archive-de.com » DE » F » FAHRRADKURIER-FORUM.DE

Total: 515

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - interessante kleinigkeiten , die den kurieralltag erheitern
    445 da gbt es so nen verspiegelten aufzug der ist toll das dach der kabine ist aus glas hochgucken und hochfahren tolles licht ziemlich psychedelisch und erst das runterfahren Nach oben kiwi kirsch Betreff des Beitrags Re interessante kleinigkeiten die den kurieralltag erheit Verfasst Fr 21 Nov 2014 18 19 Registriert Mi 17 Mai 2006 15 11 Beiträge 11994 danke Nach oben razors Betreff des Beitrags Re interessante kleinigkeiten die den kurieralltag erheit Verfasst Mo 24 Nov 2014 09 11 Registriert Fr 8 Jan 2010 11 32 Beiträge 800 Wohnort HH Kiwi du alter Leichengräber Happiness is like peeing in your pants Everyone can see it but only you can feel its warmth Nach oben kiwi kirsch Betreff des Beitrags Re interessante kleinigkeiten die den kurieralltag erheit Verfasst Sa 9 Mai 2015 00 29 Registriert Mi 17 Mai 2006 15 11 Beiträge 11994 stimmt doch gar nicht Nach oben Beiträge der letzten Zeit anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr Sortiere nach Autor Erstellungsdatum Betreff Aufsteigend Absteigend Seite 2 von 2 30 Beiträge Gehe zu Seite Vorherige 1 2 Foren Übersicht Der Beruf Tagesgeschäft Alle Zeiten sind UTC 1 Stunde Wer ist online Mitglieder in diesem Forum 0 Mitglieder und 1 Gast Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen Suche nach Gehe zu Wähle ein Forum aus Das Forum Vorstellungen Feedback Gastbereich F I X I E SSFG Bereich Es gibt keine dummen Fragen zum Kurierberuf Es gibt keine dummen Fragen zur Fahrradtechnik Der Beruf Tagesgeschäft Berufseinstieg Rechtliches Gesundheit Heiße News Das

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=9455&start=25 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Mit über 65 immer noch im Einsatz
    ran der die Zeit hat und das war ein anderer Kollege und ich Jeden Tag um sechse aus den Federn dann fahren so bis etwa 17 30 Uhr Was allerdings hier einfacher ist Wir haben einen großen Festkundenstamm die Aufträge müssen wir uns nicht alle suchen Und wie es dann so geht Wieder mal Teile am Fahrrad in den Jordan gefahren wieder mal Radelkleidung fällig und dann musst du ja einiges futtern ein Fahrradkurier braucht einiges an Kalorien Das geht allerdings nicht mit Kartoffelchips Zigaretten sowie Cola Also noch kriege ich meine Tretmühle auf über 40 km h beschleunigt wenn s denn mal sein muss Und mich täglich durch den Baustellenmist kämpfen denn die Stadt mit ihrer beschissenen Verkehrspolitik verursacht und ob dessen die Radfahrer vergisst Manchmal fragen die mich in unserer Bank ob ich für das eigentlich bezahlt würde was ich so alles wegschaffe Doch das ist schließlich Pflicht eines Kuriers und mit diesen Federn will ich mich gar nicht schmücken Es gibt hier einen Unternehmer der will mich unbedingt von der Straße holen und mir was anderes anbieten Vergessen Sie es ich bin lieber auf der Straße habe ich nur gesagt Wer rastet der rostet im Sommer geht s auf Hochtour mit dem Alpenverein Durch die Stubaier und Ötztaler nochmal rauf auf das Zuckerhütl und die Wildspitz eine Gegend die mit meine zweite Heimat ist Dann tausche ich das Radl gegen Pickel und Steigeisen Und über die letzte Tour siehe gelber Anhänger gibt s wieder einen Fachbericht die 1300 km lange Tour habe ich teilweise per Amateurfunk ins Internet aprs fi übertragen Das Magazin namens FUNKAMATEUR wird übrigens in Berlin gedruckt ist der Box 73 Verlag Nach oben BLiebig Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst Mo 28 Apr 2014 09 31 Registriert Di 22 Apr 2014 07 49 Beiträge 6 Auch von meiner Seite aus ein ganz großes Kompliment Mein Ziel ist es auch im Alter noch weiter zu machen und es den Karl Lagerfelds der Straße gleich zu tun Ob ich damit noch Geld verdienen werde ist eine andere Frage Aber ein hohes Tagespensum muss schon sein Nach oben kiwi kirsch Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst Fr 21 Nov 2014 18 10 Registriert Mi 17 Mai 2006 15 11 Beiträge 11994 geil respekt furry grad mal gedankenverloren im forum vorbeigeschaut um schwarzfahrers geschriebenes zu erinnern für welchen exradkurier aus berlin ich grad seit mitte sep in hamburg nen job mache haben erst gestern festgestellt daß wir uns online kennen und diesen thread gefunden respekt und wie cool st peter und das glottertal und st märgen kenn ich aus nem damaligen familienurlaub kapfenberg 9 grad gegoogelt hihi das macht den respekt vor dir und deinem durchziehen noch viel krasser 0 0 als hamburger hasse ich ja jede leiseste steigung D weiter so Nach oben delle Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst So 23 Nov 2014 22 25 Registriert So

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=9737 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Mit über 65 immer noch im Einsatz
    geschrieben und nein ich will es auch nicht wissen Nach oben sattelstuetze Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst Mi 31 Dez 2014 12 30 Registriert Mo 14 Jul 2014 17 19 Beiträge 82 carb the fuck up Nach oben Muuuhn Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst Mi 31 Dez 2014 16 59 Registriert Fr 14 Nov 2014 09 22 Beiträge 150 mistfink hat geschrieben mistfink hat geschrieben und nein ich will es auch nicht wissen dann mach die augen zua und carb the fuck up jo du scheinst mir stark unterzuckert zu sein mistfink vielleicht blockieren auch die ganzen eiweißshakes deine hirnwindungen hier könnte ihr unsinn stehen anfragen bitte per pn Nach oben delle Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst Do 1 Jan 2015 20 14 Registriert So 18 Mär 2012 23 48 Beiträge 2648 Wohnort Hannover Mein Vater wird dieses Jahr 85 wuchtet die Mutter 65 Kilo mehrmals täglich aus dem Bett Rollstuhl hoch und bringt sie auf die Toilette und Dusche Er muss aufpassen dass sie ihm nicht entgleitet da es ihm nicht möglich ist sie aufzuheben wenn sie ausrutschen und auf dem Boden landen sollte Muuuan Sorry die Ironie hab ich übersehen Nach oben Furry Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst Sa 2 Mai 2015 00 28 Registriert Do 25 Mai 2006 21 50 Beiträge 238 Wohnort NRW Hallihalloh hier bin ich nochmal nach langer Zeit Also ich bin jetzt 67 Jahre und fahre immer noch mein Pensum als 450 Euro Jobber Wenn ich dieses Jahr aufhöre dann nur deshalb damit ich mir meine Zeit so einteilen und Urlaub machen möchte so wie ich das will Freiheit halt Aushilfe jederzeit Immerhin bin ich neulich mit dem Fahrrad zu meiner 110 Blutspende geradelt bei einem Blutdruckvon 135 das geht doch für meine 67 Jahre noch Wie ich mich ernähre Reichlich Salat Obst Milch mit Müsli keine Zigaretten wenig Alkohol sonst esse ich auch was mir schmeckt Ab und zu überhole ich mal einen Pedelic Fahrer trotz Radanhänger gut bin keine 20 mehr brauche dazu ein paar Sekunden länger Lasst mir doch den Spass am Radfahren Ich fahre übrigens auf der Straße Wir haben einen 35 jährigen im ADFC der fährt aus Angst vor Autos nur über Bürgersteige Nach oben delle Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst So 3 Mai 2015 00 57 Registriert So 18 Mär 2012 23 48 Beiträge 2648 Wohnort Hannover Respekt Bin zwar erst 61 und beruflich nicht mehr tätig Fahrradfahren bleibt eine Leidenschaft LG Nach oben Der Opa Betreff des Beitrags Re Mit über 65 immer noch im Einsatz Verfasst Mi 6 Mai 2015 20 01 Registriert Fr 27 Mär 2015 07 36 Beiträge 19 Wohnort Hannover Respekt vor Furry u Delle incl Eltern Fit und Aktiv Resepekt und tiefste Verneigung Ich persönlich finde es immer sehr Hart wenn mich ein Älterer Radfahrer im

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=9737&start=25 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Das Daisy-Geschäft.
    das von der kurierbude geschenkt nö schichtgewinn heißt dies zwei schicht zeiträume gibts bei uns pro tag halb9 11uhr und 4 halb7 das sind die bei uns ungern gefahrenen zeiten jeder trägt sich rechtzeitig für vier solcher schichten pro monat ein ich nehm einfachheithalber jeden mittwoch nachmittag wenn ich nun mal diese schicht nicht fahre krank faul vergessen oder sonstwas bezahle ich dafür 16 von meiner abrechnung das motiviert mich die schicht auch zu fahren und ist dazu da um den kundendienst auch dann noch aufrecht zu erhalten wenn jeder am liebsten schon duschen würde diese 16 von mir bekommt dann derjeneige fahrer als prämie auf seine abrechnung der ohne schicht zu haben fährt und sich auf die von mir versäumte schicht erfolgreich neben anderen im losverfahren beworben hat hab eeewig keine mehr gewonnen zwei monate lang glaub ich bewerben tue ich mich oft Nach oben Dirktiergeraet Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mi 13 Jan 2010 20 16 das unternehmen schichtet das geld zwischen den fahrern nur um wer fleißig ist und glück beim verlosen hat verdient auch gut an den schichten sein stundenlohn in den 4h betrug ja 22 so wie ich das erlebe ist das in den morgenstunden in hh normal und geht bis zu 30 h hoch im laufe des nachmittages wird es dann weniger mittags kann man durchaus auch mal ne stunde nichts verdienen also hier wie da dasselbe Nach oben dan Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mi 13 Jan 2010 21 23 Registriert Fr 12 Jan 2007 01 19 Beiträge 2727 Dirktier Naja hier wie da dasselbe bezweifle ich Ihr lebt da schon auf einer Insel der Glückseligen 30 Euro in einer Stunde einzufahren braucht hier extremes Glück Das passiert manchmal ganz selten Und wird meist durch das Mittagsloch wieder pulverisiert Normalzustand in Berlin ist eher dass man so eineinviertel Touren pro Stunde bekommt rechnerisch gesehen Und vielleicht einmal am Tag auch mit zwei Dingern drin fährt Da kannste Dir in etwa ausrechnen was für Tagesumsätze möglich sind Wobei der durchschnittliche Tourenpreis hier so bei ca 8 Euro liegt bedingt durch die vermutlich etwas längeren Wege als in HH Ein paar Ansitzjäger die sich bei ein paar bestimmten Kunden auf die Lauer legen fahren bessere Umsätze ein wenn sie in Bewegung sind Dafür gehen die das Risiko ein auch mal halbe Tage wirklich nur abzuhängen wenn eben diese Kunden gerade mal nicht bestellfreudig sind Lohnt sich also nur für diejenigen die bei besagten Kunden zufällig um die Ecke wohnen Nach oben flotte biene Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mi 13 Jan 2010 22 04 Registriert Mi 20 Feb 2008 20 37 Beiträge 5894 Wohnort hämbüääch wo fährst du denn bitte ich höre da andere sachen von berlinern oder täusche ich mich the drugs don t work me neither Nach oben dan Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mi 13 Jan 2010 22 31 Registriert Fr 12 Jan 2007 01 19 Beiträge 2727 biene Die Situation sieht bei denjenigen die Lastenräder fahren etwas anders aus Auch sieht sie bei Leuten die regelmäßig in die Dispo ihrer Bude involviert sind etwas anders aus Das sind aber ein ganz paar wenige Fahrer pro Zentrale Und ich vermute mal dass Deine primäre Infoquelle genau in diese Sonderfall Kategorien fällt Man kann sich ansonsten die Situation etwas aufbessern indem man für mehrere Zentralen Touren wegfährt Das zieht den Schnitt etwas hoch bringt aber neuen Streß mit sich Nach oben Dirktiergeraet Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mi 13 Jan 2010 22 44 hm also natürlich pulverisiert sich auch hier der gelegentliche 30 h Umsatz im Laufe des Tages Der durchschnittliche Tourenpreis beträgt bei mir und womöglich bei den meisten Fahrern in HH zwischen 6 und 7 Trotz deiner Vermutung was hier in HH abgeht muss man relativieren Täglich seinen gewünschten Umsatz in HH einzufahren ist immernoch sehr harte Arbeit Vor allem in diesen Tagen Ich meine damit nicht nur mal eine Woche reinzuhauen sondern monatelang täglich 9to5 bzw 9 18uhr Aber wem erzähl ich das Bei meiner Bude fahr ich zB nicht den ganzen Tag an einer Perlenkette die Aufträge weg Und des Weiteren haben wir hier leider auch extrem heftige Lebenshaltungskosten Meine Kackmiete ist scheißehoch weil ich den Anspruch habe nicht in einem Mauseloch zu wohnen und vom HörenSagen ist es aus dieser Hinsicht in Berlin noch etwas entspannter Ich finde nicht das HH eine Insel der Glückseeligkeit ist Aber weißt du was ich biete dir an nach HH zu kommen Wenn du Interesse hast kann man versuchen dich hier unterzukriegen und du schaust es dir ne Weile mal an Nach oben dan Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mi 13 Jan 2010 23 05 Registriert Fr 12 Jan 2007 01 19 Beiträge 2727 Dirktier Naja ok das was Du schreibst klingt schon etwas anders als kiwis Eingangspost Ich glaube ein fundamentaler Unterschied zwischen Berlin und Hamburg ist dass bei euch die Touren kürzer sind und sich alles auf kleinerem Raum konzentriert Deine 6 7 Euro Tourendurchschnittspreis deuten zumindest darauf hin Denn damit wäre die Durchschnittstour ja bei euch so um die 4 km lang Nach den Statistiken über meine eigenen Touren liegt hier die Durchschnittslänge eher so bei knapp 6 km Bedeutet natürlich pro Einzeltour mehr Umsatz gleichzeitig aber weniger Touren Und vor allem von einem Punkt wo man gerade freisteht auch weniger erreichbare Touren auf die man rufen könnte Was für die Zentralen wiederum bedeutet dass sie mehr Fahrer in der Stadt brauchen um eine Abdeckung zu erreichen Und das drückt wieder die Touren zu Fahrer Quote Was in Konsequenz die Ertragsmöglichkeiten für alle minimiert Gerade habe ich mir mal den Spaß gemacht meine Tourendaten der letzten Tage diagonal durchzusehen Siehe da auch hier ließen sich Intervalle finden wo in einer Stunde deutlich mehr als 20 Euro einzufahren waren Aber eben einzelne Stunden nicht auf den ganzen Tag und schon gar nicht in der Kontinuität wie es aus den Beiträgen einiger hier

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=6382 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Das Daisy-Geschäft.
    des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Fr 26 Nov 2010 20 33 Registriert Fr 12 Jan 2007 01 19 Beiträge 2727 Heute war krass in Berlin mit Putin und den diversen Demos lief in der Stadt gar nichts mehr für die Autos Die hingen alle irgendwo fest Mit dem Ergebnis dass am Bikefunk plötzlich die abstrusesten Touren aufkamen die Radfahrer halt nur in allergrößter Not angeboten werden So bin ich dann mit Marienfelde Moabit Siemensstadt gestartet und da oben mit null Standzeit direkt über Westend nach Zehlendorf weiter wieder ohne Standzeit nebenan in Schmargendorf was für Westend mitgenommen um mit doppelter Fuhre aus Westend über Tiergarten nach Mitte zu fahren usw Lief den ganzen Tag so Bei ner Lieferung bei einem vermutlich stinkreichen aber dabei sehr freundlich gebliebenen alten Herren in einer Villa noch 20 Euro Trinkgeld in die Hand gedrückt bekommen ist ja bald Weihnachten und weil Sie so schnell da waren ich habe ihm lieber nicht gesagt wie alt die Tour schon war also manche Tage laufen echt gut Schade dass es nicht das ganze Jahr so n Tourenfeuerwerk gibt Allerdings waren natürlich auch kaum Radfahrer draußen Und die Autos wie gesagt die standen alle im Stau Nach oben elHuron Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Fr 26 Nov 2010 23 16 Moderator Registriert Mo 9 Nov 2009 14 27 Beiträge 4547 Heute war hier schon Schnee glaub der Winter is da NBG Nach oben st1ffl3r Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Fr 26 Nov 2010 23 20 Registriert Mi 16 Dez 2009 18 30 Beiträge 3840 Wohnort 17419 Ich würd sagen daß dein Rad genaustens für den Winter abgestimmt ist wenn man mal die Reifen betrachtet irgendwas is immer Nach oben elHuron Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Fr 26 Nov 2010 23 33 Moderator Registriert Mo 9 Nov 2009 14 27 Beiträge 4547 ja nee war ja auch so nicht geplant aber das mtb hat nen lockeren steuersatz wie ich feststellen musste und ich hab grad kein schlüssel für da NBG Nach oben don panettone Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Fr 26 Nov 2010 23 35 Registriert Fr 14 Mai 2010 17 16 Beiträge 699 Wohnort B Steht da jetzt schon im Hintergrund ein Weihnachtsbaum rum Avocado Diaboli Nach oben elHuron Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Fr 26 Nov 2010 23 38 Moderator Registriert Mo 9 Nov 2009 14 27 Beiträge 4547 krass den hab ich garnicht bemerkt is ja nicht mein haus zum glück NBG Nach oben flotte biene Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Sa 27 Nov 2010 15 57 Registriert Mi 20 Feb 2008 20 37 Beiträge 5894 Wohnort hämbüääch ich schmücke ja seit fast zwei monaten weihanchtsbäume für firmen und morgen ist 1 advent nicht wahr letzter aufruf quasi the drugs don t work me neither Nach oben bobthefish Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mo 29 Nov 2010 18 18 Registriert So 16 Aug

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=6382&start=625 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Das Daisy-Geschäft.
    Beiträge 1437 Wohnort Flensburg 40cm Schnee seit einer Woche unter 5 C aber der Winterdienst funktioniert alle Straßen und Wege sind geräumt und gestreut Nach oben RBT Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 11 Dez 2012 20 04 Moderator Registriert Mo 18 Jan 2010 00 23 Beiträge 4152 mhh der haupstslumbewohner auch weniger schlechter viertel spart sich netterweise die hupe aber das rythmische geräusch des ABS irgendwo hinter einem erinnert einen in jedem fall daran dass nun winter ist Nach oben elHuron Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 11 Dez 2012 20 09 Moderator Registriert Mo 9 Nov 2009 14 27 Beiträge 4547 Zeitschriftenraser hat geschrieben 40cm Schnee seit einer Woche unter 5 C aber der Winterdienst funktioniert alle Straßen und Wege sind geräumt und gestreut Wenn der Winterdienst in Passau versagen würde wär das Ende nah Passau besteht ja nur aus 2 Brücken und nem Fluss NBG Nach oben SXHC Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 11 Dez 2012 20 12 Moderator Registriert Fr 30 Jan 2009 16 51 Beiträge 11506 Wohnort L E und Schnee Kann auch Spass machen Heute Nachmittag schönes laaaanges intervall im Schnee stellenweise unberührt Dateianhänge IMG 0627 JPG 430 7 KiB 472 mal betrachtet IMG 0624 JPG 374 38 KiB 472 mal betrachtet Kilometerklopper unter den Radfahrern by Mistfink Nach oben Zeitschriftenraser Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 11 Dez 2012 20 38 Registriert Sa 29 Mai 2010 08 19 Beiträge 1437 Wohnort Flensburg ElHuron du hast 2 Flüsse die ganzen Berge und die Uni mit 10 000 Studenten vergessen Nach oben RBT Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 11 Dez 2012 22 11 Moderator Registriert Mo 18 Jan 2010 00 23 Beiträge 4152 heute nur 45min unterwegs gewesen Dateianhang formschluss1 JPG 130 51 KiB 454 mal betrachtet und alles formschlüssig festgeschmoddert Dateianhang formschluss JPG 140 82 KiB 454 mal betrachtet edith frag obs für sowas vlt nen eigenen eisprinzessinen und winterschlampenthread geben sollte Nach oben SXHC Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 11 Dez 2012 22 17 Moderator Registriert Fr 30 Jan 2009 16 51 Beiträge 11506 Wohnort L E leg mal einen an hihi Kilometerklopper unter den Radfahrern by Mistfink Nach oben Minos Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 11 Dez 2012 22 31 Registriert Fr 22 Jan 2010 00 42 Beiträge 477 Wunderschöne Gegend SXHC RBT ich arbeite auch wieder fleissig am verstopften Ablauf in der Dusche Und an der einen zerkratzten Fliese vom Lenkerende Zuletzt geändert von Minos am Di 11 Dez 2012 22 34 insgesamt 1 mal geändert Nach oben SXHC Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 11 Dez 2012 22 32 Moderator Registriert Fr 30 Jan 2009 16 51 Beiträge 11506 Wohnort L E Im Winter im Sommer ist das eine trostlose staubige langweilige Piste Kilometerklopper unter den Radfahrern by Mistfink Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mi 12

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=6382&start=650 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Das Daisy-Geschäft.
    Dafür gibts doch den Eisprinzessinenfred Hier is nur lächerlich kalt und ultrast windig und ich muss heute arbeiten NBG Nach oben SXHC Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 15 Jan 2013 15 16 Moderator Registriert Fr 30 Jan 2009 16 51 Beiträge 11506 Wohnort L E und ich trainieren hat trotzdem spass gemacht Kilometerklopper unter den Radfahrern by Mistfink Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 15 Jan 2013 21 09 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier Hab den Eisprinzessinenfred nicht gefunden gehabt Nach oben RBT Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 15 Jan 2013 21 24 Moderator Registriert Mo 18 Jan 2010 00 23 Beiträge 4152 na dir werd ick helfen feundchen viewtopic php f 7 t 9298 Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Di 15 Jan 2013 21 58 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier naja nun da nochmal alles reinzukopieren ist ja auch doof Wenn nochmal scheiss Wetter ist mache ich einfach noch ein Bild Nach oben Wind Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst So 20 Jan 2013 13 37 Registriert Mo 30 Jul 2007 16 28 Beiträge 280 Wohnort Königsbrunn b Augsburg hier hat es heute den zweiten Eisregen in dem Winter Nur erst nächstes Wochenende sind wieder vielleicht Plusgrade drin Auf den Nebenpisten ist der Spikereifen dein bester Freund Nach oben horrorkid Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mo 19 Jan 2015 00 43 Registriert Mo 8 Dez 2014 16 20 Beiträge 32 Wohnort Offenbach am Main Nach baldigem Fäden ziehen am bein und damit verbundener wieder aufnahme des zweiradfahrens werde ich hoffentlich auch bald meinen senf zu diesem thread hinzugeben können sofern kamera dann auch wieder lebt Minos bitte Postfach prüfen lg Nach oben horrorkid Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mo 19 Jan 2015 00 46 Registriert Mo 8 Dez 2014 16 20 Beiträge 32 Wohnort Offenbach am Main amüsanterweise bemerke ich grade daß ich vollkommen jahres unbedacht gepostet habe pardon bzw vielleicht belebe ich ja zufällig etwas todgeglaubtes Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mo 19 Jan 2015 19 36 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier Das ist ein Thread der eigentlich nicht sterben kann Gute Sache dass du ihn reaktiviert hast Nach oben SXHC Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mo 19 Jan 2015 19 54 Moderator Registriert Fr 30 Jan 2009 16 51 Beiträge 11506 Wohnort L E Doch doch Mit dem Klimawandel stirbt hoffentlich dieser Faden Kilometerklopper unter den Radfahrern by Mistfink Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Das Daisy Geschäft Verfasst Mo 19 Jan 2015 21 57 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier Ich muss morgen arbeiten So wie ich heute auf dem Weg zur Uni fror werde ich bestimmt morgen Abend mal hier

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=6382&start=675 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Kettenthema: Polizei macht komische Sachen.
    des Beitrags Re Kettenthema Polizei macht komische Sachen Verfasst Mi 10 Mär 2010 22 13 Registriert So 28 Sep 2008 07 29 Beiträge 10060 Skeli Kannst Du bitte dieses animated gif aus Deinem Avatar rauswerfern das Gezappel nervt Nach oben Skeli Betreff des Beitrags Re Kettenthema Polizei macht komische Sachen Verfasst Mi 10 Mär 2010 22 43 Registriert So 30 Sep 2007 10 11 Beiträge 284 joa können schon Nach oben NullNullSix Betreff des Beitrags Re Kettenthema Polizei macht komische Sachen Verfasst Do 11 Mär 2010 01 37 Registriert Di 15 Jan 2008 22 36 Beiträge 575 Wohnort Darmstadt das erinnert mich an die Vögel Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Kettenthema Polizei macht komische Sachen Verfasst Do 11 Mär 2010 01 54 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier Ich erinnere mich grade an ne schöne Situation letzten Sommer Wir trinken grade nen Kaffee mitten aufm Hauptmarkt großer Platz in Trier und beobachten 2 Fahrradpolizisten die doof mitten aufm Platz rumstehen und wichtig aussehen Selbige erspähen einen bösen Fußgänger der 20 Meter von ihnen entfernt ne leere Pommestüte aufn Boden wirft Daraufhin versucht sich der eine auf sein Rad zu schwingen um die Verfolgung des Schwerverbrechers aufzunehmen und nietet dabei volle Möhre eine betagte Trierer Bewohnerin um Ich konnt ja nicht mehr 1 in der Fußgängerzone Radfahren damit selber gegen geltende Regeln verstoßen UND 2 eine Gefährdung für Leib und Leben armer Fußgänger darstellen scheiss Raudis Nach oben NullNullSix Betreff des Beitrags Re Kettenthema Polizei macht komische Sachen Verfasst Do 11 Mär 2010 02 28 Registriert Di 15 Jan 2008 22 36 Beiträge 575 Wohnort Darmstadt Karlsson hat geschrieben 1 in der Fußgängerzone Radfahren damit selber gegen geltende Regeln verstoßen UND 2 eine Gefährdung für Leib und Leben armer Fußgänger darstellen scheiss Raudis Verkehrsregeln sind für Polizisten bei Dienstfahrten optional das ist kein Scherz 2 geht natürlich trotzdem nicht Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Kettenthema Polizei macht komische Sachen Verfasst Do 11 Mär 2010 11 09 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier Dass die das in Dienstfällen dürfen ist mir klar Was ich allerdings dann doch erwarte ist dass wenn der Dienstfall dann mal eintritt sie auch für diese Situationen geeignete Radfahrer einsetzen sollten Nach oben North Betreff des Beitrags Re Kettenthema Polizei macht komische Sachen Verfasst Do 11 Mär 2010 13 45 Registriert So 8 Nov 2009 18 39 Beiträge 1036 Wohnort Quellcode und signalanlage anschalten sonst gilt auch für die die ordnung Nach oben NullNullSix Betreff des Beitrags Re Kettenthema Polizei macht komische Sachen Verfasst Do 11 Mär 2010 14 27 Registriert Di 15 Jan 2008 22 36 Beiträge 575 Wohnort Darmstadt North hat geschrieben und signalanlage anschalten sonst gilt auch für die die ordnung eben nicht Signalanlage bringt nur Wegerecht heißt aber nicht dass sie sich ohne an Verkehrsregeln halten müssen Nur wenn sie keine Signalalage anhaben und dadurch nen Unfall bauensind sie halt schuld Nach oben Talla Betreff des Beitrags Re

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=15&t=6609 (2016-02-09)
    Open archived version from archive