archive-de.com » DE » E » ERNST-REINHARDT.DE

Total: 483

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • mensch & pferd international - Ernst Reinhardt Verlag
    15 alle Preise inkl gesetzl MwSt Über die Zeitschrift Reitpädagogik Reittherapie heilpädagogisches Reiten und Voltigieren Hippotherapie Pferdesport für Menschen mit Behinderung verschiedene Arbeitsfelder verlangen nach jeweils eigenen Methoden und Zielen Für die Berufsgruppen in diesem stetig wachsenden Arbeitsfeld bringt der Ernst Reinhardt Verlag eine gemeinsame Zeitschrift für Förderung und Therapie mit dem Pferd heraus mensch pferd international Zeitschrift für Förderung und Therapie mit dem Pferd Zielgruppen Fachpersonen mit pädagogischem psychologischem medizinischem sportwissenschaftlichem und bewegungstherapeutischem Hintergrund und andere Interessierte Berufsgruppen Hippo physio therapeutInnen ReitpädagogInnen VoltigierpädagogInnen ReittherapeutInnen PsychologInnen PsychotherapeutInnen ErgotherapeutInnen MotopädInnen Sportwissenschaftler AusbilderInnen Sport für Menschen mit Behinderung usw Weitere Adressaten alle Einrichtungen in denen in einem der genannten Bereiche ausgebildet wird alle Einrichtungen Höfe Institute in denen mit Klienten Patienten Therapeutisches Reiten etc durchgeführt wird Vereine Verbände Selbsthilfegruppen in den genannten Bereichen u a Behindertenverbände Wohlfahrtsverbände Krankenkassen Jugend und Sozialämter Kostenträger für den heilpädagogischen Bereich Vertrauensärzte Schulpsychologische Dienste Einzelpersonen die am Themenumfeld interessiert sind Dozenten innerhalb der Ausbildungen Reiter mit Handicap Ziele der Zeitschrift größere Verbreitung des heil pädagogischen und therapeutischen Umgangs mit dem Pferd Unterstützung von wissenschaftlichen Zugängen Berücksichtigung artgerechter Ausbildung Haltung geeigneter Pferde fachliche Weiterentwicklung und Professionalisierung des gesamten Bereichs des therapeutischen Reitens Blick auf tiergestützte Pädagogik Therapie Forum für sog Entscheider und Multiplikatoren im Bereich des therapeutischen Reitens Qualitätsmerkmale durchgängig hohes fachliches Niveau Qualitätssicherung durch Doppelbegutachtung der Hauptbeiträge sog Peer Review Verfahren Fachbeirat besetzt durch Wissenschaftler und Praktiker überregionale bzw länderübergreifende Geltung attraktives Publikationsorgan auch für Autoren aus dem Hochschulbereich praxisrelevant für Aus und Fortbildung hilfreich gut verständliche Sprache neutral Fachbeirat Dr Sportwiss Katharina Alexandridis Rimsting D Dr rer nat Willa Bohnet Hannover D Dr med Georgina Brandenberger Oetwil am See CH Alexandra Danninger Röhrenbach A Dorothée Debuse Ph D Northumberland GB Dipl Sozialpäd Marianne Gäng Rodersdorf CH Dr rer nat Annette Gomolla Konstanz D Gundula Hauser Wien A Prof Dr Gerd Hölter Dortmund D Birgitte Hokkerup Jondal N Dr med Barbara Klüwer Bergisch Gladbach D Prof Dr Kurt Kotrschal Grünau A Prof Dr Konstanze Krüger Nürtingen D lic iur med vet Ursina Lüchinger Maienfeld CH Isabelle von Neumann Cosel Mannheim D Prof em Erhard Olbrich D Uta Rindfleisch Wu Danshui Taiwan Dr Dr Michaela Scheidhacker München D Dr Ruth Schulte Mesum Rheine D Linda Tellington Jones Dr Ulrike Thiel Soerendonk NL Prof Dr Dennis C Turner Hirzel CH Wenn Sie regelmäßig und kostenlos per E Mail über die Inhalte der nächsten Ausgabe informiert werden möchten klicken Sie einfach hier nach oben Autorenhinweise Manuskripte senden Sie bitte an die Schriftleitung Dr Meike Riedel Eggeberger Str 15 33790 Halle ODER Henrike Struck Rahmer Str 160 44369 Dortmund mup schriftleitung gmx net Tel 49 0 5201 734106 oder 49 0 173 2912851 Die Autorenrichtlinien für die Manuskripterstellung können Sie sich hier herunterladen Wir freuen uns auf Ihr Feedback Eine Fachzeitschrift kann immer nur so gut und aktuell sein wie die Zuschriften und Artikel der Fachleute die sich aktiv beteiligen Deshalb Leiten Sie relevante Nachrichten und interessante Termine an die Schriftleitung weiter Nehmen Sie mit der Schriftleitung Kontakt auf wenn Sie

    Original URL path: http://www.ernst-reinhardt.de/de/zeitschrift/50040/mensch_und_pferd_international (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • motorik - Ernst Reinhardt Verlag
    deutsch 10 alle Preise inkl Gesetzl MwSt Über die Zeitschrift Die Zeitschrift motorik vermittelt Grundlagen und Anregungen zur Praxis und Theorie der Psychomotorik Sie bietet praxisrelevante und wissenschaftlich fundierte Beiträge zur Bewegungs und Entwicklungsförderung von der Frühförderung bis zur Gerontologie Sowohl pädagogische als auch therapeutische Kontexte stehen im Fokus dieser interdisziplinär ausgerichteten Zeitschrift Angesprochen werden alle Fachkräfte die über Körper und Bewegung die Entwicklung Bildung und Gesundheit von Menschen in allen Altersstufen unterstützen möchten Ziele der Zeitschrift Die motorik will eine größere Verbreitung der Psychomotorik im Kontext von Entwicklung Bildung und Gesundheit im deutschsprachigen Raum erreichen ein Forum für die Vielfalt der psychomotorischen Ansätze und Anwendungsfelder von Frühförderung bis Gerontologie bieten die Professionalisierung des gesamten Bereichs der Psychomotorik unterstützen die Weiterentwicklung des Fachgebietes kritisch begleiten wissenschaftliche Zugänge zur Psychomotorik unterstützen konkrete Praxisanregungen für psychomotorische Arbeit publizieren in der Praxis bewährte Vorgehensweisen vorstellen best practice die Rahmenbedingungen Organisation Recht Finanzierung der Psychomotorik in ihren Praxisfeldern thematisieren Qualitätsmerkmale durchgängig hohes fachliches Niveau Qualitätssicherung durch Doppelbegutachtung der Hauptbeiträge sog Peer Review Verfahren Fachbeirat besetzt durch WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen überregionale bzw länderübergreifende Geltung attraktives Publikationsorgan auch für Autoren und Autorinnen aus dem Hochschulbereich hilfreich für Aus und Fortbildung praxisrelevant klare gut verständliche Sprache Zielgruppen nach Arbeitsfeldern Pädagogische therapeutische Fachkräfte mit körper bewegungsorientiertem Zugang in den Arbeitsfeldern Erziehung und Bildung frühe Förderung Heilpädagogik Sozialpädiatrie Kinder und Jugendpsychiatrie Kinder und Jugendhilfe Frühförderung Ergotherapie Physiotherapie Gerontologie und angrenzende Arbeitsfelder nach oben Autorenhinweise Manuskripte senden Sie bitte an die Schriftleitung Prof Dr Stefanie Kuhlenkamp Fachhochschule Dortmund Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften Lehrstuhl Soziale Teilhabe und Inklusion Emil Figge Str 44 44227 Dortmund motorik schriftleitung gmx net Tel 49 0 231 755 5177 Die Autorenrichtlinien für die Manuskripterstellung können Sie sich hier herunterladen Wir freuen uns auf Ihr Feedback Eine Fachzeitschrift kann immer nur so gut und aktuell sein wie die

    Original URL path: http://www.ernst-reinhardt.de/de/zeitschrift/51554/motorik/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Psychologie in Erziehung und Unterricht - Ernst Reinhardt Verlag
    1997 79 jeweils zzgl Versandkosten PrePrint und e Artikel 13 alle Preise inkl gesetzl MwSt Studenten sowie Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Psychologie DGPs oder des Berufsverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen e V BDP erhalten 20 Ermäßigung auf das Jahresabonnement gegen Vorlage der Studenten bzw Mitgliedsbestätigung Über die Zeitschrift Psychologie in Erziehung und Unterricht ist eine psychologische Fachzeitschrift für Forschung und Praxis Zu ihrer Zielsetzung gehört die Vermittlung von Ergebnissen und Erkenntnissen der Psychologie für alle Aufgaben im Bereich von Erziehung Beratung und Instruktion Die Zeitschrift veröffentlicht Beiträge zu psychologischen Aspekten der familiären und vorschulischen Erziehung der Ausbildung in Schule und Hochschule der Weiterbildung sowie der psychologischen Diagnostik der Beratung und Intervention im Kindes Jugend und Erwachsenenalter Psychologie in Erziehung und Unterricht wendet sich an Erzieher Lehrer und Hochschullehrer an Erziehungs und Familienberater Schulpsychologen und Beratungslehrer an Bildungs und Berufsberater sowie an Studierende der Psychologie der Erziehungs und Sozialwissenschaften Ein Verzeichnis aller Arbeiten die in den Jahrgängen 1954 2005 in der Zeitschrift Psychologie in Erziehung und Unterricht erschienen sind können Sie hier herunterladen Gerne senden wir Ihnen vorab ein Probeheft der Zeitschrift nach oben Autorenhinweise Manuskripte senden Sie bitte an Prof Dr Olaf Köller verantwortlicher Redakteur Dr Martin Senkbeil Redaktionsassistentin Christian Schöber Redaktionsassistentin Leibniz Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik IPN Olshausenstr 62 24118 Kiel Tel 0431 880 3111 peu ipn uni kiel de Die Autorenrichtlinien für die Manuskripterstellung können Sie sich hier herunterladen nach oben Mediadaten Die Mediadaten können Sie sich hier als PDF Datei herunterladen mit Adobe Acrobat Reader neueste Version zu öffnen nach oben Leseprobe Eine Leseprobe können Sie sich als PDF Datei herunterladen mit Adobe Acrobat Reader neueste Version zu öffnen Edeltrud Marx Karsten Keller Raphaela Beuing Die Erzieherin als Trainerin Effekte kombinierter Denk und Sprachförderung in Kindertagesstätten nach oben Einzelhefte PrePrint Heft ca 2016 PrePrint online Heft 1 2016 Heft 4 2015 Heft 3 2015 Heft 2 2015 Heft 1 2015 Moral und schulische Integration Heft 4 2014 Heft 3 2014 Heft 2 2014 Heft 1 2014 Lernangebote gestalten Heft 4 2013 Heft 3 2013 Kompositionseffekte Heft 2 2013 Heft 1 2013 Heft 4 2012 Frühe Hilfen Heft 3 2012 Heft 2 2012 Heft 1 2012 Heft 4 2011 Heft 3 2011 Heft 2 2011 Heft 1 2011 Heft 4 2010 Heft 3 2010 Heft 2 2010 Aggression und Gewalt in der Schule Heft 1 2010 Heft 4 2009 Lernmotivation Heft 3 2009 Heft 2 2009 Partnerschaft und Elternschaft Heft 1 2009 Heft 4 2008 Familiäre Bedingungen von schulischen Leistungen Heft 3 2008 Heft 2 2008 Kompetenz und Leistungsdiagnostik Heft 1 2008 Heft 4 2007 Lesekompetenz Lesemotivation und Lesestrategien Heft 3 2007 Heft 2 2007 Bindung und Entwicklung im Kindes Jugendalter Heft 1 2007 Heft 4 2006 Heft 3 2006 Heft 2 2006 Heft 1 2006 Heft 4 2005 Heft 3 2005 Heft 2 2005 Heft 1 2005 Heft 4 2004 Heft 3 2004 Heft 2 2004 Heft 1 2004 Hochbegabtenförderung auf dem Prüfstand Heft 4 2003 Probleme in der Schule Neue Konzepte

    Original URL path: http://www.ernst-reinhardt.de/de/zeitschrift/4440/Psychologie_in_Erziehung_und_Unterricht (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • unsere jugend - Ernst Reinhardt Verlag
    Familien Heft 09 2014 Jugendberufshilfe Heft 07 08 2014 Verhaltensorientierte Soziale Arbeit Heft 06 2014 Fußball Gesellschaft und Soziale Arbeit Heft 05 2014 Erziehungshilfen Fakten und Herausforderungen Heft 04 2014 Cybermobbing Social Web und Soziale Arbeit Heft 03 2014 Jugendhilfe im Strafverfahren Heft 02 2014 Pornografie Pornofizierung und päd Arbeit Heft 01 2014 Herausforderungen in der stationären Jugendhilfe Heft 11 12 2013 Inklusion Anspruch und Wirklichkeit Heft 10 2013 Mentoring und Patenschaftsprojekte Heft 09 2013 Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz Heft 07 08 2013 Familien heute Heft 06 2013 Evaluation und Praxisentwicklung an Schulen Heft 05 2013 Der Allgemeine Soziale Dienst Heft 04 2013 Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge Heft 03 2013 Armut bei Kindern und Jugendlichen Heft 02 2013 Migrationssensible Arbeit Heft 01 2013 Begleitung stationär untergebrachter Jugendlicher Heft 11 12 2012 Jugendhilfe und Ganztagesschule Heft 10 2012 Suizidgefährdung und prävention Heft 09 2012 Betreuungsgeld eine Politik für Kinder Heft 07 08 2012 Kinderschutz praktizieren und sichern Heft 06 2012 Jugendliche unter Haftbedingungen Heft 05 2012 Biografiearbeit mit Kindern und Jugendlichen Heft 04 2012 Erzwungene Ehen Heft 03 2012 Interkulturelle Kompetenz Heft 02 2012 Kinder erziehen und bilden Heft 01 2012 Kleine Kinder in stationären Einrichtungen Heft 11 12 2011 Arbeit mit Eltern in migrantischen Milieus Heft 10 2011 Kita Management Heft 09 2011 Junge Menschen auf der Straße Heft 07 08 2011 Kinder und Jugendarbeit Heft 06 2011 Aufwachsen mit Internet Heft 05 2011 Tiergestützte Pädagogik Heft 04 2011 Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus Heft 03 2011 Übergang ins Berufsleben Heft 02 2011 Mädchen in schwierigen Lebenslagen Heft 01 2011 Geschlossene Unterbringung Heft 11 12 2010 Kinderrechte Kinderschutz Heft 10 2010 Trennungskinder Scheidungskinder Heft 09 2010 Methodisches Arbeiten Heft 07 08 2010 Ambulante Erziehungshilfen Heft 06 2010 Pflegekinder Heft 05 2010 Frühkindliche Bildung Heft 04 2010 Resilienz Heft 03 2010 Soziale Arbeit im Netz de Heft 02 2010 Arbeit mit Jungen Jungenarbeit Heft 01 2010 Stationäre Erziehungshilfen Heft 11 12 2009 Kinder und Jugendhilfe in Ostdeutschland Heft 10 2009 Geschlossener Jugendstrafvollzug Heft 09 2009 Jugendkulturen Heft 07 08 2009 Ganztagsschulen Heft 06 2009 Übergänge gestalten Heft 05 2009 Suchtprävention Heft 04 2009 Zielgruppen in schwierigen Lebenslagen Heft 03 2009 Integration Heft 02 2009 Rechtsextremismus Heft 01 2009 Heimerziehung im Spiegel der Forschung Heft 11 12 2008 Kindertagesbetreuung Heft 10 2008 Bildung und Soziale Arbeit Heft 09 2008 Anti Gewalt Trainings und Genderorientierung Heft 07 08 2008 Spaß an Sport und Bewegung Heft 06 2008 Dicke Kinder dünne Kinder Heft 05 2008 Hilfen zur Erziehung in Bewegung Heft 04 2008 Kinder und Jugendarbeit im Wandel Heft 03 2008 Heft 02 2008 Traumazentrierte Pädagogik Heft 01 2008 Neue Impulse in der Heimerziehung Heft 11 12 2007 Erziehungsverhalten Erziehungsunsicherheit Heft 10 2007 Lebensraum Straße Heft 09 2007 Schule und Schulsozialarbeit Heft 07 08 2007 Kindeswohl und Kindesschutz Heft 06 2007 Kinder und häusliche Gewalt Heft 05 2007 Kunst und Soziale Arbeit Heft 04 2007 Erlebnispädagogik Heft 03 2007 Migration Heft 02 2007 Bindungskonzepte in der Sozial und Heilpädagogik Heft 01 2007 Heimerziehung heute Heft 11 12

    Original URL path: http://www.ernst-reinhardt.de/de/zeitschrift/4442/Unsere_Jugend (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete (VHN) - Ernst Reinhardt Verlag
    Grenze zwischen Sonderpädagogik in der Schule und Heilpädagogik außerhalb der Schule Sie berücksichtigt heilpädagogisch bedeutsame Beiträge aus anderen erziehungswissenschaftlichen Disziplinen sowie aus Nachbargebieten wie Psychologie Soziologie Sozialarbeit Psychiatrie Medizin und Rechtswissenschaft Ihre Beiträge sind trotz Spezialisierung von allgemeinem heilpädagogischen Interesse Ein Peer Review Verfahren ab 2005 garantiert die wissenschaftliche Qualität der Fachbeiträge Sie sind in einer für alle Zielgruppen verständlichen Sprache abgefasst Besondere Rubriken gehen auf Trends in Theorie und Forschung sowie auf aktuelle Herausforderungen in Wissenschaft Praxis und Politik ein Die VHN geht Kooperationen mit Partnerorganisationen ein welche ihrer Zielsetzung nahe stehen Zur Geschichte der VHN Die VHN hieß ursprünglich Heilpädagogische Werkblätter Deren erste Ausgabe erschien im März 1932 am Institut für Heilpädagogik Luzern Schweiz Dieses auf Beratung und Dokumentation für praktische heilpädagogische Institutionen ausgerichtete Institut stand in enger Beziehung zur Universität Freiburg Die Professoren für Heilpädagogik an der Universität Freiburg hatten bis Ende der siebziger Jahre auch die Direktion des Instituts in Luzern inne Die Heilpädagogischen Werkblätter verstanden sich als Ausspracheforum für den Freundeskreis des Instituts für Heilpädagogik Luzern und sollten sechsmal im Jahr in gestraffter Form heilpädagogische Arbeiten und Aufgaben zusammenfassen Sie übernahmen eine Vermittlerfunktion zwischen Vergangenheit Gegenwart und Zukunft sowie zwischen Theorie und Praxis Ziel der Werkblätter war es neue Einsichten der Heilpädagogik als Wissenschaft in verständlicher doch nicht ungehörig vereinfachender Form an die Praxis weiterzuleiten 1971 erachtete der damalige Inhaber des Lehrstuhls für Heilpädagogik an der Universität Freiburg und gleichzeitige Direktor des Luzerner Instituts Professor Eduard Montalta eine Umstrukturierung und Neuausrichtung der Zeitschrift für angebracht Die Heilpädagogischen Werkblätter bekamen ein neues Gewand und wurden ab ihrem 40 Jahrgang im Hinblick auf das viermalige Erscheinen pro Jahr in Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete mit der bald allgemein bekannten Abkürzung VHN umgetauft In den folgenden Jahren entwickelte sich die VHN mehr und mehr zu einer der führenden wissenschaftlichen Fachzeitschriften für Heilpädagogik im deutschsprachigen Raum Nach der Übernahme des Lehrstuhls für Heilpädagogik an der Universität Freiburg durch Professor Urs Haeberlin ging die VHN nun vollständig an das Heilpädagogische Institut der Universität Freiburg über Seither ist sie unter der Herausgeberschaft von Urs Haeberlin von diesem Institut nicht nur redaktionell sondern auch administrativ verlegerisch betreut worden Ihrem Programm ist sie bis heute treu Offenheit für alle Bereiche der schulischen und ausserschulischen Heilpädagogik unter Einbezug ihrer Nachbarwissenschaften sowie optimale Verschränkung von Theorie und Praxis Ein deutsches bzw ein englisches Verzeichnis der Zusammenfassungen Summaries die in Heft 1 95 bis Heft 2 04 erschienen sind können Sie hier herunterladen pdf Dateien je ca 500 KB nach oben Autorenhinweise Manuskripte senden Sie bitte an Lic phil Martin Baumgartner Heilpädagogisches Institut der Universität Freiburg Schweiz Petrus Kanisius Gasse 21 CH 1700 Freiburg Tel 41 0 26 300 77 54 Fax 41 0 26 3009749 martin baumgartner unifr ch Die Autorenrichtlinien für die Manuskripterstellung können Sie sich hier herunterladen nach oben Mediadaten Die Mediadaten können Sie sich hier als PDF Datei herunterladen mit Adobe Acrobat Reader neueste Version zu öffnen nach oben Leseprobe Eine Leseprobe können Sie sich als PDF Datei herunterladen mit Adobe

    Original URL path: http://www.ernst-reinhardt.de/de/zeitschrift/5126/Vierteljahresschrift_fuer_Heilpaedagogik_und_ihre_Nachbargebiete_VHN_p_ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • ZS Stellenmarkt - Ernst Reinhardt Verlag
    Sprachheilpädagogik Sprache Sprechen logopaletti Gerontologie Pflege Reinhardts Gerontologische Reihe Medizin Pflege PsychoMed compact Coaching Kommunikation Sprache Sprechen Coaching Ratgeber Sachbuch Elternratgeber Kinder sind Kinder Psychologisches Sachbuch Lebenshilfe Hörbuch Film E Books E Learning Apps Zeitschriften Volltextsuche Frühförderung interdiziplinär körper tanz bewegung mensch pferd international motorik Psychologie in Erziehung und Unterricht unsere jugend VHN Stellenmarkt KJuG 2007 2009 Lubo aus dem All FAQ Die AutorInnen Praxisberichte Presseberichte Rezensionen Publikationen Studien Aktuelle Stellenangebote Lehrkarft m w für Motopädie Aus der Zeitschrift motorik Ausgabe 02 2016 Stellenanzeige zum Download als PDF Datei Mehr Infos erwarten Sie unter www wisoak de Pädagogische Leitung der Erziehungsstelle in Paderborn Aus der Zeitschrift unsere jugend Ausgabe 01 2016 Stellenanzeige zum Download als PDF Datei Mehr Infos erwarten Sie unter www kidsburg de Service Plattform zur Online Streitbeilegung OS Autorensuche Downloads Stellenangebote Kataloge Probehefte Neuerscheinungen Tagungen Websites Social Media Facebook Verlagsseite Facebook Handbuch Soziale Arbeit Handbuch Soziale Arbeit Spielen und Erleben mit digitalen Medien Zeitschriftenportal reinhardt journals logopaletti Lernplattform eStudy Psychologie Bestseller Fritz Riemann Grundformen der Angst Naomi Feil Validation Handbuch Soziale Arbeit Lubo aus dem All Barth LRS DES Lernschwächen Übungssammlung Frühförderung Schulratgeber Autismus Spektrum Störungen Buchreihen Basiswissen Frühpädagogik Beiträge zur Frühförderung interdisziplinär Bausteine der Kinder und

    Original URL path: http://www.ernst-reinhardt.de/de/zs_stellenmarkt/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis (Jahrgang 2007-2009) - Ernst Reinhardt Verlag
    Kinder und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis Jahrgang 2007 2009 Kjug Herausgeber Bundesarbeitsgem Kinder und Jugendschutz e V Vorsitzender Prof Dr Bruno W Nikles Seit dem 01 01 2010 wird die Zeitschrift Kjug wieder direkt von der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendschutz e V BAJ ausgeliefert und betreut Bitte wenden Sie sich direkt an die BAJ Mühlendamm 3 10178 Berlin kjug bag jugendschutz de Über die Zeitschrift KJug die Fachzeitschrift für den Kinder und Jugendschutz in Deutschland bietet wissenschaftliche fundierte und praxisorientierte Beiträge zu aktuellen und grundlegenden Themen Hinweise auf Neuerscheinungen Stellungnahmen Projekte u v m sowie Kommentierungen zu relevanten Gerichtsentscheidungen Sie richtet sich an Fachleute und Interessierte aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen und sozialen Berufen Jugendarbeit und Jugendhilfe nach oben Autorenhinweise Manuskripte senden Sie bitte an Ingrid Hillebrandt Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder und Jugendschutz e V Redaktion Kinder und Jugendschutz Mühlendamm 3 10178 Berlin Telefon 030 400 40 301 Telefax 030 400 40 333 kjug bag jugendschutz de nach oben Leseprobe Leseproben können Sie sich hier als PDF Datei mit Adobe Acrobat Reader neueste Version zu öffnen herunterladen Martina Weber Petra Gosch Inszenierungen von Männlichkeit unter Bedingungen sozialer Randständigkeit Elke Monssen Engberding Corinna Bochmann Die neuen Regelungen im Jugendschutzrecht aus Sicht der BPjM Sebastian Gutknecht Vom Jugendarbeitsschutz zur medienpädagogischen Fachkraft Michael Franz Die Belastungen von Kindern psychisch kranker Eltern nach oben Einzelhefte PrePrint Heft 04 2009 Zwangsheirat ein Thema für die Jugendhilfe Heft 03 2009 Suizidprävention Heft 02 2009 Cyber Mobbing Heft 01 2009 Kinder und Jugendschutz in Europa Heft 04 2008 Prävention und Gesundheitsförderung Heft 03 2008 Erziehungskompetenz Heft 02 2008 Altersfreigaben als Instrument Heft 01 2008 Kinder und Jugendschutz Themen und Akteure Heft 04 2007 Recht auf Schutz Schutz befohlen Heft 03 2007 Viel Rauch um Kinder und Jugendliche Heft 02 2007 Kindeswohl gefährdung und Frühe Prävention Heft 01 2007 Frühe

    Original URL path: http://www.ernst-reinhardt.de/de/zeitschrift/6690/Kinder-_und_Jugendschutz_in_Wissenschaft_und_Praxis_Jahrgang_2007-2009_/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Lubo aus dem All - Ernst Reinhardt Verlag
    und Unterricht unsere jugend VHN Stellenmarkt KJuG 2007 2009 Lubo aus dem All FAQ Die AutorInnen Praxisberichte Presseberichte Rezensionen Publikationen Studien Das Programm Lubo aus dem All Lubo aus dem All ist ein erprobtes und wissenschaftlich evaluiertes Programm zur frühzeitigen Förderung sozial emotionaler Basiskompetenzen Es beruht auf dem aktuellen Stand der Resilienz und Präventionsforschung Lubo aus dem All Vorschulalter schafft gute Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewältigung des Schuleintritts und hilft langfristig kindliche Verhaltens probleme zu vermeiden Die 34 Einheiten lassen sich gut in den Kindergartenalltag integrieren Zum Praxishandbuch gehören Kopiervorlagen und Lieder auf CD ROM sowie eine Materialmappe mit farbigen Karten und Postern Lubo aus dem All 1 und 2 Klasse besteht aus 30 Grundeinheiten die mit der gesamten Lerngruppe ca zweimal wöchentlich durchgeführt werden Je nach individueller Notwendigkeit können sie durch 23 Vertiefungsstunden z B bei Kindern mit Verhaltens auffälligkeiten ergänzt werden Eine klar strukturierte ritualisierte und methodisch didaktisch abwechslungsreiche Stundengestaltung bietet allen Schülerinnen und Schülern insbesondere auch Kindern mit Verhaltens Lern oder Aufmerksamkeitsproblemen die Möglichkeit erfolgreich am Training teilzunehmen Die SchülerInnen arbeiten zusätzlich mit dem ansprechenden und kindgerechten Arbeitsheft das im 10er Pack bezogen werden kann Separat ist die Handpuppe Lubo erhältlich Die im Manual beschriebenen Trainingsbausteine und Übungen lassen sich mit der Puppe plastisch und kindgerecht umsetzen Der kleine Besucher aus dem All regt die Kinder zum Mitmachen an und bietet eine sinnvolle Ergänzung für ein erfolgreiches Training Zum Lubo Programm gehören Lubo aus dem All Vorschulalter Lubo aus dem All 1 und 2 Klasse Manual Lubo aus dem All 1 und 2 Klasse Arbeitsheft Handpuppe Lubo Poster zum Nachbestellen im 5er Pack Spielplan Sternenfahrtspiel Sternenstaubplakat Problemlöseformel Rad des Könnens Service Plattform zur Online Streitbeilegung OS Autorensuche Downloads Stellenangebote Kataloge Probehefte Neuerscheinungen Tagungen Websites Social Media Facebook Verlagsseite Facebook Handbuch Soziale Arbeit Handbuch Soziale Arbeit Spielen und

    Original URL path: http://www.ernst-reinhardt.de/de/lubo_aus_dem_all/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •