archive-de.com » DE » E » EISENBAHN-UND-MODELLBAU.DE

Total: 168

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Arbeitsgemeinschaft EISENBAHN UND MODELLBAU
    EMB Leseproben Insider Impressum Mail an EMB Gaslicht von Rainer Wiegand 08 1988 Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Werden Sie EMB Insider und laden Sie sich diesen Artikel in besserer Auflösung als pdf Datei aus dem Download Bereich herunter Optimal für

    Original URL path: http://www.eisenbahn-und-modellbau.de/lesenEMB21S42ff.htm (2016-04-29)
    Open archived version from archive


  • Arbeitsgemeinschaft EISENBAHN UND MODELLBAU
    Autorenangabe 12 1988 Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Werden Sie EMB Insider und laden Sie sich diesen Artikel in besserer Auflösung als pdf Datei aus

    Original URL path: http://www.eisenbahn-und-modellbau.de/lesenEMB22S08ff.htm (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Arbeitsgemeinschaft EISENBAHN UND MODELLBAU
    von Herbert Haun April August 1989 Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Werden Sie EMB Insider und laden Sie sich diesen Artikel

    Original URL path: http://www.eisenbahn-und-modellbau.de/lesenEMB23S14ff.htm (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Arbeitsgemeinschaft EISENBAHN UND MODELLBAU
    1989 Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Werden Sie EMB Insider und laden Sie sich diesen Artikel in besserer Auflösung als pdf Datei aus

    Original URL path: http://www.eisenbahn-und-modellbau.de/lesenEMB23S34ff.htm (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Arbeitsgemeinschaft EISENBAHN UND MODELLBAU
    20t O Wagen nach Verbandsmusterblatt A10 von Rainer Wiegand 09 1989 Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Werden Sie EMB Insider und laden Sie sich diesen Artikel in besserer Auflösung als pdf Datei aus

    Original URL path: http://www.eisenbahn-und-modellbau.de/lesenEMB24S28ff.htm (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Arbeitsgemeinschaft EISENBAHN UND MODELLBAU
    RÖWA T3 neu in Fahrt Teil 2 von Herbert Haun 03 1990 Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang Werden Sie EMB Insider und laden Sie sich diesen Artikel in besserer Auflösung als pdf Datei aus dem Download Bereich herunter Zurück zum ersten Teil von

    Original URL path: http://www.eisenbahn-und-modellbau.de/lesenEMB25S12ff.htm (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Arbeitsgemeinschaft EISENBAHN UND MODELLBAU
    EXPRESS Schienen mit Papp Schwellenrost einem 4 5 Volt Phantasie B Kuppler mit Distler Motor ja natürlich er wurde später seziert zwei Plattform Wagen aus Blech und einem Batteriekasten für eine 4 5 Volt Taschenlampenbatterie Das erste Zügle Trotz des einfachen Gleisbilds wurde das Geschenk intensiv bespielt so dass der B Kuppler einige der wenigen Details und besonders den Schlot einbüßte Der enorme Verbrauch an Taschenlampenbatterien bewog meinen Vater einen

    Original URL path: http://www.eisenbahn-und-modellbau.de/lesenvor40jahrenkleinerpartial.htm (2016-04-29)
    Open archived version from archive

  • Arbeitsgemeinschaft EISENBAHN UND MODELLBAU
    TRIX EXPRESS Bahn umgehen durften weil sie einen besonderen Kellerraum dafür besaßen hatten aus der seinerzeitigen DDR noch einige Zweileiter Gleichstrom Fahrzeuge von Gützold und anderen im Bestand Das recht übersichtliche Sortiment in TT von ROKAL fuhr leider niemand den ich kannte ROKAL fertigte übrigens hauptsächlich industriell Badezimmer Armaturen und die BILLER BAHN meiner Freunde Hans Hermann und Jürgen ca 1 50 Feldbahnmodelle auf ca HO Blechschienen zum Aufziehen lag schon lange in der Kiste Auch die EGGER BAHN eine elektrische HO Feldbahn auf 9mm Gleisen konnte ich nur im Prospekt bewundern aber nicht Probe fahren Beschränken wir uns also auf FLEISCHMANN MÄRKLIN und TRIX EXPRESS mit einem kleinen Seitenblick auf die DDR Produkte nennen wir sie kurzerhand PIKO obwohl dies damals so noch nicht korrekt war Zum Seitenanfang Zurück zu Vor vierzig Jahren Die Stromsysteme Fahrpulte und Motoren Getriebe Alles war unterschiedlich Der Einfachheit halber hier tabellarisch dargestellt FLEISCHMANN MÄRKLIN TRIX EXPRESS Fahrspannung 14 Volt 16 Volt 12 Volt Stromsystem Gleichstrom pulsierend Wechselstrom Gleichstrom pulsierend Stromzuführung über die Schienen Zweileitergleis Mittelleiter mit Punktkontakten Außenschienen nicht isoliert symmetrisch Mittelleiter als dritte Schiene Dreileitergleis Motorbauart Permanentmagnet dreipoliger Scheiben Rotor mit Graphit Bürsten quer eingebaut Erregerspule dreipoliger Scheiben Rotor mit einer Messing

    Original URL path: http://www.eisenbahn-und-modellbau.de/lesenvor40jahrensystemepartial.htm (2016-04-29)
    Open archived version from archive



  •