archive-de.com » DE » E » EKICI-ART.DE

Total: 359

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Art-Performances
    Totum Simul in Bearbeitung

    Original URL path: http://ekici-art.de/_d/art/performances/project_detail.php?id=115 (2016-02-16)
    Open archived version from archive


  • Art-Performances
    Decke wie niedrig hängende Früchte Es sieht aus wie eine lebendige Installation Die Besucher sind eingeladen Brot und Messer zu ergreifen um Butter von dem Kleid auf das Brot zu nehmen und zu essen Es ist leicht zu sehen dass der Künstlerin die mythologische Figur des Justicia nachahmt Das Messer symbolisiert die Entscheidungsgewalt der Justicia Die Butter die vom Körper der Justicia verteilt wird steht dafür dass das Recht allen

    Original URL path: http://ekici-art.de/_d/art/performances/project_detail.php?id=112 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Art-Performances
    um ihre Hüfte schwingt um ihn zuletzt in einer Peitschenbewegung freizugeben Die Künstlerin wurde durch die Bewegung des Flamenco Tanzes inspiriert Einer Legende zufolge sind die Bewegungsabläufe des Flamco Tanzes dem Apfel pflücken nachempfunden Die Künstlerin geht in der Performance an die Grenze zwischen Realität und Fiktion und bringt das Bild zum Leben nach dem der Flamenco den Frauen einfiel die Äpfel von den Bäumen sammeln Der Flamenco beinhaltet viele

    Original URL path: http://ekici-art.de/_d/art/performances/project_detail.php?id=111 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Art-Performances
    Living Ornament in Bearbeitung In Bearbeitung In Bearbeitung

    Original URL path: http://ekici-art.de/_d/art/performances/project_detail.php?id=110 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Art-Performances
    Treppe in der Pinakothek der Moderne wird zu einem Lebensweg 8 künstlerische Arbeiten von Nezaket Ekici die in den vergangenen 10 Jahren präsentiert wurden werden hier in einem fließenden Übergang fragmentarisch zusammenstellt Die Künstlerin beginnt am Treppenaufgang und arbeitet sich in zeitlich kurz bemessenen Abschnitten langsam bis zum oberen Ende der Treppe vor Sie präsentiert ihre Arbeiten wie in einem musikalischen Medley in einer ausschnitthaften Zusammenstellung und schafft so nicht nur eine völlig neue Arbeit sondern fügt einige ihrer Arbeiten erstmals in einen sinnvollen Ablauf ein der ihr künstlerisches Wirken wie eine Symphonie erscheinen läßt Die ausgewählten Arbeiten sind ein Erinnerungswerk und thematisieren zentrale Aspekte der Migration So spricht die Künstlerin Aspekte des Glaubens an der Integration und Interaktion ebenso wie der Kultur und bezieht noch die Kunstgeschichte Sie bezieht sich dabei auf die Architektur der Treppe und dessen Funktion und entwickelt somit eine Ortspezifische Arbeit Die gezeigten Arbeiten besitzen eine politische Dimension und verlieren dabei doch nicht ihre ästhetische Grundhaltung Das Publikum wandert mit der Künstlerin auf der Treppen durch 10 Jahre zeitgeschichte mit Hullabelly Hullahoop Soundboxen mp3 player Kostüm 180 Wishes 8 kilo Tauben uhr korb wasserschale Kostüm Crema weisser sockel größe 110 cm hoch x 50cm breit

    Original URL path: http://ekici-art.de/_d/art/performances/project_detail.php?id=109 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Art-Performances
    Somit ist der kulinarische Abend eine willkommene Gelegenheit die 5 Sinne mal auf ghanaisch auszuprobieren Dank an Goethe Institut Ghana Director Robert Sobotta Programmes Assistant Rebecca Aku Adamah Intern Cultural Programme Anna Tomfeah and GIZ Gesellschaft fuer Internationale Zusammenarbeit Konrad De Bortoli Deputy Country Director Director Kornelia Wagner Coordinator of the Munich based Network for Art and Develoment ARC D Human Resource Susanne Giese Coordinator Civil Society Thomas Dolla Friedrich Technical Advisor Barbara van Rijn Technical Advisor Coastal TV CILTAD Selete Nyomi Dank an Nafti Film and Television Institut Ghana Alliance Francaise d Accra The people of Twifo Praso Chiefs and the people of Nsuekyir Bimpongso Nana Yaw Adobah Chief Nsuekyir Nana Kwasi Arhin Chief Bimpongso Nana Ohinima Gyanwah Queen Mother Bimpongso Nana Mills Sub Chief Enoch Arthur Unit Committee Sec Bimpongso Ignatus Obeng Assemblyman Chiefs and the people of Twifo Bepobeng Nana Boahene Apenteng II Nana Akwasi Acheampong And other Chiefs Kwame Tweneboah Koduah Lecture School of Technology GIMPA Accra Auntie Mary s Cafeteria and the Team at Goethe Institut Ghana Ernest Adom Andreas Dammertz Denis Koranteng Peter Schüssler Angelika Daan Janne Friedrich Driver Razak Gibson Technical Assistant during Performance Emmanuel Ansong Teilnehmer im Film Accra Nadia Zeine Cook

    Original URL path: http://ekici-art.de/_d/art/performances/project_detail.php?id=108 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Art-Performances
    Floating Ourselfs in Bearbeitung In Bearbeitung In Bearbeitung

    Original URL path: http://ekici-art.de/_d/art/performances/project_detail.php?id=107 (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Art-Performances
    DE und Kurt Johannesen NOR SAVVY Contemporary Berlin 10 16 12 2011 Curator Márcio Carvalho Project in cooperation with Kurt Johannessen Text von Jaime Schwartz Getrocknete Fliegen Käfer Spinnen lebende Würmer Schnecken Nadel Pinzette Erde Tisch 10 Stühle 3 Lampen

    Original URL path: http://ekici-art.de/_d/art/performances/project_detail.php?id=106 (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •