archive-de.com » DE » G » G08.DE

Total: 294

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Bolivien: Einreise + Visum - Vertretungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Vor der Einreise muss im Flieger eine Einreisekarte ausgefüllt werden Bei der Ausreise per Flieger wird eine Flughafensteuer von etwa 20 US Dollar und 150 Bolivianos fällig Reisende unter 21 Jahren Der Eintrag eines Kindes bis zu 16 Jahren in den Reisepass eines Elternteils ist zur Einreise ausreichend Alleinreisende Minderjährige oder bei der Reise mit nur einem sorgeberechtigten Elternteil sollen Vollmachten der gesetzlichen Vertreter bei sich tragen Deutsche Die Einreise
    http://g08.de/bolivien/visum.php (2016-05-01)


  • Bolivien: Währung - Vertretungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    der Einreise Ausreise dürfen Banknoten und Münzen in der Landeswährung unbeschränkt mitgeführt werden Bei der Mitnahme von Landeswährung bestehten auch keine Einschränkungen Fremdwährung Unbeschränkte Einfuhr Ausfuhr von Fremdwährungen aller Art Hier empfielt es sich allerdings Ihr Urlaubsgeld in US mitzuführen da es kaum eine Bank in Bolivien gibt die Fremdwährungen umtauscht Ausgenommen ist der US Internationale Kreditkarten in den grösseren Hotels und Mietwagen Unternehmen sowie in zahlreichen Läden in den
    http://g08.de/bolivien/waehrung.php (2016-05-01)

  • Bolivien: Zoll + Zollbestimmungen - Vertretungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Sie bei TIP www tip de Zoll Zollbestimmungen Reisegut Zollfreie Einfuhr pro Person nach Bolivien 200 Zigaretten oder 50 Zigarren Geschenke im Wert von US 100 Reisende ab 18 Jahren dürfen im begleitenden Reisegepäck ausserdem noch abgabefrei mitführen Tabakwaren 200
    http://g08.de/bolivien/zoll.php (2016-05-01)

  • Brasilien: Impfungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Gelbfieber Bei Reisen nach Manaus und anderen Gebieten des Staates Amazonas sowie bei Aufenthalten in den Bundesstaaten Acre Goias Maranhao Mato Grosso do Sul Mato Grosso Para und Rondonia sowie die Territorien von Amapa und Roraima Dringend ist eine Gelbfieber Impfung empfohlen Der Impfschutz beginnt 10 Tage nach der Injektion und ist im internationalen Reiseverkehr 10 Jahre gültig Auffrischimpfungen vor Ablauf der 10 Jahre sind vom Tag der Injektion an gültig Nicht notwendig ist eine Gelbfieber für Aufenthalte z B in Rio Sao Paulo Recife Bahia Iguassu Malaria Kein Malariasrisiko in der Hauptstadt Brasilia im Gebiet der Iguassu Wasserfälle sowie im Stadtgebiet von Manaus an der Ostküste Brasiliens Porto Allegre Sao Paulo Rio de Janeiro Salvador Recife Ein ganzjähriges Übertragungsrisiko besteht in ländlichen Regionen unterhalb 1000 m im gesamten Amazonasgebiet Bundesstaaten Acre Amazonas Maranhao Mato Grosso Para Rondonia und Tocantin in den Territorien von Amapa und Roraima Wenig Übertragungsrisiko in den Stadtrandgebieten von Manaus und Porto Velho Erhöhtes Risiko in den besiedelte Gebieten der Bundesstaaten Rondonia und Para Die Übertragung der Malaria erfolgt durch einen Moskitosticch meist in der Zeit zwischen Abenddämmerung und Sonnenaufgang Die wichtigste Vorbeugemassnahme gegen Malaria ist der Schutz vor Moskito Stichen Möglichst helle langärmelige Kleidung und lange Hosen in den Abend und Nachtstunden im Freien tragen Unverhüllte Hautstellen mit einem Mückenabwehr Mittel einreiben Unbedingt ein intaktes Moskitonetz verwenden dieses immer unter die Matratze feststecken und in klimatisierten Räumen Türen und Fenster geschlossen halten Ein Insektenvernichtungsmittel sollte zusätzlich abends im Schlafraum versprüht werden Eine medikamentöse Malariaprophylaxe sollte in den Amazonasgebieten Malaria 4 ausserdem unbedingt vorgenommen werden Medikamentöse Malariaprophylaxe Sofern keine Anwendungsbeschränkungen vorliegen Mefloquin Lariam R Mefloquin Einnahmebeginn 1 Woche vor Einreise bis 4 Wochen nach Verlassen des Malariagebiets Für längere Zeiträume Einnahme nur nach ärztlichem Rat Wichtige Hinweise Kein Infektionsrisiko beim Baden im Meer oder in Schwimmbecken
    http://g08.de/brasilien/impfungen.php (2016-05-01)

  • Brasilien: Vertretungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Zoll Alle Länder Tagesaktuelle Reiseinformationen zu diesem und allen anderen Ländern finden Sie bei TIP www tip de Vertretungen Brasilianische Botschaft in Berlin Wallstrasse 57 10179 Berlin Tel 030 72628 0 Fax 030 72628 320 E Mail brasil brasemberlim de Botschaft Embaixada da Republica Federal da Alemanha Avenida das Naces lote 25 70415 900 Brasilia Postanschrift Caixa Postal 07 0752 BR 70359 Brasilia DF Fon 0055 61 244 72 73
    http://g08.de/brasilien/vertretungen.php (2016-05-01)

  • Brasilien: Einreise + Visum - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    schriftliche Einverständniserklärung der Eltern bzw des Vormunds oder der Sorgerechtsberechtigten benötigen minderjährige Jugendliche für die Alleinreise nach Brasilien Diese muss ins Portugiesische übersetzt und von einem Notar beglaubigt sein Einreise ohne Visum Kein Visumzwang besteht für deutsche Reisende sofern im Besitz der erforderlichen Rückreise oder Weiterreiseflugtickets und papiere sowie ausreichender Geldmittel auch intern Kreditkarten für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten Verlängerung um weitere 90 Tage bei der Fremdenpolizei Policia
    http://g08.de/brasilien/visum.php (2016-05-01)

  • Brasilien: Währung - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    finden Sie bei TIP www tip de Währung Landeswährung Bei der Einreise Ausreise darf Landeswährung in vernünftigem Umfang mitgenommen werden Da der Umtausch vor Ort günstiger ist nur niedrige Beträge mitnehmen Fremdwährung Fremdwährungen können von nicht in Brasilien ansässigen Personen unbeschränkt ein und ausgeführt Immer nur so viel Geld in Landeswährung umwechseln wie für den jeweiligen Zweck benötigt Internationale Kreditkarten In den grösseren Hotels und Geschäften der Grossstädte werden in
    http://g08.de/brasilien/waehrung.php (2016-05-01)

  • Brasilien: Zoll + Zollbestimmungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Zoll keine Steuern für die Einfuhr nachstehender Gegenstände bei Reisenden welche aus dem Ausland kommen Kleidungsstücke und Gegenstände für den persönlichen Gebrauch wobei aus der Menge und Qualität hervorgehen muss dass es sich nicht um Handelsware handelt Bücher und Zeitschriften Gegenstände bis zu einem Gesamtwert von 1500 US Dollar höchstens 2 Liter alkoholische Getränke Waren die in einem Duty Free Shop in Brasilien unter Beachtung der vom Finanzministerium festgesetzten Grenzen
    http://g08.de/brasilien/zoll.php (2016-05-01)