archive-de.com » DE » E » ERP-MANAGEMENT.DE

Total: 329

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • ABV-L-Enterprise Content Management | ERP-MANAGEMENT
    Whitepaper ERP Anbieterportal Videos Login Registrierung ERP Anbieter ERP Technologien ERP Auswahl ERP Einführung ERP Betrieb Branchenlösungen CRM DMS ERP Software ERP Anbieter von A Z ERP Anbieter nach Branche ERP Anbieter nach Leistung Eintrag ins ERP Anbieterportal Leistung Enterprise Content Management Dienste Media Zeitschriften GITO Verlag Weitere Newsletter Mediadaten productivITy Abo AGB RSS Weitere Zeitschriften Industrie 4 0 Management Shop Redaktion Sitemap Jahresinhaltsverzeichnisse AIS Transactions on Enterprise Systems Über

    Original URL path: http://erp-management.de/view/erp-ecm-abv (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • ABV-L-Fertigungsnahe Software | ERP-MANAGEMENT
    Einführung ERP Betrieb Branchenlösungen CRM DMS ERP Software ERP Anbieter von A Z ERP Anbieter nach Branche ERP Anbieter nach Leistung Eintrag ins ERP Anbieterportal Leistung Fertigungsnahe Software PSIPENTA Software Systems GmbH Dircksenstraße 42 44 10178 Berlin Tel 49 30 2801 2029 Fax 49 30 2801 1042 E Mail info psipenta de www psipenta de Dienste Media Zeitschriften GITO Verlag Weitere Newsletter Mediadaten productivITy Abo AGB RSS Weitere Zeitschriften Industrie

    Original URL path: http://erp-management.de/view/erp-fertigungsnahe-software-abv (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • ABV-L-Human Resource Management | ERP-MANAGEMENT
    Whitepaper ERP Anbieterportal Videos Login Registrierung ERP Anbieter ERP Technologien ERP Auswahl ERP Einführung ERP Betrieb Branchenlösungen CRM DMS ERP Software ERP Anbieter von A Z ERP Anbieter nach Branche ERP Anbieter nach Leistung Eintrag ins ERP Anbieterportal Leistung Human Resource Management Dienste Media Zeitschriften GITO Verlag Weitere Newsletter Mediadaten productivITy Abo AGB RSS Weitere Zeitschriften Industrie 4 0 Management Shop Redaktion Sitemap Jahresinhaltsverzeichnisse AIS Transactions on Enterprise Systems Über

    Original URL path: http://erp-management.de/view/erp-human-resource-abv (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • ABV-L-Finanzbuchhaltung/Controlling | ERP-MANAGEMENT
    Whitepaper ERP Anbieterportal Videos Login Registrierung ERP Anbieter ERP Technologien ERP Auswahl ERP Einführung ERP Betrieb Branchenlösungen CRM DMS ERP Software ERP Anbieter von A Z ERP Anbieter nach Branche ERP Anbieter nach Leistung Eintrag ins ERP Anbieterportal Leistung Finanzbuchhaltung Controlling Dienste Media Zeitschriften GITO Verlag Weitere Newsletter Mediadaten productivITy Abo AGB RSS Weitere Zeitschriften Industrie 4 0 Management Shop Redaktion Sitemap Jahresinhaltsverzeichnisse AIS Transactions on Enterprise Systems Über GITO

    Original URL path: http://erp-management.de/view/erp-finanzbuchhaltung-controlling-abv (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • ABV-L-Supply Chain Management | ERP-MANAGEMENT
    16 80992 München 49 89 14329 0 info comarch de www comarch de godesys AG Nikolaus Kopernikus Straße 3 55129 Mainz info godesys de www godesys de jKARAT GmbH industry solutions Jahnstraße 1 35630 Ehringshausen Tel 49 64499224 0 Fax 49 64499224 90 info jkarat de www jkarat de Timeline Gebauer GmbH Obere Dammstraße 8 10 42653 Solingen Tel 49 212 23035 0 E Mail info timeline info www timeline

    Original URL path: http://erp-management.de/view/erp-supply-chain-management-abv (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • UP-cimdata | ERP-MANAGEMENT
    angeboten Darüber hinaus sind bewährte Integrationslösungen für Finanzen Controlling Betriebsdatenerfassung mobile Lagerlogistik Exportdokumentation etc vorhanden Die individuellen Anforderungen unserer Kunden bilden die Grundlage für unsere Lösungskonzepte Gemeinsam ermitteln wir mit ihnen Bedarf Zeit und Budget Ob ein effizienter Aufbau unternehmensübergreifender Transaktionsplattformen gewünscht ist ein Ausbau zur E Business Komplettlösung oder die Kommunikation mit Geschäftspartnern in Echtzeit mit cim ERP haben Sie alle Freiheiten Ihre Mitarbeiter werden mit den umfassenden Software

    Original URL path: http://erp-management.de/node/414 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • ERP-Nachrichten | ERP-MANAGEMENT
    zu ermöglichen Die Infor CloudSuite Automotive umfasst neben den ERP Funktionen ein Analyse Paket mit dem industriespezifische Komponenten Datenmodelle und Dashboards bereitgestellt werden sowie Infor ION die schlanke Integrations und Workflow Plattform von Infor Sie verknüpft Anwendungen von Infor und Drittanbietern und legt Informationen in einem einheitlichen Format in einem Repository ab Dieser Speicher für Transaktionsdaten aus den verschiedenen Unternehmenssystemen bildet die Grundlage für ein flexibleres leistungsstarkes Reporting Business Intelligence und Analysen Darüber hinaus hatte Infor seine industriespezifischen Infor 10x ERP Lösungen für Pharma Lifescience Getränke Nahrungsmittel und Modehersteller sowie Anbieter für High Tech Maschinen und Anlagenbau industrielle Fertigung und Wartung im Gepäck Infor GmbH Integration statt Insellösungen Unter diesem Motto präsentierte der Softwarehersteller GSD Software sein integriertes Lösungsangebot Das GSD Messeteam stand Besuchern für persönliche individuelle Beratungen zur Verfügung Nach wie vor arbeiten viele Unternehmen mit einer heterogenen IT Landschaft GSD vertritt das Ideal Unternehmen mit einer Softwarelandschaft zu unterstützen mit der sie sämtliche Anforderungen innerhalb eines komplett integrierten Systems abdecken können Unter dem Stichwort Integration statt Insellösungen liefert GSD eine Lösung die betriebswirtschaftliche Prozesse durchgängig unterstützt Das Lösungsportfolio von GSD erstreckt sich über die Bereiche DMS CRM ERP FIBU ANBU sowie BI GSD Gesellschaft für Software Entwicklung und Datentechnik mbH Drag drop für den Projektüberblick Die Projektron GmbH entwickelt und vertreibt die webbasierte Projektmanagement Software Projektron BCS mit der Projekte geplant koordiniert und ausgewertet werden können Alle Projektmitglieder haben unabhängig vom Standort Zugriff auf Projektdaten Die Software ist einfach zu bedienen und kann individuell konfiguriert werden Projektron BCS spart Kosten hilft Termine einzuhalten und erhöht die Effizienz von Projekten denn es vereint professionelle Werkzeuge für Projekte und Unternehmen Projektmanagement Kundenmanagement CRM Zeiterfassung Support System und vieles mehr Auf der IT Business wurde Version 7 18 gezeigt Schwerpunkte waren unter anderem das Ressourcenmanagement für Top down Projekte und die Strukturierung per drag drop von Projekten Aufgaben und Meilensteinen Außerdem bot Projektron Beratungsleistungen zur Einführung Integration und Erweiterung von Projektron BCS an Projektron GmbH Neues Release Neue Funktionen und Oberfläche im Flat Design bei der neuen Version von caniasERP Die international tätige Unternehmensgruppe für Software und Beratung Industrial Application Software IAS stellte das neue Release ihres ERP Systems caniasERP auf der diesjährigen IT Business vor Aufgrund von Ergebnissen der aktuellen Anwenderzufriedenheitsstudie wird das Softwarehaus von der Computerwoche zu den Gewinnern unter den ERP Anbietern gezählt Die neue Version caniasERP 6 04 verfügt über einen erweiterten Funktionsumfang zusätzliche Features und eine modern gestaltete Oberfläche Das Portfolio ist um das eigene Content Management System sowie die neuen Module für Risiko und Personalmanagement gewachsen Die angebundene BI Lösung Infosuite und neue Pivot Funktionalitäten erleichtern durch mehrdimensionale Auswertungen den Umgang mit Big Data Die Benutzeroberfläche im Flat Design sorgt ihrerseits für eine einfache Menüführung und einen schnellen Zugriff IAS informierte ihre Besucher anhand von konkreten Beispielen und simulierte mögliche Lösungswege individuell geschilderter Sachverhalte direkt im System Industrial Application Software GmbH Neueste Entwicklungen im Produktionsbereich Die Demand Software Solutions GmbH hat seit einigen Jahren erstmals wieder als Aussteller an der diesjährigen IT Business in Stuttgart teilgenommen Die DSS ist auf dem Gemeinschaftsstand Norddeutschland mit einem eigenen Stand vertreten gewesen Parallel fanden neben der IT Business auch die Fachmesse für IT Solutions sowie die DMS und CRM EXPO und die Leitmessen für Kundenbeziehungsmanagement und für Enterprise Content Management statt Im letzten Jahr haben sich über 10 000 Besucher über die verschiedensten Angebote im Bereich IT und Media informiert Unter anderem präsentierte das Unternehmen seine neuesten Entwicklungen im Produktionsbereich und das neuentwickelte xRM Demand Software Solutions GmbH Anpassungs und teamfähig ALPHAPLAN Anwender schätzen vor allem die Anpassungsfähigkeit des Systems Ob eigene Funktionen oder individuelle Bedieneroberflächen mit dem ALPHAPLAN Design Kit als Bestandteil des bewährten Bedienerkonzepts sind weitgehende Anpassungen der Software an die Unternehmensprozesse möglich Diese werden durch Teamarbeitsfunktionen zusätzlich unterstützt Das integrierte CRM basiert auf den ERP Daten und ermöglicht rechenbare Wettbewerbsvorteile durch eine ausgeklügelte Marktbearbeitung CVS Ingenieurgesellschaft mbH Zeit für CRM xRM Die CAS Software AG präsentiert CRM xRM Software Made in Germany Das Unternehmen zeigte wie Kundenbeziehungen sicher gepflegt werden können auf Smartphones Tablets Smartwatches PCs oder in der Cloud Hinzu kam das Zusammenspiel zwischen Kundenbeziehungsmanagement und Produktkonfiguration CAS Software AG MES und ECM Lösungen Die SAP integrierten Kernprodukte des Unternehmens sind top MES Lösung für BDE MDE OEE für die Prozessoptimierung in der Produktion und die ECM Produktsuite top xRM multiple Relationship Management zur unternehmensweiten Optimierung von Vorgängen mittels elektronischer Akten top xRM setzt die digitale Akte neben der Dokumentation als zentrale Informationsquelle zur aktiven Steuerung von Abläufen und Prozessen im Unternehmen ein Für die ECM Produktsuite von top xRM stehen verschiedene Aktenlösungen im Bereich Vertrieb Einkauf Personal Vertrags und Projektmanagement zur Verfügung Alle Lösungen von top flow werden schnittstellenfrei in SAP ERP eingebunden Diese nahtlose Integration erspart Medienbrüche und die Einrichtung aufwendiger Subsysteme top flow war eine der Stationen in der dem geführten Messerundgang ECM Dokumentenmanagement veranstaltet von der Trovarit AG Hier erhielten die Teilnehmer der Tour tiefere Einblicke in die Funktionen und das Potenzial von top xRM top flow GmbH Get ready for Mobility Der ERP Softwarehersteller proALPHA bietet seinen Kunden eine Vielzahl mobiler Lösungen um Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten Profitieren von mobilen Anwendungen können nahezu alle Unternehmensbereiche wie Vertrieb Logistik technischer Kundendienst oder Management Unternehmensprozesse lassen sich beschleunigen und einfacher steuern proALPHA macht aus diesem Trend Lösungen Das mobile Portfolio erlaubt Mitarbeitern im Außendienst in der Logistik oder im Management jederzeit und von überall einen sicheren Zugriff auf das ERP System In den Mittelpunkt IT Business stellt die proALPHA Gruppe in diesem Jahr das Thema Enterprise Mobility Das proALPHA Portal bietet die Möglichkeit über verschiedenste mobile Endgeräte Daten zu pflegen und abzurufen Aufträge zu generieren und beispielsweise Ersatzteile online zu bestellen Mit dem proALPHA Webkonfigurator können Aufträge und Geräte im Web konfiguriert auftragsbezogen bestellt und produziert werden Ebenfalls steht den proALPHA Kunden eine mobile Logistiklösung zur Verfügung Diese ermöglicht es Lagerbuchungen oder den Fertigungsfortschritt umgehend an das ERP System zurückzumelden Mit dem proALPHA Business Cockpit bekommen Manager ein BI Werkzeug Business Intelligence an die Hand um über Dash boards Analysen und Kennzahlen ad hoc aufzubereiten Via Tablet können sämtliche Daten aus dem ERP heraus in Echtzeit abgerufen und ausgewertet werden So müssen in Konferenzen keine Fragen mehr unbeantwortet bleiben proALPHA Gruppe Effizienz Transparenz und Mobilität Unter diesem Motto zeigte KUMAVISION Business Lösungen für den Mittelstand auf Basis von Microsoft Dynamics Der ERP und CRM Anbieter der kürzlich als Microsoft Reseller of the Year ausgezeichnet wurde hat gezielt in die Weiterentwicklung seiner Lösungen investiert und setzt dabei auf den Austausch mit den Anwendern Die ERP und CRM Lösungen für Industrie Handel Dienstleistung und Gesundheitsmarkt wurden um zahlreiche Funktionen erweitert um neue Anforderungen aus dem Markt optimal abzudecken Im Mittelpunkt stand dabei auch das Ziel durch die nahtlose Anbindung weiterer Lösungen wie Dokumentenmanagement DMS Customer Relationship Management CRM und Business Intelligence BI Unternehmen neue Chancen zur Effizienzsteigerung zu eröffnen KUMAVISION bietet ihre Business Lösungen nun auch als Cloud Service an mit einem Maximum an Flexibilität und Sicherheit Die Nutzung empfiehlt sich z B für Test Schulungs und Entwicklungssysteme die nur vorübergehend benötigt werden aber natürlich jederzeit auch für den Produktivbetrieb KUMAVISION AG Prozessdenken forcieren ist der richtige Schritt ALPHA Business Solutions begrüßte den Fokus der IT business der in diesem Jahr auf der Performance von Prozessen lag Der Spezialist für Geschäftsprozessoptimierung und Einführung von ERP Software hat hierzu neben seinem mittelständisch ausgerichteten Beratungskonzept die Version 6 1 der ERP Komplettlösung proALPHA sowie Neuheiten der Cloud Lösung SAP Business ByDesign und Add ons im Gepäck Im Zentrum des Messeauftritts standen u a die mehr als 200 Neuerungen welche die Version 6 1 von proALPHA noch flexibler und bedienerfreundlicher machen Besonders hervorzuheben sind die weiterentwickelte Bedienphilosophie durch die Anwender sich schnell orientieren und effizienter arbeiten können das Multi Windowing und die sogenannte Integration Workbench die Belege und Informationen mandantenübergreifend austauscht ALPHA Business Solutions AG Richtige CRM Strategie Für den Erfolg eines Unternehmens ist die richtige CRM Strategie maßgebend Idealerweise werden alle Unternehmensbereiche umfasst und abgebildet DeskWare Products unterstützt Unternehmen mithilfe individuell angepasster CRM und Projektmanagementlösungen diese Ziele zu erreichen deskware products gmbh Neueste Warenwirtschaftssoftware Ganz besonders im Mittelstand sind die Ansprüche an Unternehmenssoftware in den letzten Jahren deutlich gestiegen Sie ist der Dreh und Angelpunkt des gesamtes Betriebs entsprechend muss sie optimal zu den individuellen Bedürfnissen jedes Unternehmens passen Daher stellte der Softwarehersteller Microtech GmbH auf der IT Business gemeinsam mit vier Premiumpartnern die neueste Version 15 von ERP complete sowie büro vor Am Microtech Stand konnten sich die Fachbesucher persönlich von der neuen Generation der beiden Produkte sowie den erweiterten Funktionen überzeugen Microtech GmbH Automotive ERP Software Im Bereich Automotive ERP Software setzt COMPUTENZ Business Solutions GmbH Maßstäbe und denkt schon heute an die Anforderungen von Morgen Einzelfertigern soll mit PROfect Tag für Tag gezeigt werden dass sich mit Microsoft Dynamics NAV individuelle Prozesse hervorragend abbilden lassen COMPUTENZ Business Solutions GmbH Integrierte Unternehmenssteuerung UNIT4 präsentierte seine Lösungen rund um eine integrierte Unternehmenssteuerung auf der IT Business UNIT4 Agresso ist eine integrierte ERP Lösung die es projektorientierten Unternehmen ermöglicht sich flexibel an den Marktanforderungen auszurichten Ihre wesentlichen Vorteile sind ein modularer Aufbauf für die Berücksichtigung von individuellen Anforderungen einfache Systemanpassungen bei Veränderungen und ein innovatives Design das Erwartungen der modernen Mitarbeiter an eine intuitive Bedienung Mobilität und optimierte Zusammenarbeit erfüllt UNIT4 Business Software GmbH ERP Frontend mit neuem Look Die Systemoberfläche ist das entscheidende Werkzeug im digitalen Workflow Auf der IT Business präsentierte der Ettlinger ERP Anbieter oxaion ein rundum erneuertes Frontend mit dem Anwender ihre Aufgaben künftig noch schneller und komfortabler bewältigen können Das neue Frontend können Anwender und Interessenten erstmals auf der IT Business ausgiebig in Augenschein nehmen Grundlegend sind die Verbesserungen am Design und der Benutzerfreundlichkeit Eine maßgebliche Änderung ist beispielsweise auch die Aktionsleiste welche ab sofort das klassische Funktionsmenü ersetzt Ähnlich wie bei Microsoft Office Programmen befindet sie sich prominent am oberen Bildschirmrand Der Inhalt ist variabel und die aufgeführten Buttons lassen sich per Touch bedienen Oxaion AG Guided Tours zeigen Business Software bei der Arbeit Auf den drei Stuttgarter Fachmessen konnten Besucher der Messestände erste Eindrücke von vielen relevanten ERP CRM und ECM DMS Lösungen sammeln Ob eine Business Software zum eigenen Unternehmen passt hängt dabei nicht nur von den angebotenen Funktionalitäten ab So unterschiedliche Aspekte wie die Systemarchitektur und Schnittstellen Benutzerführung und Ergonomie sind entscheidend bei der Frage ob sich die Lösung gut in die vorhandene IT und Anwendungslandschaft einfügt Die Guided Tours die Trovarit als kostenlosen Service für die Messe organisierte setzten genau hier an Bei den ca 2 stündigen Messerundgängen zeigten die besuchten Aussteller an vier Stationen nämlich live wie ein typischer vorgegebener Geschäftsprozess mit ihrer Lösung bearbeitet wird Als Tour Guides fungieren ausgewiesene Marktexperten die die Präsentationen moderieren www trovarit com IT Geschäftsanalyse und Prozessinitiativen zusammenführen Strukturen und Prozesse werden in Unternehmen angesichts der rasant wachsenden Datenflut immer komplexer Wer wettbewerbsfähig bleiben will muss diese Prozesse beherrschen Daher stellte iGrafx Spezialist für Business Process Management BPM seine Prozessanalyse Lösungen sowie Consulting Dienstleistungen auf der diesjährigen DMS Expo vor Die Produkt Experten von iGrafx zeigten wie sich die iGrafx Lösungen mit ihren modular aufeinander abgestimmten Bausteinen flexibel an Budgets und Reifegrad des Anwenders anpassen So bot der BPM Spezialist für jedes Anwendungs Szenario das passende Tool um Geschäftsprozesse zu analysieren visualisieren und beispielsweise die Auswirkungen neuer Software auf die betroffenen Prozesse vorab zu simulieren iGrafx GmbH Zukunft durch Innovation Die IFS Experten gaben unter dem Motto Zukunft durch Innovation einen Überblick über die Leistungsfähigkeit von IFS Applications und die integrierten mobilen Lösungen Dabei informierte IFS auch über eine Weiterentwicklung der mobilen Systeme Wearables also mobile Geräte die der Nutzer am Körper trägt eröffnen den Unternehmen neue Nutzungsmöglichkeiten auf dem IFS Stand sind in einer Live Demonstration Wearables im Unternehmenseinsatz zu sehen Neben dem Thema Mobility bildete das Enterprise Service Management einen weiteren Schwerpunkt des Messeauftritts von IFS Unternehmen können sich heute oft nur noch durch ihre Service Leistungen von Mitbewerbern differenzieren sodass das Service Management mehr und mehr zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor wird IFS zeigte auf der IT Business eine End to End Lösung für Service und Anlagenmanagement und mobile technische Mitarbeiter Damit lassen sich auch komplexe Service Aufgaben konsistent steuern und kontrollieren Im Bereich Manufacturing stellte IFS den Manufacturing Visualizer vor Es handelt sich dabei um ein visuelles und operatives Werkzeug für die Fertigung Es stellt die Ressourcen und Materialsituation in Echtzeit grafisch dar und ermöglicht dem Fertigungsplaner bei Bedarf einzugreifen Auch der Manufacturing Visualizer wurde in einer Live Demonstration auf dem IFS Stand gezeigt IFS Deutschland GmbH Co KG Design trifft Effizienz Die update software AG präsentierte ihre neuesten Software Lösungen Die Besucher der CRM expo erlebten mit der neuaufgelegten Version CRM pad 2 0 eine Vorzeige Applikation für mobiles CRM zugeschnitten auf iOS7 und das jüngste Servicepack der Hauptanwendung Dieses bietet verbesserte Funktionalitäten und ist ganz auf die Bedürfnisse der jeweiligen Branche angepasst In Vorträgen informierten die Experten über die Trends Social und Mobile CRM update software AG Nachlese zu Branchentreffen Die YAVEON Branchentreffen 2014 in Köln und Stuttgart adressierten die Dauerbrenner der Business IT die nicht nur in der Prozess und Life Sciences Industrie die Unternehmen beschäftigt Stammdatenmanagement Produkt Life Cycle Management Compliance und Verwendungsnachweise Das sehr positive Feedback zeigt dass es auch die richtigen Themen für die Anwender sind Zusätzlich zu diesen Fachthemen konnte YAVEON das aktuelle Release Microsoft Dynamics NAV 2015 erstmals in Deutschland vorstellen YAVEON AG www yaveon de Lösung zur Verwaltung der Validierungsdokumentation In den letzten Jahren haben sich die Themen Software as a Service oder Cloud Computing von einem Hype Thema zu einer echten Alternative zum On Premise Betrieb von Unternehmensanwendungen entwickelt Diesem Trend folgend bietet die DHC Business Solutions nun mit Dokumentenmanagement as a Service das erste Cloud basierte Produkt aus der erfolgreichen DHC VISION Produktfamilie für die Validierung an Das neue Angebot Dokumentenmanagement as a Service richtet sich vor allem an mittelständische Unternehmen für die der aufwändige Betrieb eines eigenen Dokumentenmanagementsystems DMS aus Kosten und Zeitgründen nicht in Frage kommt Hierbei zielt die DHC Business Solutions insbesondere auf die Verwaltung der Validierungsdokumentation in der Life Science Branche ab DHC Business Solutions GmbH Co KG www dhc vision com Fachaustausch Geoinformation 2014 Unter dem Motto Geodaten erschließen Potenziale heben präsentierte sich die Fasihi GmbH auf der Regionalkonferenz des Geoinformationsnetzwerks der Metropolregion Rhein Neckar GmbH GeoNet MRN in Heidelberg Bei dem sechsten Fachaustausch waren alle Akteure der Branche vertreten Neben Kartographen Universitäten und Wirtschaftsvertretern war auch die Politik präsent Veranstalter war die Metropolregion Rhein Neckar Fasihi GmbH www fasihi net Lösung für kollaboratives modulübergreifendes Arbeiten Als Partner der SAP AG stellte ORSOFT auf dem DSAG Jahreskongress erstmalig eine Workflowlösung vor mit der Prozesse in SAP ERP vereinfacht gesteuert und bewertet werden können Bei der Implementierung von Arbeitsabläufen in SAP ERP müssen Nutzer bisher unterschiedliche Masken in einer bestimmten Reihenfolge ausfüllen und Daten in verschiedenen Modulen pflegen Will man jedoch Daten die in unterschiedlichen SAP Transaktionen erfasst werden in einer gemeinsamen Maske erfassen und anschließend verarbeiten bietet sich ORSOFT Workflow an ORSOFT GmbH www orsoft net Erste Ergebnisse Der Fertigungsspezialist PSIPENTA Software Systems GmbH präsentierte auf der IT Business neue Anwendungen und Bedienkonzepte für die PSIpenta ERP und MES Suite PSIPENTA gibt auf der Fachmesse für IT Solutions erste Einblicke in eine neue benutzerzentrierte und rollenbasierte Oberflächengestaltung Workflows zur besseren Anwenderführung und mobile Lösungen Apps für verschiedene Business Anwendungen Diese neuen mobilen Anwendungen werden Teil eines Anwendervortrags der Rhätischen Bahn im Rahmen des Forums IT Business direkt sein Im Rahmen der VDMA Initiative ERP 2020 entwickelte PSIPENTA Erweiterungen für den mobilen Einsatz und für die Optimierung von Produktionsreihenfolgen Unter Berücksichtigung von Usability Aspekten entstanden neue benutzerfreundliche Softwareoberflächen sowie moderne Visualisierungsmöglichkeiten und Prototypen für zukunftsweisende Interaktionsmöglichkeiten in Produktionsumgebungen PSIPENTA Software Systems GmbH www psipenta de 14 eGovernment Wettbewerb Im Rahmen der Cisco Connect 2014 fiel der Startschuss zum 14 eGovern ment Wettbewerb Verwaltungen Sozialversicherungen Hochschulen Forschungsinstitute und ministerien sowie Institutionen der Gesundheitswirtschaft aus Deutschland Österreich und der Schweiz können sich ab sofort mit ihren Konzepten bewerben Ausgezeichnet werden richtungsweisende digitale Projekte und Problemlösungen die einen Beitrag zur Transformation der Verwaltung des Gesundheits oder des Bildungswesens leisten Die Teilnehmerunterlagen stehen bis zum Bewerbungsschluss am 14 März 2015 unter www egovernment wettbewerb de zum Download bereit BearingPoint GmbH www bearingpoint com Multiressourcenplanung Optimierung der Liefertermintreue bei gleichzeitiger Kostenreduktion durch höhere Auslastungsgrade und geringere Lagerbestände sind Differenzierungsmerkmale die im globalen Wettbewerb für Produktionsbetriebe immer wichtiger werden Dementsprechend sind Feinplanungssysteme aus modernen ERP Umgebungen kaum noch wegzudenken Die Planungsprobleme variieren jedoch von Unternehmen zu Unternehmen von Branche zu Branche Während das Feinplanungswerkzeug der ERPII Lösung APplus rund 80 Prozent des Marktbedarfs abdeckt erfordern die restlichen 20 Prozent Speziallösungen Eine davon heißt GANTTPLAN und kommt von der DUALIS IT Solution Wegen ihrer Praxistauglichkeit und Leistungsfähigkeit hat Asseco Solutions ERPII Spezialist für den Mittelstand mit dem Dresdner Anbieter eine Partnerschaft geschlossen Ab sofort ist GANTTPLAN unter dem Namen APplus APS vollständig in APplus integriert Asseco Solutions AG www assecosolutions eu Geschäftsleitung verstärkt Dr Veit Wadewitz 54 leitet neben Walter Kolbenschlag seit dem 01 01 2015 die Geschäfte der UBK GmbH Der promovierte Diplomingenieur war in mehreren leitenden Funktionen in der Softwarebranche tätig und bringt neben 7 Jahren ERP Erfahrung auch noch über 12 Jahre Vertriebserfahrung mit Zuletzt war er Geschäftsführer der Carano Informationssysteme Lauf GmbH UBK GmbH www ERP Auswahl Berater de ERP Komplettlösung aus Hard und Software IFS stellt seine neue Lösung IFS in a Box vor Mit dem auf einer Oracle Datenbank Appliance vorinstallierten IFS Applications lassen sich bei der Erstinstallation der ERP Software erhebliche Zeit und Ressourcen einsparen Unternehmen können das Komplettsystem einfach in ihr vorhandenes Server Rack einbinden und mit Hilfe der mitgelieferten Templates einrichten IFS in a Box ist gezielt darauf ausgelegt die Kapazitäten und Userzahlen von IFS Applications unkompliziert zu skalieren So kann jederzeit ohne viel Aufwand zusätzliche CPU und Speicherleistung zum bestehenden System hinzugefügt werden Die Lösung ermöglicht außerdem Hochverfügbarkeit und unterstützt dazu die Einrichtung von Failover Umgebungen IFS www IFSWORLD com Seiten erste Seite vorherige Seite 6 7 8 9 10 11 12 13 14 nächste Seite letzte Seite Buchtipp Methoden Baukasten für ganzheitliches Prozessmanagement Hartmut F Binner

    Original URL path: http://erp-management.de/view/erpnachrichten?page=9 (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • ERP-Nachrichten | ERP-MANAGEMENT
    haben und ihre Gruppe kennzahlenbasiert steuern wollen Das Analysewerkzeug erweitert die Business Intelligence Lösung ams controlling und macht sie für das Intercompany Management nutzbar Da ams controlling integraler Teil des Auftragsmanagementsystems ams erp ist erhalten Anwender Finanz und Prozesskennzahlen in Echtzeit Dabei ist es per Mausklick möglich aus den Auswertungen heraus in ams erp zu wechseln Somit gelangen zum Beispiel Projektleiter exakt an die Stellen der Auftragsabwicklung an denen das Controlling mögliche Handlungsbedarfe aufzeigt Der ebenfalls neu entwickelte Reportviewer erlaubt es Analyseergebnisse auf beliebigen mobilen Endgeräten darzustellen und zu verarbeiten Ein weiterer Schwerpunkt des diesjährigen Messeauftritts lag auf dem Management von Kundenbeziehungen Da Maschinen und Anlagenbauer ihre Kunden über lange Zeiträume hinweg begleiten entstehen relevante Kundeninformationen nicht nur im Vertrieb sondern auch im Engineering Einkauf Fertigung Montage und Servicemanagement ams Solution AG Halle 5 Stand F17 MES aus einem Guss AVERO bietet Komplettlösungen angefangen von der Zeiterfassung Betriebsdatenerfassung und Zutrittskontrolle bis hin zum voll integrierten Fertigungsleitstand und gewährleistet eine optimale Fertigungsplanung und steuerung AVERO MES liefert die notwendige Transparenz über alle relevanten Wertschöpfungsprozesse durch die vertikale Integration des Systems von der Auftragsbearbeitung bis zur Managementebene Bei einer transparenten Gesamtbetrachtung der Fertigungsprozesse fließen im Unternehmen einerseits personalbezogene Daten wie Rüst und Fertigungszeiten Mitarbeiter Kostenstellen Lohnarten und maschinenbezogene Daten wie z B Lauf und Stillstandszeiten Störungen und Stückzahlen sowie Prozess und Qualitätsdaten zusammen Aufgrund der hohen Integration der einzelnen MES Module hilft AVERO durch die Zusammenführung und Verdichtung der Daten versteckte Potenziale in der Wertschöpfungskette aufzudecken und zu nutzen DIGITAL ZEIT GmbH Halle 5 Stand A18 MS Dynamics für Chemie Pharma Nahrung und Medizintechnik Der Microsoft Industrie Partner YAVEON präsentierte bei Microsoft und bei ecspand in Halle 3 Stand H20 Unternehmenssoftware für die Branchen Chemie Pharma Nahrungsmittel und Medizintechnik Ab sofort lassen sich alle Lösungen sowohl on premise als auch zur Miete in der Cloud sowie als managed Service implementieren Mit vorgefertigten Branchentemplates auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV 2015 und Dynamics AX 2013 R3 werden die Business IT Systeme schnell und sicher eingeführt Neben der vollständigen Chargenrückverfolgung Rezepturverwaltung und übergreifendem Supply Chain Management glänzen die Lösungen durch umfassende Unterstützung der mobilen Mitarbeiter sei es mit Tablets im Außendienst oder mit maßgeschneiderten Scan Dialogen in der Logistik Maschinen Qualitäts und Betriebsdaten ordnen Kosten und Termine den Aufträgen zu Eine integrierte Dokumentenverwaltung macht das Suchen überflüssig Aktuelle und relevante Dokumente sind stets zur Hand und werden durch grafische Workflows automatisiert weitergeleitet YAVEON AG Halle 4 Stand A26 Usability Aspekte der vierten industriellen Revolution im Fokus Die neue Version 9 der ERP Suite PSIpenta bietet neben einer Vielzahl funktionaler Weiterentwicklungen eine neue Java basierte Benutzeroberfläche GUI in der Anforderungen an ein positives Benutzererlebnis umgesetzt sind Sowohl Oberflächen als auch Prozesse sind im Arbeitsablauf einfach individualisierbar und vereinfachen den Umgang mit der komplexen Funktionalität So kann die Rolle des Anwenders jederzeit auf den aktuellen Arbeitskontext und die Aufgabenstellung angepasst und Informationen übersichtlich dargestellt werden Zusammenhängende Informationen sind durch synchronisierte Sichten visualisierbar und Entscheidungsprozesse werden durch eine 360 Sicht auf das gegebene Umfeld unterstützt In Zukunft werden alle PSI Produkte einen im Konzern entwickelten Java Client nutzen um eine durchgängig einheitliche Benutzeroberfläche und standardisierte Interaktion zwischen den Produkten zu gewährleisten PSIPENTA Software Systems GmbH Halle 5 Stand E16 Innovative Lösungen für HR Security und MES tisoware präsentierte neue Lösungen für die Themen HR Security und Industry Auf dem Weg zu Industrie 4 0 liefert tisoware als MES Systemhersteller wichtige Informationen aus der Produktion und verknüpft Produktionsabläufe mit dem übergeordneten ERP System des Unternehmens Die integrierte Maschinendatenerfassung arbeitet und wertet in Echtzeit aus Der Feinplanungsleitstand unterstützt als Softwarewerkzeug die Erfahrung der Verantwortlichen durch die Verknüpfung relevanter Informationen von Mensch Maschine und Produkt tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH Halle 6 Stand D18 Rechnungswesen in der Cloud Diamant Software bietet eine neue Betriebsform zur bequemen Nutzung von Diamant 3 der führenden Lösung für ein integriertes Rechnungswesen und professionelles Unternehmenscontrolling Modular aufgebaut und wegweisend in der Anwenderfreundlichkeit deckt Diamant 3 die Bereiche Rechnungswesen Konsolidierung Profit Center Management Controlling und Planung umfassend ab Diamant 3 im Shared Hosting bedeutet Die Anwender nutzen die Rechnungswesensoftware online während z B das ERP System als In house System auf dem eigenen Server läuft Beide Betriebsarten sind sicher integriert Sicher sind auch die gehosteten Daten Sie befinden sich nach deutschem Datenschutzrecht in einem zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland Diamant Software GmbH Co KG Halle 5 Stand B28 Kontinuierliche Zukunftsorientierung Die Automobilindustrie zeichnet sich durch ihre hochgradig spezialisierten Zulieferer Netzwerke aus die ihren Kunden aufgrund der hohen Bedeutung von Internationalität und dynamischem Wachstum zunehmend ganze Systembausteine bereitstellen müssen Daher benötigt die Automotive Branche zuverlässige IT Systeme die hohe Anforderungen an Planungsgenauigkeit und Prozessdokumentation erfüllen können Wie gut die führenden Systeme am Markt diesen Anforderungen gerecht werden untersucht das Center for Enterprise Research der Universität Potsdam jährlich im Rahmen der renommierten Preisverleihung ERP System des Jahres In der Kategorie Automotive ist die Asseco Solutions dabei mit ihrer Lösung APplus Nominiert für das ERP System des Jahres 2014 Asseco Solutions AG www applus erp de Optimales ERP System gefunden Nach einem aufwendigen Auswahlprozess hat die UBK GmbH das optimale ERP System für die Schedel Gruppe die aus der Kunststofftechnik Schedel GmbH und der Jacob Formschaumtechnik GmbH besteht gefunden Unter Einsatz des von der UBK GmbH entwickelten PAVOS ERP Auswahlverfahrens wurden die Anforderungen an die ERP Software definiert UBK GmbH www ERP Auswahl Berater de Deutscher Mittelstand fordert transparente Kostenplanung Die Implementierung eines neuen ERP Systems kann für mittelständische Unternehmen schnell zur Zerreißprobe werden oft ist der finanzielle personelle und zeitliche Aufwand des Prozesses deutlich größer als angenommen Worauf es im Mittelstand bei der Einführung neuer Unternehmenssoftware ankommt zeigt die Microtech GmbH im aktuellen Anwenderreport Unternehmenssoftware im Mittelstand So sind rund 58 der befragten IT Anwender überzeugt dass eine klar definierte und zuverlässige Kostenplanung ein entscheidender Faktor bei der Implementierung einer neuen Lösung ist Rund 30 achten zumindest sehr bewusst darauf dass Kosten und Aufwand kontrollierbar bleiben Lediglich rund 3 messen der genauen Planung nur eine geringe Bedeutung bei www microtech de Bison Maxess heißt neu Bison Deutschland Die

    Original URL path: http://erp-management.de/view/erpnachrichten?page=10 (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •