archive-de.com » DE » D » DROGENBEAUFTRAGTE.DE

Total: 527

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Termine 2011 in der Übersicht - Drogenbeauftragte
    PREMOS Studie 26 Oktober Expertengespräch mit der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen e V zum Thema Alkohol und Gewalt 17 Oktober Pressekonferenz mit dem Deutschen Netz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser gem e V DNRfK 11 Oktober Jahrestagung der Drogenbeauftragten zum Thema Synthetische Drogen mehr erfahren 28 September Deutscher Suchtkongress in Frankfurt 10 bis 17 September Delegationsreise in die USA auf Einladung des Drogenbeauftragten Gil Kerlikowske mehr erfahren 25 August Besuch in der Fachklinik für Suchterkrankungen Oldenburger Land To Hus mehr erfahren 23 August Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild Dyckmans besucht die LWL Klinik in Lippstadt mehr erfahren 22 August Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild Dyckmans wird bei der Deutschen Gesellschaft für Wehrtechnik in Bückeburg einen Vortrag halten zum Thema Jugend und Sucht in Deutschland 22 25 August Drogenbeauftragte auf sucht und drogenpolitischer Sommertour in Norddeutschland 20 21 August Tag der offenen Tür im Bundesministerium für Gesundheit mehr erfahren 17 August 2011 Pressekonferenz Eröffnung der neuen DAK Wanderausstellung bunt statt blau findet am 17 August von 14 bis 15 Uhr Liebfrauenschule Obergasse 38 in 64625 Bensheim Die Hess Siegerin wird geehrt und die Ausstellung aller Plakate soll eröffnet werden 17 August Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild Dyckmans besucht die Beratungs und Behandlungsstelle für Suchtkranke Caritasverband für die Erzdiozöse Bamberg e V 16 August Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild Dyckmans besucht das Suchttherapiezentrum Ulm mehr erfahren 15 17 August Drogenbeauftragte auf sucht und drogenpolitischer Sommertour in Süddeutschland 19 Juli 2011 Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild Dyckmans besuchte die AHG Klinik Wigbertshöhe mehr erfahren 6 Juli 2011 Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung im Gespräch mit Herrn Dr Rainer Hess Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschuss 4 bis 5 Juli 2011 Teilnahme der Drogenbeauftragten der Bundesregierung an der 43 Verwaltungsratssitzung der EMCDDA in Lissabon 1 Juli Drogenbeauftragte überreicht World No Tobacco Day Awards 2011 mehr erfahren 27 Juni Parlamentariergruppe aus

    Original URL path: http://drogenbeauftragte.de/presse/termine-der-drogenbeauftragten/termine-2011-in-der-uebersicht.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Klasse2000 - Drogenbeauftragte
    Gesellschaft Kinder zu starken Persönlichkeiten heranwachsen können die die Risiken von Suchtmitteln richtig einschätzen können Mehr erfahren Pressemeldungen PRESSEMITTEILUNG 07 Februar 2016 Fasching und Karneval bewusst genießen PRESSEMITTEILUNG 05 Februar 2016 Safer Internet Day 2016 PRESSEMITTEILUNG 01 Februar 2016 Start der DAK Kampagne Hauptnavigation Drogenbeauftragte Drogen und Sucht Alkohol Tabak Medikamente Illegale Drogen Glücksspiel Computerspiele und Internetsucht Suchtstoffübergreifende Themen Presse Kontakt und Service Sie sind hier Startseite Presse Termine der Drogenbeauftragten Klasse2000 Termin Besuch der Essener Carl Funke Grundschule Am 26 August 2015 besuchte Marlene Mortler die Essener Carl Funke Grundschule Gemeinsam mit ihrer Kollegin der örtlichen Bundestagsabgeordneten Petra Hinz nahm sie an einer Unterrichtsstunde zu Klasse2000 teil Das Programm Klasse2000 wird aus Bundesmitteln mitfinanziert und richtet sich an Grundschulen die den Schülerinnen und Schülern ein gesundes starkes und selbstbewusstes Aufwachsen ermöglichen wollen Klasse2000 ist das in Deutschland am weitesten verbreitete Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung Sucht und Gewaltvorbeugung in der Grundschule Die Drogenbeauftragte hatte sich im vergangenen Jahr erfolgreich für eine deutliche Aufstockung der Bundesmittel eingesetzt damit dieses Programm noch vielen weiteren Kindern zu Gute kommen kann Beim Besuch in Essen trafen Mortler und Hinz auf begeisterte Kinder der Klasse 3c veröffentlicht am 03 09 2015 Artikel drucken Bild vergrößern Bild

    Original URL path: http://drogenbeauftragte.de/presse/termine-der-drogenbeauftragten/klasse2000.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • 25.8. Bochum__Sommertour - Drogenbeauftragte
    und Sucht Alkohol Tabak Medikamente Illegale Drogen Glücksspiel Computerspiele und Internetsucht Suchtstoffübergreifende Themen Presse Kontakt und Service Sie sind hier Startseite Presse Termine der Drogenbeauftragten 25 8 Bochum Sommertour Termin Besuch der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Ruhr Universität Bochum Am 25 August 2015 besuchte Marlene Mortler die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der Ruhr Universität Bochum wo sie sich einen Überblick auf das ganz aktuelle Thema der Computerspielsucht und Internetabhängigkeit verschaffte Dr Bert te Wildt der Leiter der dortigen Medienambulanz und Autor des Buches Digital Junkies stellte seine praktische Arbeit vor Er bietet unter anderem eine Mediensprechstunde für Menschen mit Internet und Computerspielabhängigkeit an Die Drogenbeauftragte sprach auch mit Patienten die in der Medienambulanz wegen ihrer Abhängigkeit behandelt werden In einer Gesprächsrunde mit weiteren Experten der Universitäten Bonn und Ulm wurden Perspektiven für die Prävention und Behandlung dieser Abhängigkeitsform erörtert Marlene Mortler Wir müssen die Onlinesucht als relativ neue Suchtform ernst nehmen Die Abhängigkeit betrifft Online Spiele Cyber Sex Soziale Medien bis hin zu Online Shopping Kinder Jugendliche und Erwachsene sind betroffen Die reale Welt wird solchen Menschen fremd Wir stehen bei der Erforschung des Phänomens erst am Anfang da ist noch viel Arbeit zu tun

    Original URL path: http://drogenbeauftragte.de/presse/termine-der-drogenbeauftragten/258-bochum-sommertour.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • G7-Veranstaltung - Drogenbeauftragte
    und Sucht Alkohol Tabak Medikamente Illegale Drogen Glücksspiel Computerspiele und Internetsucht Suchtstoffübergreifende Themen Presse Kontakt und Service Sie sind hier Startseite Presse Termine der Drogenbeauftragten G7 Veranstaltung Termin Eröffnung der G7 Veranstaltung Alternative Entwicklung in Drogenanbaugebieten Marlene Mortler hat am 25 Juni 2015 in Berlin gemeinsam mit dem kolumbianischen Justizminister die G7 Veranstaltung im Auswärtigen Amt zum Thema Alternative Entwicklung in Drogenanbaugebieten eröffnet Thema war die Förderung der Alternativen Entwicklung in Drogenanbaugebieten in der Entwicklungszusammenarbeit und zur Stabilisierung von Bürgerkriegsregionen Die internationale Erfahrung zeigt Immer mehr Länder setzen auf nachhaltige Angebote zur Entwicklung und Gesundheit Deutschland ist hier Vorreiter einer modernen Drogenpolitik Bei dem Treffen führte die Drogenbeauftragte gemeinsam mit Staatssekretär Thomas Silberhorn aus dem BMZ Gespräche mit dem Justizminister der Republik Kolumbien Dr Reyes Die Bundesregierung engagiert sich seit rund drei Jahrzehnten für eine entwicklungsorientierte Drogenpolitik in den Ursprungsländern illegaler Drogen Dieses Engagement wird durch ein neues Vorhaben Global Partnership on Drug Policies and Development ausgebaut und der Kreis der Partnerländer erweitert Die aus dem Projekt gewonnenen Erfahrungen sollen in die Sonderversammlung der VN Generalversammlung zum Weltdrogenproblem UNGASS einfließen die im kommenden Jahr in New York stattfindet Hier finden Sie die Pressemitteilung Ländliche Entwicklung statt Drogenanbau veröffentlicht am 03

    Original URL path: http://drogenbeauftragte.de/presse/termine-der-drogenbeauftragten/g7-veranstaltung.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Jahrestagung 2015 - Drogenbeauftragte
    Internetsucht Suchtstoffübergreifende Themen Presse Kontakt und Service Sie sind hier Startseite Presse Termine der Drogenbeauftragten Jahrestagung 2015 Termin Jahrestagung 2015 Methamphetaminkonsum Seine Folgen und Antworten für die Praxis Der Konsum von Methamphetaminen in Deutschland steigt nach vorliegenden Daten vor allem in den Grenzgebieten zu Tschechien seit einigen Jahren überproportional an Auch die Nachfrage nach Behandlungen in Einrichtungen der Notfallmedizin der Psychiatrie und der Suchtberatung und therapie steigt rasant an Der Drogenbeauftragten der Bundesregierung Marlene Mortler ist es wichtig dass diese Entwicklung wahrgenommen wird und dass wirksame Maßnahmen zur Prävention und Hilfe eingeleitet und dort wo sie bestehen verbessert werden Es fanden deshalb eine Reihe von Fachgesprächen in den Bundesländern und im Bundesgesundheitsministerium statt u a zum Thema Prävention besonders im Partysetting und zum Thema Behandlung einer Methamphetaminabhängigkeit Die Fachgespräche haben wertvolle Ideen für die weitere Arbeit geliefert die jetzt in Projekten umgesetzt und evaluiert wird Dafür hat die Drogenbeauftragte zusätzlich 1 Mio Euro Haushaltsmittel akquirieren können Auf der Jahrestagung der Drogenbeauftragten Methamphetaminkonsum Crystal Meth seine Folgen und Antworten für die Praxis am 6 November 2015 im Allianz Forum am Brandenburger Tor in Berlin soll eine Bestandsaufnahme des Aktuellen Stands des Konsum und Behandlungsbedarfs bei Methamphetaminabhängigkeit in Deutschland geleistet werden sowie internationale Erfahrungen in der Behandlung einer Methamphetaminabhängigkeit ausgetauscht werden u a mit den renommierten ausländischen Experten Prof Dr Steve Allsop vom National Drugs Research Institute NDRI aus Perth in Australien Prof Dr Richard A Rawson von der Universität Kalifornien in Los Angeles USA und Dr Owen Bowden Jones vom Imperial College in London verantwortlich für das NEPTUN Programm Es besteht auch die Möglichkeit sich an Informationsständen über die Projektarbeit zu infomieren und Fragen zu stellen Darüber hinaus schafft die hierdurch geförderte Vernetzung zwischen den Einrichtungen einen erhöhten praktischen Mehrwert der Jahrestagung für die Besucher HINWEISE ZUR ANMELDUNG Sie können sich

    Original URL path: http://drogenbeauftragte.de/presse/termine-der-drogenbeauftragten/jahrestagung-2015.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Lesung 10.6.15 - Drogenbeauftragte
    2016 Safer Internet Day 2016 PRESSEMITTEILUNG 01 Februar 2016 Start der DAK Kampagne Hauptnavigation Drogenbeauftragte Drogen und Sucht Alkohol Tabak Medikamente Illegale Drogen Glücksspiel Computerspiele und Internetsucht Suchtstoffübergreifende Themen Presse Kontakt und Service Sie sind hier Startseite Presse Termine der Drogenbeauftragten Lesung 10 6 15 Termine Lesung mit Erfolgsautorin Anne Philippi Giraffen Roman Anne Philippi liest Auszüge aus ihrem Roman Im Nachgang folgt eine moderierte Diskussionsrunde mit der Schriftstellerin und der Drogenbeauftragten über die literarische Auseinandersetzung mit dem Thema Drogenmissbrauch und Koabhängigkeit Wann Mittwoch 10 Juni 2015 von 18 00 Uhr bis ca 19 30 Uhr Wo Bundesministerium für Gesundheit Presseraum Friedrichstraße 108 10117 Berlin Wer Anne Phillipi Autorin des Romans Giraffen Marlene Mortler MdB Drogenbeauftragte der Bundesregierung Gegen 19 30 Uhr Ende der Diskussionsrunde und Get Together bei alkoholfreien Getränken Es handelt sich um eine öffentliche Veranstaltung der Eintritt ist frei Über einen Terminhinweis in Ihren Medien würden wir uns freuen Besucher melden sich wenn möglich unter der u a E Mail Adresse zur Lesung an Eine Anmeldung für Journalisten ist erforderlich Ihre Antwort faxen Sie bitte an 030 20640 4960 oder schicken Sie uns eine E Mail an andreas deffner bmg bund de veröffentlicht am 22 05 2015

    Original URL path: http://drogenbeauftragte.de/presse/termine-der-drogenbeauftragten/lesung-10615.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Schulbesuch_Suchtmobil - Drogenbeauftragte
    heranwachsen können die die Risiken von Suchtmitteln richtig einschätzen können Mehr erfahren Pressemeldungen PRESSEMITTEILUNG 07 Februar 2016 Fasching und Karneval bewusst genießen PRESSEMITTEILUNG 05 Februar 2016 Safer Internet Day 2016 PRESSEMITTEILUNG 01 Februar 2016 Start der DAK Kampagne Hauptnavigation Drogenbeauftragte Drogen und Sucht Alkohol Tabak Medikamente Illegale Drogen Glücksspiel Computerspiele und Internetsucht Suchtstoffübergreifende Themen Presse Kontakt und Service Sie sind hier Startseite Presse Termine der Drogenbeauftragten Schulbesuch Suchtmobil Termine Besuch des Best Sabel Bildungszentrum in Berlin Mitte mit Herrn Kiehl vom Suchtmobil Auf Initiative von Frau Mortler trafen sich am 24 April 2015 die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Marlene Mortler und Wolfgang Kiehl vom Suchtmobil am Best Sabel Bildungszentrum in Berlin Mitte Ziel dieses Treffens war es Herrn Kiehl und seine mobile Suchtprävention persönlich kennenzulernen Die Arbeit von Herrn Kiehl wurde bereits als Projekt des Monats April auf der Internetpräsenz der Drogenbeauftragten der Bundesregierung vorgestellt Vor rund 100 begeisterten Schülerinnen und Schülern hielt Herr Kiehl einen sehr mitreißenden Vortrag zur Suchtprävention Sein Ansatz Prävention durch Gespräch erreichte die Zuhörerinnen und Zuhörer und regte zum intensiven Gedankenaustausch an veröffentlicht am 29 04 2015 Artikel drucken Herr Kiehl Suchtmobil und Frau Mortler begrüßen sich vor der Schule Bild vergrößern Herr Kiehl Suchtmobil berichtet

    Original URL path: http://drogenbeauftragte.de/presse/termine-der-drogenbeauftragten/schulbesuch-suchtmobil.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive

  • Besuch der Länder Kolumbien und Uruguay - Drogenbeauftragte
    Februar 2016 Start der DAK Kampagne Hauptnavigation Drogenbeauftragte Drogen und Sucht Alkohol Tabak Medikamente Illegale Drogen Glücksspiel Computerspiele und Internetsucht Suchtstoffübergreifende Themen Presse Kontakt und Service Sie sind hier Startseite Presse Termine der Drogenbeauftragten Besuch der Länder Kolumbien und Uruguay Termin Besuch der Länder Kolumbien und Uruguay Vom 6 bis 13 Februar 2015 besuchte die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Marlene Mortler MdB die Länder Kolumbien und Uruguay um sich über die drogenpolitische Situation in diesen Ländern zu informieren sowie um am hochrangigen Treffen der Europäischen Union mit den lateinamerikanischen Staaten EU CELAG am 11 und 12 Februar in Montevideo teilzunehmen Die Drogenbeauftragte unterstrich dort die Schwerpunktsetzung Deutschlands zur Förderung der alternative Entwicklung in der internationalen Zusammenarbeit Ziel der Besuchsreise in Kolumbien war der Ausbau und eine engere Kooperation in der ländlichen Entwicklungszusammenarbeit zwischen Deutschland und Kolumbien und zur Förderung der Alternativen Entwicklung AE in den Drogenanbaugebieten des Landes Diese sollte mit dem Abschluss einer gemeinsamen Absichtserklärung zwischen Deutschland und Kolumbien zur Initiierung von Entwicklungsprojekten in der AE und zur weiteren Kooperation in der drogenpolitischen Ausrichtung des Landes zu einem mehr entwicklungsbezogenen Ansatz in der Drogenpolitik unterstrichen werden Absichtserklärung PDF Datei PDF 116 KB veröffentlicht am 18 02 2015 Artikel drucken Unterschreiben

    Original URL path: http://drogenbeauftragte.de/presse/termine-der-drogenbeauftragten/besuch-der-laender-kolumbien-und-uruguay.html (2016-02-16)
    Open archived version from archive



  •