archive-de.com » DE » E » ENERGIECONTRACTING.DE

Total: 759

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Drittstrombelieferung innerhalb von Kundenanlagen
    Energiesteuer EEG Umlage Kostenvergleichsrechner kostenlose Basisversion Premiumversion Recht Verträge Contractinglexikon Klausel Mietverträge Musterverträge Software Textbausteine Energie berater Software VfW Publikationen Fachtagungs und Konferenzskripte Leitfäden Muster und mehr VfW Jahrbuch Energielieferung Jubiläumsschrift 25 Jahre VfW Drittstrombelieferung innerhalb von Kundenanlagen Anmeldung Drittstrombelieferung Die Strombelieferungen innerhalb einer Kundenanlage müssen möglichst einfach organisiert und abgewickelt werden Hierbei sind mit dem Betreiber des vorgelagerten Stromverteilernetzes verbindliche und praxistaugliche Absprachen zu tätigen Bestreben der Netzbetreiber ist es dabei oftmals die Nutzung von kostenintensiven Software gestützten und massentauglichen Datenaustauschformaten verbindlich festzuschreiben Anmeldung Drittstrombelieferung PDF Dokument Anmeldung Drittstrombelieferung Worddokument Erläuterungen zum Letztverbraucher Meldeprozess PDF Dokument Schreiben der Bundesnetzagentur vom 23 10 2014 Drittstrombelieferung in Kundenanlagen Bei der Belieferung in der Kundenanlage gibt es immer wieder die Situation dass die Netzbetreiber verlangen in der Kundenanlage bestimmte Anforderungen an Messgeräte einzuhalten Die Bundesnetzagentur hat dazu erläutert dass innerhalb der Kundenanlage nicht die Regelungen gelten die nach 21b ff EnWG für die übliche Messung gelten Der Kundenanlagenbetreiber muss auch nicht bestimmte Formate für Meldungen einhalten Es reicht dass er geeichte Zähler einsetzt und die Verbrauchswerte der Abnehmer die nicht von ihm versorgt werden dem Netzbetreiber in praktikabler Weise meldet z B mit o g Anmeldeformular zur Drittstrombelieferung Schreiben der Bundesnetzagentur PDF Dokument Weitere Beschlüsse der Bundesnetzagentur Zurück FOLGEN VfW SEMINARTERMINE 23 25 02 2016 Energiedienstleistung Contracting 2016 Das Intensivseminar informiert über die Beson der heiten des Marktes für Energie dienstleistungen mehr 03 05 03 2016 Anerkannte Fortbildung zum Projekt entwickler Energiespar Contracting Diese vom BAFA anerkannte Fort bildung vermittelt Basis wissen für Energie spar Contracting praxisnah mehr Video VfW Jahrestagung 2015 Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran Projekte finden Con trac ting Pro jekte in Ihrer Nähe Contractinganfrage Ihre Anfra ge an die VfW Ener gie dienst leis ter Mitglied werden Der VfW ist Ihr Con trac ting Part ner

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/3-praxishilfen/drittstrombelieferung/index.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • EEG-Umlage | Berechnung der Begrenzungswirkung der Besonderen Ausgleichsregelung für Unternehmen
    Ausschreibungsmuster Ausschreibungshilfe Contracting Anfrage Contracting Rechner Drittstrombelieferung Energiesteuer EEG Umlage Kostenvergleichsrechner kostenlose Basisversion Premiumversion Recht Verträge Contractinglexikon Klausel Mietverträge Musterverträge Software Textbausteine Energie berater Software VfW Publikationen Fachtagungs und Konferenzskripte Leitfäden Muster und mehr VfW Jahrbuch Energielieferung Jubiläumsschrift 25 Jahre VfW EEG Umlage Besondere Ausgleichs regelung für Unternehmen EEG Rechner Seit ihrer Einführung ist die EEG Umlage stetig gestiegen Im Jahr 2014 überstieg diese 20 der Gesamtbelastung beim Stromeinkauf eines Unternehmens Bei diesen stetig wachsenden Belastungen droht eine Schlechterstellung und damit Benachteiligung der Unternehmen in einem immer globaler werdenden Markt Mit der besonderen Ausgleichsregelung für stromkostenintensive Unternehmen und Schienenbahnen nach 63 ff EEG kann jedoch eine deutliche Verringerung der EEG Umlage erreicht werden Gerade für mittelständische Unternehmen ergibt sich die Chance durch die Inanspruchnahme der Besonderen Ausgleichsregelung die Energiekosten zu senken und dadurch die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern Der EEG Rechner welcher in Zusammenarbeit mit unserem früheren Partner MPW Legal Tax erstellt wurde bietet Ihnen die Möglichkeit die Begrenzungswirkung der Besonderen Ausgleichsregelung für Ihr Unternehmen zu ermitteln Für volle Kompatibilität laden Sie den Rechner bitte herunter und öffnen die Datei in Adobe Acrobat bzw Acrobat Reader In der Browseransicht sind nicht alle Funktionen verfügbar EEG Rechner PDF Dokument Zurück FOLGEN VfW SEMINARTERMINE 23 25 02 2016 Energiedienstleistung Contracting 2016 Das Intensivseminar informiert über die Beson der heiten des Marktes für Energie dienstleistungen mehr 03 05 03 2016 Anerkannte Fortbildung zum Projekt entwickler Energiespar Contracting Diese vom BAFA anerkannte Fort bildung vermittelt Basis wissen für Energie spar Contracting praxisnah mehr Video VfW Jahrestagung 2015 Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran Projekte finden Con trac ting Pro jekte in Ihrer Nähe Contractinganfrage Ihre Anfra ge an die VfW Ener gie dienst leis ter Mitglied werden Der VfW ist Ihr Con trac ting Part ner Contracting Quiz Testen Sie Ihr Wissen Projekt des

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/3-praxishilfen/eeg-umlage/index.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Arbeitshilfen zur Energie- und Stromsteuer | Energie- und Stromsteuer-Erstattungsleitfaden | Energiesteuerrechner
    Klausel Mietverträge Musterverträge Software Textbausteine Energie berater Software VfW Publikationen Fachtagungs und Konferenzskripte Leitfäden Muster und mehr VfW Jahrbuch Energielieferung Jubiläumsschrift 25 Jahre VfW Arbeitshilfen zur Energie und Stromsteuer Wegfall der Energiesteuererstattung Praktische Handhabung Am 11 1 2011 fand in Hannover das VfW Seminar Wegfall der Energiesteuererstattung Praktische Handhabung statt Bis zum 31 12 2010 haben viele Contractoren die Steuererstattungen nach dem Energie und Stromsteuergesetz genutzt Mit dem Inkrafttreten des Haushaltsbegleitgesetzes zum 01 01 2011 entfällt diese Möglichkeit Eine Erstattung wird es dann nur noch beim Einsatz von KWK Technologie oder der Belieferung von Unternehmen des produzierenden Gewerbes geben Contracting und Fernwärme sind hierbei gleichermaßen die Verlierer der Sparbemühungen der Bundesregierung weiter Weitere Informationen und Bestellformular Seminarskript Wegfall der Energiesteuererstattung Praktische Handhabung Muster für ein Kundenanschreiben zum Wegfall der Energiesteuererstattung nur VfW Mitglieder Erstattungsrechner Der Erstattungsrechner wurde in 10 2014 auf die aktuellen Steuersätze sowie Entlastungsbeträge aktualisiert Die Berechnungen sind aktuell für Unternehmen interessant die als Unternehmen des Produzierenden Gewerbes Energie verbrauchen Für die Contractoren Unternehmen des produzierenden Gewerbes besteht die Einschränkung dass nur die Energiemengen berücksichtigt werden können aus denen Medien für die Lieferung an andere Unternehmen des produzierenden Gewerbes hergestellt werden Erstattungsrechner herunterladen PDF Weitere Unterstützung Benötigen Sie Unterstützung bei der Erstellung Ihrer komplexen Energie und Stromsteuererklärung Steuerliche Beratung Seminar zur Energiesteuererstattung Zurück FOLGEN VfW SEMINARTERMINE 23 25 02 2016 Energiedienstleistung Contracting 2016 Das Intensivseminar informiert über die Beson der heiten des Marktes für Energie dienstleistungen mehr 03 05 03 2016 Anerkannte Fortbildung zum Projekt entwickler Energiespar Contracting Diese vom BAFA anerkannte Fort bildung vermittelt Basis wissen für Energie spar Contracting praxisnah mehr Video VfW Jahrestagung 2015 Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran Projekte finden Con trac ting Pro jekte in Ihrer Nähe Contractinganfrage Ihre Anfra ge an die VfW Ener gie dienst leis ter Mitglied werden

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/3-praxishilfen/energiesteuer.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • VfW-Kostenvergleichsrechner – Kostenvergleich vor Umstellung auf Wärmelieferung (gem. WärmeLV)
    entwickelten Kosten ver gleichs rechner für den Kosten vergleich vor Um stel lung zur Verfügung Die über schlägige Ermittlung der Kosten neutralität ist ohne Gewähr Sie dient lediglich zur Abschätzung ob die Warm mieten neutralität realistisch ist Vor Nutzung weisen wir Sie auf Folgendes hin Der VfW haftet nicht für Schäden an Soft oder Hardware oder Vermögensschäden die durch das Benutzen des Programms entstehen Weiterhin garantiert der VfW nicht für die Richtigkeit sowie die Ergebnisse bei Anwendung des Kosten vergleichs rechners Der Kosten vergleichs rechner unterliegt ständiger Entwicklung Fragen die sich in Zusammenhang mit der Nutzung des VfW Kosten vergleich srechners ergeben sowie Ihre Anregungen zur Verbesserung und Weiterentwicklung senden Sie bitte an kostenneutralitaet vfw de Der VfW informiert diejenigen die das Formular herunterladen sobald eine aktualisierte Version online ist Bitte füllen Sie dazu das Adressfeld aus Ihr Logo und Ihre Anzeigen im VfW Kostenvergleichsrechner Nutzen Sie unsere neuen WebAPP und PDF Versionen des Kostenvergleichsrechners für Ihre Kommunikation und schalten Sie Werbung die Ihre Zielgruppe ohne Streuverluste erreicht In den Mediadaten finden Sie weitere Informationen Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Verband für Wärmelieferung e V hannover vfw de Tel 0511 36590 22 VfW Kostenvergleichsrechner PDF Rechner zum Kostenvergleich vor Umstellung auf Wärmelieferung herunterladen Stand 23 4 2014 WebApp Online Rechner zum Kostenvergleich vor Umstellung auf Wärmelieferung Stand 1 4 2014 FAQ Fragen und Antworten zum VfW Kosten vergleichs rechner Hinweis Die Premiumversion des Kostenvergleichsrechners als Excel Tool ist seit August 2014 zu haben Sie wird regelmäßig angepasst die aktuelle Version wurde im Januar 2015 veröffentlicht Unter dem nachfolgenden Link ist die kostenpflichtige Premiumversion erhältlich Premiumversion als Excel Tool Version 01 2015 Veranstaltungen zu diesem Thema Contracting im Gebäudebestand Weitere interessante Links zum Thema Wärmelieferverordnung PDF Dokument Contractinganfrage Contractinglexikon Vertragsprüfung Mustervertrag zur Umstellung auf Wärmelieferung nur Mitglieder Mitglieder nach

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/3-praxishilfen/kostenvergleichsrechnung/kostenvergleichsrechnung.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Arbeitshilfen für Contracting-Verträge | Rechtsdatensammlung, Mustervertäge, Klauseln
    Contractinglexikon Klausel Mietverträge Musterverträge Software Textbausteine Energie berater Software VfW Publikationen Fachtagungs und Konferenzskripte Leitfäden Muster und mehr VfW Jahrbuch Energielieferung Jubiläumsschrift 25 Jahre VfW Contracting Verträge rechtssicher gestalten Der Verband für Wärmelieferung e V verfügt über ein breites Spektrum an Musterverträgen zum Contracting Diverse Wärmelieferungsverträge Stromlieferungsverträge und Kältelieferungsverträge stehen den Mitgliedsbetrieben Contractor Siegelträger des VfW zum Download im internen Bereich bereit Das Contractinglexikon gibt dem Energielieferanten die Sicherheit die er beim Abschluss von Verträgen braucht Es handelt sich um ein Werk das ihn in rechtlichen Fragen und bei der praktischen Abwicklung unterstützt Bis zum 01 07 2013 hatte der VfW einen Formulierungsvorschlag für eine Mietvertragsklausel zum Wahlrecht zwischen Eigenbetrieb und Wärmelieferung veröffentlicht Durch das Inkraft treten der Wärme liefer verordnung am 01 07 2013 ist diese Klausel nicht mehr gültig Dafür gibt es jedoch eine andere Empfehlung Weiterführende Informationen Contractinglexikon Praxisnahe Antworten zu Rechtsfragen Klausel für Mietverträge Musterverträge das Vertragswerk des VfW Schlichtung Schiedsgutachten Mediation Alternativen zu Gerichtsverfahren Gerichtsverfahren binden wertvolle Ressourcen im Unternehmen kosten Zeit Geld und Nerven Häufig führen sie gerade im Bereich langfristiger Verträge oder dauernden Geschäftsbeziehung zu Ergebnissen mit denen beide Seiten unzufrieden sind oder die eine tiefere Störung des Verhältnisses verursachen Im Folgenden sollen Möglichkeiten der Konfliktlösung ohne ein gerichtliches Verfahren vorgestellt werden Merkblatt Alternativen zu Gerichtsverfahren PDF FOLGEN VfW SEMINARTERMINE 23 25 02 2016 Energiedienstleistung Contracting 2016 Das Intensivseminar informiert über die Beson der heiten des Marktes für Energie dienstleistungen mehr 03 05 03 2016 Anerkannte Fortbildung zum Projekt entwickler Energiespar Contracting Diese vom BAFA anerkannte Fort bildung vermittelt Basis wissen für Energie spar Contracting praxisnah mehr Video VfW Jahrestagung 2015 Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran Projekte finden Con trac ting Pro jekte in Ihrer Nähe Contractinganfrage Ihre Anfra ge an die VfW Ener gie dienst leis ter Mitglied werden Der

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/3-praxishilfen/recht-vertraege/index.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Software für Energiedienstleister
    Recht Verträge Contractinglexikon Klausel Mietverträge Musterverträge Software Textbausteine Energie berater Software VfW Publikationen Fachtagungs und Konferenzskripte Leitfäden Muster und mehr VfW Jahrbuch Energielieferung Jubiläumsschrift 25 Jahre VfW Software für Energiedienstleister Folgende Unternehmen bieten Softwarelösungen für Energiedienstleister an COOLSTAR Die Kältetechnik Software Einfach Schnell Präzise Das Programm wurde grundlegend überarbeitet und viele Details verbessert Die Highlights weitere Informationen und eine Preisliste finden Sie in einem separaten Dokument Auf der Internetseite des Gabriele Kissel Verlags können Sie die Software direkt bestellen Weitere Informationen Word Dokument Gabriele Kissel Verlag und Versandbuchhandel Bleichstraße 16 64579 Gernsheim Tel 06258 902223 Fax 06258 902225 kissel verlag t online de www kissel verlag de energypro 6 0 Die Rundumlösung für den Energiecontractor Unsere Philosophie die Software muss sich den Geschäftsabläufen anpassen und nicht umgekehrt Daher haben wir speziell für Energiedienstleister energypro entwickelt Besonders Wärme und auch Stromabrechnungen stellen eine hohe Anforderung an die Flexibilität der Software Insbesondere die sorgfältige Umsetzung der Preisgleitformeln ist mit normalen Office Programmen praktisch nicht mehr zu meistern Unsere Abrechnungssoftware energypro wird noch Leistungsfähiger Mit vielen neuen Features für den Einkauf und den Verkauf von Energie und die Verwaltung von Anlagen und Messeinrichtungen energypro GmbH Kirchheimer Straße 176 73265 Dettingen unter Teck Telefon 07021 97222 0 Telefax 07021 97222 99 info energypro de www energypro de FOLGEN VfW SEMINARTERMINE 23 25 02 2016 Energiedienstleistung Contracting 2016 Das Intensivseminar informiert über die Beson der heiten des Marktes für Energie dienstleistungen mehr 03 05 03 2016 Anerkannte Fortbildung zum Projekt entwickler Energiespar Contracting Diese vom BAFA anerkannte Fort bildung vermittelt Basis wissen für Energie spar Contracting praxisnah mehr Video VfW Jahrestagung 2015 Energiedienstleistung Contracting bringt Energiewende in Deutschland voran Projekte finden Con trac ting Pro jekte in Ihrer Nähe Contractinganfrage Ihre Anfra ge an die VfW Ener gie dienst leis ter Mitglied werden Der VfW

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/3-praxishilfen/software.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • VfW-Jahrbuch Energielieferung, Fachtagungs- und Konferenzskripte, Leitfäden und Muster – Publikationen des VfW e.V.
    weitere Arbeitshilfen Interessierte Unternehmen und Gewerbetreibende die vom VfW e V veranstaltete Fachtagungen und Konferenzen verpasst haben haben hier die Möglichkeit die Vorträge der Referenten zu bestellen Jubiläumsschrift 25 Jahre VfW Seit dem 20 08 2015 besteht der VfW 25 Jahre Zu diesem besonderen Anlass ist die Jubiläumsschrift 25 Jahre VfW erschienen In dieser Publikation können Interessierte die Geschichte des VfW und die Entwicklung zur führenden Interessenvertretung für Contracting und Energiedienstleistungen in einem einzigartigen Rückblick nachverfolgen weiter VfW Jahrbuch Energielieferung 2015 16 Contracting Rückgrat der Energiewende Contracting Das Rückgrat der Energiewende ist der Titel des VfW Jahrbuchs 2015 2016 Denn Contracting gehört zu den wichtigsten Energiedienstleistungen die die Modernisierung erst möglich machen Technologien allein sind nicht in der Lage den Umbau zu schaffen Es sind die Dienstleister nötig so zum Beispiel gut ausgebildete Ingenieure um Anlagen so zu planen und zu betreiben dass sie effiziente Lösungen darstellen weiter VfW Jahrbuch Energieleiferung Fachtagungs und Konferenzskripte Energieeffizienz im Gesundheitswesen durch Contracting Am 02 03 12 2014 fand in der Buderus Akademie in Lollar die Gemeinschafts Tagung von VfW und Buderus Deutschland Energieeffizienz im Gesundheitswesen durch Contracting statt Sie richtete sich an die Geschäftsführer im Gesundheitswesen sowie an die Führungskräfte von Energiedienstleistern Die Stiftung viamedica war hier Kooperationspartner weiter Alle Fachtagungs und Konferenzskripte Leitfäden Muster und andere Publikationen Contractinglexikon Praxisnahe Antworten zu Rechtsfragen Das Contractinglexikon gibt dem Energiedienstleister die Sicherheit die er beim Abschluss von Verträgen braucht Es handelt sich um ein Werk das ihn in rechtlichen Fragen und bei der praktischen Abwicklung unterstützt weiter Alle Leitfäden Muster und weiteren Publikationen FOLGEN VfW SEMINARTERMINE 23 25 02 2016 Energiedienstleistung Contracting 2016 Das Intensivseminar informiert über die Beson der heiten des Marktes für Energie dienstleistungen mehr 03 05 03 2016 Anerkannte Fortbildung zum Projekt entwickler Energiespar Contracting Diese vom BAFA anerkannte Fort bildung vermittelt

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/3-praxishilfen/vfw-publikationen/index.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Recherieren Sie Contracting-Projekte
    2016 Erdgas Einsparung CO 2 Einsparung gegenüber einer reinen Wärmeerzeugung über Gas Brennwertkessel Ca 50 t pro Jahr Das entspricht einer Fahrleistung mit dem Auto bei einem CO 2 Ausstoß von 135 g km derzeitiger Flottenverbrauch in Deutschland von ca 350 000 km a Damit kann immerhin jeder der rund 150 Bewohner 2 350 km a C0 2 neutral mit dem Auto nicht nur zur Uni denn diese befindet sich in 2 4 km Entfernung zum Wohnheim und lässt sich somit sehr gut mit dem Fahrrad erreichen fahren SÜDWÄRME Gesellschaft für Energielieferung AG Präsentieren Sie Ihr Projekt bei einer Contracting Effizienz Tour Energiedienstleistungen sind das Rückgrat der Energiewende Dass Contracting funktioniert und erheblich zur Einsparung von CO 2 beiträgt beweisen die zahlreichen Projekte die von VfW Mitgliedsbetrieben realisiert wurden und hier präsentiert werden Der VfW hat sich zur Aufgabe gemacht ausgewählte Projekte der Mitglieder den verantwortlichen Politikern persönlich zu zeigen und so das intensive Gespräch zu suchen Erste Touren haben bereits stattgefunden Mehr Informationen finden Sie hier Sie sind VfW Mitglied und haben Interesse Ihr Projekt auf einer Contracting Effizienz Tour vorzustellen Außerdem haben Sie Kontakte zu Landes und Bundesabgeordneten die sich Energieeffizienz Projekte vorstellen lassen möchten Dann kontaktieren Sie uns Der VfW plant gerne weitere Touren Ihr Ansprechpartner beim VfW ist Marco Schulz Tel 0511 36590 12 marco schulz vfw de Recherieren Sie Contracting Projekte Die allgemeine Nachfrage nach Energiedienstleistungen erstreckt sich auf alle Gebäudekategorien Dabei kommen sowohl innovative als auch standardisierte technische Lösungskonzepte zum Einsatz Informieren sie sich über das vielseitige Leistungsspektrum unserer Mitgliedsbetriebe Sie können Projekte nach Objektart Energieträgern oder Technologie aufrufen Oder nutzen Sie die Übersichtskarte und suchen Sie Projekte nach Postleitzahlgebieten nach Standort Karte nach Objektart nach Energieträger nach Firmen Melden Sie Ihre Projekte online Sie sind VfW Mitgliedsbetrieb und möchten ein neues Projekt melden

    Original URL path: http://www.energiecontracting.de/4-projekte/index.php (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •