archive-de.com » DE » E » EKNR.DE

Total: 78

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Neuigkeiten
    für persönliche Abschiedsworte die sicherlich wie der Gottesdienst insgesamt durch etwas Wehmut aber auch durch viel Dankbarkeit geprägt waren Konfirmationen am 12 19 Mai Veröffentlicht am Samstag den 25 Mai 2013 Am 12 19 Mai wurden die Jugendlichen des aktuellen Konfirmandenjahrgangs von Pfarrer Dr Felipe Blanco Wißmann konfirmiert In der Predigt ging es darum was die Konfis im Innersten ausmacht veranschaulicht an einem Überraschungsei dass überraschenderweise ein Kreuz enthielt Anmeldungen für die neue Konfirmandengruppe die nach den Sommerferien beginnt sind jetzt im Gemeindebüro Tel 876621 möglich Am 12 Mai wurden konfirmiert Tim Fecher Niklas Gasche Dennis Heller Jennifer Kirschke Marius Lach Ricarda Linzel Kevin Mahr Noah Reese Daniel Reichenbächer Marvin Staudt Am 19 Mai wurden konfirmiert Ann Kathrin Bayer Nathalie Closhen Til Fischer Jessica Götz Andrej Korinth Eva Kunze Jasmin Mauer Jasmin Paul 31 3 13 Abschied von der Christuskirche Veröffentlicht am Samstag den 30 März 2013 Am Ostersonntag den 31 März verabschiedet sich unsere Kirchengemeinde von der Christuskirche in der Schulstraße Der Abschiedsgottesdienst beginnt um 10 00 Uhr in der Kirche Mit einer Prozession wird anschließend der Umzug in das Gemeindehaus vollzogen Dort wird dann der Gottesdienst enden nach den anschließenden Grußworten besteht noch eine Einladung zum Kaffee In Zukunft werden alle Gottesdienste im Gemeindehaus am Puiseauxplatz stattfinden das nach dem geplanten Umbau einen angemessenen Ort für das gottesdienstliche Leben unserer Gemeinde bieten wird Durch den Einbau der alten Kirchenfenster der Orgel und der Glocken wird Manches aus der alten Christuskirche erhalten bleiben Bericht Konfis und Firmlinge auf dem Jugendkreuzweg Veröffentlicht am Samstag den 30 März 2013 Auch in diesem Jahr machten sich die katholischen Firmlinge und unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden wieder gemeinsam auf den Ökumenischen Kreuzweg der Jugend Treffpunkt am Abend des 22 März war die katholische Pfarrkirche St Matthias Von dort ging es zu verschiedenen Stationen in

    Original URL path: http://www.eknr.de/news?start=56 (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Neuigkeiten
    bezog sich unter anderem auf den Watzlawickschen Ausspruch Man kann nicht nicht kommunizieren wie man an dem oben genannten Beispiel erkennen kann Sie ermunterte die Frauen den Männern direkt zu sagen was sie sich wünschen und nicht zu hoffen dass die Männer ihre Gedanken erraten Auch mehr über das zu sprechen was einen wirklich bewegt und beschäftigt sollte in Beziehungen mit dem Partner aber auch mit Freunden und Bekannten seinen Platz haben Denn Sympathie entstehe dort wo man sich öffnet und auch Schwächen zugibt und so dem anderen die Möglichkeit gibt an den eigenen Gedanken und Schwächen Anteil zu nehmen Angeregt durch diese und viele weitere Gedanken haben die Frauen den Samstag Vormittag genossen bei dem es neben Klaviermusik von Sebastian Lawrenz auch wieder ein leckeres Frühstücksbuffet gab Da blieb es am Ende noch Pfarrerin Yvonne Blanco Wißmann und Gisela Gomolka vom Organisationsteam dem 15 köpfigen Team für die Vorbereitung und Durchführung zu danken Das nächste Frauenfrühstück zum Thema Leben im Dschungel der Gefühle findet am 12 10 13 im Gemeindehaus am Puiseauxplatz statt Manfred Siebald Konzert am 11 1 13 Veröffentlicht am Freitag den 30 November 2012 Lieder Worte Gedanken Konzert von Manfred Siebald am 11 Januar 2013 in der Evangelischen Kirchengemeinde Nieder Roden Für alle die noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk suchen haben wir einen Vorschlag Eine Karte für das Konzert des bekannten christlichen Liedermachers Manfred Siebald aus dessen Feder zum Beispiel die Lieder Ins Wasser fällt ein Stein oder Geh unter der Gnade stammen Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein zauberhafter Abend mit viel heilsamer Medizin für die Seele In Manfred Siebalds Liedern kommen Dank und Klage Höhen und Tiefen menschlichen Lebens zum Ausdruck dabei ist er aber kein frommer Tagträumer sondern Realist und Brückenbauer zwischen Jung und Alt Mit Scharfsinn und Einfühlungsvermögen erweist er sich als Multitalent

    Original URL path: http://www.eknr.de/news?start=60 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Neuigkeiten
    11 Oktober 2012 Zum zweiten Mal fand am 7 Oktober der Erntedankgottesdienst unserer Kirchengemeinde auf dem Land nämlich auf dem Rollwaldhof der Familie Werlé statt Gehalten wurde der Familiengottesdienst in dem auch ein Konfirmand getauft wurde vom Pfarrehepaar Yvonne und Felipe Blanco Wißmann Kinder aus unserer Kindertagesstätte Birkenhain sangen Lieder und führten ein kleines Rollenspiel auf in dem es um Das Zauberwort danke ging mit dem man anderen Menschen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern kann Durch dieses Spiel und durch die besondere Atmosphäre auf dem Hof wurde den kleinen Besucherinnen und Besuchern der Sinn des Erntedanktages sicher gut nähergebracht Für die Größeren gab es noch eine Besinnung zum Thema Was gehört zum Erntedankfest Unterstützt wurde der Gottesdienst musikalisch vom Posaunenchor Dudenhofen Ausdrücklich dankte das Pfarrehepaar Blanco Wißmann auch der Familie Werlé die nicht nur für Tische und Bänke und auch für einen Eintopf als Mittagessen nach dem Gottesdienst gesorgt hatte sondern auch auf dem Gebiet der Wettervorhersage Sachkenntnis bewies Tatsächlich hatte es rechtzeitig aufgehört zu regnen so dass auf das große Zelt für die Gottesdienstbesucher verzichtet werden konnte Bericht Frauenfrühstück am 6 Oktober Veröffentlicht am Donnerstag den 11 Oktober 2012 Gut gefüllt war der Gemeindesaal wieder zum Frauenfrühstück unserer Kirchengemeinde Wie üblich begann der Vormittag nachdem Pfarrerin Blanco Wißmann das Tischgebet gesprochen hatte mit dem Frühstücksbüffet und genügend Zeit für Gespräche an den Tischen Anschließend referierte Elfriede Koch Pfarrerin und Therapeutin aus Lohr am Main über das Thema Die Macht der Gedanken der Mensch ist was er denkt Sie ging der Frage nach wie man die Kraft der eigenen Gedanken erkennen und nutzen kann Dabei waren nicht irgendwelche magischen Praktiken ihr Thema sondern der ganz alltägliche Zusammenhang zwischen den eigenen Gedanken und dem eigenen Fühlen und Handeln Dank der guten Vorbereitung durch das ehrenamtliche Team von 15 Frauen war auch

    Original URL path: http://www.eknr.de/news?start=64 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Neuigkeiten
    Das schöne Heidelberg war das Ziel des diesjährigen Gemeindeausflugs der am Samstag den 18 August stattfand Während der Busfahrt erklärten Pfarrerin und Pfarrer Blanco Wißmann wie es dazu kam dass Heidelberg ein Zentrum des evangelischen Glaubens wurde Außerdem erfuhren die Teilnehmenden was es mit dem Heidelberger Katechismus auf sich hat einem Text aus dem 16 Jahrhundert der noch heute in jedem evangelischen Gesangbuch in Hessen zu finden ist Jung und Alt trafen am Neckar dann auf einen prominenten amerikanischen Gast der Stadt Mark Twain umständehalber vertreten durch einen verkleideten Reiseführer der zu den Sehenswürdigkeiten in der Altstadt kluge und witzige Erklärungen gab Vor dem gemeinsamen Mittagessen gab es dann noch eine Andacht die in der Heilig Geist Kirche gleichzeitig eine willkommene Abkühlung an diesem heißen Tag war Nachdem man sich gestärkt hatte blieb dann noch genug Zeit zum eigenständigen Erkunden der Altstadt für eine Schiffsfahrt auf dem Neckar und für einen Besuch des Schlosses Führte unsere Ausflugsgruppe durch Heidelberg Mark Twain Johannistag 24 6 Gottesdienst mit Johannitern Veröffentlicht am Montag den 18 Juni 2012 Einen gemeinsamen Gottesdienst feiern am 24 Juni unsere Kirchengemeinde und die Johanniter Unfall Hilfe Regionalverband Offenbach Kinzig Der Hintergrund für diese gemeinsame Veranstaltung ist die Besonderheit dass der Johannistag der kirchliche Gedenktag für Johannes den Täufer in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt Auf Johannes führt sich der Johanniterorden zurück Die Predigt von Pfarrer Dr Blanco Wißmann wird sich dann auch dieser biblischen Gestalt widmen Vorstand Dr Karsten Falk und andere Vertreter der Johanniter werden Einblicke in die spannende Geschichte ihrer Hilfsorganisation und in deren wichtige Arbeit geben Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr in der Christuskirche Schulstraße 90 Bericht Konfis beim Fußball Cup am 2 6 Veröffentlicht am Montag den 04 Juni 2012 Zum zweiten Mal war am 2 Juni auch eine Mannschaft aus unserer

    Original URL path: http://www.eknr.de/news?start=68 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Neuigkeiten
    zur Konfirmation war die Frage ob es so etwas gibt wie den Geschmack des Glaubens Vergnüglicher Ausgangspunkt waren dabei die unterschiedlichen Essgewohnheiten von Konfis Teamern und Pfarrer wie sie sich vor allem während der gemeinsamen Konfi Freizeit gezeigt hatten Wir gratulieren den Konfirmierten herzlich und wünschen ihnen alles Gute und Gottes Segen Anmeldungen für den nächsten Konfi Jahrgang Beginn des Unterrichts Nach den Sommerferien sind noch bis zum 20 Juni möglich Informationen gibt es im Gemeindebüro Tel 876621 Am 13 Mai wurden konfirmiert Sabrina Dehn Dominik Grau Jannis Heckwolf Melissa Kräge Niklas Riel Melanie Schneider Katharina Schütz Niclas Unger Am 20 Mai wurden konfirmiert Robbin Dingfelder Florian Götz Nina Götz Jenny Gutzeit Katharina Hahn Jan Kabeller Erik Knaus Nikolas Maier Hanna Wagner Bericht Konfis am Flughafen Veröffentlicht am Montag den 30 April 2012 Kurz vor den Konfirmationsgottesdiensten machten unsere Konfirmandinnen und Konfirmanden noch einen besonderen Ausflug Am 24 April ging es zum Frankfurter Flughafen und zur evangelischen Flughafenseelsorge Vikar Benjamin Krieg zeigte den Jugendlichen und Pfarrer Felipe Blanco Wißmann die Gebetsräume im Terminal 1 und berichtete davon was Seelsorge für Reisende für Angestellte am Flughafen oder auch für Menschen ausmacht die aus unterschiedlichen Gründen nicht weiterreisen können Die besondere Atmosphäre des Flughafens konnten die Jugendlichen außerdem noch bei einer Busrundfahrt auf dem Vorfeld erleben Der aktuelle Konfirmanden Jahrgang bei uns in Nieder Roden wird am 13 und 20 Mai konfirmiert Anmeldungen für den nächsten Jahrgang sind noch bis zum 20 Juni möglich Informationen gibt es im Gemeindebüro Tel 876621 Die Konfis mit Pfarrer Felipe Blanco Wißmann und Teamerin Daniela Hundt in der Flughafenkapelle Auf dem Vorfeld des Flughafens Bericht Ostern in unserer Gemeinde Veröffentlicht am Donnerstag den 12 April 2012 Während der 8 April den Nachrichten zufolge einer der kältesten Ostersonntage der letzen Jahre in Deutschland war hatten wir in

    Original URL path: http://www.eknr.de/news?start=72 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Neuigkeiten
    Konfirmandinnen und Konfirmanden von Jana Martel Lisa Enders Marc Wätzold Patrick Henneberger Florian Götz und Robbin Dingfelder Fotos Jan Schmitz Am Freitag den 2 März ging es los Zum ersten mal fuhren Konfis aus Dudenhofen und Nieder Roden zusammen auf ein Konfi Seminar Insgesamt waren wir 37 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu kamen die beiden Pfarrer Weißenstein und Blanco Wißmann und vier weitere Teamer aus den beiden Gemeinden Obwohl es nach der Abfahrt des Busses aus Dudenhofen noch den recht langen Stopp in Nieder Roden gab kamen wir doch wie geplant um 11 30 in Höchst an und konnten das interessante Mittagessen genießen über das die Meinungen aber auseinandergingen Danach ging es los mit der ersten Arbeitseinheit in der es vor allem um unsere Gemeinschaft als Konfi Gruppe ging Wir lernten uns spielerisch kennen erhielten die gemeinsamen Regeln und besprachen was für Probleme in einer Gemeinschaft auftauchen und wie sie gelöst werden können Nach dem Abendessen ging es um das eigentliche Thema der Freizeit Das Abendmahl Wir beschäftigten uns mit zwei Bildern von Sieger Köder Trotz großer Müdigkeit hatten wir noch Spaß am Spiel Die Werwölfe vom Düsterwald ein Spiel das durchaus etwas mit dem Thema Gemeinschaft zu tun hat Nach einem Feedback in Kleingruppen war der Tag beendet und wir Konfis waren uns selbst überlassen Das Abendmahl gibt Kraft und passend dazu bastelten wir am nächsten Tag aus Schuhkartons Kraftquellen Wir gestalteten diese Kisten mit persönlichen Dingen die uns Kraft geben und verzierten sie Im Vorstellungsgottesdienst am 29 4 werden solche Kisten in den Gemeinden vorgestellt Am Nachmittag trainierten einige Konfis für den Konfi Fußball Cup ein Turnier der gesamten evangelischen Landeskirche das in diesem Jahr am 2 Juni stattfindet andere arbeiteten weiter zum Thema Abendmahl insbesondere zu den Fragen nach Sünde und Schuld Abends schaute wir den Film Für

    Original URL path: http://www.eknr.de/news?start=76 (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •