archive-de.com » DE » F » FREEDOM-NOW.DE

Total: 495

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Freedom Now ! - Online Bulletin
    Klassenkampf von oben 20 04 16 von ivk jw Protestwoche in den USA Aktionseinheit von Bürgerrechtsgruppen und Gewerkschaften Erneute Massenverhaftung von Demonstranten lesen Jeden Tag Festnahmen 16 04 16 von ivk jw USA Proteste gegen Rassismus und Ausverkauf der Demokratie in Washington lesen Kein Frühling in Washington 13 04 16 von ivk jw Massenfestnahmen in US Hauptstadt von Aktivisten des Democracy Spring lesen Dialektik der Klassenkämpfe Zum Tod von Klaus
    http://freedom-now.de/ (2016-05-01)


  • Freedom Now! Online Bulletin
    Kürze die einzelnen Ausgaben gelistet werden Zur Zeit ist erst eine Ausgabe online erhältlich Die einzelnen Artikel können auf der Homepage gelesen werden Nach Fertigstellung einer Ausgabe wird es alle Artikel in einer PDF zum einfachen Download und Ausdruck geben So kann das Bulletin ohne eigene Druckkosten weiterhin verteilt werden Sollten große Mengen einer Ausgabe benötigen werden nehmen Sie Kontakt mit uns auf Nächste Termine Keine Termine bekannt Alle Termine
    http://freedom-now.de/bulletin/index.html (2016-05-01)

  • Artikel - Freedom Now ! - Online Bulletin
    Häftlinge streiken wieder 30 09 11 von ivk jW Anstaltsleitung bricht Zusagen und droht Gefangenen mit Disziplinarmaßnahmen lesen Justizmord an Troy Davis 23 09 11 von ivk jW USA Tötungsmaschinerie des Staates in Gang gesetzt unbeeindruckt von fehlenden Beweisen und internationalen Protesten Hinrichtung trotz widerrufener Zeugenaussagen lesen Mörderisches System 23 09 11 von ivk jW Troy Davis Verbrechen war schwarz zu sein lesen Troy Davis trotz weltweiter Proteste ermordet 22 09 11 von ivk Troy Davis ist hingerichtet worden Todeszeit 23 08 Ostküstenzeit Behaltet diesen Tag in Erinnerung und organisiert euch jetzt damit das gleiche nicht dem nächsten Troy Davis passiert Death Penalty Focus DPF am 21 09 2011 lesen Weiter aktiv bleiben Troy Davis Hinrichtung verhindern 21 09 11 von ivk Die internationale Solidaritätsbewegung verstärkt ihre Bemühungen den staatlichen Mord an Troy Davis zu verhindern lesen Troy Davis Der menschliche Geist will dass die Gerechtigkeit siegt 21 09 11 von ivk Eine Botschaft von Troy Anthony Davis an die Solidaritätsbewegung geschrieben am 10 September 2011 lesen Begnadigung von Troy Davis abgelehnt 21 09 11 von ivk jW USA Todesurteil gegen Troy Davis bestätigt Hinrichtung für heute geplant lesen Angela Davis Stoppt die für den 21 September 2011 angesetzte Hinrichtung von Troy Davis 16 09 11 von ivk Angela Davis selbst als politische Gefangene 1972 mit lebenslanger Haft bzw Todesstrafe bedroht und durch eine internationale Solidaritätsbewegung davor bewahrt ruft dazu auf dass wir uns umgehend für Troy Davis einsetzen Informationen dazu und Links zu allen Petitionen am Ende ihres Aufrufs lesen 1989 2011 Archiv über die Kampagne für Mumia Abu Jamal im Entstehen begriffen 15 09 11 von ivk archiv 92 Materialien aus 22 Jahren Kampagne für Mumia Abu Jamal und gegen die Todesstrafe sollen systematisiert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden ein Projekt der näheren Zukunft lesen Mir war sofort klar daß das Krieg bedeutet 10 09 11 von ivk jW Gespräch mit John Catalinotto Über die Anschläge auf das World Trade Center vor zehn Jahren und die Folgen die Zweifel an der offiziellen Darstellung der Bush Regierung und das Erstarken der Antikriegsbewegung Das Gespräch führte Rüdiger Göbel lesen Mordtermin steht 09 09 11 von ivk jW US Behörden wollen Troy Davis am 21 September hinrichten Nach manipuliertem Prozeß zum Tode verurteilt Link zur Petition für Troy Davis am Ende des Artikels lesen Symbol des Widerstandes 08 09 11 von ivk jW Uruguay Menschenrechtspreis für den in den USA inhaftierten Leonard Peltier lesen Auf dem Prüfstand 26 08 11 von ivk jw USA Anhörung zu Haftbedingungen in Kalifornien nach Hungerstreik der Gefangenen lesen Unerträgliche Situation 22 08 11 von ivk jW Hintergrund Hungerstreik in Kalifornien und Anhörung dazu am 23 August 2011 in Sacramento Zum nachfolgenden Interview mit IsaacOntiveros lesen Solidarität ist notwendig 22 08 11 von ivk jW Weitere Unterstützung für Protestbewegung in Kaliforniens Gefängnissen Streikführern drohen Vergeltungsmaßnahmen Ein Gespräch mit Isaac Ontiveros lesen Die eigene Zukunft gestalten 9 August 2011 Internationaler Tag der indigenen Völker der Welt 07 08 11 von ivk uno Wir veröffentlichen die aktuelle Presseerklärung von AIM WEST www aimwest info einer Untergruppe des American Indian Movement zum Internationalen Tag der indigenen Völker der Welt der auch vielen Aktivitäten für Leben und Freiheit von Leonard Peltier als Rahmen dient lesen Der Staat will dass ich hier sterbe 06 08 11 von ivk Lewisburg Pennsylvnaia Leonard Peltier vom Stamm der Lakota seit 35 Jahren in Haft hat in der Isolationshaft einen Brief geschrieben und durch seinen Anwalt verbreiten lassen Peltier berichtet wie er in die Bunkerzelle the hole das Loch geworfen wurde wo er sich seit 27 Juni 2011 befindet lesen US Justiz setzt Leonard Peltier grausamer und unmenschlicher Sonderbehandlung aus Durchbrechen wir die Mauern der Isolation mit einer Flut von Briefen und Karten 06 08 11 von ivk Wir veröffentlichen die aktuelle Stellungnahme von Leonard Peltiers Hauptverteidiger Robert R Bryan vom 1 August 2011 die uns vor wenigen Tagen zuging lesen Licht ins Dunkel der Knäste 28 07 11 von ivk jw Hungerstreik im kalifornischen Pelican Bay Staatsgefängnis beendet lesen Im Höllenloch 26 07 11 von ivk jw Indigener Bürgerrechtler Leonard Peltier sechs Monate in strenger Isolationshaft Scharfer Protest seines Anwalts lesen TV Bericht über Kundgebung für Hungerstreiker in Sacramento USA 21 07 11 von ivk Am Montag 18 Juli 2011 zogen Angehörige Anwälte Ex Gefangene und Unterstützer der Gefangenen die seit 1 Juli in kalifornischen Gefängnissen für bessere Haftbedgunungen kämpfen vor das CDCR Gebäude in Sacramento und forderten die Behörde zum sofortigen Handeln auf lesen Knastfabriken 20 07 11 von ivk jW US Gefangenenproteste richten sich gegen Haftbedingungen lesen Sie haben sich zusammengeschlossen 20 07 11 von ivk jW US Gefängnisbehörden versuchen die Hungerstreikenden in Kalifornien zu spalten Ein Gespräch mit Carol Strickman lesen Rechte verweigert 15 07 11 von ivk jW UN kritisiert Haftbedingungen von Bradley Manning in den USA lesen Hungerstreik erreicht Höhepunkt 14 07 11 von ivk jW Kalifornien 6600 Häftlinge in 13 Gefängnissen protestieren gegen Isolationshaft Behörden in Kalifornien verweigern Verhandlungen lesen IVK Newsletter 44 vom 8 Juli 2011 08 07 11 von ivk Das neue Rundschreiben informiert über Leonard Peltier Mumia Abu Jamal und Troy Davis lesen Gefangene hungern 08 07 11 von ivk jw Proteste gegen Isolationshaft in Kalifornien weiten sich aus Bereits Tausende im Streik lesen AIM Aktivist Leonard Peltier totalisoliert 06 07 11 von ivk Der weltweit anerkannte Anführer des American Indian Movement AIM wird erneut von der Gefängnisleitung im Lewisburg Staatsgefängnis schikaniert Seine Verteidiger haben ihn besucht und sind besorgt über seinen Gesundheitszustand Protestschreiben an die US Bundesgefängnisbehörde sollen helfen öffentlichen Druck zu erzeugen lesen Hungerstreiks ausgeweitet 05 07 11 von ivk jW Hunderte Gefangene in Kalifornien protestieren gegen Haftbedingungen lesen Website zum Hungerstreik in den kalifornischen Sonderknästen 04 07 11 von ivk Bitte anklicken www prisonerhungerstrikesolidarity wordpress com lesen Hungerstreik im Sonderknast 01 07 11 von ivk jW USA Gefangene protestieren gegen Haftbedingungen lesen Das ist langsamer Tod durch Isolationshaft 26 06 11 von ivk Gespräch mit Rechtsanwalt Robert R Bryan über seinen Mandanten Leonard Peltier Über den Schußwechsel am 26 Juni 1975 in der Pine Ridge Reservation die Anklage gegen Leonard Peltier und den Kampf um seine Befreiung lesen Kundgebung für Bradley Manning 06 06 11 von ivk Kriegsgegner demonstrierten am vergangenen Samstag vor dem Haupttor des Militärgefängnisses im US Bundesstaat Kansas lesen Deutsches P E N Zentrum schlägt Bradley Manning für Friedensnobelpreis vor 10 05 11 von test Auf Antrag Otto Köhlers schlägt die Schriftstellervereinigung den Whistleblower für den Nobelpreis vor denn so die Begründung er hat wenn die Beschuldigung richtig ist es uns allen erleichtert den Krieg im Irak und in Afghanistan zu beurteilen lesen 8 9 Mai 2011 Tag der Befreiung Tag des Sieges 08 05 11 von ivk Als in der Nacht vom 8 zum 9 Mai 1945 in Berlin Karlshorst Vertreter des Oberkommandos der deutschen Wehrmacht vor den Vertretern der Streitkräfte der Anti Hitler Koalition die offizielle Urkunde über die bedingungslose Kapitulation unterzeichnet hatten war ein verbrecherisches System zerschlagen worden dessen Weltherrschaftspläne Herrschaftspraxis und Rassenwahn die menschliche Zivilisation generell in Frage gestellt hatten www 9 mai tk Der 8 und 9 Mai sind für viele Menschen Anlass zum Erinnern und Feiern vor allem aber für politische Initiativen die in die Zukunft weisen lesen Menschen abdecken in den USA Hinrichtung mit Tiernarkosemittel 05 05 11 von ivk jw Den USA ist das Medikament Thiopental ausgegangen Jetzt werden Menschen wie Tiere eingeschläfert lesen Obama beeinflußte Verfahren gegen Manning 02 05 11 von ivk jW Whistleblower wird nach Protest aus Isolationshaft verlegt Präsident wegen Vorverurteilung in Kritik Link zum Video von Obams Vorwahlveranstaltung am 21 April 2011 in San Francisco lesen Petition gegen die Hinrichtung von Troy Davis 28 04 11 von ivk Eine Petition an den staatlichen Bewährungsausschuss des US Bundesstaates Georgia soll dazu beitragen die drohende Hinrichtung des Todeskandidaten zu verhindern lesen Guter Tag für Mumia 28 04 11 von ivk jW Philadelphia USA Bundesberufungsgericht erklärt Todesurteil gegen den afroamerikanischen Journalisten Abu Jamal für nicht verfassungskonform Von Jürgen Heiser lesen Breaking News US Bundesberufungsgericht entscheidet Todesurteil gegen Mumia nicht verfassungskonform 27 04 11 von ivk Zur letzten Entscheidung der US Bundesgerichte veröffentlichen wir einen Link zu einem Gespräch der US TV Sendung Democracy Now Amy Goodman spricht mit Mumias Verteidigerin Judith Ritter und Linn Washington Journalist aus Philadelphia der seit 30 Jahren den Fall beobachtet und das Unrechtsurteil von Beginn an scharf kritisiert hat lesen Leonard Peltier gibt neuen Hauptverteidiger bekannt 18 04 11 von ivk Der seid fast 35 Jahren zu Unrecht eingesperrte und in der Haft schwer erkrankte Anführer des American Indian Movement AIM wird seit Anfang April durch Rechtsanwalt Robert R Bryan vertreten Wir veröffentlichen Peltiers persönlichen Brief dazu lesen My friend Len Weinglass 1933 2011 17 04 11 von ivk Neben dem Link zum Nachruf seines engen Freundes Michael Steven Smith posten wir hier Links zu einer kleinen Auswahl weiterer Nachrufe und Stellungnahmen Erste Nachricht über den Tod von Rechtsanwalt Leonard Weinglass hier klicken lesen Unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit für Bradley Manning 07 04 11 von bmk Wir sind noch wenige aber wir wollen mehr werden die verhindern dass Bradley Manning stellvertretend für uns alle zum Hochverräter abgestempelt wird und US Regierung und Pentagon ihn die volle Härte des Gesetzes spüren lassen lesen London unterstützt Bradley Manning 07 04 11 von ivk jw Britische Abgeordnete solidarisieren sich mit in den USA inhaftiertem Whistleblower Von Jürgen Heiser lesen Videomitschnitte aus der New Yorker Riverside Church Vorstellung der Verteidigerinnen von Mumia Abu Jamal 07 04 11 von ivk Auf Youtube ist nun der editierte Videomitschnitt der Veranstaltung vom Sonntag dem 3 April 2011 in der New Yorker Riverside Church in drei Teilen einzusehen Wir veröffentlichen die Links zu dieser Dokumentation lesen Neue Verteidigung für Mumia Abu Jamal 06 04 11 von ivk jw Anwältinnen stellten sich in New York der Solidaritätsbewegung vor Todesstrafe Fortsetzung der Lynchmorde lesen Schreibt Geburtstagsgrüße an Mumia Abu Jamal 04 04 11 von ivk Wir würden den Todestrakt von Waynesburg gern mit einer Menschenwelle überschwemmen und Mumia auf dieser Welle nach draußen tragen Solange wir dazu noch nicht recht in der Lage sind sollten wir den Trakt wenigstens mit unseren Grüßen überschwemmen lesen Vierter Hinrichtungstermin für Troy Davis 30 03 11 von ivk Oberstes US Gericht erkennt auf nicht unschuldig Wiederaufnahmeverfahren gescheitert lesen Fotos vom Aktionswochenende für Bradley Manning 28 03 11 von ivk Am 19 und 20 März fanden vor allem in den USA Demonstrationen Kundgebungen und Mahnwachen für den als Whistleblower angeklagten Obergefreiten der US Armee Bradley Manning statt Wir geben einen Einblick in die Fotostrecke der Antikriegsaktionen Resist the War Machine am 19 März 2011 von www indybay org die uns die GI Organisation Courage to Resist übersandt hat Außerdem Bericht und Fotos der Demonstration vor der Quantico Marinebasis am 20 März 2011 lesen Weinglass stand immer auf der Seite des Volkes gegen die Herrschenden 26 03 11 von ivk Rafael Cancel Miranda Puerto Rico am 26 März 2011 zum Tod von Rechtsanwalt Leonard Weinglass lesen Hasta siempre Len 25 03 11 von ivk Der linke New Yorker Rechtsanwalt Leonard Weinglass ist am Abend des 23 März 2011 gestorben Wir haben von 1992 bis 2001 eng mit ihm in der Kampagne für Mumia Abu Jamal zusammengearbeitet und waren ihm in dieser langen Zeit und auch über das Ende seines Mandats hinaus freundschaftlich verbunden Durch anklicken des folgenden Links können weitere Nachrufe und Stellungnahmen abgerufen werden hier klicken Vorab André Scheers kurzer Nachruf aus junge Welt lesen Bradley Manning freilassen 19 03 11 von ivk Internationales Aktionswochenende für den als Whistleblower inhaftierten Obergefreiten der US Armee Haftbedingungen verschärft Höchststafe wegen Hochverrats möglich lesen Internationale Solidarität Aktionstag für Bradley Manning 18 03 11 von ivk Das Wochenende 19 und 20 März 2011 steht ganz im Zeichen der Solidarität mit Bradley Manning lesen Freiheit für Bradley Manning 18 03 11 von ivk Angebliche Datenweitergabe an Wikileaks Einem Nachrichtenanalysten der US Armee wird der Prozeß gemacht weil er Kriegsverbrechen enthüllt haben soll Lebenslange Haft oder Todesstrafe wegen Hochverrats Von Jürgen Heiser lesen Todesstrafe im US Bundesstaat Illinois definitiv abgeschafft 09 03 11 von ivk ai Als 16 US Bundesstaat hat Illinois die Todesstrafe endlich per Gesetz abgeschafft Wir veröffentlichen dazu eine Meldung der Schweizer Sektion von Amnesty International und schauen zurück auf die rund 10 Jahre die der Kampf um diese Entscheidung intensiv geführt worden ist lesen Erzfeind Wahrheit Todesstrafe gegen Whistleblower Bradley Manning 04 03 11 von ivk Bradley Manning soll Wikileaks Video von einem verbrecherischen US Luftangriff in Bagdad zugespielt haben Dafür droht ihm jetzt die Höchststrafe lesen Rolf Becker Gebt keinen euresgleichen auf 25 01 11 von ivk jw Rolf Beckers Solidaritätsrede für Mumia Abu Jamal und Gruß an ihn in die Todeszelle auf der XVI Internationalen Rosa Luxemburg Konferenz am 8 Januar 2011 in Berlin lesen Die Todesstrafe steht im Zentrum der großen Bürgerrechtskämpfe unserer Zeit Unterstützen wir die Abschaffung der Todesstrafe im US Bundesstaat Illinois 20 01 11 von ivk ai Im US Bundesstaat Illinois wurde der einzige Todestrakt bereits 2003 geschlossen Nach einem langjährigen Moratorium könnte nunmehr die Todestrafe in diesem Bundesstaat und damit im 16 von allen US Bundesstaaten ganz abgeschafft werden Der Senat von Illinois hat die Abschaffung der Todesstrafe bereits beschlossen Nun ist die Öffentlichkeit aufgefordert die letzte Entscheidung von Gouverneur Patrick Quinn von der Demokratischen Partei durch eine Petition zu unterstützen Quinn muß das Gesetz unterzeichnen hat sich öffentlich aber noch nicht geäußert OB er es tut Helfen wir ihm die richtige Entscheidung zu treffen lesen Hinrichtung in Oklahoma Wenn Menschen zu Tieren werden 08 01 11 von jW In den USA wurde die erste Hinrichtung im neuen Jahr vollstreckt mit einem Tierbetäubungsmittel lesen Kuba Letztes Todesurteil in Haft umgewandelt 30 12 10 von jW Die gesellschaftliche Debatte der letzten Jahre hat in der Republik Kuba zu einer faktischen Abschaffung der Todesstrafe geführt lesen Staatliche Morde 835 Gefangene in irakischen Todeszellen 18 12 10 von ivk jW Hunderte Hinrichtungen im Irak Regierung verspricht Modernisierung und erhält Millionen von der Bundesregierung Von Karin Leukefeld lesen Zum Tod von Peter O Chotjewitz Schriftsteller Jurist Kollege Genosse 18 12 10 von ivk Am Mittwoch dem 15 November 2010 ist Peter O Chotjewitz im Alter von 76 Jahren in Stuttgart verstorben Dies ist kein Nachruf im eigentlichen Sinne lesen 10 Dezember Internationaler Tag der Menschenrechte UN Menschenrechtsrat empfiehlt USA Beenden Sie die unrechtmäßige Inhaftierung von politischen Gefangenen wie Leonard Peltier und Mumia Abu Jamal 08 12 10 von ivk Um mit gutem Beispiel voranzugehen müssten die USA den Empfehlungen folgen bestehende Mechanismen nutzen oder andere schaffen um inhaftierte politische Aktivisten aus der Ära des COINTELPRO 1 und der Bürgerrechtsbewegung freizulassen erklärt die Arbeitsgruppe Politische Gefangene und Staatliche Repression des US Menschenrechtsnetzwerks Human Rights Network USHRN lesen Hinrichtungen in den USA Bundesgericht entscheidet über Einsatz von Tierbetäubungsmittel 18 11 10 von ivk Eine aktuelle Nachricht aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten lesen Die Mission der Polizistenwitwen 11 11 10 von ivk Philadelphia Anhörung im Fall Mumia Abu Jamal Gerichtsentscheid wird erst in einigen Monaten erwartet Von Jürgen Heiser lesen Wilhelmshaven Banter Marktplatz in Mumia Abu Jamal Platz umbenannt 10 11 10 von ivk Solidaritätsaktion am 9 November 2010 für Mumia Abu Jamal anläßlich der Anhörung vor dem 3 Bundesberufungsgericht in Philadelphia Bericht von Aktivisten aus Norddeutschland lesen Wir bitten alle eindringlich keine voreiligen Schlüsse zu ziehen damit die Solidaritätsbewegung keinen Schaden nimmt der letztlich Mumia trifft 10 11 10 von ivk jW Ausgerechnet vor einem der wichtigsten Termine in der letzten Phase der juristischen Auseinandersetzung um den zum Tode verurteilten US Bürgerrechtler und Ex Black Panther Mumia Abu Jamal sorgen widersprüchliche Nachrichten über einen Konflikt bezüglich der richtigen Verteidigungsstrategie für Verunsicherung in der Solidaritätsbewegung und der kritischen Öffentlichkeit Mit großem Tempo lancierte Falschmeldungen Hauptverteidiger Robert R Bryan habe einen Tag vor der Anhörung das Handtuch hingeschmissen Nachrichtenagentur dapd nährten einerseits die Verunsicherung andererseits den Verdacht daß nicht zufällig die Demontage der weltweiten Solidaritätsbewegung betrieben wird Damit dieser Plan nicht aufgeht müssen wir auf die schriftlichen Erklärungen derjenigen warten die uns die einzig verläßlichen Informationen über die tatsächlichen Vorgänge und Entscheidungen geben können Mumia Abu Jamal und Rechtsanwalt Robert R Bryan Wir dokumentieren dazu nach dem aktuellen junge Welt Artikel die persönliche Stellungnahme von Rolf Becker Gewerkschafter und Schauspieler aus Hamburg Eberhard Schultz Rechtsanwalt aus Berlin und Jürgen Heiser vom Internationalen Verteidigungskomitee IVK aus Bremen in ungekürzter Fassung lesen We are strongly pleading for no one to jump to conclusions that could jeopardize the solidarity movement endangering Mumia 10 11 10 von ivk Three longtime Mumia supporters from Germany are deeply concerned about possible setbacks following conflict in Mumia Abu Jamal s defense team lesen Pressekonferenz in London vor gerichtlicher Anhörung im Fall Mumia Abu Jamal 09 11 10 von ivk Am 21 Oktober sprach Robert R Bryan Mumia Abu Jamals Hauptverteidiger aus San Francisco auf einer gemeinsamen Pressekonferenz des Pan Afrikan Society Community Forum PASCF und der Free Mumia Campaign in London lesen November 9 2010 Protest in Front of US Embassy in London UK 06 11 10 von ivk Hundreds of concerned people are expected to join a protest on Tuesday 9th November 2010 between 4 00pm and 7 00pm outside the US Embassy in London The protest will be in support of one of Afrika s most celebrated sons Mumia Abu Jamal arguably the most famous death row prisoner in the world lesen Todesstrafenbefürworter Tom Corbett neuer Gouverneur von Pennsylvania 03 11 10 von ivk Keine guten Nachrichten von den US Zwischenwahlen Tom Corbett 61 Kandidat der Republikanischen Partei und bisheriger Generalstaatsanwalt von Pennsylvnia wurde in den frühen Morgenstunden des 3 November 2010 als Sieger der Gouverneurswahlen des US Bundesstaates Pennsylvania ausgerufen Er löst den bisherigen Gouverneur Ed Rendell ab dessen Amtszeit jetzt regulär auslief Rendell ehemaliger ermittelnder Staatsanwalt gegen Mumia Abu Jamal hatte mehrfach erklärt sobald es rechtlich möglich sei werde er einen Hinrichtungsbefehl gegen Abu Jamal unterzeichnen Auch Corbett ist erklärter Befürworter der Todesstrafe und würde nach Ausschöpfung aller Rechtsmittel vor den Bundesgerichten und dem Obersten Gerichtshof der USA derjenige sein der über einen erneuten Hinrichtungsbefehl gegen Mumia Abu Jamal zu entscheiden hätte lesen Das Allerwichtigste ist die Gefangenen rauszuholen 23 10 10 von ivk Grausam aber nicht ungewöhnlich Die Haftbedingungen von Frauen im US Strafvollzug Gespräch mit Marilyn Buck und Laura Whitehorn Interview Susie Day lesen Darmstädter Stadtverordnetenversammlung gegen Todesstrafe und für Solidarität mit Mumia Abu Jamal 19 10 10 von ivk Am 7 Oktober 2010 haben die Stadtverordneten von Darmstadt mehrheitlich einem Antrag der Stadtverordnetenfraktion der GRÜNEN gegen die Todesstrafe zugestimmt Wir zitieren die Pressemitteilung der Fraktion vom 18 Oktober 2010 und den Resolutionsantrag vom 31 Mai 2010 lesen Die Todesstrafe ächten 10 10 10 von ivk jW Entschließungsantrag im Europäischen Parlament mit großer Mehrheit angenommen Im Fall Mumia Abu Jamal soll fraktionsübergreifende Delegation in die USA reisen lesen 10 Oktober 2010 Die Todesstrafe ächten 09 10 10 von ivk Rechtzeitig vor dem 10 Oktober dem Internationalen Tag gegen die Todesstrafe wurde ein Entschließungsantrag im Europäischen Parlament mit großer Mehrheit angenommen Im Fall Mumia Abu Jamal soll eine fraktionsübergreifende Delegation in die USA reisen Hier auch Link zum Originaltext der Resolution und 21 weiteren Sprachen lesen Mumia ist in allergrößter Gefahr 01 10 10 von ivk Am 9 November wird vor einem US Gericht mündlich darüber verhandelt ob das Todesurteil gegen den Bürgerrechtler Mumia Abu Jamal bestehen bleibt Die Entscheidung wird in den darauffolgenden Monaten fallen Gespräch mit Robert R Bryan Interview Jürgen Heiser lesen Breaking News Mündliche Anhörung im Fall Mumia Abu Jamals am 9 November 2010 23 09 10 von ivk Berufungsgericht in Philadelphia setzt öffentliche Anhörung an Von Jürgen Heiser lesen Nein zur Todesstrafe unterzeichnet die weltweit verbreitete Petition an US Präsident Obama 21 09 10 von ivk Die Sammlung von online Unterschriften unter die am 15 Januar 2010 veröffentlichte Petition an US Präsident Barack Obama geht unvermindert weiter Internationale Kampagne für Mumia Abu Jamal und die weltweite Abschaffung staatlich verordneter Hinrichtungen Die Petition wurde bislang von über 24 700 Menschen aus sehr vielen Ländern unterzeichnet Stand 2 Oktober 2010 Link zur Petition www PetitionOnline com Mumialaw petition html anklicken WICHTIG für alle die die Adresse selbst eingeben Der Teil Mumialaw der Internetadresse muss mit großem M geschrieben werden sonst landet man nicht auf der Website der Online Petition lesen Nachruf auf Michel Vanderborght Präsident der Internationalen Föderation der Widerstandskämpfer FIR 18 09 10 von ivk Die Internationale Föderation der Widerstandskämpfer FIR Bund der Antifaschisten hat ihren Präsidenten verloren Die FIR ist Dachvereinigung von Organisationen ehemaliger Widerstandskämpfer Partisanen Angehörigen der Anti Hitler Koalition Verfolgten des Naziregimes und Antifaschisten heutiger Generationen aus über zwanzig Ländern Europas und Israels Unter dem Dach der FIR ist auch die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes Bund der Antifaschisten VVN BdA organisiert deren Ehrenmitglied Mumia Abu Jamal ist lesen 10 Oktober 2010 Welttag gegen die Todesstrafe 12 09 10 von ivk Der 10 Oktober wurde von den Vereinten Nationen als internationaler Tag gegen die Todesstrafe ausgerufen Auch und besonders in den USA ist dieser Tag ein Protesttag an dem die Anti Todesstrafenbewegung die sofortige Abschaffung der Todesstrafe fordert Wir veröffentlichen den Aufruf aus Philadelphia lesen Der Islam Ein Kommentar von Hagen Rether 11 09 10 von ivk Als Ergänzung zur aktuellen Kolumne 507 von Mumia Abu Jamal Im Banne des Wahns und als Gruß an die islamophobe Gemeinde in Good Ol Germany also hiesige Möchtegern Koranverbrenner Moscheenstürmer sarazenische Genetiker und die werte Bundeskanzlerin und ihre jüngste Belobigung eines aufrechten dänischen Mohammed Verunglimpfers in Potsdam ein Kommentar von Hagen Rether mit musikalischer Untermalung aufgeführt am 1 Januar 2008 aber heute aktueller denn je Motto An die eigene Nase packen Bitte HIER anklicken Grüße aus AmeriKKKa lesen Keine Intrigen sondern Einheit Respekt und Solidarität unter Todesstrafengegnern 08 09 10 von ivk Das IVK veröffentlicht nachfolgend eine weitere kritische Stellungnahme zu dem geheimen Memorandum mit dem fünf führende Mitglieder der Coalition Against the Death Penalty USA vor dem im Februar 2010 in Genf abgehaltenen Vierten Weltkongreß gegen die Todesstrafe verhindern wollten daß Mumia Abu Jamal oder sein Hauptverteidiger Robert R Bryan zu Wort kommen Dokument und weitere Stellungnahmen siehe weiter unten auf dieser Website Zu den fünf Verfassern des Memorandums die Mumia am liebsten aus der Bewegung gegen die Todesstrafe ausschließen würden gehörte auch Juan Matos von der Puertoricanischen Anwaltskammer Aus diesem Grund sah sich die Puerto Rican Coalition Against the Death Penalty aufgefordert die Intrige gegen Mumia zurückzuweisen Anders als in den USA ist übrigens in der karibischen US Kolonie Puerto Rico die Todesstrafe abgeschafft lesen US Bundesrichter entscheidet Troy Davis nicht unschuldig 26 08 10 von ivk Troy Davis sitzt seit mehr als 20 Jahren im US Bundesstaat Georgia im Todestrakt Er hat stets beteuert den Mord der ihm angelastet wird nicht begangen zu haben Vielmehr liege eine Verwechslung vor Nun steuert die US Justiz trotz der zusammengebrochenen Anklagekonstruktion seine Hinrichtung an lesen Freiheit für Ruchell Cinque Magee 21 08 10 von ivk Der einstige Mitangeklagte von Angela Davis sitzt in den USA seit 47 Jahren im Gefängnis und kämpft um seine Freiheit Mumia Abu Jamal plädiert in seiner aktuellen junge Welt Kolumne vom 21 August 2010 dafür Magee durch eine breite Solidaritätsbewegung zu unterstützen lesen Troy Davis in Lebensgefahr 16 08 10 von jW USA Richter lehnt Überprüfung der Beweislage für den zum Tode Verurteilten ab Von Jürgen Heiser lesen Nachtrag zum IVK News Ticker vom 30 Juli 2010 Antrag der Verteidigung öffentlich zugänglich 03 08 10 von ivk Der 58 Seiten umfassende Schriftsatz den Mumia Abu Jamals Verteidigung am 28 Juli 2010 beim 3 US Bundesberufungsgericht eingereich hat ist jetzt öffentlich zugänglich lesen IVK News Ticker 30 Juli 2010 IVK News Ticker 30 07 10 von ivk Wir veröffentlichen die aktuelle Erklärung von Robert R Bryan Hauptverteidiger von Mumia Abu Jamal aus San Francisco die gestern bei uns eingetroffen ist Rechtsanwalt Bryan betont Mumias Leben ist in großer Gefahr lesen Mumia Abu Jamals 500 Kolumne exklusiv für junge Welt Endstation Knast 24 07 10 von jW Seit dem 16 Dezember 2000 veröffentlicht die Berliner Tageszeitung junge Welt regelmäßig jeden Samstag in ihrer Wochenendausgabe eine Kolumne ihres Korresponden aus dem US Todestrakt Er beschreibt das Terrain dessen Auswirkungen er seit fast drei Jahrzehnten am eigenen Leib erfährt Was das Wegsperren von Menschen betrifft sind die USA weltweit führend Kein anderes Land hat so viele Gefangene lesen Zwei Videos der kanadischen Anti Todesstrafenbewegung verurteilen das gegen Mumia Abu Jamal gerichtete geheime Memorandum 23 07 10 von ivk Das kanadische Anti Todesstrafenbündnis Canadian Coalition Against the Death Penalty CCADP hat zwei Videofilme ins Netz gestellt mit denen die Distanzierung einiger weniger US Todesstrafengegner von Mumia scharf verurteilt und von ihnen eine öffentliche Entschuldigung gefordert wird siehe Berichte weiter unten auf dieser Seite lesen Die Linke NRW Der Kampf um Mumias Leben geht weiter 23 07 10 von ivk Die Tageszeitung junge Welt berichtete am 12 07 2010 unter der Überschrift NRW hält Linie vom Parteitag des Landesverbandes Nordrhein Westfalen der Partei Die Linke der am 10 11 Juli 2010 in Leverkusen stattfand Am Ende heißt es Einstimmig beschlossen wurde eine Resolution in Solidarität mit Mumia Abu Jamal Die Linkspartei will eine landesweite Kampagne durchführen und sich für die Wiederaufnahme seines Verfahrens einsetzen Wir dokumentieren die Resolution im vollen Wortlaut Vor der Resolution die auf dem Parteitag verlesene Grußbotschaft von Mumia Abu Jamal an Die Linke NRW lesen Das vertrauliche Memorandum aus den USA ein Dammbruch 23 07 10 von ivk Das Berliner Bündnis Freiheit für Mumia Abu Jamal verweist auf einen weiteren Beitrag zur Debatte um das Verhalten einiger Funktionäre der US Anti Todesstrafen Bewegung gegenüber Mumia Abu Jamal in die nun auch bundesdeutsche Todesstrafen GegnerInnen eingreifen Wir veröffentlichen den Link zur Erklärung von Joachim Kübler des Death Penalty USA Blog Dieser Handel zwischen Einzelpersonen aus Vorständen von amerikanischen Initiativen gegen die Todesstrafe und der Fraternal Order of Police FOP wird von Joachim Kübler als Dammbruch bezeichnet der nicht nur wegen Mumia Abu Jamal sondern im Interesse aller Gefangenen in den Todestrakten gestoppt werden muß lesen Pakt mit dem Teufel 23 07 10 von jW Hintergrund Einige Vorstandsmitglieder von US amerikanischen Organisationen gegen die Todesstrafe wollen Mumia Abu Jamal aus der Bewegung ausschließen Sie reagieren damit auf Vorstöße der reaktionären Polizistenorganisation FOP Von David Lindorff lesen Mumia Abu Jamal ist eine Inspiration für uns alle 22 07 10 von ivk Offener Brief der Campaign to End the Death Penalty CEDP an die internationale Bewegung zur Abschaffung der Todesstrafe Die CEDP verurteilt den Versuch Mumia Abu Jamal und seine Verteidigung an einem öffentlichen Auftritt während des 4 Weltkongresses gegen die Todesstrafe in Genf zu hindern auf das Schärfste lesen IVK dokumentiert Geheimes Memorandum zur Ausgrenzung Mumia Abu Jamals aus der weltweiten Bewegung zur Abschaffung der Todesstrafe 22 07 10 von ivk Einzelpersonen der US Bewegung zur Abschaffung der Todesstrafe haben vor dem 4 Weltkongreß gegen die Todesstrafe der vom 24 26 Februar 2010 in Genf stattfand dafür plädiert Mumia Abu Jamal und seine Verteidiger nicht zu Wort kommen zu lassen Der Grund ihnen ist die Zusammenarbeit mit der ultrakonservativen US Polizeivereinigung Frateral Order of Police FOP wichtiger eben jener FOP die seit Jahrzehnten nichts unversucht läßt Mumia Abu Jamal endlich in die Hinrichtungskammer zu bringen lesen Die Menschenrechte verwirklichen 05 07 10 von ivk Dankesrede von Mumia Abu Jamal anläßlich der Verleihung des Preises für Solidarität und Menschenwürde am 4 Juli 2010 in Berlin lesen 4 Juli 2010 Mumia Abu Jamal erhält in Berlin den Preis für Solidarität und Menschenwürde 23 06 10 von ivk Am Sonntag dem 4 Juli 2010 verleiht das Berliner Bündnis für Soziale Gerechtigkeit und Menschenwürde e V BüSGM den Preis für Solidarität und Menschenwürde Dieser Preis wird jährlich an zwei Personen bzw Gruppierungen ausgelobt die damit für ihren besonderen Einsatz für Solidarität und zur Verteidigung der Menschenwürde und der Menschenrechte ausgezeichnet werden lesen 28 Jahre im Todestrakt Rolf Becker über Mumia Abu Jamal 20 05 10 von ivk Die Kampagne gegen die Todesstrafe und für die Freiheit Mumia Abu Jamals kann nur stärker werden und zum Erfolg führen wenn sie sich auf der Basis der richtigen Inhalte organisiert Rolf Becker legt einen Artikel vor der nicht nur die tiefe Zuneigung des Freundes und Genossen zum Ausdruck bringt sondern folgerichtig die Zusammenhänge zwischen Todesurteil und US Opposition Rassen und Klassenjustiz und des angemessenen Widerstandes dagegen auf den Punkt bringt und am Beispiel eines Spiegel Hetzartikels die Propaganda einiger Medien gegen die Solidaritätsbewegung analysiert und erklärt warum die bürgerliche Klasse ihre Werte preisgibt Dieser Artikel verdient massenhafte Verbreitung und ebenso massenhafte Bestellung des OSSIETZKY Sonderdrucks zum Auslegen auf allen Infotischen lesen Nie wieder Faschismus nie wieder Krieg Erklärungen des IVK und der FIR zum 8 Mai 2010 06 05 10 von ivk Das Komitee 8 Mai des Internationalen Verteidigungskomitees IVK in Bremen hält es für notwendig den Kampf gegen Folter und Todesstrafe und für Mumia Abu Jamals Leben und Freiheit in einen breiteren politischen Zusammenhang zu stellen und damit auf eine neue Stufe zu heben Die Kampagne dürfe sich nicht abhängig machen von den Entscheidungen der US Justiz sondern müsse dem Instrument der Todesstrafe durch das Eingehen der richtigen Bündnisse seinen gesellschaftlichen Boden entziehen Im Anschluss an die Erklärung des Komitee 8 Mai veröffentlichen wir die aktuelle Erklärung der Föderation der Widerstandskämpfer FIR Bund der Antifaschisten zum 8 Mai Mumia Abu Jamal ist über seine Ehrenmitgliedschaft in der VVN BdA siehe weiter unten auch Mitglied in der FIR lesen Mumia Abu Jamal dankt allen für die zahlreichen Geburtstagsgrüße und Aktionen zum 24 April 2010 23 04 10 von maj Aus Anlaß der vielen Geburtstagsgrüße die Mumia zu seinem 56 Geburtstag in seiner Zelle erreichen und wegen der vielfältigen Aktivitäten die um diesen Tag herum von der weltweiten Solidaritätsbewegung entfaltet werden sendet Mumia Dankesgrüße aus dem Todestrakt lesen Aktionstag 24 April 2010 Mumia Abu Jamals 56 Geburstag 16 04 10 von ivk An seinem 56 Geburtstag schaut der 1982 zum Tode verurteilte Black Panther Aktivist und Bürgerrechtler Mumia Abu Jamal auf 28 Jahre im Todestrakt zurück die Hälfte seines Lebens In einigen Städten und Ländern der Welt finden an diesem Tag Veranstaltungen Kundgebungen und sonstige Aktivitäten statt u a in Mexico City Paris Denver Chicago Pittsburgh New York City und Philadelphia Zu den Veranstaltungen in der BRD veröffentlichen wir hier eine Liste aktualisiert am 23 April lesen Rassismus und Todesstrafe in den USA 14 03 10 von ivk Der Rassismus prägt die Gesellschaft die staatlichen Institutionen und insbesondere das Strafjustizsystem jenes Landes das sich der Welt so gerne als Leuchtturm der Demokratie präsentiert Dies wird besonders deutlich bei der Verhängung und Anwendung der Todesstrafe lesen Todesstrafe stoppen Initiative im EU Parlament 04 03 10 von ivk Free Mumia Abu Jamal Konferenz im Europäischen Parlament Von Theresa Wögerbauer Brüssel lesen Resolution der Gewerkschaft ver di Hamburg Der Kampf um Mumias Leben geht weiter Nein zur Todesstrafe solidarisch mit Mumia Abu Jamal 24 02 10 von ivk Viele der unter dem Dach des DGB organisierten Gewerkschaften haben seit 1989 die Kampagne für den US Kollegen Mumia Abu Jamal als Journalist und Autor selbst Mitglied der US Schriftstellergewerkschaft unter dem Dach der Vereinigten Automobilarbeiter Gewerkschaft tatkräftig unterstützt Die Bundesdelegiertenkonferenz der deutschen journalisten union dju in der IG Medien heute ver di unterstützte 1989 einstimmig den ersten Aufruf für ein neues faires Verfahren für Mumia Die dju in der IG Medien Berlin Brandenburg ernannte ihn Anfang der 1990er Jahre zum Ehrenmitglied lesen Dringlichkeitsanträge in Bad Salzuflen Lage Lemgo und Detmold Verhindert Mumias Hinrichtung 27 01 10 von ivk In Bad Salzuflen Lage Lemgo und Detmold wurden am Wochenanfang von verschiedenen Einwohnern dieser Städte etwa gleichlautende Anträge an die jeweiligen Stadträte gestellt Die Formulierungen ähneln denen in dem Antrag der am 18 November 2009 von der Bremischen Bürgerschaft angenommen worden war Anmerkung im Artikel wird diese Bremer Entschließung irrtümlich auf den 9 November datiert lesen Justice denied Gerechtigkeit verweigert Mumia Abu Jamal erzählt seine Geschichte 23 01 10 von ivk Bis 1996 war es noch möglich daß in den Todestrakten von Pennsylvania Ton Video oder Fotoaufnahmen gemacht werden durften Danach wurde ein Gesetz erlassen daß solche Aufnahmen künftig verbot Zu den letzten Aufnahmen gehören die in denen Mumia seine eigene Geschichte erzählt Und die sind heute nach der zuletzt am 19 Januar 2010 vom Obersten Gerichtshof der USA getroffenen Entscheidung so aktuell wie zu dem Zeitpunkt als sie enstanden Mumia erzählt aus der Sicht von 1996 über sein Leben und wie diese mittlerweile fast 29 jährige Unrechtsgeschichte begann lesen Gespräch mit Robert R Bryan Mumia Abu Jamal ist stark er ist ein Kämpfer 22 01 10 von ivk Die internationale Kampagne zur Rettung des Bürgerrechtlers vor der Todesstrafe muß intensiviert werden Ein Gespräch mit Robert R Bryan in junge Welt Nr 18 vom 22 Januar 2010 Interview Jürgen Heiser lesen Das Menschenrecht auf Leben 21 01 10 von ivk Mit einer Dringlichen Anfrage ihrer Parlamentarischen Geschäftsführerin Christa Reichwaldt macht Die Linke am heutigen Donnerstag die drohende Hinrichtung des US Bürgerrechtlers und Journalisten Mumia Abu Jamal zum Thema im niedersächsischen Landtag Außerdem Erklärung der menschenrechtspolitischen Sprecherin der Linksfraktion im Bundestag Annette Groth zur Entscheidung des U S Supreme Courts lesen Nach der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der USA Mumia freikämpfen 21 01 10 von ivk US Bürgerrechtler Mumia Abu Jamal und seine Verteidigung vor neuen juristischen Auseinandersetzungen Internationale Solidarität verstärken Von Jürgen Heiser lesen Mumia weiter im Todestrakt Kein Grund zur Entwarnung 19 01 10 von ivk Der Oberste Gerichtshof der USA hat entschieden allerdings noch nicht für eine baldige Hinrichtung von Mumia Abu Jamal sondern zunächst für eine Zurückweisung des Falls an das 3 Bundesberufunsggericht WICHTIG DIE NOTFALLPROTESTE Mumia 3 plus 12 sind ausgesetzt um die weiteren Schritte der Kampagne neu beraten zu können Aber weil Mumia nach wie vor zum Tode verurteilt ist und seine Gegner ihn weiterhin umbringen wollen läuft die Mobilisierung FREE MUMIA weiter und natürlich geht es weiter um die weltweite Abschaffung der Todesstrafe lesen IVK News Ticker 18 Januar 2010 IVK News Ticker 18 01 10 von ivk Wir veröffentlichen die aktuelle Erklärung von Robert R Bryan Hauptverteidiger von Mumia Abu Jamal aus San Francisco Das Leben Mumia Abu Jamals ist seit seiner Verhaftung 1981 noch nie so sehr in Gefahr gewesen wie jetzt Unabhängig davon wie der Oberste Gerichtshof jetzt entscheiden wird hat die Staatsanwaltschaft geschworen weiterhin auf seine Hinrichtung hinzuarbeiten Wir betonen an dieser Stelle ausdrücklich daß die Stellungnahme von Rechtsanwalt Bryan zwei Tage VOR der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs verfaßt und verbreitet wurde Für Informationen über die Entscheidung des Gerichtshofs vom 19 Januar 2010 bitte die weiteren Meldungen auf dieser Website ansehen lesen Eine Klarstellung von Rechtsanwalt Robert R Bryan zum juristischen Stand des Verfahrens von Mumia Abu Jamal Neue Website der Verteidigung jetzt online www mumialegal org 15 01 10 von ivk Rechtsanwalt Bryan hat während seiner Rede auf der XV Internationalen Rosa Luxemburg Konferenz am 9 Januar 2010 in Berlin ein paar klärende Worte darüber gesprochen wo der Fall seines Mandanten Mumia Abu Jamal juristisch steht Vor allen Dingen richtet er sich an die die glauben das Todesurteil gegen seinen Mandanten sei zu irgendeiner Zeit ausgesetzt oder aufgehoben gewesen Das war es aber nie wie er deutlich macht Die neue Website www mumialegal org anklicken ist jetzt am Start wie bisher werden die aktuellen Stellungnahmen der Verteidigung hier auf www freedom now de weiterhin übersetzt veröffentlicht lesen Der Todestrakt ist ein einsamer Ort 15 01 10 von maj Anruf aus dem Gefängnis von Waynesburg Pennsylvania Während der internationalen Rosa Luxemburg Konferenz in Berlin am 9 Januar telefonierte Mumia Abu Jamal mit seinem Rechtsanwalt Robert R Bryan Öffentliches Verteidigergespräch lesen Neue Soliaktionen für Mumia Abu Jamal geplant 13 01 10 von jW UnterstützerInnen des zum Tode verurteilten afroamerikanischen Journalisten berieten in Berlin Von Birgit Gärtner Ergänzung vom IVK Am 11 Januar hat der U S Supreme Court seine neue Sitzungsperiode begonnen Am ersten Tag gab es noch keine Entscheidung in Mumias Fall Sein Hauptverteidiger Robert R Bryan dazu There was no de ci si on today 11 01 from the U S Su pre me Court We will be mo ni to ring it daily I will let you know as soon as there is any news It could be soon or in
    http://freedom-now.de/news/index.html (2016-05-01)

  • Termine - Freedom Now !
    von System Zur Zeit sind uns keine Termine bekannt Termin einsenden Feedback Nächste Termine Keine Termine bekannt Alle Termine Neuer Termin Login Email Passwort Copyleft 2002 by freedom now de
    http://freedom-now.de/termine/index.html (2016-05-01)

  • Freedom Now ! - Online Bulletin
    HB The IVK Human Rights Project is an imprint of the nonprofit Archive 1992 Association for Transatlantic Social and Cultural History Registered in Germany VR 4645 HB Copyright Alle Rechte vorbehalten Die Rechte an den Artikeln liegen bei den Autorinnen und Autoren die Rechte an den Abbildungen bei den Grafikerinnen und Grafikern bzw Fotografinnen und Fotografen Haftungshinweis Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links
    http://freedom-now.de/info/index.html (2016-05-01)

  • Freedom Now ! - Online Bulletin
    dich erst anmelden um fortzufahren Email Passwort Nächste Termine Keine Termine bekannt Alle Termine Neuer Termin Login Email Passwort Copyleft 2002 by freedom now de some rights reserved Website copyleft
    http://freedom-now.de/user/index.html (2016-05-01)

  • Lest Mumia Abu-Jamals Kolumnen bzw. die Kolumnen für Mumia - Freedom Now !
    04 16 von ivk Sie sind hier über den Button News und dann unter Mumias Kolumnen abrufbar IVK Online Redaktion Kein weiterer Text gepostet Artikel versenden Artikel drucken Feedback Nächste Termine Keine Termine bekannt Alle Termine Neuer Termin Login Email
    http://freedom-now.de/news/artikel877.html (2016-05-01)

  • Folterknechte bald vor Gericht? - Freedom Now !
    angestrengt Beide hätten persönlich an Folterverhören teilgenommen und die Umsetzung des Programms bei der CIA beaufsichtigt Dafür erhielten sie und ihr Mitarbeiterstab laut ACLU von der US Regierung mehr als 80 Millionen US Dollar ACLU Anwalt Dror Ladin nannte die Gerichtsentscheidung einen historischen Sieg im Kampf darum die Verantwortlichen für Folter für ihr verabscheuungswürdiges und rechtswidriges Handeln zur Rechenschaft zu ziehen Grundlage ist das Alien Tort Statute ein Gesetz zur Regelung ausländischer Ansprüche die sich auf das US Zivilrecht stützen und von ausländischen Klägern wegen Handlungen geführt werden die nicht auf dem Staatsgebiet der USA stattgefunden haben Quackenbush räumte den Folter opfern nun eine Frist von 30 Tagen ein Beweise gegen die Beschuldigten vorzubringen Die Psychologen hatten vergeblich für sich Immunität als Vertragspartner der Regierung reklamiert und die Abweisung der Klage beantragt Nicht die Justiz sei für diese politische Frage zuständig sondern Exekutive und Legislative argumentierten ihre Anwälte Mitchell und Jessen die zuvor für das Pentagon gearbeitet hatten waren nach den Anschlägen vom 11 September 2001 von sich aus mit Vorschlägen für wissenschaftliche Folterprogramme an die CIA herangetreten Ihre Theorie Wenn Menschen durch Folter psychisch zerstört würden wären sie danach unfähig sich der Forderung nach Informationspreisgabe zu widersetzen 2002 nahm die CIA die Firma Mitchell Jessen Associates mit Genehmigung des US Justizministeriums zur Aufstellung eines umfassenden Folterprogramms in ihre Dienste Eingeschlossen war die Bereitstellung von Experten und die Absicherung geheimer Haft und Verhörzentren Black sites Die Wirksamkeit ihrer Folter zu testen und zu modifizieren überließ die CIA der Firma Zu den Methoden gehörte es Gefangene in sargähnliche Kisten zu stecken sie großer Kälte oder Hitze und ohrenbetäubend lauter Musik auszusetzen Verschiedene Formen der Wasserfolter Fesseln und Aufhängen in extrem schmerzhaften Positionen sowie tagelanger Schlafentzug waren weitere Qualen All das ist im 2014 veröffentlichten Bericht des Senatsausschusses über CIA Folter nachzulesen
    http://freedom-now.de/news/artikel1391.html (2016-05-01)