archive-de.com » DE » F » FILMFEST-OSNABRUECK.DE

Total: 178

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Remake, Remix, Rip-Off - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
    2015 Programm 2014 Wettbewerb UFOlinos Focus on Europe Vistas Latinas FilmFest Extrem Kurzfilme Specials Retrospektive Rahmenprogramm Programm 2013 Wettbewerb Filme für junge Zuschauer Focus on Europe Vistas Latinas FilmFest Extrem Kurzfilme Specials Rahmenprogramm Archiv vor 2013 Partner Impressum Datenschutz Remake Remix Rip Off 11 September 2015 FilmFest Extrem 2015 Über Kopierpraxis und das türkische Pop Kino Von den 1960er bis in die frühen 1980er Jahre war der Kinofilmhunger der türkischen Bevölkerung aufgrund der noch fehlenden Fernsehgeräte besonders ausgeprägt Da man mit der Filmkonkurrenz aus Amerika und Europa weder finanziell noch personell mithalten konnte adaptierte die türkische Filmindustrie Ye silçam kurzerhand internationale Blockbuster für den einheimischen Markt So entstanden mit einfachsten Mitteln aber großem Engagement türkische Remakes Remixes und hanebüchene Rip Offs von Erfolgsfilmen wie Rambo Dracula Superman Der Exorzist oder Star Wars die vor allem im ländlichen Anatolien große Erfolge feierten Regisseur Cem Kaya sucht Originalschauplätze auf führt Interviews und zeigt amüsante Ausschnitte aus dem türkischen Film materialfundus um die abenteuerliche Entstehungsgeschichte der absurden Immitationsfilme zu beleuchten So beschreibt die film geschichtliche Dokumentation liebevoll nostalgisch und voller Humor die Blütezeit der türkischen Filmindustrie und ihrer schrägskurrilen Filmergebnisse vom anatolischen Rambo bis Star Wars Freitag 9 Oktober 22 30 Uhr Filmpassage

    Original URL path: http://www.filmfest-osnabrueck.de/remake-remix-rip-off/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Réalité - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
    ein Fernsehschauspieler der in einer Koch Show ein Rattenkostüm trägt sowie geheimnisvolle Fernsehsignale die Menschen töten können miteinander zu tun Die Antwort darauf gibt Regisseur Quentin Dupieux alias Mr Oizo in einem Film der alles andere zeigt als das was der Titel andeutet Denn die Realität ist das letzte was dieses geschickt auf mehreren Ebenen spielende Werk des Regisseurs von Rubber und Wrong zeigt Im Mittelpunkt steht dabei der Kameramann

    Original URL path: http://www.filmfest-osnabrueck.de/realite/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • (Sur)real - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
    Regie Damian Schipporeit Buch Uli Klingenschmitt Kamera Andrés Marder Schnitt Stefan Weiß Musik André Feldhaus Darsteller Hannes Stelzer Annekathrin Bach Christoph Müller Produktion FILMBLICK Produktion Hannover Gbr Distribution aug ohr medien Gerry s Garden In Jobie Nams Kurzfilmdebüt wacht ein Mann auf dem Boden seiner Küche auf Wie er dahin gekommen ist ist ihm allerdings ein Rätsel Nachdem er erkennen muss dass er anscheinend von seinem Vater eingeschlossen wurde realisiert er einen bizarren Eindringling in seinem Garten der bizarren Ausdruckstanz betreibt Großbritannien 2015 4 Min OmdU Regie Buch Schnitt Jobie Nam Kamera Samuel Pearce Musik Jobie Nam Darsteller Jeff Leach Stephen Patten Stephen Sheridan Produktion Hop Productions UK Jobie Nam Emil Ein animiertes Ei in dem langsam Leben entsteht wird durchleuchtet Im Inneren erscheint ein verschwommener dunkler Punkt Dieser beginnt eine Eigendynamik zu entwickeln und sich zu bewegen schwimmt auf die Schale zu und prallt von ihr ab Es beginnt ein Kampf auf Leben und Tod Deutschland 2014 5 Min Ohne Dialog Regie Buch Design Animation Martin Schmidt Musik Klangerfinder Florian Käppler Darsteller Jeff Leach Stephen Patten Stephen Sheridan Produktion Thomas Meyer Hermann FILM BILDER Dissonance Regisseur Till Nowaks Dissonance pendelt auf spannende und visuell begeisternde Weise zwischen Real und Animationsfilm Ein begnadeter Pianist lebt zurückgezogen in seiner surrealen Welt Jeden Tag spielt er an einem runden Klavier in einer gigantischen Konzerthalle ohne dass er Gehör fände Deutschland 2015 15 Min OmeU Regie Buch Till Nowak Kamera Andreas Radzuweit Musik Olaf Taranczewski Darsteller Roland Schupp Hannah Heine Nina Petri Klaus Zehrfeld Mirko Thiele Produktion FrameboX Till Nowak Telekommando Volker arbeitet für die Stadtverwaltung und ist für die Automatisierung städtischer Aktivitäten zuständig Er präsentiert die Möglichkeiten seiner universellen Fernbedienung die nicht nur die Ampeln und S Bahnen lenkt sondern auch sonst einiges bewirken kann Deutschland 2014 5 Min OmeU Regie Erik

    Original URL path: http://www.filmfest-osnabrueck.de/surreal/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Ich und die Anderen - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
    Min OmeU Regie Ekaterina Gruzdeva Buch Ekaterina Gruzdeva Dina Ogurtsova Kamera Ivan Golubkov Musik Konstantin Chistyakov Darsteller Maksim Pakhomov Evgenia Pavlova Denis Chernoritsky Anna Yazykova Produktion Ekaterina Gruzdeva Russian Roulette Lucy versucht bei www chatroulette com auf interessante Gesprächspartner zu treffen gerät aber zumeist an schräge Typen Dann verbindet sie der Zufallsvideochat mit einem Kosmonauten im All und auf einmal fühlt sich die einsame Lucy in London nicht mehr ganz so allein UK 2014 5 Min OmdU Regie Ben Aston Buch Oli Fenton Kamera Darren Joe Musik James Morris Darsteller Bec Hill Stewart Lockwood Produktion PaperEpic Spielplatz Wann ist die Zeit reif für ein Kind Anne spricht sich bisher lieber für ein Cabrio als für die Familienkutsche aus während ihr Freund sich schon auf Babygeschrei einstellen möchte Dann soll Anne auf dem Spielplatz auf den kleinen Sohn ihrer Freundin aufpassen und gerät dort mit einer engagierten Mutter in ein Streitgespräch Deutschland 2014 15 Min Originalfassung Regie Buch Tanja Bubbel Kamera Anne Misselwitz Schnitt Marlene Assmann Musik Antje Volkmann Darsteller Eva Löbau Stefan Puntigam Salome Dastmalchi Jennifer Frank Maik Solbach Sebastian Stielke Volkram Zschiesche Produktion Tanja Bubbel Erledigung einer Sache Am Sterbebett seiner Mutter hat Jakob erfahren dass sein Vater nicht tot ist sondern seit mehr als 25 Jahren für einen Mord in der geschlossenen Psychiatrie einsitzt Doch vor der schicksalhaften ersten Begegnung mit seinem leiblichen Vater möchte der nervöse Jakob noch mit dem behandelnden Arzt Dr Weiss sprechen Deutschland 2014 21 Min Originalfassung Regie Dustin Loose Buch Belo Schwarz Kamera Clemens Baumeister Musik Dürbeck Dohmen Darsteller Ludwig Trepte Robert Hunger Bühler Nina Petri Produktion Filmakademie Baden Württemberg Von Fiessbach Film Moya Moya zwickler GbR Die Badewanne Drei Brüder wollen als Geschenk für ihre Mutter ein Foto nachstellen das sie vor dreißig Jahren freudig vereint in der Badewanne zeigt Doch die

    Original URL path: http://www.filmfest-osnabrueck.de/ich-und-die-anderen/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • 50 Jahre Super-8: Die große Schmalfilm-Show - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
    bis 2015 Programm 2014 Wettbewerb UFOlinos Focus on Europe Vistas Latinas FilmFest Extrem Kurzfilme Specials Retrospektive Rahmenprogramm Programm 2013 Wettbewerb Filme für junge Zuschauer Focus on Europe Vistas Latinas FilmFest Extrem Kurzfilme Specials Rahmenprogramm Archiv vor 2013 Partner Impressum Datenschutz 50 Jahre Super 8 Die große Schmalfilm Show 11 September 2015 Specials 2015 Kleiner Film ganz groß Kurzes Kuriosa und Knaller zum 50 jährigen Jubiläum des legendären Super 8 Filmformats Im Jahr 1965 brachte der gelbe Riese Kodak das Super 8 System auf den Schmalfilm Markt und begeisterte damit insbesondere in den 1970er Jahren weltweit Millionen von Hobbyfilmern Super 8 war bis zu Beginn des Videozeitalters das marktbeherschende Konservierungsmittel für Familienglück und Urlaubsfreuden Im Heimkino kam nicht nur Selbstgedrehtes zur Aufführung sondern auch teure Kauffilme darunter die damals üblichen Kurzfassungen von Spielfilmen und auch Lebensgeister weckende Erotik Streifen Engagierte Amateurfilmer stellten und stellen mehr als nur private Dokumente her Sie drehen eigene Kurz und sogar abendfüllende Spielfilme Viele heute renommierte Regisseure wie Steven Spielberg oder J J Abrams begannen ihre Karrieren mit selbstinszenierten Schmalfilmen Das 50 jährige Jubiläum des Super 8 Films begehen wir mit einer großen Schmalfilm Show Zur Aufführung gelangen Trailer Lehrfilme Zusammenschnitte von Kinofilmen hausgemachte Kurzfilme von

    Original URL path: http://www.filmfest-osnabrueck.de/50-jahre-super-8-die-grosse-schmalfilm-show/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • 3 Shorts About Refugees - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
    Partner Impressum Datenschutz 3 Shorts About Refugees 11 September 2015 Schulvorstellungen Specials 2015 Das Flüchtlingsthema ist allgegenwärtig Auch an den Filmschaffenden geht es nicht vorüber In diesem Jahr hat das Unabhängige FilmFest Osnabrück unzählige Einreichungen zu dieser Thematik erhalten Drei besondere Beiträge haben wir für Sie im Kurzfilmprogramm 3 Shorts About Refugees zusammengestellt Samstag 10 Oktober ǀ 13 Uhr Haus der Jugend Chain Der für den renommierten Max Ophüls Kurzfilmpreis nominierte und mit dem Engelke Kurzfilmpreis der Sparkasse Emden ausgezeichnete Chain erzählt von einer schicksalhaften Begegnung zweier Menschen in den weiten Landschaften Bulgariens Deutschland Frankreich Bulgarien 2014 22 Min Deutsche Originalfassung mit eng Untertiteln Regie Drehbuch Eicke Bettinga Kamera Krum Rodriguez Schnitt Michał Kuleba Musik Jérôme Rossi DarstellerInnen Ina Effenberger Dimitar Nikolov Produktion Flabbergasted Films Sacrebleu Productions Contrast Films Tarek Chalabi In dem mit dem European CIVIS Media Prize ausgezeichnet Kurzfilm wird die Fluchtgeschichte von Tarek aus Syrien typographisch dargestellt Während Tarek erzählt unterstützt die Schrift spielerisch seine Geschichte Deutschland 2014 6 40 Min Englische Originalfassung Regie Paulo M Liux Miklas Hoffmann Finn Halvar Peters Kamera Miklas Hoffmann Schnitt Paulo M Liux Musik Maximilian Grimmer DarstellerInnen Tarek Chalabi Produktion ServiceBureau Jugendinformation Bremer Jugendring vomhörensagen Hotel California Hotel California das ist

    Original URL path: http://www.filmfest-osnabrueck.de/3-shorts-about-refugees/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Noch hier schon da - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
    Retrospektive Rahmenprogramm Programm 2013 Wettbewerb Filme für junge Zuschauer Focus on Europe Vistas Latinas FilmFest Extrem Kurzfilme Specials Rahmenprogramm Archiv vor 2013 Partner Impressum Datenschutz Noch hier schon da 11 September 2015 Specials 2015 Das eigene Verschwinden vor Augen als Regisseur und Schauspieler Jochen Fölster erfährt dass er an Lymphdrüsenkrebs erkrankt ist klammert sich seine Frau Roswitha Ziegler an die ihr Halt gebende Kamera um besser mit der schrecklichen Diagnose umgehen zu können Die Mitbegründerin der Wendländischen Filmkooperative die mit ihren Filmen über die Anti AKW Bewegung Bekanntheit erlangte begleitete dreieinhalb Jahre lang ihren Lebensgefährten und Vater der gemeinsamen Tochter auf seinem Weg von der Diagnose Krebs bis zum letzten Atemzug Nach anfänglichen Erinnerungen an Fölsters bewegtes Leben treten immer mehr die Krankheit selbst und die nervenaufreibende Achterbahnfahrt zwischen Hoffen und Resignieren in den Mittelpunkt Umrahmt von poetischen Naturaufnahmen beobachtet Ziegler die fortschreitende Reduzierung Fölsters der seiner Krankheit lange Zeit mit Galgenhumor und Fatalismus entgegentritt Eine sehr intime und persönliche Dokumentation über einen langsamen Rückzug eines unaufhaltsam schwindenden Menschen und darüber wie Angehörigen mit dem langen schmerzhaften Abschied umgehen Samstag 10 Oktober 15 Uhr Lagerhalle Deutschland 2014 BluRay 100 Min Deutsche Originalfassung Regie Buch Kamera Schnitt Roswitha Ziegler Mitwirkende Jochen

    Original URL path: http://www.filmfest-osnabrueck.de/noch-hier-schon-da/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Werkstattgespräch - 40 Jahre Wendländische Filmkooperative - Unabhängiges Filmfest Osnabrück
    Extrem Kurzfilme Specials Rahmenprogramm Archiv vor 2013 Partner Impressum Datenschutz Werkstattgespräch 40 Jahre Wendländische Filmkooperative 11 September 2015 Specials 2015 Anschließend an den Film Noch hier schon da findet um 18 00 Uhr in der Lagerhalle in Raum 102 das Werkstattgespräch 40 Jahre Wendländische Filmkooperative mit der Regisseurin Roswitha Ziegler statt Das Gespräch leitet Karl Maier Leiter des Film Medienbüros Niedersachsen Samstag 10 Oktober 18 Uhr Lagerhalle Raum 102 Zum Film Noch hier schon da Das eigene Verschwinden vor Augen als Regisseur und Schauspieler Jochen Fölster erfährt dass er an Lymphdrüsenkrebs erkrankt ist klammert sich seine Frau Roswitha Ziegler an die ihr Halt gebende Kamera um besser mit der schrecklichen Diagnose umgehen zu können Die Mitbegründerin der Wendländischen Filmkooperative die insbesondere mit ihren Filmen über die Anti AKW Bewegung Bekanntheit erlangte begleitete dreieinhalb Jahre lang ihren Lebensgefährten und Vater der gemeinsamen Tochter auf seinem Weg von der Diagnose Krebs bis zum letzten erlösenden Atemzug Nach anfänglichen Erinnerungen an Fölsters bewegtes Leben treten immer mehr die Krankheit selbst und die nervenaufreibende Achterbahnfahrt zwischen Hoffen und Resignieren in den Mittelpunkt Umrahmt von poetischen Naturaufnahmen beobachtet Ziegler dabei schonungslos aber auch mit der nötigen Sensibilität die fortschreitende Reduzierung Fölsters der seiner Krankheit lange

    Original URL path: http://www.filmfest-osnabrueck.de/werkstattgespraech-40-jahre-wendlaendische-filmkooperative/ (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •