archive-de.com » DE » G » G08.DE

Total: 294

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Monaco: Währung - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    allen anderen Ländern finden Sie bei TIP www tip de Währung Währungseinheit EURO Devisen Bestimmungen Umtausch Einfuhr von Fremdwährungen unbeschränkt Einfuhr der Landeswährung unbeschränkt Deklaration bei der Einfuhr von Fremd oder Landeswährung im Gegenwert von über 7 500 EURO Deklaration

    Original URL path: http://g08.de/monaco/waehrung.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Monaco: Zoll + Zollbestimmungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    kann bei anderen mitgeführten verbrauchssteuerpflichtigen Waren nach bestimmten Kriterien u a die Gründe für den Besitz Beförderungsart Unterlagen über die Menge der Waren geprüft werden ob sie ggf zu gewerblichen Zwecken bestimmt sind Kraftstoffe für KFZ die nicht im Haupt Tank oder in einem Reservekanister mitgeführt werden können erneut besteuert werden Keine Steuerbefreiung für Spirituosen und Tabakwaren bei Reisenden unter 17 Jahren Die im innergemeinschaftlichen Luftverkehr oder Seeverkehr Beförderung die in einem EU Mitgliedstaat beginnt und deren tatsächlicher Bestimmungsort in einem anderen EU Mitgliedstaat liegt in einer Verkaufsstelle zugelassenes Geschäft innerhalb eines Flug oder Seehafens auf in einem Schiff oder Flugzeug Duty Free Shop unversteuert erworbenen Waren welche im persönlichen Gepäck mitgeführt werden wird eine Abgabenbefreiung für die und in Höhe der aus Drittländern eingeführten Waren Freimengen und für andere Waren einschliesslich Geschenke bis zu einem Gesamtwert von 200 EURO Kinder unter 15 Jahren 100 EURO sowie nach den dort genannten Bedingungen gewährt Einreise aus Drittländern Zollfrei bei der Einreise aus Nicht EU Ländern Drittländern ist die zum persönlichen Gebrauch während der Reise benötigte und zur Wiederausfuhr bestimmte Reiseausrüstung sowie der Reiseproviant Weiterhin sind Gegenstände des Ge oder Verbrauch für den Haushalt oder als Geschenk in ihrem persönlichen Reisegepäck im Rahmen folgender Mengen und Wertgrenzen abgabenfrei 200 Zigaretten oder 100 Zigarillos Zigarren mit einem Stückgewicht von höchstens 3 g oder 50 Zigarren oder 250 g Tabak Rauchtabak 2 Liter nicht schäumende Weine 1 Liter Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 Prozent oder 2 Liter Spirituosen Aperitifs aus Wein oder Alkohol Tafia Sake oder ähnliche Getränke mit einem Alkoholgehalt von 22 Prozent oder weniger oder Schaumwein oder Likörwein 50 g Parfüm und 0 25 Liter Eau de Toilette 500 g Kaffee oder 200 g Kaffee Extrakte oder Essenzen 100 g Tee oder 40 g Tee Extrakte oder Essenzen 10

    Original URL path: http://g08.de/monaco/zoll.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Österreich: Impfungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    gegen Tetanus Diphtherie und Polio ist auch Erwachsenen empfohlen Mit dem Arzt spätestens 6 Wochen vor Abreise den persönlichen Impfplan besprechen FSME Diese Impfung wird Campingurlaubern und Reisenden die Wanderungen in ländlichen Gebieten von Kärnten Burgenland Salzkammergut und Nieder Österreich in der Zeit von Frühjahr bis Herbst planen dringend zu empfehlen Malaria Keine Malaria Wichtige Hinweise Bei geplanten Bergwanderungen bzw Bergtouren Für Personen mit Herz und Lungen Krankheiten können Bergwanderungen

    Original URL path: http://g08.de/oesterreich/impfungen.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Österreich: Vertretungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    diesem und allen anderen Ländern finden Sie bei TIP www tip de Vertretungen Vertretung in Deutschland Botschaft der Republik Österreich Stauffenbergstrasse 1 10785 Berlin Fon 030 20 28 70 Fax 030 2 29 05 69 Sprechzeiten Mo Fr 08 30 16 30 Uhr Vertretung in Österreich WIEN Botschaft Metternichgasse 3 A 1030 Wien Postanschrift Postfach 160 A 1037 Wien Fon 00 431 7 11 54 Telefax 00 431 713 83

    Original URL path: http://g08.de/oesterreich/vertretungen.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Österreich: Einreise + Visum - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Landes Berlin Vgl 3 2 EU Regelung EU Regelung Ohne Rücksicht auf Zweck und Dauer des Aufenthalts sind die Staatsangehörigen der Staaten der Europäischen Union vom Visumzwang befreit z B der Bundesrepublik Deutschland Ein gültiger Reisepass oder Personalausweis ist ausreichend zur Einreise als Besucher Tourist oder um in Österreich eine Arbeit aufzunehmen Eine vorherige Besorgung einer Arbeitserlaubnis ist bei Einreise zur Arbeitsaufnahme nicht nötig 3 Monate beträgt die vorläufige Aufenthaltsdauer Wollen Staatsangehörige eines EU Landes länger als 3 Monate bleiben muss bei der für den Wohnsitz zuständigen örtlichen Polizeidienststelle ein Antrag auf Aufenthaltserlaubnis gestellt werden in diesem Fall ist dann der Reisepass notwendig Der Arbeitsvertrag bzw die in Österreich üblichen Unterlagen für die anderen Tätigkeiten sind zusätzlich bei Arbeitsaufnahme Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit oder Ausführung von Dienstleistungen vorzulegen Wollen EU Staatsangehörige ohne Arbeitsaufnahme in Österreich bleiben müssen sie ein geregeltes Einkommen welches aus ihrem Heimatland überwiesen wird nachweisen Rente Bankbestätigung u ä Ebenso wird der Nachweis über Abschluss einer Krankenversicherungabgeschlossen verlangt Auch für die abhängigen Familienmitglieder des Staatsangehörigen des EU Landes und zwar den Ehepartner dürfen nicht getrennt leben oder geschieden sein und Kinder unter 21 Jahren ältere Kinder nur dann wenn sie noch von den Eltern unterhalten werden gilt nicht wenn die Kinder beim geschiedenen oder getrennt lebenden Elternteil leben die Eltern und Grosseltern des Staatsangehörigen des EU Landes und seines Ehepartners SOFERN diese von ihm ihr unterhalten werden gilt nicht wenn diese Angehörigen in aufsteigender Linie als Studenten kommen gilt auch nicht wenn es sich um die Eltern und Grosseltern des geschiedenen oder getrennt lebenden Ehepartners handelt wird eine Aufenthaltsgenehmigung erteilt Ein vorab zu besorgendes Visum benötigen Sie dann wenn es sich beim Ehepartner und oder abhängigen Kindern und Familienangehörigen um Nicht EU Staatsangehörige handelt Nähere Infos erhalten Sie in den Konsulaten Problemlos und sehr schnell können Nicht

    Original URL path: http://g08.de/oesterreich/visum.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Österreich: Währung - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Alle Länder Tagesaktuelle Reiseinformationen zu diesem und allen anderen Ländern finden Sie bei TIP www tip de Währung Landeswährung unbeschränkt erlaubt Fremdwährung bei der Einreise Ausreise unbeschränkt erlaubt Euroschecks akzeptiert auszustellen in EURO Höchstbetrag pro Scheck 200 EURO Internationale Kreditkarten Akzeptiert in den grösseren Hotels und Geschäften welche ist am jeweiligen Symbol erkennbar Postsparkassen Auch in Österreich können Inhaber deutscher Postsparkonten diese in Anspruch nehmen Jedes Postamt in Deutschland gibt

    Original URL path: http://g08.de/oesterreich/waehrung.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Österreich: Zoll + Zollbestimmungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Waren mitführen die im EU Mitgliedstaat des Einkaufs bereits versteuert sog verbrauchssteuerpflichtige wurden ohne nochmalige Besteuerung und wenn sie ausschliesslich für ihren Eigenbedarf d h nicht zu gewerblichen kommerziellen Zwecken erworben wurden Als Eigenbedarf gilt Tabakwaren 800 Zigaretten 400 Zigarillos Zigarren mit einem Stückgewicht von höchstens 3 g 200 Zigarren 1000g Tabak Rauchtabak Alkoholische Getränke 10 Liter Spirituosen bis 31 12 95 ist die Abgabenbefreiung beschränkt auf 2 25 Liter Spirituosen mit einem Ethylalkoholgehalt von höchstens 22 Prozent und 1 Liter Spirituosen mit beliebigem Ethylalkoholgehalt 20 Liter sog Zwischenerzeugnisse z B Campari Port Madeira Sherry 90 Liter Wein davon höchstens 60 Liter Schaumwein 110Liter Bier Im Einzelfall ist eine Überschreitung diese Richtmengen möglich wenn nachgewiesen werden kann dass es sich auch dabei um den privaten Eigenbedarf handelt Bei der Einreise kann bei anderen mitgeführten verbrauchssteuerpflichtigen Waren nach bestimmten Kriterien u a die Gründe für den Besitz Beförderungsart Unterlagen über die Menge der Waren geprüft werden ob sie ggf zu gewerblichen Zwecken bestimmt sind Kraftstoffe für KFZ die nicht im Haupt Tank oder in einem Reservekanister mitgeführt werden können erneut besteuert werden Keine Steuerbefreiung für Spirituosen und Tabakwaren bei Reisenden unter 17 Jahren Die im innergemeinschaftlichen Luftverkehr oder Seeverkehr Beförderung die

    Original URL path: http://g08.de/oesterreich/zoll.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Portugal: Impfungen - Reiseinformation BIZ - Reiseinformationen + mehr!
    Empfohlene Impfungen Ein altersentsprechender Impfschutz sollte bei Kindern gemäss Impfkalender vorliegen Überprüfung und eventuelle Auffrischung der Impfungen gegen Tetanus Diphtherie und Polio ist auch Erwachsenen empfohlen Spätestens 6 Wochen vor Abreise mit dem Arzt den persönlichen Impfplan besprechen Hepatitis A Mit aktiven Impfstoffen kann auch wenige Tage vor Abreise als Einmaldosis ein ausreichender Schutz aufgebaut werden Um einen mehrjährigen Impfschutz sicherzustellen sollte nach 6 12 Monaten die Impfung wiederholt werden

    Original URL path: http://g08.de/portugal/impfungen.php (2016-05-01)
    Open archived version from archive