archive-de.com » DE » F » FFV-2011.DE

Total: 137

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • FFV Heidenheim e.V. - U17 Mainaucup
    Cup 2015 in überragender Verfassung Am Samstag zeigte die U15 beim Auftaktturnier ihre Klasse Während des harten Programmes von insgesamt 10 Spielen wurde den zahlreichen Zuschauern toller Fussball geboten Am Ende stand der verdiente Turniersieg für unser Team Die Mannschaft sicherte sich nach 2014 den Titel zum zweiten mal Am Sonntag dann der Auftritt unserer U17 Juniorinnen Der FFV war hier mit der B1 und B2 am Start Die beiden Gruppen wurden von unseren beiden Mannschaften dominiert In den Halbfinalspielen setzte sich die B1 deutlich durch die B2 konnte das Penalty Schießen für sich entscheiden So standen sich im Finale überraschend beide FFV Teams gegenüber Hier konnte sich die B1 in einem klasse Spiel am Ende deutlich durchsetzen Bei der Siegerehrung wurde dann noch ein großes Lob an den Ausrichter SV Litzelstetten ausgesprochen Auf dem Bild zu sehen die siegreichen Mannschaften des FFV Heidenheim Platin Sponsoren T Shirt Paradies Dinkelacker Schuh Kauffmann Gold Sponsoren Schmauder Kieninger BIKEoRADO Expert Elektroland Gerlach Schweistechnik Omnibus Grötzinger Max Wirth Hirschmühle Silber Sponsoren Hummel Illenberger vohtec Aalen Haselmeier Vodafone Shop Alza com Lehner Haus Getränke Bosch Baumgärtner SB Kaltak freie Tankstelle Tempo Zeitarbeit Maler Laquai Pflanzen und Blumenhaus Huber Schwingungstechnik Schuster HIK Systems Autohaus Burr

    Original URL path: http://www.ffv-2011.de/index.php/news/spielberichtejuniorinnen/524-04-07-2015.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • FFV Heidenheim e.V. - U17 vs. Obertürkheim
    Gehäuse der Gastgeber geschaffen werden Obertürkheim blieb bei ihren sporadischen Chancen speziell bei Standards gefährlich So auch in der 15 Minute als ein Freistoß durch eine Kopfballverlängerung durch Antonia Di Muro gerade noch von der Linie gekratzt werden konnte In der 30 Minute wurden dann nach langer Überlegenheit durch Franziska Schüßler das 2 0 erzielt Nach der Pause war nur noch der FFV Heidenheim am Zug Das Team präsentierte sich jetzt noch ballsicherer Wunderschön ließ man nun Ball und Gegner laufen Folgerichtig dann in der 52 Minute das 3 0 durch die an diesem Tag stark aufspielende Franziska Schüßler Das Spiel der Gastgeber wurde nun zunehmend härter So auch in der 63 Minute nach einem Foulspiel schlenzte Laura Szatzker den fälligen Freistoß aus 20 Metern unhaltbar in den Winkel Bis zum Schlusspfiff wäre noch das ein oder andere Tor möglich gewesen aber im Gefühl des sicheren Sieges fehlte im Abschluss die letzte Konsequenz Eine insgesamt starke Mannschaftsleistung war der Grundstein für diesen hohen Auswärtssieg gegen einen unangenehmen Gegner Die gute Laune über den Sieg hielt sich jedoch in Grenzen Die schwere Knieverletzung von Lena Speth war der Grund zur Traurigkeit bei den Spielerinnen Lena wurde im KKH Heidenheim am Abend

    Original URL path: http://www.ffv-2011.de/index.php/news/spielberichtejuniorinnen/504-24-03-2015.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFV Heidenheim e.V. - U17 Turnier FC Augsburg
    Heidenheim U17 Sieger beim Turnier des FC Augsburg 5 0 Finalsieg gegen den FC Augsburg Am vergangenen Sonntag konnten die Damen der U17 des FFV Heidenheim beim Turnier in Augsburg unter den acht teilnehmenden Mannschaften voll überzeugen Nach spielerisch sehr guten Auftritten in der Gruppenphase sowie im anschließenden Halbfinale konnte der Finalplatz gesichert werden Im Endspiel auf hohem Niveau wurde der Gastgeber vom FC Augsburg relativ deutlich mit 5 0 geschlagen Bei der anschließenden Siegerehrung konnte noch eine weitere Ehrung mit nach Heidenheim genommen werden Tigidankay Bah wurde von den Trainern der anwesenden Mannschaften zur Spielerin des Turniers gewählt Bild h R v l Tina Neubrand Franziska Schüßler Tigidankay Bah Laura Szatzker Katharina Zembrod Miriam Glatzel v R v l Ramona Schmid Jana Schwille Janina Lieber Platin Sponsoren T Shirt Paradies Dinkelacker Schuh Kauffmann Gold Sponsoren Schmauder Kieninger BIKEoRADO Expert Elektroland Gerlach Schweistechnik Omnibus Grötzinger Max Wirth Hirschmühle Silber Sponsoren Hummel Illenberger vohtec Aalen Haselmeier Vodafone Shop Alza com Lehner Haus Getränke Bosch Baumgärtner SB Kaltak freie Tankstelle Tempo Zeitarbeit Maler Laquai Pflanzen und Blumenhaus Huber Schwingungstechnik Schuster HIK Systems Autohaus Burr Geschäftsstelle FFV Heidenheim e V August Lösch Str 16 89522 Heidenheim Kontakt Tel 49 0 7 32 1

    Original URL path: http://www.ffv-2011.de/index.php/news/spielberichtejuniorinnen/502-28-022015.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFV Heidenheim e.V. - U17 WfV Futsalmeister
    ½ Finale konnten gegen die starke Konkurrenz aus dem Ländle gar mit null Gegentoren gemeistert werden Im spannenden Finale mussten wir uns dann aber dem starken Bundesligisten vom TSV Alberweiler geschlagen geben Platin Sponsoren T Shirt Paradies Dinkelacker Schuh Kauffmann Gold Sponsoren Schmauder Kieninger BIKEoRADO Expert Elektroland Gerlach Schweistechnik Omnibus Grötzinger Max Wirth Hirschmühle Silber Sponsoren Hummel Illenberger vohtec Aalen Haselmeier Vodafone Shop Alza com Lehner Haus Getränke Bosch Baumgärtner

    Original URL path: http://www.ffv-2011.de/index.php/news/spielberichtejuniorinnen/500-08-02-2015.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFV Heidenheim e.V. - U15 Hallenbezirkspokal
    0 stand die U15 des FFV erneut ohne Gegentreffer im Halbfinale Dort trafen die Mädels von Trainer Nicolai Glatzel und Co Trainerin Marloes Scholten auf die SGM Mögglingen Ein klarer 4 0 Sieg ebnete in diesem Spiel den Einzug ins Finale um den Bezirkstitel des WFV Sparkassen Junior Cups Gegen den FC Ellwangen traf man auf den erwartet starken Gegner Die zahlreichen Zuschauer sollten ein an Spannung kaum zu überbietendes Finale sehen Nach regulärer Spielzeit stand es noch 0 0 Auch in der Verlängerung konnte kein Sieger ermittelt werden so dass ein Strafstoßschießen die Entscheidung über die Meisterschaft bringen musste In diesem führte Ellwangen bereits 3 1 zeigte dann aber Nerven Die Mädels des FFV blieben konzentriert und drehten das Ergebnis noch auf 4 3 für Heidenheim Somit sind die C Juniorinnen des FFV Heidenheim alter und neuer Bezirkshallenmeister Als einziger Kreisvertreter qualifizieren sie sich damit für die Vorrunde des WFV Sparkassen Junior Cups auf Verbandsebene Auf dem Bild Vordere Reihe v l Maria Aversente Alina Baier Maren Michelchen Lena Hirnet Jenny Schulze Hintere Reihe v l Co Trainerin Marloes Scholten Betreuerin Annalena Kieweg Betreuerin Hanna Gutsmiedl Adama Bah Johanna Brandtner Celine Wittlinger Tina Neubrand Rosalie Lederer Platin Sponsoren T

    Original URL path: http://www.ffv-2011.de/index.php/news/spielberichtejuniorinnen/494-27-01-2015.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFV Heidenheim e.V. - U17 Hallenbezirkspokal
    U17 hochverdienter Futsal Hallenbezirksmeister Kocher Rems 2015 Mit wunderschönem Hallenfußball setzten sich die Juniorinnen des FFV Heidenheim während der gesamten Hallenbezirksmeisterschaft am Ende hochverdient durch In der Ellwanger Rundsporthalle war der FFV der lachende Sieger der Endrunde Der Finalgegner FC Alfdorf schlug im ersten Halbfinale den hochfavorisierten FC Ellwangen mit 2 0 Mit dem gleichen Resultat löste der FFV seine Aufgabe gegen die SGM Hüttlingen Wasseralfingen Das Finale wurde gegen einen defensiv eingestellten FC Alfdorf von Beginn an dominiert Mit schnellem Kurzpassspiel und hohem Tempo wurde sich der Gegner zurechtgelegt Am Ende stand ein 3 0 Finalsieg zu Buche Bei der anschließenden Siegerehrung lies Bezirksstaffel Leiter Armin Knecht noch anerkennende und lobende Worte fallen h R v l Vanessa Dietz Miriam Glatzel Tigidankay Bah Laura Szatzker Leonie May Katharina Zembrod Alina Stürmer v R v l Ramona Schmid Franziska Schüßler Jana Schwille Kristin Häcker Janina Liber Platin Sponsoren T Shirt Paradies Dinkelacker Schuh Kauffmann Gold Sponsoren Schmauder Kieninger BIKEoRADO Expert Elektroland Gerlach Schweistechnik Omnibus Grötzinger Max Wirth Hirschmühle Silber Sponsoren Hummel Illenberger vohtec Aalen Haselmeier Vodafone Shop Alza com Lehner Haus Getränke Bosch Baumgärtner SB Kaltak freie Tankstelle Tempo Zeitarbeit Maler Laquai Pflanzen und Blumenhaus Huber Schwingungstechnik Schuster HIK Systems

    Original URL path: http://www.ffv-2011.de/index.php/news/spielberichtejuniorinnen/493-28-01-2015.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFV Heidenheim e.V. - U17 vs. Winnenden
    bis zur 32 Minute ehe die kurz zuvor eingewechselte Antonia Di Muro nach schöner Vorarbeit von Ramona Schmid das 1 0 für den FFV erzielen konnte Dadurch brachte man zwar mehr Sicherheit ins Spiel weitere Torerfolge blieben aber aus In der zweiten Halbzeit waren die B Juniorinnen des FFV weiterhin das optisch überlegene Team jedoch fehlte die zündende Idee die Abwehr des SV Winnenden zu knacken In der 70 Minute nutzte eine Spielerin des SV Winnenden eine der wenigen nennswerten Torchancen zum überraschenden 1 1 Nun versuchten die FFV Mädels mit aller Macht den Punktverlust abzuwenden In der 76 Minute gelang dies auch Einen wuchtig geschossenen Freistoß von Tigi Bah konnte die Torspielerin nur noch nach vorne abwehren wo Franziska Schüßler am Schnellsten reagierte und den Ball zum umjubelten 2 1 Siegtreffer einköpfte Die B Juniorinnen des FFV Heidenheim überwintern auf dem 3 Platz der Verbandsstaffel sollten sich aber in der Rückrunde noch steigern wenn sie weiterhin im Titelrennen bleiben wollen Für den FFV spielten Jana Schwille Katharina Zembrod Kristin Häcker Jenny Schulze Laura Szatzker Johanna Brandtner Franziska Schüßler 1 Tigi Bah Antonia Di Muro 1 Ramona Schmid Janina Liber Adama Bah Tina Neubrand Miriam Glatzel Leonie May Platin Sponsoren

    Original URL path: http://www.ffv-2011.de/index.php/news/spielberichtejuniorinnen/498-02-12-2014.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFV Heidenheim e.V. - FFV vs. Unterzeil
    einige Torchancen Jedoch scheiterten die Bemühungen an Unterzeils Torspielerin oder dem Pfosten In der zweiten Halbzeit zeigte sich das gleiche Bild Heidenheim spielte leicht überlegen und Unterzeil versuchte sich im Konterspiel In der 80 Spielminute dann die Erlösung für den FFV Verena Hörger schaltete im Strafraum am schnellsten und köpfte den Ball über Unterzeils Keeperin ins Tor Die verbleibende Spielzeit kontrollierte der FFV nun Ball und Gegner und ließ keine weiteren Torchancen mehr zu Bevor es in die Winterpause geht müssen die FFV Mädels am nächsten Sonntag noch die abgebrochene Partie gegen Musbach wegen Nebel nachholen Spielbeginn ist um 11 00 Uhr in der Königsbronner Waldsiedlung Für den FFV spielten Laura Rettenmaier Leonie May Nadine Neumann Vanessa Lindner Michaela Fahrner Miriam Glatzel 73 Min Lene Heilig Lea Marie Ocker Laura Szatzker Aneta Polcik Tamara Landgraf 61 Min Ramona Schmid und Verena Hörger Platin Sponsoren T Shirt Paradies Dinkelacker Schuh Kauffmann Gold Sponsoren Schmauder Kieninger BIKEoRADO Expert Elektroland Gerlach Schweistechnik Omnibus Grötzinger Max Wirth Hirschmühle Silber Sponsoren Hummel Illenberger vohtec Aalen Haselmeier Vodafone Shop Alza com Lehner Haus Getränke Bosch Baumgärtner SB Kaltak freie Tankstelle Tempo Zeitarbeit Maler Laquai Pflanzen und Blumenhaus Huber Schwingungstechnik Schuster HIK Systems Autohaus Burr Geschäftsstelle FFV

    Original URL path: http://www.ffv-2011.de/index.php/news/spielberichtejuniorinnen/497-03-12-2014.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •