archive-de.com » DE » F » FAIRENERGIE.DE

Total: 707

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Pressearchiv
    für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Sonderbus zum Hoffest 500 Jahre Gestüt Marbach Die RSV ist am Wochenende 17 und 18 Mai beim Hoffest des Gestütes Marbach präsent Und zwar mit einer Sonderlinie von Reutlingen aus Pendelbusverkehr mit Oldtimer Saurer und Shuttlebussen von den Parkplätzen zum Festgelände Generell wird vom Veranstalter die Anfahrt mit Bus und Bahn empfohlen Die RSV Sonderbuslinie 500 ermöglicht die direkte Busanbindung von Reutlingen dort Anschluss von Stuttgart und Tübingen über Eningen zum Gestütshof St Johann und dann nach Marbach Verstärkt durch den Saurer Oldtimer besteht ein halbstündiger Pendelverkehr direkt zwischen den Gestütshöfen St Johann und Marbach Parkmöglichkeiten stehen in Münsingen und Engstingen mit direktem Bahn Shuttle vom Bahnhof Münsingen und Engstingen zum Bahnhof Marbach zur Verfügung Auf allen drei Gestütshöfen sind Parkmöglichkeiten ausgeschildert Gemäß verkehrsrechtlicher Anordnung wird die L 249 zwischen Gomadinger See und Landesreitschule Marbach gesperrt sein Neben den bestehenden Besucherparkplätzen in Marbach wird zusätzlich ein Parkplatz an der L 230 zwischen Steingebronn und Münsingen ca 1 5 km oberhalb des Gestütshofs eingerichtet Der Fußweg führt durch das herrliche Gestütsgelände zum Gestütshof Marbach alternativ steht ein kostenloser Bus Shuttle zur Verfügung zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=742 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • Pressearchiv
    Kontakt zur FairEnergie Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Auswechslung von Trinkwasserversorgungsleitungen in der Karlstraße in Reutlingen Im Rahmen von Sanierungsmaßnahmen wechselt die FairEnergie GmbH in der Karlstraße von Gebäude 71 bis zur Breitertstraße Trinkwasserversorgungsleitungen aus Der Verkehr wird in Richtung Innenstadt einspurig an der Baustelle vorbeigeführt Stadtauswärts stehen beide Fahrspuren bis zur 23 KW zur Verfügung In den Pfingstferien 24 und 25 KW werden die Fahrspuren stadtauswärts und in Richtung Innenstadt auf jeweils eine Fahrspur reduziert Voraussichtlich kann die Baumaßnahme bis zum 21 06 2014 abgeschlossen werden Für Einschränkungen und Behinderungen der Anlieger und Verkehrsteilnehmer im Baustellenbereich bittet die FairEnergie GmbH um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee ProfiGasPlus BioGas 5

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=741 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Verzögerung bei der Kontrolle des Gasrohrnetzes Witterungsbedingt mussten die Gasrohrnetzkontrollen unterbrochen werden Ab sofort werden die Kontrollen von der FairEnergie in folgenden Bereichen Reutlingens wieder aufgenommen Altstadt Oststadt Achalm Georgenberg Hohbuch und Ringelbach Sofern es zu keinen weiteren Unterbrechungen kommt werden die Kontrollen bis Ende des Monats abgeschlossen sein Die Überprüfung erfolgt mit hochempfindlichen elektronischen Messgeräten an der Straßenoberfläche beziehungsweise auf Privatgrundstücken Die jeweiligen Messungen gehen verhältnismäßig schnell sind aber nur bei gutem Wetter möglich Es ist leider nicht möglich die jeweiligen Grundstückseigentümer einzeln im Vorfeld zu verständigen Die FairEnergie bittet die Bevölkerung um Verständnis für diese Kontrollen die der allgemeinen Sicherheit dienen und zur Vermeidung von Rohrnetzverlusten durchgeführt werden müssen zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=739 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    aus den Steckdosen sämtlicher städtischer Gebäude Dafür wurde das Gebäudemanagement Reutlingen GMR jetzt von der FairEnergie zertifiziert Im Januar hat der Gemeinderat das Klimaschutzkonzept verabschiedet Bei den städtischen Gebäuden einem wichtigen Bestandteil des Konzepts ist die Stadt schon länger auf einem guten Weg Der vor rund fünf Jahren gefasste Beschluss auf Öko Strom umzusteigen trägt bereits die ersten Früchte Wir gehen mit gutem Beispiel voran bilanzierte der stellvertretende GMR Leiter Peter Gebert jetzt bei der Übergabe des Zertifikats wenn möglichst viele Reutlinger Häuslebesitzer diesem Beispiel folgen sind wir unserem großen gemeinsamen Ziel dem Klimaschutz ein ganzes Stück näher gekommen Immerhin 529 städtische Gebäude mit insgesamt rund 366 000 Quadratmetern Fläche wollen rund um die Uhr mit Strom versorgt sein darunter neben der Stadthalle und dem Rathaus auch sämtliche Museen Kindergärten Schulen Pflegeheime und Parkhäuser Alleine im vergangenen Jahr kam so ein Gesamtstromverbrauch von rund 15 Millionen Kilowattstunden zusammen Bei konventioneller Stromversorgung würde sich der CO 2 Ausstoß auf 7830 Tonnen belaufen schätzte der stellvertretende GMR Leiter durch den von der FairEnergie bereitgestellten Strom aus Wasserkraft entfallen diese Emissionen vollständig Eine Bilanz die bei der Übergabe des Zertifikats auch Ansgar Bühler Individualkundenbetreuer von der FairEnergie erfreute Beim Abschluss des Liefervertrags gingen

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=740 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Neue Eintrittskarten für das Wellenfreibad Markwasen Umtausch alter Karten bereits vor Saisonbeginn möglich Im März diesen Jahres haben die Reutlinger Bäder ihre Kassenautomaten auf ein modernes Chip Karten System umgestellt die Presse berichtete Für alle Freibadgäste die noch im Besitz von gültigen Punkte Karten aus der Vorsaison sind bieten die Reutlinger Bäder nun einen zusätzlichen Kundenservice zum bequemen Umtausch dieser Karten an Damit sollen längere umtauschbedingte Wartezeiten an den Freibadkassen zum Saisonbeginn vermieden werden denn ab dem 01 Mai 2014 ist der Zutritt ins Bad nur noch mit den neuen Eintrittskarten möglich Die Kasse im Wellenfreibad Markwasen ist daher vom 22 04 bis zum 30 04 2014 montags bis samstags von 10 30 Uhr bis 13 00 Uhr und von 14 00 Uhr bis 18 30 Uhr für den Kartenumtausch besetzt In diesem Zeitraum findet noch kein Badebetrieb statt Darüber hinaus besteht auch noch nach dem 01 Mai 2014 die Möglichkeit im Achalmbad und an den Freibadkassen alte Eintrittskarten während der normalen Kassen Öffnungszeiten umzutauschen Den genauen Termin der Freibad Eröffnung 2014 werden die Stadtwerke Reutlingen noch in einer gesonderten Presseinformation und über Ihre Homepage mitteilen zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=734 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    übergibt Tankgutschein für Erdgasfahrzeug der Volkshochschule Reutlingen Seit ca einem Jahr besitzt die Volkshochschule Reutlingen ein erdgasbetriebenes Dienstfahrzeug das regelmäßig für den Transport von Personen und Material zum Einsatz kommt Markus Schmid Appelrath Verwaltungsleiter bei der VHS Reutlingen zog nun gestern eine erste positive Bilanz in der er unter anderem auf den günstigen Verbrauch von umgerechnet nur 4 Euro und den geringen CO 2 Ausstoß von 79 Gramm pro 100 km hinwies Wir müssen viele Kurzstrecken fahren Und das auch noch im ohnehin stark belasteten Innenstadtbereich Deshalb freuen wir uns besonders über einen so geringen Schadstoffausstoß Die Reutlinger FairEnergie GmbH die selbst eine der größten erdgasbetriebenen Fahrzeugflotten im süddeutschen Raum betreibt und bereits in der Vergangenheit umweltfreundliche Mobilität mit diversen Förderprogrammen unterstützt hat übergab nun an der Erdgastankstelle in der Reutlinger Hauffstraße einen Tank Gutschein über 400 kg Erdgas an den Verwaltungsleiter der VHS Der Gutschein entspricht einem Gegenwert von rund 440 Euro und erlaubt bei einem kombinierten Verbrauch von 2 9 Kilogramm Erdgas pro 100 Kilometer eine Gesamtfahrstrecke von ca 15 000 Kilometern Günter Stumpfernagel Leiter der Handelsabteilung des Reutlinger Versorgungsunternehmens betonte dass man damit neben klimaschonendem Fahren auch die wertvolle gemeinnützige Arbeit der Volkshochschule unterstützen möchte Platzhalter zurück

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=732 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Ausbau des Fernwärmenetzes 2014 2015 Ganghoferstr Bellinostr Ringelbachstr und Steinenbergstraße in Reutlingen Die FairEnergie baut seit Jahren kontinuierlich die Fernwärmeversorgung unserer Stadt aus und trägt damit aktiv zum Klimaschutz vor Ort bei Das zwischenzeitlich 25 km lange Fernwärmenetz wird auch 2014 und 2015 erweitert Damit erhalten zukünftig noch mehr Reutlinger Bürger Unternehmen und Einrichtungen die Möglichkeit umweltfreundliche auf Grundlage der sogenannten Kraft Wärme Kopplung erzeugte Wärme zu beziehen Die anstehende Baumaßnahme umfasst die Fernwärmeleitungsverlegung von der Ecke Ganghofer Heinestraße bis zum Klinikum am Steinenberg Die hierfür vorgesehene Leitungstrasse verläuft über die Ganghoferstraße Bellinostraße Ringelbachstraße Steinenbergplatz und Steinenbergstraße bis zum Klinikum In einigen Straßenabschnitten werden zusätzlich Erdgas und Trinkwasserleitungen sowie in einem Teilabschnitt in der Bellinostraße ein Abwasserkanal erneuert Mit den Arbeiten wird in der 13 Kalenderwoche 2014 an folgenden Stellen gleichzeitig begonnen Ecke Ganghoferstraße Heinestraße Ecke Ringelbachstraße Bellinostraße Gehweg Ringelbachstraße Ecke Alexanderstraße Steinenbergplatz Steinenbergstraße Die Baumaßnahme soll bis Ende August 2015 abgeschlossen werden Die FairEnergie empfiehlt ortskundigen Verkehrsteilnehmern die Baustellenbereiche nach Möglichkeit zu umfahren Für Einschränkungen und Behinderungen der Anlieger und Verkehrsteilnehmer bittet die FairEnergie GmbH um Verständnis zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=728 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • Pressearchiv
    Ihr Weg zur FairEnergie Ihr Kontakt zur FairEnergie Pressemeldungen Aktuelle Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv 2015 Pressearchiv 2014 Pressearchiv 2013 Pressearchiv 2012 Pressearchiv 2011 Pressearchiv 2010 Pressearchiv 2009 Pressearchiv 2008 Pressearchiv 2007 Pressearchiv 2006 Pressearchiv 2005 Recherche Tipps Downloadbereich Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft bdew Verband Kommunaler Unternehmen VKU Zeitschrift für Kommunale Wirtschaft ZfK Pressecenter Pressemeldungen Pressearchiv Pressearchiv Bagger löst Kurzschluss aus Am Montag 17 März 2014 kam es um 15 17 Uhr zu einer Stromunterbrechung im Netzgebiet der FairEnergie Betroffen war der Bereich Eichengrund Karlstraße Wilhelmstraße und Sonnenhalde in der Gemeinde Kirchentellinsfurt sowie ein Industriebetrieb in Wannweil Ursache für die Stromunterbrechung war ein Bagger der bei Grabungsarbeiten in Kirchentellinsfurt ein 10 KV Mittelspannungskabel beschädigte Nach Umschaltungen durch die FairEnergie konnten die betroffenen Kunden bereits gegen 15 38 Uhr wieder mit Strom versorgt werden Derzeit wird das defekte Kabel durch die FairEnergie repariert zurück KundenserviceOnline Unser KundenserviceOnline steht Ihnen rund um die Uhr sieben Tage die Woche zur Verfügung Login Kostenlos registrieren Onlineanträge Privatkunden Bitte wählen Sie FairStromPlus FairStromPlus Tag Nacht FairStromWärme EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee FairGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineanträge Geschäftskunden Bitte wählen Sie ProfiStromOnline ProfiStromPlus EchazStrom ErmsStrom NeckarStrom ÖkoMix FairStromOstsee ProfiGasPlus BioGas 5 BioGas 10 Onlineformulare Bitte wählen

    Original URL path: https://www.fairenergie.de/08_presse/pressearchiv-artikel.php?id=727 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •