archive-de.com » DE » D » DTPSTUDIO.DE

Total: 299

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • DIGITALER FARBATLAS 5.0 · FAQ
    Muss ich im Voraus bezahlen Schreiben Sie eine Rechnung A Nach guter alter kaufmännischer Sitte liefern wir innerhalb Deutschlands auf Rechnung Auslandskunden empfehlen wir die Bezahlung per Kreditkarte oder die Vorauszahlung Download F Ich muss umgehend Farbwerte berechnen Kann ich das Programm direkt herunterladen A Ja Laden Sie das Programm hier herunter installieren Sie es und rufen Sie kurz an Sie erhalten dann umgehend einen Lizenzcode der die Vollversion freischaltet Einzelne Farbwerte F Ich möchte nur ein paar Farbwerte wissen Können Sie mir diese nennen ohne dass ich das Paket kaufe A Gern Farbwerte für ein paar Farben sind kein Problem vielleicht erinnern Sie sich ja später einmal an die Software Mit dem Preis bewegen wir uns am unteren Ende der Möglichkeiten Einfachlizenz auf mehreren Rechnern F Wir haben mehrere Rechner im Netzwerk an denen wir die Software nutzen möchten Reicht eine Einfachlizenz aus A Sie benötigen einen Lizenzcode für jeden Arbeitsplatz Der erste Arbeitsplatz wird als Erstlizenz berechnet jeder weitere als Erweiterungslizenz für ca 50 Dies gilt auch für gemischte Umgebungen Windows Mac OS Möchten Sie lediglich zusätzlich zum Desktop Rechner auf Ihrem Notebook unsere Software nutzen machen wir eine Ausnahme Sie erhalten einen kostenfreien Lizenzcode Preiserhöhung F Was rechtfertigt die Preiserhöhung bei der neuen Version A Wir haben so viel Aufwand wie nie zuvor in die neue Version gesteckt Es ist eine weitaus bessere praxisnähere sehr umfangreiche Software entstanden dtp studio F Wer ist dtp studio Wie steht es um Ihre Erfahrung und die Qualität des Produkts A Unsere Firma hat ihren Sitz in Oldenburg Oldb Seit fast 20 Jahren stellen wir Farbensoftware her Hierunter sind bekannte Produkte RAL C1 DIGITAL 1995 2013 Brillux Scala Digital und kleinere Lösungen für diverse Farbenhersteller Weitere Kunden im Farbenbereich waren und sind HKS Evonik DaimlerChrysler Alsecco Schmincke 3M Lassen Sie sich
    http://www.dtpstudio.de/atlas/faq.html (2016-04-30)


  • DIGITALER FARBATLAS 5.0 · Hilfesystem
    FAQ Hilfesystem Anwender Support Testen und kaufen Demo Download Bestellung Hilfesystem Detaillierte Informationen zu sämlichen Programmbestandteilen und vielem mehr finden Sie in den Hilfeseiten zur Software Dieses Hilfesystem ist in jeder Version des DIGITALEN FARBATLAS zu finden dtp studio Grünteweg
    http://www.dtpstudio.de/atlas/hilfesystem.html (2016-04-30)

  • dtp studio oldenburg
    Freischaltung zur Vollversion kostenlos zur Verfügung Sie finden hier Weitere Farbsysteme Sobald wir neue Fächer vermessen haben können Sie die entsprechenden Dateien hier herunterladen Patches Fehlerkorrekturen alle Updates für 5 x Tipps und Tricks Bitte geben Sie den Firmennamen und den Lizenzcode exakt so ein wie sie im Freischaltungs Schreiben angegeben werden Sie finden diese Informationen auch im About Fenster des Programms Menübefehl Über Digitaler Farbatlas Anwenderzugang Name Zugangscode Um
    http://www.dtpstudio.de/atlassupport5.htm (2016-04-30)

  • DIGITALER FARBATLAS 5.0 · Testen und kaufen
    Testen und kaufen Demo Download Bestellung Testen und kaufen Laden Sie sich die Demo Version des DIGITALEN FARBATLAS herunter Diese Demo lässt sich bei Bestellung zur Vollversion freischalten Oder bestellen Sie direkt die USB oder CD ROM Variante inkl gedrucktem
    http://www.dtpstudio.de/atlas/testen-und-kaufen.html (2016-04-30)

  • DIGITALER FARBATLAS 5.0 · Demo-Download
    und kaufen Demo Download Bestellung Download Digitaler Farbatlas 5 0 Laden Sie hier die Farbatlas Software für das Betriebssystem Ihrer Wahl herunter Die Download Version kann zur Vollversion freigeschaltet werden Windows ab XP Download Mac OS ab X Download DIN lang Flyer Hier können Sie einen DIN lang Flyer zum Farbatlas herunterladen Verteilen Sie den Flyer gern weiter gern senden wir Ihnen die Papierversion in beliebiger Stückzahl zu Flyer DIN
    http://www.dtpstudio.de/atlas/demo-download.html (2016-04-30)

  • DIGITALER FARBATLAS 5.0
    bzw Bankspesen Ausland Zahlung Inlandskunden erhalten eine Rechnung die sofort fällig wird Bei Auslandskunden Vorkasse nach Rechnungserhalt oder Zahlung per Kreditkarte Bankspesen für Zahlungen aus dem Ausland trägt der Besteller Eigentumsvorbehalt Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum Haftung und Garantie Mängel der Software die ihre Gebrauchstüchtigkeit wesentlich beeinträchtigen ziehen ein Recht des Kunden auf Nachbesserung nach sich Bleibt diese nach zweimaligem Versuch erfolglos so hat der Kunde
    http://www.dtpstudio.de/atlas/lieferbedingungen.html (2016-04-30)

  • DIGITALER FARBATLAS 5.0 · Impressum
    des Internetauftritts des dtp studios sind urheberrechtlich geschützt Alle Rechte sind vorbehalten Die Verwendung der Texte und Abbildungen auch auszugsweise ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung verstößt gegen die Bestimmungen des Urheberrechts und ist damit rechtswidrig Dies gilt insbesondere auch für alle Verwertungsrechte wie die Vervielfältigung die Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen Auf unserer Website werden eingetragene Marken Handelsnamen Gebrauchsmuster und Logos verwendet Auch wenn diese an den jeweiligen
    http://www.dtpstudio.de/atlas/impressum.html (2016-04-30)

  • FARBENSCHULE · Helligkeitsgleiche Farben
    Helligkeit und der tiefere Aufbau der Übung In der Übung werden verschiedene Farben der Helligkeiten 40 60 und 80 zu einander gestellt Man kann diese L Werte als Prozentanzahlen interpretieren denn die maximale Helligkeit im CIEL a b Farbraum beträgt 100 Diese ergibt sich falls in allen Wellenlängenbereichen die maximale Remission 1 0 stattfindet Hierzu ist dann Licht notwendig das in allen Wellenlängenbereichen maximale Intensität aufweist Derartiges Licht ist idealtypisch in der Wirklichkeit gibt es das nicht daher ist die Helligkeit bei Messungen niemals 100 Hier eine Tabelle mit allen Farbwerten in L a b und HLC Reihe L a b HLC Türkis 40 60 80 33 10 163 40 60 80 34 Blau 40 60 80 12 32 249 40 60 80 34 Violettblau 40 60 80 19 29 303 40 60 80 34 Weinrot 40 60 80 34 7 12 40 60 80 34 L nimmt je Reihe die Werte 40 40 80 an Dies ist der Sinn der Übung und geht sowohl aus L a b als auch aus HLC hervor Bei den unterschiedlichen Farben wandern die Werte für a und b ohne dass man hierin Sinn erkennt HLC macht den tieferen Aufbau der Übung deutlich Nicht
    http://www.dtpstudio.de/farbenschule/help/helligkeitsgleiche_farben.html (2016-04-30)