archive-de.com » DE » D » DOMKAMMER-MUENSTER.DE

Total: 80

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Domkammer St.-Paulus-Dom Münster - Messgewand II
    Agnes Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen Horstmarer Pauluspokal Messkelch Hellblaue Kasel Messgewand Grundstoff Italien 15 Jahrhundert Borten Köln 1450 Die auf den braunen Samt aufgelegten kreuzförmigen Borten sind in Häutchengold gefertigt einer Stoffart bei der die Darmhaut von Rindern mit reinem Gold beschlagen um eine Seidenseele gelegt und dann verwebt wurde Im Zentrum des Kreuzes sieht man die gestickte Figur des Christus als Schmerzensmann mit Lanze und Essigschwammstab In

    Original URL path: http://www.domkammer-muenster.de/index.php?mySID=c0fc58c1dac1e31e90a097811febd875&cat_id=16526 (2016-05-01)
    Open archived version from archive


  • Domkammer St.-Paulus-Dom Münster - Dalmatik
    Messgewand II Dalmatik Aufsatz des ehemaligen Johannesaltars Hl Agnes Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen Horstmarer Pauluspokal Messkelch Hellblaue Kasel Dalmatik Grundstoff Italien um 1500 Borten Brüssel um 1520 Dalmatiken waren die Gewänder der dem Priester bei der Messfeier assistierenden Diakone Dieser außergewöhnlich kostbare Goldbrokatstoff auf rotem Grund ist verziert mit Borten in Seidenstickerei aus dem im 15 und 16 Jahrhundert hochbedeutenden künstlerischen Zentrum Brüssel Die Borten zeigen Heilige in

    Original URL path: http://www.domkammer-muenster.de/index.php?mySID=c0fc58c1dac1e31e90a097811febd875&cat_id=16527 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Domkammer St.-Paulus-Dom Münster - Aufsatz des ehemaligen Johannesaltars
    und Stola aus rotgrünem Samtbrokat Christus auf dem kalten Stein Messgewand II Dalmatik Aufsatz des ehemaligen Johannesaltars Hl Agnes Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen Horstmarer Pauluspokal Messkelch Hellblaue Kasel Aufsatz des ehemaligen Johannesaltars Kilian Wegeworth Münster 1537 Der prachtvolle Altar zeigt auf einer wie in die Landschaft geschobenen Bühnenarchitektur Christus mit der Weltkugel zwischen Johannes dem Täufer und Johannes Evangelist Die drei Hauptfiguren und weitere Figuren und Szenen sind

    Original URL path: http://www.domkammer-muenster.de/index.php?mySID=c0fc58c1dac1e31e90a097811febd875&cat_id=16528 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Domkammer St.-Paulus-Dom Münster - Hl. Agnes
    dem kalten Stein Messgewand II Dalmatik Aufsatz des ehemaligen Johannesaltars Hl Agnes Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen Horstmarer Pauluspokal Messkelch Hellblaue Kasel Hl Agnes Münster um 1536 Die prächtig in Silber und teilvergoldetem Silber gestaltete Reliquienfigur der Hl Agnes wurde von dem berühmten Domherren Rudolf von Langen gestiftet In ihrer modischen Kleidung erscheint die Heilige wie eine reiche Bürgerfrau der Zeit Das Lamm Symbol Christi und der Ring Hochzeitsring

    Original URL path: http://www.domkammer-muenster.de/index.php?mySID=c0fc58c1dac1e31e90a097811febd875&cat_id=16529 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Domkammer St.-Paulus-Dom Münster - Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen
    Sibyllen Horstmarer Pauluspokal Messkelch Hellblaue Kasel Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen Hermann tom Ring um 1557 1566 Auch Weissagungen großer Gestalten des Heidentums der Propheten und Sibyllen wurden im Mittelalter und der frühen Neuzeit in der christlichen Kirche als Hinweis auf die Schöpfung Gottes die Menschwerdung Christi und die Erlösung durch Christus interpretiert Der hier dargestellte Prophet und Astrologe Albumasar wies in seinen Sprüchen auf eine Jungfrau und einen

    Original URL path: http://www.domkammer-muenster.de/index.php?mySID=c0fc58c1dac1e31e90a097811febd875&cat_id=16530 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Domkammer St.-Paulus-Dom Münster - Horstmarer Pauluspokal
    Dalmatik Aufsatz des ehemaligen Johannesaltars Hl Agnes Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen Horstmarer Pauluspokal Messkelch Hellblaue Kasel Horstmarer Pauluspokal Goldschmied Johan Meiners Coesfeld 1651 Der einzigartige große Doppelpokal der von einer Paulusfigur dem Bistumspatron bekrönt wird zeigt eine eingravierte Karte mit allen Orten des ehemaligen Fürstbistums Münster eines Staates der sich von der Lippe bis nach Ostfriesland ausdehnte In der Mitte zu öffnen diente der Pokal wohl in der

    Original URL path: http://www.domkammer-muenster.de/index.php?mySID=c0fc58c1dac1e31e90a097811febd875&cat_id=16506 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Domkammer St.-Paulus-Dom Münster - Messkelch
    Samtbrokat Christus auf dem kalten Stein Messgewand II Dalmatik Aufsatz des ehemaligen Johannesaltars Hl Agnes Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen Horstmarer Pauluspokal Messkelch Hellblaue Kasel Messkelch Danzig Meister CF um 1700 20 Dieser barocke Kelch ist für die feierliche Heilige Messe besonders reich gestaltet Der Fuß in Form eines sogenannten Sechspasses zeigt subtil ausgeführte Figurenreliefs Christus am Kreuz und Heilige Der birnenförmige Trageknauf ist mit Engelköpfchen geschmückt Die sogenannte

    Original URL path: http://www.domkammer-muenster.de/index.php?mySID=c0fc58c1dac1e31e90a097811febd875&cat_id=16531 (2016-05-01)
    Open archived version from archive

  • Domkammer St.-Paulus-Dom Münster - Hellblaue Kasel
    Messgewand und Stola aus rotgrünem Samtbrokat Christus auf dem kalten Stein Messgewand II Dalmatik Aufsatz des ehemaligen Johannesaltars Hl Agnes Zyklus der heidnischen Propheten und Sibyllen Horstmarer Pauluspokal Messkelch Hellblaue Kasel Hellblaue Kasel um 1730 In der Spätbarockzeit werden Stoffe für Messgewänder gewählt die wie in diesem Beispiel mit Blumenranken und Blüten reich und farbenprächtig verziert sind Die Blumen sind als Streublumen verteilt und sehr naturalistisch durchgebildet Das Kaselkreuz dagegen

    Original URL path: http://www.domkammer-muenster.de/index.php?mySID=c0fc58c1dac1e31e90a097811febd875&cat_id=16532 (2016-05-01)
    Open archived version from archive