archive-de.com » DE » F » FRUEHEHILFEN.DE

Total: 755

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Nützliche Angebote: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH):
    Rechtliche Grundlagen Forschung Praxis Modellprojekte Frühe Hilfen Qualifizierung Transfer Qualitätsentwicklung im Kinderschutz Publikationen des Projektbereichs Kinderschutzkonzepte der Bundesländer Praxisentwicklung und Forschung Wir über uns Aufgaben Ziele Träger Beirat Projekte NZFH Tagungsdokumentationen Veranstaltungskalender Newsletter Presse Kontakt Glossar Nachrichten Materialien Login Service Nützliche Angebote Service Service NZFH Nützliche Angebote Kalender Sie finden die Termine unterschiedlichster Veranstaltungen auch zu Angeboten der Fort und Weiterbildung Newsletter Per E Mail erhalten Sie aktuelle Informationen über

    Original URL path: http://www.fruehehilfen.de/nuetzliche-angebote/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive


  • Glossar: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH):
    Speicherung und Verarbeitung von Daten gesetzlich zu regeln Datenschutzbestimmungen für Bundesbehörden sowie für Unternehmen und Privatpersonen sind im Bundesdatenschutzgesetz BDSG geregelt Für Behörden auf Länder und Kommunalebene gelten für die einzelnen Bundesländer jeweils eigene Landesdatenschutzgesetze LDSG Im Bereich des Sozialgesetzbuchs gelten eigene Vorschriften SGB I SGB X und in der Kinder und Jugendhilfe noch einmal spezifische Regelungen SGB VIII Für die Arbeit mit dem Umgang mit Daten gelten folgende Grundsätze 1 die Erhebung und Verwendung der Daten sowie deren Umfang müssen für Bürgerinnen und Bürger im Voraus klar erkennbar sein Transparenzgebot 2 deren Erhebungs und Verwendungszweck müssen bereichsspezifisch und präzise bestimmbar und bestimmt sein Bestimmtheitsgebot und 3 sowohl die Erhebung als auch die Verwendung der Daten müssen zum Erreichen des angestrebten Zwecks geeignet erforderlich und angemessen sein Verhältnismäßigkeitsgrundsatz Die Entscheidung wem welche Informationen zu persönlichen Sachverhalten weitergegeben werden liegt grundsätzlich beim Betroffenen selbst Datenschutzvorschriften dienen dem Schutz personenbezogener Daten vor Missbrauch und finden sich in verschiedenen Gesetzen wieder Der Datenschutz bzw die Schweigepflicht ermöglichen und schützen auch das Vertrauensverhältnis zwischen Patientin oder Patient bzw Klientin oder Klient und seiner Ärztin oder Arzt bzw seiner Helferin oder seinem Helfer Werden Daten vorschnell weitergegeben geht das Vertrauen und die Qualität der Hilfeleistung verloren Im Bereich Früher Hilfen sind zur Gewährung von Kinderschutz eine frühest mögliche Erkennung und Kooperation zwischen öffentlicher Jugendhilfe und freien Trägern zwischen Gesundheits und Jugendhilfe Beratungsstellen Ärztinnen und Ärzten Hebammen etc notwendig Allerdings bedeutet Kooperation zugleich Kommunikation und Austausch von Informationen was unweigerlich die Frage aufwirft was mit dem Datenschutz und der Verpflichtung zu Verschwiegenheit und Vertraulichkeit passiert Für Träger der öffentlichen Jugendhilfe ist die Weitergabe von sozialen Daten an Dritte nur mit der ausdrücklichen Einverständniserklärung der Betroffenen erlaubt bei Übermittlung an das Familiengericht oder bei Übermittlung nach strafrechtlichen Bestimmungen Seit dem Kinder und Jugendhilfeweiterentwicklungsgesetz ist bei Bestehen gewichtiger

    Original URL path: http://www.fruehehilfen.de/serviceangebote-des-nzfh/glossar/?tx_contagged%5Bsource%5D=default&tx_contagged%5Buid%5D=37&cHash=6632cfc5f83a19c711c56332d99301eb (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Materialien des NZFH bestellen: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH):
    Warenkorb mehr lesen IzKK Nachrichten Materialien des Informationszentrums Kindesmisshandlung Kindesvernachlässigung alle anzeigen alle anzeigen Werkbuch Vernetzung Modellprojekt Guter Start ins Kinderleben Bestellnummer 16000110 Schutzgebühr kostenlos Maximale Bestellmenge 5 Chancen und Stolpersteine interdisziplinärer Kooperation und Vernetzung im PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen Datenschutz bei Frühen Hilfen Bestellnummer 16000112 Schutzgebühr kostenlos Praxiswissen kompakt PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen Die Bedeutung der Schwangerschaftsberatung im Kontext Früher Hilfen Standortbestimmung Bestellnummer 16000113 Schutzgebühr kostenlos Die Standortbestimmung Die Bedeutung der Schwangerschaftsberatung im Kontext Der Artikel ist leider zur Zeit nicht lieferbar Ihre Bestellung wird vorgemerkt Sie werden sofort nach Neuerscheinen automatisch beliefert PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen Bestandsaufnahme Kommunale Praxis Früher Hilfen in Deutschland Bestellnummer 16000115 Schutzgebühr kostenlos Ergebnisse der ersten Teiluntersuchung der bundesweiten Bestandsaufnahme zum PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen Forschung und Praxisentwicklung Früher Hilfen Bestellnummer 16000116 Schutzgebühr kostenlos Ein Einblick in die wissenschaftliche Begleitung von Modellprojekten im Bereich PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen Modellprojekte in den Ländern Zusammenfassende Ergebnisdarstellung Bestellnummer 16000117 Schutzgebühr kostenlos Das Nationale Zentrum Frühe Hilfen stellt in einer neuen Broschüre erste PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen Frühe Hilfen bei Häuslicher Gewalt Bestellnummer 16000118 Schutzgebühr kostenlos Die Frage was Frühe Hilfen im Hinblick auf das Problemfeld Häusliche Gewalt PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen PDF herunterladen in den Warenkorb mehr lesen Beiträge zur Qualitätsentwicklung im Kinderschutz Fachheftreihe zur Qualitätsentwicklung im Kinderschutz Expertisen und alle anzeigen alle anzeigen Kosten und Nutzen Früher Hilfen Bestellnummer 16000122 Schutzgebühr kostenlos Eine Kosten Nutzen Analyse im Projekt Guter Start ins Kinderleben PDF

    Original URL path: https://www.fruehehilfen.de/materialien-des-nzfh-bestellen/ (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Glossar: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH):
    Veranstaltungskalender Newsletter Presse Kontakt Glossar Nachrichten Materialien Login Glossar Glossar alle Einträge 0 9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z E Ehe Lebens und Familienberatungsstellen Eingliederungshilfe Einzel fall hilfe Eltern Kind Interaktion Elternrecht Empowerment Entbindungspfleger Entscheidungsbaum Entwicklungspsychologische Beratung EPB Ergänzungspflegschaft Erweiterter Suizid Erziehungsbeistand Erziehungsberatung Erziehungsberatungsstellen Erziehungshilfe Evaluation Serviceangebote des NZFH

    Original URL path: http://www.fruehehilfen.de/serviceangebote-des-nzfh/glossar/?L=0Kontaktperson&tx_contagged%5Bindex%5D=E&tx_contagged%5Bcontroller%5D=Term&cHash=2da5b631dddac80a9f628ea9a5395b9d (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Glossar: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH):
    5 6 weiter Beteiligung von Kindern Jugendlichen und Eltern bzw Personensorgeberechtigten Betreutes Wohnen Bezirkssozialdienst BSD BGB Bindung Bindungsstil Bindungsstörung Bindungstoleranz BSD Bundesinitiative Netzwerke Frühe Hilfen und Familienhebammen Bundeskinderschutzgesetz Bundesstiftung Mutter und Kind Bürgerliches Gesetzbuch Caritas Case Management CM Case Manager Casework Clearingstelle Continuing Medical Education CME Datenschutz zurück 1 2 3 4 5 6 weiter Bundeskinderschutzgesetz Das Bundeskinderschutzgesetz BKiSchG in Kraft seit dem 1 Januar 2012 umfasst verschiedene Artikel und

    Original URL path: http://www.fruehehilfen.de/serviceangebote-des-nzfh/glossar/?L=0Kontaktperson&tx_contagged%5Bsource%5D=default&tx_contagged%5Buid%5D=228&tx_contagged%5B%40widget_0%5D%5BcurrentPage%5D=2&cHash=b691272cafc0dacd4badb2e15bff9f3e (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Glossar: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH):
    5 6 7 weiter Deutscher Caritasverband Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband DPWV Deutsches Rotes Kreuz DRK Diagnose Diagnostik Diakonie Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche DRG DSM IV Ehe Lebens und Familienberatungsstellen Eingliederungshilfe Einzel fall hilfe Eltern Kind Interaktion Elternrecht Empowerment Entbindungspfleger Entscheidungsbaum Entwicklungspsychologische Beratung EPB Ergänzungspflegschaft Erweiterter Suizid zurück 1 2 3 4 5 6 7 weiter Bundeskinderschutzgesetz Das Bundeskinderschutzgesetz BKiSchG in Kraft seit dem 1 Januar 2012 umfasst verschiedene Artikel und

    Original URL path: http://www.fruehehilfen.de/serviceangebote-des-nzfh/glossar/?L=0Kontaktperson&tx_contagged%5Bsource%5D=default&tx_contagged%5Buid%5D=228&tx_contagged%5B%40widget_0%5D%5BcurrentPage%5D=3&cHash=3cbba58a78bded93ebc1baefa5c49a3e (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Glossar: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH):
    Z zurück 2 3 4 5 6 7 8 weiter Erziehungsbeistand Erziehungsberatung Erziehungsberatungsstellen Erziehungshilfe Evaluation Fachkompetenz Fallführung Fallkonferenz Fallpauschale Familien Gesundheits und Kinderkrankenpflegerinnen und pfleger Familien Gesundheitspfleger innen und hebammen Familienaktivierungsmanagement FAM Familienbildung Familienbildungsstätten Familienförderung Familiengericht Familiengesundheitshebammen Familiengesundheitspfleger Familienhebamme Familienrecht Fehlbesuch zurück 2 3 4 5 6 7 8 weiter Bundeskinderschutzgesetz Das Bundeskinderschutzgesetz BKiSchG in Kraft seit dem 1 Januar 2012 umfasst verschiedene Artikel und Regelungen zur Intervention und zur

    Original URL path: http://www.fruehehilfen.de/serviceangebote-des-nzfh/glossar/?L=0Kontaktperson&tx_contagged%5Bsource%5D=default&tx_contagged%5Buid%5D=228&tx_contagged%5B%40widget_0%5D%5BcurrentPage%5D=4&cHash=75d306768aba69abc425a0d555888fae (2016-02-15)
    Open archived version from archive

  • Glossar: Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH):
    Z zurück 3 4 5 6 7 8 9 weiter Fertigkeiten Freie Träger der Jugendhilfe Frühe Hilfen Frühförderung G DRG System Garantenpflicht und Garantenstellung Garantenstellung GBE Gedeihstörung Gefährdungseinschätzung Gelbes Heft Gesundheitsamt Gesundheitsberichterstattung GBE Gesundheitsförderung und Salutogenese Gesundheitshilfe Gesundheitskonferenz Gesundheitsplanung Gesundheitssystem Gesundheitswesen Governance zurück 3 4 5 6 7 8 9 weiter Bundeskinderschutzgesetz Das Bundeskinderschutzgesetz BKiSchG in Kraft seit dem 1 Januar 2012 umfasst verschiedene Artikel und Regelungen zur Intervention und

    Original URL path: http://www.fruehehilfen.de/serviceangebote-des-nzfh/glossar/?L=0Kontaktperson&tx_contagged%5Bsource%5D=default&tx_contagged%5Buid%5D=228&tx_contagged%5B%40widget_0%5D%5BcurrentPage%5D=5&cHash=3a0a5a63a70290c6561318e736a1e342 (2016-02-15)
    Open archived version from archive



  •