archive-de.com » DE » E » EVENTPUB.DE

Total: 376

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • eventpub.de .:. Profil anzeigen eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    Anmeldedatum 26 10 2008 E Mail Adresse Beiträge insgesamt 3 0 21 aller Beiträge 0 00 Beiträge pro Tag Alle Beiträge von Julian Geiling anzeigen Private Nachricht Yahoo Messenger Wohnort AIM Name Beruf ICQ Nummer Interessen Gehe zu Forum auswählen Ankündigungen Neuigkeiten Vorstellungsrunde Kritik und Anregungen Eventplanung Veranstaltungsplanung Messen und Ausstellungen Rechtliche Grundlagen Eventmarketing Promotion Allgemeines Marketingstrategien Sponsoring Studium Ausbildung Studieren in der Eventbranche Aus und Weiterbildung Und danach Veranstaltungstechnik

    Original URL path: http://www.eventpub.de/profile.php?mode=viewprofile&u=155 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Der Einstieg als DJ eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    habe ich einfach an 2 Abenden das doppelte verdient Kann ich dir nur empfehlen Gruß Ich bin der Picknicker kein scheiß mann jeder weiß mann Musik ist der Soundtrack unseres Lebens Zenibaz Beiträge 14 Anmeldedatum 26 09 2008 Verfasst am 11 11 2008 12 13 Titel Hallo DJ s ich danke euch für eure Tipps Genau so ist auch meine Vorstellung ich habe garkein Problem damit erstmal aus Fun auf irgendwlechen kleinen Geburtstagen usw aufzulegen Nur denke ich mir halt dass ich immer in der Geburtstagsnische bleiben werden weil ich halt keine Ahnung habe wie ich da dann mal rauskommen soll Aber ihr habt wahrscheinlich Recht mit der Zeit kommen die Kontakte und so geht es Stück für Stück nach oben Problem ist in meinem Freunddeskreis legt eigentlich kein anderer auf also kann ich mir da auch nichts abgucken Weil icch denke man muss doch auch erstmal ein Feingefühl für das Publikum entwickeln was wollenn die hören welcher Song passt als nächstes auf den aktuellen den ich gerade spiele Wie bekomme ich die Leute richtig zum dancen usw usw Das sind so fragen die ich mir stelle Was bedeutet für euchh DJ sein nur auflegen oder macht ihr auch viel Moderation weil das is der nächste Punkt den man ja auch erstmal lernen muss Gruß Picknicker Beiträge 70 Anmeldedatum 06 10 2008 Verfasst am 11 11 2008 13 02 Titel Es ist wirklich alles nicht mehr und nicht weniger als learning by doing ich konnte mir auch nichts von kumpels abgucken Sei doch froh das es in dem Sinne in deinem Freundeskreis keine Konkurenz gibt Bleibt mehr Übungszeit für dich Ich hab am Anfang auch Tracks gespielt die ich heute nie mehr spielen würde aber das lernt man einfach mit der Zeit Solang du das für Kumepls etc jsut for fun machst kann dir ja auch erstmal keiner nen vorwurf machen du machst es ja für lau Wenn du allerdings irgendwann bezahlt wirst musst du natürlich auch entsprechend Leistung bringen Ich bin der Picknicker kein scheiß mann jeder weiß mann Musik ist der Soundtrack unseres Lebens Zenibaz Beiträge 14 Anmeldedatum 26 09 2008 Verfasst am 12 11 2008 10 37 Titel Okay ich danke euch Dann hau ich jetzt einfach mal auf Gut Glück rein Werd dann die Woche noch ne Ausrüstung bestellen und dann mal im Freundneskreis bekanntmachen dass ich ab sofort der neue DJ bin absHALom war ja schon so nett mir Tipps bezüglich Equipment zu geben Dann werd ich mal sehen Gibts noch andere Empfehlungen Gruß Zenibaz Beiträge 14 Anmeldedatum 26 09 2008 Verfasst am 19 11 2008 16 06 Titel Zitat absHALom war ja schon so nett mir Tipps bezüglich Equipment zu geben Dann werd ich mal sehen Gibts noch andere Empfehlungen Ich habe immer noch nicht zugeschlagen weil ich nach wie vor noch aufn paar Tipps von euch warte Bitttttteeeee thx BlackBull Beiträge 8 Anmeldedatum 13 10 2008 Verfasst am 04 12 2008 12 43 Titel Hi Leude ich hab vor mir zwei digi turntabels

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=228 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Inear Kopfhörer eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    nach einem inear kopfhörer für unsere Band soll für proberaum und Live sein gibt so viel auf dem Markt vieleicht kann jemand hier uns was empfehlen soll so um die 100 euro max kosten sennheiser IE 4 oder IE 6 SHURE SCL2 CL SHURE SCL3 GR oder was von ultimateears bin selber tontechniker aber mit inear kenn ich mich net so aus da ich meistens im Studio sitze nicht viel Live mach und die Shure Prof ser mir doch zu teuer sind vieleicht weiß ja jemand hier was MFG slaytalix Beiträge 26 Anmeldedatum 08 11 2008 Wohnort Bielefeld Verfasst am 16 11 2008 10 50 Titel Kabelgebunden oder UHF www audio technica de hat jetzt die M 2 M 3 Siehe auch Video bzgl Ambience IEM Eventmarketing PA Backline Rental Lights noxious Beiträge 4 Anmeldedatum 21 10 2008 Wohnort Zwingenberg Verfasst am 17 11 2008 21 15 Titel soll später funk werden mom nur inear hörer für proberaum später kommt funk noch zu Housearbeit Beiträge 38 Anmeldedatum 26 10 2008 Verfasst am 20 11 2008 19 51 Titel Ich plädiere ganz klar für Shure Welches Modell liegt bei dir ist halt ein Geldfaktor Mitdenken Freude schenken und wer Rechtschreibfehler findet

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=243 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Für die Dj´s unter uns eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    1x Stanton Final Scratch 2 0 1x Sony MDR V700 DJ Kopfhörer 1x Dell Vostro 1700 Intel Core2 Duo 2 4 GHz 4096MB RAM selbstverständlich alles eingecased Zuletzt bearbeitet von Ramdog am 02 08 2012 18 50 insgesamt 2 mal bearbeitet Housearbeit Beiträge 38 Anmeldedatum 26 10 2008 Verfasst am 27 10 2008 22 02 Titel Nicht schlecht Du legst aber Professionell auf schätz ich Nunja Legst du in bekannten Clubs in der Region auf greetahs Mitdenken Freude schenken und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Ramdog Beiträge 71 Anmeldedatum 29 09 2008 Wohnort im Westerwald Verfasst am 28 10 2008 16 55 Titel ja könnte man so sagen Zuletzt bearbeitet von Ramdog am 02 08 2012 18 49 insgesamt einmal bearbeitet Housearbeit Beiträge 38 Anmeldedatum 26 10 2008 Verfasst am 28 10 2008 19 47 Titel ich will auch so ein equipment aber da ich mir jetzt ein moped kaufe bleibt da kein geld mehr für übrig ich wir müssen auf events auflegen um somit endlich mal geld zuverdienen Mitdenken Freude schenken und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Ramdog Beiträge 71 Anmeldedatum 29 09 2008 Wohnort im Westerwald Verfasst am 28 10 2008 20 18 Titel kauf dir doch erst das equipment geh damit geld verdienen und kauf dir dann das moped wobei man für das equipment sicherlich schon 2 mopeds bekommt Housearbeit Beiträge 38 Anmeldedatum 26 10 2008 Verfasst am 28 10 2008 20 30 Titel jaja aber ich brauch das moped um jz ma iwie mobil zuwerden hab zwar en dickstes bike aber ma kieken Mitdenken Freude schenken und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Picknicker Beiträge 70 Anmeldedatum 06 10 2008 Verfasst am 30 10 2008 16 34 Titel Mein Set besteht aus 2x Technics 1210er mit Ortofon Concorde System 1x Rodec Mixer 1x Stageline

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=194 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Gebrauchte PA Anlage kaufen sinnvoll? eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    keine Garantie mehr da ist ist das eigentlich nich so mein DIng Wie sinnd da eure Erfahrungen Falls ihr gute Erfahrungen gemacht haben solltet könnt ihr mir vielleicht auch gerade sagen wo und wie ich am besten eine gebrauchte PA Anlage kaufen kann Viele Grüße Katzenhai der Schreck aus der Tiefe TheWay Beiträge 13 Anmeldedatum 29 09 2008 Wohnort Frankfurt am Main Verfasst am 04 10 2008 14 44 Titel HIHO Also zunächst ist ersteinmal zu sagen klar kann man eine gebrauchte PA kaufen ist nur die Frage von wem man Sie kauft Vom kollegen um die Ecke oder von einer Namenhafen Firma wo man sich eigentlich sicher sein kann das das Material gepflegt wurde Wobei du uns erst einmal sagen müsstest was du darunter verstehst kleine Wohnzimmeranlaga oder eine ordentliche PA An was hast du geadacht Viele Grüße MArcus life is to short slaytalix Beiträge 26 Anmeldedatum 08 11 2008 Wohnort Bielefeld Verfasst am 08 11 2008 18 23 Titel Es gibt durchaus Warnungen im PA Forum vor einer Börse Gewerbliche Verkäufer müssen auch 1 Jahr Gewährleistung geben auf Gebrauchtware Kauf von Privat ist schon riskant Am besten Jemanden mitnehmen der Ahnung hat Gebrauchtpreise je nach Hersteller Liste von

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=68 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Kaufberatung Lautsprechersystem eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    alles mit inbegriffen ist und was im Preisrahmen bleibt Vielen Dan phoenix Beiträge 8 Anmeldedatum 21 09 2008 Verfasst am 21 09 2008 23 25 Titel Wie wärs mit 2x VT112 2x LT118 1x Camco DL 1000 1x Camco DL 1500 1x HK AC22 Oder Digital Field Controller Schaus dir mal an Gruß HolyZan Beiträge 17 Anmeldedatum 16 09 2008 Verfasst am 03 10 2008 15 27 Titel kick Bitte gebt mir paar Tipps Ich danke euch dedj Beiträge 44 Anmeldedatum 02 10 2008 Verfasst am 06 10 2008 15 14 Titel nim das von Phönix Ok min HK user und Operator aber ich mach dir damit locker 400Leute Kannst du für Rock wie disse nutzen und Spielt sehr zuverlässig Aber du solltest uns mal sagen was du damit vor hast Würde dir als Pult aber ein 01V96 empfehlen Ramdog Beiträge 71 Anmeldedatum 29 09 2008 Wohnort im Westerwald Verfasst am 06 10 2008 22 16 Titel Re Kaufberatung Lautsprechersystem nix gegen das 01V aber hälst du das für eine gute wahl wenn es um ein einstiegsmodell geht HolyZan hat Folgendes geschrieben HI Ich dachte dabei an ein Einsteigerset irgend ein billiger 12 oder 16 kanal mixer sollte es für den anfang auch machen oder geht es hier allgemein ehr um ein dj pult dedj Beiträge 44 Anmeldedatum 02 10 2008 Verfasst am 06 10 2008 23 29 Titel Ich sags mal so du bist mit dem Digi Flexibler und hast schon dein Siderack dabei Sprich du bekommst es im Verleih eher raus da viele Bands Ihre Techniker haben Klar ist so ein kleines Analoges erst mal besser doch du bist schnell an der Grenze des machbaren und dann kannst du dir wieder ein neues Kaufen Aber da wir nicht wissen was er vor hat d oder doch lieber ein

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=33 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Live Acting eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    Ich mache seit Jahren elektronische Musik Zum produzieren benutze ich Pro Tools und als Klangerzeuger ausschließlich Reason bzw auch Mikrofone Aber meine 303 steht in der Ecke und staubt vor sich hin da ich s einfacher finde mit den Software Klangerzeugern zu arbeiten da hab ich alles in einem Ich hatte auch schonmal einen kleinen LiveAct an ner Uni Den hatte ich mit Ableton Live gemacht Mich würde mal interessieren was ihr so Erfahrungen gemacht habt bzw Tipps und Tricks erfragen bissl Erfahrungsaustausch eben gerade im Bezug auf Arrangement und idealer Workflow könnte ich noch bissl was dazulernen Falls ihr Cracks auf diesem Gebiet seid und gere eure Erfahrungen Know How teilt ab dafür MFG Tschonas Tscho dedj Beiträge 44 Anmeldedatum 02 10 2008 Verfasst am 26 10 2008 00 29 Titel Hab grade null Plan auf was du raus willst slaytalix Beiträge 26 Anmeldedatum 08 11 2008 Wohnort Bielefeld Verfasst am 08 11 2008 18 14 Titel Es geht wohl um Roland TB 303 Evtl geht es auch um Latenzen beim Livebetrieb Recht nett wäre hier für Liveeingriffe das Korg Kaoss Pad http www korg de produkte producing tools kaosspad3 produktinfo html Eventmarketing PA Backline Rental Lights Options and

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=189 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Profil anzeigen eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    25 10 2008 E Mail Adresse Beiträge insgesamt 1 0 07 aller Beiträge 0 00 Beiträge pro Tag Alle Beiträge von Tschonas anzeigen Private Nachricht Yahoo Messenger Wohnort AIM Name Beruf ICQ Nummer Interessen Mucke tauchen Frauen Skifahrn Gehe zu Forum auswählen Ankündigungen Neuigkeiten Vorstellungsrunde Kritik und Anregungen Eventplanung Veranstaltungsplanung Messen und Ausstellungen Rechtliche Grundlagen Eventmarketing Promotion Allgemeines Marketingstrategien Sponsoring Studium Ausbildung Studieren in der Eventbranche Aus und Weiterbildung Und

    Original URL path: http://www.eventpub.de/profile.php?mode=viewprofile&u=154 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •