archive-de.com » DE » E » EMSCHER-LIPPE.DE

Total: 391

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Chemie - WiN Emscher Lippe GmbH
    bauen so die Standortvorteile der Emscher Lippe Region weiter aus Dabei orientieren wir uns an der gesamten Wertschöpfungskette und erfassen somit auch artverwandte Branchen Das Angebot Chemieatlas lässt darüber hinaus die Vielfalt unternehmerischer Aktivitäten im Ballungsraum deutlich werden und macht es Anbietern und Kunden einfacher sich kennenzulernen www chemieatlas de Stärken stärken Synergien nutzen Bereits jetzt sind die Wertschöpfungsketten in der Chemie und den chemienahen Industrien in der Emscher Lippe Region exzellent vertreten und werden durch die Ansiedlung neuer Unternehmen kontinuierlich erweitert Partner der WiN in den Chemieprojekten ist die ChemSite Initiative die im Jahre 1997 als Public Private Partnership zwischen der Chemieindustrie in der Region dem Land NRW den Kommunen im Emscher Lippe Raum und der WiN gegründet wurde Sie bündelt als Dachmarke alle Aktivitäten in den chemierelevanten Wertschöpfungsketten des Ruhrgebiets ChemSite steht für den wirtschaftlichen Fortschritt und für Ansiedlungserfolge von Unternehmen in der Region www chemsite de Branchenübergreifende Vernetzung Die Netzwerkprojekte Chemie befassen sich branchenübergreifend mit der Wertschöpfungskette Oberflächentechnologien bzw Kunststoffe in der Region Emscher Lippe und dem Ruhrgebiet Ziel ist es die regionale Wirtschaft mit Bezug zu diesem Themenfeld zu stärken und Vernetzungen innerhalb des Ballungsraums Ruhrgebiet und Nordrhein Westfalens zu erleichtern Ein besonderer Fokus liegt auf

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/chemie/druckansicht.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Chemie - WiN Emscher Lippe GmbH
    Lippe Region mehr 17 07 2015 Umbau 21 unterstützt Forderungen nach mehr Pflege und Ausbau der Wasserstraßen Emscher Lippe Region braucht zukunftsfähiges Kanalnetz mehr Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste Chemie und Kunststoff in der Metropole Ruhr Die Cluster Chemie und Kunststoff zählen in NRW und im Ruhrgebiet mit dem Zentrum in der Emscher Lippe Region zu den profilbildenden Branchen des Landes Neben dem Chemiepark Marl BP in Gelsenkirchen und Rütgers Chemicals in Castrop Rauxel sind eine ganze Reihe vor allem mittelständischer Unternehmen in der Region ansässig Mit den drei Projekten Netzwerk Oberfläche Polymernetzwerk und dem Partnerprojekt ChemSite stellen wir Schnittpunkte und Synergieeffekte für die Branche her und bauen so die Standortvorteile der Emscher Lippe Region weiter aus Dabei orientieren wir uns an der gesamten Wertschöpfungskette und erfassen somit auch artverwandte Branchen Das Angebot Chemieatlas lässt darüber hinaus die Vielfalt unternehmerischer Aktivitäten im Ballungsraum deutlich werden und macht es Anbietern und Kunden einfacher sich kennenzulernen www chemieatlas de Stärken stärken Synergien nutzen Bereits jetzt sind die Wertschöpfungsketten in der Chemie und den chemienahen Industrien in der Emscher Lippe Region exzellent vertreten und werden durch die Ansiedlung neuer Unternehmen kontinuierlich erweitert Partner der WiN in den Chemieprojekten ist die ChemSite Initiative die im Jahre 1997 als Public Private Partnership zwischen der Chemieindustrie in der Region dem Land NRW den Kommunen im Emscher Lippe Raum und der WiN gegründet wurde Sie bündelt als Dachmarke alle Aktivitäten in den chemierelevanten Wertschöpfungsketten des Ruhrgebiets ChemSite steht für den wirtschaftlichen Fortschritt und für Ansiedlungserfolge von Unternehmen in der Region www chemsite de Branchenübergreifende Vernetzung Die Netzwerkprojekte Chemie befassen sich branchenübergreifend mit der Wertschöpfungskette Oberflächentechnologien bzw Kunststoffe in der Region Emscher Lippe und dem Ruhrgebiet Ziel ist es die regionale Wirtschaft mit Bezug zu diesem Themenfeld zu stärken und Vernetzungen innerhalb des Ballungsraums

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/chemie/seite-1.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Chemie - WiN Emscher Lippe GmbH
    mehr 16 06 2015 Die Cluster Umwelttechnologien NRW und cd2e weiten ihre Zusammenarbeit aus Das Cluster cd2e ist in der Region Nord Pas de Calais für die Unterstützung bei Gründungen und die Entwicklung neuer Initiativen im Umweltsektor zuständig und vereint eine Vielzahl von Akteuren aus den Bereichen Umwelttechnologien Geschäftsfeld mehr Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste Chemie und Kunststoff in der Metropole Ruhr Die Cluster Chemie und Kunststoff zählen in NRW und im Ruhrgebiet mit dem Zentrum in der Emscher Lippe Region zu den profilbildenden Branchen des Landes Neben dem Chemiepark Marl BP in Gelsenkirchen und Rütgers Chemicals in Castrop Rauxel sind eine ganze Reihe vor allem mittelständischer Unternehmen in der Region ansässig Mit den drei Projekten Netzwerk Oberfläche Polymernetzwerk und dem Partnerprojekt ChemSite stellen wir Schnittpunkte und Synergieeffekte für die Branche her und bauen so die Standortvorteile der Emscher Lippe Region weiter aus Dabei orientieren wir uns an der gesamten Wertschöpfungskette und erfassen somit auch artverwandte Branchen Das Angebot Chemieatlas lässt darüber hinaus die Vielfalt unternehmerischer Aktivitäten im Ballungsraum deutlich werden und macht es Anbietern und Kunden einfacher sich kennenzulernen www chemieatlas de Stärken stärken Synergien nutzen Bereits jetzt sind die Wertschöpfungsketten in der Chemie und den chemienahen Industrien in der Emscher Lippe Region exzellent vertreten und werden durch die Ansiedlung neuer Unternehmen kontinuierlich erweitert Partner der WiN in den Chemieprojekten ist die ChemSite Initiative die im Jahre 1997 als Public Private Partnership zwischen der Chemieindustrie in der Region dem Land NRW den Kommunen im Emscher Lippe Raum und der WiN gegründet wurde Sie bündelt als Dachmarke alle Aktivitäten in den chemierelevanten Wertschöpfungsketten des Ruhrgebiets ChemSite steht für den wirtschaftlichen Fortschritt und für Ansiedlungserfolge von Unternehmen in der Region www chemsite de Branchenübergreifende Vernetzung Die Netzwerkprojekte Chemie befassen sich branchenübergreifend mit der Wertschöpfungskette Oberflächentechnologien bzw Kunststoffe

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/chemie/seite-2.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Chemie - WiN Emscher Lippe GmbH
    für den Umbau 21 Peter Karst soll frischen Wind in den Strukturwandel bringen mehr 07 01 2015 BioIndustry Branchentreff Netzwerkveranstaltung bei der BlueSens gas sensor GmbH in Herten mehr Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste Chemie und Kunststoff in der Metropole Ruhr Die Cluster Chemie und Kunststoff zählen in NRW und im Ruhrgebiet mit dem Zentrum in der Emscher Lippe Region zu den profilbildenden Branchen des Landes Neben dem Chemiepark Marl BP in Gelsenkirchen und Rütgers Chemicals in Castrop Rauxel sind eine ganze Reihe vor allem mittelständischer Unternehmen in der Region ansässig Mit den drei Projekten Netzwerk Oberfläche Polymernetzwerk und dem Partnerprojekt ChemSite stellen wir Schnittpunkte und Synergieeffekte für die Branche her und bauen so die Standortvorteile der Emscher Lippe Region weiter aus Dabei orientieren wir uns an der gesamten Wertschöpfungskette und erfassen somit auch artverwandte Branchen Das Angebot Chemieatlas lässt darüber hinaus die Vielfalt unternehmerischer Aktivitäten im Ballungsraum deutlich werden und macht es Anbietern und Kunden einfacher sich kennenzulernen www chemieatlas de Stärken stärken Synergien nutzen Bereits jetzt sind die Wertschöpfungsketten in der Chemie und den chemienahen Industrien in der Emscher Lippe Region exzellent vertreten und werden durch die Ansiedlung neuer Unternehmen kontinuierlich erweitert Partner der WiN in den Chemieprojekten ist die ChemSite Initiative die im Jahre 1997 als Public Private Partnership zwischen der Chemieindustrie in der Region dem Land NRW den Kommunen im Emscher Lippe Raum und der WiN gegründet wurde Sie bündelt als Dachmarke alle Aktivitäten in den chemierelevanten Wertschöpfungsketten des Ruhrgebiets ChemSite steht für den wirtschaftlichen Fortschritt und für Ansiedlungserfolge von Unternehmen in der Region www chemsite de Branchenübergreifende Vernetzung Die Netzwerkprojekte Chemie befassen sich branchenübergreifend mit der Wertschöpfungskette Oberflächentechnologien bzw Kunststoffe in der Region Emscher Lippe und dem Ruhrgebiet Ziel ist es die regionale Wirtschaft mit Bezug zu diesem Themenfeld zu stärken

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/chemie/seite-3.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Chemie - WiN Emscher Lippe GmbH
    10 2014 Am 21 Oktober 2014 startet der neue Leitmarktwettbewerb CreateMedia NRW Innovation in Medien und Kreativwirtschaft Mit dem Wettbewerb unterstützt die Landesregierung Nordrhein Westfalen im Rahmen der Leitmarktwettbewerbe 2014 2020 mehr Vorherige 2 3 4 5 6 7 8 Nächste Chemie und Kunststoff in der Metropole Ruhr Die Cluster Chemie und Kunststoff zählen in NRW und im Ruhrgebiet mit dem Zentrum in der Emscher Lippe Region zu den profilbildenden Branchen des Landes Neben dem Chemiepark Marl BP in Gelsenkirchen und Rütgers Chemicals in Castrop Rauxel sind eine ganze Reihe vor allem mittelständischer Unternehmen in der Region ansässig Mit den drei Projekten Netzwerk Oberfläche Polymernetzwerk und dem Partnerprojekt ChemSite stellen wir Schnittpunkte und Synergieeffekte für die Branche her und bauen so die Standortvorteile der Emscher Lippe Region weiter aus Dabei orientieren wir uns an der gesamten Wertschöpfungskette und erfassen somit auch artverwandte Branchen Das Angebot Chemieatlas lässt darüber hinaus die Vielfalt unternehmerischer Aktivitäten im Ballungsraum deutlich werden und macht es Anbietern und Kunden einfacher sich kennenzulernen www chemieatlas de Stärken stärken Synergien nutzen Bereits jetzt sind die Wertschöpfungsketten in der Chemie und den chemienahen Industrien in der Emscher Lippe Region exzellent vertreten und werden durch die Ansiedlung neuer Unternehmen kontinuierlich erweitert Partner der WiN in den Chemieprojekten ist die ChemSite Initiative die im Jahre 1997 als Public Private Partnership zwischen der Chemieindustrie in der Region dem Land NRW den Kommunen im Emscher Lippe Raum und der WiN gegründet wurde Sie bündelt als Dachmarke alle Aktivitäten in den chemierelevanten Wertschöpfungsketten des Ruhrgebiets ChemSite steht für den wirtschaftlichen Fortschritt und für Ansiedlungserfolge von Unternehmen in der Region www chemsite de Branchenübergreifende Vernetzung Die Netzwerkprojekte Chemie befassen sich branchenübergreifend mit der Wertschöpfungskette Oberflächentechnologien bzw Kunststoffe in der Region Emscher Lippe und dem Ruhrgebiet Ziel ist es die regionale Wirtschaft mit Bezug zu diesem

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/chemie/seite-4.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Chemie - WiN Emscher Lippe GmbH
    Oktober 2014 werden erste Orte und Wegpunkte einer möglichen Route der Modernisierung in den Fokus gerückt und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt Die Programmpunkte mehr 08 08 2014 Die Zukunft im Blick klimametropole RUHR 2022 mehr Vorherige 3 4 5 6 7 8 9 Nächste Chemie und Kunststoff in der Metropole Ruhr Die Cluster Chemie und Kunststoff zählen in NRW und im Ruhrgebiet mit dem Zentrum in der Emscher Lippe Region zu den profilbildenden Branchen des Landes Neben dem Chemiepark Marl BP in Gelsenkirchen und Rütgers Chemicals in Castrop Rauxel sind eine ganze Reihe vor allem mittelständischer Unternehmen in der Region ansässig Mit den drei Projekten Netzwerk Oberfläche Polymernetzwerk und dem Partnerprojekt ChemSite stellen wir Schnittpunkte und Synergieeffekte für die Branche her und bauen so die Standortvorteile der Emscher Lippe Region weiter aus Dabei orientieren wir uns an der gesamten Wertschöpfungskette und erfassen somit auch artverwandte Branchen Das Angebot Chemieatlas lässt darüber hinaus die Vielfalt unternehmerischer Aktivitäten im Ballungsraum deutlich werden und macht es Anbietern und Kunden einfacher sich kennenzulernen www chemieatlas de Stärken stärken Synergien nutzen Bereits jetzt sind die Wertschöpfungsketten in der Chemie und den chemienahen Industrien in der Emscher Lippe Region exzellent vertreten und werden durch die Ansiedlung neuer Unternehmen kontinuierlich erweitert Partner der WiN in den Chemieprojekten ist die ChemSite Initiative die im Jahre 1997 als Public Private Partnership zwischen der Chemieindustrie in der Region dem Land NRW den Kommunen im Emscher Lippe Raum und der WiN gegründet wurde Sie bündelt als Dachmarke alle Aktivitäten in den chemierelevanten Wertschöpfungsketten des Ruhrgebiets ChemSite steht für den wirtschaftlichen Fortschritt und für Ansiedlungserfolge von Unternehmen in der Region www chemsite de Branchenübergreifende Vernetzung Die Netzwerkprojekte Chemie befassen sich branchenübergreifend mit der Wertschöpfungskette Oberflächentechnologien bzw Kunststoffe in der Region Emscher Lippe und dem Ruhrgebiet Ziel ist es die regionale Wirtschaft mit

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/chemie/seite-5.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Chemie - WiN Emscher Lippe GmbH
    eine Intensivierung der interkommunalen Zusammenarbeit eingeläutet Gemeinsam mit mehr 28 03 2014 Über die eigenen Regionen hinaus Stärke zeigen Nordrhein westfälische Wasserstoff Netzwerke HyCologne Wasserstoff Region Rheinland e V und h2 netzwerk ruhr e v kooperieren mehr Vorherige 4 5 6 7 8 9 10 Nächste Chemie und Kunststoff in der Metropole Ruhr Die Cluster Chemie und Kunststoff zählen in NRW und im Ruhrgebiet mit dem Zentrum in der Emscher Lippe Region zu den profilbildenden Branchen des Landes Neben dem Chemiepark Marl BP in Gelsenkirchen und Rütgers Chemicals in Castrop Rauxel sind eine ganze Reihe vor allem mittelständischer Unternehmen in der Region ansässig Mit den drei Projekten Netzwerk Oberfläche Polymernetzwerk und dem Partnerprojekt ChemSite stellen wir Schnittpunkte und Synergieeffekte für die Branche her und bauen so die Standortvorteile der Emscher Lippe Region weiter aus Dabei orientieren wir uns an der gesamten Wertschöpfungskette und erfassen somit auch artverwandte Branchen Das Angebot Chemieatlas lässt darüber hinaus die Vielfalt unternehmerischer Aktivitäten im Ballungsraum deutlich werden und macht es Anbietern und Kunden einfacher sich kennenzulernen www chemieatlas de Stärken stärken Synergien nutzen Bereits jetzt sind die Wertschöpfungsketten in der Chemie und den chemienahen Industrien in der Emscher Lippe Region exzellent vertreten und werden durch die Ansiedlung neuer Unternehmen kontinuierlich erweitert Partner der WiN in den Chemieprojekten ist die ChemSite Initiative die im Jahre 1997 als Public Private Partnership zwischen der Chemieindustrie in der Region dem Land NRW den Kommunen im Emscher Lippe Raum und der WiN gegründet wurde Sie bündelt als Dachmarke alle Aktivitäten in den chemierelevanten Wertschöpfungsketten des Ruhrgebiets ChemSite steht für den wirtschaftlichen Fortschritt und für Ansiedlungserfolge von Unternehmen in der Region www chemsite de Branchenübergreifende Vernetzung Die Netzwerkprojekte Chemie befassen sich branchenübergreifend mit der Wertschöpfungskette Oberflächentechnologien bzw Kunststoffe in der Region Emscher Lippe und dem Ruhrgebiet Ziel ist es die regionale

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/chemie/seite-6.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Energie - WiN Emscher Lippe GmbH
    Blockheizkraftwerden BHKWs und Zulieferer für Windkraftanlagen beheimatet Zahlreiche Institutionen treiben die technologische Entwicklung in der Region voran Dazu zählen u a das Innovationszentrum Wiesenbusch Gladbeck IWG zugleich Kompetenzzentrum für Solarthermie und Wärmepumpentechnik NRW der Wissenschaftspark Gelsenkirchen mit der EnergieAgentur NRW der EnergyLounge NRW und dem EnergyLab das Westfälische Energieinstitut an der Westfälischen Hochschule das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme sowie das S2B Center Eco 2 von Evonik Region mit Strahlkraft Zahlreiche Leuchtturmprojekte prägen zunehmend das Bild der Region Sechs Solarsiedlungen sowie zwei Klimaschutzsiedlungen darunter die erste Nordrhein Westfalens sind hier angesiedelt und sorgen für moderne Wohnquartiere mit hoher Lebensqualität und niedrigen Energiekosten In der InnovationCity Ruhr Modellstadt Bottrop arbeitet ein interdisziplinäres Team zusammen mit Wirtschaftspartnern an einem klimagerechten Stadtumbau bei gleichzeitiger Sicherung des Industriestandorts Konkret sollen dazu der Energieverbrauch und die CO 2 Emissionen halbiert und die Lebensqualität gesteigert werden Energiespeicher der Zukunft Biomasse und Wasserstoff Neben der Nutzung von Solar und geothermischer Energie Wärmepumpentechnologie und Grubengas repräsentiert der Einsatz von Biomasse ein weiteres Anwendungs und Förderfeld Die Region deckt das komplette Spektrum der Biomasseumwandlungstechnologien ab Der entscheidende Vorteil kurze Wege zwischen den Biomasseerzeugern im ländlichen Norden und den Biomasseverbrauchern in den urbanen Gebieten im Süden In Deutschlands größter Kläranlage in Bottrop wird ein neues Verfahren zur Aufarbeitung von Klärgas und zur großtechnischen Produktion von Methan integriert Zugleich schließt sich hier ein weiteres Kompetenz und Technologiefeld der Region an Wasserstoff als flexibler Energiespeicher Denn das in der Kläranlage erzeugte Methan wird in Bottrop in einem weiteren Schritt im Rahmen eines Pilotprojekt s in Wasserstoff umgewandelt der dann wiederum für verschiedene mobile und stationäre Anwendungen zur Verfügung steht etwa für wasserstoffbetriebene Fahrzeuge Das europäische Modell Projekt HYCHAIN MINI TRANS das von der WiN für die Region koordiniert wurde hat den Weg in Bezug auf die mobilen Anwendungen und die Entwicklung des

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-region/wirtschaft/energie/druckansicht.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •