archive-de.com » DE » F » FRAUENBUND-DV-MAINZ.DE

Total: 39

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund - Diözesanverband Mainz
    den Augenblick Projekte Themenreihen Geistliche Tage Mazille Im Carmel de la Paix in Mazille Frankreich Thema Lebendig glauben Wie geht das weiter Bildungstage im Kloster Tiefenthal im Rheingau bei Eltville

    Original URL path: http://www.frauenbund-dv-mainz.de/de/dvm_aktuell_projekte.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  • Meditation Klein Winternheim 06 03 WGT der Frauen 08 03 Internationaler Frauentag 10 03 Einführung in die Meditation Klein Winternheim 11 03 Vortrag Der Diakon in Familie Kirche und Beruf Einhausen 12 03 Nähen von Taschen aus Hungertüchern Heppenheim 13 14 03 Bundesausschusssitzung in Schmerlenbach 17 03 Einführung in die Meditation Klein Winternheim 20 03 Equal Pay Day Filmvorführung Bensheim 21 03 Delegiertenversammlung Mainz 24 03 Einführung in die Meditation Klein Winternheim 17 04 Seminar Frauen und Finanzen Mainz 21 04 Treffen der DV Trier Speyer Mainz in Speyer 25 04 Besinnungstag Lorsch 25 04 Schulung Führungskräftehandbuch Worms Herrnsheim 29 04 Tag der Diakonin 09 05 Frauenfriedenswallfahrt in Frankfurt Main 13 06 Denk Pfad in den Weinbergen 26 28 06 Pilgern auf dem Pfälzer Jakobsweg 26 06 28 06 Seminar Werden die ich bin 26 06 Frauenwochenende mit Fr Heil Grossehellweg 02 07 Bundesfest in Lorsch 11 07 Sonnenaufgangsspaziergang Einhausen 21 07 Diözesanausschusssitzung 29 08 07 09 Freizeit 50 Bad Salzschlirf 07 10 09 Bundesarbeitstagung der Landfrauen in Berlin Heimvolkshochschule Brandenburg Seddiner See 25 26 09 Ökumenischer Kongress Augsburg 02 04 10 Seminar Werden die ich bin 16 18 10 Studientagung u Bundesdelegiertenversammlung mit Vorstandsneuwahlen in Bonn GSI 21 10

    Original URL path: http://www.frauenbund-dv-mainz.de/de/dvm_progr_aufeinenblick.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Januar
    möglich bevorzugt werden Frauen die sich für alle 4 Wochenenden anmelden Kooperation mit dem Referat Erwachsenenseelsorge Bischofsplatz 2 55116 Mainz Ansprechpartnerin Frau Wolf Tel 06131 253253 E Mail ews anmeldung bistum mainz de März Weltgebetstag der Frauen Termin 06 03 2014 Uhrzeit 18 00 Uhr Ort Kath Kirche Michael Heppenheim Hambach Thema Begreift Ihr meine Liebe der Gottesdienst wird von Frauen aus den Bahamas gestaltet Ansprechpartnerin Renate Ensinger Tel 06252 76360 E Mail info frauenbund heppenheim de Internationaler Frauentag Termin 08 03 2014 Vortrag Der Diakon Termin 11 03 2015 Uhrzeit 19 00 Uhr Ort Pfarrzentrum Einhausen Rheinstr 8 Thema Der Diakon in Familie Kirche und Beruf Referent Diakon Andreas Debus Anmeldung Angela Schumacher Tel 06251 51284 Bitte unbedingt vorher anmelden Nähen von Taschen Termin 12 03 2015 Uhrzeit 15 00 19 00 Uhr Ort Marienhaus Heppenheim Laudenbacher Tor 2 Thema Ich war einmal ein Hungertuch der Pfarrei Nähen von Taschen für Groß und Klein aus Hungertüchern der Pfarreien Ansprechpartnerin Christiane Endres Tel 06252 2338 E Mail info frauenbund heppenheim de Bundesausschuss Sitzung Termin 13 14 03 2015 Ort Schmerlenbach Equal Pay Day Termin 20 03 2015 Uhrzeit wird noch bekannt gegeben Ort Luxor Filmpalast Bensheim Berliner Ring 26 64625 Bensheim Thema Filmvorführung und Infostand in Zusammenarbeit mit den Frauenbeauftragten Viernheim Bensheim Heppenheim Lorsch und Lampertheim und das Kreisfrauenbüro Nach einem kleinen Sektempfang wird der Film Sternstunde ihres Lebens mit Iris Berben gezeigt Kartenbestellung direkt im Luxor Kino Ticket Hotline 01805 5896764 Gebühr 7 incl ein Glas Sekt Delegiertenversammlung Termin 21 03 2015 Uhrzeit 10 00 16 00 Uhr Ort Erbacher Hof Grebenstr 24 26 55116 Mainz Anmeldung Diözesanbüro Mainz Tel 06131 225946 E Mail kdfb mainz t online de Apri l Frauen Finanzgipfel Termin 17 04 2015 Uhrzeit 11 30 17 30 Uhr Ort Mainz Erbacher Hof Thema KDFB Fachgespräch zu Wirtschafts und Finanzfragen in einer globalisierten Welt Teilnahmegebühr keine Referent in Prof Dr Brigitta Hermann Cologne Business School Angelika Stahl Vermögensmanagement GLS Bank Stuttgart und Volker Oehlenschläger Bürgermeister Fürth Odenwald Die Veranstaltung wird noch gesondert ausgeschrieben Besinnungstag Lorsch Termin 25 04 2014 Uhrzeit 14 00 Uhr Ort Kath Kindergarten St Benedikt unterer Tagungsraum Mannheimer Str 34 64653 Lorsch Thema Religiöser Vortrag in zwei Teilen Apostolisches Schreiben des Papstes Die Freude am Evangelium Kaffeetrinken und gemeinsamer Gottesdienst Referent Pfarrer Hermann Josef Herd Bensheim Ansprechpartnerin Christine Jakob Tel 06251 57688 E Mail christine jakob web de Schulung Führungskräftehandbuch Termin 25 04 2015 Uhrzeit 10 00 16 00 Uhr Ort Pfarrzentrum St Peter Worms Herrnsheim Schulgasse 3 Ecke Neuplatzgasse neben der Kirche 67550 Worms Ansprechpartnerin Hildegard Sickinger Tel 06136 850473 E Mail sickinger kdfb googlemail com Tag der Diakonin Termin 29 04 2015 Uhrzeit 18 00 Uhr Ort Heppenheim zentrale Veranstaltung Kloster St Vinzenz Kapelle Ansprechpartnerin Kerstin Vogl Tel 06252 70440 E Mail info frauenbund heppenheim de Mai Frauenfriedenswallfahrt Termin 09 05 2015 Ort Frankfurt Main Juni Denk Pfad in den Weinbergen Termin 13 06 2015 Uhrzeit 14 00 15 30 Uhr Ort 55270 Klein Winternheim in den Weinbergen Referentin Ingeborg

    Original URL path: http://www.frauenbund-dv-mainz.de/de/dvm_progr.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Datum 2012
    3 67550 Worms Herrnsheim Diözesanbüro Mainz Tel 06131 225946 E Mail kdfb mainz t online de 21 März 18 30 h Equal Pay Day Thematischer Film Saalbau Heppenheim Hiltrud Lennert 23 März 10 00 h Festgottesdienst 60 Jahre KDFB Frauenkreis St Michael Einhausen anschl Begegnung im Pfarrzentrum St Michael Einhausen Angela Schumacher 28 29 März Bundesausschuss Sitzung Heinrich Pesch Haus Ludwigshafen Hiltrud Lennert 05 März 10 00 16 00 h Seminar Fit für die Spitze Familienbildungswerk Weinheimer Str 44 Viernheim Frau Hauprich Wenner KDFB Trier Inge Adler 12 April 14 00 h Besinnungsnachmittag 2 Vorträge danach Abschlussgottesdienst St Benedikt Lorsch Christine Jakob 29 April Tag der Diakonin Zentrale Veranstaltung Kloster St Vinzenz Heppenheim Hiltrud Lennert 12 Mai 14 00 h Museumsführung Führung durch die Zeitgeschichte Viernheims Heimatmuseum Viernheim Inge Adler 18 Mai 09 30 h 50 jähriges Jubiläum Zweigverein Krumbach Festgottesdienst mit anschließendem Empfang Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Krumbach Beate Zellner Knapp 28 Mai 01 Juni Katholikentag Regensburg 06 15 Juni Hessentag Geplante Präsentation des DV Mainz Bensheim Diözesanbüro Mainz Tel 06131 225946 E Mail kdfb mainz t online de 11 Juni 15 00 h Teepflanzen und ihre Heilwirkung für Körper Geist und Seele Untermühle Worms Horchheim Susanne Becht Physiotherapeutin Rosemarie Horn 25 Juni 18 30 h Friedensgebet Thema Till Eulenspiegel Dichtung und Sage Liobahaus Worms Alfed Pointer Rosemarie Horn 27 29 Juni Seminar Werden die ich bin Thema Königin der Farben Eltville Kloster Tiefenthal Andrea Heil Grossehellweg und Christel Nießing Stephan Weidner 02 Juli 14 00 h Bundesfest Gottesdienst anschl Zusammensein Pfarrheim Mörlenbach Dr Meta Fettel 11 13 Juli Jakobsweg Rheinhessenweg Pilgern nach Worms Beate Zellner Knapp 22 Juli 14 00 17 00 h Diözesan Ausschuss Sitzung Heppenheim Marienhaus Hiltrud Lennert oder Diözesanbüro Mainz Tel 06131 225946 E Mail kdfb mainz t online de 23 Juli 15 00 h Glaubenszeugnisse

    Original URL path: http://www.frauenbund-dv-mainz.de/de/dvm_progr-2014.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund - Diözesanverband Mainz
    letzten vier Jahre Es folgten Kassenbericht und Berichte aus den verschiedenen Gremien bevor die Geistliche Beirätin Hildegard Sickinger mit dem Procedere der Wahl des neuen Diözesanvorstands begann Als neue Diözesanvorsitzende wurde Hiltrud Lennert gewählt Ihr stehen als Stellvertreterinnen Beate Zellner Knapp und Barbara Schemmer zur Seite Maria Lammer führt weiterhin die Kasse Neue Beisitzerinnen sind Inge Langer Inge Adler und Pia Pennig Das Protokoll wird vorerst rollierend geführt Es wurde

    Original URL path: http://www.frauenbund-dv-mainz.de/de/dvm_akt_20100320_mvdvm.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund - Diözesanverband Mainz
    Wer kennt sie nicht die Lieder Am Rosenmontag bin ich geboren oder Gell du hast mich gelle gern Im Laufe von 40 Jahren trat sie in wechselnden Rollen wie z B als singende Marktfrau als Wäscherin Marketenderin Metzgersfrau und Clown in den Fastnachtskampagnen auf Auch die Gesangsduette mit Ernst Neger dem singenden Dachdeckermeister sind unvergessen Und damals waren die Auftritte tatsächlich ehrenamtlich und ohne hohe Gage Trotz vieler Unkenrufe einer unsicheren Zukunft entgegen zu sehen sang sie weiter in ihrem Metier und nahm Gastaufträge beim Volkstheater Frankfurt und beim Blauen Bock mit Heinz Schenk und Lia Wöhr an Und dann 1998 Ein Star hört auf Einen Tag vor Rosenmontag tritt sie in der Rolle des Clowns unerwartet von allen und überraschend vom Fastnachtstreiben zurück Ich habe mir immer gewünscht dann aufhören zu können wenn ich oben bin damit die Leute sagen Wie schade Und nicht Die singt ja immer noch Mit dem Sprung ins kalte Wasser beginnt die Rolle der typischen Seiteneinsteigerin Mit 55 Jahren startet sie ihre Karriere als Volksschauspielerin Seit 1999 ist sie am Frankfurter Volkstheater als Schauspielerin tätig aber nicht mehr als goldisch Magittsche sondern als Margit Sponheimer Regisseur Wolfgang Kaus künstlerischer Leiter des Volkstheaters führt sie mit zarter Hand Jetzt heißt es wieder üben üben üben Deshalb geht die Frühaufsteherin ihre Texte täglich nach dem Walking aufs Neue durch Ihr Mann ist dabei ihr objektiver Kritiker Und wenn der Vorhang sich hebt und erwartungsvolle Stille eintritt dann ist es die Wirklichkeit dann spürt sie die Bühne ihre Welt Rückblickend fasst sie zusammen dass sie das Glück hatte immer hilfreiche Menschen um sich gehabt zu haben und sie die Gelegenheiten beim Schopf packen konnte Von sich sagt sie Ich bin sehr bodenständig Da fällt man nicht so tief Sie macht sich auch nichts vor weil sie weiß

    Original URL path: http://www.frauenbund-dv-mainz.de/de/dvm_akt_20090509_mvdvm.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund - Diözesanverband Mainz
    in der Diözese Mainz fest Ungleicher Lohn trotz gleichwertiger Arbeit das ist für viele Frauen in Deutschland gängige Praxis Ihr Verdienst ist bei gleicher teilweise sogar besserer Qualifikation deutlich geringer als der Lohn von Männern Obwohl beide Geschlechter dem Grundgesetz nach gleichberechtigt sind gibt es laut Statistischem Bundesamt einen Entgelt Unterschied von im Durchschnitt 24 Prozent Damit liegt Deutschland europaweit auf dem viertletzten Platz Bei der derzeitigen wirtschaftlichen Krise hat

    Original URL path: http://www.frauenbund-dv-mainz.de/de/dvm_akt_20090509_pmdvm.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • KDFB - Katholischer Deutscher Frauenbund - Diözesanverband Mainz
    vielfältige Mitarbeit eingebunden war Hier noch einmal der Dank an alle Frauen für ihre ehrenamtliche Frauenbundsarbeit Sehr erfreulich war die Mitteilung des Mitgliederzuwachses im vergangenen Jahr und die Weiterführung von Zweigvereinen durch jüngere Frauen Angeregt durch die aktuellen politischen Ereignisse im Nahen Osten wurde zum Abschluss die gemeinsame Erklärung Verstärkt für aktive Friedensarbeit im Nahen Osten einsetzen durch Mehrheitsbeschluss verabschiedet Zum Studienteil am Nachmittag konnten weitere Teilnehmer begrüßt werden Beim

    Original URL path: http://www.frauenbund-dv-mainz.de/de/dvm_akt_20080405_mvdvm.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •