archive-de.com » DE » F » FAIRENERGIE.DE

Total: 707

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pressearchiv
    Pressearchiv Energie und Wasserzähler werden abgelesen Die FairEnergie liest einmal im Jahr alle Energie und Wasserzähler ab In Pfullingen Wannweil sowie in den Bezirksgemeinden Altenburg Rommelsbach Mittelstadt Oferdingen Reicheneck und Sickenhausen beginnt die Ablesung der Zähler ab Montag dem 25 November 2013 In Reutlingen in der Tübinger Vorstadt sowie den Gebieten Römerschanze Storlach und Voller Brunnen beginnt die Ablesung ab Freitag dem 29 November 2013 In der Gemeinde Lichtenstein sowie in den Gebieten Ermstal Steinlach Wiesaz und Zollernalb startet die FairEnergie mit der Ablesung ebenfalls ab Freitag dem 29 November 2013 Hinweis Die FairEnergie ist als Netzbetreiber verpflichtet sowohl die Erdgas als auch die Stromzähler abzulesen unabhängig vom jeweiligen Lieferanten Gut zugängliche Zähler erleichtern den Ablesern die Arbeit Kunden die tagsüber nicht anzutreffen sind sowie Eigentümer unbewohnter Häuser und Wohnungen werden gebeten die Ablesung selbst vorzunehmen und die Zählerstände der FairEnergie schriftlich oder telefonisch unter der Telefonnummer 01801 840050 Ortsgespräch bzw Telefax Nr 0 71 21 5 82 31 25 mitzuteilen Die Zählerstände können der FairEnergie gerne auch per E Mail ablesung fairenergie de und über die Internet Homepage www fairenergie de übermittelt werden Für die Jahresablesung werden Aushilfskräfte eingesetzt die auf Verlangen gerne ihren Dienstausweis vorzeigen zurück KundenserviceOnline Unser

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=702 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Pressearchiv
    zur FairEnergie Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Gemeinsame Betriebsversammlung der Stadtwerke Reutlingen GmbH der FairEnergie GmbH und der Kraftwerk Reutlingen Kirchentellinsfurt AG Am Dienstag 05 November 2013 findet nachmittags für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke und deren verbundenen Unternehmen aus der Energie und Wasserversorgung eine Betriebsversammlung statt Die Unternehmen bitten um Verständnis dass deshalb an diesem Nachmittag das Verwaltungsgebäude in der Hauffstraße 89 geschlossen bleibt Insbesondere steht der persönliche Kundenservice der FairEnergie GmbH ab 13 00 Uhr nicht mehr zur Verfügung Die Notdienste für Strom Gas und Wasser bleiben besetzt Störungsmeldungen nimmt die Netzleitstelle unter der Rufnummer 07121 5 82 32 22 entgegen zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee ProfiGasPlus BioGas

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=699 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Verkehrsbeeinträchtigung in der Alteburgstraße Aufgrund einer Reparaturmaßnahme an einer Fernwärmeleitung in der Alteburgstraße Nähe Oskar Kalbfell Platz muss in diesem Bereich mit Behinderungen des Straßenverkehrs gerechnet werden um diese so gering wie möglich zu halten wird die FairEnergie die erforderlichen Arbeiten in der Nacht vom 25 auf 26 Oktober 2013 durchführen Die Baumaßnahme beginnt am 25 Oktober 2013 ab 21 00 Uhr Bis zum geplanten Abschluss der Arbeiten voraussichtlich am 27 oder 28 Oktober 2013 steht in der Alteburgstraße im Bereich des Oskar Kalbfell Platzes stadtauswärts in Richtung Gönningen nur eine Fahrspur zur Verfügung Für Beeinträchtigungen der Anlieger und Verkehrsteilnehmer im Baustellenbereich bittet die FairEnergie GmbH um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=697 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Recherche Tipps Ihr Weg zur FairEnergie Ihr Kontakt zur FairEnergie Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Vollsperrung der Ringelbachstraße in der Nacht vom 10 auf 11 Oktober 2013 In der Nacht vom 10 auf 11 Oktober wird die Ringelbachstraße in der Zeit von 21 00 Uhr bis 03 00 Uhr auf Höhe Gebäude 91 Blumengeschäft Ecke Kreuzung Heinestraße für den Verkehr voll gesperrt Eine örtliche Umleitung wird eingerichtet Grund für die Sperrung sind Schachtarbeiten am Fernwärmenetz die den Einsatz eines großen Kranfahrzeuges erforderlich machen Für Beeinträchtigungen der Anlieger und Verkehrsteilnehmer im Baustellenbereich bittet die FairEnergie GmbH um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee ProfiGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineformulare Bitte wählen Sie

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=695 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Hagelsturm häufig Isolierung von stromführenden Freileitungen auf Dächern vor Reparaturbeginn erforderlich Der Hagelsturm vom 28 Juli hat erhebliche Schäden auf Dächern verursacht Aus gegebenem Anlass weist die FairEnergie darauf hin dass aus Sicherheitsgründen Reparaturen auf Dächern mit stromführenden Freileitungen in vielen Fällen erst dann durchgeführt werden können wenn diese Leitungen vorher isoliert worden sind Anderenfalls besteht für die ausführenden Handwerker Lebensgefahr Die FairEnergie bittet darum die eventuell erforderlichen Isolierarbeiten an den stromführenden Freileitungen unbedingt rechtzeitig vor Beginn der eigentlichen Dachreparaturen zu melden ansonsten kann es hierbei zu Verzögerungen kommen Die notwendigen Isolierungen werden sofern erforderlich durch die FairEnergie GmbH angebracht und nach Abschluss der Dachreparatur auch wieder entfernt Bitte teilen Sie uns deshalb auch die Fertigstellung der Dachreparaturarbeiten zeitnah mit Diese Isolierungsarbeiten dienen der Sicherheit der Handwerker und sind zur Sicherstellung der Stromversorgung notwendig Zu erneuernde Blechverwahrungen und defekte Verankerungen an Dachständern sollten ebenfalls vor Beginn der Dachreparatur gemeldet werden Meldungen für evtl notwendige Isolierarbeiten und Hinweise auf beschädigte Verwahrungen und Verankerungen an Dachständern nimmt Herr Bader unter der Telefonnummer 0 71 21 5 82 3909 gerne entgegen zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=693 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Recherche Tipps Ihr Weg zur FairEnergie Ihr Kontakt zur FairEnergie Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Wasserrohrschaden in Gönningen Am Montagvormittag 16 09 13 kam es in Gönningen auf der Bronnweiler Straße Höhe Gebäude Nr 35 zu einem Wasserrohrbruch Im Zuge der unverzüglich eingeleiteten Reparaturmaßnahmen durch die FairEnergie musste die L 230 Gönningen Bronnweiler für den Verkehr gesperrt werden Die Vollsperrung wird bis maximal Samstag 21 09 2013 andauern Der Verkehr wird bis dahin örtlich durch das Industriegebiet Bierwiesen umgeleitet Im Zusammenhang mit den Reparaturarbeiten ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen Die FairEnergie bittet für die Einschränkungen um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee ProfiGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineformulare Bitte wählen Sie

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=691 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Montage umweltschonender LED Leuchten am Betzinger Knoten Im Zuge der Umstellung der Straßenbeleuchtung auf umweltschonende LED Leuchten kommt es am 17 und 18 09 2013 zu kurzfristigen Behinderungen des Verkehrs am Betzinger Knoten Ab und Auffahrten L 384 Betzingen Ohmenhausen B 28 Reutlingen Tübingen Höhe Wildermuth Siedlung Betzingen Die Arbeiten werden an zwei Tagen in insgesamt 4 Bauabschnitten durchgeführt Dienstag 17 09 13 9 00 11 00 Uhr Gesamtsperrung der Auffahrt zur B 28 in Fahrtrichtung Tübingen Dienstag 17 09 13 13 00 15 00 Uhr Gesamtsperrung der Auffahrt zur B 28 in Fahrtrichtung Reutlingen Mittwoch 18 09 13 9 00 11 00 Uhr Gesamtsperrung der Abfahrt der B 28 in Fahrtrichtung Reutlingen auf die L 384 Mittwoch 18 09 13 13 00 15 00 Uhr Gesamtsperrung der Abfahrt der B 28 in Fahrtrichtung Tübingen auf die L 384 Umleitungen werden jeweils durch die TBR ausgeschildert Für Einschränkungen und Behinderungen der Verkehrsteilnehmer bittet die FairEnergie GmbH um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=692 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Ausbaden am 14 und 15 September 2013 Ab Montag 16 September 2013 bleibt das Wellenfreibad Markwasen geschlossen Am Freitag davor wird die Heizung ausgeschaltet und am Samstag und Sonntag 14 15 September findet das traditionelle Ausbaden mit kostenlosem Eintritt im Wellenfreibad Markwasen in Reutlingen statt Bisher haben 193 798 Gäste Stand 08 09 2013 das Wellenfreibad besucht Damit wird bereits vor Saisonende das Besucheraufkommen des Vorjahres das bei 190 168 Gästen lag um rund 2 übertroffen Nach einem verregneten Start in die Freibadsaison und damit einhergehenden schwachen Besucherzahlen im Mai zeigte sich der Juni durchwachsen Der Monat Juli brachte neben viel Sonne und hochsommerlichen Temperaturen auch sehr erfreuliche Besucherzahlen mit sich Das beste Wochenende der Saison konnte mit über 12 000 Besuchern am 20 21 07 vermeldet werden Eine besondere Herausforderung an den Betrieb stellte der Hagelschaden vom 28 07 dar Binnen kurzer Zeit mussten umgefallene Bäume Äste und Laub in und an den Becken entfernt werden was zu einer eintägigen Schließung des Freibads führte Insgesamt sind wir mit der Freibadsaison 2013 aber zufrieden resümiert Heiko Suter Geschäftsführer der Stadtwerke Reutlingen GmbH die Freiluftsaison Die Reutlinger Bäder bedanken sich bei allen Gästen und freuen sich auf ein Wiedersehen in der

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=689 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •