archive-de.com » DE » F » FMPO.DE

Total: 578

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pflanzenöl statt Diesel - Erste Schritte - Anfängerfragen - Neuvorstellung und auch gleich ein paar Fragen
    doch gleich mal ein wenig in die rechtliche Lage eingelesen doch so richtig aktuell ist da nix mehr Wie sieht es den damit aus ist Pölen mit Rapsöl aus der Ölmühle überhaupt erlaubt Sollte ich wenigstens beim Tüven komplett mit betanktem Diesel vorfahren oder wie macht Ihr das Johannes Pröfrock Pöler Beiträge 660 Re Neuvorstellung und auch gleich ein paar Fragen Antworten 4 am September 15 2013 08 07 Uhr moin moin warum soll das prinzipiell nicht erlaubt sein prinzipiell darfst du alles verfahren die brühe muß halt versteuert sein und die steuer wird zum zeitpunkt der umwidmung fällig wenn dein ölmüller dir rapsöl als kraftstoff verkauft muß er die steuer abführen wenn nicht mußt du dich ums versteuern kümmern gruß johannes speeny Pöler Beiträge 266 Citroën Französisch für Fortgeschrittene Re Neuvorstellung und auch gleich ein paar Fragen Antworten 5 am September 15 2013 19 05 Uhr Zitat von fugges am September 15 2013 07 45 Uhr Rapsöl aus der Ölmühle Sprichst Du zufällig vom Schell in Lichtenau Dem Tüv ist es übrigens egal was Du tankst und ob Du s versteuerst oder nicht interessiert den wohl auch kaum Martin Klaus Pöler Beiträge 2518 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen H Schm Re Neuvorstellung und auch gleich ein paar Fragen Antworten 6 am September 15 2013 19 45 Uhr Hallo Armin Grundsätzliches zur Steuer Da ich als nichtgewerblicher Endverbraucher nicht verpflichtet bin Tankquittung aufzuheben ist alles was sich in meinem Tank verirrt grundsätzlich versteuert Zum Thema der völlig bewusstlosen Kesseldruckprüftruppe Ich pflege grundsätzlich mit dem Stoff vorzufahren den ich das ganze Jahr verfahre Denn unsere vollständig lobotomierte Besatzungsmacht in Berlin hat es ja erst ermöglicht das ich auch vor jedem Gesetz mit Pöl fahren darf Merke Steuerrechtliche Legitimation Generallegitimation Und mal am Rande bemerkt AU mache ich dort wo noch Motorenverstand vor Prüfpathos geht Zur technischen Seite deines feinen Fahrzeugs Mich würde intressieren was dein Auto bereits gelaufen hat Automatik Wie schauts eigentlich bezüglich Rost aus Grundsätzlich muß die VG Anlage Top sein Weiterhin sind die Düsen von elementarer Bedeutung Zum Thema Möl 15 W40 reicht immer Alle 7500 gewechselt und zwar IMMER mit Filter Du ziehst dir doch nach dem Duschen auch neues Zeug an oder Ansonsten darf ich dir bescheinigen das du nen feines Wägelchen hast Schon H Kennzeichen dran Wenn nicht und der Gesamtzustand es zulässt vorwärts Vorteile Pauschalbesteuerung von 192 Euro Nix Dummweltzone Schöne Grüße Martin fugges Pöler Beiträge 5 Re Neuvorstellung und auch gleich ein paar Fragen Antworten 7 am September 15 2013 20 46 Uhr Jops ich kauf beim Schell den güldenen Stoff War das jetzt nen Glückstreffer oder gibt es so wenig Alternativen in Baden Jedesmal ein wenig nettes Palaver und der Gute rundet immer sehr großzügig ab und obendrauf gibt es noch nen Liter Sonnenblumenöl fürs Fraule feine Sache Und abermals jops die Pommesbude wie der W123 von meiner Familie genannt wird hat bereits das H und ist somit Nummer drei im Stall des offiziellen Alteisen im Haus Rost ist auch

    Original URL path: http://www.fmpo.de/anfaengerfragen/neuvorstellung-und-auch-gleich-ein-paar-fragen/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Pflanzenöl statt Diesel - Erste Schritte - Anfängerfragen - Neuvorstellung und auch gleich ein paar Fragen 30
    ist nicht nötig brauchbare Kompression sonst bei Kälte mehr Beimischung nötig Schnellglühkerzen die sind effektiver und den Förderbeginn auf Toleranzgrenze früh oder noch ein Bissel früher Kann wenn du das Auto doch länger behalten willst auch sollte dickere Spritleitungen hinten vor und den Wärmetauscher Mehr ist beim 123 erstmal nicht nötig du willst ja nix halbfestes oder gar Biskinblöcke verfahren was mit mehr Aufwand aber auch ginge hier käme dann wieder der Pölkonrad ins Spiel Wenn der Winter eben zu knackig wird mußt du mehr beimischen oder im Extremfall halt bei 15 C und kälter was in unseren Breiten eh nicht zu erwarten ist mal nen Tank Diesel pur fahren Das Schellöl ist eigentlich auch noch bei leichten Minusgraden flüssig sodaß wenn deine Mühle damit anspringt du pur fahren könntest Das Problem ist aber die Kälte im Haupt und Vorfilter siehe eines meiner letzten Themen hier aber sobald es gereicht hat den Motor warm zu bekommen tritt der Effekt durch den Wärmetauscher ein Es ist also kein Nachteil im Winter unter 5 C 10 oder mehr Prozent Winterdiesel dazuzutanken Flüssighaltung Zündwilligkeit unter 0 Grad durch 5 Benzin und 5 Isopropanol suche hier nach Schur Mischung oder meine verfeinerte Version Haarmannscher Megamix im Forum verbesserbar falls Kompression nicht mehr soooo toll zusätzlich zu den 10 Winterdiesel Isopropanol putzt dir die Hauptfilter bevor der Sprit warm ist und bindet auch etwas Wasser Minimaler Wasseranteil sofern das Auto regelmäßig gefahren wird und nicht zu lange steht kein Problem Rostbildung im Motor Du brauchst nach langer Abstellzeit in der Kälte flüssiges zündfähiges Material in der Pumpe die den Einspritzdruck erzeugt und sowohl die Einspritzmenge als auch den Förderbeginn regelt und bestimmt WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd ESP und in den Düsen Bei mir funzt das seit

    Original URL path: http://www.fmpo.de/anfaengerfragen/neuvorstellung-und-auch-gleich-ein-paar-fragen/msg83101/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Erste Schritte - Anfängerfragen - W124/300D mit Öl TROTZ Filter?
    bißchen Diesel zutanken damit Du je nach Temperatur die Viskosität erhältst Viele Grüße Waldi PS Martins ausdrucksweise mag derb erscheinen aber es muss auch solche Leute in unserer Gesellschaft geben die das Kind beim Namen nennen Die Realität ist nun mal schonungslos auch wenn s pesimistisch ercheint Aber da wir hier ja nicht nur jammern sondern etwas tun ist es noch erträglich Lungo Pöler Beiträge 12 Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 5 am Dezember 13 2013 20 20 Uhr Danke Waldi für die segensreichen Worte Sie sind hilfreich Ja das dachte ich mir doch schon Auf s Ergebnis kommt s ja an und wenn alles sauber ist Ein Schelm wer Arges dabei denkt Und für die Standheizung damit sie überlebt werde ich einen Extra Tank für Diesel bauen müssen doch ein bißchen was Kompliziertes passende Zuleitungen dazu sonst ist sie ja wohl hinüber Hm Euer Tipp Wo bekomme ich am ehesten einen Metalltank o Ä her plus Leitungen Im Netz gibt s viel Zeug auch Pöler Utensilien oh ja Bloß was nehmen Geschickt wäre es ja vielleicht einen etwas größeren Tank zu nehmen als Reserve und Extra Zulauf für den Start im Winter sollte er doch mal stottern Sagtest ja es ginge auch ohne Das Wägelchen muss durch den süddeutschen Winter kommen Dafür würde ich ihn gerne einseifen Uli r schrieb was von Sander Fett Auf der Website von http www korrosionsschutzfett de habe ich nachgeschaut Die haben ja tatsächlich einiges Okay Auch hier Der Wagen hat erst mal nix ist unterbodenversiegelt Aber Salz ist der Grund warum man in Frankreich und Italien alte Karren durch die Gegend fahren sieht was hierzulande nicht geht Abgesehen von Zulassungsgeschichten Also trotzdem einschmieren Was denkt ihr was denkst du dazu Martin Klaus Pöler Beiträge 2518 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen H Schm Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 6 am Dezember 13 2013 21 49 Uhr Hallo Lungo Wie ich zu dieser staatlich protegierten Kesseldruckprüfertruppe vorfahre Ganz einfach So wie dieses Auto ausgerüstet ist mit Pöl mit Kat ohne diese völlig überteuerte DPF Würstchendose unter meinem schwäbischen Prachststück Als Tank für dein Heizöl ja genau solltest du nen Mofatank o ä ins Auge fassen Ganz nett sind u U auch Tanks von Rollern Rostschutz ist ne kritische Angelegenheit Diesbezüglich gibt es diverse Foren die die kritischen Ecken anzeigen Vordere HA Lageraufnahmen Kantenabschlüsse der Saccobretter Radläufe hinter den Brettern Einstiege hinter den Saccos Wagenheberaufnahmen Vorderachskörper Federaufnahmen vorn Ist ne echte Fleissaufgabe Und dein PVC Kram unter dem Auto birgt unglaubliche Überraschungen Wird regelmässig großflächig unterrostet Meine Rezeptur dagegen Den gesamten Unterboden reinigen entrosten grundieren und lackieren Ist ne echte Sträflingsarbeit für Leute denen alternativ nen Aufenthalt auf Guantanamo in Menschenintensivhaltung in Aussicht steht Zur Hohlraumversiegelung solltest du nur zu Fett greifen Denn Wachs ist bereits eingeblasen worden da noch Wachs draufpacken wäre kontraproduktiv Wo wir beim Thema Schweissarbeiten beim W124 angelangt wären Grundsätzlich sind Bleche einzukleben auch wenn diverse Dungschwätzer was anderes behaupten Denn der W124 rostet

    Original URL path: http://www.fmpo.de/anfaengerfragen/w124300d-mit-oel-trotz-filter/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Erste Schritte - Anfängerfragen - W124/300D mit Öl TROTZ Filter? 10
    Laien mit etwas Fachunterstützung machbar Martin Klaus Pöler Beiträge 2518 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen H Schm Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 11 am Dezember 15 2013 21 44 Uhr Ave Tribun Das mit dem Zweiradtank erklärt sich von selbst Was den Leitungs ID betrifft so warst du bereits auf der richtigen Fährte Innendurchmesser Ein adäquates Maß wäre 12 19mm ID AD Und nen Schwung schwarzer Kabelbinder Die sind UV Beständig Die weissen bzw transparenten hingegen nicht Aufbaustruktur bezeichnet die Auswahl deines Fahrzeugs dahingehend ob es nen Kombi oder ne Limo wird In diesem Sinne Martin Lungo Pöler Beiträge 12 Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 12 am Dezember 16 2013 18 26 Uhr Danke Martin Nochmal DPF Das Ding brauche ich um korrekt es beim TÜV eintragen zu lassen Erst dann kriege ich die vermaledeite grüne Plakette Damit Euro 2 damit günstigere Steuern Richtig Soweit ich auch begriffen habe ist der DPF ein offenes System Ob der sich nun zusetzt oder nicht ist recht egal Mit Pöl kann man trotzdem fahren Es wird dann frei gebrannt Langstrecke BAB Auch richtig Aufbaustruktur ne Limo ganz normal Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 13 am Dezember 16 2013 18 45 Uhr Hallo FB ist Pöl optimiert Ansonsten geht freibrennen nicht Wenn nicht nach Mirko Munich hier suchen und dann dringend von ihm machen lassen Gruss Konrad Lungo Pöler Beiträge 12 Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 14 am Dezember 16 2013 20 33 Uhr Hallo Konrad danke für die Geburtsgrüße Ja neu hier Danke für die launige Begrüßung Was heißt FB Mit Mirko habe ich mich schon verdrahtet Er wohnt ein paar Straßen von mir entfernt Diesel Daniel Pöler Beiträge 1228 Klimazone 7a Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 15 am Dezember 17 2013 08 47 Uhr FB Förderbeginn Martin Klaus Pöler Beiträge 2518 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen H Schm Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 16 am Dezember 19 2013 21 42 Uhr Hallo Lungo So DPF als Solches bedeutet nicht andere Steuern Denn du solltest eh Euro 2 haben Ne Ermässigung für die neureichen Altbenztreiber Wo kämen wir denn dahin Nicht nur das der DPf mit 1 8 KE zu Buche schlägt Nee nen neuer Kat für 0 6 KE solls auch gleich mit sein Macht 2 4 KE ohne Einbau Nicht wie an jeder anderen Ranzbimmel Gesamtkosten von ca 0 4 0 6 KE und gut is Es muss halt kosten koste es was es auch immer wolle Limo heißt das du nen Schlüssel bzw nen Stecknuss SW46 brauchst So kannst du die komplette Krafstoffentnahmeeinheit demontieren D h das Tanksieb mit den Schlauchanschlüssen Hat bezüglich der Nennweitenmodifikation deiner Kraftstoffleitung erhebliche Vorteile In diesem Sinne Martin fritz haarmann Pöler Beiträge 55 Eßt Euer Gemüse Re W124 300D mit Öl TROTZ Filter Antworten 17 am Februar 02 2014 10 53 Uhr Moin Lungo Nagel dir die Filterdose drunter

    Original URL path: http://www.fmpo.de/anfaengerfragen/w124300d-mit-oel-trotz-filter/msg83100/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Erste Schritte - Anfängerfragen - Ford Transit 2,5D (EAS) '99 mit Bosch ESP
    waren komme ich zu folgender Diagnostik KBA NR 928 238 FT Baumuster 2 5 DI EME L S ENE L S von 08 1994 03 2000 Da es sich um ne DI Maschine handelt ist ne 2 Tanklösung quasi Pflichtveranstaltung Die ESP die über einen Verteilerkolben alle bis zu 8 Einspritzdüsen ansteuert Der Druck wird je nach Bauart ebenfalls mit dem Verteilerkolben aufgebaut oder mittels Radialkolben die vor dem Verteilerkolben liegen Die ESLs gehen kreisförmig vorn aus der Pumpe heraus Wurde in den 50er Jahren als preiswerte Alternative zur RESP Großserie gebaut Die hydraulische VESP hat einen Regler oder Regelelemente der im Gegensatz zur RESP von Kraftstoff durchflossen wird und damit durch die Viskosität des verwendeten Kraftstoffes direkt beeinflusst wird Die VESP Modell DPC des Herstellers CAV Lucas nur bedingt geeignet WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd VESP von Bosch ist relativ problemlos Die ESD s sind von Stanadyne Die präzise Angabe der Zulassung lässt weitere Dinge besser erkennen denn es gibt 6 verschiedene Pumpe die den Einspritzdruck erzeugt und sowohl die Einspritzmenge als auch den Förderbeginn regelt und bestimmt WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd ESP Typen die verbaut wurden Die Panscherei führt immer wieder zu Problemen da es zu Absetzungen und Trennungen der Stoffe kommt Schöne Grüße Martin komansch Pöler Beiträge 1 Re Ford Transit 2 5D EAS 99 mit Bosch ESP Antworten 2 am Dezember 03 2013 11 09 Uhr Hallo Leute ich bin auch neu hier und ich hoffe dass hier alles och aktuell ist und beantwortet wird also ich habe auch einen alten Ford Trasit 98 Modell 120 VAN TN 4 so steht es im typenschein meine Idee ist es auch auf Altoel umzusteigen nur habe ich nicht alzuviel Lust auf grossen Umbau da es sich dann vielleicht auch gleich lohnt einen alten Mercedes zuzulegen Erstmal wollte ich mal fragen wie es mit dem Transit von Jan gelaufen ist Laueft er nun mit Altoel Andernfalls wollte ich mal fagen wie es so ist muss man bei Transit immer umbaun oder geht es auch so Ich habe keine Probleme mit Temeperaturen das Auto steht in Portugal und wird dort auch gefahren also nie minus Grade Hoffe auf eine Antwort wann auch immer also soweit schoene Gruesse Matthias Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re Ford Transit 2 5D EAS 99 mit Bosch ESP Antworten 3 am Dezember 03 2013 12 19 Uhr Hallo schreibe bitte mal wieviel PS oder KW der hat Gruss Konrad waldi Pöler Beiträge 715 Re Ford Transit 2 5D EAS 99 mit Bosch ESP Antworten 4 am Dezember 03 2013 13 31 Uhr Hallo Matthias auch meine Glaskugel gibt nicht viel her Jan hat sich nicht mehr gemeldet somit weiß man darüber nichts Portugal ist ein vom Prinzip her guter Ort zum Pölen Trotzdem Mischen sollte gehen So schnell fährst Du Dir die Maschine nicht in die Grütze deshalb kannst Du auch ein wenig experimentieren Fange mit 70 Diesel und

    Original URL path: http://www.fmpo.de/anfaengerfragen/ford-transit-2-5d-%28eas%29-%2799-mit-bosch-esp/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Erste Schritte - Anfängerfragen - grüße aus köln
    Linie fährst Du denn Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re grüße aus köln Antworten 2 am November 01 2013 00 51 Uhr der Bus kommt der Bus kommt Diesel Daniel Pöler Beiträge 1228 Klimazone 7a Re grüße aus köln Antworten 3 am November 01 2013 19 28 Uhr de bus kommt o de bus kommt o das war ein tolles Pölertreffen Fröhliche Grüsse Daniel Salü Abby twentyfive Herzlich Willkommen im Forum Nehme mal an dass Forumsbezogen umsteigen pölen filtern ESD prüfen u ä gemeint ist Abby25 Pöler Beiträge 4 Re grüße aus köln Antworten 4 am November 09 2013 07 32 Uhr ich fahre nen alte bmw 525td danke für die schöne begrüßung aumag Pöler Beiträge 389 Hängt die Schwätzer neben die Erkenntnis M Twain Re grüße aus köln Antworten 5 am November 09 2013 17 25 Uhr Moin Abby25 hat dein Wupptich ne grüne Plakette Euro III mit Partikelfilter Gruß aumag Ölkonrad Pöler Beiträge 1786 Re grüße aus köln Antworten 6 am November 09 2013 17 29 Uhr Hallo Aumag immer diese hinterpfotzigen Fragen Gruss Konrad Martin Klaus Pöler Beiträge 2518 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen H Schm Re grüße aus köln Antworten 7 am November 09 2013 18 02 Uhr Hallo Leute Der User Abby25 ist ein Unternehmer Es handelt sich gemäss des unter seiner Website geposteten Unternehmen um ein Werkzeugsvertriebsunternehmen aus 16230 Melchow Inhaberin ist eine B Rasche Schöne Grüße Martin aumag Pöler Beiträge 389 Hängt die Schwätzer neben die Erkenntnis M Twain Re grüße aus köln Antworten 8 am November 09 2013 18 28 Uhr Moin Maddin www abendsonne net ist irgendson Scheixx FerienwohnungsverdreherschmackhaftmacheralaRobinsonClubmist oda Gruß aumag Martin Klaus Pöler Beiträge 2518 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen H Schm Re grüße aus köln Antworten 9 am November 09 2013 18 36 Uhr Grüß

    Original URL path: http://www.fmpo.de/anfaengerfragen/gruesse-aus-koeln/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Erste Schritte - Anfängerfragen - grüße aus köln 10
    389 Hängt die Schwätzer neben die Erkenntnis M Twain Re grüße aus köln Antworten 10 am November 09 2013 18 53 Uhr Maddin der User abby25 hat eine Mehladresse abby25 abendsonne net wie man an seinem Profil ablesen kann http url http www fmpo de profile u 4141 Es gibt also einen MX Server Mehl Wechsel Servierer zu der domain www abendsonne net Dieser Abendsonnen Server Betreiber hat also eine Mehladresse an Abby25 vergeben Der Besitzer dieses Mehlaccounts kann mit dem Betreiber Besitzer der domain identisch sein es kann aber auch die Putze oder der Busfahrer aus der Nachbarschaft sein Damit schließt sich der Kreis zu den newkids uit Maaskantje de bus kommt so Irgendeinen Werkzeugverdreher aus Dunkeldeutschland Malochow oder so sehe ich jetzt nicht im Speziellen Gruß aumag Martin Klaus Pöler Beiträge 2518 Wer Visionen hat soll zum Arzt gehen H Schm Re grüße aus köln Antworten 11 am November 09 2013 19 06 Uhr Unter dem Thraed Kennst den Sein Witz Darunter seine Website Seiten 1 2 Alle Nach oben Gehe zu 0 this options this selectedIndex value window location href smf scripturl this options this selectedIndex value substr smf scripturl indexOf 1 this options this selectedIndex value

    Original URL path: http://www.fmpo.de/anfaengerfragen/gruesse-aus-koeln/msg82906/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Pflanzenöl statt Diesel - Erste Schritte - Anfängerfragen - W140 300 TD + alt-PÖL
    Angewohnheit gerne in den Notlauf zu gehen FB sollte schon angepasst werden Dann braucht er weniger Sprit und der Motor dankt es dir auch Düsen müssen es nicht Defa finde ich im 2Tank übertrieben Standheizung ist was feines Da ist der Fetttank auch direkt schön warm Wie machst du das mit den 47cent Ltr Energiesteuer auf Altpöl Gruß Konrad Danke Ölkonrad Bist du sicher dass meine Pumpe die den Einspritzdruck erzeugt und sowohl die Einspritzmenge als auch den Förderbeginn regelt und bestimmt WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd ESP schon teil elektronisch ist Ich kann keine elektronischen Teile entdecken Wenn nötig kann ich ein Paar Bilder schießen und dazuposten Dass mit der Energiesteuer gibt es hier bei mir nicht Stamme und schreibe aus Slowenien Dass mit dem Tauchsieder im Fett Tank ist nur für Fälle wo das Auto schon lange im Winter nicht gefahren würde alt PÖL sehr kalt Im Grunde wurde dass ein einfacher Boiler Tauchsieder sein Und wie ist es mit der Pumpe die den Einspritzdruck erzeugt und sowohl die Einspritzmenge als auch den Förderbeginn regelt und bestimmt WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd ESP wenn ich erst mall nur die Dichtungen wechsle und nichts weiteres an der Pumpe die den Einspritzdruck erzeugt und sowohl die Einspritzmenge als auch den Förderbeginn regelt und bestimmt WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd ESP verändere Einen separaten zusätzlichen Wärmetauscher würde ich schon anschließen Bitte siehe punkt 5 im meinem ersten beitrag in dieser Thema Mit freundlichen Grüssen Michael falupe Global Moderator Beiträge 1884 Re W140 300 TD alt PÖL Antworten 3 am August 07 2009 14 05 Uhr Hallo pontifex Zitat von pontifex am August 07 2009 09 19 Uhr Eine zusätzliche frage ist es Wie weiß man bei der Spülung des Kraftstoffsystems mit dem Diesel wann der schon durchgespült ist und begrüße Sie alle hier Herzlichst Na denn wollen wir Dich auch mal herzlich willkommen heißen Und zu Deiner Frage Der Kraftstoffrücklauf von der ESP zum Tank wird wieder direkt vor dem HF eingespeist damit die Strömungswiderstände in der Kraftstoffzuleitung reduziert werden WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd KGR öffnen und dann wird innerhalb x Sekunden wobei ich jetzt x nicht Richtung unendlich definiere das gesamte Pöl aus dem Der Kraftstoffrücklauf von der ESP zum Tank wird wieder direkt vor dem HF eingespeist damit die Strömungswiderstände in der Kraftstoffzuleitung reduziert werden WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd KGR über den RL gespült so einfach ist das nicht Wenn Du wissen willst ab wann für Deine und Deines Motors Ansprüche der ausreichende Dieselanteil anliegt dann mache mal einen Durchlaufversuch mit gefärbtem Diesel Spionstück hinter Pumpe die den Einspritzdruck erzeugt und sowohl die Einspritzmenge als auch den Förderbeginn regelt und bestimmt WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd ESP oder RL in offenes Gebinde leiten hilft zur Ermittlung der gewünschten Spülmenge Konrad Zitat von Ölkonrad am August 07 2009 10 15 Uhr Wie machst du das mit den 47cent Ltr Energiesteuer auf Altpöl Die dürften den pontifex nur ganz wenig interessieren da er das Alte wohl nicht in D verfahren will Schöne Grüsse Lutz P S Verflixt meine Tastatur ist zu langsam der pontifex war schneller Ich lasse es aber erneut wieder so waldi Pöler Beiträge 715 Re W140 300 TD alt PÖL Antworten 4 am August 07 2009 14 27 Uhr Hallo Pontifex Also das mit dem Zweitank kannste Die bei dem Motor sparen Die Pumpe die den Einspritzdruck erzeugt und sowohl die Einspritzmenge als auch den Förderbeginn regelt und bestimmt WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd ESP verträgt ohne Weiteres Pöl Das Innen z Bsp PTFE Schlauch mit ID10 mm für Öle mit Fettanteil außen kühlwasserbeständiger Schlauch AD 35 mm an den Enden mit entsprechenden Anschlussstücken 8 10 oder 12mm für den Treibstoffanschluß und 12 mm für den Kühlwasseranschluss Es gibt auch SiS Leitungen in denen anstelle des Kühlwassers Motoröl als Heizmedium verwendbar ist SiS Leitung dient als Wärmetauscher und sollte im Gegenstromprinzip angeschlossen werden WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd SiS macht Sinn damit die Pumpe nichts so fürchterlich zuckeln muß Es gibt aber auch Leute die einfach nur ne dickere Vorlaufleitung vom Serientank her verlegen Das langt dann schon Ich will Dir das Innen z Bsp PTFE Schlauch mit ID10 mm für Öle mit Fettanteil außen kühlwasserbeständiger Schlauch AD 35 mm an den Enden mit entsprechenden Anschlussstücken 8 10 oder 12mm für den Treibstoffanschluß und 12 mm für den Kühlwasseranschluss Es gibt auch SiS Leitungen in denen anstelle des Kühlwassers Motoröl als Heizmedium verwendbar ist SiS Leitung dient als Wärmetauscher und sollte im Gegenstromprinzip angeschlossen werden WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd SiS aber nicht ausreden denn ein Fehler ist es auf keinen Fall Den 2 Tank würde ich lediglich für dei Standheizung einbauen es sei denn Du willst auch eine Reichweitenerhöhung erzielen Dann macht die Zweitankgeschichte absolut Sinn Die Korrektur des FB solltest Du in jedem Fall vornehmen aber ich nehme an daß das nicht allzuviel bringt weil dieser nämlich elektr on isch vom MSG beeinflusst wird Die Starthilfe in Form des Tauchsieders ist nicht wirklich nötig Mündige Glühanlage macht da mehr Sinn Oder Du denkst über eine Standheizung nach wenn er noch keine hat Das ist wesentlich praktischer und effektiver Spülung des Kraftstoffsystems Kommt auf die Leitungswege drauf an Das ist reine Gefühlssache Da fängst Du mit 20 Sekunden an und tastest Dich Schritt für Schritt vor Bei mir funktioniert 10 Sekunden spülen und dann Der Kraftstoffrücklauf von der ESP zum Tank wird wieder direkt vor dem HF eingespeist damit die Strömungswiderstände in der Kraftstoffzuleitung reduziert werden WIDTH 350 OFFSETX 20 BGCOLOR 000000 FGCOLOR FFFFFF TEXTCOLOR 006090 onmouseout return nd KGR Und das Ganze

    Original URL path: http://www.fmpo.de/anfaengerfragen/w140-300-td-alt-poel/ (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •