archive-de.com » DE » F » FAHRRADKURIER-FORUM.DE

Total: 515

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Transportrolle aus Kunststoff?
    8 Sep 2014 21 41 Registriert Mo 30 Mai 2011 22 53 Beiträge 115 In Bürobedarfsgeschäften in Künstlerbedarfsgeschäften in Copyshops die Großformate drucken etc Bestimmt auch bei Eb y Am z n etc Nach oben jetski Betreff des Beitrags Re Transportrolle aus Kunststoff Verfasst Di 21 Okt 2014 20 09 Registriert Di 21 Okt 2014 18 15 Beiträge 8 Bittesehr http www modulor de Behaelter Taschen portrohre Nach oben Beiträge der letzten Zeit anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr Sortiere nach Autor Erstellungsdatum Betreff Aufsteigend Absteigend Seite 1 von 1 3 Beiträge Foren Übersicht Das Forum Es gibt keine dummen Fragen zur Fahrradtechnik Alle Zeiten sind UTC 1 Stunde Wer ist online Mitglieder in diesem Forum 0 Mitglieder und 1 Gast Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen Suche nach Gehe zu Wähle ein Forum aus Das Forum Vorstellungen Feedback Gastbereich F I X I E SSFG Bereich Es gibt keine

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=347&t=9998 (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Gute Fahrradwerkstatt - Umkreis Kassel
    lasse ich es lieber obwohl ich immer wünsche etwas selber rumzuschrauben Ich suche eine gute Werkstatt im Umkreis Kassel die zuverlässig arbeitet mir keine Kosten der Extreme aufbrummt und ihr Arbeit ordentlich verrichtet sodass mein Bike danach wieder tip top ist Ich war schon in einer kleinren Werkstatt aber leider hat diese nicht meinen Bedingungen erfüllt PS Ich bin neu im Forum und 23 Jähriger begeisterter Biker Nach oben mistfink Betreff des Beitrags Re Gute Fahrradwerkstatt Umkreis Kassel Verfasst Mo 8 Sep 2014 07 37 Registriert So 28 Sep 2008 07 29 Beiträge 10060 Tag auch mit 23 wird s aber hoechste Zeit das selbst zu lernen oder willst Du den Rest Deines Lebens am Tropf einer Werkstatt haengen http www wikipedalia com index php title Hauptseite http www sheldonbrown com articles html http sheldonbrown com german Wenn was nicht klappt hier fragen Nach oben Beiträge der letzten Zeit anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr Sortiere nach Autor Erstellungsdatum Betreff Aufsteigend Absteigend Seite 1 von 1 2 Beiträge Foren Übersicht Das Forum Es gibt keine dummen Fragen zur Fahrradtechnik Alle Zeiten sind UTC 1 Stunde Wer ist online Mitglieder in diesem Forum 0 Mitglieder und 1 Gast Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen Suche nach Gehe zu Wähle ein Forum aus Das Forum Vorstellungen Feedback Gastbereich F I X I E SSFG Bereich Es gibt keine dummen Fragen zum Kurierberuf Es gibt keine dummen Fragen zur Fahrradtechnik Der Beruf Tagesgeschäft Berufseinstieg Rechtliches Gesundheit Heiße News Das Material Ausrüstung Selbsthilfegruppe Wie

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=347&t=9997 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Simplon Dilly mit BB 92 - welche Empfehlung Kurbel habt Ihr
    Nach oben mistfink Betreff des Beitrags Re Simplon Dilly mit BB 92 welche Empfehlung Kurbel habt Verfasst Mo 7 Jul 2014 21 48 Registriert So 28 Sep 2008 07 29 Beiträge 10060 Hardtail Nach oben Daywood Betreff des Beitrags Re Simplon Dilly mit BB 92 welche Empfehlung Kurbel habt Verfasst Mo 7 Jul 2014 21 56 Moderator Registriert Mi 6 Dez 2006 11 06 Beiträge 1180 Wohnort Mainz Aha Dachte nicht dass man das bei dem Rahmen extra erwähnen muss Aber warum man dafür hier aufschlägt verstehe ich trotzdem nicht Den ganzen Fixiekram kann ich ja noch nachvollziehen aber das Gibt es dafür nicht wesentlich versiertere Foren Kurierdienst und Fahrradkurier in Mainz und Wiesbaden Nach oben SXHC Betreff des Beitrags Re Simplon Dilly mit BB 92 welche Empfehlung Kurbel habt Verfasst Mo 7 Jul 2014 22 07 Moderator Registriert Fr 30 Jan 2009 16 51 Beiträge 11506 Wohnort L E Erstmal Wikipedalia lesen http www wikipedalia com index php ti B86 2FBB90 und dann ab zu MTB News Die haben mit sowas mehr Erfahrung Eigentlich müsste das ein BB30 Lager mit 92mm Gehäusebreite sein Alles ohne Gewähr Es müsste also eine Kurbel mit 30mm Welle passen Adapter auf 24mm gibt es auch Aber alles nicht mein Ding Und da gibt es eh jedes Jahr einen neuen Standard Kilometerklopper unter den Radfahrern by Mistfink Nach oben pennti Betreff des Beitrags Re Simplon Dilly mit BB 92 welche Empfehlung Kurbel habt Verfasst So 13 Jul 2014 00 06 Registriert Mi 27 Okt 2010 15 49 Beiträge 33 Wohnort Ärford Danke für eure Meinungen Das MTB Forum ist ein guter Tipp wobei ich es diesem Forum genauso zutraue Hier sind die Leute einfach super drauf P S Ein BB30 ist es nicht Es ist ein PressFit Nach oben Beiträge der letzten Zeit anzeigen

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=347&t=9937 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - radnaben
    des freilaufes der ritzelaufnahme Ist es möglich diese narbe durch eine flipflop nabe zu ersetzen Dateianhänge Dateikommentar nabe Momentaufnahme 1 03 07 2014 18 15 png 196 9 KiB 192 mal betrachtet Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re radnaben Verfasst Fr 4 Jul 2014 10 19 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier Vllt mal hier fragen Ich kenne keinen Kurier auf einem Liegerad Nach oben Daywood Betreff des Beitrags Re radnaben Verfasst Fr 4 Jul 2014 10 35 Moderator Registriert Mi 6 Dez 2006 11 06 Beiträge 1180 Wohnort Mainz Das Einzige was mir hier zu dem Bild einfallen würde man erkennt wirklich nicht viel auf der einen Seite einen Kassettenkörper und auf der anderen ein Ritzel Ich vermute dazwischen ist war ein Nabenkörper wäre eine Hinterradnabe mit Scheibenbremsaufnahme an deren Löcher für die Scheibe man das einzelne Ritzel schraubt Kurierdienst und Fahrradkurier in Mainz und Wiesbaden Nach oben Beiträge der letzten Zeit anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr Sortiere nach Autor Erstellungsdatum Betreff Aufsteigend Absteigend Seite 1 von 1 3 Beiträge Foren Übersicht Das Forum Es gibt keine dummen Fragen zur Fahrradtechnik Alle Zeiten sind UTC 1 Stunde Wer ist online Mitglieder in diesem Forum 0 Mitglieder und 1 Gast Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen Suche nach Gehe zu Wähle ein Forum aus Das Forum Vorstellungen Feedback Gastbereich F I X I E SSFG Bereich Es gibt keine dummen Fragen zum Kurierberuf Es gibt keine dummen Fragen zur Fahrradtechnik Der Beruf

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=347&t=9934 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Charge PLUG 2 Felgen zu breit für schmale Reifen?
    com q welche fahrrad lgenbreite Der erste Link geht zu Schwalbe da ists die Antwort auf die dritte Frage die da ist Welcher Reifen passt auf welche Felge Gruß Pi PS Ein Reifentip wenn du auf Rennrad Reifen schaust Der Continental Grand Prix in 25er Breite in deinem Fall also 25 622 Er ist schlank genug um als Rennradreifen sau schnell zu sein und breit genug um beim Abrollen einen Grundkomfort zu bieten Sollte wenn du ihn mit hohem Druck fährst auch noch grad so zu deiner Felge passen Pannensicherheit ist für einen Rennradreifen super lange halten wird er auch Ich find ihn schick Vor allem an den Charge Bikes sieht ein Retro Mantel also mit brauner Flanke wohl eher albern aus Dann doch eher n seriös und schlicht wirkendes Modell Alternativ der Continental 4 season in 28 622 allerdings ist der Mantel ganz schön teuer Am Ende wird alles gut und wenn es nicht gut ist dann ist es noch nicht das Ende Nach oben Absolut Betreff des Beitrags Re Charge PLUG 2 Felgen zu breit für schmale Reifen Verfasst Mo 2 Jun 2014 12 28 Registriert Mo 2 Jun 2014 10 57 Beiträge 2 Das ist eben nicht die Frage auf meine Frage Weil ich nicht weiß wie breit die Felge ist Auf der Chargeseite steht nichts und ich finde einfach keine Antwort Zu den Reifen Hatte mir jetzt den Conti Ultra Sport in 700x25c angeguckt Der ist ganz günstig und soll wohl gut sein Ich will die behämmerten Tan Wall Reifen loswerden Nach oben mistfink Betreff des Beitrags Re Charge PLUG 2 Felgen zu breit für schmale Reifen Verfasst Mo 2 Jun 2014 12 44 Registriert So 28 Sep 2008 07 29 Beiträge 10060 Nach oben Beiträge der letzten Zeit anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=347&t=9905 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Wie funktioniert der Lockring/passt er auf meine nabe?
    auf meine nabe Verfasst So 11 Mai 2014 11 57 Moderator Registriert Mo 18 Jan 2010 00 23 Beiträge 4152 zu 1 lol wenns nicht funzt warum nicht zurück zum händler mit dem schmodder zu 2 nein ist keine fixie nabe wird keine fixienabe Nach oben mistfink Betreff des Beitrags Re Wie funktioniert der Lockring passt er auf meine nabe Verfasst So 11 Mai 2014 12 00 Registriert So 28 Sep 2008 07 29 Beiträge 10060 Der hat Dir ein Rad mit starrer Nabe eingespeicht und Du bist das ohne Lockring gefahren Was meinst Du denn wieso sich das Ritzel geloest hat Nach oben Diar Betreff des Beitrags Re Wie funktioniert der Lockring passt er auf meine nabe Verfasst So 11 Mai 2014 12 03 Registriert So 27 Okt 2013 15 51 Beiträge 5 Das ist mir bewusst aber es scheint eine SSP nabe mit fixed ritzel zu sein und deswegen passt kein lockring drauf Nach oben RBT Betreff des Beitrags Re Wie funktioniert der Lockring passt er auf meine nabe Verfasst So 11 Mai 2014 12 29 Moderator Registriert Mo 18 Jan 2010 00 23 Beiträge 4152 sollte dir das ein händler so verkauft haben hau ihm das rad um die ohren und verlang nen neues wenn privat zu privat gekauft selber schuld wenn man keine ahnung von der materie hat sollte man halt zu nem fachhändler gehen verbuchs dann unter lehrgeld Nach oben Beiträge der letzten Zeit anzeigen Alle Beiträge 1 Tag 7 Tage 2 Wochen 1 Monat 3 Monate 6 Monate 1 Jahr Sortiere nach Autor Erstellungsdatum Betreff Aufsteigend Absteigend Seite 1 von 1 5 Beiträge Foren Übersicht Das Forum Es gibt keine dummen Fragen zur Fahrradtechnik Alle Zeiten sind UTC 1 Stunde Wer ist online Mitglieder in diesem Forum 0 Mitglieder und 1 Gast Du darfst

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=347&t=9893 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Campa-Schraubnabe auf Singlespeed umruesten
    Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Sa 19 Apr 2014 15 20 Registriert Fr 18 Apr 2014 17 25 Beiträge 18 SXHC hat geschrieben 1 Erstmal alles einbauen 2 Messen 3 Wikipedalia hilft 4 Konen lösen Achse verschieben 5 Spacer verteilen wieder zusammenschrauben 6 Die 2 3 mm merkst du sowieso nicht Und wenn das mit dem Freilaufritzel passt dann kauf ein White Der Rest ist nur Schrott egal was der Händler sagt White Industrie Ok aber wenn ich die Achse verschiebe krieg ich dann keine Probleme mit der Bremse Nach oben mistfink Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Sa 19 Apr 2014 17 18 Registriert So 28 Sep 2008 07 29 Beiträge 10060 Gibt es einen Grund wieso wir keine Bilder von dem Laufrad und der Nabe zu sehen bekommen Wir lieben Bilder Nach oben SXHC Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Sa 19 Apr 2014 19 04 Moderator Registriert Fr 30 Jan 2009 16 51 Beiträge 11506 Wohnort L E Nu lass uns doch einmal im Nebel stochern so wie 1998 Kilometerklopper unter den Radfahrern by Mistfink Nach oben saldegracia Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst So 20 Apr 2014 00 40 Registriert Fr 18 Apr 2014 17 25 Beiträge 18 Natuerlich gibts auch Bilder Bei dem Bild von oben sollte man recht gut erkennen koennen dass die Kette wenn sie hinten auf dem groessten Ritzel liegt nicht gerade laeuft Oder ist das noch im tolerierbaren Bereich Wenn ich da jetzt ein Singlespeed Ritzel draufschraube ist das ja ungefaehr in der gleichen Position wie jetzt das grosse Ritzel vom Zahnkranz und die Kette wuerde aehnlich schief laufen Wenn ich jetzt aber die Nabe auf der Achse verschiebe verschiebt sich ja auch die Felge und ich hab dann Probleme mit meiner Felgenbremse Stimmt mein Gedankengang soweit Dateianhänge bike3 jpg 42 85 KiB 843 mal betrachtet bike2 jpg 54 05 KiB 843 mal betrachtet bike1 jpg 80 52 KiB 843 mal betrachtet Nach oben mistfink Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst So 20 Apr 2014 07 51 Registriert So 28 Sep 2008 07 29 Beiträge 10060 Das mit dem Nabe verschieben tut so nicht aber kannst Du nicht falls die Kettenlinie zu schepp wird das Kettenblatt vorne Innen montieren Alternative anderes Tretlager ok Innenlager fuer die Pedanten Etwas scheppe Kettenlinie tut aber auch da wuerde ich mir keinen Kopf machen Umzentrieren koennte auch tun bin mir aber nicht sicher ob das reicht per schreib doch mal was dazu sonst muss wieder eik kommen Ausprobieren neues Laufrad kannst Du ja immer noch kaufen Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst So 20 Apr 2014 10 21 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier Umzentrieren habe ich auch schon gesehen ist kein Hexenwerk Ist für mich aber auch einer der Schritte die ich in Erwägung ziehe nachdem ich das Kettenblatt nach innen versetzt habe oder ein kürzeres Innenlager verbaut habe Beim zentrieren alter Laufräder schmieren schnell mal Speichen ab und dann stehst du vor der Aufgabe einzelne Speichen zu ersetzen oder direkt alle oder direkt das Laufrad Nach oben RBT Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst So 20 Apr 2014 10 35 Moderator Registriert Mo 18 Jan 2010 00 23 Beiträge 4152 was spricht denn nu gegen ne spacerorgie ritzel haste genug brauchste nur was zum HINTEN kettenlinie einstellen kein umzentrieren kein WI ritzel kein neues Innenlager Nach oben saldegracia Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst So 20 Apr 2014 10 50 Registriert Fr 18 Apr 2014 17 25 Beiträge 18 RBT hat geschrieben was spricht denn nu gegen ne spacerorgie ritzel haste genug brauchste nur was zum HINTEN kettenlinie einstellen kein umzentrieren kein WI ritzel kein neues Innenlager Ja gut vielleicht probier ich das einfach mal aus bevor ich irgendwas anderes mache hinten den alten Zahnkranz zerbroeseln und dann irgendwie das Ritzel anfeilen hoert sich schon sehr nach einer gehackten Loesung an aber andererseits kann mans einfach mal ausprobieren Hatte mich eben nur interessiert ob es noch eine einfacherer Loesung gaebe bei der man auch einen neuen Freilauf benutzen koennte eben so wie die Umruest Kits fuer Kassetten Naben scheint aber wohl nicht der Fall zu sein Nach oben planet Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst So 20 Apr 2014 20 44 Registriert So 8 Apr 2012 12 49 Beiträge 159 Nur die Nabe umspacern also nach rechts verschieben geht natürlich nicht nur wegen der Bremse nicht Deswegen mußt Du immer auch an die Speichen Dish umzentrieren Die Speziallösung wäre ein Adapter der das Gewinde verlängert damit das Freilaufritzel weiter rechts und lang genug wäre um wieder mit Spacern Spacern geht auch auf Gewinde Sheldon Brown Die Nabe umspacern und den Dish umzentrieren nun das habe ich schon gemacht aber mental sollte man auf den schnell fälligen Neuaufbau vorbereitet sein Natürlich könnte man das mit der Campa Nabe machen aber der schmale Flanschabstand bleibt Da wird keine echte Singlespeed Nabe draus Nur ein Hack saldegracia hat geschrieben hinten den alten Zahnkranz zerbroeseln und dann irgendwie das Ritzel anfeilen hoert sich schon sehr nach einer gehackten Loesung an Jo natürlich ist das ein Hack unter Vielen Früher ganz früher wurden Schraubkränze regelmäßig zerbröselt und mit angepassten Zahnabstufungen bestückt oder mal nur das eine verschlissene Ritzel getauscht alles was man heutzutage auch mit Kassetten machen könnte Und eine Kassettennabe mit Spacern und einem einzigen Ritzel zu bestücken ist auch nur ein Hack OK mit dem Vorteil daß es dafür die Ritzel gänzlich ohne Schalthilfen fertig zu kaufen gibt Aber es bleibt ein Hack denn es wird nicht das stabilst mögliche Hinterrad genutzt asymmetrische Speichung und superknapper Flanschabstand sind auch ein Hack der zwar viele Gänge ermöglicht aber eben die Belastbarkeit des Hinterrades verringert Auch ein Hack ist Singlespeed mit Kettenspanner Aber was solls Singlespeed ist Vergnügen dabei stört ein Hack erstmal nicht Ah

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=347&t=9884 (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • www.fahrradkurier-forum.de • Thema anzeigen - Campa-Schraubnabe auf Singlespeed umruesten
    gewagt oder Auf jeden Fall ist das hier mal wieder ein schöner Thread gefällt mir gut Nach oben mistfink Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Do 24 Apr 2014 13 23 Registriert So 28 Sep 2008 07 29 Beiträge 10060 Ich geb eik fuer sein Posting 11 von 10 Punkten mir selbst 2 von 10 eik bekommt einen Bonuspunkt weil ich dabei eigentlich immer was lerne Nach oben saldegracia Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Do 24 Apr 2014 18 25 Registriert Fr 18 Apr 2014 17 25 Beiträge 18 ja finde auch dass das ein sehr schoener Thread ist Ich hab eigentlich schon einige Radschrauberfahrung aber Laufraeder hab ich bisher immer den Profis ueberlassen Nichtsdestotrotz ist das Conversion Kit jetzt montiert und alles funktioniert tadellos ich brauch nur noch die kurzen Kettenblattschrauben um das grosse Kettenblatt loszuwerden Zwei Fragen hab ich aber noch 1 Bei meiner ersten Proberunde hab ich mal etwas herzhafter angetreten worauf sich gleich mal das Hinterrad in den Ausfallenden verschoben hat Sollte ich da einfach nur den Schnellspanner fester anziehen oder ist es generell eher nicht zu empfehlen Singlespeed und Schnellspanner zu kombinieren 2 Was macht man mit dem Schaltauge und den Anloetteilen fuer die Schalthebel am Rahmen Die werden ja nicht mehr gebraucht gibt es da irgendwelche Loesungen um das ganze etwas aesthetischer erscheinen zu lassen Irgendwelche CNC gefraesten Aufsteckhuellen oder sowas Nach oben Burnie Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Do 24 Apr 2014 18 39 Administrator Registriert Fr 4 Nov 2005 10 07 Beiträge 3214 Wohnort München mistfink eik hast Du ja ganz schön passend bewertet an Deiner Selbsteinschätzung aber musst Du noch arbeiten ich würde da keine 2 Punkte vergeben saldegracia An einem SingleSpeed i d R mit Kettenspanner gibt es keinerlei Probleme mit Schnellspannern An einem SSFG jedoch schon und zwar aus dem gleichen Grund weshalb ein Kettenspanner an demselben Probleme machen würde net ois wos an Wert hat muss a an Preis ham aber mach des amoi wen kloar W Ambros Nach oben saldegracia Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Do 24 Apr 2014 20 08 Registriert Fr 18 Apr 2014 17 25 Beiträge 18 Hmm habe keinen Kettenspanner weil horizontale Ausfallenden kann also die Kette auch gut ohne Spanner auf Spannung bringen Auch kein Problem mit Schnellspanner oder Muss ich halt nur etwas fester anziehen Nach oben Daywood Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Do 24 Apr 2014 20 24 Moderator Registriert Mi 6 Dez 2006 11 06 Beiträge 1180 Wohnort Mainz Es dürfte ja keinen Unterschied machen ob du 7 Ritzel am Hinterrad hast oder nur eins Dann ist es also der Schnellspanner oder die Ausfallenden Kurierdienst und Fahrradkurier in Mainz und Wiesbaden Nach oben Karlsson Betreff des Beitrags Re Campa Schraubnabe auf Singlespeed umruesten Verfasst Do 24 Apr 2014 20 28 Moderator Registriert Do 4 Mär 2010 11 13 Beiträge 3316 Wohnort Trier Schnellspanner fester zuknallen

    Original URL path: http://www.fahrradkurier-forum.de/viewtopic.php?f=347&t=9884&start=25 (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •