archive-de.com » DE » F » FNL.DE

Total: 166

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Veranstaltungen Archiv - Moderne Landwirtschaft
    Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016

    Original URL path: http://fnl.de/veranstaltungen-archiv.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • Veranstaltungen - Moderne Landwirtschaft
    Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil

    Original URL path: http://fnl.de/veranstaltungen-28.html?month=201601 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • FORUM-JB2015-Web
    Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16 Seite 17 Seite 18 Seite 19 Seite 20 Seite 21 Seite 22 Seite 23 Seite 24 Seite 25 Seite 26 Seite 27 Seite 28 Seite 29 Seite 30 Seite 31 Seite 32 Seite 33 Seite 34 Seite 35 Seite 36 Seite 37 Seite 38 Seite 39

    Original URL path: http://fnl.de/FORUM-ePaper-Jahresbericht-2014-2015/index.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Referenz_Agrar
    3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16 Seite 17 Seite 18 Seite 19 Seite 20 Bitte aktivieren Sie JavaScript in

    Original URL path: http://fnl.de/FORUM-ePaper-211015/index.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berliner Gespräch Interview Amberger 21.10.2015 - Moderne Landwirtschaft
    Anspruch und Wirklichkeit zu schließen vzbv Vorstand Klaus Müller hat in der Diskussion eine Pflicht für Unternehmen gefordert auf wildromantische aber unrealistische Illusionen von Landwirtschaft im Marketing zu verzichten Ist der Retro Trend zu Ende Fakt ist dass Werbebotschaften für landwirtschaftliche Produkte häufig dem Nostalgie Wunsch der Verbraucher nach ursprünglichen Herstellungs und Produktionsmethoden entsprechen Viele Verbraucher sehnen sich nach einem Leben im Einklang mit der Natur Landleben gilt als schick Als Agrarbranche dürfen wir uns dem Verbraucher allerdings nicht anbiedern indem wir auf den Retro Zug aufspringen Eine solche Sichtweise auf die Landwirtschaft ist wirklichkeitsfremd Wir müssen vielmehr transparent darüber informieren wie die moderne Landwirtschaft produziert und was sie leistet Nur dadurch können wir verloren gegangenes Vertrauen wiederherstellen Was bedeutet das konkret Die Stärken der modernen Landwirtschaft liegen im Bereich der hochentwickelten Problemlösungen für Ernährungsfragen der Gesellschaft Wir wollen den Verbraucher mitnehmen und ihm transparent vermitteln dass unser größtes Kapital Erfahrung Wissen und Zukunftslösungen sind von dem alle profitieren Pflanze Tier und Mensch Retro löst keine Probleme Mit unseren Dialog Formaten wie dem Berliner Gespräch versuchen wir die komplexe Welt der modernen Landwirtschaft verständlich zu machen Zur Übersicht Berliner Gespräch Zum Interview von Joachim Rukwied Zum Interview von Klaus Müller Zum Interview von Klaus Alfs Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der

    Original URL path: http://fnl.de/berliner-gespraech-interview-amberger-21-10-2015.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berliner Gespräch Interview Rukwied 12.10.2015 - Moderne Landwirtschaft
    und Natur Allerdings entspricht die bäuerliche Tierhaltung nicht mehr den romantischen Vorstellungen die manche Lebensmittelverpackungen dem Verbraucher suggerieren Deshalb ist es wichtig dass wir Landwirte mit der Gesellschaft in einen Dialog über moderne Tierhaltung treten Wir dürfen uns nicht in den Ställen verstecken sondern müssen offensiv über unsere Arbeit aufklären Nur dadurch sichern wir unseren Platz in der Mitte der Gesellschaft Was bedeutet das für den Dialog mit dem Verbraucher Wir müssen als Landwirte moderner und effektiver kommunizieren und stärker selbst in die Hand nehmen wie wir uns als Bauernfamilien darstellen Für den direkten Dialog zwischen Landwirten und Verbrauchern bieten gerade soziale Medien wie Facebook Twitter Co ganz neue Chancen Diese müssen wir nutzen Zudem haben wir mit dem Forum Moderne Landwirtschaft den Rahmen für eine bessere Öffentlichkeitsarbeit in der gesamten Kette geschaffen Lässt sich dadurch die Entfremdung zwischen Landwirtschaft und Verbrauchern überwinden Wichtig ist die Wünsche der Gesellschaft nach einer idyllischen Landwirtschaft mit den Realitäten abzugleichen Die moderne arbeitsteilige Landwirtschaft hat Umwelt und Tierwohl im Blick Das heißt aber gerade dass wir nicht mehr so arbeiten wie vor Generationen zu den vermeintlich guten alten Zeiten Wie wir diese Themen modern angehen das ist es was wir vermitteln müssen Zur Übersicht Berliner Gespräch Zum Interview mit Klaus Müller Zum Interview mit Klaus Alfs Zum Interview mit Dr Christoph Amberger Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur

    Original URL path: http://fnl.de/berliner-gespraech-interview-rukwied-12-10-2015.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berliner Gespräch Interview Müller 13.10.2015 - Moderne Landwirtschaft
    Diese Distanz ist von zwei Dimensionen geprägt Einerseits sehen wir im Rahmen von Skandalen schockierende Bilder und umgekehrt romantische Werbebotschaften Beide Seiten werden dem normalen Alltag in der deutschen Landwirtschaft schlicht nicht gerecht Das Wichtigste ist deshalb diese Kluft zu überbrücken Gegenseitiges Verständnis ist die Basis für mehr Vertrauen Die Realität in der Produktion muss besser mit dem übereinstimmen was Verbraucherinnen und Verbraucher darüber denken wissen und letztlich wünschen Was heißt das konkret Zwei Dinge sind zentral Verbraucherbildung ist wichtig um ein realistisches Bild der Lebensmittelproduktion zu vermitteln Sie muss in Deutschland verbindlich und flächendeckend in allen Schulformen stattfinden Und das zweite ist die Pflicht für Unternehmen auf wildromantische aber unrealistische Illusionen von Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion im Marketing zu verzichten und Verbrauchern klare und verständliche Informationen zu geben Andernfalls ist die Fallhöhe bei Skandalen umso höher Noch im Herbst werden wir im Rahmen der Reform der Deutschen Lebensmittelbuchkommission mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und auch vielen Stakeholdern darum ringen was Wahrheit und Klarheit im Deutschen Lebensmittelbuch bedeutet Wir hoffen dass die Verbrauchererwartung künftig stärker berücksichtigt wird Ist der Verbraucher ein unberechenbares Wesen Dass es DEN Verbraucher nicht gibt ist eine Binsenweisheit Die Verbraucherschaft ist keine homogene sondern eine extrem stark differenzierte Gruppe mit den unterschiedlichsten Präferenzen beim Einkaufen Dank vielfältiger Marktforschung kennen die Hersteller die Verbraucher sehr gut Und darum würde ich der These glatt widersprechen Aber auch wenn Unternehmen die Verbraucher gut kennen bedeutet das nicht unbedingt dass sie im Spannungsverhältnis zwischen Verbraucherinteressen und Gewinnstreben immer auf ersteres hören Das was Verbrauchern kommuniziert wird entspricht nicht immer dem was ihnen tatsächlich angeboten wird Und darüber müssen wir reden Bildnachweise vzbv Jan Zappner Zur Übersicht Berliner Gespräch Zum Interview mit Joachim Rukwied Zum Interview mit Klaus Alfs Zum Interview mit Dr Christoph Amberger Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh Da Flächen Netzwerk Berliner Gespräch Schweine Mobil Das Schweine Mobil Aktuell Impressionen Ausleihen Unsere Partner Kuh Mobil Das Kuh Mobil Aktuell Impressionen Download Service Ausleihen Kontakt Unsere Partner Ticker Ticker Topagrar Ticker Agrarheute Kontakt Kontaktformular Partnerseiten Kuh Schweine Mobil ausleihen Impressum Impressum Haftung Credits Datenschutz Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof

    Original URL path: http://fnl.de/berliner-gespraech-interview-mueller-13-10-2015.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • Berliner Gespräch Interview Alfs 14.10.2015 - Moderne Landwirtschaft
    spukt im kollektiven Bewusstsein eine Ideologie herum welche die Bauern gar nicht direkt beeinflussen können Ich spreche vom Mythos der gütigen Natur der eine lange und in Deutschland besonders unselige Tradition hat Der Irrglaube man könne der Natur nah oder fern stehen und Naturnähe sei moralisch besser als Naturferne ist momentan so virulent dass er kaum durchbrochen werden kann Wenn man als konventioneller Landwirt versucht die illusorischen Wünsche der Öffentlichkeit zu erfüllen indem man sich als besonders naturverbunden inszeniert wird man immer in der Defensive bleiben In Ihrem Blog schreiben Sie dass es grausam wäre Nutztieren Antibiotika zu verweigern wie es zum Beispiel in der Biohaltung bisweilen geschieht Warum ist das so Das war eine Reaktion auf einen Vortrag des einflussreichen Philosophen Julian Nida Rümelin über Ethik und Ernährung Dieser Vortrag war brillant bis es um das Thema Fleischproduktion ging Nida Rümelin fordert einen parteiübergreifenden Konsens dass Tiere wenn man sie schon nutzt artgerecht gehalten werden müssten Aber der Begriff artgerecht ist in diesem Zusammenhang natürlich Quatsch Wenn selbst ein philosophisches Schwergewicht wie Nida Rümelin solche Begriffe unreflektiert benutzt zeigt mir das wie negativ präformiert der Blick auf die moderne Tierhaltung ist Es wird eben alles zu deren Ungunsten ausgelegt sogar die optimale tierärztliche Versorgung Wenn es grausam ist dass Tiere in der konventionellen Tierhaltung Antibiotika bekommen dann kann man den Spieß auch umdrehen Grausam wäre dann zum Beispiel dass laut Artikel 14 der Ökoverordnung Tiere erstmal homöopathische Mittel bekommen sollen wenn sie krank werden Antibiotika Gaben gefährden den Biostatus der Tiere also liegt es nahe sie ihnen zu verweigern Das hat nichts mit Tierwohl zu tun Aber dem Nida Rümelin können die betreffenden Landwirte dann stolz erzählen dass sie antibiotikafreie Bestände haben und bekommen von ihm dann womöglich noch eine Moralplakette Kommen wir zum Schluss noch zum Thema Agrarwende die sie für beknackt halten Können Sie uns sagen warum Ich könnte auch sagen die Agrarwende sei wenig zielführend oder kontraproduktiv Letztlich ist Agrarwende ohnehin nur ein Schlagwort Um es ebenfalls schlagwortartig auszudrücken Statt Abermilliarden in irgendeine Agrarwende zu stecken kann man das Geld auch gleich aus dem Fester werfen Denn es wird sicher das Gegenteil von dem herauskommen was die Agrarwendler angeblich wollen Diese spielen sich als Retter der Kleinbauern auf aber die höheren Auflagen werden nur dazu führen dass die kleineren Betriebe aufgeben müssen und die Importabhängigkeit wächst Wir leben hier in Deutschland schließlich nicht auf einer Insel und können uns nicht vom Markt abschotten Mit anderen Worten Es wird von den Agrarwende Befürwortern systematisch das erzeugt was man zu bekämpfen vorgibt Aber schuld daran ist natürlich wieder die böse Agrarindustrie Zur Übersicht Berliner Gespräch Zum Interview von Joachim Rukwied Zum Interview von Klaus Müller Zum Interview mit Dr Christoph Amberger Navigation überspringen Über uns Struktur und Organisation Aufgaben Handlungsfelder Ansprechpartner Mitglieder EISA Aktuelles Veranstaltungen Pressemeldungen Archiv Pressekontakt ErlebnisBauernhof Der ErlebnisBauernhof ErlebnisBauernhof 2016 Bilder Impressionen Videos Presse Kontakt Erlebnisbauernhof mobil Mein Erlebnisbauernhof Grüner Pfad Agrilexikon Flyergenerator Im Stall Auf dem Acker Bestellshop Newsletter Innovation Naturhaushalt Das Projekt Eh

    Original URL path: http://fnl.de/berliner-gespraech-interview-alfs-14-10-2015.html (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •