archive-de.com » DE » D » DNGEV.DE

Total: 446

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG) : Farmgottesdienst-Liveausstrahlung
    Hoachanas Kalender 2016 Suni Kalender 2016 Verein Nachrichten Farmgottesdienst Liveausstrahlung Farmgottesdienst Liveausstrahlung 08 09 09 30 Uhr Live Ausstrahlung ZDF Namibia Evangelischer Gottesdienst Cheers Micha 08 09 2013 Namibia Farmgottesdienst evangelisch Ansprechpartner in Pfarrerin Elke Rudloff Pfarrerin Elke Rudloff Senderbeauftragte für ZDF Gottesdienste Telefon 069 580 98 179 Sekretariat Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann Pfarrer Stephan Fritz Pfarrer

    Original URL path: http://dngev.de/verein/nachrichten/370-farmgottesdienst-liveausstrahlung (2016-04-24)
    Open archived version from archive


  • Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG) : DNG-Bezirkstreffe in Bonn
    Namibia 23 Jahre nach der Unabhängigkeit Dr Thomas Christiansen ist Akademischer Rat am Institut für Geographie der Justus Liebig Universität Gießen Von 2006 bis Ende 2009 war er als Professor für Land Management am Department of Land Management des Polytechnic of Namibia tätig Der Raum in der Bonn International School wird uns freundlicherweise von dem Schulleiter der BIS Herrn Dr Chris Müller einem gebürtigen Namibier zur Verfügung gestellt Da auf

    Original URL path: http://dngev.de/verein/nachrichten/369-dng-bezirkstreffe-in-bonn (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG) : Lokale DNG-Stammtische Sachsen
    zwei dort am stärksten vertretenen Gebieten Chemnitz und Dresden beides Sachsen kleinere Stammtische statt Da rechtzeitig ausreichend Plätze in den Restaurants reserviert werden müssen bittet Herr Mehner der sich dankenswerter Weise um die Organisation der Veranstaltungen kümmert um eine Anmeldung Lokaler DNG Stammtisch in Chemnitz Wann 28 08 2013 19 h Wo Gaststätte Ausspanne Chemnitz www pension ausspanne de Kategorie Namibia Stammtische Beschreibung Erfahrungsaustausch über Namibia im kleinen Kreis Anmeldung

    Original URL path: http://dngev.de/verein/nachrichten/368-lokale-dng-stammtische-sachsen (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG) : Autorenlesung in Frankfurt
    der Stadtteilbibliothek Rödelheim Radilostrasse 17 19 60489 Frankfurt http www stadtbücherei frankfurt de Aus der Handlung Auf einer Farm hundertfünfzig Kilometer außerhalb von Windhoek An einem Bohrloch liegt der erschossene Farmer Rodenstein Ein Raubüberfall wie so viele in der Gegend denkt Kriminalinspektorin Clemencia Garises als sie am Tatort eintrifft Doch bald erkennt sie dass auch politische Interessen eine gewichtige Rolle spielen Zu allem Überfluss scheint Clemencias Bruder Melvin an dem Überfall und Mord beteiligt gewesen zu sein Im Bemühen seine Unschuld zu beweisen und die politischen Intrigen aufzuklären riskiert Clemencia Karriere und eigenes Leben Über den Autor Bernhard Jaumann wurde 1957 in Augsburg geboren Er studierte in München und war zehn Jahre Lehrer für Deutsch Geschichte und Italienisch Er lebt in Bad Aibling Bisher erschienen Hörsturz Sehschlachten Handstreich Duftfallen Saltimbocca Friedrich Glauser Krimipreis 2003 Die Vipern von Montesecco Die Drachen von Montesecco sowie Die Augen der Medusa Deutscher Krimipreis 2009 Für seinen Kurzkrimi Schnee an der Blutkuppe erhielt er 2008 den Friedrich Glauser Preis für Kurzgeschichten Die Stunde des Schakals ist der erste Roman um die namibische Kriminalinspektorin Clemencia Garises er wurde mit dem Deutschen Krimipreis 2011 ausgezeichnet Im Anschluss lädt die DNG Rhein Main Sie zu einem lockeren Austausch

    Original URL path: http://dngev.de/verein/nachrichten/367-autorenlesung-in-frankfurt (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG) : Namibische Filme im Internet
    wir fördern Namibiamagazin Blog Kontakt Sitemap Kalender 2016 Benefizkalender Namibia 2016 CLaSH Kalender 2016 Hoachanas Kalender 2016 Suni Kalender 2016 Verein Nachrichten Namibische Filme im Internet Namibische Filme im Internet Eine Auswahl von namibischen Filmen kann man sich auf der

    Original URL path: http://dngev.de/verein/nachrichten/365-nambische-filme-im-internet (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG) : Seminar zum Batterien-Recycling in Afrika
    16 Uhr und Freitag 20 September 2013 bis 15 Uhr Ort Ingenieurschule in Düsseldorf Fachbereich Elektrotechnik Josef Gockeln Str 9 40474 Düsseldorf Golzheim Zielgruppe sind neben Studenten der Ingenieurwissenschaften und Vertreter von Entwicklungs NRO s welche vielleicht auch schon in Afrika gedacht haben was denn mit all den vielen Batterien passiert die dort im Einsatz sind Die bisherige Antwort ist einfach nichts sie werden in die Landschaft gemüllt Wir denken dies muß sich ändern Auf dem Seminar berichten Arwed Milz von LHL über Erfahrungen in Burkina Faso vgl auch E Z Nr 6 2013 S 256 Tobias Schleicher von Projekten des Öko Instituts Freiburg in Ghana und Ägypten und Regina Kohlmeyer und Christian Lehmann vom Bundesumweltamt informieren wie Batterie Recycling funktioniert Fakt ist dass bisher fast nirgends in Afrika ein fachgerechtes Batterie Recycling existiert Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei Wir sind gerne behilflich günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Düsseldorf zu finden Wir bitten um Anmeldung Lernen Helfen Leben e V Büro Düsseldorf c o Heinz Rothenpieler Postfach 260124 40094 Düsseldorf Tel Fax 0211 312608 Email Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann Das vollständige Programm und weitere Informationen finden sich auf

    Original URL path: http://dngev.de/verein/nachrichten/364-seminar-zum-batterien-recycling-in-afrika (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG) : Tammy Hoth, Direktorin von AfriCat zu Besuch in Deutschland
    Conservation Programme CCCP Zerstörte Zäune am Etosha Park und angrenzende Tierschutzgebiete werden repariert und überwacht Um die Löwenpopulation und deren Routen zu kontrollieren werden die Tiere nach Möglichkeit betäubt und mit GPS Sendehalsbändern versehen Somit kann AfriCat die Farmer warnen wenn Löwen in der Nähe der Farmen bzw der Kraals auftauchen Dazu braucht es Sponsoren Spenden Mitgliedsbeiträge Auch für die Unterstützung der größtenteils schwarzen Farmer Communal Farmers werden Gelder benötigt Diese Farmer deren Farmen in der Wildnis liegen erleiden hauptsächlich durch Löwen und Gefleckte Hyänen große Verluste AfriCat hält z B regelmäßige Meetings mit den Farmern ab um Wege zum Schutz für das Vieh aufzuzeigen wie da sind der Bau von Kraals in die die Tiere nachts gebracht werden so wie auch althergebrachte Hütemethoden wieder einzuführen Außer durch Rat und finanzielle Unterstützung wird den Farmern auch tatkräftig durch Mitarbeiter von AfriCat und ebenfalls durch Jugendgruppen also den Farmern von morgen geholfen Eben Conservation through Education Diese Jugendlichen erfahren auf diesem Wege dass nicht wie bisher geglaubt nur ein toter Löwe ein guter Löwe ist sondern dass es ein schützenwertes Tier ist Das Überleben des Löwen wie anderer Carnivoren hängt ab vom Wert des Tieres für diejenigen deren Lebensraum sie teilen Das ist nur durch Bildung und den Tourismus zu erreichen Bildung ist vorrangig kann aber erst nach einiger Zeit bewertet werden Wenn jedoch durch Foto Tourismus die Löwen zu einem Lebensunterhalt beitragen würde das helfen den Lebensstandard der betroffenen Farmer zu erhöhen 1996 wurde der Löwe zur geschützten Art erklärt Letzte Schätzungen ergaben eine Zahl von nur noch 600 1000 Löwen in Namibia mit abnehmender Tendenz Nur noch im Norden Namibias incl ENP gibt es freilebende Löwen Besonders schützenswert werden diese Tiere dadurch dass es eine der wenigen FIV freie Katzen Aids Populationen in Afrika ist AfriCat ist auch Heimat

    Original URL path: http://dngev.de/verein/nachrichten/363-tammy-hoth-direktorin-von-africat-zu-besuch-in-deutschland (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V. (DNG) : Hilfe für den Hoachanas Children Fund
    ich wegen der gesundheitlichen Probleme meines Mannes leider auch in diesem Herbst nicht sicherstellen ob ich nach Namibia Hoachanas reisen kann um all die vielen Aufgaben zu erledigen die am Jahresende anfallen Patenkinder treffen und fotografieren Briefe entgegennehmen Geschenke verteilen die Kleider und Schuhgrößen der Patenkinder für die Bestellung der Schuluniformen im kommenden Jahr feststellen und aufschreiben mit den Kindern bei der Arche in Suppenküchen und dem Senfkornprojekt Zeit verbringen Kassenbücher überprüfen und vieles mehr Deshalb wieder meine dringende Bitte Gibt es Menschen die im September Oktober Zeit Lust und Geld aufbringen können einige dieser Aufgaben ehrenamtlich zu übernehmen Da Sie auch ein Auto anmieten müssten um von der Bitterwasser Lodge nach Hoachanas zu kommen 8km wäre es praktisch wenn Sie zu zweit oder zu dritt dort sein könnten An Kosten müssten Sie den Flug den Aufenthalt in der Bitterwasser Lodge zu Sonderkonditionen und die Automiete rechnen Meine Flüge buche ich bei Frau Monika Senger Diese E Mail Adresse ist gegen Spambots geschützt JavaScript muss aktiviert werden damit sie angezeigt werden kann und werde immer sehr gut betreut Ich würde Sie wieder zu einem Treffen einladen um die Aufgaben zu besprechen Bitte setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung

    Original URL path: http://dngev.de/verein/nachrichten/362-hilfe-fuer-den-hoachanas-children-fund (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •