttemberg.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Informationen für Gärtner & Landschaftsarchitekten und zur Flora Region Bodensee-Oberschwaben
    Gärtner Hobbygärtner Landschaftsgärtner und Landschaftsarchitekten Gartenarchitekten Ideen und Informationen aus der Pflanzenwelt Flora in der Region Bodensee Oberschwaben mit dem Verwaltungssitz Ravensburg wie z B Vorschläge zur Gartengestaltung und Beispiele von Gartenkunst Gartenarchitektur Tipps zur Pflanzen Auswahl in Baumschulen und Gärtnereien Ideen zur Gartenplanung Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur Zierpflanzenbau im Garten und Landschaftsbau Landkreise In der Region Bodensee Oberschwaben in Baden Württemberg gibt es die folgenden Landkreise mit einer Liste der jeweils größten Gemeinden Orte und Städte Bodenseekreis Friedrichshafen Immenstaad am Bodensee Kressbronn am Bodensee Langenargen Markdorf Meckenbeuren Meersburg Salem Tettnang Überlingen und Uhldingen Mühlhofen Bild Gärtnermeister Stephan Müller in Kißlegg bei Wangen im Allgäu Ravensburger Landkreis Aulendorf Argenbühl Bad Waldsee Bad Wurzach Baienfurt Isny im Allgäu Kißlegg Leutkirch im Allgäu Ravensburg Verwaltungssitz Wangen im Allgäu und Weingarten Württemberg Bild Büro für Gartenarchitektur und Landschaftsarchitektur Marin Galic im Allgäu Zur Webseite Sigmaringer Landkreis Bad Saulgau Gammertingen Hettingen Krauchenwies Mengen Meßkirch Ostrach Pfullendorf Scheer Sigmaringen Stetten am kalten Markt und Veringenstadt Geographische Lage Die Region Bodensee Oberschwaben grenzt an die Landesgrenze zu Bayern im Osten an die bayerischen Landkreise Lindau und Unterallgäu Regierungsbezirk Schwaben sowie an die kreisfreie Stadt Memmingen und im Westen an die Landkreise Konstanz und Tuttlingen Im Norden grenzt

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/landschaftsgaertner/bodensee-oberschwaben.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Informationen für Gärtner und zur Flora in der Region Donau-Iller
    Sachsen Sachsen Anhalt Schleswig Holstein Thüringen Informationen für Gärtner und zur Flora in der Region Donau Iller Auf den folgenden Seiten finden Pflanzen Interessierte und Gärtner Hobbygärtner Landschaftsgärtner Ideen und Informationen aus der Pflanzenwelt Flora in der Region Donau Iller mit dem Verwaltungssitz Ulm wie z B Vorschläge zur Gartengestaltung Tipps zur Pflanzen Auswahl in Baumschulen und Gärtnereien Ideen für die Gartenplanung Zierpflanzenbau im Garten und Landschaftsbau Landkreise In der Region Donau Iller gibt es die folgenden Landkreise mit einer Liste der jeweils größten Gemeinden Orte und Städte Alb Donau Kreis Blaubeuren Blaustein Dietenheim Ehingen an der Donau Erbach Laichingen Langenau Munderkingen und Schelklingen Landkreis Biberach Bad Buchau Bad Schussenried Biberach an der Riß Ertingen Laupheim Ochsenhausen Riedlingen Schemmerhofen und Schwendi Stadtkreise In der Region Donau Iller gibt es den folgenden Stadtkreis Stadtkreis Ulm Verwaltungssitz Die Stadt Ulm ist eine kreisfreie Stadt mit den 18 Stadtteilen Böfingen Donaustetten Donautal Eggingen Einsingen Ermingen Eselsberg Gögglingen Grimmelfingen Jungingen Lehr Mähringen Oststadt Söflingen Ulm Stadt Mitte Unterweiler Weststadt und Wiblingen Geographische Lage Die Region Donau Iller grenzt im Westen an die Landkreise Reutlingen und Sigmaringen im Norden an die Landkreise Göppingen und Heidenheim und im Süden an den Landkreis Ravensburg Im Osten grenzt

    Original URL path: http://www.garten-treffpunkt.de/landschaftsgaertner/donau-iller.aspx (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •