archive-de.com » DE » E » EMSCHER-LIPPE.DE

Total: 391

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Energieeffizientes Bauen, Wohnen und Sanieren - WiN Emscher Lippe GmbH
    HYCHAIN MINI TRANS MEBEL Polymernetzwerk Netzwerk Oberfläche Kooperationsprojekte Regionalbudget Energieeffizientes Bauen Wohnen und Sanieren Flächenprofiling Zukunftsdialog Emscher Lippe www regioplaner de www energieatlas org www chemieatlas de Ansprechpartner Projekt News 15 01 2016 Chemieatlas Das Nr 1 Portal der Chemie in NRW Förderprojekt Weiterentwicklung des Chemieatlas zum 31 12 2015 erfolgreich abgeschlossen mehr 06 04 2015 Informativer moderner und mobiler Der Chemieatlas präsentiert sich im neuen Gewand mehr 09 12 2014 Chemieforum vernetzt Akteure der Chemieindustrie in NRW Zum Chemieforum NRW 2014 lud die ChemSite Initiative ins Informationscentrum in Marl ein mehr 22 07 2014 Weiterentwicklung des Chemieatlas NRW fördert mit 260 000 Euro Onlineprojekt in der Emscher Lippe Region zum Technologietransfer in der chemienahen Industrie mehr 1 2 3 4 5 Nächste Energieeffizientes Bauen Wohnen und Sanieren Nach einer Schätzung des Eduard Pestel Instituts beläuft sich das Sanierungspotenzial allein für den Kreis Recklinghausen auf rund 7 Mrd Euro und es könnten 2 300 neue Arbeitsplätze geschaffen werden wenn der gesamte Wohnungsbestand der vor 1970 erbaut wurde entsprechend saniert würde In enger Zusammenarbeit mit der von der Handwerkskammer Münster koordinierten Initiative Besser Wohnen in der Emscher Lippe Region erschließt die WiN in dem Projekt Energetisches Bauen und Sanieren dieses Wertschöpfungspotenzial für die Region Die Initiative wird unter anderem getragen von allen Kommunen der Region den Kreishandwerkerschaften Emscher Lippe West und Recklinghausen der Verbraucherzentrale NRW und dem Projekt ALTBAUNEU Ziel Route der Modernisierung Der Energieatlas Emscher Lippe in dem rund 300 Unternehmen und Akteure eingetragen sind wurde von der WiN um das Anwendungsfeld Energieeffizientes Bauen und Sanieren erweitert Zudem wurde der Aufbau einer Route der Modernisierung für die Region vorangetrieben der über einen Best Practice Transfer der auch die InnovationCity Bottrop miteinbezieht die regionale Wertschöpfung gezielt ausbaut sowie die Aktivitäten der Region unter einem gemeinsamen Label bündelt und öffentlichkeitswirksam vermarktet Ansprechpartner

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-projekte/abgeschlossene-projekte/regionalbudget/energieeffizientes-bauen-wohnen-und-sanieren.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Flächenprofiling - WiN Emscher Lippe GmbH
    31 12 2015 erfolgreich abgeschlossen mehr 06 04 2015 Informativer moderner und mobiler Der Chemieatlas präsentiert sich im neuen Gewand mehr 09 12 2014 Chemieforum vernetzt Akteure der Chemieindustrie in NRW Zum Chemieforum NRW 2014 lud die ChemSite Initiative ins Informationscentrum in Marl ein mehr 22 07 2014 Weiterentwicklung des Chemieatlas NRW fördert mit 260 000 Euro Onlineprojekt in der Emscher Lippe Region zum Technologietransfer in der chemienahen Industrie mehr 1 2 3 4 5 Nächste Flächenprofiling Der Entwicklung hochwertiger Gewerbe und Industriestandorte stellt für die Emscher Lippe Region eine entscheidende Handlungsoption bei der Bewältigung des Strukturwandels und seiner Folgen dar Im Rahmen des Teilprojektes Flächenprofiling wurde das Regionale Flächenentwicklungskonzept aktualisiert das nicht nur eine wesentliche Voraussetzung zur regional abgestimmten Entwicklung von Industrie und Gewerbestandorten darstellt sondern auch den Zugang zur finanziellen Förderung der Flächenentwicklung ermöglicht Das Konzept enthält aktuelle Daten und Zahlen zu Bestand Potenzial Nachfrage und Priorisierung von Gewerbeflächen in der Region So sind nach Auswertung aktueller Studien zurzeit ca 680 ha an Gewerbe und Industrieflächen verfügbar Auf diesen könnten mehr als 19 000 neue Arbeitsplätze entstehen Jobs die dringend benötigt werden denn die Region steht angesichts überdurchschnittlich hoher Arbeitslosenquoten bei gleichzeitig niedrigen Beschäftigungsquoten sinkenden Bevölkerungszahlen und dem bevorstehenden Abbau weiterer Arbeitsplätze aufgrund des Kohlerückzugs vor immensen Herausforderungen Jedoch sind zurzeit viele Flächen nur eingeschränkt nutzbar Bei fast zwei Dritteln verhindern Restriktionen wie Altlasten Erschließungsbedarf oder schwierige Eigentumsverhältnisse die kurzfristige Verwertung der Flächen Um die Flächenentwicklung voranzubringen hat sich die Region mit dem Flächenentwicklungskonzept auf ein gemeinsames Vorgehen verständigt Die 20 wichtigsten Gewerbe und Industriestandorte an Emscher und Lippe sollen in Zukunft prioritär entwickelt und Schwierigkeiten bei der Vermarktung ausgeräumt werden Perspektivisch ist zudem die Einrichtung eines Flächenpools vorstellbar in den die einzelnen Kommunen der Region schwer vermarktbare Flächenreserven und Alternativstandorte einlegen Durch einen Flächentausch könnten dann die

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-projekte/abgeschlossene-projekte/regionalbudget/flaechenprofiling.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Zukunftsdialog Emscher-Lippe - WiN Emscher Lippe GmbH
    2015 erfolgreich abgeschlossen mehr 06 04 2015 Informativer moderner und mobiler Der Chemieatlas präsentiert sich im neuen Gewand mehr 09 12 2014 Chemieforum vernetzt Akteure der Chemieindustrie in NRW Zum Chemieforum NRW 2014 lud die ChemSite Initiative ins Informationscentrum in Marl ein mehr 22 07 2014 Weiterentwicklung des Chemieatlas NRW fördert mit 260 000 Euro Onlineprojekt in der Emscher Lippe Region zum Technologietransfer in der chemienahen Industrie mehr 1 2 3 4 5 Nächste Zukunftsdialog Emscher Lippe Die vom Ministerium für Wirtschaft Energie Industrie Mittelstand und Handwerk MWEIMH NRW ins Leben gerufene Initiative Dialog schafft Zukunft Fortschritt durch Akzeptanz verdeutlicht den Stellenwert neuer Dialog und Beteiligungsformen Für den NRW Wirtschaftsminister wird der Dialog deshalb immer mehr zu einem Schlüssel für die gute Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Nordrhein Westfalen und muss vor Ort geführt werden in den Kommunen mit den unterschiedlichen Interessen auf lokaler Ebene Angesichts der bevorstehenden Herausforderungen der Region hält die WiN die Schaffung neuer Dialogformen und angebote für die Diskussion über zukünftige Handlungsoptionen für eine zentrale zukünftige Aufgabe Über die Dialogreihe Wirtschaftsförderung Stadtentwicklung wurde in verschiedenen Workshops die regionale und fachübergreifende Kommunikation zwischen Wirtschaftsförderern und Stadtplanern gestärkt Unter anderem wurden in Zusammenarbeit mit dem Modellprojekt Nachhaltige Gewerbegebietsentwicklung in NRW

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/unsere-projekte/abgeschlossene-projekte/regionalbudget/zukunftsdialog-emscher-lippe.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • News - WiN Emscher Lippe GmbH
    Datenschutz Kontakt www regioplaner de www energieatlas org www chemieatlas de Ansprechpartner Termine 22 02 2016 10 00 Konferenz und Workshop BPD s 2016 BIOPROCESSINGDAYS mehr 04 02 2015 16 00 BioIndustry Branchentreff Netzwerkveranstaltung bei der BlueSens gas sensor mehr 08 09 2015 15 00 Gemeinsamer Workshop ChemSite WFZruhr Networking an der Schnittstelle von Chemie und Ent mehr 08 12 2014 13 00 1 ChemSite Chemieforum Spannende Vorträge mit Podiumsdiskussion rund um d mehr 27 09 2014 14 00 Die Zukunft im Blick klimametropole RUHR 2022 mehr 30 09 2014 18 00 Energetische Sanierung von Wohngebäuden Chancen und Möglichkeiten mehr News 12 02 2016 Öffentliche Ausschreibung zum NGA Ausbau WiN Emscher Lippe GmbH schreibt Versorgungsanalyse Machbarkeitsstudie und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung aus mehr 15 01 2016 Chemieatlas Das Nr 1 Portal der Chemie in NRW Förderprojekt Weiterentwicklung des Chemieatlas zum 31 12 2015 erfolgreich abgeschlossen mehr 13 01 2016 Land fördert den Breitbandausbau und die Planungen zum newPark Minister Garrelt Duin übergibt zwei Förderbescheide an die Vertreter der Emscher Lippe Region Mit der ersten Förderung unterstützt das Land Nordrhein mehr 10 09 2015 Kreislaufwirtschaft als Chance für die Region nutzen Schlüsselthema für Innovationsschub im Emscher Lippe Raum mehr 14 08 2015 Logistikstudie Ruhrgebiet

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/news.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Home - WiN Emscher Lippe GmbH
    WiN begleitet den Strukturwandel und die Energiewende hin zu einer Region der Zukunftsenergien mehr Informationen Dienstleistungen Der Dienstleistungssektor ist mittlerweile zur dritten großen Schlüsselbranche der Region geworden Die WiN engagiert sich in mehreren Projekten für die Stärkung die Sektors mehr Informationen Veranstaltungen und Termine 22 02 2016 10 00 Konferenz und Workshop BPD s 2016 BIOPROCESSINGDAYS mehr Aktuelles 12 02 2016 Öffentliche Ausschreibung zum NGA Ausbau WiN Emscher Lippe GmbH

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/druckansicht.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Impressum - WiN Emscher Lippe GmbH
    Persönlich haftender Gesellschafter WiN Emscher Lippe GmbH Sitz Herten HRB 2901 Amtsgericht Recklinghausen USt ID DE 127135061 Konzept und Redaktion RDN Agentur für Public Relations Anton Bauer Weg 6 45657 Recklinghausen Fon 02361 490491 10 E Mail redaktion remove this rdn online de Design und Programmierung Remind Advertising GmbH Rottstraße 31 44793 Bochum Fon 02 34 5 16 28 0 Fax 02 34 5 16 28 50 info remove this remind de www remind de Inhaltlich Verantwortlicher gemäß 6 MDStV WiN Emscher Lippe GmbH Diese Website enthält teilweise Verweise Hyperlinks auf Internetseiten Dritter Sollten sie rechtswidrige Inhalte insbesondere Verstöße gegen das Marken oder Urheberrecht enthalten distanzieren wir uns ausdrücklich davon Die WiN Emscher Lippe GmbH trägt keinerlei Verantwortung für die Inhalte dieser referenzierten Internetseiten Copyright Die vorliegenden Inhalte des Internetauftritts der WiN Emscher Lippe GmbH sind urheberrechtlich geschützt Alle Rechte sind vorbehalten Mit Ausnahme der angebotenen Downloads verstößt die Verwendung der Texte und Abbildungen auch auszugsweise ohne die vorherige schriftliche Zustimmung der WiN Emscher Lippe GmbH gegen die Bestimmungen des Urheberrechts und ist damit rechtswidrig Dies gilt insbesondere auch für alle Verwertungsrechte wie die Vervielfältigung die Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen Im Internetauftritt werden eingetragene Warenzeichen Handelsnamen Gebrauchsmuster und Logos verwendet Auch wenn diese in diesem Internetauftritt nicht als solche gekennzeichnet sind gelten die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen Haftungsausschluss Die WiN Emscher Lippe GmbH bemüht sich dafür Sorge zu tragen dass die auf dieser Website enthaltenen Informationen und Daten zutreffend sind Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist aus haftungsrechtlichen Gründen ausgeschlossen Dies gilt ebenso für alle anderen Websites auf die mittels Hyperlink verwiesen wird Die WiN Emscher Lippe GmbH hat auf ihren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt Für alle diese Links gilt folgendes Die

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/impressum.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Datenschutz - WiN Emscher Lippe GmbH
    letzte Aktualität jedoch nicht übernommen werden Die WiN Emscher Lippe GmbH haftet daher nicht für Schäden die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen Von den eigenen Inhalten sind Querverweise Links auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden Durch die Querverweise hält die WiN Emscher Lippe GmbH insofern fremde Inhalte zur Nutzung bereit Durch den Querverweis vermittelt sie den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte 9 TDG Für diese fremden Inhalte ist sie nicht verantwortlich da sie die Übermittlung der Information nicht veranlasst den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat Auch eine automatische kurzzeitige Zwischenspeicherung dieser fremden Informationen erfolgt wegen der gewählten Aufruf und Verlinkungsmethodik durch die WiN Emscher Lippe GmbH nicht so dass sich auch dadurch keine Verantwortlichkeit der WiN Emscher Lippe GmbH für diese fremden Inhalte ergibt Bei Links handelt es sich allerdings stets um Verweise auf lebende dynamische Internetauftritte Dritter Wir sind nicht dazu verpflichtet die Inhalte auf die in unserem Angebot verwiesen wird ständig auf Veränderungen zu überprüfen die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten Erst wenn feststgestellt werden kann oder von anderen darauf hingewiesen wird dass ein konkretes Angebot zu dem ein Link bereitgestellt

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/datenschutz.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Logistikstudie Ruhrgebiet gestartet - WiN Emscher Lippe GmbH
    Verbänden der Region im Fokus der Studie berichtet Bernd Groß auch Geschäftsführer der WiN Emscher Lippe GmbH und Leiter von Chemsite In den vergangenen zwei Monaten konnten bereits über zwanzig solcher Interviews geführt werden Heute fand im Chemiepark Marl ein Gespräch bei der Firma Vestolit GmbH statt Bernd Groß betont Mit der Studie wollen wir auch das Bewusstsein für die hohe Bedeutung der Chemielogistik bei dritten Akteuren wie dem Land Nordrhein Westfalen schaffen Nur mit einer funktionierenden Verkehrsinfrastruktur kann die Wettbewerbsfähigkeit des Chemie Standorts Ruhrgebiet gewährleistet werden Die Ergebnisse der Studie werden Ende dieses Jahres vorliegen und anschließend veröffentlicht ChemSite ist das zentrale Chemie und Kunststoffcluster im Ruhrgebiet und die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen und Themen entlang der Chemie und ihrer Wertschöpfungsketten Unter der Dachmarke ChemSite bündelt die Initiative alle Chemie und Kunststoff relevanten Aktivitäten zur nachhaltigen Stärkung der Chemieregion Ruhrgebiet Seit der Gründung der ChemSite Initiative im Jahr 1997 hat sich ChemSite zu einer Public Private Partnership mit Modellcharakter entwickelt Die Zusammenarbeit der Partner aus der chemischen Industrie dem Land Nordrhein Westfalen den Kommunen der Region der Bezirksregierung in Münster sowie weiteren Partnern aus Politik Wirtschaft und öffentlicher Hand ist von einem hohen Maß an gegenseitigem Vertrauen und Verständnis geprägt Im Januar 2014 hat die WiN Emscher Lippe GmbH die Geschäftsführung der ChemSite Initiative übernommen Kontakt ChemSite c o WiN Emscher Lippe Gesellschaft zur Strukturverbesserung mbH Herner Str 10 45699 Herten Tel 02366 1098 29 Fax 02366 1098 24 Email info remove this chemsite de Umbau 21 ist ein Projekt der nordrhein westfälischen Landesregierung unter Federführung des Ministeriums für Wirtschaft Energie Industrie Mittelstand und Handwerk Das Projekt unterstützt die WiN Emscher Lippe Gesellschaft zur Strukturverbesserung mbH in Herten innovative Strategien zu entwickeln um den wirtschaftlichen sozialen und strukturellen Herausforderungen durch den bis Ende 2018 andauernden Steinkohlerückzug zu begegnen

    Original URL path: http://www.emscher-lippe.de/news/artikel/logistikstudie-ruhrgebiet-gestartet-74.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •