archive-de.com » DE » F » FAIRENERGIE.DE

Total: 707

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pressearchiv
    sind 10 Bauabschnitte die bis zum Jahr 2015 je nach Anliegerinteresse eine Kompletterschließung von Degerschlacht mit Erdgas vorsieht Das Investitionsvolumen für die Gesamtmaßnahme liegt bei ca 1 2 Mio Euro Auf dieses Projekt ist sowohl Degerschlacht als auch die FairEnergie mit Recht stolz äußerte sich ein zufriedener Bezirksbürgermeister Wolfgang Heusel Wir freuen uns dass auf Grundlage einer neuen Wirtschaftlichkeitsberechnung der FairEnergie und den stetigen Anstrengungen von Seiten der Bezirksgemeinde der Anschluss an die Erdgasversorgung nun auch für Degerschlacht realisiert werden konnte Aktuell fördert die FairEnergie übrigens in Degerschlacht die Umstellung der Heizung auf Erdgas mit 450 EUR für ein Ein bzw Zweifamilienhaus Der Anschluss des ersten Kunden und die Aufnahme der Erdgasversorgung wurde zum Anlass genommen am Sonntag 15 Oktober 2006 in der Auchterthalle ein kleines Erdgas Flammenfest zu organisieren Von 11 00 Uhr bis 16 00 Uhr hatten die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit sich über den weiteren Ausbau des Ortsnetzes die Möglichkeit eines eigenen Erdgasanschlusses und über die Vorzüge von Erdgas zu informieren Das Erdgas Flammenfest wurde um 11 00 Uhr von Bezirksbürgermeister Wolfgang Heusel und dem Kaufmännischen Geschäftsführer der FairEnergie Heiko Suter feierlich eröffnet Beide bekräftigten die Absicht die Bezirksgemeinde bei entsprechender Nachfrage zügig weiter mit Erdgas erschließen zu wollen Gemeinsam möchte man die Bevölkerung für diesen zukunftsweisenden Energieträger gewinnen Bereits gewonnen hat auf alle Fälle die Familie Knecht Als erste Kunden in Degerschlacht konnte ihr Zweifamilienhaus in der Martin Knapp Straße an die Erdgasversorgung angeschlossen werden Symbolisch wurde hierzu von Wolfgang Heusel Heiko Suter dem Technischen Geschäftsführer der FairEnergie Klaus Saiger und der Familie Knecht eine Erdgasfackel entzündet die hell leuchtend die Aufnahme der Erdgasversorgung in Degerschlacht verkündete Zu moderaten Preisen sorgte der Musikverein Degerschlacht für das leibliche Wohl der Gäste Für die musikalische Unterhaltung war die Jugendgruppe der Degerschlachter Blasmusik unter Leitung von Katrin Günther

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=171 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Pressearchiv
    Pressearchiv Pressearchiv Bagger löst Stromunterbrechung aus Am Donnerstag 28 September 2006 kam es um 07 59 Uhr zu einer Stromunterbrechung im Versorgungsgebiet der FairEnergie Betroffen waren überwiegend Bereiche im Zentrum von Eningen u A Ein Bagger hatte ein 10 kV Mittelspannungskabel beschädigt und damit einen Kurzschluss ausgelöst Nach Umschaltungen durch die FairEnergie konnten alle betroffenen Kunden gegen 08 35 Uhr wieder mit Strom versorgt werden zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=167 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    zur FairEnergie Ihr Kontakt zur FairEnergie Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Wasserrohrbrüche im Stadtgebiet Reutlingen Am Freitag 22 September 2006 kam es in der Burgstraße zu einem Versorgungsausfall in der Trinkwasserverteilung Ursache waren gebrochene Teilstücke der Wasserleitung zwischen Charlottenstraße und Bismarckstraße die zu einem Wasseraustritt und der Anhebung der Straßendecke geführt haben Der Bereitschaftsdienst der FairEnergie konnte noch in der Nacht auf Samstag die Reparaturarbeiten an der Wasserleitung abschließen und die Versorgung mit Trinkwasser wieder herstellen Der betroffene Bereich ist zur Zeit noch komplett gesperrt um notwendigen Arbeiten an der Straßendecke auszuführen Die FairEnergie bittet für die auftretenden Einschränkungen um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee ProfiGasPlus BioGas 5 BioGas 10

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=165 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Geschäftsführung und Vorstand im Unternehmensverbund der Stadtwerke Reutlingen GmbH bestätigt Vor der Sommerpause wurden von den zuständigen Aufsichtsräten die Anstellungsverträge der Geschäftsführer und Vorstände im Unternehmensverbund der Stadtwerke Reutlingen GmbH um weitere fünf Jahre verlängert Dipl Kaufmann Heiko Suter wird wie bisher auch die Geschäftsführung der Stadtwerke Reutlingen GmbH sowie die Kaufmännische Geschäftsführung bei der FairEnergie GmbH und der Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft mbH übernehmen Darüber hinaus wurde er erneut als Kaufmännischer Vorstand bei der Kraftwerk Reutlingen Kirchentellinsfurt AG bestellt Dipl Ing Klaus Saiger übernimmt weiterhin die Technische Geschäftsführung bei der FairEnergie GmbH sowie die Funktion des Technischen Vorstands bei der Kraftwerk Reutlingen Kirchentellinsfurt AG Bei der Reutlinger Stadtverkehrsgesellschaft mbH wurde Dipl Betriebswirt FH Mark Hogenmüller als Technischer Geschäftsführer bestätigt Die Vertragsverlängerungen würdigen die Arbeit der Führungsetage im Unternehmensverbund und demonstrieren die Kontinuität in der Energie und Wasserversorgung dem ÖPNV und bei den Reutlinger Bädern zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=163 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv FairEnergie führt Kundenzufriedenheitsmessung durch Die FairEnergie wird ab Mittwoch 20 September 2006 bis Ende September eine Befragung bei ca 300 Privatkunden aus dem Versorgungsgebiet durchführen In Form von 10 bis 15 minutigen Telefoninterviews soll die Zufriedenheit der Kunden mit dem regionalen Energieversorger erfasst werden Die Beantwortung der Fragen ist natürlich freiwillig und die gewonnenen Informationen werden garantiert vertraulich behandelt und anonymisiert verarbeitet Ziel der Befragung ist es das Leistungsspektrum der FairEnergie GmbH besser an den Kundenwünschen auszurichten und die Kundenzufriedenheit weiter zu optimieren Die Aktion wird im Namen der FairEnergie durch die Firma imug Beratungsgesellschaft mbH aus Hannover durchgeführt Fragen der Kunden zur Telefonaktion beantwortet Ulrike Hägele von der FairEnergie unter der Rufnummer 5 82 38 47 zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=152 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Erdgasversorgung Reutlingen Oferdingen Ab Montag 18 September 2006 wird die FairEnergie mit der Erdgaserschließung in Oferdingen beginnen Folgender Ablauf ist geplant 1 Bauabschnitt Von Rommelsbach bis Ortseingang Oferdingen L 378 mit Lichtzeichen geregelte halbseitige Sperrung ab 18 09 2006 2 Bauabschnitt In der Vorstadt zwischen Riedgraben und Mittelstädter Straße mit Vollsperrung ab 25 09 2006 Der Verkehr wird über die Straßen Riedgraben Buchhalde Mittelstädter Straße umgeleitet 3 Bauabschnitt Mittelstädter Straße und Pliezhäuser Straße nach Fertigstellung der beiden ersten Bauabschnitte Die Baumaßnahme soll noch 2006 abgeschlossen werden Für Fragen rund um die Leitungsverlegung in Oferdingen steht die Koordinationsstelle der FairEnergie unter Telefon 0 71 21 5 82 38 05 zur Verfügung Für etwaige Behinderungen der Anlieger und Verkehrsteilnehmer im Baustellenbereich bittet die FairEnergie um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=146 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Portal im World Wide Web Informativer moderner und kundenfreundlicher lautete die Devise bei der Überarbeitung Im Mittelpunkt der Neukonzeption stand die Optimierung des Kundenservice Unter www fairenergie de können sich die Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr noch ausführlicher über die Produkte Serviceleistungen Veranstaltungen und Preise des Energieversorgers informieren Aktuelle Themen aus der Energie und Wasserversorgung und ein Energielexikon runden den Internet Auftritt ab Die Menüführung ist denkbar einfach Ohne langes Suchen gelangen die wichtigsten Kundengruppen Privatkunden Geschäftskunden und Individualkunden über die Startseite zu den für sie relevanten Informationen Noch rascher führt der Schnellzugriff für ausgesuchte Themen zum Ziel Darüber hinaus steht eine Vielzahl an Formularen der FairEnergie im Formularcenter schnell und unkompliziert zum Download bereit Besonders die Möglichkeiten Broschüren und Preisblätter herunterzuladen Besichtigungen von Betriebsanlagen online zu buchen Zählerstände anzugeben und Adressänderungen vorzunehmen oder sich über aktuelle Förderprogramme zu informieren dürfte von den Internet Besuchern gut angenommen werden Egal in welchem Themenbereich der Benutzer gerade navigiert die Rubrik Kontakt ist immer aktiv und nennt ihm den richtigen Ansprechpartner inklusive Telefonnummer Durch die E Mail und Rückruf Funktion kann direkt Kontakt aufgenommen werden Den Internetnutzern wird eine leistungsstarke Website zur Verfügung gestellt mit der sie gezielt und bedarfsgerecht an

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=140 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    achten die Beschäftigten auf ökologischen Ackerbau Sämtliche Qualitätsmerkmale entsprechen einem verantwortungsbewussten und modernen Gemüse und Obstbaubetrieb Insgesamt arbeiten rund 45 Menschen mit psychischer Erkrankung oder so genannter geistiger Behinderung auf dem Hofgut Gaisbühl Ein Gärtner eine Agraringenieurin und Landschaftsgärtner leiten das Personal an unterstützen die Pflanz Produktions Ernte und Lagerungsprozesse und kümmern sich um die Vermarktung der Waren und um Aufträge im Bereich Landschaftspflege Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewusst frisches Obst und Gemüse aus der Region an erläutert Eberhard Geiger Personalleiter beim Stadtwerke Konzern Durch das Wissen wo die Produkte herkommen erhalten die Beschäftigten einen engeren Bezug zu den Speisen und können sicher sein beste Qualität frisch auf dem Teller zu haben Ein großer Vorteil der Kooperation mit der BruderhausDiakonie ist darüber hinaus die hohe Flexibilität des Hofguts Gaisbühl Auf die Anliegen der SWR wird individuell eingegangen und selbst außergewöhnliche Produktwünsche werden nach Möglichkeit erfüllt Darüber hinaus ist der Transportweg vom Erzeuger zum Verbraucher direkt und kurz Die Waren haben keine lange Reise mit dem LKW hinter sich wie bei Obst und Gemüse normalerweise üblich Davon profitiert in erster Linie die Natur und Umwelt Grundsätzlich hängt das Angebot von der Jahreszeit und der jeweiligen Saison der Produkte ab Das Hofgut Gaisbühl bietet folgende Obst Erzeugnisse an Erdbeeren Johannisbeeren Steinobst Sauerkirschen Mirabellen Zwetschgen Äpfel und Birnen in vielerlei Sorten Trockenobst Apfel und Apfelkirschsaft An Gemüse sind Küchenkräuter wie Petersilie Basilikum Schnittlauch erhältlich daneben verschiedene Salate Rucola Endivien Frisee Feldsalat verschiedene Sorten Tomaten Gurken Zucchini und Kürbis diverse Kohlgemüse Buschbohnen Zuckererbsen Kartoffeln Knoblauch Zwiebeln gelbe Rüben Stangen und Knollensellerie Winterrettich und Lauch Die hohe Qualität der Produkte wird durch das Bioland Kontrollsystem garantiert Die Einhaltung der Bioland Richtlinien und der EG Öko Verordnung wird durch staatlich zugelassene Kontrollstellen regelmäßig kontrolliert Gertrud Meuth Assistentin der Dienststellenleitung bei den Werkstätten der BruderhausDiakonie

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=141 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •