archive-de.com » DE » F » FRAUENHAUS-OS.DE

Total: 10

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Frauenhaus Osnabrück
    Kinder in Anspruch genommen werden Das Frauenhaus ermöglicht es Frauen sich von seelischer und oder körperlicher Bedrohung oder Misshandlung zu befreien sich aus seelischer und finanzieller Abhängigkeit zu lösen Schutz und Hilfe zu bekommen um sich in Ruhe darüber klar zu werden wie es weitergehen soll Der Weg ins Frauenhaus führt über folgende Telefonnummer Wir vereinbaren einen Treffpunkt und holen die Frau dort ab Damit das Frauenhaus ein sicherer Aufenthaltsort

    Original URL path: http://www.frauenhaus-os.de/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive


  • Frauenhaus Osnabrück - Angebote
    in weiterführende Hilfen Praktische Hilfen schützende Begleitung der Frauen zu ihren Wohnungen um Kinder Dokumente oder Gegenstände des persönlichen Bedarfs herauszuholen Begleitung der Frauen zu Behörden Gerichten AnwältInnen usw Hilfen zum Aufbau einer neuen Existenz Angebote für Kinder und Jugendliche Es finden regelmäßig Gruppenangebote für die Mädchen und Jungen in externen Räumlichkeiten dem Kinderhaus statt Das Kinderhaus verfügt über einen Mal und Bastelraum einen großen Toberaum sowie ein Spiel und Lesezimmer Sportliche und kulturelle Aktivitäten sowie Ausflüge ergänzen das Angebot Hierbei stehen die Ideen und Interessen der Mädchen und Jungen im Vordergrund Vormittags werden die Vorschulkinder nachmittags die Schulkinder betreut Es gibt weiterhin Angebote ausschließlich für Mädchen Für die Mütter werden Einzel und Gruppengespräche angeboten in denen die Situation der Kinder im Vordergrund steht um gemeinsam nach den besten Perspektiven für das Kind zu suchen Je nach Alter werden auch Einzelgespräche mit den Kindern und Jugendlichen geführt Einmal im Monat findet zusätzlich ein Mütterfrühstück statt Hier können alle Themen die die Kindererziehung betreffen angesprochen und diskutiert werden Während des Frühstücks werden die Kinder von zwei Mitarbeiterinnen betreut Für die Schulkinder bieten wir zusätzlich Hausaufgabenhilfe an und arbeiten mit Schulen und Freizeiteinrichtungen Jugendtreff Mädchenzentrum etc zusammen Bei Bedarf unterstützen wir die

    Original URL path: http://www.frauenhaus-os.de/angebote/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Frauenhaus Osnabrück - Checkliste
    werden können Es wäre gut folgende Unterlagen aus der Wohnung mitzunehmen Personalausweis Pass Stammbuch Geburtsurkunde Heiratsurkunde Arbeitserlaubnis Lohnsteuerkarte Sozialversicherungsausweis Arbeitspapiere Arbeitszeugnisse Krankenversicherungskarten Sparbücher Notwendige Medikamente Ärztliche Atteste Kontokarte und auszüge Mietvertrag Handyvertrag Führerschein Persönliche Erinnerungen Für Frauen mit Kindern Kinderausweise Impfpässe Vorsorgehefte Lieblingsspielzeug Kuscheltier Schulzeugnisse und Schulsachen Kindergeldbescheid Erziehungsgeldbescheid evtl Sorgerechtsbescheid Leider nicht mitgenommen werden können Haustiere Möbelstücke Notruf 0541 65400 Aktuelles Frauenhaus Angebote Checkliste Arbeitsprinzipien Mädchen Jungenbereich Geschichte Kontakt

    Original URL path: http://www.frauenhaus-os.de/checkliste/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Frauenhaus Osnabrück - Arbeitsprinzipien
    versteht Das Team gliedert sich in zwei Arbeitsgruppen eine Gruppe die mit den betroffenen Frauen und eine zweite die mit den Kindern und deren Müttern arbeitet Ein wichtiger Aspekt der Arbeit im Osnabrücker Frauenhaus ist die Auseinandersetzung mit dem Thema Gewalt gegen Frauen in der Öffentlichkeit Die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses wollen auf die in allen Lebensbereichen so selbstverständlich akzeptierte Benachteiligung von Frauen hinweisen und den Zusammenhang zwischen struktureller Gewalt und

    Original URL path: http://www.frauenhaus-os.de/arbeitsprinzipien/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Frauenhaus Osnabrück - Mädchen & Jungenbereich
    als eigenständige Opfer wahrgenommen werden Sie brauchen Schutz und eine auf sie zugeschnittene Unterstützung Die Mädchen und Jungen die mit ihren Müttern ins Frauenhaus kommen haben alle direkte oder indirekte Gewalt erlebt Diese Grenzüberschreitungen wirken oft traumatisierend Jedes Kind entwickelt für sich ein Muster um mit dem Erlebten umgehen zu können So neigen einige Kinder zu einem stark verbal oder auch körperlich aggressiven Verhalten andere ziehen sich in sich zurück sind sehr ängstlich oder misstrauisch Ziele und Grundsätze Die Arbeit mit den Kindern basiert auf dem Prinzip der Freiwilligkeit Die Kinder können frei entscheiden ob sie die Gruppenangebote wahrnehmen wollen und haben dort freie Wahl wo wie und womit sie sich beschäftigen möchten Feststehende Zeiten immer gleiche Räumlichkeiten und Ansprechpartnerinnen bestimmte Halt gebende Fixpunkte wie beispielsweise immer wiederkehrende Rituale sowie kontinuierlich vertretene und konsequent durchgesetzte Regeln sorgen für Kontinuität und Verlässlichkeit Die Mitarbeiterinnen im Mädchen und Jungenbereich verstehen sich als Interessenvertreterinnen der Kinder Kinder sind Persönlichkeiten mit eigenen Bedürfnissen Rechten und einer eigenen Misshandlungsgeschichte Parteilichkeit für Mädchen und Jungen ist deshalb die Grundlage der Arbeit Die Grundhaltung der Mitarbeiterinnen gegenüber den im Frauenhaus lebenden Kindern lässt sich mit dem Ausdruck bedingungslose Akzeptanz definieren Das heißt das Kind so anzunehmen wie

    Original URL path: http://www.frauenhaus-os.de/maedchenundjungenbereich/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Frauenhaus Osnabrück - Geschichte
    ABM 1984 3 feste Stellen werden für den Kinderbereich gefordert damit eine kontinuierliche Betreuung und Begleitung gewährlestet werden kann Im November werden 4 ABM Stellen für den Kinderbereich und die Nachbetreuung von der Stadt finanziert 1985 Durch Mittel vom Land Niedersachsen wird eine weitere Vollzeitstelle finanziert Stadt zahlt Anerkennungsjahr praktikantin 1987 Im Kinderbereich arbeiten Eine ABM Kraft eine festangestellte Vollzeitmitarbeiterin sowie eine Berufspraktikantin und eine ehrenamtliche Mitarbeiterin 1988 Betteldemo am Nikolaiort Dem Frauenhaus wird die Luft abgedrückt Zur Finanzierung des Frauenhauses fehlen 7130 DM Podiumsdiskussion in der Lagerhalle 1989 Eine ehemalige 34jährige Bewohnerin Mutter von 5 Kindern wird nach ihrem Auszug in ihrer neuen Wohnung von ihrem getrennt lebenden Ehemann erschossen 1990 Suche nach neuen Kinderräumen Neuer Vertrag mit der Stadt 1991 10 jähriges Bestehen wird in der Lagerhalle gefeiert Im November werden die neuen Kinderräume das sog Kinderhaus bezogen Damit sind endlich optimale Voraussetzungen geschaffen Bundesweite Streik Aktionswoche der Frauenhäuser Veranstaltungen gegen den Golfkrieg Das Frauenhaus wendet sich gegen den Golfkrieg und macht auf die Auswirkungen des Krieges insbesondere für Kinder und Frauen aufmerksam 1992 Massenvergewaltigungen in Bosnien Herzegowina Mitinitiatorin der Frauendemo Gegen Gewalt gegen Mädchen und Frauen überall Frauenflüchtlingshaus für bosnische Frauen und alleinreisende asylsuchende Frauen wird gefordert 1993 Das Land Niedersachen finanziert das Frauenflüchtlingshaus Neuer Vertrag Anteilsfinanzierung durch die Stadt 10 der Gelder müssen in Eigenleistung Spenden Bußgelder Mieteinnahmen eingenommen werden Landesrichtlinien zur Förderung von Frauenhäusern wird geändert 1994 Reduzierung der Stellen auf insgesamt 6 25 Stellen 8 März Frauenstreiktag 1995 Ende des Jahres werden 4 Vollzeitstellen von der Stadt und 1 5 Vollzeitstellen vom Land Niedersachsen finanziert Durch Aufteilung der Gelder sind 8 Mitarbeiterinnen 4 im Kinderbereich und 4 im Frauenbereich mit jeweils 30 Stunden im Frauenhaus angestellt 1996 Frauenhausbewohnerin wird vor dem Frauenhaus von ihrem Ehemann mit einem Messer bedroht und entführt Etat der Stadt

    Original URL path: http://www.frauenhaus-os.de/geschichte/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Frauenhaus Osnabrück - Kontakt
    um die Uhr erreichbar Während dieser Zeit ist immer eine Mitarbeiterin über das Bereitschaftshandy zu erreichen Kontaktadresse Trägerverein Frauenhaus Osnabrück e V Postfach 1924 49009 Osnabrück Vereinsregisternummer VR 1902 Steuernummer des Vereins 66 270 02403 Sie erreichen uns direkt per E Mail über das folgende Kontaktformular Name Vorname Straße Hausnummer Postleitzahl Ort Telefon Fax E Mail Notruf 0541 65400 Aktuelles Frauenhaus Angebote Checkliste Arbeitsprinzipien Mädchen Jungenbereich Geschichte Kontakt Sie können

    Original URL path: http://www.frauenhaus-os.de/kontakt/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive

  • Frauenhaus Osnabrück - Sie können helfen!
    erwirtschaftet werden Für den Erhalt des Frauenhauses sind wir deshalb auf Ihre Spende angewiesen Sie möchten das Osnabrücker Frauenhaus unterstützen Unsere Bankverbindung Trägerverein Frauenhaus Osnabrück e V Spendenkonto 41723 Sparkasse Osnabrück Blz 26550105 IBAN DE53265501050000041723 BIC NOLADE22XXX Alle Spenden sind steuerlich absetzbar Wenn Sie eine Spendenquittung erhalten möchten geben Sie bitte Ihre Adresse an Wir freuen uns über Ihre Unterstützung Vielen Dank Notruf 0541 65400 Aktuelles Frauenhaus Angebote Checkliste Arbeitsprinzipien

    Original URL path: http://www.frauenhaus-os.de/siekoennenhelfen/ (2016-04-28)
    Open archived version from archive