archive-de.com » DE » E » ENERGIECONTRACTING.DE

Total: 759

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Energieeffiziente Wärmeversorgung für das Altenheim in Holten
    Energieträger BHKW Erdgas Fernwärme Flüssiggas Holz Öl Solar Windkraft Wärmepumpe andere Energieträger nach Firmen im Einspar Contracting Energieeffiziente Wärmeversorgung für das Altenheim in Holten Contractingart Energieliefer Contracting Ausgangslage Planung Errichtung und Betrieb einer energieeffizienten Wärmeerzeugzungsanlage für die Versorgung von Raumwärme und Trinkwassererwärmung für das Altenpflegeheim in Oberhausen Holten Technische Ausstattung 1 Blockheizkraftwerk Hersteller Viessmann Typ Vitobloc 200 mit 38 kW th 19kW el 1 Brennwertkessel Hersteller Viessmann Typ Vitocrossal NWL 285 kW 1 thermische Solaranlage 42 m² zur Unterstützung der Hei zung und Trinkwassererwärmung 1 Pufferspeicheranlage 1 Trinkwassererwärmungsanlage Aufwand Contracting 609 000 kWh Einsparung ca 43 t a gegenüber konventionellen Brennwerttechnik Altenheim 2012 Erdgas BHKW 46147 Oberhausen Ausführende s Mitgliedsunternehmen Siegelträger Energieversorgung Oberhausen AG evo AG 46045 Oberhausen Projekte dieser Firma ansehen Zurück FOLGEN PRESSEMITTEILUNGEN 12 02 2016 Mehr Energieeffizienz in öffentlichen Gebäuden durch Contracting 03 02 2016 Wärmewende bis 2050 kann nicht mit Strom gelöst werden Verbändegespräch vom 19 01 2016 15 01 2016 Bundeswirtschaftsministerium verbessert Bürgschaftsbedingungen für Contracting alle Pressemeldungen Projekte finden Con trac ting Pro jekte in Ihrer Nähe Contractinganfrage Ihre Anfra ge an die VfW Ener gie dienst leis ter Mitglied werden Der VfW ist Ihr Con trac ting Part ner Contracting Quiz Testen Sie Ihr

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/projektansicht.php?pid=4017&art=Altenheim&energie= (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Regenerative Wärmelieferung für Seniorenzentrum „Haus Maria Rast“
    CO2 Ersparnis fällt dabei jährlich um rund 140 Tonnen höher aus als bei einer herkömmlichen Erdgaskesselanlage Nach den Modernisierungs und Erweiterungsmaßnahmen stellt das Seniorenzentrum eine zeitgemäße kleinteilige und gemeinschaftsorientierte Wohn und Pflegeeinrichtung dar die bereits heute den im Landespflegegesetz Nordrhein Westfalen ab dem Jahr 2018 geforderten baulichen und strukturellen Qualitätsvorgaben entspricht Mit der neuen regenerativen Wärmeversorgung konnten zudem das energetische Niveau eines KfW Effizienzhauses 85 erreicht und die hieraus resultierende Förderung in Form von zinsgünstigen Krediten und einem Tilgungszuschuss von 15 Prozent in Anspruch genommen werden Dabei versetzte die Contracting Lösung den Bauherren in die Lage die neue Heizzentrale mit hocheffizienter zukunftsweisender Anlagentechnik auszustatten und zugleich die Investitionskosten für zusätzliche energetische Maßnahmen einzusetzen um so den Wärmebedarf und die Energiekosten weiter zu senken Damit trägt das Seniorenzentrum den Aspekten Wirtschaftlichkeit Nachhaltigkeit und Innovation in besonderer Weise Rechnung Neben der Planung und Installation der neuen Heizzentrale ist die RWE Energiedienstleistungen GmbH während der gesamten Vertragslaufzeit auch für den Betrieb und die Wartung der Anlagentechnik zuständig Dies beinhaltet ebenfalls die Sicherstellung eines ausreichenden Pelletvorrats und die Entsorgung der nach dem Brennvorgang verbleibenden Asche Eine hohe Betriebssicherheit des Systems gewährleisten darüber hinaus eine Fernüberwachung mit automatischer Störmeldefunktion sowie ein 24 Stunden Bereitschaftsdienst Im Rahmen eines Energie Controllings werden des Weiteren sämtliche Anlagenwerte und Verbrauchsdaten kontinuierlich erfasst dokumentiert und analysiert Auf diese Weise findet eine laufende Überwachung und Optimierung der hocheffizienten Wärmeversorgung des Seniorenzentrums statt Technische Ausstattung Holzpelletkessel mit 300 kW Erdgaskessel mit 311 kW Pufferspeicher 2x 2 900 l Pelletlagerraum mit 30 t Füllvolumen Zusatzleistungen Erneuerung der Nahwärmeleitung Neue Heizkreisverteiler für 5 Heizkreise mit Hocheffizienzpumpen Viessmann DDC Regelungstechnik Fernüberwachung mit 24h Bereitschaftsdienst Energie Controlling zur permanenten Anlagen und Verbrauchsdatenerfassung Aufwand Eigenbetrieb 730 MWh Aufwand Contracting 530 MWh Einsparung 140 t 2 pro Jahr Altenheim 2012 Holz Erdgas 48291 Telgte Ausführende s Mitgliedsunternehmen Contractor

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/projektansicht.php?pid=6045&art=Altenheim&energie= (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Energiecontracting-Projekte nach Energiedienstleistern
    Heizzentrale inklusive der damit verbundenen Investitionen weiter Altenheim 2012 Holz Erdgas Einsparung 140 t 2 pro Jahr Moderne Wärmeversorgung für das Kreisklinikum Siegen Das Kreisklinikum Siegen in der Weidenauerstraße verfügt über rund 600 Betten und hat eine lange Tradition in Siegen Im Jahr 2011 entschloss sich die Krankenhausleitung neben der Erweiterung des Krankenhauses auch für eine komplette Modernisierung der Energieversorgung Ziel war eine moderne und sichere Anlage die allen aktuellen Ansprüchen genügt und gleichzeitig zu Verbrauchs und Kosteneinsparungen führt Für die Umsetzung der Gesamtmaßnahme erhielt die RWE Energiedienstleistungen GmbH mit Sitz in Dortmund Ende 2011 den Zuschlag weiter Krankenhaus 2012 Erdgas Strom Einsparung 200 t CO 2 pro Jahr Kraft Wärme Kopplung für die Euregio Klinik Nordhorn Die Euregio Klinik an der Albert Schweitzer Straße in Nordhorn ist ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 415 Betten Nach umfangreichen Baumaßnahmen am Standort der Euregio Klinik sind die klinischen Abteilungen des Schwestern Krankenhauses in neu geschaffenen Räumlichkeiten an die Albert Schweitzer Straße verlegt worden weiter Krankenhaus 2011 Erdgas Einsparung 116 t CO 2 Einsparung pro Jahr KWK Lieferung im Borromäus Hospital Leer Die RWE Energiedienstleistungen GmbH mit Sitz in Dortmund hat im Jahr 2009 einen Wärmelieferungsvertrag mit dem Borromäus Hospital in Leer abgeschlossen Bestandteil des Vertrages war die Erneuerung der Wärmeversorgung des Krankenhauses mittels Kraft Wärme Kopplung weiter Krankenhaus 2010 Erdgas BHKW Einsparung 400 t CO 2 pro Jahr Wärmelieferung mit KWK für die Driburg Therme Die Stadt Bad Driburg hat über ein Fachplanungsbüro eine Energiedienstleistung zur Energieversorgung und der Erhöhung der energetischen Effizienz für die Driburg Therme im Rahmen eines Energie Contractings ausgeschreiben Die RWE Energiedienstleistungen GmbH hat sich bei der öffentlichen Ausschreibung im Wettbewerb durchsetzen können und erhielt im September 2009 den Auftrag zur Modernisierung der Energieversorgung weiter Schwimmbad Sporthalle 2010 Erdgas BHKW Einsparung 140 t CO 2 pro Jahr Seite

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/nach-firmen-2.php?ERIDD=81952633 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • WEG Walddörferstraße und Seniorenpflegeheim am Ölmühlenweg: Umweltfreundliches Blockheizkraftwerk deckt die Grundlast
    andere Energieträger nach Firmen im Einspar Contracting WEG Walddörferstraße und Seniorenpflegeheim am Ölmühlenweg Umweltfreundliches Blockheizkraftwerk deckt die Grundlast Contractingart Energieliefer Contracting mit BHKW Ausgangslage Der Neubau des Seniorenpflegeheimes Ölmühlenweg umfasst 175 Zimmer des gehobenen Standards auf 6 500 qm Wohn und Nutzfläche Das Gebäude wurde gemäß KfW40 Anforderung errichtet Zusätzlich werden 12 Eigentumswohnungen des gehobenen Standards mit 1 000 qm Wohnfläche aus der Heizzentrale mit BHKW versorgt Technische Ausstattung Neben dem Heizkessel wurde ein kompaktes und leises Blockheizkraftwerk BHKW installiert Mehr als 70 Prozent des Wärmebedarfs für Raumheizung und Warmwasserbereitung werden durch die umweltentlastende Kraft Wärme Kopplung erzeugt Der produzierte Strom wird direkt an die Wohnungseigentümer geliefert überschüssiger Strom in das Stromnetz der allgemeinen Versorgung eingespeist Zusatzleistungen Die Versorgungssicherheit ist immer gewährleistet Im Falle einer Störung des BHKW wird der Strom aus dem Stromnetz der allgemeinen Versorgung bezogen und der Heizkessel liefert die gesamte Wärme Zusätzlicher Vorteil Fällt der Kessel aus steht noch die Wärme aus dem BHKW zur Verfügung Einsparung Durch die gleichzeitige Erzeugung von Wärme und Strom werden im herkömmlichen Kraftwerk CO 2 Emissionen vermieden In der Gesamtbilanz wird das Seniorenpflegeheim und die Wohnungen ohne zusätzliche Umweltbelastung CO 2 mit Wärme versorgt Der Strom wird unterhalb marktüblicher Konditionen an die Wohnungseigentümer geliefert Das BHKW verbessert die Primärenergiekennzahl der Wohnanlage wesentlich Wohnen 2008 Erdgas BHKW 22047 Hamburg Ausführende s Mitgliedsunternehmen Siegelträger abasto ökolog Energietechnik GmbH 22765 Hamburg Projekte dieser Firma ansehen Zurück FOLGEN PRESSEMITTEILUNGEN 12 02 2016 Mehr Energieeffizienz in öffentlichen Gebäuden durch Contracting 03 02 2016 Wärmewende bis 2050 kann nicht mit Strom gelöst werden Verbändegespräch vom 19 01 2016 15 01 2016 Bundeswirtschaftsministerium verbessert Bürgschaftsbedingungen für Contracting alle Pressemeldungen Projekte finden Con trac ting Pro jekte in Ihrer Nähe Contractinganfrage Ihre Anfra ge an die VfW Ener gie dienst leis ter Mitglied werden Der VfW ist Ihr

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/projektansicht.php?pid=6004&art=Altenheim&energie= (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Energiecontracting-Projekte nach Energiedienstleistern
    Die Wärme und Stromversorgung wurde im Sommer 2014 aufgenommen Das Baugebiet wird in 2015 komplett fertiggestellt weiter Wohnen 2013 Erdgas Einsparung Einspareffekte ergeben sich gegenüber einer konventionellen real geteilten Erschließung um deutlich über 10 der Gesamtbaukosten Altenzentrum in Hessen Das Altenzentrum besteht aus 2 Gebäudeteilen mit einer Heizfläche von insgesamt 9 741 m 2 Die Wärmeversorgung wurde aus 2 Heizöl Heizzentralen mit 900 kW Baujahr 1989 und 1992 ausgeführt Eine defekter Kessel eine fehlerhafte Hydraulik eine handgesteuerte Regelung der Kessel ein veraltetes Notstrom BHKW führten zu hohen Energieverbräuchen und kosten und Versorgungsengpässen weiter Altenheim 2007 Holz Öl Einsparung Die Contractingleistungen finanzieren sich aus der 27 igen Brennstoffeinsparung Durch die Holzanlage werden ca 300 28 t CO 2 nach Gemis eingespart Apartment Hotel Bad Rothenfelde Niedersachsen Das Apartment Hotel besteht aus 1 Gebäudeteile mit einer Heizfläche von insgesamt 800 qm und einem Schwimmbad Die Wärmeversorgung wurde aus einer maroden Heizanlage mit 100 kW Bj 1980 ausgeführt Veraltete Technik und Hydraulikprobleme führten zu hohen Energieverbräuchen und kosten weiter Hotel 2006 Erdgas Einsparung Die Contractingleistungen finanzieren sich aus der 35 igen Brennstoffeinsparung Autohof an der A1 Niedersachsen Neubau weiter Gewerbe 2006 Erdgas Einsparung ca 8 Prozent gegenüber Eigenbetrieb Blista Blindenstudienanstalt Hessen Der Campus besteht aus mehreren Gebäudeteilen mit einer Heizfläche von insgesamt 13 100 m 2 Die Wärmeversorgung wurde aus 2 Heizzentralen mit 1 910 kW 600 kW Gas und 1 310 kW kW HEL versorgt Das Wärmenetz war schlecht isoliert Die Mängel in der Hydraulik sind von in Reihe geschalteten Pumpen aufgefangen worden weiter Schule 2006 Erdgas Öl BHKW Einsparung Die Contractingleistungen finanzieren sich aus der 29 igen Brennstoffeinsparung Seite 1 2 3 Zurück FOLGEN PRESSEMITTEILUNGEN 12 02 2016 Mehr Energieeffizienz in öffentlichen Gebäuden durch Contracting 03 02 2016 Wärmewende bis 2050 kann nicht mit Strom gelöst werden Verbändegespräch vom 19 01

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/nach-firmen-2.php?ERIDD=81463097 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Projekte  |  nach Energieträger  |  nach Objektart  |  Unternehmen
    255 Zimmern einer Gesamtfläche von 4 704 qm Nutzfläche in 23 Tagungsräumen mit modernster Ausstattung bietet dieses Designhotel zusammen mit dem BallhausForum alles was heute für anspruchsvolle Tagungen gebraucht wird weiter Hotel 2010 Erdgas Öl SÜDWÄRME Gesellschaft für Energielieferung AG Schloss Montabaur Akademie Deutscher Genossenschaften Schloss Montabaur Sitz der Akademie Deutscher Genossenschaften ADG liegt im Herzen des Westerwaldes und gehört zu den besten Tagungshotels Deutschlands Das 4 Sterne Hotel verfügt über sechs Gästehäuser in denen sich der größte Teil der 287 Hotelzimmer befindet Im September 2007 wurde Siemens Building Technologies SBT mit der Anfertigung einer Analyse zur Realisierung eines Energiespar Projekts beauftragt weiter Hotel 2009 Erdgas Einsparung 20 Prozent der Baseline Energiekosten 83 000 Jahr Einspargarantie Aufteilung 60 ProzentWärmeeinsparung 33 Prozent Stromenergieeinsparung 7 Prozent Wassereinsparung Siemens AG Siemens Deutschland Building Technologies Hotel und Klinik St Lukas Effiziente Erdgastechnik im niederbayerischen Bäderdreieck Im niederbayerischen Bäderdreieck am Ortsrand des Kurortes Bad Griesbach liegen Hotel und Klinik St Lukas In dem repräsentativen Haus mit 105 Zimmern auf 5 Etagen können sich die Gäste bei Kur und Wellnessangeboten erholen etwa im hauseigenen Thermalschwimmbad oder dem Dampfbad weiter Hotel 2007 Erdgas Einsparung Energieeinsparung ca 17 Prozent CO 2 Einsparung ca 32 Tonnen Jahr ESB Wärme GmbH Apartment Hotel Bad Rothenfelde Niedersachsen Das Apartment Hotel besteht aus 1 Gebäudeteile mit einer Heizfläche von insgesamt 800 qm und einem Schwimmbad Die Wärmeversorgung wurde aus einer maroden Heizanlage mit 100 kW Bj 1980 ausgeführt Veraltete Technik und Hydraulikprobleme führten zu hohen Energieverbräuchen und kosten weiter Hotel 2006 Erdgas Einsparung Die Contractingleistungen finanzieren sich aus der 35 igen Brennstoffeinsparung OVE Objekt Versorgung mit rationellem Energieeinsatz GmbH Co KG Seehotel Am Lübbesee Templin Das alte Heizwerk das ca 1 5 km vom Hotel entfernt liegt wurde demontiert und die dazugehörige Fernwärmetrasse wurde entfernt Eine neue Ölkesselanlage wurde im Keller des

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/projekte.php?art=Hotel&energie=&seite=2 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Projekte  |  nach Energieträger  |  nach Objektart  |  Unternehmen
    Fernwärme Flüssiggas Holz Öl Solar Windkraft Wärmepumpe andere Energieträger nach Firmen im Einspar Contracting Contracting Projekte nach Objekt Hotel Seite 1 2 3 Jugendherberge Hinsbeck Nach dem Umbau Erweiterung und Modernisierung präsentiert sich das Haus im Jahr 2005 mit einem neuen Raumangebot in moderner Ausstattung Die vorhandenen Technischen Einrichtungen HKLS wurden während des laufenden Herbergsbetriebes größtenteils erneuert Durch ein effizientes Energie Controlling und eine aktive Betriebsführung konnte eine Energieeinsparung von ca 35 Prozent realisiert werden weiter Hotel 2004 Erdgas Solar Einsparung ca 150 MWh a Bilfinger HSG Facility Management GmbH Seite 1 2 3 Zurück Melden Sie Ihre Projekte online Sie sind VfW Mitgliedsbetrieb und möchten ein neues Projekt melden Füllen Sie dazu einfach das vorbereitete Formular aus Weiter zur Online Projektmeldung oder Fragebogen als Worddokument herunterladen FOLGEN PRESSEMITTEILUNGEN 12 02 2016 Mehr Energieeffizienz in öffentlichen Gebäuden durch Contracting 03 02 2016 Wärmewende bis 2050 kann nicht mit Strom gelöst werden Verbändegespräch vom 19 01 2016 15 01 2016 Bundeswirtschaftsministerium verbessert Bürgschaftsbedingungen für Contracting alle Pressemeldungen Projekte finden Con trac ting Pro jekte in Ihrer Nähe Contractinganfrage Ihre Anfra ge an die VfW Ener gie dienst leis ter Mitglied werden Der VfW ist Ihr Con trac ting Part ner Contracting

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/projekte.php?art=Hotel&energie=&seite=3 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Pellets statt Heizöl: Regenerative Wärmeversorgung für das Hotel Herzog Heinrich in Arrach
    Redundanz verwendet Dass es zu dieser ganzheitlich orientierten Umstellung kam ist allen Projektbeteiligten sowie den für die Erteilung von Genehmigungen zuständigen Behörden zu verdanken Alle arbeiteten Hand in Hand Nach der Konzeptentwicklung und Angebotsausarbeitung erhielt die Südwärme zusammen mit ihrem Kompetenzzentrum vor Ort Karl Lausser GmbH aus Pilgramsberg im November 2012 den Zuschlag für dieses Projekt Im Vorfeld hatten die Verantwortlichen zwar selbst schon die Möglichkeiten einer alternativen Wärmeversorgung durch Pellets im Eigenbetrieb in Erwägung gezogen diesen Gedanken aber wegen der hohen Investitionskosten einer Pelletsanlage mit separatem Heizhaus wieder verworfen Mit Südwärme Energie Contracting rechnet sich nun das Ganze und bietet immense Kostenvorteile für den Hotelbetrieb sowie die Appartement WEG Die Betreiber freuen sich dank des innovativen Südwärme Konzepts und des professionellen eigenverantwortlichen Anlagenbetriebs durch das Südwärme Kompetenzzentrum Karl Lausser GmbH über Heizkosten die trotz der Amortisation der durch Südwärme getätigten Investitionen immer noch deutlich unter den reinen Verbrauchskosten der alten Ölheizung liegen Ein Konzept das in vielen Fällen für Hotelbetriebe mit ähnlicher Aufgabenstellung funktioniert Technische Ausstattung Bau eines eigenen Heizhauses für Grundlastkessel Pufferspeicher Pelletslager Pelletskessel 540 kW Pufferspeicher 16 500 Liter Brennstofflager 60 m 3 Spitzenlastkessel und Redundanz in der vorhandenen Heizzentrale Kesselanzahl 2 Brennstoff Heizöl Leistung 290 kW und 500 kW Beide Kessel sind vorhanden Bemerkung Bei ganzheitlicher Betrachtung der Aufwendungen für die Heizanlage bestehend aus Kapital Betriebs und Verbrauchskosten über die gesamte Laufzeit des Wärmelieferungsvertrages wird das hohe Einsparpotential deutlich Südwärme trug die gesamten Investitionskosten in Höhe von ca 600 Tsd Euro Das Projekt wurde durch Förderungen das Programms BioKlima des Freistaates Bayern über das Technologie und Förderzentrums TFZ Straubing und durch die KfW über das Programm Erneuerbare Energie gefördert Der CO 2 Ausstoß wird mit der eingesetzten Technologie um 500 t pro Jahr gegenüber der Altanlage reduziert Hotel 2013 Holz Öl 93474 Arrach Ausführende s Mitgliedsunternehmen

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/projektansicht.php?pid=6078&art=Hotel&energie= (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •