archive-de.com » DE » F » FRIEDEHORST.DE

Total: 892

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Neurologisches Rehabilitationszentrum Friedehorst | Wegweiser (Anreise)
    finden Sie rechts die Einfahrt zum Rehabilitationszentrum Mit dem Auto aus Bremen Sie verlassen die A 27 an der Abfahrt Bremen Burglesum und biegen an der Kreuzung links ab auf die A 270 B 74 in Richtung Vegesack Nach ca 2 km verlassen Sie bei der Abfahrt Lesum Platjenwerbe die A 270 Biegen Sie links in die Rotdornallee und an der nächsten Ampel rechts in die Lesumer Heerstraße Wenige Minuten

    Original URL path: http://friedehorst.de/nrz/wegweiser.php?printversion=1 (2016-02-12)
    Open archived version from archive


  • Neurologisches Rehabilitationszentrum Friedehorst | Spenden
    Diakonie Kto NR 100 1000 BLZ 350 601 90 IBAN DE51350601900001001000 BIC GENODED1DKD Gern schicken wir Ihnen auch ein Überweisungsformular zu Bitte geben Sie einen Spendenzweck an damit wir das Geld in Ihrem Sinne verwenden können Wenn Sie für das NRZ allgemein spenden möchten schreiben Sie Spende NRZ Allgemein in den Verwendungszweck Wenn Sie mehr über Friedehorst und das Neurologische Rehabilitationszentrum wissen möchten wenden Sie sich bitte direkt an uns

    Original URL path: http://friedehorst.de/nrz/spenden.php?printversion=1 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Neurologisches Rehabilitationszentrum Friedehorst
    Ihren Suchbegriff ein um die Seiten im Bereich Neurologisches Rehabilitationszentrum zu durchsuchen Um in den anderen Friedehorster Bereichen zu suchen klicken Sie bitte auf einen der folgenden Links Friedehorst allgemein Dienste für Menschen mit Behinderung Kinderhospiz Jona Dienste für Senioren

    Original URL path: http://friedehorst.de/nrz/suche.php?printversion=1 (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Stiftung Friedehorst
    geachtet und wer sich am Besten anstellt Und mit ein bisschen Elan soll man natürlich auch an die Sache herangehen Eigentlich hatten die beiden Werftcrews gespannt auf die im Vorjahr erfolgreiche Konkurrenz von der Fassmer Werft geguckt Doch Weserpappe ging schon beim Start unter und landete auf dem fünften Platz Bei der dritten Auflage der Pappbootregatta ging es fu r die meisten der 16 Teams allerdings um Punkte in Sachen Kreativität und nicht allein um Schnelligkeit Über den ersten Preis freuten sich Die Inklusiven die mit einer schwarz weißen Konstruktion namens Ursula die Kuh zum Paddeln gekommen waren Gleich im ersten Rennen schaffte es die Crew der Kuh Konstruktion die beiden Schwanewederinnen Birgit Wendt und Laureen Czybona in ihrem schwimmenden Schwan Schwantanika mit einer schnellen Zeit von 1 28 Minuten abzuhängen Für das na chste Jahr wissen wir jetzt dass man keinesfalls die Außenbahn an der Brücke akzeptieren darf Uns hat eine wahnsinnige Strömung fast aus dem Hafen getrieben meinte Birgit Wendt bei der Siegerehrung Diese Strömung würde auch die erheblichen Manövrierprobleme der Nachtfalter Crew in Rennen zwei erklären deren fantasievolle Insektennachbildung sich partout nicht um die Wendetonne paddeln lassen wollte Geradezu als Speedboot präsentierte die Frauen Crew vom und im Horizont ihr sonnengekröntes Boot Ihre Zeit von 1 04 Minuten blieb bis zum Ende ungeschlagen Nachtfalter kam aber Dank seiner Schönheit noch auf den zweiten Platz Davon gab es diesmal gleich zwei und so gesellte sich auch noch ein Drache zu dem Insekt Dragon s Fog konnte dank Pyrotechnik zumindest kurz sogar Feuer und Rauch speien Das Drachenboot voller Wikinger vom Nebelthau Gymnasium in Lesum ist das Ergebnis einer AG die an der Privatschule mit viel Elterneinsatz extra fu r die Regatta gegründet worden ist Wir hatten nicht den Mut den Drachen schon vorher ins Wasser zu lassen und

    Original URL path: http://friedehorst.de/aktuell/ng_papierboorregatta.php (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Stiftung Friedehorst
    und einheitlich vertreten zu können Dazu besteht auch dringender Anlass Unter dem Motto Schlusslicht Bremen an letzter Stelle starteten diese ElternvertreterInnen kürzlich eine Unterschriftensammlung an über 15 Schulen in Bremen und Bremerhaven Der Grund Kein Bundesland zahlt für seine Kinder an Schulen in freier Trägerschaft weniger als Bremen und das droht zukünftig noch weniger zu werden Die Rot Grüne Landesregierung erklärt damit die im Grundgesetz garantierte Schulform der Schulen in freier Trägerschaft als unerwünscht Bremen ist also nicht nur im PISA Bildungsvergleich der Bundesländer das Schlusslicht Eine Vergleichsstudie die an den Freien Waldorfschulen bundesweit für 2011 durchgeführt wurde und repräsentativ bzgl der Bezuschussung für freie Schulträger ist belegt dass Bremen schon jetzt die geringsten finanziellen Aufwendungen für Schulen in freier Trägerschaft leistet Mit der Erneuerung des Privatschulgesetzes die für dieses Jahr anvisiert ist hatte die Regierungskoalition darüber hinaus bereits angekündigt diese Zuschüsse sogar noch kürzen zu wollen Und das angesichts der Tatsache dass mit dem neuen Gesetz viele Aufgaben die bereits an staatlichen Schulen über das Bremer Schulgesetz von 2009 neu eingeführt wurden nun auch an Schulen in freier Trägerschaft rechtsverbindlich umgesetzt werden sollen Es ist daher stark zu befürchten dass die Neuregelung der Landeszuschüsse die im neuen Privatschulgesetz festgeschrieben werden am Ende zu Schulgelderhöhungen führen die dann von den Eltern zu zahlen sind Die Elternvertretung der Schulen in freier Trägerschaft wehrt sich entschieden gegen die Vorhaben der rot grünen Koalition Mit einer Unterschriftenaktion bei der über 6 270 Unterschriften gesammelt wurden hat sie ein sehr deutliches Zeichen gesetzt eine potentielle Mittelkürzung nicht einfach zu akzeptieren Sie fordert ganz im Gegenteil eine Erhöhung und Neuregelung der Zuschüsse pro SchülerIn damit die schulischen Aufgaben ohne finanzielle Mehraufwände seitens der Eltern geleistet werden können und zugleich eine Beibehaltung des Schulgeldes auf heutigem Niveau auf längere Sicht möglich bleibt Diese Botschaft werden die

    Original URL path: http://friedehorst.de/aktuell/ng_freieschulen.php (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Stiftung Friedehorst
    zu einem Informationsabend ein Vorgestellt werden die Profilbausteine des privaten Gymnasiums und Themen wie Anmeldeverfahren Aufnahmevoraussetzungen oder Schulgeld vorgestellt Die Kinder hingegen machen bei verschiedenen Unterrichtsaktionen in den Fächern Englisch und Naturwissenschaften erste Berührungen mit dem Lehrstoff der neuen Stufe Darüber hinaus berichten Vertreter der Schülervertretung des Schulelternrats des Fördervereins des Schulkleidungsshops sowie des Schulpastorats von ihrer Arbeit Evangelisch diakonische Leitsätze ein bilingualer Bildungsgang eine praxisnahe Ausrichtung durch das Fach

    Original URL path: http://friedehorst.de/aktuell/ng_informationsabend_2013.php (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Stiftung Friedehorst
    Studium an der FH Münster war er in verschiedenen Werbeagenturen tätig bevor er Art Director des Systhema Verlags wurde Heute arbeitet er als freier Designer und Illustrator in Münster Unter anderem hat er Roland Kaisers Kinderbuch Die Giblinge illustriert Da Herr Balassa nur in zwei Klassen unterrichtet haben wir eine Workshop Reihe geplant welche auch der restlichen Schulgemeinschaft die Gelegenheit gibt von seinem reichen praktischen Erfahrungsschatz und etwas anderen Sichtweise auf das Fach Kunst zu profitieren Nachdem die Workshops Charakter Design Modellieren von Portraits Köpfen und Weihnachtskarten erfolgreich beendet wurden möchten wir Ihnen den vorerst letzten Workshop Zeichenkurs Landschaften 13 14 01 2014 ans Herz legen für den es noch wenige Plätze gibt siehe untere Kursbeschreibung Eine verbindliche Anmeldung ist per Email an nachmittag nebelthau gymnasium de zu richten sowie die Überweisung der Workshopgebühr bis zum Veranstaltungstag auf die bekannte Kontoverbindung der Stiftung Friedehorst Nr 4 Zeichenkurs Landschaften am 13 und 14 Januar 2014 Benötigtes Material Bleistifte und Zeichenblock DIN A3 Ort Eldon Burke Haus Dauer jeweils 75 Minuten Workshopgebühr 20 00 Für alle die sich selbst von Peter Balassas Können überzeugen wollen Unter www illustration muenster de kann man einen Teil seiner diversen Arbeiten einsehen Termine der Kanu Blockeinheit im zweiten Schulhalbjahr 2013 14 Nach dem Erfolg im letzten Schuljahr hat Frau Hayen auch diesmal die Termine zusammengestellt damit Könner und Anfänger einen bleibenden Eindruck von dieser tollen Sportart gewinnen können Die Blockeinheit setzt sich aus 28 Stunden Theorie Praxis zusammen Es besteht wieder die Möglichkeit dass die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler den europäischen Paddelpass erwerben und am Schulkanutag teilnehmen können Interessierte Schülerinnen und Schüler können bis zum 1 April 2014 per Email unter nachmittag nebelthau gymnasium de verbindlich angemeldet werden In Abhängigkeit von der Teilnehmerzahl können anschließend die Information über den Kostenbeitrag mitgeteilt werden Folgende Termine sollten sich

    Original URL path: http://friedehorst.de/aktuell/ng_balassa_workshop.php (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Nebelthau-Gymnasium | Aktuell
    Sekretariat Telefon 0421 6381 9902 Für die Dauer des Gesprächs sind etwa 30 Minuten einzuplanen Bitte bringen Sie zu diesem Termin folgende Unterlagen mit siehe auch unter Downloads Anmeldeformular zum Schuljahr 2013 2014 Bei Aufnahme in Klassenstufe 5 Grundschulzeugnisse der 1 3 Klassen in Kopie Grundschulzeugnisse der 4 Klasse und Beurteilung der Grundschule in Kopie soweit vorhanden Bei Aufnahme in höhere Klassenstufen aktuellstes Zeugnis Kurze handschriftliche Stellungnahme Ihres Kindes Warum

    Original URL path: http://friedehorst.de/aktuell/ng_aufnahme.php (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •