archive-de.com » DE » F » FFC-HEIKE-RHEINE.DE

Total: 383

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • FFC Heike Rheine - Heike-D-Juniorinnen Dritter in Schapen
    Gegen den SC Spelle Venhaus sprang trotz drückender Überlegenheit nur ein 0 0 heraus Mit dem gleichen Ergebnis trennte sich das Franz Team vom FC Schapen 27 Gegen die JSG Lähden Holte brachte Franziska Haneklaus die Heike Farben in Führung Trotz Überlegenheit musste Heike in der Schlussminute noch den Ausgleich hinnehmen was eine noch bessere Turnierplazierung verhinderte Im letzten Spiel des Turniers drehte der junge Heike Nachwuchs noch einmal so

    Original URL path: http://www.ffc-heike-rheine.de/202-heike-d-juniorinnen-dritter-in-schapen.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-30)
    Open archived version from archive


  • FFC Heike Rheine - Frauen-Mannschaft des FFC Heike Rheine spielt weiterhin der Regionalliga West!
    und behutsam an höhere Aufgaben heran geführt werden Gleichzeitig kündigt Werner an dass er in der neuen Saison wieder die B Juniorinnen Mannschaft des Vereines trainieren wird Da haben wir großen Nachholbedarf wir wollen wieder an alte Glanzzeiten anknüpfen wo wir den Mädchen Fußball in Westfalen mitdominiert haben und zweimal nacheinander Westfalen Meister geworden sind Entsprechend möchte er gezielt weitere Talente aus der Region zum FFC holen Wir haben im Verein mehr als genug Beispiele dafür dass sich eine gute Nachwuchsarbeit für den Verein auszahlt listet er mit Verena Funke Carmen Willers Tabea Schüring Sinah Lütke Harmölle Denise Wacker Stella Ewering Theresa Löderbusch Lena Arentz Sophia Müller Marie Gosewinkel Lena Gosewinkel und Nadine Sibbing gleich zwölf Spielerinnen auf die alle über die Juniorinnen Mannschaft den Sprung in die 1 Frauen Mannschaft des FFC Heike Rheine geschafft haben Diese Tradition soll jetzt fortgesetzt werden Der Klassenerhalt ist für uns aber auch eine Chance bessere Voraussetzungen für Frauenleistungsfußball in Rheine zu schaffen so Werner Er fordert von der Stadt eine deutliche Verbesserung der Infrastruktur im Jahnstadion sieht dabei aber auch seinen Verein in der Pflicht Wir müssen uns in der Organisation deutlich verbessern und unsere Marketingaktivitäten effektiveren Hauptmenü Startseite Verein Frauenteam Mädchenteams Ergebnisdienst Sponsoren Presse Stadion Fotos Kontakt Impressum Ergebnisdienst Netzwerke FFC Heike Rheine Tweets von FFCHeikeRheine Spieltagsvorschau B Juniorinnen FFC Heike Rheine JSG Lau Brechte Weiner 30 04 2016 14 00 Uhr Jahnstadion Schützenstr 10 48429 Rheine DFB Frauenfußball Leupolz als Model DOSB präsentiert Olympia Kollektion für Rio Topathleten haben gemeinsam mit professionellen Models die Kollektionen von DFB Ausrüster adidas und Sioux für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro 2016 vorgestellt darunter auch die Nationalspielerin Melanie Leupolz vom FC Bayern Kerschowski Keine Zweifel am Finaleinzug 4 0 gegen den 1 FFC Frankfurt der VfL Wolfsburg steht kurz vor dem Einzug

    Original URL path: http://www.ffc-heike-rheine.de/201-frauen-mannschaft-des-ffc-heike-rheine-spielt-weiterhin-der-regionalliga-west.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFC Heike Rheine - Frauen-Mannschaft des FFC Heike Rheine spielt weiterhin der Regionalliga West!
    zusammen mit Ludger Hilger der in der neuen Saison die Mannschaft trainieren wird am neuen Kader Vier gestandene Spielerinnen brauchen wir mindestens dazu so Hilger Zwar bleibt mit Ausnahme von Irena Geric die zu ihrem Stammverein SV Suddendorf Samern zurückgeht die gesamte Mannschaft zusammen Aber nur 15 Spielerinnen sind für eine Regionalliga Mannschaft doch deutlich zu wenig Entsprechend soll die Mannschaft nicht nur mit einigen Spielerinnen gezielt verstärkt sondern auch Eigengewächse ins Team integriert werden Sophia Müller ist hierfür ein ganz tolles Beispiel erklärt Alfred Werner der in der kommenden Saison als Teammanager fungieren wird Sie haben eine riesige Entwicklung hinter sich und waren in den beiden letzten Saisonspielen gegen Leverkusen und Bochum jeweils die beste Spielerin im Team Mit Eva Miltrup Nadine Rittscher und Eva Tenambergen soll der Kader ergänzt werden Zudem sollen Adriana Lopez Nele Münsterkötter und Juliane Schoon für das Frauen Team freigeholt werden und dort sporadisch mittrainieren und behutsam an höhere Aufgaben heran geführt werden Gleichzeitig kündigt Werner an dass er in der neuen Saison wieder die B Juniorinnen Mannschaft des Vereines trainieren wird Da haben wir großen Nachholbedarf wir wollen wieder an alte Glanzzeiten anknüpfen wo wir den Mädchen Fußball in Westfalen mitdominiert haben und

    Original URL path: http://www.ffc-heike-rheine.de/201-frauen-mannschaft-des-ffc-heike-rheine-spielt-weiterhin-der-regionalliga-west.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFC Heike Rheine - Heike siegt und bleibt (wahrscheinlich) Regionalligist
    einem Zwölf Meter Schuss aus der Drehung Torhüterin Anna Schnelle 12 Bochum hatte zwar in der ersten Halbzeit mehr Ballbesitz wirkte aber im Abschluss erstaunlich harmlos Die besten Möglichkeiten für die Gäste vergab Ayse Kara in der 37 und 45 Minute die einen Kopfball neben das Tor setzte bzw einen Schuss aus der Drehung verzog Bochums Trainer Ralf Giera war sauer fauchte sein Team an Jetzt ist eine Stunde gespielt seid ihr jetzt endlich wach Heike hätte das Spiel in der ersten Viertelstunde der zweiten Halbzeit entscheiden müssen So war Verena Funke in der 49 Minute vor Torhüterin Schnelle am Ball aber es reichte nur zu einer Ecke Drei Minuten später parierte die Torfrau gegen Stella Ewering nicht druckvoll genug war der Schuss von Kapitän Lena Gosewinkel Schließlich wurde ein Kopfball von Sinah Lütke Harmölle auf der Linie abgewehrt 58 Heike verpasste die Entscheidung und musste Bange Schlussminuten überstehen Wir waren in den letzten zehn Minuten wirklich fertig räumte Werner ein Aber vor allem in der Defensive habe sein Team großartig gearbeitet Heute haben wirklich alle Spielerinnen überzeugt und gezeigt dass sie unbedingt die Klasse erhalten wollten Unsere Viererkette spielte fast fehlerlos im Mittelfeld bot Nachwuchsspielerin Sophia Müller eine ganz starke Leistung und auch ihre Nebenleute kämpften bis zum Umfallen Im Angriff spulten Stella Ewering und Lena Gosewinkel ein großes Laufpensum ab und kämpften ebenfalls bis zum Umfallen Alles andere als ein Sieg wäre wirklich ungerecht gewesen so Werner Jetzt sind beim FFC Heike alle Augen auf Meister Alemannia Aachen gerichtet Wenn der nicht aufsteigen will müsste ein weiteres Team raus aus der Regionalliga eben der FFC Heike Warum dürfen nur die ersten beiden aufsteigen fragte Werner es müsste auch der Fünfte aufsteigen können wenn die anderen nicht wollen oder können Doch auch da scheint die Messe noch nicht endgültig gelesen zu sein Denn es gibt auch DFB Bestimmungen so Alfred Werner die den Durchführungsbestimmungen des WFLV widersprechen Und danach könnte auch der Dritte FCR Duisburg II noch aufsteigen Und der will unbedingt Und auch Aachens Abteilungsleiter Stephan Griesser erklärte gestern Abend Alfred Werner in einem längeren Telefonat dass man aufsteigen wolle Hauptmenü Startseite Verein Frauenteam Mädchenteams Ergebnisdienst Sponsoren Presse Stadion Fotos Kontakt Impressum Ergebnisdienst Netzwerke FFC Heike Rheine Tweets von FFCHeikeRheine Spieltagsvorschau B Juniorinnen FFC Heike Rheine JSG Lau Brechte Weiner 30 04 2016 14 00 Uhr Jahnstadion Schützenstr 10 48429 Rheine DFB Frauenfußball Leupolz als Model DOSB präsentiert Olympia Kollektion für Rio Topathleten haben gemeinsam mit professionellen Models die Kollektionen von DFB Ausrüster adidas und Sioux für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro 2016 vorgestellt darunter auch die Nationalspielerin Melanie Leupolz vom FC Bayern Kerschowski Keine Zweifel am Finaleinzug 4 0 gegen den 1 FFC Frankfurt der VfL Wolfsburg steht kurz vor dem Einzug ins Champions League Finale Mit DFB de spricht Nationalspielerin Isabel Kerschowski über diese Gala das Rückspiel und die Gründe für ihre herausragende Form Duell Bremer gegen Mittag Kleinigkeiten werden entscheiden Olympique Lyon gegen PSG das französische Duell im Halbfinale ist auch das Aufeinandertreffen

    Original URL path: http://www.ffc-heike-rheine.de/200-heike-siegt-und-bleibt-warscheinlich-regionalligist.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFC Heike Rheine - Heike siegt und bleibt (wahrscheinlich) Regionalligist
    Entwarnung Dann endlich der erlösende Ausruf 2 1 und es ist Schluss Jetzt führten auch die Rheiner Fußballerinnen ihr Tänzchen auf ein Vergnügen das sie sich durch harte fußballerische Arbeit redlich verdient hatten Denn es waren die Grundtugenden die das Team gegen den klaren Favoriten aus Bochum mobilisierte und so die Basis für den Überraschungserfolg schaffte Die Heike Kickerinnen liefen was die Beine hergaben attackierten verbissen gaben keinen Ball verloren Es war letztlich ein Standard der Heike zum Erfolg verhalf Nach einem Eckstoß von der linken Seite konnte die Bochumer Abwehr nicht klären und die aufgerückte Innenverteidigerin Marie Gosewinkel überwand mit einem Zwölf Meter Schuss aus der Drehung Torhüterin Anna Schnelle 12 Bochum hatte zwar in der ersten Halbzeit mehr Ballbesitz wirkte aber im Abschluss erstaunlich harmlos Die besten Möglichkeiten für die Gäste vergab Ayse Kara in der 37 und 45 Minute die einen Kopfball neben das Tor setzte bzw einen Schuss aus der Drehung verzog Bochums Trainer Ralf Giera war sauer fauchte sein Team an Jetzt ist eine Stunde gespielt seid ihr jetzt endlich wach Heike hätte das Spiel in der ersten Viertelstunde der zweiten Halbzeit entscheiden müssen So war Verena Funke in der 49 Minute vor Torhüterin Schnelle am Ball aber es reichte nur zu einer Ecke Drei Minuten später parierte die Torfrau gegen Stella Ewering nicht druckvoll genug war der Schuss von Kapitän Lena Gosewinkel Schließlich wurde ein Kopfball von Sinah Lütke Harmölle auf der Linie abgewehrt 58 Heike verpasste die Entscheidung und musste Bange Schlussminuten überstehen Wir waren in den letzten zehn Minuten wirklich fertig räumte Werner ein Aber vor allem in der Defensive habe sein Team großartig gearbeitet Heute haben wirklich alle Spielerinnen überzeugt und gezeigt dass sie unbedingt die Klasse erhalten wollten Unsere Viererkette spielte fast fehlerlos im Mittelfeld bot Nachwuchsspielerin Sophia Müller eine

    Original URL path: http://www.ffc-heike-rheine.de/200-heike-siegt-und-bleibt-warscheinlich-regionalligist.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFC Heike Rheine - Startseite
    von seinem Team erneut eine starke Defensivleistung und hofft darauf dass eventuell Lena Gosewinkel oder Irena Geric die beide im Mittelfeld aufgeboten werden ein Treffer gelingt Die Mannschaft trifft sich um 9 Uhr zur Abfahrt am Jahnstadion Spannung und Dramatik pur im Rheiner Jahnstadion Details Erstellt am Sonntag 13 April 2014 18 32 90 Minuten waren heute in der Frauen Regionalliga gespielt und der heimische FFC Heike führte nicht unverdient mit 2 1 gegen den 1 FC Köln II Das gesamte Heike Team sehnte den Schlusspfiff herbei doch dann bekamen die Gäste aus der Domstadt einen mehr als zweifelhaften Elfmeter zugesprochen Yasmin Pietsch ließ sich dieses Geschenk nicht entgehen und verwandelte sicher zum 2 2 Der FFC Heike schien nur ganz knapp an einem Heimsieg vorbeigeschrammt zu sein Doch alle hatten die Rechnung ohne Sinah Lütke Harmölle gemacht Die Heike Innenverteidigerin gestern erneut eine der stärksten im VR Bank Dress erhielt direkt nach Wiederanpfiff in der eigenen Hälfte den Ball überlief und umspielte danach mit einem energischen Antritt auf der linken Außenseite mehrere Gegenspielerinnen Von der Torauslinie passte sie hart und flach zu der mitgelaufenen Lena Gosewinkel ins Angriffszentrum Diese drehte sich geschickt um sich selbst und um ihre Gegenspielerin und traf unhaltbar ins linke untere Toreck zum umjubelten Siegtreffer Durch diesen Sieg in allerletzter Sekunde verschaffte sich Heike etwas Luft im Abstiegskampf und hat jetzt auf Arminia Ibbenbüren das zeitgleich seine Begegnung gegen FCR Duisburg II 0 2 verlor drei Punkte Vorsprung Weiterlesen Wir brauchen Kampfgeist bis zum Umfallen Details Erstellt am Freitag 11 April 2014 16 45 Ein ganz schweres Heimspiel haben morgen ab 13 Uhr die Regionalliga Frauen des FFC Heike Rheine zu bestreiten Mit der Bundesliga Reserve des 1 FC Köln gastiert ein Team im Jahnstadion dass in dieser Saison als Aufsteiger schon für sehr viel Furore gesorgt und in den letzten Wochen durch viele Erfolge mehr als nur auf sich aufmerksam gemacht hat So gelang den Kölnerinnen am vergangenen Spieltag ein 3 1 Sieg über den Tabellenführer Alemannia Aachen Entsprechend fällt dem Tabellensiebten morgen ganz klar die Favoritenrolle zu Köln hat eine junge und sehr spielstarke Mannschaft Damit hatten wir schon bei unserer Hinspiel Niederlage große Schwierigkeiten weiß Heike Trainer Alfred Werner um die Schwere der Aufgabe Wir müssen uns gegenüber unserem letzten Spiel in Recklinghausen erheblich steigern wenn wir nur die Spur einer Chance haben wollen Entsprechend wird er seine Mannschaft wohl erneut sehr defensiv ausrichten um zu einem Punktgewinn zu kommen Ein Remis wäre für uns schon ein Riesenergebnis im Abstiegskampf zählt schließlich jeder Punkt gibt sich Werner realistisch und träumt erst gar nicht von einem Heimsieg Weiterlesen Seite 26 von 72 Start Zurück 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Weiter Ende Hauptmenü Startseite Verein Frauenteam Mädchenteams Ergebnisdienst Sponsoren Presse Stadion Fotos Kontakt Impressum Ergebnisdienst Netzwerke FFC Heike Rheine Tweets von FFCHeikeRheine Spieltagsvorschau B Juniorinnen FFC Heike Rheine JSG Lau Brechte Weiner 30 04 2016 14 00 Uhr Jahnstadion Schützenstr 10 48429 Rheine DFB Frauenfußball Leupolz als Model DOSB

    Original URL path: http://www.ffc-heike-rheine.de/?start=75 (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFC Heike Rheine - Mittwoch (1. Mai) im Nachholspiel gegen Bayer Leverkusen II (Anstoß um 13 Uhr im Jahnstadion)
    nicht fest Zwar steht Sinah Lütke Harmölle wieder zur Verfügung doch sie muss nach dem starken Goeswinkel Auftritt um ihren Stammplatz fürchten Da jedoch jetzt Denise Wacker verletzt ist deutet sich sowieso eine Umbesetzung der Viererkette an Wer dabei ganz links verteidigen soll ist noch fraglich Das Mittelfeld wird erneut mit Stella Ewering Theresa Löderbusch Ines Reinicke und Joana Beckers besetzt Zwar haben am vergangenen Sonntag nicht alle überzeugt Vor allem wurden dort zu viele Fehlpässe produziert denkt Werner darüber nach auch hier Umstellungen vorzunehmen Klar ist dagegen dass im Sturm erneut Lena Gosewinkel und Irena Geric aufgeboten werden Beide harmonieren sehr gut miteinander und sind immer für ein Tor gut hofft Werner auf Erfolgserlebnisse seiner Goalgetterinnen Die Mannschaft trifft sich am 1 Mai um 11 45 Uhr im Jahnstadion Hauptmenü Startseite Verein Frauenteam Mädchenteams Ergebnisdienst Sponsoren Presse Stadion Fotos Kontakt Impressum Ergebnisdienst Netzwerke FFC Heike Rheine Tweets von FFCHeikeRheine Spieltagsvorschau B Juniorinnen FFC Heike Rheine JSG Lau Brechte Weiner 30 04 2016 14 00 Uhr Jahnstadion Schützenstr 10 48429 Rheine DFB Frauenfußball Leupolz als Model DOSB präsentiert Olympia Kollektion für Rio Topathleten haben gemeinsam mit professionellen Models die Kollektionen von DFB Ausrüster adidas und Sioux für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro 2016 vorgestellt darunter auch die Nationalspielerin Melanie Leupolz vom FC Bayern Kerschowski Keine Zweifel am Finaleinzug 4 0 gegen den 1 FFC Frankfurt der VfL Wolfsburg steht kurz vor dem Einzug ins Champions League Finale Mit DFB de spricht Nationalspielerin Isabel Kerschowski über diese Gala das Rückspiel und die Gründe für ihre herausragende Form Duell Bremer gegen Mittag Kleinigkeiten werden entscheiden Olympique Lyon gegen PSG das französische Duell im Halbfinale ist auch das Aufeinandertreffen deutscher Nationalspielerinnen Auf DFB de träumen Pauline Bremer und Anja Mittag vom Finale und sprechen über ihre bisherige Zeit in Frankreich Frauenfußball

    Original URL path: http://www.ffc-heike-rheine.de/94-mittwoch-1-mai-im-nachholspiel-gegen-bayer-leverkusen-ii-ansto%C3%9F-um-13-uhr-im-jahnstadion.html (2016-04-30)
    Open archived version from archive

  • FFC Heike Rheine - Mittwoch (1. Mai) im Nachholspiel gegen Bayer Leverkusen II (Anstoß um 13 Uhr im Jahnstadion)
    Uhr im Jahnstadion punkten und den Abstand zu den Abstiegsplätzen wieder vergrößern Doch das wird sicherlich sehr schwer werden auch wenn die Heike Frauen das Hinspiel in Leverkusen klar mit 4 1 gewonnen haben Damals haben wir stark gespielt doch gerade darin liegt eine große Gefahr Die Leverkusenerinnen werden sich mit aller Macht für diese Schmach revanchieren wollen und hoch motiviert bei uns antreten Zumal sie am vergangenen Sonntag auch noch klar mit 1 5 bei Alemannia Aachen verloren haben und damit doppelten Grund zur Wiedergutmachung haben so Heike Trainer Alfred Werner Noch ist nicht klar in welcher Formation der FFC Heike Rheine dieses eminent wichtige Spiel bestreiten kann Marie Gosewinkel hat am vergangenen Sonntag eine ganz starke Leistung als Innenverteidigerin abgeliefert sie wird diese Position auch gegen Leverkusen wieder einnehmen hat sich Werner für einen erneuten Einsatz seiner Offensivspielerin in der Viererkette entschieden Ob und wer dafür pausieren muss steht noch nicht fest Zwar steht Sinah Lütke Harmölle wieder zur Verfügung doch sie muss nach dem starken Goeswinkel Auftritt um ihren Stammplatz fürchten Da jedoch jetzt Denise Wacker verletzt ist deutet sich sowieso eine Umbesetzung der Viererkette an Wer dabei ganz links verteidigen soll ist noch fraglich Das Mittelfeld

    Original URL path: http://www.ffc-heike-rheine.de/94-mittwoch-1-mai-im-nachholspiel-gegen-bayer-leverkusen-ii-ansto%C3%9F-um-13-uhr-im-jahnstadion.html?tmpl=component&print=1&layout=default&page= (2016-04-30)
    Open archived version from archive



  •