archive-de.com » DE » F » FFMH.DE

Total: 223

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Versionsverlauf
    wurde Die Zweite wurde dann die Nr 1 Nachdem das Design der Website überarbeitet wurde ging sie dann 2001 an den Start Die Homepage im Jahre 2004 Mit der Zeit wurden Kontakte ausgeweitet und so entstand mit Hilfe von MSS Webdesign eine völlig neue Homepage Relaunch 2009 Im Jahre 2009 wurde die Seite erneut einem umfangreichen Facelift unterzogen und die Inhalte wurden erweitert So gab es ab sofort einen Eventkalender eine Uhr und die Seite wurde schon für die Aufteilung der FF auf die beiden Löschzüge im daruaffolgenden Jahr vorbereitet Außerdem bekam die 2007 gegründete Jugendfeuerwehr einen größeren Bereich Die Erstellung begann am 12 Januar 2009 Dirk Linnert von moonlight webdesign sponserte die neue Signetuhr Insgesamt wurden ca 6000 Arbeitsstunden durch unseren Webmaster Michel Osten für das Erstellen dieser Seite benötigt Crash der Homepage 2011 Im Herbst 2011 kam es zu einem Absturz der gesamten Homepage Zwar konnte ein Backup eingespielt werden so dass die Seite wieder verfügbar war doch bestimmte Module wie der Newsticker funktionierten weiterhin nicht Auch das Hinzufügen von neuen Artikeln war nicht mehr möglich Daher wurde Ende des Jahres damit begonnen eine komplett neue Seite zu gestalten Basis der neuen Homepage stellte jetzt das Content Management

    Original URL path: http://www.ffmh.de/index.php/service/versionsverlauf (2016-04-27)
    Open archived version from archive


  • Mitglied werden
    an der Ruhr liegen und du musst körperlich für den Feuerwehrdienst geeignet sein dies ist im Normalfall jeder gesunde Mensch Eine entsprechende ärztliche Untersuchung findet vor der Aufnahme statt Teamgeist sollte für dich kein Fremdwort sein Die Feuerwehr unterscheidet dabei nicht nach Hautfarbe Religion oder Herkunft im Einsatz in der Hilfe für unsere Mitmenschen sind wir alle gleich Wenn du noch nicht volljährig bist dann wäre vielleicht eine Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr interessant für dich Wie viel Zeitaufwand muss ich mitbringen Die Löschzüge führen normalerweise alle 14 Tage freitags abends ihren Übungsdienst durch Darüber hinaus fallen über das Jahr verteilt einige Sonderdienste wie Öffentlichkeitsarbeiten Veranstaltungen etc an Die Einsätze sind natürlich nie planbar Durchschnittlich werden wir ca 25 mal im Jahr alarmiert Selbstverständlich ist eine hunderprozentige Dienstbeteiligung unmöglich Wir erwarten aber schon eine regelmäßige Teilnahme insbesondere am Übungsdienst Was bekomme ich dafür Freiwillige Feuerwehr ist Ehrenamt eine Bezahlung können wir also nicht bieten Allerdings bieten wir Kameradschaft Freundschaft kostenloses neues Wissen und Können das andere nicht haben und das Gefühl zu einer Gemeinschaft zu gehören welche oftmals eigene Wünsche für die Sorgen anderer zurückstellt und dafür ein hohes Ansehen genießt Wie ist das mit Einsätzen während meiner Arbeitszeit Jeder Angehörige wird während eines Einsatzes von der Arbeit freigestellt Dies ist im nordrhein westfälischem Gesetz über den Brandschutz die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz BHKG geregelt Der Arbeitgeber ist verpflichtet Lohn Gehalt weiterzuzahlen und kann sich den Verdienstausfall auf Antrag von der Stadt Mülheim an der Ruhr wiederholen Auch wenn die Gesetzeslage eindeutig ist raten wir jedem Interessenten dringend mit seinem Arbeitgeber im Vorfeld zu sprechen unter welchen Voraussetzungen ein Verlassen des Arbeitsplatzes möglich ist und wann nicht Ihr habt mich überzeugt Was muss ich jetzt tun Wie läuft die Aufnahme ab Ja nach Wohnort nimmst du Kontakt mit der entsprechenden Zugführung in Broich oder Heißen auf Solltest du nicht genau wissen zu welchem Löschzug du gehörst kannst du dich auch beim zuständigen Sachgebietsleiter der Berufsfeuerwehr unter ff muelheim ruhr oder 0208 455 3743 melden Die Zugführung wird sich dann umgehend bei dir zurückmelden und dir mitteilen wann der nächste Übungsdienst stattfindet an dem du teilnehmen kannst Zunächst nimmst du an 4 bis 5 Diensten ganz unverbindlich als Beobachter teil um dir ein Bild von der Feuerwehr zu machen In kleinerem Rahmen kannst du auch schon mal aktiv mitmachen Solltest du nach dieser Probezeit dann von der Feuerwehr überzeugt sein gibst du einfach deinen Aufnahmeantrag bei deiner Zugführung ab die diesem dann zustimmen muss Die Zustimmung ist im Normalfall aber nur eine Formsache Nach Bearbeitung des Antrages durch den Sachgebietsleiter Freiwillige Feuerwehr bei der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr bekommst du Post mit der Aufforderung ein erweitertes Führungszeugnis einzureichen und einen Termin zur ärztlichen Untersuchung zu vereinbaren Wenn das Führungszeugnis und das Untersuchungsergebnis vorliegen erhälst du dann deinen Termin zur Einkleidung und bist offiziell in die Freiwillige Feuerwehr aufgenommen Nun bekommst du auch einen Zugangschip zum Gerätehaus Wie läuft die ärztliche Untersuchung ab Es erfolgt eine arbeitsmedizinische Untersuchung die deine Feuerwehrtauglichkeit bestätigen

    Original URL path: http://www.ffmh.de/index.php/mitglied-werden (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Maschinistenlehrgang 2016
    werden Maschinistenlehrgang 2016 Am gestrigen Dienstag den 05 04 2016 startete ein neuer Maschinistenlehrgang der Freiwilligen Feuerwehr Erstmals wird dieser Lehrgang in Kooperation mit der Freiwilligen Feuerwehr Oberhausen durchgeführt Dies hat sich schon beim Grundlehrgang und bei der Truppführerausbildung bewährt mit dem Ziel zukünftig häufiger Lehrgänge für die FF anbieten zu können und gleichzeitig die Kosten zu senken 8 Teilnehmer aus Oberhausen und 8 Teilnehmer aus Mülheim lernen in den kommenden vier Wochen den sicheren Umgang mit Pumpen Gerätschaften und Aggregaten der Feuerwehr Hier wird besonderen Wert darauf gelegt dass nicht nur Routineaufgaben beherrscht werden sondern der zukünftige Maschinist auch bei einem Ausfall der Pumpe oder eines gerätes Herr der Lage bleibt In so einem Fall muss der Maschinist schnell reagieren und die Ursache des Ausfalls wenn möglich sofort beheben können Der Lehrgang findet immer dienstags abends und samstags ganztägig statt Die Ausbilder werden von der Berufsfeuerwehr Mülheim gestellt Um später als vollwertiger Maschinist eingesetzt werden zu können ist darüber hinaus die Fahrerlaubnis Klasse C erforderlich um die Großfahrzeuge der Feuerwehr bewegen zu dürfen Die Kosten für den Erwerb des Führerscheins übernimmt die Feuerwehr Der Teilnehmer muss sich jedoch für fünf Jahre bei der Freiwilligen Feuerwehr verpflichten und eine bestimmte

    Original URL path: http://www.ffmh.de/index.php/berichte/ausbildung/199-maschinistenlehrgang-2016 (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Grundlehrgang 2016
    LF 16 TS Broich LF 16 TS Heißen LF 24 Berichte Veranstaltungen Ausbildung besondere Einsätze aus den Löschzügen Broich Heißen Bilder Service Downloads Bürgerinfos Dienstgrade Funktionsabzeichen Termine Versionsverlauf Mitglied werden Grundlehrgang 2016 Am vergangenen Dienstag 01 03 2016 startete der neue Grundlehrgang bei der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim Auch dieser wird wieder gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Oberhausen durchgeführt Der Lehrgang besteht aus 20 Teilnehmer je zur Hälfte aus Oberhausen und Mülheim In vier Modulen werden die Kameradinnen und Kameraden in den kommenden Monaten das Basiswissen der Feuerwehr vermittelt bekommen Modul 1 Einführung in den Feuerwehrdienst Teil 1 Themen unter anderem Erste Hilfe Rechtsgrundlagen Feuerwehrfahrzeuge und Geräte Modul 2 Einführung in den Feuerwehrdienst Teil 2 Themen unter anderem Rechte und Pflichten Gefahren an der Einsatzstelle Grundtätigkeiten Retten Selbstretten Modul 3 Praktische Ausbildung Löscheinsatz Themen unter anderem Brand und Löschlehre Grundtätigkeiten Löscheinsatz Modul 4 Praktische Ausbildung Technische Hilfeleistung Themen unter anderem Mechanik Grundtätigkeiten Technische Hilfeleistung Die Module 1 3 werden direkt hintereinander durchgeführt Das Modul 4 wird nach den Sommerferien im September stattfinden Die Sprechfunkausbildung wird zwischen Modul 2 und 3 durchgeführt in Ausbildung on 03 März 2016 Berichte Veranstaltungen Ausbildung besondere Einsätze Anschrift Freiwillige Feuerwehr Mülheim an der Ruhr Zur Alten

    Original URL path: http://www.ffmh.de/index.php/berichte/ausbildung/198-grundlehrgang-2016 (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Brand und Löschlehre LZ Heissen
    zu bekämpfen Michael Unkel Weitere Fotos finden sie unter dem Menüpunkt Bilder in Berichte LZ Heißen on 29 Februar 2016 Info LZ Heißen gegründet 2005 Löschzugführer Detlef Falatik Übungsdienst Freitags alle 14 Tage ungerade KW 19 00 bis 22 00 Uhr Termine LZ Heißen Freitag 29 Apr 2016 19 00 Uhr 22 00 Uhr Übungsdienst Löschzug Heißen Montag 09 Mai 2016 19 00 Uhr 21 00 Uhr Fahrzeugpflege Löschzug Heißen

    Original URL path: http://www.ffmh.de/index.php/ueber-uns/loeschzuege/loeschzug-heissen/berichte-heissen/197-brand-und-loeschlehre-lz-heissen (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Lehrgang ABC Erkunder
    Berichte Veranstaltungen Ausbildung besondere Einsätze aus den Löschzügen Broich Heißen Bilder Service Downloads Bürgerinfos Dienstgrade Funktionsabzeichen Termine Versionsverlauf Mitglied werden Lehrgang ABC Erkunder Vom 18 22 01 2016 nahmen drei Kameraden an einem ABC Erkunder Lehrgang für bedienende Einsatzkräfte bei der Feuerwehr Essen teil Der ABC Erkunder kommt zum Einsatz wenn atomare biologische oder chemische Schadstoffe in der Luft bei größeren Bränden oder bei sonstiger Freisetzung gemessen werden müssen Neben eines theoretischen Teils in dem die Möglichkeiten des ABC Erkunders vorgestellt und die auf dem Fahrzeug befindlichen Messinstrumente erklärt wurden waren im praktischen Teil Messfahrten durch das Stadtgebiet Essen durchzuführen Praxisnah wurden Protokolle erstellt in denen die Messergebnise dokumentiert wurden Am vorletzten Tag des Lehrgangs wurde das Laborfahrzeug des Landesamtes für Natur Umwelt und Verbraucherschutz LANUV NRW besichtigt und die labortechnischen Möglichkeiten in Schadenslagen erläutert Das Fahrzeug ist in NRW einmalig und beim LANUV in Essen stationiert Das Einsatzpersonal auf dem ABC Erkunder der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr soll weiter aufgestockt werden Derzeit sind 11 Einsatzkräfte für das Fahrzeug ausgebildet 5 Kollegen der Berufsfeuerwehr und 6 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und können landesweit in NRW eingesetzt werden Autor Sven Ratberg in Ausbildung on 30 Januar 2016 Berichte Veranstaltungen Ausbildung

    Original URL path: http://www.ffmh.de/index.php/berichte/ausbildung/188-lehrgang-abc-erkunder (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Jahreshauptversammlung 2016
    Es war aber dennoch kein ruhiges Jahr So war die Freiwillige Feuerwehr unter anderem bei drei Bombenentschärfungen von Blindgängern aus dem zweiten Weltkrieg mit eingebunden und beseitigte bei zwei Unwettern Sturmschäden im Stadtgebiet Auch in die aktuelle Flüchtlingssituation waren die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr mit eingebunden Gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr betreuten sie über mehrere Wochen einen Duschcontainer in einer Flüchtlingsnotunterkunft auf dem Düsseldorfer Messegelände Der größte Einsatz im vergangenen Jahr war jedoch der Stellwerksbrand in Styrum bei dessen Bekämpfung auch die Freiwillige Feuerwehr eingebunden war Erfreulich haben sich auch die Mitgliederzahlen entwickelt Hier zeigt sich das Ergebnis der im Jahre 2014 gestarteten Mitgliederwerbung unter dem Motto Wir zeigen 112 Einsatz für Mülheim 17 Bürgerinnen und Bürger konnten im letzten Jahr neu für das Ehrenamt begeistert werden Insgesamt zählt die Freiwillige Feuerwehr aktuell 86 Mitglieder in den beiden Löschzügen Broich und Heißen Hinzu kommen noch einmal 35 Jugendfeuerwehrmitglieder Von diesen Zahlen zeigte sich auch der Leiter der Feuerwehr Burkhard Klein beeindruckt und sprach allen Mitgliedern seinen Dank für die geleistete Arbeit aus Die Freiwillige Feuerwehr sei ein wichtiger Bestandteil der Feuerwehr Mülheim und unverzichtbar bei der Bewältigung des jährlichen Einsatzaufkommens so Klein in seinem Grußwort Insgesamt leisteten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr knapp 8000 Stunden ehrenamtliche Arbeit Neben den schon erwähnten Einsätzen entfielen diese zum großen Teil auf die 14 tägig stattfindenden Übungsdienste sowie auf Fortbildungsveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit Am Schluss der Versammlung wurden noch etliche Beförderungen durch den Leiter der Feuerwehr ausgesprochen Ramon Meurer Ömer Atas und Anette Südekum wurden zu Feuerwehrmännern bzw zur Feuerwehrfrau ernannt Tobias Rosin wurde zum Oberfeuerwehrmann sowie Philipp Berntgen Henrik Bode Yannick Eger Heiko Fischer David Hanitzsch Stefan Huntemann Markus Kochius Sebastian Lotz und Sebastian Wiemer wurden nach bestandener Truppführerausbildung zu Unterbrandmeistern befördert Lukas Müller wurde als Feuerwehrmann von der Jugendfeuerwehr in die aktive Wehr übernommen

    Original URL path: http://www.ffmh.de/index.php/berichte/veranstaltungen/109-jahreshauptversammlung-2016 (2016-04-27)
    Open archived version from archive

  • Jahresübung 2015
    zu einem Brand gekommen Es befanden sich noch etliche Personen im Gebäude Einige hatten sich vor Eintreffen der ersten Kräfte schon durch Sprünge aus den Fenstern versucht zu retten Vom Einsatzleiter wurden zwei Einsatzabschnitte gebildet Der Löschzug Broich übernahm die Menschenrettung durch den Haupteingang und der Löschzug Heißen verschaffte sich über die Fenster auf der Rückseite Zutritt zum Gebäude Mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz überprüften die Räumlichkeiten auf verletzte Personen Insgesamt wurden 13 Personen aus dem Gebäude gerettet Der stellvertretende Leiter der Feuerwehr zeigte sich nach Abschluss der Übung sehr zufrieden mit dem Ablauf und dem Ausbildungsstand der Freiwilligen Feuerwehr Mülheim an der Ruhr Natürlich sind kleinere Fehler aufgetreten doch genau deshalb werden solche Übungen durchgeführt Nur so können diese erkannt und abgestellt werden Er freute sich dass die ja noch recht junge Freiwillige Feuerwehr in Mülheim sich auf keinen Fall hinter anderen schon lange existierenden Feuerwehren verstecken muss Am Anschluss wurden noch einige Beförderungen ausgesprochen Vom Löschzug Broich wurden Pascal Brenzel Patrick Jopen Jan Kiepe Holger Meinig und Tobias Saure vom Löschzug Heißen Robin Albrecht Stefan Bömer Domninik Kork und Davis Raupach nach bestandener Truppmannausbildung zu Feuerwehrmännern ernannt Zum Oberfeuermann wurden Tobias Volkmer und Mar Argalski beide Löschzug Heißen befördert Michael Unkel Gruppenführer beim Löschzug Heißen wurde zum Oberbrandmeister ernannt Höhepunkt des Abends war aber die Verleihung des Feuerwehrehrenzeichens in Silber für 25 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr an Rainer Bleier vom Löschzug Heißen Herr Werner skizzierte kurz den Werdegang des Kameraden Bleier Dieser war 1990 in die Freiwillige Feuerwehr Mönchengladbach eingetreten Im Jahre 2002 wechselte er dann zur damals gerade neu gegründeten Feuerwehr Mülheim und war damit einer von damals nur drei ausgebildeten Feuerwehrmännern Bereits im folgenden Jahr absolvierte er am Institut der Feuerwehr IdF in Münster erfolgreich den Gruppenführerlehrgang 2011 wurde er zum stellvertretenden Löschzugführer des Löschzuges

    Original URL path: http://www.ffmh.de/index.php/berichte/ausbildung/56-jahresuebung-2015 (2016-04-27)
    Open archived version from archive



  •