archive-de.com » DE » E » EISENBAHNSIGNALE.DE

Total: 715

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • LübeckStraßburg
    536 km 0 0 Karow Meckl 24 60 Güstrow 59 80 siehe auch Tabelle 4 Ziffer 7 Priemerburg 116 74 km 56 32 der Strecke Neustadt Dosse 0 0 Meyenburg 61 46 ehemalige Grenze Preußen Mecklenburg jetzt Bezirk Potsdam Bezirk Schwerin 63 536 km 0 0 Karow Meckl 24 60 Güstrow 59 80 siehe auch Tabelle 4 Ziffer 7 km 0 0 der Strecke Priemerburg 0 0 Plaaz 9 70 Abzw Pws 118 47 km 54 655 der Strecke Neustadt Dosse 0 0 Meyenburg 61 46 ehemalige Grenze Preußen Mecklenburg jetzt Bezirk Potsdam Bezirk Schwerin 63 536 km 0 0 Karow Meckl 24 60 Güstrow 59 80 siehe auch Tabelle 4 Ziffer 7 Verbindungskurve in Ri Plaaz Devwinkel 121 90 Lalendorf 129 03 km 2 015 der Verbindungskurve Lalendorf Ost 0 0 Lalendorf 2 015 Neu Wokern 136 60 Teterow 142 30 km 0 0 der Strecke Teterow 0 0 Gnoien 26 52 Hohen Mistorf 148 80 Rbd Schwerin Grenze 153 10 Rbd Greiswald Malchin 156 31 km 27 60 der Strecke Waren Müritz 0 0 Malchin 27 60 km 0 0 der Strecke Malchin 0 0 Dargun 24 66 Scharpzow 162 30 Kreuzungsstelle Reuterstadt Stavenhagen 167 50 Grischow Meckl 173 74 Kastorf 178 98 Kleeth 182 38 Mölln Meckl 186 95 Blankenhof 191 03 Weitin 196 80 Neubrandenburg 200 92 km 133 73 der Strecke Berlin Eberswalder Straße 0 01 Berlin Schönholz 3 85 Grenze Berlin West DDR 16 31 Oranienburg 27 41 Löwenberg Mark 44 25 Neustrelitz Hbf 98 53 Neubrandenburg 133 73 Stralsund 222 64 Kommend 223 60 gehend Saßnitz 272 72 Saßnitz Hafen 274 46 1967 km 0 0 der Strecke Neubrandenburg 0 0 Friedland Meckl 25 63 km 142 36 der Strecke Ludwigslust 0 0 Parchim 25 90 Karow Meckl 61 00 Waren Müritz 95 79 Möllenhagen 116 21 Streckenunterbrechung Neubrandenburg 142 36 Sponholz 208 05 Rühlow 214 62 Neetzka 217 87 Oertzenhof 222 97 Kreckow 227 29 Kreuzungsstelle Mecklenburg 232 26 ehemalige Grenze Preußen 62 00 Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 063 Grenze Polen Deutschland 13 18 Pasewalk 41 93 Strasburg Meckl 60 20 ehemalige Landesgrenze Preßen Mecklenburg 62 00 km 232 26 Lübeck Hbf 0 0 Strasburg Uckerm 60 20 km 26 06 der Strecke Prenzlau 0 0 Strasburg Uckerm 26 06 Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 063 Seitenanfang Stand der Kilometrierung 2002 Lübeck Hbf 0 0 Herrnburg 10 14 km 10 80 2705 m km 10 90 Überlänge 2605 m Bad Kleinen 59 32 Güstrow 113 26 Malchin 156 32 Neubrandenburg 200 94 Kilometrierungswechsel 234 14 km 61 11 Strasburg Uckerm 60 20 Pasewalk 41 94 Grenze DDR Polen 13 194 Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 063 Lübeck Hbf 0 0 km 0 0 der Strecke Lübeck Hbf 0 0 Abzw Schwartau Waldhalle Wr 4 70 Neustadt Holst Gbf 29 07 Oldenburg Holst 52 27 Puttgarden Fährbf 88 59 ab 1963 mit Fertigstellung der Fehmarnsundbrücke km 0 0 der Strecke Lübeck Hbf 0 0 Abzw Schwartau Waldhalle Wr 4

    Original URL path: http://www.eisenbahnsignale.de/Kilometrierung/Tabelle6/LuebeckStrasburg/LuebeckStrasburg.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • StettinStrasburg
    32 Güstrow 113 26 Malchin 156 31 Neubrandenburg 200 92 Grenze Mecklenburg Preußen 232 26 km 62 00 Strasburg Uckerm 60 20 Pasewalk 41 93 Stettin Hbf 0 0 siehe auch Tabelle 3 Ziffer 14 Lübeck Hbf 0 0 Seitenanfang Stand der Kilometrierung 1967 Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 063 Grenze Polen Deutschland 13 18 Pasewalk 41 93 Strasburg Meckl 60 20 ehemalige Grenze Preßen Mecklenburg 62 00 km 232 26 Lübeck Hbf 0 0 Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 063 km 355 903 der Strecke Wroc aw G ówny Breslau Hbf 0 0 Szczecin G ówny Stettin Hbf 355 903 km 213 499 der Strecke Pozna G ówny Posen Hbf 0 01 Szczecin G ówny Stettin Hbf 213 499 km 0 0 der Strecke Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 0 Trzebie Szczeci ski Ziegenort 35 685 Szczecin Gumie ce Scheune 4 779 km 0 116 der Strecke Szczecin Gumie ce Scheune 0 116 Grenze Polen Deutschland 10 069 km 119 585 Angermünde 70 67 Berlin Pankow 5 60 Grenze DDR Berlin West 2 74 Streckenunterbrechung Berlin Nordbf bis 1950 Berlin Stettiner Bf 0 28 km 0 0 der Strecke Szczecin Gumie ce Scheune 0 116 Szczecin Wstowo 2 193 km 3 160 der Strecke Szczecin G ówny SG11 0 086 Szczecin Gumie ce Scheune 3 160 Stobno Szczeci skie Stöven Bez Stettin 8 864 km 0 0 der Strecke Stobno Szczeci skie Stöven Bez Stettin 0 0 Nowe Warpno Neuwarp 48 600 Polen Grenze 13 18 Deutschland Grambow 14 91 Löcknitz 24 83 km 42 00 der Strecke Prenzlau 0 0 Löcknitz 42 00 Rossow Kr Pasewalk 30 65 Zerrenthin 34 07 Abzw Pasewalk Ost 40 348 km 19 43 der Strecke Gumnitz Abzw W1 0 0 Abzw Pasewalk Ost 19 43 Pasewalk 41 93 km 132 25 der Strecke Berlin Nordbf 0 28 Angermünde 70 67 Jatznik 142 88 Ducherow 163 19 Züssow 191 90 Greifswald 209 60 Stralsund 240 80 1967 Charlottenhof Kr Pasewalk 45 52 Verbindungskurve von Belling Blumenhagen 51 46 Strasburg Meckl 60 20 km 26 06 der Strecke Prenzlau 0 0 Strasburg Uckerm 26 06 Preußen 62 00 ehemalige Grenze heute Kilometrierungswechsel Mecklenburg 232 26 Lübeck Hbf 0 0 Grenze BRD DDR 9 517 km 6 912 Bad Kleinen 59 32 Güstrow 113 26 Malchin 156 31 Neubrandenburg 200 92 ehemalige Grenze Mecklenburg Preußen 232 26 km 62 00 Strasburg Uckerm 60 20 Pasewalk 41 93 Grenze DDR Polen 13 18 Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 063 siehe auch Tabelle 3 Ziffer 14 Lübeck Hbf 0 0 Seitenanfang Stand der Kilometrierung 2011 Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 063 Grenze Polen Deutschland 13 194 Pasewalk 41 94 Strasburg Meckl 60 20 Kilometerwechsel 61 11 km 234 15 Lübeck Hbf 0 0 Szczecin G ówny Stettin Hbf 0 063 km 355 903 der Strecke Wroc aw G ówny Breslau Hbf 0 0 Szczecin G ówny Stettin Hbf 355 903 km 213 499 der Strecke Pozna G ówny Posen Hbf 0 01

    Original URL path: http://www.eisenbahnsignale.de/Kilometrierung/Tabelle8/StettinStrasburg/StettinStrasburg.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • WittenbergeStrasburg
    Schönbeck 20 5 km 16 7 der ehemaligen Strecke Brohm 0 0 Groß Daberkow 16 7 Mecklenburg 80 94 Landesgrenze Preußen 61 20 Stettin Hbf 0 0 Pasewalk 41 93 Strasburg Uckerm 60 20 Landesgrenze 61 20 nach Neustrelitz Landesgrenze bei Buschhof Strasburg Uckerm 60 20 km 60 20 der Strecke Stettin Hbf 0 0 Pasewalk 41 93 Strasburg Uckermark 60 20 Landesgrenze Preußen Mecklenburg km Wechsel km 62 00 km 232 26 auch Angabe km km 61 14 km 234 14 Neubrandenburg 200 92 Lübeck Hbf 0 0 km 26 06 der Strecke Prenzlau 0 0 Strasburg Uckerm 26 06 Seitenanfang Stand der Kilometrierung 1967 Wittenberge 0 0 Pritzwalk 35 41 Wittstock Dosse 55 47 Grenze Preußen Mecklenburg 73 25 km 0 0 Buschhof Kr Neustrel 0 15 Mirow 8 95 Neustrelitz Süd 30 68 Thurow Meckl 38 58 Streckenunterbrechung Strasburg Uckerm 60 20 Wittenberge 0 0 km 126 62 der Strecke Berlin Hamburger Bf Lehrter Bf 0 0 Wittenberge 126 62 Hamburg Altona 293 22 km 53 84 der Strecke Stendal 0 0 Wittenberge 53 84 Weisen 3 75 Perleberg West 9 10 Perleberg 10 54 km 47 28 der Strecke Kyritz 0 0 Rehfeld Prign Abzw 6 0 Lindenberg Prign 24 83 Viesecke 33 29 Perleberg 47 28 km 0 0 der Perleberger Ringbahn Perleberg Süd 0 0 Perleberg Süd 50 27 Deckungsstelle Strecke Kyritz 0 0 Rehfeld Prign Abzw 6 0 Lindenberg Prign 24 83 Viesecke 33 29 Perleberg 47 28 Rosenhagen 15 49 Rohlsdorf Gottschow 20 06 Groß Pankow 25 71 Pritzwalk 35 41 km 41 81 der Strecke Neustadt Dosse 0 0 Pritzwalk 41 81 Meyenburg 61 46 ehemalige Grenze Preußen Mecklenburg jetzt Bezirk Potsdam Bezirk Schwerin 63 536 km 0 0 Karow Meckl 24 60 Güstrow 59 80 km 0 0 der Strecke Pritzwalk 0 0 Suckow Kr Parchim 28 88 km 18 7 der Strecke Lindenberg Prignitz 0 0 Vettin 1 1 Mesendorf 8 96 Pritzwalk 18 7 Beveringen 37 95 Alt Krüssow 41 29 Heiligengrabe 45 92 Liebenthal Priegn 49 55 Wittstock Dosse 55 47 km 65 82 der Strecke Kremmen 0 0 Neuruppin Hbf 28 61 Wittstock Dosse 65 82 Meyenburg 93 085 Groß Haßlow 61 39 Dranse 65 75 Kuhmühle 70 70 Preußen 73 25 Preußen heute Brandenburg auch Angabe 73 68 ehem Landesgrenze Mecklenburg 0 0 Mecklenburg heute Mecklenburg Vorpommern Buschhof Kr Neustrel 0 15 Abzw Starsow 7 23 km 0 0 der Strecke Abzw Starsow 0 0 Rechlin Nord 11 5 Mirow 8 95 Zirtow 13 45 Wesenberg 18 75 Groß Quassow 23 03 Abzw Bürgerhorst 27 56 km 0 0 der Strecke Abzw Bürgerhorst 0 0 Neustrelitz Hafen 5 6 km 0 0 der Verbundungskurve Abzw Bürgerhorst 0 0 Strelitz Alt 1 2 Neustrelitz Süd 30 68 Thurow Meckl 38 58 km 0 0 der Strecke Thurow Meckl 0 0 Feldberg Meckl 18 98 Streckenunterbrechung km Wechsel ehemalige Grenze Mecklenburg Preußen Streckenunterbrechung Strasburg Uckerm Seitenanfang Stand der Kilometrierung 2011 Wittenberge 0 14 Pritzwalk 34 41 Wittstock

    Original URL path: http://www.eisenbahnsignale.de/Kilometrierung/Tabelle4/WittenbergeStrasburg/WittenbergeStrasburg.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive


  • mit km 23 5 und 31 7 Foto Thomas Laube 18 03 2012 Seitenanfang km 31 8 in Großkorbetha 101 080 Links km 0 7 der Strecke Großkorbetha 0 69 Pörsten 8 58 Deuben b Zeitz 23 41 Foto Alex Huber 05 10 2013 Seitenanfang km 31 9 in Großkorbetha 185 125 Foto Alex Huber Seitenanfang km 32 1 in Großkorbetha Durch 232 690 wurden 232 024 514 634 234 144 468 und 232 371 von Saalfeld nach Espenhain in die ewigen Jagdgründe transportiert Foto und Daten Foto Helmut Sangmeister 11 11 2013 Seitenanfang km 32 1 in Großkorbetha km 24 1 rechts gehört zur Strecke Halle Saale Hbf 0 0 Erfurt Hbf 108 35 Gerstungen 189 32 Bebra 210 36 Beiseförth 233 09 Guntershausen 254 65 Durch 232 690 wurden 232 024 514 634 234 144 468 und 232 371 von Saalfeld nach Espenhain in die ewigen Jagdgründe transportiert Foto und Daten Foto Helmut Sangmeister 11 11 2013 Seitenanfang km 32 0 und km 32 1 in Großkorbetha 182 512 links wartet aufs Rangiersignal 185 545 mitte fuhr die ganze Zeit irgendwie planlos hin und her und 146 522 rechts schlief noch wurde aber später geweckt km 0 9 rechts zur Strecke Großkorbetha 0 69 Pörsten 8 58 Deuben b Zeitz 23 41 Links ein Stein der Strecke Halle Saale Hbf Erfurt Hbf Guntershausen Foto Jens Bieber Juli 2015 Seitenanfang km 32 1 in Großkorbetha 185 545 km 23 9 links gehört zur Strecke Halle Saale Hbf Erfurt Hbf Guntershausen Foto Jens Bieber Juli 2015 Seitenanfang km 32 2 in Großkorbetha E 437026 und E 437050 km 24 1 gehört zur Strecke Halle Saale Hbf 0 0 Erfurt Hbf 108 35 Gerstungen 189 32 Bebra 210 36 Beiseförth 233 09 Guntershausen 254 65 Foto Marco Zergiebel 22 02 2015 Seitenanfang km 32 2 in Großkorbetha Foto Jens Bieber Juli 2015 Seitenanfang Leipzig Hbf 0 26 ê ê Leipzig Leutzsch 6 69 km 0 0 der Strecke Leipzig Leutzsch 0 0 Leipzig Wahren 2 83 km 27 68 der Strecke Merseburg Pbf 0 017 Leupzig Leutzsch 27 68 è km 6 69 der abgehenden Strecke Leipzig Leutzsch 6 69 Großkorbetha 31 92 mit weiterlaufender Kilometrierung Streckenverzweigung mit gemeinsamen Nullpunkt Leipzig Hbf Leipzig Plagwitz 10 84 km 0 03 der Strecke Leipzig Plagwitz 0 03 Leipzig Miltitzer Allee 4 43 km 0 0 der Strecke Leipzig Plagwitz 0 0 Gaschwitz 9 97 km 0 0 der Strecke Leipzig Plagwitz 0 0 Leipzig Lindenau 4 53 km 0 0 der Strecke Leipzig Plagwitz 0 0 Lausen 5 58 Pörsten 23 4 mit abzweigender Strecke mit weiterlaufender Kilometrierung Lausen 5 58 Markranstädt 8 97 Leipzig Großzschocher 13 7 Leipzig Knauthain 16 37 Bösdorf Elster 19 58 bis zur Streckenverlegung wegen Tagebauerweiterung neue Kilometrierung siehe unten Eythra 21 48 bis zur Streckenverlegung wegen Tagebauerweiterung neue Kilometrierung siehe unten Knautnaundorf 21 04 nach der Streckenverlegung wegen Tagebauerweiterung Bk GroßDalzig 24 66 Abzw Zauschwitz 27 90 Verbindungskurve Abzw Zauschwitz Pegau Ost Pegau 29 90 km 15

    Original URL path: http://www.eisenbahnsignale.de/Kilometrierung/Tabelle8/LeipzigHbf/LeipzigGrosskorbetaProbstzella.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • CrailsheimKönigshofen
    Ziffer 4 Satteldorf 5 07 Wallhausen Württ 9 00 Rot am See 14 46 Blaufelden 22 21 km 0 0 der Strecke Blaufelden 0 0 Langenburg 12 00 Schrozberg 29 10 Niederstettener Tunnel 272 m Niederstetten 38 57 Vorbachzimmern 40 94 Laudenbach Württ 44 66 Weikersheim 47 88 Keilbahnhof km 0 0 der Strecke Weikersheim 0 0 ehemalige Grenze Königlich Württembergische Staats Eisenbahnen Königlich Bayerischen Staatseisenbahnen km 0 290 km 36 262 Schäftersheim 34 40 Streckenunterbrechung Röttingen Unterfr 28 41 Ochsenfurt 0 0 Elpersheim 50 67 Markelsheim 53 54 Igersheim 55 96 Bad Mergentheim 58 99 Bad Mergentheim liegt an der Taubertalbahn Crailsheim Bad Mergentheim Lauda Wertheim Von ihrer Eröffnung 1869 bis zum Ende der Länderbahnzeit 1920 verfügte der Bahnhof durch seine besondere Bedeutung als Wechselstation zwischen den Königlich Württembergischen Staats Eisenbahnen und den Großherzoglich Badischen Staatseisenbahnen über umfangreiche Anlagen K W StE 60 282 Königlich Württembergische Staats Eisenbahnen ehemalige Grenze BadStB 6 109 Großherzoglich Badische Staatseisenbahnen Edelfingen 3 91 Württemberg ehemalige Grenze 2 5 Baden Unterbalbach 2 36 Königshofen Baden 0 0 km 113 62 Mannheim Hbf 0 0 Heidelberg Hbf 17 490 Karlstor 22 13 km 22 22 km 2 55 Meckesheim 19 80 Aglasterhausen 38 87 Streckenunterbrechung km 50 38 Mosbach Baden 53 16 Osterburken 81 29 Lauda 116 08 Würzburg Heidingsfeld West 153 69 Abzw 154 01 Seitenanfang Stand der Kilometrierung 2002 Crailsheim 0 00 km 0 0 der Strecke Crailsheim 0 0 Landesgrenze Baden Württemberg Bayern auch Grenze BD Stuttgart Nürnberg km 10 310 km 80 072 Ansbach 43 72 Nürnberg Hbf 0 0 km 30 45 der Strecke Goldshöfe 0 0 Crailsheim 30 45 Schwäbisch Hall Hessental 57 67 Heilbronn Hbf 118 60 ehemalige Grenze Königlich Württembergische Staats Eisenbahnen Großherzoglich Badische Staatseisenbahnen km 141 500 km 41 949 Eppingen 40 76 Grötzingen 0 0 später auch Angabe Eppingen 142 69 siehe auch Tabelle 3 Ziffer 4 Satteldorf 5 07 Rot am See 14 46 Blaufelden 22 21 Schrozberg 29 10 Niederstettener Tunnel 272 m Niederstetten 38 57 Laudenbach Württ 44 66 Weikersheim 47 88 Elpersheim 50 67 Markelsheim 53 54 Igersheim 55 96 Bad Mergentheim 58 99 Bad Mergentheim liegt an der Taubertalbahn Crailsheim Bad Mergentheim Lauda Wertheim Von ihrer Eröffnung 1869 bis zum Ende der Länderbahnzeit 1920 verfügte der Bahnhof durch seine besondere Bedeutung als Wechselstation zwischen den Königlich Württembergischen Staats Eisenbahnen und den Großherzoglich Badischen Staatseisenbahnen über umfangreiche Anlagen K W StE 60 282 Königlich Württembergische Staats Eisenbahnen ehemalige Grenze BadStB 6 109 Großherzoglich Badische Staatseisenbahnen Edelfingen 3 91 Württemberg ehemalige Grenze 2 5 Baden Unterbalbach 2 36 Königshofen Baden 0 0 km 113 62 Mannheim Hbf 0 0 Heidelberg Hbf 17 490 Karlstor 22 13 km 22 22 km 2 55 Meckesheim 19 80 Aglasterhausen 38 87 Streckenunterbrechung km 50 38 Mosbach Baden 53 16 Osterburken 81 29 Lauda 116 08 Würzburg Heidingsfeld West 153 70 Abzw 154 01 Seitenanfang km 0 1 in Crailsheim 194 572 Foto Wolfgang König Seitenanfang km 3 6 zwischen Crailsheim und Satteldorf 023 001 mit

    Original URL path: http://www.eisenbahnsignale.de/Kilometrierung/Tabelle3/CrailsheimKoenigshofen/CrailsheimKoenigshofen.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • Neue Seite 1
    Diese Seite verwendet Frames Frames werden von Ihrem Browser aber nicht unterstützt

    Original URL path: http://www.eisenbahnsignale.de/Kilometrierung/Tabelle3/HeidelbergSpeyer/HeidelbergSpeyer1.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • NeustadtSteinach
    Bahnhof 0 0 Demantsfürth Ühlfeld 15 356 Angabe Demansfürth Ühlfeld t fehlt auf der Karte von 1946 ist falsch Dietersheim 4 08 Dottenheim 5 84 Ipsheim 9 49 15 32 Bad Windsheim 13 78 Illesheim 9 84 Ottenhofen Bergel 6 36 Burgbernheim Markt 3 71 Steinach b Rothenburg o T 0 0 km 83 13 der Strecke Treuchtlingen 0 0 Gunzenhausen 23 68 Ansbach 51 40 Steinach b Rothenburg o d Tauber 83 13 Würzburg Hbf 140 242 km 0 0 der Strecke Steinach b Rothenburg o d Tauber 0 0 Rothenburg ob der Tauber 11 10 Schillingsfürst 29 54 Dombühl 36 70 Seitenanfang Stand der Kilometrierung 1985 Neustadt Aisch Bahnhof 0 0 Windsheim 15 32 km 13 73 Steinach b Rothenburg o T 0 0 Neustadt Aisch Bahnhof 0 0 km 33 30 der Strecke Fürth Bay Hbf 0 0 Neustadt Aisch Bahnhof 33 30 Würzburg Hbf 94 58 km 0 0 der Strecke Neustadt Aisch Bahnhof 0 0 Demantsfürth Ühlfeld 15 36 Dietersheim 4 04 Dottenheim 5 84 Ipsheim 9 49 15 32 Bad Windsheim 13 73 Illesheim 9 81 Ottenhofen Bergel 6 36 Burgbernheim Markt 3 71 Steinach b Rothenburg o T 0 0 km 83 14 der Strecke Treuchtlingen 0 0 Gunzenhausen 23 68 Ansbach 51 38 Steinach b Rothenburg o d Tauber 83 14 Würzburg Hbf 140 24 km 0 0 der Strecke Steinach b Rothenburg o d Tauber 0 0 Rothenburg ob der Tauber 11 09 Gebsattel 14 66 Streckenunterbrechung Dombühl Seitenanfang Stand der Kilometrierung 2011 Neustadt Aisch Bahnhof 0 0 Windsheim 15 32 km 13 73 Steinach b Rothenburg o T 0 0 5914 5250 Neustadt Aisch Bahnhof 0 0 km 33 30 der Strecke Fürth Bay Hbf 0 0 Neustadt Aisch Bahnhof 33 30 Würzburg Hbf 94 58 5910 Dietersheim 4 06

    Original URL path: http://www.eisenbahnsignale.de/Kilometrierung/Tabelle3/NeustadtSteinach/NeustadtSteinach.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  • EmdenJever
    52 38 Seitenanfang ab 1971 Der Emder Hauptbahnhof wurde 1971 eingeweiht und ist ein grauer Betonbau wie er in jenen Jahren in Mode war Wegen der Untergrundverhältnisse in Emden Marschboden werden die einzelnen Gleise nicht durch einen Fußgängertunnel erreicht sondern über eine Überführung Wegen des weichen Marschbodens sind Untertunnelungen relativ kostenintensiv und schwierig Der Bahnhof und der Bahnhofsvorplatz mit dem Zentralen Omnibus Bahnhof ZOB wurden 2005 2006 umgestaltet Bis 1971 lag der Hauptbahnhof Emdens knapp zwei Kilometer weiter östlich bis heute besser bekannt als Emden Süd Die Station die heute den Hauptbahnhof bildet hieß ab 1935 Emden West vorher Haltestelle Larrelter Straße Direkt daneben befand sich der Emder Bahnhof der meterspurigen Kreisbahn Emden Pewsum Greetsiel Die letzten Gebäude und Gleise des früheren Hauptbahnhofes Bahnhof Süd wurden inzwischen abgerissen auf dem Areal ist ein neues Wohnviertel entstanden Hierbei wurde gleichzeitig die Kilometrierung der Strecke von Norden nach Norddeich Mole weitergeführt und die Fehllänge von km 30 41 km 31 56 Mitte EG Bf Norden nach km 31 96 km 33 10 verlegt Seitenanfang km 0 4 im Bereich des Bw Emden 094 640 Foto Bruno Georg 03 08 1974 Seitenanfang km 0 8 im Bereich Emden Rbf 043 100 mit leerem Gag Der weiße Punkt am Wagen kennzeichnet eine verstärkte Kupplung so dass anstelle der übliche 2000 t Züge sogar 4000 t Züge gefahren werden konnten Foto Bruno Georg 22 05 1975 Seitenanfang 012 063 mit einem Zug aus Richtung Rheine km 1 6 km 0 0 gehört zur Strecke Abzw 0 0 Emden Aussenhafen 2 45 Streckenende 3 44 Foto Joachim Neu 05 10 1974 Seitenanfang km 2 0 in Emden Hbf Ausfahrt des D715 Foto Joachim Neu 21 09 1974 Seitenanfang Klappbrücken in Emden Foto Joachim Neu 21 09 1974 Seitenanfang km 8 1 zwischen Emden und Loppersum 012 mit E 3259 Foto Ulrich Tack 13 05 1975 Seitenanfang Abelitz 44552 mit Ng 65623 km 0 0 gehört zur Strecke Abelitz 0 0 Aurich 13 15 Foto Ulrich Tack 14 05 1975 Seitenanfang Stand der Kilometrierung 1984 Soest 111 53 ê ê Münster Westf Hbf 170 34 ê ê Oldersum 339 40 Abzw 347 77 km 0 0 der Strecke Emden Hbf 0 0 Emden Südkai 4 30 348 06 Streckenwechsel 0 0 Emden Rbf 0 94 Abzw km 0 0 der Strecke Emden Hbf 0 0 Emden VW Werk 4 31 Emden Hbf 2 21 km 0 6 der Strecke Emden Hbf 0 60 Emden Außenhafen 2 50 Loppersum 9 55 Abelitz 14 83 km 0 04 der Strecke Abelitz 0 04 Aurich 13 15 Engerhafe 17 65 Marienhafe 22 18 Norden 30 42 km 31 56 der Strecke Norden 31 56 Jever 81 01 31 96 Fehllänge 1140 m Die Fehllänge ergab sich 1906 als die alte Küstenbahntrasse aufgegeben wurde und eine neue etwas kürzere Trasse in Betrieb genommen wurde Angabe auf der Karte von 1984 für die Fehllänge km 31 96 km 33 10 Angabe Karte 1946 km 30 41 km 31 56 Fehllänge 1150 m

    Original URL path: http://www.eisenbahnsignale.de/Kilometrierung/Tabelle1/EmdenJever/EmdenJever.htm (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •