archive-de.com » DE » F » FMPO.DE

Total: 578

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pflanzenöl statt Diesel - Technik - Pflanzenoeltreibstoffe - Altpöl-Bezug und zu welchen Preisen?
    speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 2 am Januar 29 2013 23 16 Uhr Er fragt nach dem EK und nicht dem VK Preis für Altpöl Hatten wir doch alles schon mal Ich beömmel mich gerade beim Wiederlesen Besonders der umrahmenden Beiträge Stenkelfeld 8 Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 3 am Januar 30 2013 09 02 Uhr Ach Speeny selbst du solltest in der Lage sein ein wenig rechnen zu können Wenn er 70Cent Kg bekommt kann er gerne bis zu 35Cent kg bezahlen Wenn es eine ergiebige gute Quelle ist zahlt er vielleicht 50Cent Mac Doof an der Ecke bekommt für ihr gefiltertes Öl 60Cent Sind halt keine Entenbeine zusätzliches Wasser drinne und es sind 1000Ltr Monat Gruss Konrad speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 4 am Januar 30 2013 09 32 Uhr Ich weiß jetzt nicht was eine Frage nach Preisen also quasi ne einfache Datenerhebung mit rechnen zu tun hat Der fritz fragt nach den Preisen zu denen Ihr Altpöl bezieht Ich glaube die wenigsten hier verticken ihr eingesammeltes Altpöl an die weiterverarbeitende Industrie Wen interessieren also die 70 Ct die der Entsorger von eben dieser bekommt Du hast jetzt drei Zahlen genannt 35 50 60 Ist doch schon mal was Die von fritz genannten 30 35 scheinen also nicht so wirklich mondmäßig zu sein Aber nun mal Altpöl bei die frittierten Fische wie sieht s bei Dir persönlich aus was zahlst Du so im Schnitt Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 5 am Januar 30 2013 10 31 Uhr Hallo ich hab letztens 1 28 Ltr bezahlt Gruss Konrad speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 6 am Januar 30 2013 10 45 Uhr Aha und warum kaufste s dann nicht für 70 Ct bei Deinem Kunden Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 7 am Januar 30 2013 11 43 Uhr Hallo weil ich das dann noch mit 47 Cent Ltr versteuern müßte und dann noch filtern Dann nehme ich lieber das versteuerte für 1 28 Ltr und hab keine Arbeit A propos was zahlst du denn so für Altes Gruss Konrad speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 8 am Januar 30 2013 13 14 Uhr Äh Du bringst irgendwie jedesmal einen neuen preisbeeinflussenden Aspekt ins Spiel Du solltest vielleicht nochmal fritz Posting genau lesen vor diesem Hintergrund ist seine Frage eigentlich unmissverständlich Er fragt nach unversteuertem Pöl dass er bei Gastronomiebetrieben einsammelt um es dann selbst zu filtern und zu verfahren Und nicht um es an die Industrie zu verticken Und er fragt nicht nach bereits gefiltertem versteuertem Pöl Seit wann kriegt man sowas bei McDoof Das solltest Du auch bei Deinen Preisangaben berücksichtigen insofern sind die

    Original URL path: http://www.fmpo.de/pflanzenoeltreibstoffe/altpoel-bezug-und-zu-welchen-preisen/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Pflanzenöl statt Diesel - Technik - Pflanzenoeltreibstoffe - Altpöl-Bezug und zu welchen Preisen? 10
    Und zwar ich wiederhol mich gerne Altes von Gastrobetrieben zum selbst filtern und verfahren Unversteuert Jetzt haben wir Preisangaben von 30 Ct solches Altes was der fritz meint über 70 Ct die die Industrie einem Entsorger für das Zeug zahlt meint der fritz bestimmt nicht bis 1 28 Altes gefiltert versteuert meint er auch nicht Ist damit dem Fritz geholfen Nicht wirklich Das ist das Problem Aber nicht meins Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 11 am Januar 30 2013 14 57 Uhr Hallo jetzt bist du in deinem Element Viel schreiben und nichts aussagen Schau dir einmal deine Posting für dich alleine einmal an Eigentlich sind sie überflüssig wenn gar nichtssagend Gruss Konrad speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 12 am Januar 30 2013 15 11 Uhr Du blickst es nicht daher überflüssig da haste recht Ich geb s auf Ich klink mich hier aus Hoffentlich konsequenter als Du das üblicherweise tust siehe http www fmpo de fahrze ps alh msg81973 msg81973 ff pietpöl Pöler Beiträge 57 Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 13 am Januar 31 2013 09 11 Uhr Zitat von Ölkonrad am Januar 30 2013 14 57 Uhr jetzt bist du in deinem Element Viel schreiben und nichts aussagen Schau dir einmal deine Posting für dich alleine einmal an Eigentlich sind sie überflüssig wenn gar nichtssagend Ach Konni mein Töchting würde jetzt sagen Spiegel verhext Es grüße mit breitem Grinsen Peter Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 14 am Januar 31 2013 09 34 Uhr Hallo Peter agieren und reagieren Gruss Konrad fritz haarmann Pöler Beiträge 55 Eßt Euer Gemüse Re Altpöl Bezug und zu welchen Preisen Antworten 15 am Februar 04

    Original URL path: http://www.fmpo.de/pflanzenoeltreibstoffe/altpoel-bezug-und-zu-welchen-preisen/msg82046/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Technik - Pflanzenoeltreibstoffe - Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben. 0,94 Euro Liter bei 1000 Liter
    Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 2 am Januar 06 2013 18 22 Uhr Was hast Du denn heute wieder geraucht Natürlich ist das hier ein Marktplatz für Pöl und Pölverwandtes Vielleicht das falsche Unterforum Was ich allerdings nicht kapiere ist dass die Leute die was anbieten nicht kapieren dass ein Angebot ohne Standortangabe gerade wenn s um Treibstoffe geht eigentlich für die Tonne ist Vorher lohnt der Griff zum Hörer nicht Strichachtpöler Pöler Beiträge 287 Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 3 am Januar 06 2013 21 34 Uhr Moin Hab mal Yahoo gegoogelt http biokraftstoffe war 37 Kontakt Impressum html Einfach vom Dealer die Emil Adresse eingeben dann findet man Naja vielleicht verkauft der davon auch soviel das eine Ortsangabe unwichtig ist Könnte ja ein Kunde kommen Der hat ja ein Gewerbe hat ja Erfahrung Das hier würde mich auch interessieren was da so ein Liter kostet muß auch nicht aufbereitet sein http biokraftstoffe war ete Pflanzen C3 B6le html Gruß Jörg Dealer Pöler Beiträge 4 Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 4 am Januar 07 2013 08 16 Uhr Der Standort des Biodiesels ist 34414 Warburg speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 5 am Januar 07 2013 09 05 Uhr Wie Jörg ja wohl richtig erkannt hat bist Du ja offensichtlich von Biokraftstoffe Warburg Wie sehen denn Eure Pölpreise aktuell aus Verkauft Ihr auch an Privatpersonen oder nur an Gewerbetreibende Was ist die Mindestabnahmemenge für Pöl bzw das kleinstmögliche Gebinde Diesel Daniel Pöler Beiträge 1228 Klimazone 7a Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 6 am Januar 07 2013 14 30 Uhr Hallo spenny Zitat von speeny am Januar 07 2013 09 05 Uhr Was ist die Mindestabnahmemenge für Pöl bzw das kleinstmögliche Gebinde Das steht doch hier Zitat von Dealer am Januar 06 2013 15 34 Uhr Abgabe nur ab 500 Litern Bitte nicht wegen Kleinmengen in Kanistern anrufen Grüsse aus der Schweiz Daniel speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 7 am Januar 07 2013 14 42 Uhr Der TE bezieht sich auf Biodiesel ich fragte nach Pöl Dealer Pöler Beiträge 4 Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 8 am Januar 07 2013 15 16 Uhr Ich habe auch Pflanzenöl im Programm Kostet allerdings 83 cent der Liter Es handelt sich dabei um Rapsöl in dem Frikadellen Frittiert wurden Die Ware ist ungereinigt und in 1000 Liter Ein genormter Standard Industriecontainer für Flüssigkeiten Meistens 1000 Liter B 120 T 100 H 110 cm oder 600 Liter B 120 T 80 H 110 cm groß

    Original URL path: http://www.fmpo.de/pflanzenoeltreibstoffe/biodiesel-sommerware-in-ibc-containern-abzugeben-0-94-euro-liter-bei-1000-liter/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Technik - Pflanzenoeltreibstoffe - Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben. 0,94 Euro Liter bei 1000 Liter 10
    Wie schon beschrieben Es handelt sich um einen Restbestand der schon versteuert worden ist monthy Pöler Beiträge 258 Alles was brennt fährt auch Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 12 am Januar 14 2013 21 57 Uhr Nabend ich wohn nicht weit weg von Warburg aber 83 ct für Dreckiges Gebrauchtes Heftig das ist sagt Meister Yoda Gruß Ralf Das waren noch Zeiten wo ich in Warburg für 60 ct Frisches getankt habe direkt vom Bauern inerinnerungenschwelg speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 13 am Januar 14 2013 22 53 Uhr Wenn ich mich nicht verrechne komm auf ich nen Nettopreis von 24 69 ct l Das geht doch für Altes oder Der Rest sind Steuern monthy Pöler Beiträge 258 Alles was brennt fährt auch Re Biodiesel Sommerware in IBC Containern abzugeben 0 94 Euro Liter bei 1000 Liter Antworten 14 am Januar 14 2013 23 19 Uhr gut ich hab nicht korrekt gelesen Endfazit für mich bleibt Gruß Ralf Seiten 1 2 Nach oben Gehe zu 0 this options this selectedIndex value window

    Original URL path: http://www.fmpo.de/pflanzenoeltreibstoffe/biodiesel-sommerware-in-ibc-containern-abzugeben-0-94-euro-liter-bei-1000-liter/msg81911/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Technik - Pflanzenoeltreibstoffe - Wärme für die Pöl Filterung ?
    ausgedrückt Ich kann beim Filtern nicht ständig danebenstehen und deshalb fällt eine Gas oder Holzheizung für diesen Prozess aus Den Ofen kann ich unbeaufsichtigt draußen brennen lassen Der schaltet mit ner Zeitschaltuhr ab und bleit dann aus In den Ofen soll ein Wendelwärmetauscher aus VA und ein zweiter WT heizt dann das Öl In den Wärmekreislauf soll ein Wärmeträgeröl das auf Dauer bis ca 300 C zu betreiben ist und mit einer Hochtemperatur Umwälzpumpe bewegt wird Ich denke ich muss mit der Temperatur des Pöl bis auf ca 100 105 C hoch bevor es in die Zentrifuge kommt Damit kann ich gleichzeitig auch noch des ev vorhandene Restwasser beim Austritt aus den Düsen der Zentrifuge verdampfen Tip von Hans Peter Dort wo ich filtern will habe ich leider keinen Drehstrom um das Ganze mit einem Durchlauferhitzer zu heizen Für die Pumpen und die Steuerung reicht es so gerade aus Gruss Dieter Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Wärme für die Pöl Filterung Antworten 5 am Januar 19 2011 19 35 Uhr Hallo dann kann ich dir nur sagen Mach und Berichte Gruss Konrad naz86 Pöler Beiträge 39 Re Wärme für die Pöl Filterung Antworten 6 am Februar 25 2011 09 53 Uhr Moin ich hab das problem mit nem Durchlauferhitzer gelöst wobei meine Ansaugpumpe schon kämpfen muss bei diesen eisigen Temperaturen Allgemein kann ich aber sagen dass es durch die Erwärmung etwa doppelt so schnell läuft was leider immernoch ziemlich langsam ist aber mal kanns ja einfach laufen lassen und muss nicht dabei sein Hex Pöler Beiträge 43 Re Wärme für die Pöl Filterung Antworten 7 am Mai 31 2012 17 25 Uhr Und wie hast du s gelöst Gruss fritz haarmann Pöler Beiträge 55 Eßt Euer Gemüse Re Wärme für die Pöl Filterung Antworten 8 am November 25 2012 12

    Original URL path: http://www.fmpo.de/pflanzenoeltreibstoffe/waerme-fuer-die-poel-filterung/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Technik - Pflanzenoeltreibstoffe - Poelaufgabe
    ab ca 80 l gereinigtes Frittenfett ca 250 l ungereinigtes Frittenfett in 10l Kanistern Likrema Eimer Filterutensilien wie Beutel benutzt und neu und Filterflies verschiedene durchlassgrössen neu von Monopoel evtl Zusatztank und Kleinteile Wärmetauscher und Zusatzdieselfilter diverse Schläuche und Absperrventile etc für die Umrüstung eines z B Golf 1 2 Diesel auf Rapsöl bzw Frittenfetteinsatz Für konkrete Fragen und weitere Einzelheiten bitte eine Mail an poelaufgabe aet web Punkt de Grüsse Hans Martin Klaus Pöler Beiträge 2518 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen H Schm Re Poelaufgabe Antworten 1 am November 01 2012 15 02 Uhr Hallo Hans Frech gefragt WAS LETZTER PREIS LG Martin Poelaufgabe Pöler Beiträge 2 Re Poelaufgabe Antworten 2 am November 05 2012 00 24 Uhr Moin Danke nochmals für das rege Interesse Letztes Preis hat sich schon ergeben Der Poelstoff ist weg und alle sind glücklich LG Hans Seiten 1 Nach oben Gehe zu 0 this options this selectedIndex value window location href smf scripturl this options this selectedIndex value substr smf scripturl indexOf 1 this options this selectedIndex value substr 0 1 0 1 Bitte wählen Sie ein Ziel Erste Schritte FAQ Anfängerfragen Technik Fahrzeugumrüstung und Dieseltechnik Kfz Elektrik und Elektronik Pflanzenoeltreibstoffe Allgemeine

    Original URL path: http://www.fmpo.de/pflanzenoeltreibstoffe/poelaugabe/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Technik - Pflanzenoeltreibstoffe - Alt(p)möl filtern
    aus Thüringen esst trotz allem mehr Pommes Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Alt p möl filtern Antworten 1 am Oktober 18 2012 20 49 Uhr Hallo da in Möl Aschebildner drinne sind bin ich mal gespannt wie dein Brennraum aussieht Scheinbar schluckt ein Benz alles Beim Chinesen hatte ich nach 10 Std probeweise mit Möl riesige Ascheberge um das Düsenloch Gruss Konrad poeler2007 Pöler Beiträge 8 Re Alt p möl filtern Antworten 2 am Oktober 18 2012 21 01 Uhr Hallo Konrad Das ist gut möglich wird aber wohl ne selbstreinigungswirkung in gewissem Grad eintreten durch den warmfahrdiesel oder und Vorwärmung kam eigentlich auf das Möl durch nen anderen Pöler von dem ich ne Zentrifuge kaufte um mein Filterergebniss mal zu kontrolieren Nach mehrfachem Durchlauf kein Absatz in der Zentrifuge Dieser fuhr schon längere Zeit sporadisch Pöl mfG Gerd poeler2007 Pöler Beiträge 8 Re Alt p möl filtern Antworten 3 am Oktober 18 2012 21 02 Uhr muss unten natürlich Möl sein mfg Gerd poeler2007 Pöler Beiträge 8 Re Alt p möl filtern Antworten 4 am Oktober 18 2012 21 34 Uhr Was eigentlich noch dazu zu sagen wäre man braucht Zeit bei tröpfelt es 24h am Tag und 7 Tage in der Woche aus beiden Fasshälften und Platz Ist natürlich auch erweiterbar m p m öligem Gruß Gerd Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Alt p möl filtern Antworten 5 am Oktober 18 2012 21 42 Uhr Hallo naja 300Ltr bei 50 sind 8000km Das kann ein Benz Jedenfalls so lange bis die Zylinderwände hochglanzpoliert sind und der Mölverbrauch nach oben geht Spart ne Menge Arbeit da du das Möl nicht mehr filtern musst sondern direkt in das Loch 710 schicken kannst Mach und Berichte Gruß Konrad poeler2007 Pöler Beiträge 8 Re Alt p möl filtern Antworten 6 am Oktober 18 2012 22 10 Uhr Hallo Konrad Ich mach ja schon und berichtet hab ich oben Vielleicht isser noch zu neu aktuell 120tkm um was ins möl zulassen mein Mölstand ist seit dem ich ihn fahr konstand hat mich auch schon gewundert nach all den Berichten hier muss kein Möl nachschütten vieleicht verschwindet auch soviel Möl wie Pöl Möl eingetragen wird trotz Vorwärmung Beim Öl wechsel vor 14 Tagen hats aber wieder nicht nach Pöl gerochen hats eigentlich noch nie Deshalb auch die 2 Tank Lösung wollte unbedingt sichergehen wegen Pudding mfG Gerd poeler2007 Pöler Beiträge 8 Re Alt p möl filtern Antworten 7 am Oktober 18 2012 22 45 Uhr hallo Konrad noch ne möglichkeit warum er es verkraftet Menge ist zu gering im Verhältniss zum Pöl 50 50 fahr ich erst seit ca 2500km Sind Ascheteilchen größer aggressiver als Rußteilchen wieviel davon werden Rausgeblasen Noch ca 120 Ltr dann ist mein Altmölvorrat verbrannt 420lt sind vielleicht zur bisher gefahrenen Wegstrecke zu geringum irgendwelche nennenswerten Verschleißerscheinungen zu verursachen kann ja aus Sicherheitsgründen wieder zurück auf 30 70 oder weniger Wie ist das mit militärisch genutzten Vielstoffmotoren sind dann wohl doch nicht für Vielstoffe konstruiert Gru8 Gerd aumag Pöler Beiträge

    Original URL path: http://www.fmpo.de/pflanzenoeltreibstoffe/alt%28p%29moel-filtern/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Technik - Pflanzenoeltreibstoffe - Alt(p)möl filtern 10
    Reinigungswirkung beim Brennertest gezeigt Im Motoröl und anderen Ölen welche nicht für die Verbrennung gedacht sind sind Stoffe drinn welche beim verbrennen Asche produzieren Asche hat nichts mit Ruß zu tun Asche besteht meistens aus sehr harten SCHMIERGELIGEN Partikeln Man kann auch nicht vermeiden das sich Asche bildet im Gegensatz zu Ruß Das ganze hat nichts mit herausfilterbarem Dreck zu tun sondern es gibt halt Stoffe die beim verbrennen leider nicht nur CO2 und Wasser bilden Siliziumdioxyd Sand wär da so ein Kandidat Grüße Manuel poeler2007 Pöler Beiträge 8 Re Alt p möl filtern Antworten 13 am Oktober 20 2012 19 37 Uhr Hallo Manuel Da werd ich den Rest wohl doch anderweitiger thermischer Nutzung zuführen ich werd mein Glück nicht weiter herausfordern mfG Gerd Manuel ER Pöler Beiträge 247 Re Alt p möl filtern Antworten 14 am Oktober 20 2012 22 02 Uhr Hi wenn du größere Mengen von so nem ollen Öl verfügbar hast dann bring mal ne probe auf ein Pölertreffen mit Oft genug hat irgendwer einen umgerüsteten Raketenbrenner im Gepäck womit man schauen kann ob das Glührohr weiß gefärbt wird Aber um sicher zu sein müßte man permanent Proben testen könnte ja sein daß das olle Öl mal eine andere Sorte ist Wenn man keine Spur von Asche im Brenner finden kann könnte man es wagen es zu verfahren Wenn man es nicht testet naja ist halt wie den Motor auf den Roulet Tisch zu stellen und sagen ich setze auf die sieben Im Zweifelsfall lieber nicht verfahren und abwarten bis mans testen kann Grüße Manuel waldi Pöler Beiträge 715 Re Alt p möl filtern Antworten 15 am Oktober 23 2012 11 51 Uhr Servus zusammen um die Diskussion noch etwas anzuheizen aumag SO2 ist bei weitem nicht so hart wie Aluminiumoxid oder Siliziumoxid Als Stift

    Original URL path: http://www.fmpo.de/pflanzenoeltreibstoffe/alt%28p%29moel-filtern/msg81480/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •