archive-de.com » DE » F » FEUERWEHR-RHEINE.DE

Total: 420

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Feuerwehr Rheine
    Donnerstagvormittag vermisste 63 jährige Frau aus Mettingen handelt Nach Angaben der Polizei liegen keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vor Die am Donnerstag in Mettingen als vermisst gemeldete Frau ist tot Mitarbeiter des Wasser und Schifffahrtsamtes WSA haben den leblosen Körper der 63 Jährigen am Freitagmorgen im Düker 15 in Recke Espel gefunden Diese Unterführung führt die Recker Aa unter dem Mittellandkanal hindurch Es liegen keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vor teilte die Polizei mit Um kurz vor 9 Uhr waren zahlreiche Einsatzkräfte von Polizei Feuerwehr und des Rettungsdienstes des Kreises Steinfurt zur Unglücksstelle ausgerückt Die Bestäigung der Polizei dass es sich um die Vermisste handelt kam erst nachmittags gegen 15 30 Uhr Die Bergung des Leichnams gestaltete sich schwierig sodass zunächst ein Kranwagen von den Einsatzkräften angefordert wurde der aber letztlich nicht zum Einsatz kam Nachdem sich eine Tauchergruppe der Feuerwehr Rheine ein Bild von der Situation gemacht hatte wurde gemeinsam mit dem WSA entschieden die Aa zu stauen So wurden auf der gegenüberliegenden Kanalseite Aluminium Spundbohlen gesetzt um das Wasser in dem elf Meter tiefen Düker zu stauen Anschließend gingen die Taucher ins Wasser Sie wurden dabei durch Seile von Feuerwehrleuten am Ufer gesichert So konnten sie die Leiche

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=2687 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Feuerwehr Rheine
    Ursache mit seinem Kleinwagen in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegen kommenden Lastwagen Der Autofahrer wurde bei herausgeschleudert und lag unter dem Wrack seines Autos Der Schwerverletzte wurde von Ersthelfern und Rettungskräften aus seiner Lage befreit und ins Klinikum Osnabrück gebracht er 35 jährige Lastwagen Fahrer aus Duisburg hatte den etwa 45 Jahre alten Fahrer des Kleinwagens auf sich zukommen sehen und einen Frontalzusammenstoß verhindert Er war noch nach

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=2678 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    18 19 Uhr Garagenbrand Steinfurter Str Leiche in brennendem Auto entdeckt Rheine Grausiger Fund an der Steinfurter Straße Beim Löchen eines brennenden Autos in einer Garage hat die Feuerwehr am Sonntagabend eine Leiche entdeckt Zur Identität des Opfers konnten zunächst weder Feuerwehr noch Polizei Angaben machen Gegen 18 20 Uhr hatten Zeugen die Feuerwehr alarmiert weil in der Garage ein Auto brannte Die Feuerwehr hatte das brennende Auto schnell gelöscht

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=2675 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    alarmierte Feuerwehr stellte bei einer Messung stark erhöhte Werte des extrem giftigen Kohlenmonoxid fest Die Einsatzkräfte schalteten sofort die Heizung aus und lüfteten das Gebäude Die Stadtwerke drehten die Gaszufuhr ab Bei Eintreffen der Rettungskräfte waren die Bewohner bereits aus dem Haus ins Freie gelaufen sagte Andreas Dycker von der Feuerwehr Rheine im MV Gespräch Insgesamt lebten sieben Menschen in der Wohnung Vier von ihnen blieben nach Polizeiangaben stationär im

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=2672 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    erläuterte Markus Preckeler Einsatzleiter und stellvertretender Leiter der Feuer und Rettungswache Rheine Der Brand war schon durch die Dachfläche durchgeschlagen sodass er sich im oberen hölzernen Bereich des Dachstuhls schnell ausbreitete Auch durch das Eingreifen der Feuerwehr blieben die im unteren Bereich des Gebäudes abgestellten TBR Fahrzeuge weitgehend unversehrt Neben dem eigentlichen Brandherd im Wirtschaftsgebäude gab es aber auch einen zweiten Brandherd im Bereich einer Mulde auf dem Betriebsgelände sagte

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=2647 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    Flammen stand Weil man bei den Einsatzkräften nach der Alarmmeldung davon ausgegangen war dass ein Wohnhaus in Flammen steht war neben der hauptamtlichen Wache auch der Löschzug rechts der Ems alarmiert worden Schnell stellte sich jedoch heraus dass keine Personen in Gefahr waren Die Gebäude vor vielen Jahren einmal Unterkünfte für ausländische Arbeitnehmer die in der Textilindustrie beschäftigt waren sind seit langer Zeit unbewohnt Eine der drei Baracken brannte jedoch

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=2635 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    18 40 Uhr Personenrettung Offenbergweg Über die Klst wurde die Feuerwehr Rheine zu einer im Kanal Offenbergsbrücke treibenden Person alarmiert Bei Eintreffen der ersten Kräfte ist die Person bereits von Passanten aus dem Wasser gerettet worden Die Feuerwehr ist nicht

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=2624 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Rheine
    Rheine Nach einem Garagenbrand an der Neuenkirchener Straße am Sonntagmorgen ermittelt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der Brandstiftung Gegen 7 Uhr war in dem Anbau neben einem Restaurant nach Polizeiangaben fast zeitgleich an zwei unterschiedlichen Stellen ein Feuer ausgebrochen Dieses löschte die Feuerwehr mit Kräften der hauptamtlichen Wache und dem Löschzug links der Ems Zur Höhe des Sachschadens und zur Brandursache konnte die Polizei am Sonntag noch keine Angaben machen

    Original URL path: http://www.feuerwehr-rheine.de/index2.php?page=detail_e.php&id=2605 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •