archive-de.com » DE » E » EMSCHER-LIPPE.DE

Total: 391

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Energie - WiN Emscher Lippe GmbH
    ein etablierter Standort der Solarindustrie u a werden hier Solarmodule und thermische Kollektoren produziert die Region hat sich als Kompetenzregion für Zukunftsenergien und rationelle Energieverwendung insgesamt profiliert Dabei steht weniger die Konzentration auf einzelne Energieträger im Vordergrund sondern der innovative Energiemix der klassische und neue Energietechniken systemisch miteinander verknüpft So sind an Emscher und Lippe unter anderem Produzenten von Wärmepumpen Blockheizkraftwerden BHKWs und Zulieferer für Windkraftanlagen beheimatet Zahlreiche Institutionen treiben die technologische Entwicklung in der Region voran Dazu zählen u a das Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck IWG zugleich Kompetenzzentrum für Solarthermie und Wärmepumpentechnik NRW der Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit der EnergieAgentur NRW der EnergyLounge NRW und dem EnergyLab das Westfälische Energieinstitut an der Westfälischen Hochschule das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme sowie das S2B Center Eco 2 von Evonik Region mit Strahlkraft Zahlreiche Leuchtturmprojekte prägen zunehmend das Bild der Region Sechs Solarsiedlungen sowie zwei Klimaschutzsiedlungen darunter die erste Nordrhein Westfalens sind hier angesiedelt und sorgen für moderne Wohnquartiere mit hoher Lebensqualität und niedrigen Energiekosten In der InnovationCity Ruhr Modellstadt Bottrop arbeitet ein interdisziplinäres Team zusammen mit Wirtschaftspartnern an einem klimagerechten Stadtumbau bei gleichzeitiger Sicherung des Industriestandorts Konkret sollen dazu der Energieverbrauch und die CO 2 Emissionen halbiert und die Lebensqualität gesteigert werden Energiespeicher der Zukunft Biomasse und Wasserstoff Neben der Nutzung von Solar und geothermischer Energie Wärmepumpentechnologie und Grubengas repräsentiert der Einsatz von Biomasse ein weiteres Anwendungs und Förderfeld Die Region deckt das komplette Spektrum der Biomasseumwandlungstechnologien ab Der entscheidende Vorteil kurze Wege zwischen den Biomasseerzeugern im ländlichen Norden und den Biomasseverbrauchern in den urbanen Gebieten im Süden In Deutschlands größter Kläranlage in Bottrop wird ein neues Verfahren zur Aufarbeitung von Klärgas und zur großtechnischen Produktion von Methan integriert Zugleich schließt sich hier ein weiteres Kompetenz und Technologiefeld der Region an Wasserstoff als flexibler Energiespeicher Denn das in der Kläranlage erzeugte Methan

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/energie/seite-1.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Energie - WiN Emscher Lippe GmbH
    ins Solarzeitalter gemacht und ist heute als Solar City Gelsenkirchen international bekannt Innovativer Energiemix statt Einzeltechnologien Gelsenkirchen und die Emscher Lippe Region sind heute nicht nur ein etablierter Standort der Solarindustrie u a werden hier Solarmodule und thermische Kollektoren produziert die Region hat sich als Kompetenzregion für Zukunftsenergien und rationelle Energieverwendung insgesamt profiliert Dabei steht weniger die Konzentration auf einzelne Energieträger im Vordergrund sondern der innovative Energiemix der klassische und neue Energietechniken systemisch miteinander verknüpft So sind an Emscher und Lippe unter anderem Produzenten von Wärmepumpen Blockheizkraftwerden BHKWs und Zulieferer für Windkraftanlagen beheimatet Zahlreiche Institutionen treiben die technologische Entwicklung in der Region voran Dazu zählen u a das Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck IWG zugleich Kompetenzzentrum für Solarthermie und Wärmepumpentechnik NRW der Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit der EnergieAgentur NRW der EnergyLounge NRW und dem EnergyLab das Westfälische Energieinstitut an der Westfälischen Hochschule das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme sowie das S2B Center Eco 2 von Evonik Region mit Strahlkraft Zahlreiche Leuchtturmprojekte prägen zunehmend das Bild der Region Sechs Solarsiedlungen sowie zwei Klimaschutzsiedlungen darunter die erste Nordrhein Westfalens sind hier angesiedelt und sorgen für moderne Wohnquartiere mit hoher Lebensqualität und niedrigen Energiekosten In der InnovationCity Ruhr Modellstadt Bottrop arbeitet ein interdisziplinäres Team zusammen mit Wirtschaftspartnern an einem klimagerechten Stadtumbau bei gleichzeitiger Sicherung des Industriestandorts Konkret sollen dazu der Energieverbrauch und die CO 2 Emissionen halbiert und die Lebensqualität gesteigert werden Energiespeicher der Zukunft Biomasse und Wasserstoff Neben der Nutzung von Solar und geothermischer Energie Wärmepumpentechnologie und Grubengas repräsentiert der Einsatz von Biomasse ein weiteres Anwendungs und Förderfeld Die Region deckt das komplette Spektrum der Biomasseumwandlungstechnologien ab Der entscheidende Vorteil kurze Wege zwischen den Biomasseerzeugern im ländlichen Norden und den Biomasseverbrauchern in den urbanen Gebieten im Süden In Deutschlands größter Kläranlage in Bottrop wird ein neues Verfahren zur Aufarbeitung von Klärgas und zur großtechnischen Produktion

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/energie/seite-2.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Energie - WiN Emscher Lippe GmbH
    Lippe Region sind heute nicht nur ein etablierter Standort der Solarindustrie u a werden hier Solarmodule und thermische Kollektoren produziert die Region hat sich als Kompetenzregion für Zukunftsenergien und rationelle Energieverwendung insgesamt profiliert Dabei steht weniger die Konzentration auf einzelne Energieträger im Vordergrund sondern der innovative Energiemix der klassische und neue Energietechniken systemisch miteinander verknüpft So sind an Emscher und Lippe unter anderem Produzenten von Wärmepumpen Blockheizkraftwerden BHKWs und Zulieferer für Windkraftanlagen beheimatet Zahlreiche Institutionen treiben die technologische Entwicklung in der Region voran Dazu zählen u a das Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck IWG zugleich Kompetenzzentrum für Solarthermie und Wärmepumpentechnik NRW der Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit der EnergieAgentur NRW der EnergyLounge NRW und dem EnergyLab das Westfälische Energieinstitut an der Westfälischen Hochschule das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme sowie das S2B Center Eco 2 von Evonik Region mit Strahlkraft Zahlreiche Leuchtturmprojekte prägen zunehmend das Bild der Region Sechs Solarsiedlungen sowie zwei Klimaschutzsiedlungen darunter die erste Nordrhein Westfalens sind hier angesiedelt und sorgen für moderne Wohnquartiere mit hoher Lebensqualität und niedrigen Energiekosten In der InnovationCity Ruhr Modellstadt Bottrop arbeitet ein interdisziplinäres Team zusammen mit Wirtschaftspartnern an einem klimagerechten Stadtumbau bei gleichzeitiger Sicherung des Industriestandorts Konkret sollen dazu der Energieverbrauch und die CO 2 Emissionen halbiert und die Lebensqualität gesteigert werden Energiespeicher der Zukunft Biomasse und Wasserstoff Neben der Nutzung von Solar und geothermischer Energie Wärmepumpentechnologie und Grubengas repräsentiert der Einsatz von Biomasse ein weiteres Anwendungs und Förderfeld Die Region deckt das komplette Spektrum der Biomasseumwandlungstechnologien ab Der entscheidende Vorteil kurze Wege zwischen den Biomasseerzeugern im ländlichen Norden und den Biomasseverbrauchern in den urbanen Gebieten im Süden In Deutschlands größter Kläranlage in Bottrop wird ein neues Verfahren zur Aufarbeitung von Klärgas und zur großtechnischen Produktion von Methan integriert Zugleich schließt sich hier ein weiteres Kompetenz und Technologiefeld der Region an Wasserstoff als flexibler Energiespeicher Denn

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/energie/seite-3.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Energie - WiN Emscher Lippe GmbH
    und die Emscher Lippe Region sind heute nicht nur ein etablierter Standort der Solarindustrie u a werden hier Solarmodule und thermische Kollektoren produziert die Region hat sich als Kompetenzregion für Zukunftsenergien und rationelle Energieverwendung insgesamt profiliert Dabei steht weniger die Konzentration auf einzelne Energieträger im Vordergrund sondern der innovative Energiemix der klassische und neue Energietechniken systemisch miteinander verknüpft So sind an Emscher und Lippe unter anderem Produzenten von Wärmepumpen Blockheizkraftwerden BHKWs und Zulieferer für Windkraftanlagen beheimatet Zahlreiche Institutionen treiben die technologische Entwicklung in der Region voran Dazu zählen u a das Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck IWG zugleich Kompetenzzentrum für Solarthermie und Wärmepumpentechnik NRW der Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit der EnergieAgentur NRW der EnergyLounge NRW und dem EnergyLab das Westfälische Energieinstitut an der Westfälischen Hochschule das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme sowie das S2B Center Eco 2 von Evonik Region mit Strahlkraft Zahlreiche Leuchtturmprojekte prägen zunehmend das Bild der Region Sechs Solarsiedlungen sowie zwei Klimaschutzsiedlungen darunter die erste Nordrhein Westfalens sind hier angesiedelt und sorgen für moderne Wohnquartiere mit hoher Lebensqualität und niedrigen Energiekosten In der InnovationCity Ruhr Modellstadt Bottrop arbeitet ein interdisziplinäres Team zusammen mit Wirtschaftspartnern an einem klimagerechten Stadtumbau bei gleichzeitiger Sicherung des Industriestandorts Konkret sollen dazu der Energieverbrauch und die CO 2 Emissionen halbiert und die Lebensqualität gesteigert werden Energiespeicher der Zukunft Biomasse und Wasserstoff Neben der Nutzung von Solar und geothermischer Energie Wärmepumpentechnologie und Grubengas repräsentiert der Einsatz von Biomasse ein weiteres Anwendungs und Förderfeld Die Region deckt das komplette Spektrum der Biomasseumwandlungstechnologien ab Der entscheidende Vorteil kurze Wege zwischen den Biomasseerzeugern im ländlichen Norden und den Biomasseverbrauchern in den urbanen Gebieten im Süden In Deutschlands größter Kläranlage in Bottrop wird ein neues Verfahren zur Aufarbeitung von Klärgas und zur großtechnischen Produktion von Methan integriert Zugleich schließt sich hier ein weiteres Kompetenz und Technologiefeld der Region an Wasserstoff als

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/energie/seite-4.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Energie - WiN Emscher Lippe GmbH
    statt Einzeltechnologien Gelsenkirchen und die Emscher Lippe Region sind heute nicht nur ein etablierter Standort der Solarindustrie u a werden hier Solarmodule und thermische Kollektoren produziert die Region hat sich als Kompetenzregion für Zukunftsenergien und rationelle Energieverwendung insgesamt profiliert Dabei steht weniger die Konzentration auf einzelne Energieträger im Vordergrund sondern der innovative Energiemix der klassische und neue Energietechniken systemisch miteinander verknüpft So sind an Emscher und Lippe unter anderem Produzenten von Wärmepumpen Blockheizkraftwerden BHKWs und Zulieferer für Windkraftanlagen beheimatet Zahlreiche Institutionen treiben die technologische Entwicklung in der Region voran Dazu zählen u a das Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck IWG zugleich Kompetenzzentrum für Solarthermie und Wärmepumpentechnik NRW der Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit der EnergieAgentur NRW der EnergyLounge NRW und dem EnergyLab das Westfälische Energieinstitut an der Westfälischen Hochschule das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme sowie das S2B Center Eco 2 von Evonik Region mit Strahlkraft Zahlreiche Leuchtturmprojekte prägen zunehmend das Bild der Region Sechs Solarsiedlungen sowie zwei Klimaschutzsiedlungen darunter die erste Nordrhein Westfalens sind hier angesiedelt und sorgen für moderne Wohnquartiere mit hoher Lebensqualität und niedrigen Energiekosten In der InnovationCity Ruhr Modellstadt Bottrop arbeitet ein interdisziplinäres Team zusammen mit Wirtschaftspartnern an einem klimagerechten Stadtumbau bei gleichzeitiger Sicherung des Industriestandorts Konkret sollen dazu der Energieverbrauch und die CO 2 Emissionen halbiert und die Lebensqualität gesteigert werden Energiespeicher der Zukunft Biomasse und Wasserstoff Neben der Nutzung von Solar und geothermischer Energie Wärmepumpentechnologie und Grubengas repräsentiert der Einsatz von Biomasse ein weiteres Anwendungs und Förderfeld Die Region deckt das komplette Spektrum der Biomasseumwandlungstechnologien ab Der entscheidende Vorteil kurze Wege zwischen den Biomasseerzeugern im ländlichen Norden und den Biomasseverbrauchern in den urbanen Gebieten im Süden In Deutschlands größter Kläranlage in Bottrop wird ein neues Verfahren zur Aufarbeitung von Klärgas und zur großtechnischen Produktion von Methan integriert Zugleich schließt sich hier ein weiteres Kompetenz und Technologiefeld der Region

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/energie/seite-5.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Energie - WiN Emscher Lippe GmbH
    Energiemix statt Einzeltechnologien Gelsenkirchen und die Emscher Lippe Region sind heute nicht nur ein etablierter Standort der Solarindustrie u a werden hier Solarmodule und thermische Kollektoren produziert die Region hat sich als Kompetenzregion für Zukunftsenergien und rationelle Energieverwendung insgesamt profiliert Dabei steht weniger die Konzentration auf einzelne Energieträger im Vordergrund sondern der innovative Energiemix der klassische und neue Energietechniken systemisch miteinander verknüpft So sind an Emscher und Lippe unter anderem Produzenten von Wärmepumpen Blockheizkraftwerden BHKWs und Zulieferer für Windkraftanlagen beheimatet Zahlreiche Institutionen treiben die technologische Entwicklung in der Region voran Dazu zählen u a das Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck IWG zugleich Kompetenzzentrum für Solarthermie und Wärmepumpentechnik NRW der Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit der EnergieAgentur NRW der EnergyLounge NRW und dem EnergyLab das Westfälische Energieinstitut an der Westfälischen Hochschule das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme sowie das S2B Center Eco 2 von Evonik Region mit Strahlkraft Zahlreiche Leuchtturmprojekte prägen zunehmend das Bild der Region Sechs Solarsiedlungen sowie zwei Klimaschutzsiedlungen darunter die erste Nordrhein Westfalens sind hier angesiedelt und sorgen für moderne Wohnquartiere mit hoher Lebensqualität und niedrigen Energiekosten In der InnovationCity Ruhr Modellstadt Bottrop arbeitet ein interdisziplinäres Team zusammen mit Wirtschaftspartnern an einem klimagerechten Stadtumbau bei gleichzeitiger Sicherung des Industriestandorts Konkret sollen dazu der Energieverbrauch und die CO 2 Emissionen halbiert und die Lebensqualität gesteigert werden Energiespeicher der Zukunft Biomasse und Wasserstoff Neben der Nutzung von Solar und geothermischer Energie Wärmepumpentechnologie und Grubengas repräsentiert der Einsatz von Biomasse ein weiteres Anwendungs und Förderfeld Die Region deckt das komplette Spektrum der Biomasseumwandlungstechnologien ab Der entscheidende Vorteil kurze Wege zwischen den Biomasseerzeugern im ländlichen Norden und den Biomasseverbrauchern in den urbanen Gebieten im Süden In Deutschlands größter Kläranlage in Bottrop wird ein neues Verfahren zur Aufarbeitung von Klärgas und zur großtechnischen Produktion von Methan integriert Zugleich schließt sich hier ein weiteres Kompetenz und Technologiefeld der

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/energie/seite-6.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Dienstleistungen - WiN Emscher Lippe GmbH
    und Lippe der Dienstleistungssektor stark an Bedeutung gewonnen Besonders die Gesundheitswirtschaft Freizeit und Tourismus und das Handwerk sind hier zu zentralen Wirtschaftszweigen geworden Die Renaturierung und Umnutzung ehemaliger Industrieflächen macht die Region bereits jetzt zu einem attraktiven Naherholungsraum mit spannendem

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/emscher-lippe-dienstleistungen-mit-zukunft/druckansicht.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Dienstleistungen - WiN Emscher Lippe GmbH
    Sie sind hier Home Unsere Region Wirtschaft Dienstleistungen Impressum Datenschutz Kontakt Wirtschaft Chemie Energie Dienstleistungen Freizeitwirtschaft und Tourismus Gesundheitswirtschaft Handwerk Leben und Wohnen Kultur und Bildung www regioplaner de www energieatlas org www chemieatlas de Ansprechpartner News 10 09 2015 Kreislaufwirtschaft als Chance für die Region nutzen Schlüsselthema für Innovationsschub im Emscher Lippe Raum mehr 14 08 2015 Logistikstudie Ruhrgebiet gestartet Chemsite Initiative kämpft für die Stärkung des Industrie Standorts mehr 22 07 2015 Wirtschaftsministerium und Umbau 21 arbeiten an zirkulärwirtschaftlichem Projekt Effektivität und Effizienz sind Stärken der Wirtschaft in der Emscher Lippe Region mehr 17 07 2015 Umbau 21 unterstützt Forderungen nach mehr Pflege und Ausbau der Wasserstraßen Emscher Lippe Region braucht zukunftsfähiges Kanalnetz mehr Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste Emscher Lippe Dienstleistungen mit Zukunft Durch den Strukturwandel und den demografischen Wandel hat an Emscher und Lippe der Dienstleistungssektor stark an Bedeutung gewonnen Besonders die Gesundheitswirtschaft Freizeit und Tourismus und das Handwerk sind hier zu zentralen Wirtschaftszweigen geworden Die Renaturierung und Umnutzung ehemaliger Industrieflächen macht die Region bereits jetzt zu einem attraktiven Naherholungsraum mit spannendem kulturellen Angebot Dieser Prozess ist noch lange nicht abgeschlossen Aktuell ist die Renaturierung der Emscher einst kanalisiert und hauptsächlich zur

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/emscher-lippe-dienstleistungen-mit-zukunft/seite-1.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •