archive-de.com » DE » F » FRAUENRING-OBERURSEL.DE

Total: 81

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Juli 14
    gab es eine wunderschöne Inselrundfahrt mit Bummel durch die alte geschichtlich bedeutende Stadt Krk deren Stadtmauern und 3 berühmten Toren noch erhalten sind Auf der Insel gibt es viele Steineichenbäume Schafe Ziegen Wildschweine Hasen Marder und viele besondere Raubvögel Von dort aus erlebten wir nach einer kurzen Boots fahrt auch die Klosterinsel Kosijun mit ihrem kleinen archäologischen Museum dank unseres liebenswerten Reiseleiters Toni Anschließend ging es durch die wunderschöne karstige buschige grüne Landschaft zu einem malerischen Fischerdorf oberhalb eines kleinen Fjords auf der Ostseite der Insel das als zentrales Weinbaugebiet der Insel gilt Dort genossen wir e ine sehr lustige Weinprobe Anschließend machten wir eine kurze Runde durch das Dorf mit den alten Häusern und kuscheligen Plätzen Der Tag endete mit eigener Erkundung des Hafenorts Baska Am 3 Tag ging es zur Insel Cres und Losinj an der Kvarner Bucht Von Valbiska setzten wir mit einer kleinen Fähre nach Cres über An der Westküste der Insel befindet sich die gleichnami ge Stadt Cres die einst im Mittelalter innerhalb starker Festungsmauern entstanden ist Die Kvarner Küste wie auch die Inseln sind uraltes Kulturland Heute dominieren Macchia Oliven bäume und Weinreben In der Stadt Cres gibt es Paläste und alte Bürgerhäuser enge Gassen und Tore Das Wetter wird an der adriatischen Küste hauptsächlich vom Wind bestimmt von Bora Mistral Jugo und Schirokko 80 der Bevölkerung Kroatiens sind katholisch Ü berall gibt es venezianische Einflüsse In Cres hatten wir Gelegenheit zu bummeln und einzukaufen wie zum Beispiel den berühmten Salbeihonig Am Nachmittag ging es zur langgestreckten Insel Losinj der Fortsetzung von Cres einer heiteren grünen Insel mit vielen Düften der dortigen Kräuter und Pflanzen In Losinj folgte ein romantischer Abstecher in die Altstadt an deren Rand Kopfplastiken berühmter Kroaten zu sehen waren Am 4 Tag ging es weiter von der Insel Krk entlang der Kvarner Bucht Richtung Süden zur Insel Rab Die Stadt Rab gilt als die schönste Stadt der kroatischen Küste wegen ihrer fantastischen Lage auf einer spitz zulaufenden Landzunge deren Wahrzeichen die vier hohen Kirch türme sind Die Unterbringung dort erfolgte wieder in einem schönen Hotel oberhalb des Ha fens den man in wenigen Minuten zu Fuß bequem durch einen Park erreichen konnte Am 5 Tag in aller Frühe ging es zu einer Panoramabootsfahrt bei der wir die bezaubernde Insel Rab von einer anderen Seite aus erlebten Immer hatten wir das tiefblaue sehr saubere Meer um uns mit Blick auf andere Inseln der Makkia viel felsigem Gestein aber auch viel Grün Man kann gut v erstehen dass hier viel Natur und Umweltschutz getrieben wird Mit großem Erfolg und Auszeichnungen Es werden viele Bioprodukte angeboten wie z B Olivenöl Kräutersalze Wein frischer Fisch Salbeihonig und noch vieles mehr Rab hat eine über 2000 Jahre alte Geschichte aber keinen Bischofssitz wie auf der Insel Krk Den Nach mittag über erkundeten wir Rab auf eigene Faust Der 6 und damit vorletzte Tag unserer Reise brachte uns zur Insel Pag Die Überfahrt führte vorbei an völlig kahlen Eilanden und Riffen und wird deshalb mit einer

    Original URL path: http://www.frauenring-oberursel.de/archiv/20-juli-14.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Juni 14
    zurück zur Landsteiner Mühle Die Wanderstrecke beträgt zwar nur ca 10 12 km hat es aber durch einige Steigungen in sich Treffpunkt ist am Mittwoch 18 Juni 2014 um 9 10 Uhr an der Bushaltestelle Oberursel Hohemark Hinweis in eigener Sache Leider stehen noch immer einige Mitgliedsbeiträge für das Jahr 2014 aus Bitte überweisen Sie umgehend den Jahresbeitrag von 45 00 auf unser Konto 700 03 83 BLZ 512 500 00 IBAN DE 19 5125 0000 0007 0003 83 bei der Taunus Sparkasse Kegelkreis die Kontaktadresse hat sich geändert Wir kegeln jeden 2 Donnerstag im Monat bzw alle 14 Tage in der Stadthalle und würden uns über neue Mitstreiter freuen Bei Interesse rufen Sie bitte Christa Blechschmidt Telefon 06171 72160 an Sie gibt Ihnen gerne weitere Informationen Ganz herzlich begrüßen wir unsere neuen Mitglieder die im 1 Halbjahr 2014 eingetreten sind Feodora Arnold Antje Dackweiler Roswitha Diblitz Thea Hollerbach Inge Kirchhof Gabriele Mehler Elke Modes Gabriele Oberkirch Karin Oslislok Elisabeth Pahnke Ute Simon Tagesausflug in die Pfalz zum Hambacher Schloss am Mittwoch dem 25 Juni 2014 Wir laden Sie ein die geschichtsträchtige Festung zu besichtigen Im Schloss werden wir an einer Führung 2 Gruppen an der Ausstellung Die deutsche Demokratie teilnehmen Wir erhalten einen Einblick zu dem damaligen Festzug sowie einen Überblick über die Entwicklung der Demokratie bis heute Den Blick in die Ebene der Pfalz bekommen wir gratis Nach der Führung fahren wir nach St Martin zum Mittagessen in das Alte Rathaus Nach Speis und Trank durchstreifen wir ab ca 14 00 Uhr mit einer Führerin das bezaubernde Örtchen St Martin Bei Kaffee und Kuchen lassen wir den Tag ausklingen und treten die Heimfahrt an Ankunft ca 18 00 Uhr Treffpunkt und Abfahrt 9 00 Uhr an der Bleiche Oberursel Mitte Die Kosten des Ausfluges betragen 26 00 inkl

    Original URL path: http://www.frauenring-oberursel.de/archiv/18-juni-14.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Mai 14
    im Taunus am 30 April 2014 von Helga Tippkötter und Birgit Lautz Botanische Spaziergänge mit Dr Roswitha Rietschel Kluge Unsere Lust auf essbare Wildkräuter ist noch nicht gestillt zumal im Laufe des Jahres immer wieder andere Wildkräuter zu finden sind Treffpunkt Donnerstag 8 Mai 2014 um 14 30 Uhr Ecke Freiligrath Straße Bleibiskopfstraße Billwiese um in hundefreien Gärten auf die Nahrungssuche zu gehen Hinweis in eigener Sache Der Teamvorstand hat sich entschlossen Frau Maria Koeppe zu kooptieren Frau Koeppe ist 64 Jahre jung ein erwachsener Sohn von Beruf ist sie Technische Zeichnerin Frau Koeppe wird den Teamvorstand zukünftig bei seiner Arbeit unterstützen Nachfolgend eine Information von Frau Christa Blechschmidt zum Thema Besuchsdienst im Traute und Hans Matthöfer Haus in der Zeit 1984 2014 Nach 30 Jahren Besuchsdienst und als Kontaktperson für alle habe ich Christa Blechschmidt mich nunmehr doch entschlossen mit einigen Zeilen über das soziale Engagement von Frauen unseres Ortsrings zu berichten 1984 habe ich mit Frau Sommerfeld der damaligen Leiterin des Altersheims AWO in der Feldbergstraße eine Absprache getroffen einen Frauenring Besuchsdienst für dort wohnende Heimbewohner einzurichten Ein Angebot dieser Art gab es in Oberursel noch nicht Frau Sommerfeld hat kurz entschlossen zugestimmt und nach einem Aufruf im Rundbrief konnte eine größere Gruppe von unseren Mitgliedern diese soziale Aufgabe mit Enthusiasmus beginnen Jahr für Jahr besuchte unser Besuchsdienst Heimbewohner um sich zu unterhalten spazieren zu gehen hilfreich bei bestimmten Anliegen zur Seite zu stehen und der wichtigste Grund etwas Abwechslung zu bringen Vieles im Heim hat sich verändert Nicht nur der Name des Alten und Pflegeheims hat sich von Georg Stangel Haus in Traute und Hans Matthöfer Haus geändert Ansprechpartnerin im Pflegeheim für uns alle ist seit Jahren Christiane Rink Eine weitere gute Zusammenarbeit war also gewährleistet Über Jahre hinweg konnte von uns bei Festlichkeiten geholfen werden Auch

    Original URL path: http://www.frauenring-oberursel.de/archiv/17-mai-14.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Mai 14
    im Taunus am 30 April 2014 von Helga Tippkötter und Birgit Lautz Botanische Spaziergänge mit Dr Roswitha Rietschel Kluge Unsere Lust auf essbare Wildkräuter ist noch nicht gestillt zumal im Laufe des Jahres immer wieder andere Wildkräuter zu finden sind Treffpunkt Donnerstag 8 Mai 2014 um 14 30 Uhr Ecke Freiligrath Straße Bleibiskopfstraße Billwiese um in hundefreien Gärten auf die Nahrungssuche zu gehen Hinweis in eigener Sache Der Teamvorstand hat sich entschlossen Frau Maria Koeppe zu kooptieren Frau Koeppe ist 64 Jahre jung ein erwachsener Sohn von Beruf ist sie Technische Zeichnerin Frau Koeppe wird den Teamvorstand zukünftig bei seiner Arbeit unterstützen Nachfolgend eine Information von Frau Christa Blechschmidt zum Thema Besuchsdienst im Traute und Hans Matthöfer Haus in der Zeit 1984 2014 Nach 30 Jahren Besuchsdienst und als Kontaktperson für alle habe ich Christa Blechschmidt mich nunmehr doch entschlossen mit einigen Zeilen über das soziale Engagement von Frauen unseres Ortsrings zu berichten 1984 habe ich mit Frau Sommerfeld der damaligen Leiterin des Altersheims AWO in der Feldbergstraße eine Absprache getroffen einen Frauenring Besuchsdienst für dort wohnende Heimbewohner einzurichten Ein Angebot dieser Art gab es in Oberursel noch nicht Frau Sommerfeld hat kurz entschlossen zugestimmt und nach einem Aufruf im Rundbrief konnte eine größere Gruppe von unseren Mitgliedern diese soziale Aufgabe mit Enthusiasmus beginnen Jahr für Jahr besuchte unser Besuchsdienst Heimbewohner um sich zu unterhalten spazieren zu gehen hilfreich bei bestimmten Anliegen zur Seite zu stehen und der wichtigste Grund etwas Abwechslung zu bringen Vieles im Heim hat sich verändert Nicht nur der Name des Alten und Pflegeheims hat sich von Georg Stangel Haus in Traute und Hans Matthöfer Haus geändert Ansprechpartnerin im Pflegeheim für uns alle ist seit Jahren Christiane Rink Eine weitere gute Zusammenarbeit war also gewährleistet Über Jahre hinweg konnte von uns bei Festlichkeiten geholfen werden Auch

    Original URL path: http://www.frauenring-oberursel.de/archiv/27-mai-14.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • April 14
    11 10 Uhr Herbstfahrt nach Amsterdam vom 6 November 9 November 2014 Seit vielen Jahren besteht der Wunsch des Museumskreises die Werke von Rembrandt und van Gogh in Amsterdam zu besuchen Und so können wir nach der Wiedereröffnung des neuen Rijksmuseums eine Bahnfahrt nach Amsterdam anbieten zum Preis von 500 00 Euro Wir werden im Rijkijsmuseum eine Führung haben und auch das Van Gogh Museum besuchen Fakultativ ist das Rembrandthaus vorgesehen sowie bei Interesse eine Krachten oder Stadtrundfahrt Der Reisepreis beinhaltet Bahnfahrt Oberursel über Frankfurt hin und zurück mit Platzreservierung Übernachtung mit Frühstücksbufett im Best Western Amsterdam Eintritte und Führungen in zwei Museen sowie Trinkgelder Einzelzimmer stehen zur Verfügung zum Aufpreis von 185 00 Euro Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Pers begrenzt Gruppenführungen in Museen sind nur bis 15 Pers möglich Verbindliche Anmeldung Donnerstag 3 April 2014 von18 00 Uhr bis 19 00 Uhr bei Adelheid Mohns Tel 06171 3690 Nach der kurzfristigen Anmeldung ist eine Anzahlung von 150 auf das Konto Nr 6300 86 7110 bei der Frankfurter Volksbank Oberursel BLZ Nr 501 900 00 Reisekonto DFR A Mohns Stichwort Amsterdam zu leisten Die Restzahlung ist am 1 Juli 2014 fällig Halbtagesausflug Am Donnerstag dem 3 April 2014 planen wir einen Ausflug nach Frankfurt am Main Wir haben eine Stadtführung zum Thema Altstadt Frankfurts Geschichte und Wiederaufbau bestellt In der 1 1 2 stündigen Führung wird uns Herr Christian Setzepfand über Frankfurts Geschichte und den Wiederaufbau erzählen Die Kosten der Führung betragen 140 00 Treffpunkt ist um 10 30 Uhr der Römerberg Brunnen Wir Oberurseler werden uns um 9 30 Uhr an der U Bahn Station Oberursel Bahnhof treffen Verbindliche Anmeldung am Freitag 28 März 2014 zwischen 17 00 Uhr und 18 00 Uhr bei Frau Evy Nüsser Tel 069 593759 Wanderkreis II mit Annegret Hagenbring Im April wandern wir zum Herzberg um dann nach der Mittagsrast zurück zur Hohemark zu laufen Die Wanderstrecke beträgt ca 11 km Treffpunkt Mittwoch 30 April 2014 um 9 30 Uhr an der Hohemark Idyllische B ilder von unseren Wanderungen im März 2014 3 Burgenweg Königstein Falkenstein Kronberg und im Februar 2014 Sandplacken Falkenstein Hohemark freundlicherweise zur Verfügung gestellt von unseren Mitgliedern Hannelore Elderkin und Helga Tippkötter Botanische Spaziergänge mit Dr Roswitha Rietschel Kluge Der Winter ist vorbei und wir starten in den Frühling mit unseren botanischen Spaziergängen Wir gehen dann gemütlich durch die Gärten und können dann auch in einem hundefreien Garten essbare Frühlingskräuter sammeln Treffpunkt Donnerstag 10 April 2014 um 14 30 Uhr Ecke Freiligrath Straße Bleibiskopfstraße Billwiese Einladung zur Frühjahrstagung am 31 März 2014 Beginn 10 00 Uhr im Raum Frankfurt des Cosmopolitan Restaurants in Frankfurt M Hauptbahnhof Thema Wir Frauen wählen Europa 10 00 Uhr Begrüßung Anschließend wird uns Gertrud Wartenberg zur Einführung einen ausführlichen Überblick geben wie Europa funktioniert 11 00 Uhr Zum Thema Wir wählen Europa wurde die Kandidatin auf dem dritten Platz der Hessischen Landesliste für die Europawahl Frau Margarete Ziegler Raschdorf angefragt Da wir einen hochinteressanten informativen Vormittag erwarten bitten wir unsere Mitglieder um zahlreiches

    Original URL path: http://www.frauenring-oberursel.de/archiv/16-april-14.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • März 14
    u a auch Noldes Früh und Spätwerke gezeigt die überraschende Perspektiven auf das Schaffen des Expressionisten eröffnen Wir treffen uns zur Abfahrt der U3 um 9 30 Uhr am U Bahnhof Oberursel Kosten der Führung betragen 88 00 für die Gruppe ermäßigt 10 00 Verbindliche Anmeldung Dienstag 11 03 2014 bei Adelheid Mohns Tel 06171 3690 von 17 00 18 00 Uhr bitte keine Wahlwiederholung benutzen Hinweis in eigener Sache Der Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2014 beträgt weiterhin 45 00 Sofern Sie nicht am Lastschriftverfahren teilnehmen bzw Ihren Beitrag bereits überwiesen haben liegt Ihrem Rundbrief ein Überweisungsformular bei Des Weiteren ein Formular für den Lastschrifteinzug wir bitten Sie diesen ausgefüllt an die angegebene Adresse zurückzusenden da wir bestrebt sind alle Mitgliedsbeiträge per Lastschrifteinzugsverfahren einzuziehen um damit die Schatzmeisterin zu entlasten Kroatien Reise vom 18 Mai bis 24 Mai 2014 Es sind noch wenige Zimmer frei Sie können sich gerne noch bei Gisela Chapman unter Tel Nr 06172 33982 anmelden Ebenfalls sind noch Restkarten für das Musical Kiss me Kate am 10 Juli 2014 in Bad Hersfeld bei Gisela Chapman Tel Nr 06172 33982 zu erhalten Halbtagesausflug findet statt am Donnerstag 20 März 2014 zum Zoo nach Frankfurt am Main Bei unserem Monatstreffen am 12 März 2014 haben wir schon viele Informationen über den Zoo in Frankfurt erhalten Dies wollen wir mit einer Führung dort zum Thema Bären Katzen und Menschenaffen weiter vertiefen Die Führung beginnt um 14 00 Uhr und dauert 90 Minuten Selbstverständlich ist danach noch genügend Zeit andere Tierarten und auch das Exotarium zu besuchen Die Führung kostet pro Gruppe 75 00 á 15 Personen plus Eintritt für den Zoo von 9 00 p P Treffpunkt und Abfahrt Donnerstag 20 März 2014 um 13 00 Uhr an der U Bahn Station Oberursel Bahnhof Verbindliche Anmeldung Freitag 7 März

    Original URL path: http://www.frauenring-oberursel.de/archiv/15-aktuelles.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Die Monatsbriefe der vergangenen Monate
    Aug Sep Okt Nov Dez Jahr 2015 2016 Los Februar 14 RUNDBRIEF Februar 2014 Liebe Mitglieder für das neu begonnene Jahr wünschen wir Ihnen noch alles erdenklich Gute vor allem Glück Zufriedenheit und Gesundheit Ein bisschen haben wir es ja selbst i Dezember 13 Januar 14 RUNDBRIEF Dezember 2013 Januar 2014 und Einladung zur Jahreshauptversammlung Liebe Mitglieder zuerst möchten wir uns heute ganz herzlich für die Mitarbeit bei unserem Basar

    Original URL path: http://www.frauenring-oberursel.de/archiv.html?start=20 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Deutscher Frauenring Ortsring Oberursel
    2016 um 15 00 Uhr im Foyer der Stadthalle Oberursel weitere Info dazu finden Sie in unserem aktuellen Monatsbrief Febraur 2 Als Highlight bieten wir an Fahrt zu den Bregenzer Festspielen vom 8 bis 11 August 2016 weitere Info dazu

    Original URL path: http://www.frauenring-oberursel.de/index.php (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •