archive-de.com » DE » E » EVENTPUB.DE

Total: 376

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • eventpub.de .:. Profil anzeigen eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    23 11 2008 E Mail Adresse Beiträge insgesamt 8 0 56 aller Beiträge 0 00 Beiträge pro Tag Alle Beiträge von Mark anzeigen Private Nachricht Yahoo Messenger Wohnort Kiel AIM Name Beruf ICQ Nummer Interessen Gehe zu Forum auswählen Ankündigungen Neuigkeiten Vorstellungsrunde Kritik und Anregungen Eventplanung Veranstaltungsplanung Messen und Ausstellungen Rechtliche Grundlagen Eventmarketing Promotion Allgemeines Marketingstrategien Sponsoring Studium Ausbildung Studieren in der Eventbranche Aus und Weiterbildung Und danach Veranstaltungstechnik Veranstaltungstechnik

    Original URL path: http://www.eventpub.de/profile.php?mode=viewprofile&u=251 (2016-02-18)
    Open archived version from archive


  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Wie alles begann... eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    alles wie wahrscheinlich bei sehr vielen anderen auch mit dem planen der Abi Partys angefangen Nachdem ich gemerkt hatte das man mit diesen Partys was verdienen kann wollte ich auch eigene Partys an Start bringen und ein paar Euros oder damals fast noch DMs verdienen außerdem hab ich zu dieser Zeit auch angefangen aufzulegen und hatte somit einen super Rahmen mich selbst vor großem Publikum zu promoten Während meiner Zeit als Veranstalter bin ich dann auf einen Kulturverein aufmerksam geworden der eine Veranstaltungshalle betrieb und habe mich dann dort im Vorstand engagiert und konnte somit fortan auch erfahrungen als Hallenbetreiber und Location Booker sammeln diese Arbeit die ich heute auch noch mache ist übrigens komplett ehrenamtlich und hat mir außer Ruhm und Ehre keinen Cent eingebracht Dafür ist die Erfahrung die ich in den letzten 5 Jahren machen konnte in denen ich mit meinem Team ca 100 Konzert und Discoveranstaltungen geplant und durchgeführt habe unbezahlbar Bei den Konzerten waren kleine Newcomer Dinger dabei aber auch große Shows mit nationalen und internationalen Acts wie Sido Revolverheld MISFITS Eek a Mouse uvam Naja nebenbei hab ich dann so ein bißchen studiert die Studienzeit hab ich aber vorwiegend eben in genannter Location verbracht

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=269 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Erfahrungen sammeln eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    08 11 2008 Wohnort Bielefeld Verfasst am 16 11 2008 10 43 Titel Kommt darauf an ob die Halle etc bereits brauereigebunden ist Sonst gibt es Sponsoring einiger regionaler Brauereien In Kassel haben wir dies über Martini durchgeführt bei Bielefeld gibt es dann Herforder oder Barre Bräu Diese geben Gelder zur Kostendeckung je nach Mottoparty stellen dann die Bierschiffchen auf Sonst eine G V Rechnung erstellen Einnahmen bei Stadtfesten von Caterern Schaustellern wenn möglich davon werden dann die Kosten bezahlt Promotionteams bekannter Magenbitter Energy Drinks Eisfirmen Eventmarketing PA Backline Rental Lights markus Beiträge 36 Anmeldedatum 20 10 2008 Wohnort München Verfasst am 17 11 2008 13 19 Titel was machst du denn zur Zeit Gehst du zur Schule Fängst du deine Ausbildung nächstes Jahr im September an Oli Beiträge 18 Anmeldedatum 26 09 2008 Verfasst am 18 11 2008 00 21 Titel Zitat was machst du denn zur Zeit Gehst du zur Schule Fängst du deine Ausbildung nächstes Jahr im September an Ja ich gehe derzeit noch zur Schule und habe mich fleißig beworben Sieht zu 99 danach aus dass ich nächstes Jahr August September meine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann beginne Gruß markus Beiträge 36 Anmeldedatum 20 10 2008 Wohnort München Verfasst am 18 11 2008 11 27 Titel Alles klar Also wirst du wahrscheinlich keine Zeit haben vorher ein Praktikum in einer Eventagentur zu machen Das wäre definitiv die interessantere Referenz Das soll sich jetzt nicht abwertend anhören aber viele Agenturchefs legen keinen Wert auf irgendwelche Partys die man mal organisiert hat oder was auch viele schreiben Organisation von Abipartys Wie gesagt dass ist nicht meine Meinung Aber es ist leider oft so Natürlich weiss ich jetzt nicht in welchen Bereich du gehen möchtest das spielt natürlich auch eine Rolle Aber lieber ein paar Partys als gar keine Referenzen Oli

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=240 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Planungsbüro für Festinstallation im Club-Bereich gesucht! eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    Forum Ich bin auf der Suche nach Firmen die Erfahrung mit Festinstallationen von Veranstaltungstechnik Licht Ton Rigging Video im professionellen Clubbereich haben Kennt Ihr Planungsbüros und technische Dienstleister die sich mit der technischen Ausstattung von Clubs befassen Vielen Dank für Eure Antworten Lisa Roedig Rigaerstr 31 10247 Berlin Oli Beiträge 18 Anmeldedatum 26 09 2008 Verfasst am 13 11 2008 18 34 Titel Hallo Lisa geht es um Büros im Raum Berlin oder ganz Deutschland Lisa Roedig Beiträge 3 Anmeldedatum 05 11 2008 Wohnort Berlin Verfasst am 13 11 2008 20 32 Titel Hallo Oli Falls du eine Firma aus Berlin empfehlen kannst wäre das natürlich aufgrund des Standorts von Vorteil aber generell ist das kein Kriterium Die Suche bezieht sich auf ganz Deutschland Vielen Dank für deine Nachfrage Lisa Picknicker Beiträge 70 Anmeldedatum 06 10 2008 Verfasst am 13 11 2008 20 38 Titel Ich empfehle diese Kollegen http www event ls de Die Seite wird zwar aktuell überarbeitet aber Kontakt etc findet sich trotzdem darauf Ich bin der Picknicker kein scheiß mann jeder weiß mann Musik ist der Soundtrack unseres Lebens Lisa Roedig Beiträge 3 Anmeldedatum 05 11 2008 Wohnort Berlin Verfasst am 14 11 2008 15 26

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=241 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Profil anzeigen eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    Anmeldedatum 05 11 2008 E Mail Adresse Beiträge insgesamt 3 0 21 aller Beiträge 0 00 Beiträge pro Tag Alle Beiträge von Lisa Roedig anzeigen Private Nachricht Yahoo Messenger Wohnort Berlin AIM Name Beruf ICQ Nummer Interessen Gehe zu Forum auswählen Ankündigungen Neuigkeiten Vorstellungsrunde Kritik und Anregungen Eventplanung Veranstaltungsplanung Messen und Ausstellungen Rechtliche Grundlagen Eventmarketing Promotion Allgemeines Marketingstrategien Sponsoring Studium Ausbildung Studieren in der Eventbranche Aus und Weiterbildung Und danach

    Original URL path: http://www.eventpub.de/profile.php?mode=viewprofile&u=187 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Was für Displays für Roadshow? eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    Brightmesh usw oder eher was festes papierartiges bzw Planenfolie Snake Beiträge 7 Anmeldedatum 18 09 2008 Verfasst am 20 09 2008 21 41 Titel Hi vielen Dank für eure Informationen Also vom Material her muss es auf jedenfall für den Outdoorbereich geeigne sein daher denk ich fällt Stoff ja eher raus oder Wird dann wohl eher das Planenmaterail sein Oder liege ich da flasch Gruß Tom Beiträge 61 Anmeldedatum 16 09 2008 Verfasst am 20 09 2008 21 45 Titel Nene die genanten Materialien sind Synthetik Stoffe und somit natürlich auch für den Außeneinsatz geeignet Aber ich glaube wenn du dich für das Rollup Sysem entscheidest sind so Planenmaterialien üblich Gruß Snake Beiträge 7 Anmeldedatum 18 09 2008 Verfasst am 28 09 2008 14 45 Titel So Leute der Auftrag ist raus 150 Roll Up Displays mit diesem Planenmaterial Ich denke das war die beste Wahl Vielen Dank für eure Hilfe Viele Grüße Snake Shavo Beiträge 15 Anmeldedatum 29 09 2008 Wohnort Frankfurt Verfasst am 29 09 2008 23 09 Titel Vision hat Folgendes geschrieben Hi Snake also mit Rollup Systemen hast du auf jeden Fall was die Aufbauzeit angeht die richtige Wahl getroffen Die sindn Ruck Zuck auf jeder Veranstaltung aufgebaut Was die Hhohwertigkeit angeht hängt dann einfnach nur von deinen Preisvorstellungen ab Da gibts billige Modelle ab ca 25 Euro bis hin zu Modellen für 800 1000 Euro die dann wirklich TOP hochwertig sind Gruß vorsicht hoher Preis spricht bei roll und pop ups nicht zwingend für qualität hab das zeug selbst schon oft eingekauft und weiterverkauft der preis hat mit der qualität nicht immer was zu tun immer n muster schicken lassen ein guter roll up inkl druck kostet zwischen 100 und 250 euro excl MWST alles drüber ist wucher rock n roll until i die Vision Beiträge 6 Anmeldedatum 19 09 2008 Verfasst am 01 10 2008 00 24 Titel Hey Shavo gibts dennn da was was du besonders empfehlen kannst Bzw versteh ich das richtig dass man das nächste mal die dinger bei dir auch ordern kann Shavo Beiträge 15 Anmeldedatum 29 09 2008 Wohnort Frankfurt Verfasst am 02 10 2008 12 03 Titel Vision hat Folgendes geschrieben Hey Shavo gibts dennn da was was du besonders empfehlen kannst Bzw versteh ich das richtig dass man das nächste mal die dinger bei dir auch ordern kann ich kann dir zumindest Firmen nennen wo du mal sinnigerweise anfragen kannst weil ich weis das die Dinger bei denen was taugen In der Firma die die u a vertreibt arbeite ich nicht mehr und selbst werde ich sie sicher nicht Containerweise aus China importieren das ist etwas zu aufwendig aber wenn du was wissen willst einfach pm rock n roll until i die nomade Beiträge 1 Anmeldedatum 10 11 2008 Verfasst am 10 11 2008 21 54 Titel ich bin nicht der meinung dass sich qualität nicht auch durch den preis audrücken kann natürlich sind die meisten rollups die teurer sind auch wertiger es ist sehr oft die

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=41 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Ich, der Weddingplaner ;-) eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    zu haben also Vorspeisen sind für alle gleich und werden am Tisch serviert Hauptessen gibt es jedoch am Buffet bringt wieder Schwung in die Runde Zu Highlights Momentan sehr beliebt sind Chinesiche Wunschlaternen Hier einer günstigsten die auch funktionieren http cgi ebay de 10 Skylaternen Himmelslaternen Skylaterne NEU W0QQitemZ330265472926QQcmdZViewItem hash item330265472926 trkparms 72 3A1131 39 3A1 66 3A2 65 3A12 240 3A1318 trksid p3286 c0 m14 Achtung Ab 51 St aufeinmal musst du dies bei der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH anmelden Wird jedoch meistens genehmigt www dfs de Telefon 0049 0 6103 7071313 Verboten in der Nähe von Flugplätzen und im kontrollierten Luftraum jedenfalls in einem Umkreis von 1 5km sowie einem größeren Radius bei regionalen 15 20km und internationale Flughäfen 50km dürfen die Himmelslaternen nicht steigen noch am krübeln Salia Beiträge 35 Anmeldedatum 16 09 2008 Verfasst am 30 09 2008 17 35 Titel Ohhh die Laternen sind ne super idee Find ich total genial die Teile Hab ich neulich im TV nen Bericht drüber gesehen Also ist es tatsächlich so dass ich bis zu 50 Stück garnichts anmelden muss Ich mein besteht da keine Gefahr wegen Brand usw falls die abstürzen oder so Binalein Beiträge 7 Anmeldedatum 30 09 2008 Verfasst am 30 09 2008 17 38 Titel Na in einem Waldstück solltest du sie nicht fliegen lassen aber sobald die Teile irgendwo dran stoßen fackeln sie eh ratz fatz ab Nur bei zu starkem Wind bekommt man sie fast nicht an noch am krübeln Balu Beiträge 11 Anmeldedatum 18 09 2008 Verfasst am 01 10 2008 00 26 Titel Hi Binalein hab mir die Laternen mal angesehen Die sind der Wahnsinn Danke für den super Tipp die werd ich auf jeden Fall einsetzten was romatischeres und passendere sgibts ja wohl kaum suuuuuper Vielen Dank hast du noch mehr so Tipps auf Lager lg Delo Beiträge 75 Anmeldedatum 16 09 2008 Verfasst am 02 10 2008 13 32 Titel Halt uns auf dem Laufenden Balu würd mich interessieren was noch so für Ideen hinzukommen und wie am Ende die Veranstaltung läuft Gruß Svenson Beiträge 37 Anmeldedatum 03 10 2008 Wohnort Leeds England Verfasst am 03 10 2008 20 14 Titel Sehe es auch so Das Budget bestimmt so ziemlich alles Ich würde an deiner Stelle versuchen dieses einigermaßen gleichmäßig über die verschiedenen Posten zu verteilen Die Location kann noch so schön sein wenn im Endeffekt aus Geldmangel die Ausstattung nur zweitklassig oder unpassend ist Ebenso bringt das edelste Mobiliar wenig wenn das Drumrum nicht stimmt Die verlinkte Checkliste halte ich für einigermaßen hilfreich Geh die ruhig mal durch Zur Kinderanimation möchte ich meinen Vorrednern anschließen Ein Animateur ist bei weitem besser als einfach Hüpfburgen oder so aufzustellen denn bei letzteren sind die Kinder gezwungen sich über eine Zeit hinweg selbst zu beschäftigen was meiner Erfahrung nach nur über eine kürzere Zeitspanne hinweg klappt Außerdem müsste dann immer eine Aufsichtsperson dabei sein die ein Auge auf die Kleinen hat Beides würde bei einem Animateur wegfallen da er für den

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=21 (2016-02-18)
    Open archived version from archive

  • eventpub.de .:. Thema anzeigen - Ich, der Weddingplaner ;-) eventpub.de - Das Forum für die Veranstaltungsbranche, Forum für Veranstaltungskaufleute, Veranstaltungskaufmann, Veranstaltungstechniker, Veranstaltungscommunity und Eventcommunity
    Gruß Sorry sorry sorry war einige Zeit vom Internet getrennt daher hatte ich keine Möglichkeit zu antworten Nun bin ich aber wieder da und kann euch sagen die Vorbereitungen sind ein gutes Stück vorangekommen Location ist gesichert altes wunderschönes Schloss mit einem traumhaften Saal mit mega Wandgemälde usw Dazu noch super toller Schlosspark und Lobby Einige Sachen sind nun schon geklärt ich werde die Tage mal eine Auflistung machen was noch fehlt bzw wo ich noch eure Hilfe ein bissil bräuchte Spezeill bei der Ausstattung bin ich für alle Ideen offen Ich bin ein Lichterfreak und weiß was man mit Licht für tolle Atmosphären zaubern kann daher gibts noch nen extra Thread mit paar Fragen im Lichttechnik Forum Bei den Tischen Lounges usw bin ich mir noch nciht so ganz sicher was genommen wird Die Idee mit den chinesischen Lampen wird auf jeden Fall umgesetzt find ich echt klasse Was könnte man an einer Hochzeit im stilvollen Ambiente für einen Showact mit einbinden Zauberei Oder was habt ihr da für Tipps und Ideen Und wie ist das Abendprogramm sinnvoll zu gestalten Wo ich besonderes Interesse hätte wäre an einem ausgefallenen Catering Was kennt ihr da für Spezialitäten und vorallem auch was gibt es da so für Programm Ich danke euch schon jetzt für eure hoffentlich zahlreichen ideenvollen und tollen Ratschläge Bis bald Balu Picknicker Beiträge 70 Anmeldedatum 06 10 2008 Verfasst am 12 11 2008 16 05 Titel Bzgl Catering müsste man mal wissen wo den die Hochzeit stattfindet also in welchem Raum ich kann dir 1000sende Caterer im Rhein Main Gebiet nennen aber es ist sicher nicht sinnvoll die von hier bspw nach Berlin zu schicken Sag einfach mal bescheid Ich bin der Picknicker kein scheiß mann jeder weiß mann Musik ist der Soundtrack unseres Lebens Balu Beiträge 11

    Original URL path: http://www.eventpub.de/viewtopic.php?t=21&start=15 (2016-02-18)
    Open archived version from archive



  •