archive-de.com » DE » F » FEUERWEHR-WETTRINGEN.DE

Total: 308

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Geschichte der Feuerwehr
    von Rom Im Jahr 21 v Chr wurde eine erste Feuerwehr mit 600 Sklaven gegründet Schon im Mittelalter waren die Gemeinden verpflichtet den Brandschutz aufzubauen So wurden zuerst die Innungen und Zünfte dazu verpflichtet im Notfall einzugreifen Da sehr viele Gebäude Fachwerkbauten aus Holz waren und oft innerhalb der Stadtmauern auf engstem Raum errichtet wurden kamen Großbrände bei denen ganze Stadtviertel abbrannten sehr oft vor Es wurden auch erstmals Feuerknechte in den Feuerlöschverordnungen verankert so dass von den ersten Berufsfeuerwehren gesprochen werden kann wie zum Beispiel in Wien 1685 Die feuerwehrtechnische Ausrüstung war in der vorindustriellen Zeit auf einfache Hilfsmittel wie Eimer Leitern oder Einreißhaken beschränkt Im 17 Jahrhundert wurde der Schlauch erfunden der zuerst aus genähtem Leder angefertigt wurde später wurde das Leder vernietet Bis zum Beginn des 20 Jahrhunderts wurden noch Handpumpen sogenannte Feuerspritzen verwendet die von Pferden oder der Löschmannschaft an die Einsatzstelle gezogen wurden Mit der Erfindung des Verbrennungsmotors verbesserte sich auch die Ausrüstung der Feuerwehren erheblich Motorspritzen und selbstfahrende Feuerwehrfahrzeuge erhöhten die Leistungsfähigkeit um ein Vielfaches In den USA wurden erst Mitte des 19 Jahrhunderts die ersten privatwirtschaftlich organisierten Berufsfeuerwehren gegründet Teilweise wurden nur Häuser die die Plakette eines solchen Unternehmens trugen gelöscht Die letzten

    Original URL path: http://www.feuerwehr-wettringen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=74:geschichte-der-feuerwehr&catid=41:feuerwehr-laufbahn&Itemid=67 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Schnell wie die Feuerwehr
    Art von Einsätzen darauf geachtet werden dass nicht nur die unmittelbare Gefahr gebannt wird sondern dass auch die Folgeschäden u a verursacht durch Rauch und Löschwasser die oft wesentlich die Primärschäden übersteigen möglichst gering sind Dadurch wirkt ein Einsatz oft wesentlich unspektakulärer als früher weil nicht mehr nur die Schnelligkeit sondern auch ein überlegtes manchmal langsamer erscheinendes Handeln zählt Die letzten Einsätze Kleinbrand Altenheim Wettringen 23 March 2016 11 05

    Original URL path: http://www.feuerwehr-wettringen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=73:schnell-wie-die-feuerwehr&catid=41:feuerwehr-laufbahn&Itemid=67 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Ich will zur Feuerwehr
    motiviert dann erfüllst Du schon einige Grundvoraussetzungen für den Feuerwehrdienst Dein erster Ansprechpartner ist der Wehrführer der Gemeinde Wettringen Werner Henrichsmann sein Er wird Dir als Personalchef näheres zu den Möglichkeiten einer Aufnahme erläutern Die letzten Einsätze Kleinbrand Altenheim Wettringen 23 March 2016 11 05 Brandmeldeanlage 8 mehr Hauptmenü Startseite Einsätze Über die Feuerwehr Geschichte Wehrführer Tipps für jeden Fahrzeuge Rund ums neue Gerätehaus Laienspielschar Archiv Musikzug Feuerwehrmann frau werden

    Original URL path: http://www.feuerwehr-wettringen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=69:ich-will-zur-feuerwehr&catid=41:feuerwehr-laufbahn&Itemid=67 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Kameradschaft
    in kleinen Orten ist die Feuerwehr häufig ein gesellschaftlicher Mittelpunkt Der Prozentsatz den die Feuerwehrkameraden an der Ortsbevölkerung stellt ist in diesen Orten wesentlich höher als in städtischen Gebieten Oft hat die Mitgliedschaft in der Feuerwehr Familientradition Die meisten Feuerwehrleute verlassen nach Ende ihre aktiven Dienstzeit die Wehr nicht einfach sondern wechseln in die Seniorengruppe die regional unterschiedlich Alters Reserve oder Ehrenabteilung genannt wird Während die freiwilligen Feuerwehrangehörigen sich als

    Original URL path: http://www.feuerwehr-wettringen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=68:kameradschaft&catid=41:feuerwehr-laufbahn&Itemid=67 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Leitsprüche
    aus dem deutschsprachigen Raum zitiert werden Gott zur Ehr dem Nächsten zur Wehr insbesondere auch in Österreich und Bayern verbreitet Den Jungen zur Lehr den Alten zur Ehr Einer für alle alle für einen Retten Löschen Bergen Schützen Unsere Freizeit für ihre Sicherheit Wo andere rausrennen gehen wir rein mehrere Variationen bekannt Wir machen Hausbesuche Ohne uns wird s brenzlig Helfen in Not ist unser Gebot Wir werden nachts aus

    Original URL path: http://www.feuerwehr-wettringen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=67:leitsprueche&catid=41:feuerwehr-laufbahn&Itemid=67 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Probleme in der Feuerwehr
    als eine Berufsfeuerwehr ist Ein freiwilliges System lässt sich aber kaum durch Gesetze verordnen sondern muss langsam wachsen So gibt es in Griechenland Sommercamps von der ESEPA veranstaltet mit freiwilligen Feuerwehrleuten aus anderen Ländern die helfen die zahlreichen Waldbrände zu bekämpfen Vereinbarkeit von Beruf und Feuerwehr im Ehrenamt Auch durch die Arbeitsmarktssituation im 21 Jahrhundert wird die Einsatzfähigkeit von in vielen Ländern vorkommenden Freiwilligen Feuerwehren verringert So wird manchen ehrenamtlichen Feuerwehrleuten von ihren Arbeitgebern untersagt während ihrer Arbeitszeit die Arbeit wegen eines Feuerwehreinsatzes zu verlassen obwohl dies in einigen Ländern eindeutigen gesetzlichen Regelungen widerspricht Auch das vermehrte Auspendeln zu den Arbeitsplätzen vermindert vor allem die Tagesbereitschaften Obwohl die Feuerwehr immer eine Männerdomäne war und es auch in Feuerwehrkreisen noch immer einige Vorurteile gibt werden aus diesem Grund auch immer mehr Frauen bei den Feuerwehren aufgenommen Allerdings gibt es auch etliche Unternehmen die die Eigenschaften von Feuerwehrangehörigen schätzen und bevorzugt aufnehmen da diese aus dem Feuerwehrdienst Kenntnisse mitbringen die nicht unmittelbar als zur allgemeinen Berufsausbildung zählen So sticht besonders die Teamfähigkeit von Feuerwehrleuten heraus siehe oben Kameradschaft in der Feuerwehr In einigen Ländern wie Deutschland haben deren Führungsorganisationen angesichts der stetig zurückgehenden Zahl von freiwilligen Helfern die Notwendigkeit erkannt durch groß angelegte Werbe und Imagekampagnen neue Mitglieder hinzuzugewinnen Ob sich dies wirklich auf Dauer auszahlt wird sich zeigen Das System des Brandschutzes wie es in der Vergangenheit gab und bewährt hat ist allerdings wohl in dieser Form nicht mehr aufrecht zu erhalten Bessere Fahrzeugtechnik bessere persönliche Ausrüstung die Umstellung auf Digitalfunk zwingen die Kommunen zum Spagat zwischen knappen Haushaltsmitteln und moderner Ausstattung Technische ausgefeiltere und umfangreiche zu bedienende Gerätschaften erfordern gut ausgebildetes Personal das sich ständig weiterbilden muss Auch ein Problem von Freiwilligen die im zivilen Berufsleben auch immer höheren Anforderungen gegenüberstehen Ernsthaft betriebene Feuerwehrarbeit bedeutet immer mehr einer massiven Doppelbelastung ausgesetzt zu sein Vorurteile gegen Feuerwehrmitglieder Oftmals wird angenommen dass besonders viele Brandstifter selber Mitglied in einer Feuerwehr seien So haben Pyromanen aufgrund ihrer Krankheit sicher eine gesteigerte Motivation in eine Feuerwehr einzutreten doch wird versucht dies durch eine geeignete soziale und strafrechtliche Führungszeugnis Mitgliederauswahl zu verhindern Auch eine gegenseitige Kontrolle innerhalb der Feuerwehr kann dies verhindern Jedoch ist dieses Problem keine Besonderheit der Feuerwehr auch andere Gruppen können ähnliche Anziehungspunkte für nicht geeignete Mitglieder darstellen vgl Vorurteile Schützenverein Bundeswehr Deshalb ist ein professioneller und differenzierter Umgang mit dem Thema notwendig Der Großteil der Brandstiftungen geht auf ganz andere Motivationen als Pyromanie zurück wie Vertuschung von anderen Verbrechen oder Grundstück beziehungsweise Gebäudespekulationen Diese Taten sind nicht krankhaft motiviert und die Tätergruppen sind gar nicht interessiert beim Feuer zuzuschauen haben daher keine besonderen Kontakte zur Feuerwehr Allerdings gibt es das Problem dass Feuerwehrleute aufgrund falscher Motivation Brände legen um diese dann selbst zu löschen und so soziale Anerkennung Heldenstatus zu bekommen Dieses Problem ist im Gegensatz zu Pyromanen in der Feuerwehr schon ein eigenes Problem welches nicht tabuisiert aber auch nicht zu übertrieben gesehen werden darf da es sich auch zahlenmäßig um eine Randerscheinung handelt beispielsweise in Deutschland Etwa 12 der

    Original URL path: http://www.feuerwehr-wettringen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=66:probleme-in-der-feuerwehr&catid=41:feuerwehr-laufbahn&Itemid=67 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Aufgaben der Feuerwehr
    älteste Aufgabe der Feuerwehr Bei diesem so genannten abwehrenden Brandschutz werden unterschiedlichste Brände mit Hilfe der technischen Feuerwehrausrüstung bekämpft Im Laufe der Zeit ist jedoch die Zahl der Brandbekämpfungen weltweit zurückgegangen Aufgrund der zunehmenden Aufgabenvielfalt der Feuerwehr nehmen die Technischen Hilfeleistungen stark zu und die Feuerwehr entwickelt sich zur Hilfeleistungsorganisation Bergen Die Feuerwehr kann weiterhin für das Bergen von Sachgütern Tieren oder Toten zum Beispiel bei Hochwasser technischen Hilfeleistungen wie das Auspumpen von Kellern Hilfe bei Verkehrsunfällen und Unwettern verantwortlich sein Schützen Zum vorbeugenden Brandschutz kann die Bereitstellung von Brandsicherheitswachen bei öffentlichen Veranstaltungen und die Kontrolle von Hydranten und Löscheinrichtungen gehören Der vorbeugende Brandschutz ist eine wichtige Einrichtung um Brände im Vorfeld zu vermeiden und die Bevölkerung schon im Kindesalter auf Gefahren aufmerksam zu machen und das richtige Verhalten in Notsituationen aufzuzeigen So wird Brandschutzerziehung in Kindergärten und Grundschulen durchgeführt Besonders in Industrienationen wird dem Betriebsbrandschutz immer mehr Augenmerk geschenkt sei es durch eigene betriebliche oder auch durch öffentliche Feuerwehren Darüber hinaus wird die Feuerwehr im Rahmen behördlicher Baugenehmigungsverfahren größerer Bauvorhaben häufig hinzugezogen und um Stellungnahme gebeten Stellungnahmeersuchen Außerdem kann die Feuerwehr aktiven Umweltschutz betreiben wie die Eindämmung von Ölunfällen Beseitigung von Ölspuren auf Straßen und Eindämmung chemischer biologischer und

    Original URL path: http://www.feuerwehr-wettringen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=64:aufgaben-der-feuerwehr&catid=41:feuerwehr-laufbahn&Itemid=67 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Laufbahn
    was zur Laufbahn stehen Alle Infos auch unter http www idf nrw de service downloads downloads rechtsvorschriften php Die letzten Einsätze Kleinbrand Altenheim Wettringen 23 March 2016 11 05 Brandmeldeanlage 8 mehr Hauptmenü Startseite Einsätze Über die Feuerwehr Geschichte Wehrführer Tipps für jeden Fahrzeuge Rund ums neue Gerätehaus Laienspielschar Archiv Musikzug Feuerwehrmann frau werden Videos Fun Gästebuch Links Impressum Online Spiel Die nächsten Termine Fre Apr 29 19 00 traditionelles

    Original URL path: http://www.feuerwehr-wettringen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=63:laufbahn&catid=41:feuerwehr-laufbahn&Itemid=67 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •