archive-de.com » DE » F » FAIRENERGIE.DE

Total: 707

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pressearchiv
    Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Neue Härtbereiche für Trinkwasser Im Mai ist die Neufassung des Gesetzes über die Umweltverträglichkeit von Wasch und Reinigungsmitteln Wasch und Reinigungsmittelgesetz WRMG in Kraft getreten Darin wurden die Härtebereiche an europäische Standards angepasst und die Angabe Grad deutscher Härte dH durch die Angabe Millimol Calciumcarbonat je Liter ersetzt Die neuen Härtebereiche sind wie folgt definiert Härtebereich weich weniger als 1 5 Millimol Calciumcarbonat je Liter entspricht 8 4 dH Härtebereich mittel 1 5 bis 2 5 Millimol Calciumcarbonat je Liter entspricht 8 4 bis 14 dH Härtebereich hart mehr als 2 5 Millimol Calciumcarbonat je Liter entspricht mehr als 14 dH Das von der FairEnergie an die Kunden im Netzgebiet verteilte Trinkwasser von der Bodensee Wasserversorgung fällt damit in den Härtebereich mittel 1 6 Millimol Calciumcarbonat je Liter Das an die Kunden abgegebene Trinkwasser aus eigenen Quellen der FairEnergie wird dem Härtebereich hart 3 1 Millimol Calciumcarbonat je Liter zugeordnet Die neuen Härtebereiche beruhen auf europäischem Recht Die sogenannte EG Detergenzien Verordnung verpflichtet die Waschmittelhersteller zur Angabe von Dosierungsempfehlungen für diese neuen Härtegrade auf den Verpackungen zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=256 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Pressearchiv
    Ihr Weg zur FairEnergie Ihr Kontakt zur FairEnergie Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Kurzfristig notwendige Instandsetzungsmaßnahmen in der Reutlinger Fußgängerzone Im Rahmen der turnusgemäßen Überprüfung des Gasrohrnetzes hat die FairEnergie heute zwei schadhafte Hauszuleitungen in der Wilhelmstraße sowie in der Katharinenstraße lokalisiert Das Fachpersonal des Energieversorgers hat unmittelbar die erforderlichen Instandsetzungsmaßnahmen eingeleitet Die jeweilig Schadenstelle wurde aufgegraben und abgedichtet Die Zugangsmöglichkeit zu den beiden Gebäuden ist gewährleistet und die Baustellen wurden ordnungsgemäß abgesichert Es ist nicht auszuschließen dass es am Wochenende und in der nächsten Woche zu Beeinträchtigungen im Baustellenbereich kommen wird Die FairEnergie bittet hierfür um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee ProfiGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineformulare Bitte wählen

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=255 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    im Wellenfreibad Markwasen verzögern sich infolge der stark schwankenden Witterungebedingungen Entgegen der ursprünglichen Planung die beide Becken bis Mitte Juni für den Badespaß freigeben zu können müssen sich die Badegäste ein wenig länger gedulden Die Reutlinger Bäder bitten hierfür um Verständnis Im Anschluss an die eingeplante Nachtfrostperiode bis Ende März erschwerte extrem heißes Wetter bis Anfang Mai das Setzen der Rinnensteine und platten sowie das Verkleben der Wandfliesen Auf Grund der hohen Oberflächentemperaturen in den Becken verbrannte der Mörtel regelrecht Starke Regenfälle und Gewitter sorgten im Mai und Juni für Zwangspausen beim Verlegen der großflächig aufzutragenden Bodenfliesen Der Regen hat beispielsweise mehrfach dazu geführt dass neu aufgebrachte Bodenfliesen in großer Stückzahl trotz fachgerechter Abdeckung unterspült wurden am Folgetag wieder abgeschlagen und neu verlegt werden mussten Aus heutiger Sicht und unter der Voraussetzung dass weitere Unwetter nicht auftreten steht das Wellenbecken ab dem 29 Juni 2007 wieder für den Badespaß zur Verfügung Das Nichtschwimmerbecken mit der neuen Halbröhrenrutsche um 20 Meter auf dann 85 Meter verlängert etwas später ab dem 20 Juli 2007 Das für Anfang Juli 2007 geplante Wettrutschen wird auf den 02 August 2007 verschoben und im Rahmen des H2O Fun Event ausgetragen Selbstverständlich bleiben die Eintrittspreise im Wellenfreibad

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=253 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv FairEnergie reduziert das 10 kV Freileitungsnetz Mit der Anbindung an das Umspannwerk Süd auf der Gemarkung Reutlingen wurde die künftige Sicherstellung der Stromversorgung in Eningen u A umgesetzt Die nun in diesem Zuge notwendigen Freileitungsbauarbeiten auf den Gemarkungen Eningen u A und Pfullingen sind im Juni 2007 geplant Durch die Verlagerung des Lastschwerpunktes in das Umspannwerk Süd ist es möglich ältere 10 kV Freileitungen zu demontieren Soweit die Witterungsbedingungen es zulassen wird mit den Leitungsbauarbeiten am 04 Juni 2007 begonnen Eventuell anfallende Flurschäden melden Sie bitte an die FairEnergie Tel 07121 582 3714 Die betroffenen Grundstückseigentümer werden zeitnah vor Beginn der Arbeiten von der FairEnergie benachrichtigt zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=251 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv FairEnergie senkt zum 1 Juli 2007 erneut die Erdgaspreise Nachdem die FairEnergie bereits Anfang April die Erdgaspreise deutlich gesenkt hatte können sich Mieter und Häuslebesitzer erneut freuen Erdgas von FairEnergie wird zum 01 Juli 2007 nochmals günstiger Damit gibt das Energiedienstleistungsunternehmen gesunkene Erdgasbeschaffungskosten an die Kunden weiter Entsprechend dieser Entwicklung wird die FairEnergie den Arbeitspreis in allen Verbrauchsstufen der Grundversorgung um 0 25 Ct kWh brutto senken Kunden mit einem Jahresverbrauch von beispielsweise 20 000 kWh werden um 50 Euro pro Jahr oder 3 7 entlastet Die Grundpreise bleiben unverändert Dies zeigt dass die Ölpreisbindung des Gastarifs keine Einbahnstraße ist und der Erdgaspreis zeitversetzt der Abwärtsbewegung der Referenzenergie Heizöl folgt Günstigere Ölpreise führen mittelbar zu Erdgaspreissenkungen zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=242 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Kontakt zur FairEnergie Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Stromunterbrechung im Gebiet Schafstall in Reutlingen Am Montag 21 05 2007 kam es um 8 05 Uhr zu einer Stromunterbrechung im Bereich Schafstall in Reutlingen Betroffen waren mehrere Umspannstationen der FairEnergie die Fachhochschule Reutlingen sowie Gebäude in der Pestalozzistraße in der Schafstallstraße und in der Elsa Brändström Straße mit circa 500 Haushalten Auslöser für die Stromunterbrechung war eine Störung an zwei Kabeln auf gleichem 10 kV Mittelspannungsstrang FairEnergie konnte die Fachhochschule nach einer Umschaltung ab 8 29 Uhr wieder mit Strom versorgen Die weiteren ausgefallenen Umspannstationen wurden von der FairEnergie übergangsweise durch Notstromaggregate und Netzumschaltung versorgt zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee ProfiGasPlus BioGas

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=249 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Erneuerung der Erdgas und Trinkwasserleitungen in der Charlottenstraße in Reutlingen Im Rahmen einer geplanten Sanierungsmaßnahme in der Charlottenstraße zwischen Uhlandstraße und Jakob Fetzer Straße wird die FairEnergie ab Montag dem 21 Mai 2007 damit beginnen die Erdgas und Trinkwasserleitungen auf einer Länge von rund 250 Metern auszuwechseln Die Baumaßnahme erfordert eine Vollsperrung des Verkehrs in der Charlottenstraße zwischen Uhlandstraße und Burgstraße während der täglichen Arbeitszeit Nach Beendigung der täglichen Arbeitszeit bleibt der Bereich halbseitig gesperrt Ab Dienstag dem 29 Mai 2007 erfolgt eine Vollsperrung des Verkehrs in der Charlottenstraße Höhe Burgstraße und eine halbseitige Sperrung der Burgstraße in Fahrtrichtung Der Schöne Weg bzw im weiteren Verlauf der Bauarbeiten in Fahrtrichtung Bismarckstraße Die Arbeiten können voraussichtlich bis Ende Juni 2007 abgeschlossen werden Für etwaige Behinderungen der Anlieger und Verkehrsteilnehmer im Baustellenbereich bittet die FairEnergie um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=248 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    telefonisch nicht erreichbar Am Mittwoch 09 Mai 2007 werden in der Zeit von 02 00 Uhr bis 06 00 Uhr am Telefonnetz des Netzbetreibers der Stadtwerke Reutlingen und der FairEnergie Wartungsarbeiten durchgeführt Innerhalb dieser Zeit wird es für ca 15 Minuten zu einer Unterbrechung des Telefonanschlusses kommen Bei Versorgungsstörungen ist die Leitstelle während dieser Zeit über den Anschluss der Stadtverwaltung unter der Telefonnummer 0 71 21 3 03 32 22

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=243 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •