archive-de.com » DE » F » FEUERWEHR-BS.DE

Total: 202

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus
    Seit letztem Sonntag sind Tobias Butzer und sein Kamerad aus Liederbach wieder gesund im Main Taunus Kreis angekommen Zwei weitere Kameraden aus dem MTK haben sie zuvor abgelöst Die Lage hat sich in den letzten Tagen nicht viel verändert Weiterhin wurden die Aggregate immer wieder umgesetzt um an anderen Standorten Strom zu speisen Die Elektro Fachkräfte der Feuerwehr und des THW vor Ort wurden zudem als Notdienst eingesetzt um bei Störungen schnellstmöglich ausrücken zu können So mussten zum Teil mehrere Kilometer zurückgelegt werden Die örtlichen Energieversorger sind weiterhin damit beschäftigt die defekten Leitungen wieder instand zu setzen Wie lange der Hilfseinsatz noch andauern wird konnte zum jetzigen Zeitpunkt nicht bestimmt werden In der Bildergalerie am Ende des Artikels sind einige Impressionen aus der Krisenregion zu sehen Bericht aus der team 02 14 Update vom 12 02 2014 Nachdem die zweite Schicht den Weg nach Slowenien gefunden und die Quartiere bezogen hatte wurde diese durch die erste Schicht auf die Gegebenheiten eingewiesen Am Sonntag wurden dann Wartungsarbeiten an den Aggregaten durchgeführt Gleichzeitig konnten Gefahrenquellen wie z B stark vereiste Bäume mithilfe von Motorkettensägen beseitigt werden Besonders auffällig ist dass nicht nur die Zusammenarbeit unter den Hilfskräften der unterschiedlichen Länder gut funktioniert sondern auch der hiesige Energieversorger mit Hochdruck an der Wiederherstellung der Stromversorgung arbeitet Dies machte sich einen Tag später dann auch bemerkbar als die Aggregate in andere Regionen umgesetzt wurden da die zu versorgenden Segmente wieder Strom vom regulären Netz bzw von slowenischen Aggregaten hatten Ebenfalls bemerkbar machte sich das milde Wetter Tagsüber konnten Temperaturen von 5 C gemessen werden wodurch Eis und Schnee nach und nach abtauen Dies hat zur Folge dass vermehrt Kontrollen an den Standorten der Aggregate gefahren werden müssen da diese bei zu feuchtem Boden unter Umständen nicht mehr aufgesattelt werden können In der ersten Woche

    Original URL path: http://www.feuerwehr-bs.de/aktuelles/news/13 (2016-04-26)
    Open archived version from archive


  • Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus
    PKW Führungsdienst PKW Notdienst PKW Notdienst Werkstatt PKW MTF 1 Mannschaftstransporter MTF 2 Mannschaftstransporter TLF 4000 Tanklöschfahrzeug DLK 23 12 Drehleiter mit Korb LF 16 2 Löschgruppenfahrzeug LF 16 1 Löschgruppenfahrzeug LF 20 KatS Löschgruppenfahrzeug RW Rüstwagen GW L Gerätewagen Logistik WLF Wechselladerfahrzeug RH Hänger Rettungshundeanhänger Fahrzeuge a D KdoW Kommandowagen TLF 24 50 Tanklöschfahrzeug GW L Gerätewagen Logistik Spezialeinheiten Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Blaulicht und Martinshorn Nach dem Brand Notruf richtig absetzen Rauchwarnmelder Sichtbare Hausnummern Einsatzgebiet Allgemein Schwerpunkte Aufgaben Gesetze Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Örtlich Überörtlich Verein News News Einsätze Termine Presse Menschen Mannschaft Alters und Ehrenabteilung Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Technik Fahrzeuge Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Einsatzgebiet Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Verein Verein Login Infoportal Kontakt Links Notfall Führungswesten Neue Führungskennzeichnung im Einsatz zurück zur Übersicht Neue Führungskennzeichnung im Einsatz Seit Anfang Januar werden Einsätze mit den neuen Einsatzführungswesten abgewickelt Bei grossen Einsätzen und bei Übungen treffen eine Vielzahl von Einsatzkräften von Feuerwehr und anderen Hilfsorganisationen zusammen Dabei tritt häufig ein Problem auf Funktions und Führungskräfte werden nicht erkannt Um sich an diesen oftmals unübersichtlichen Einsatzstellen zurecht zu finden und den Bürgerinnen und Bürgern noch schneller und effektiver helfen zu können wurden nun die neuen Führungskräftekennzeichnungen in Form von farblichen Westen beschafft und auf den Fahrzeugen verlastet Das Konzept orientiert sich eng an den hessischen Richtlinien für die Führungskennzeichnung Diese erleichtern sowohl den eigenen Einsatzkräften wie auch fremden Einheiten oder Organisationen die Zusammenarbeit So kann z B die anwesende Polizei bei einem Verkehrsunfall schnell den Einsatzleiter an der gelben Weste erkennen Somit ist es nun möglich die Einsatzstelle optisch noch besser zu strukturieren und Funktionsträger auffälliger aus der Masse herausstechen zu lassen Folgende Westen wurden angeschafft und sind nun an Einsatzstellen der Feuerwehr Bad Soden nach Bedarf anzutreffen Einsatzleiter in gelb Stadtbrandinspektoren Abschnittsleiter in weiß Zugführer in

    Original URL path: http://www.feuerwehr-bs.de/aktuelles/news/12 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus
    sind die Besten 23 04 2015 Frankfurter Neue Presse Viel Arbeit für die Feuerwehr 18 04 2015 Frankfurter Neue Presse Kita abgebrannt 17 04 2015 Hessenschau Video Feuer in Kindertagesstä 04 04 2015 Frankfurter Neue Presse Der Dauerbrenner Menschen Mannschaft Führung Mannschaft Alters Ehrenabt Altersabteilung Ehrenabteilung Nachwuchs Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Theorie Praxis Technik Fahrzeuge KdoW SBI KdoW Stadtbrandinspektor KdoW Kommandowagen ELW 1 Einsatzleitwagen PKW Führungsdienst PKW Notdienst PKW Notdienst Werkstatt PKW MTF 1 Mannschaftstransporter MTF 2 Mannschaftstransporter TLF 4000 Tanklöschfahrzeug DLK 23 12 Drehleiter mit Korb LF 16 2 Löschgruppenfahrzeug LF 16 1 Löschgruppenfahrzeug LF 20 KatS Löschgruppenfahrzeug RW Rüstwagen GW L Gerätewagen Logistik WLF Wechselladerfahrzeug RH Hänger Rettungshundeanhänger Fahrzeuge a D KdoW Kommandowagen TLF 24 50 Tanklöschfahrzeug GW L Gerätewagen Logistik Spezialeinheiten Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Blaulicht und Martinshorn Nach dem Brand Notruf richtig absetzen Rauchwarnmelder Sichtbare Hausnummern Einsatzgebiet Allgemein Schwerpunkte Aufgaben Gesetze Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Örtlich Überörtlich Verein News News Einsätze Termine Presse Menschen Mannschaft Alters und Ehrenabteilung Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Technik Fahrzeuge Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Einsatzgebiet Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Verein Verein Login Infoportal Kontakt Links Notfall Rauchwarnmelder Rauchwarnmelder werden in Hessen zur Pflicht zurück zur Übersicht Rauchwarnmelder werden in Hessen zur Pflicht

    Original URL path: http://www.feuerwehr-bs.de/aktuelles/news/11 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus
    Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Blaulicht und Martinshorn Nach dem Brand Notruf richtig absetzen Rauchwarnmelder Sichtbare Hausnummern Einsatzgebiet Allgemein Schwerpunkte Aufgaben Gesetze Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Örtlich Überörtlich Verein News News Einsätze Termine Presse Menschen Mannschaft Alters und Ehrenabteilung Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Technik Fahrzeuge Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Einsatzgebiet Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Verein Verein Login Infoportal Kontakt Links Notfall Einsatzbereit Rettungshundeprüfung der RHOT Einheit zurück zur Übersicht Rettungshundeprüfung der RHOT Einheit Acht Rettungshundeteams der Feuerwehr Bad Soden traten erfolgreich zu Prüfungen an Damit ein Feuerwehrangehöriger samt Hund im Einsatz als Rettungshundeteam eingesetzt werden kann muss er jährlich eine Einsatzüberprüfung RH2 bestehen Um zu einer solchen zugelassen zu werden muss er zuvor einmalig eine Eignungsprüfung RH1 mit Erfolg absolvieren Die Rettungshunde Ortungstechnikeinheit der Feuerwehr Bad Soden am Taunus richtete am 23 11 13 sowohl Eignungs als auch Einsatzüberprüfungen aus Im Schein der Flutlichter startete um 07 00 der Unterordnungs und Geräteteil der Eignungsprüfung auf dem Hundeplatz der SV OG Bad Soden Die Hundeführer mussten zeigen dass die Hunde in ihrem Gehorsam stehen und dass ihre Hunde die Gewandtheit besitzen verschiedener Geräte und Hindernisse zu begehen Auf einem Katastrophenschutzgelände in Eschborn standen dann zwei Trümmereinsatzüberprüfungen an Die beiden Rettungshundeteams mussten dabei 500m 2 Trümmerfläche bestehend aus einem teileingestürzten Gebäude sowie einer unterirdischen Trümmerspinne nach verschütteten Personen absuchen Die Hunde müssen sich dabei voll und ganz auf ihre Nase verlassen und die Stelle an der die meiste Witterung aus den Trümmerstrukturen aufsteigt dem Hundeführer anzeigen Abgelenkt wurden sie dabei einsatzrealistisch von den Lärmemissionen laufender Motoren Anschließend stand auf dem Gelände für die fünf Hunde der Eignungsüberprüfung noch eine Anzeigeübung an Sie mussten dem Prüfer zeigen dass sie bereits die vermissten Personen durch Verbellen gegenüber ihrem Hundeführer anzeigen können Zum Schluss stand die Flächensuche auf einem dicht bewachsenen Gelände in der Nähe

    Original URL path: http://www.feuerwehr-bs.de/aktuelles/news/10 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus
    RW Rüstwagen GW L Gerätewagen Logistik WLF Wechselladerfahrzeug RH Hänger Rettungshundeanhänger Fahrzeuge a D KdoW Kommandowagen TLF 24 50 Tanklöschfahrzeug GW L Gerätewagen Logistik Spezialeinheiten Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Blaulicht und Martinshorn Nach dem Brand Notruf richtig absetzen Rauchwarnmelder Sichtbare Hausnummern Einsatzgebiet Allgemein Schwerpunkte Aufgaben Gesetze Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Örtlich Überörtlich Verein News News Einsätze Termine Presse Menschen Mannschaft Alters und Ehrenabteilung Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Technik Fahrzeuge Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Einsatzgebiet Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Verein Verein Login Infoportal Kontakt Links Notfall 42 195 Meter BMW Frankfurt Marathon zurück zur Übersicht BMW Frankfurt Marathon BMW Frankfurt Marathon 2013 Mit einer Staffel bestehend aus vier Läufern ging die Feuerwehr Bad Soden auch in diesem Jahr wieder ins Rennen und lief einen neuen internen Streckenrekord Wie bereits in den letzten Jahren stellte die Feuerwehr Bad Soden eine Staffel beim VGF Staffelmarathon welcher neben dem BMW Frankfurt Marathon auf derselben Strecke ausgetragen wurde Hierbei wurde die Gesamtstrecke von 42 195 km in vier Abschnitte aufgeteilt sodass man nicht auf die komplette Distanz hin trainieren musste Die Aufteilung sowie die Besetzung gestaltete sich wie folgt 12km Boris Klug 7km Julius Collischonn 9 5km Martin Höll 13 5km Alexander Zengeler Nachdem der erste Läufer am Frankfurter Messeturm gestartet war mussten die drei anderen Läufer ihre Positionen im gesamten Stadtgebiet einnehmen Läufer zwei übernahm an der Konstablerwache Läufer drei in Niederrad und die Schlussetappe begann in Frankfurt Nied wieder in Richtung Festhalle Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von rund 12 km h stellte die Staffel am Ende die Bestzeit des letzten Jahres 04 00 11 noch einmal ein Beim Zieleinlauf stand die Anzeigetafel auf 03 34 54 Eine sensationelle Zeit in Anbetracht dass die vorjährige um knapp 25 Minuten unterboten wurde Diese Leistung ist unter anderem auch dem wöchtenlichen Dienstsport zu verdanken bemerkte Dienstsportleiter

    Original URL path: http://www.feuerwehr-bs.de/aktuelles/news/9 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus
    Tauber Kreis Das IFRT wurde 2007 unter dem Motto Training schafft Sicherheit gegründet und bietet Feuerwehren eine Möglichkeit sowohl unerfahrende wie auch erfahrene Atemschutzgeräteträger auszubilden Am frühen Samstagmorgen setzte sich eine Kolonne aus neun Fahrzeugen darunter Großfahrzeuge wie der Rüstwagen sowie mehrere Löschfahrzeuge aus allen Stadtteilen in Richtung Külsheim in Bewegung Zunächst wurde die Mannschaft in zwei Gruppen zu je 20 Feuerwehrangehörigen eingeteilt Eine Gruppe beschäftigte sich anderthalb Tage lang mit dem Thema Technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen bei der zweiten Gruppe stand die Innenbrandbekämpfung auf dem Programm Nach einem kurzen Theorieteil für jede Gruppe ging es auch schon in die Praxis hinaus Die Gruppe 1 konnte zunächst drei Stationen im Wechsel abarbeiten ein PKW auf Rädern ein PKW in Dachlage sowie ein PKW in Seitenlage Das waren schon zu Beginn drei Interessante Einsatzlagen da diese häufig im Feuerwehralltag vorkommen Nun galt es diverse Rettungsmethoden an den verunfallten Fahrzeugen anzuwenden Dabei wurde verschärft auf die schonende Rettung unter Einsatz der schweren und lauten Geräte in Zusammenhang mit der Kooperation zwischen Rettungsdienst und Feuerwehr Wert gelegt Bei allen Fahrzeugen war primär die Sicherung des Fahrzeugs sowie die Betreuung des Patienten wichtig sodass die Feuerwehrangehörigen später am Fahrzeug arbeiten konnten ohne dass dieses noch großartig wackelt Besonders knifflig wurde es hierbei in der Dach sowie in der Seitenlage Sollte der PKW Insasse noch im Gurt hängen so wäre das bei diesen beiden Lagen eine sehr unangenehme Haltung Nachdem jeder einmal an jeder Lage gearbeitet hatte und diese sogleich besprochen wurden ging es auch schon zum Mittagessen in eine ehemalige Kaserne keine 800m vom Übungsgelände entfernt Die zweite Gruppe saß natürlich nicht einfach rum sondern wurde ebenfalls gleich zu Beginn rangenommen wobei eingeheizt vermutlich der treffendere Ausdruck wäre Für die Kameradinnen und Kameraden stand der sogenannte Flash Over Container auf dem Programm Dieser eigens von den Ausbildern erbaute Hochseecontainer wurde so umgebaut dass der Flash Over unter Realbedingungen gezeigt werden konnte Die mit Atemschutzgeräten ausgerüsteten Feuerwehrfrauen und männer setzten sich hierzu auf den Boden des Containers und konnten das mit Holzpaletten angezündete Feuer beobachten Sobald nun ein Ausbilder die große Stahltür und damit die Sauerstoffzufuhr öffnete konnte man die Feuerwalze über den Köpfen hinweg beobachten Diese Demonstration war für diejenigen die das zum ersten Mal gesehen haben nicht nur eindrucksvoll sondern zeigte auch was unsere Schutzkleidung alles aushalten muss Nach dem Mittagessen ging es für die erste Gruppe auch schon in die praktischen Übungen hinein Dabei wurde nicht nur das vormittags erlernte Wissen geprüft sondern auch immer wieder neue Szenarien auf dem großen Gelände dargestellt Das schwierige an den praktischen Übungen war dass diese unter meist realen Bedingungen abgehalten wurden Das bedeutet dass die Feuerwehrangehörigen unter Stress standen wie im richtigen Einsatz eben Dadurch konnten die Ausbilder noch besser sehen wo eventuell nachgebessert werden musste aber auch welche Dinge schon sitzen Für die Gruppe 2 ging es mit weiteren Durchgängen im Container sowie mit Strahlrohrtraining weiter Das Ziel hierbei war den Kameradinnen und Kameraden zu zeigen wie man richtig löscht aber auch wie man

    Original URL path: http://www.feuerwehr-bs.de/aktuelles/news/7 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus
    2015 Frankfurter Neue Presse Viel Arbeit für die Feuerwehr 18 04 2015 Frankfurter Neue Presse Kita abgebrannt 17 04 2015 Hessenschau Video Feuer in Kindertagesstä 04 04 2015 Frankfurter Neue Presse Der Dauerbrenner Menschen Mannschaft Führung Mannschaft Alters Ehrenabt Altersabteilung Ehrenabteilung Nachwuchs Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Theorie Praxis Technik Fahrzeuge KdoW SBI KdoW Stadtbrandinspektor KdoW Kommandowagen ELW 1 Einsatzleitwagen PKW Führungsdienst PKW Notdienst PKW Notdienst Werkstatt PKW MTF 1 Mannschaftstransporter MTF 2 Mannschaftstransporter TLF 4000 Tanklöschfahrzeug DLK 23 12 Drehleiter mit Korb LF 16 2 Löschgruppenfahrzeug LF 16 1 Löschgruppenfahrzeug LF 20 KatS Löschgruppenfahrzeug RW Rüstwagen GW L Gerätewagen Logistik WLF Wechselladerfahrzeug RH Hänger Rettungshundeanhänger Fahrzeuge a D KdoW Kommandowagen TLF 24 50 Tanklöschfahrzeug GW L Gerätewagen Logistik Spezialeinheiten Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Blaulicht und Martinshorn Nach dem Brand Notruf richtig absetzen Rauchwarnmelder Sichtbare Hausnummern Einsatzgebiet Allgemein Schwerpunkte Aufgaben Gesetze Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Örtlich Überörtlich Verein News News Einsätze Termine Presse Menschen Mannschaft Alters und Ehrenabteilung Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Technik Fahrzeuge Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Einsatzgebiet Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Verein Verein Login Infoportal Kontakt Links Notfall BF Tag Berufsfeuerwehrtag 2013 zurück zur Übersicht Berufsfeuerwehrtag 2013 Am 31 08 2013 fand der Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren aus Bad Soden

    Original URL path: http://www.feuerwehr-bs.de/aktuelles/news/5 (2016-04-26)
    Open archived version from archive

  • Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus
    28 05 2016 09 00 00 Uhr Übungssamstag 02 06 2016 19 30 00 Uhr Gesamte Wehr Presse 29 06 2015 Frankfurter Neue Presse Sodener sind die Besten 23 04 2015 Frankfurter Neue Presse Viel Arbeit für die Feuerwehr 18 04 2015 Frankfurter Neue Presse Kita abgebrannt 17 04 2015 Hessenschau Video Feuer in Kindertagesstä 04 04 2015 Frankfurter Neue Presse Der Dauerbrenner Menschen Mannschaft Führung Mannschaft Alters Ehrenabt Altersabteilung Ehrenabteilung Nachwuchs Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Theorie Praxis Technik Fahrzeuge KdoW SBI KdoW Stadtbrandinspektor KdoW Kommandowagen ELW 1 Einsatzleitwagen PKW Führungsdienst PKW Notdienst PKW Notdienst Werkstatt PKW MTF 1 Mannschaftstransporter MTF 2 Mannschaftstransporter TLF 4000 Tanklöschfahrzeug DLK 23 12 Drehleiter mit Korb LF 16 2 Löschgruppenfahrzeug LF 16 1 Löschgruppenfahrzeug LF 20 KatS Löschgruppenfahrzeug RW Rüstwagen GW L Gerätewagen Logistik WLF Wechselladerfahrzeug RH Hänger Rettungshundeanhänger Fahrzeuge a D KdoW Kommandowagen TLF 24 50 Tanklöschfahrzeug GW L Gerätewagen Logistik Spezialeinheiten Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Blaulicht und Martinshorn Nach dem Brand Notruf richtig absetzen Rauchwarnmelder Sichtbare Hausnummern Einsatzgebiet Allgemein Schwerpunkte Aufgaben Gesetze Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Örtlich Überörtlich Verein News News Einsätze Termine Presse Menschen Mannschaft Alters und Ehrenabteilung Jugendfeuerwehr Minifeuerwehr Leistungsgruppe Technik Fahrzeuge Rettungshunde Ortungstechnik Infos Bürgerinfos Einsatzgebiet Aufgaben Gesetze Alarm und Ausrückeordnung Verein Verein Login Infoportal Kontakt Links Notfall Unklare Feuermeldung Fehlalarm 69 Einsatzort Bad Soden am Taunus Kirchstr Alarmstichwort F 1 Brand außerhalb von Gebäuden Einsatzart Fehlalarm Einsatzbeginn 06 04 2016 10 52 00 Uhr Einsatzende 06 04 2016 11 27 00 Uhr Einsatzdauer 00 35 h 35 Min Fahrzeuge 2 Eigene Kräfte 13 Einsatzbericht Unklare Feuermeldung im Bereich des Sportplatzes in Altenhain Nach der Erkundung des Bereiches stellte sich heraus dass sich der Rauch als tiefhängender Nebel herausstellte Es konnte weder Brandgeruch noch Feuerschein wahrgenommen werden az Einsatzort Größere Kartenansicht Eingesetzte Fahrzeuge KdoW SBI KdoW Stadtbrand ELW 1

    Original URL path: http://www.feuerwehr-bs.de/aktuelles/einsaetze/3056 (2016-04-26)
    Open archived version from archive



  •