archive-de.com » DE » E » EVERT.DE

Total: 194

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • evert aether-physics and -philosophy
    to future development Those who are able to understand come along rather good within that fictive mathematic formal world and correspondingly within real life That insight changed my view of world from pure materialism to spiritual understanding By pure chance my interests changed to the subject of water and I wrote a comprehensive Fluid Technology and some of the ideas got approved already Also by chance I got aware of phenomena of mechanical rotor and gravity systems I analysed crop circle pictures and the Bessler Wheel also by techniques of Remote Viewing My proposals were not really suitable like unfortunately usual for inventions of Perpetuum Mobile up to now Programmers know well their logic ability slow strenuous and often faulty Above this at first one needs a good idea for a good solution of problems One can not force the brain to produce such ideas However if you are focussed without any effort they fall like a flash into your brain as a gift from the spiritual background However also the physical appearances must be based at a background unknown up to now Both could be really manifested by a joint medium All existing by One That age old wisdom

    Original URL path: http://www.evert.de/author.htm (2016-02-09)
    Open archived version from archive


  • evert fluid-technologie
    for Aeronautics End of 2015 Fluid Technology Invention of the Bowl Engine Might be I was able to produce analyses of similar quality at an other subject the Fluid Technology So also these parts were reviewed and reduced to essential items First parts were reloaded at November 2015 basics To the end of 2015 some reviewed chapters to the Aero Technology are published again lift at wings trout engine prop and jet engines etc Totally new is my invention of the Air Pressure Bowl Engine which might start a revolution at the aero techniques A brief overview gives the article Air Pressure Bowl Engine new Aero Technology Summer 2015 Revision of the Website Since previous century this website did grow up to 2500 files with a volume of about 80 MB So a revision was necessary with a reduction to essential statements At first thus only the subject of Aether Physics and Philosophy was reloaded Today the aether or space energy zero point energy etc is discussed more frequently however most only by vague ideas Opposite my descriptions of that Something Moving also available as a book presents most precise definitions analyses and explanations With that Dancing of Satellites also

    Original URL path: http://www.evert.de/newse.htm (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • evert äther-physik und -philosophie
    nur ein einziges Bewegungsmuster zu erkennen wovon es unendlich viele gibt 04 Abgrenzungen Relativität Quanten Plasma Lichtäther Harte Diskussionen kurze und klare Antworten 08 ETWAS IN BEWEGUNG Exakte Beschreibungen zu Äther Astronomie Gravitation Aufbau der Erde Äther Modell der Atome Membranen und vieles mehr Bedeutende Kapitel einer neuen Weltsicht UMFASSENDE DOKUMENTATION zum Äther und ULTIMATIVER BEWEIS seiner Existenz 09 Äther Elektro Technik Elektro Technik funktioniert hervorragend nur das WARUM blieb

    Original URL path: http://www.evert.de/ap00.htm (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • evert äther-physik und -philosophie
    man lediglich einen lückenlos präsenten Äther unterstellen Die gravierende Konsequenz jedoch alle auf Anziehungskräften basierenden Berechnungen der Massen von Himmelskörpern sind hinfällig Unsere Sonne z B ist eine ziemlich leichte Ansammlung von Gasen Mond und Satelliten Die Satelliten könnten aufgrund der irdischen Gravitation auf ihren Bahnen gehalten werden Was aber hält den Mond auf seiner eigenartigen Umlaufbahn Die Satelliten zur Erdbeobachtung und die geostationären Satelliten befinden sich in den erdnahen Sphären also im Bereich der irdischen Gravitation Zusätzlich ist die Erde umgeben von ihrem eigenen Äther Whirlpool mit einem Radius von etwa einer Million Kilometer eingebettet im ebenfalls linksdrehenden Whirlpool der Ekliptik allerdings etwas gegeneinander geneigt Der Mond driftet entsprechend zum resultierenden Schub auf der Außenseite addieren sich beide schlagenden Komponenten womit der Mond die Erde überholt Auf der Sonnenseite driftet der Mond langsamer und fällt gegenüber der Erde wieder zurück Michelson Morley und der Äther Wind Im vorigen Jahrhundert haben Michelson Morley und andere Forscher mehrfach versucht den Ätherwind zu messen Warum konnten sie keine brauchbaren Ergebnisse liefern Die Experimente wollten auf relativ kurzen Distanzen die Geschwindigkeit des Lichtes messen Unterstellt wurde dass sich die Erde durch den Licht Äther hindurch bewegt Die Messungen mit gegen die Erdbewegung müsste Differenzen ergeben Tatsächlich aber werden alle Atome der Messgeräte durch die schlagende Komponente des Äthers vorwärts geschoben in gleichem Umfang aber werden auch die Äther Wirbel der Photonen im Raum vorwärts versetzt Darum konnten sich keine signifikanten Differenzen ergeben Licht Konstanz Es wird axiomatisch unterstellt dass Licht sich immer mit Lichtgeschwindigkeit und geradlinig ausbreitet Ist diese Konstanz wirklich gegeben Das Licht bewegt sich unterschiedlich schnell in Abhängigkeit vom Medium z B Luft Glas Wasser Der Äther weist nicht überall gleiche Qualität auf z B innerhalb der Whirlpools der Planeten Sterne und Galaxien Selbstverständlich sind auch die Photonen diesen zusätzlichen Einflüssen ausgesetzt Bei jedem Medien Wechsel wird Licht gebrochen z B Luft Glas In den Whirlpools erfolgt ein Schub immer in tangentiale Richtung Selbstverständlich werden auch Photonen entsprechend umgelenkt und das Licht bewegt sich niemals konstant schnell und geradeaus Ablenkung der Satelliten auf polaren Orbits Wenn ein Satellit auf einer Bahn direkt über die Pole fliegt immer quer zur Sonne kann jedes Gebiet bei flachem Lichteinfall bestens beobachtet werden Leider ist das nicht möglich Warum wandern diese Satelliten immer nach Osten aus Die Erde dreht sich als starrer Wirbel synchron zu ihrem Äther Whirlpool Die Dreh Geschwindigkeit dieses Äther Windes nimmt linear ab bis sie an der Drehachse der Erde null wird Die Satelliten sind über dem Äquator dem vollen Wind ausgesetzt über den Polen dagegen herrscht Windstille Im Durchschnitt werden diese Satelliten mit 70 des maximalen Windes nach Osten verblasen jeden Tag um 252 Grad während eines Umlaufs von z B 100 Minuten um 17 5 Grad Nur wenn dieser Satellit mit 8 75 Grad gegen den Drehsinn der Erde hinauf geschossen wird bleibt seine Bahn synchron zur Sonne ausgerichtet Diese Satelliten auf nahezu polaren Orbits sind der reale Beweis für die Existenz eines substanziellen Äthers und seiner Bewegungen Navigations

    Original URL path: http://www.evert.de/ergebnis.htm (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • evert äther-physik und -philosophie
    neuen Physik und Weltsicht Evert Das Tanzen der Satelliten ISBN 978 3 7322 9398 8 Euro 8 00 Herstellung und Verlag BoD Books on Demand Norderstedt 2013 Alfred Evert kartoniert Format 17 22 cm 53 Seiten 23 farbige Abbildungen Inhalt Kapitel 08 22 mit einer kurzen Einführung in die Thematik und dem ultimativen Beweis für die Existenz des Äthers pdf files zum Download ergebnis pdf Herausragende Ergebnisse 7 Seiten ap01

    Original URL path: http://www.evert.de/buch.htm (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • evert fluid-technologie
    in Gasen die Wirkung des Soges statischer und dynamischer Druck die Beugung einer Strömung Wirbelstürme und Windhosen 05 03 Potential Drall Rohr Dieses Beispiel zeigt wie durch exakte Analyse von Strömungen hier in Röhren sehr viel effektivere Lösungen zu konzipieren sind mit minimalem Einsatz und deutlichen Vorteilen 05 13 Explosion Implosion Viktor Schauberger monierte vielmals die gängige Explosions Technologie Hier wird verdeutlicht welche Vorteile sich bei der vorrangigen Nutzung von

    Original URL path: http://www.evert.de/ap05.htm (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • evert fluid-technologie
    dass Forellen regungslos in einer Strömung stehen können Mit analoger Technik ist der Vortrieb von Flugzeugen zu organisieren mit geringerem Treibstoff Bedarf 05 08 Flugzeug NT Mit diesem weitgehend autarkem Vortrieb werden Flugzeuge neuer Technologie völlig anders zu bauen sein 05 15 Propeller und Düsen Triebwerke Alternative zum konventionellen Propeller Vortrieb und neue Konzeption von Strahl Triebwerken wesentlich effektiver und leiser 05 16 Luftdruck Glockenmotor Eine epochale Erfindung Hubschrauber ohne

    Original URL path: http://www.evert.de/ap06.htm (2016-02-09)
    Open archived version from archive

  • evert fluid-technologie
    Fluid Technologie Fluid Kraft Maschinen Die Kapitel der alten Website wurden überarbeitet reduziert auf relevante Inhalte und nach Sachgebieten neu geordnet in Arbeit Fluid Technologie HAUPT MENUE

    Original URL path: http://www.evert.de/ap07.htm (2016-02-09)
    Open archived version from archive



  •