archive-de.com » DE » F » FEUERWEHR-RHEINE.DE

Total: 420

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Feuerwehr Rheine
    Meter gestapelt waren in voller Ausdehnung Da der Brand sich auf einen nahegelegenen Schweinemaststall auszudehnen drohte wurde eine Riegelstellung zwischen dem Maststall und dem Strohballenlager aufgebaut Durch die Vornahme von insgesamt 4 C Rohren konnte der Brand auf seinen Ursprungsherd begrenzt werden Um den Brand abschließend zu löschen mussten die Strohballen mit einem Trecker mühsam auseinandergefahren werden und einzeln abgelöscht werden Da der betroffene Landwirt selber nicht in der Lage

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=1644 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Feuerwehr Rheine
    Der Unfallhergang ist noch unklar Der Unfall passierte gegen 11 30 Uhr Den alarmierten Polizeibeamten bot sich ein schreckliches Bild Trümmerteile Splitter Handschuhe und Kleidung lagen über mehrere Meter verstreut auf der Landstraße kurz hinter der Einmündung Kampelweg Rote Erde In unmittelbarer Nähe lagen das Auto und ein Motorrad auch schwer beschädigt im Straßengraben Das zweite Motorrad war nach dem Zusammenprall im Graben auf der anderen Seite gelandet Wir können

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=1641 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    zusammen Rheine Unverletzt hat eine 77 jährige Autofahrerin am Dienstagnachmittag einen Zusammenstoß mit einem Lastwagen überstanden Die Frau war gegen 15 Uhr beim Fahrspurwechsel auf der Hovestraße nach Polizeiangaben zu früh wieder eingeschert und mit dem Lastwagen kollidiert Wegen der

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=1638 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    mehrere Strohballen gebrannt Eine Autofahrerin war gegen 23 35 Uhr auf das Feuer aufmerksam geworden und hatte sofort die Feuerwehr alarmiert Auf einem Feld zwischen den Straßen Kevenbrink der Sandkuhle und dem Kreuzherrenweg brannten mehrere aufgestapelte Rundballen Da sich im Umkreis von mehreren hundert Metern keine Gebäude befinden war eine Gefährdung nicht gegeben Derzeit können noch keine Angaben zur Schadenshöhe gemacht werden Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=1637 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    der Straße Thiemauer ein Brand gemeldet worden Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Brandort genauer lokalisieren Im Baustellenbereich der Familienbildungsstätte an der Mühlenstraße brannte ein Bauwagen Derzeit ist noch unklar wie das Feuer entstehen konnte Eine Brandstiftung schließen die Beamten nicht aus Dieser Verdacht wird durch den Umstand bestärkt dass es etwa eine halbe Stunde später an der Salzbergener Straße erneut brannte Auf einer Ackerfläche an einer Zufahrt zum Rheiner Zoo

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=1629 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    der Straße Thiemauer ein Brand gemeldet worden Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Brandort genauer lokalisieren Im Baustellenbereich der Familienbildungsstätte an der Mühlenstraße brannte ein Bauwagen Derzeit ist noch unklar wie das Feuer entstehen konnte Eine Brandstiftung schließen die Beamten nicht aus Dieser Verdacht wird durch den Umstand bestärkt dass es etwa eine halbe Stunde später an der Salzbergener Straße erneut brannte Auf einer Ackerfläche an einer Zufahrt zum Rheiner Zoo

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=1630 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    Kontakt Impressum Home News Neu Die Freiwillige Feuerwehr Fahrzeuge Einsätze Jugendfeuerwehr Musikzug Stadtfeuerwehrverband Links Zurück Einsatzbericht 29 08 2011 12 55 Uhr Müllcontainerbrand Fernrodder Straße Einsatzfotos Zurück 4 User online

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=1628 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    ausgebauten Dachgeschosses des Einfamilienhauses im Schotthock aus Um 22 40 Uhr wurde die Feuewehr Rheine zu einem Dachstuhlbrand in den Reinhildisweg gerufen Bei Eintreffen der ersten Kräfte zeigte sich eine starke Rauchentwicklung aus dem Firstbereich des Einfamilienhauses Vor dem Objekt stehenden Angehörige der im Urlaub befindlichen Eigentümer wiesen der Feuerwehr den Weg in das bereits geräumte Gebäude Im nachträglich ausgebauten Spitzboden des eineinhalbgeschossigen Einfamilienhauses schlugen die Flammen den Einsatzkräften bereits entgegen Unter schwerem Atemschutz und mit Hilfe eines C Rohres wurde ein Trupp zur Brandbekämpfung in den Spitzboden des Gebäudes geschickt Teile der Geschossdecke zum Spitzboden waren zu diesem Zeitpunkt bereits durchgebrand Aufgrund der enormen Temperaturen und starken Rauchentwicklung wurden Teile des Daches im Firstbereich mit Hilfe der Drehleiter entfernt Im Spitzboden des Gebäudes brannten Möbiliar und Teile der Geschossdecke zum Obergeschoss Durch die hohen Temperaturen und der starken Rauchentwicklung griff der Brand auf weitere Wohnmöbel im Spitzboden über Nachdem die Hitze und der Rauch durch eine Überdruckbelüftung abgeführt waren konnte der Brand schnell gelöscht werden Mit Hilfe einer Wärmebildkamera wurden Teile des Daches nach versteckten Glutnestern abgesucht Weitere Glutnester konnten allerdings nicht gefunden werden Durchgeführte Messungen auf Kohlenstoffmonoxid im Gebäude verliefen negativ Die Feuerwehr Rheine war mit 23 Kräften

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=1616 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •