archive-de.com » DE » F » FEUERWEHR-GREVEN.DE

Total: 405

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Feuerwehr Greven
    Herbern Herberner Mersch Einsatzstichwort Dachstuhlbrand KLStEinsatzNr 12 057 Alarmierte Einheiten LZ Reckenfeld Stadtmitte Die Löschzüge Reckenfeld und Stadtmitte werden am frühen Montagabend in die Bauernschaft Herbern alarmiert Der gemeldet Dachstuhlbrand ist noch in der Entstehungsphase und kann mit einem C Rohr abgelöscht werden Umfangreiche Arbeiten am Dach und Mauerwerk sind nötig um weitere Glutnester abzulöschen Auch die Wärmebildkamera kommt zum Einsatz Autor MUH Eingesetzte Kräfte Eingesetzte Kräfte Feuerwehr 52 davon 6 unter PA und 1 Kräfte nicht mehr ausgerückt Eingesetzte Kräfte Rettungsdienst 0 Eingesetzte Kräfte Sonstige 3 Polizei Bezirksschornsteinfeger Eingesetzte Fahrzeuge Mannschafttransportfahrzeug LZ Reckenfeld Löschgruppenfahrzeug 16 12 LZ Reckenfeld Löschgruppenfahrzeug 8 LZ Reckenfeld Kommandowagen LZ Stadtmitte Einsatzleitwagen LZ Stadtmitte Personenkraftwagen LZ Stadtmitte Drehleiter 23 12 LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug LF10 6 LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug 20 LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug 16 12 LZ Stadtmitte Rüstwagen LZ Stadtmitte Wechselladerfahrzeug LZ Stadtmitte AB Wasser Schaum LZ Stadtmitte Sonstige Einsatzfahrzeuge Einsatz Fotos Wichtiger Hinweis Die Freiwillige Feuerwehr Greven weist ausdrücklich darauf hin dass die hier zu findenden Informationen zu den entsprechenden Einsätzen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind Es wird versucht so objektiv wie möglich die Einsatzberichte zu schreiben Es wird darauf hingewiesen dass die Freiwillige Feuerwehr Greven keine Haftung für die Texte und Aussagen übernimmt

    Original URL path: http://www.feuerwehr-greven.de/index.php?page=38&id=1125 (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Feuerwehr Greven
    geöffnet und der Rettungsdienst schon vor Ort Die Feuerwehr rückt wieder ab Autor O Bahn Autor BAH Eingesetzte Kräfte Eingesetzte Kräfte Feuerwehr 10 davon 0 unter PA und 1 Kräfte nicht mehr ausgerückt Eingesetzte Kräfte Rettungsdienst 4 Eingesetzte Kräfte Sonstige 0 Eingesetzte Fahrzeuge Kommandowagen LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug 20 LZ Stadtmitte Rüstwagen LZ Stadtmitte Sonstige Einsatzfahrzeuge RTW NEF Einsatz Fotos Wichtiger Hinweis Die Freiwillige Feuerwehr Greven weist ausdrücklich darauf hin dass

    Original URL path: http://www.feuerwehr-greven.de/index.php?page=38&id=1124 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Greven
    Dachstuhlbrand KLStEinsatzNr FW 11573 Alarmierte Einheiten AE Nord LZ Stadtmitte Reckenfeld Westerode Mit dem Stichwort Dachstuhlbrand wird die Alarmeinheit Nord am Samstagnachmittag um 16 27 Uhr alarmiert Nach der ersten Erkundung vor Ort steht fest dass seitens der Feuerwehr keine Maßnahmen ergriffen werden müssen Es hat ein Karton auf dem Dachboden gebrannt der bereits vor Eintreffen der Feuerwehr von Anwohnern nach draußen befördert und gelöscht worden ist Einsatzende Bildmaterial O Weiß Autor O Bahn Autor BAH Eingesetzte Kräfte Eingesetzte Kräfte Feuerwehr 35 davon 0 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt Eingesetzte Kräfte Rettungsdienst 2 Eingesetzte Kräfte Sonstige 2 Polizei Eingesetzte Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug 16 12 LZ Reckenfeld Löschgruppenfahrzeug 8 LZ Reckenfeld Einsatzleitwagen LZ Stadtmitte Personenkraftwagen LZ Stadtmitte Drehleiter 23 12 LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug LF10 6 LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug 20 LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug 16 12 LZ Stadtmitte Rüstwagen LZ Stadtmitte Tragkraftspritzenfahrzeug LZ Westerode Sonstige Einsatzfahrzeuge Polizei RTW MHD Einsatz Fotos Wichtiger Hinweis Die Freiwillige Feuerwehr Greven weist ausdrücklich darauf hin dass die hier zu findenden Informationen zu den entsprechenden Einsätzen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind Es wird versucht so objektiv wie möglich die Einsatzberichte zu schreiben Es wird darauf hingewiesen dass die Freiwillige Feuerwehr Greven keine Haftung für die

    Original URL path: http://www.feuerwehr-greven.de/index.php?page=38&id=1123 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Greven
    und achten darauf dass die Notausgänge nicht versperrt sind Autor BAH Eingesetzte Kräfte Eingesetzte Kräfte Feuerwehr 4 davon 0 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt Eingesetzte Kräfte Rettungsdienst 0 Eingesetzte Kräfte Sonstige 0 Eingesetzte Fahrzeuge Mannschafttransportfahrzeug LZ Stadtmitte Sonstige Einsatzfahrzeuge Einsatz Fotos Wichtiger Hinweis Die Freiwillige Feuerwehr Greven weist ausdrücklich darauf hin dass die hier zu findenden Informationen zu den entsprechenden Einsätzen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind

    Original URL path: http://www.feuerwehr-greven.de/index.php?page=38&id=1122 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Greven
    wird geändert auf Feuer Schulen Kindergärten Maßnahmen der Feuerwehr Beim Eintreffen des Leiters der Feuerwehr steht ein Klassenraum im Vollbrand die Flammen schlagen bereits meterhoch aus den Fenstern Der Angriffstrupp des ersten Löschfahrzeugs beginnt unter schwerem Atemschutz einen Außenangriff mit einem C Rohr Da bereits jetzt erkennbar ist dass das Feuer auf die abgehängte Decke übergegriffen hat kann aus Gründen des Eigenschutzes ein Innenangriff nicht mehr vorgenommen werden Mehrere Trupps bekämpfen das Feuer von allen Seiten des Pavillons es wird auch ein C Rohr über die Drehleiter eingesetzt Ein Übergreifen des Brandes auf das angrenzende Schulgebäude wird erfolgreich verhindert Zur Wasserversorgung werden die Unterflurhydranten der Teichstraße benutzt Zahlreiche Atemschutzgeräteträger kommen zum Einsatz Um ausreichend Geräte vorhalten zu können wird der Abrollbehälter Atemschutz aus der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Steinfurt nach Greven beordert Ebenfalls wird auf Anforderung des Einsatzleiters ein mobiler Bagger zum Abtragen des Daches und der abgehängten Decke verständigt Nur mit Hilfe des Baggers kann der Brand effektiv bekämpft werden Das Feuer hat sich auf die gesamte Deckenkonstruktion ausgebreitet Neben Wasser kommt auch Schaummittel zum Einsatz Zahlreiche Schüler und Lehrer finden sich im Verlauf des Einsatzes an der Brandstelle ein Bereits vor Schulbeginn wurden daher große Absperrmaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Polizei und Schulleitung vorgenommen Um 8 Uhr wird von der Schulleitung entschieden den regulären Schulbetrieb für den Tag auszusetzen Für Schüler die nicht zu Hause betreut werden können wird ein Ersatzunterricht sichergestellt Nachdem der Bagger das Gebäude größtenteils eingerissen hat können die Brandherde erreicht und abgelöscht werden Die Brandursache ist noch unklar die Kriminalpolizei ist vor Ort und nimmt die Ermittlungen auf Nach rund fünf Stunden wird die Einsatzstelle an die Schulleitung übergeben Bericht Frank Muhmann Oliver Bahn Bildmaterial Frank Muhmann Jens Keblat Keb Fotografie Oliver Bahn Autor MUH Eingesetzte Kräfte Eingesetzte Kräfte Feuerwehr 78 davon 26 unter PA

    Original URL path: http://www.feuerwehr-greven.de/index.php?page=38&id=1120 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Greven
    Neubau leicht in Mitleidenschaft gezogen Das Haus wird mittels der Wärmebildkamera überprüft Einsatzstelle an Polzei übergeben Einsatzende Autor O Bahn Bildmaterial J Mühlenbernd O Bahn Bild 5 WN Beckmann Autor BAH Eingesetzte Kräfte Eingesetzte Kräfte Feuerwehr 15 davon 2 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt Eingesetzte Kräfte Rettungsdienst 0 Eingesetzte Kräfte Sonstige 4 Polizei Eingesetzte Fahrzeuge Mannschafttransportfahrzeug LZ Stadtmitte Mannschafttransportfahrzeug LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug 20 LZ Stadtmitte Sonstige Einsatzfahrzeuge

    Original URL path: http://www.feuerwehr-greven.de/index.php?page=38&id=1121 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Greven
    3 Zug Stadtmitte Um 14 27 Uhr werden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Schifffahrter Damm Königstraße gerufen Bei dem Auffahrunfall mit drei beteiligten LKW tritt massiv Öl und Diesel aus welches durch vorbeifahrende Fahrzeuge auf der Fahrbahn verteilt wird Die Einsatzstelle wird zunächst abgesichert Die auslaufenden Betriebsstoffe werden großflächig mit Bindemittel abgestreut Auch der Öltiger der LF 10 kommt hierbei zum Einsatz Zwischenzeitlich wird der gesamte Kreuzungsbereich voll gesperrt Der Verkehr wird auf einer Spur an der Unfallstelle vorbeigeleitet es bildet sich ein langer Rückstau Zwei LKW können eigenständig wegfahren ein LKW muss abgeschleppt werden Mit der Reinigung der Straße wird eine Spezialfirma beauftragt Einsatzstelle an Polizei übergeben Einsatzende Autor O Bahn Autor BAH Eingesetzte Kräfte Eingesetzte Kräfte Feuerwehr 9 davon 0 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt Eingesetzte Kräfte Rettungsdienst 0 Eingesetzte Kräfte Sonstige 3 Polizei Eingesetzte Fahrzeuge Personenkraftwagen LZ Stadtmitte Mannschafttransportfahrzeug LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug LF10 6 LZ Stadtmitte Rüstwagen LZ Stadtmitte Sonstige Einsatzfahrzeuge Polizei Einsatz Fotos Wichtiger Hinweis Die Freiwillige Feuerwehr Greven weist ausdrücklich darauf hin dass die hier zu findenden Informationen zu den entsprechenden Einsätzen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind Es wird versucht so objektiv wie möglich die

    Original URL path: http://www.feuerwehr-greven.de/index.php?page=38&id=1119 (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Feuerwehr Greven
    Mit dem Stichwort Eingeklemmte Person wird die Freiwillige Feuerwehr um 17 55 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Grevener Landstraße gerufen Zwei Personen auf einem Krad sind mit einem Lieferwagen kollidiert Eingeklemmt ist niemand Die Unfallstelle wird abgesichert und ausgeleuchtet Der Brandschutz wird sichergestellt Die Einsatzkräfte unterstützen den Rettungsdienst bei der Versorgung der beiden schwer veretzten Personen Diese werden nach der notärztlichen Versorgung mit einem Rettungshubschrauber und einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert Während des Einsatzes ist die Grevener Landstraße voll gesperrt Bildmaterial O Weiß O Bahn Autor O Bahn Autor BAH Eingesetzte Kräfte Eingesetzte Kräfte Feuerwehr 26 davon 0 unter PA und 0 Kräfte nicht mehr ausgerückt Eingesetzte Kräfte Rettungsdienst 8 Eingesetzte Kräfte Sonstige 4 Polizei Eingesetzte Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug 16 12 LZ Reckenfeld Mannschafttransportfahrzeug LZ Reckenfeld Löschgruppenfahrzeug 8 LZ Reckenfeld Einsatzfahrzeug Orgl LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug 20 LZ Stadtmitte Kommandowagen LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug LF10 6 LZ Stadtmitte Rüstwagen LZ Stadtmitte Löschgruppenfahrzeug 16 12 LZ Stadtmitte Einsatzleitwagen LZ Stadtmitte Sonstige Einsatzfahrzeuge Polizei RTH NEF Einsatz Fotos Wichtiger Hinweis Die Freiwillige Feuerwehr Greven weist ausdrücklich darauf hin dass die hier zu findenden Informationen zu den entsprechenden Einsätzen aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind Es wird versucht so objektiv wie möglich die Einsatzberichte zu

    Original URL path: http://www.feuerwehr-greven.de/index.php?page=38&id=1118 (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •