archive-de.com » DE » D » DIFU.DE

Total: 1338

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Methoden | DIFU
    Christa Böhme Wissenschaftlerin des Bereichs Stadtentwicklung Recht Soziales und Thomas Preuß Wissenschaftler des Bereichs Umwelt dazu auf mehr Umweltgerechtigkeit in unseren Städten zu schaffen Das Heft 3 2015 behandelt zudem viele aktuelle kommunalrelevante Themen Neben Forschungsergebnissen und Neuerscheinungen des Instituts informiert die Zeitschrift über neue Forschungsprojekte sowie Fortbildungsangebote und berichte rund um das Thema Stadt Weiterlesen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 03 Juni 2015 Difu Berichte die Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik Difu erschienen In der Rubrik Standpunkt regen die Difu Wissenschaftlerinnen Ricarda Pätzold und Dr Bettina Reimann einen Perspektivenwechsel im Umgang mit Flüchtlingen an Wie immer behandeln die Beiträge aktuelle und kommunalrelevante Themen Neben Forschungsergebnissen und kürzlich erschienenen Publikationen des Instituts informiert die Zeitschrift u a über neue Difu Forschungsprojekte Fortbildungsberichte und Veranstaltungen rund um das Thema Stadt Weiterlesen MS Wissenschaft unter dem Motto Zukunftsstadt in rund 40 deutschen Städten unterwegs Medieninformation vom 14 April 2015 Das Deutsche Institut für Urbanistik Difu ist an Bord mit einer Umfrage nach den Zukunftsvisionen der Stadtbewohner präsent Liegeplätze Bamberg Berlin Mitte Berlin Tegel Bingen Bo Weiterlesen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 08 Juli 2014 Difu Berichte 2 2014 aktuelle Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik Difu erschienen Der Standpunkt mit dem Titel Smart City Herausforderung für die Stadtentwicklung stammt diesmal aus der Feder von Difu Wissenschaftler Jens Libbe Weiterlesen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 31 März 2014 Difu Berichte 1 2014 aktuelle Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik Difu erschienen Der Standpunkt mit dem Titel Zum integrierten Handeln auf allen Ebenen gibt es keine Alternative stammt diesmal aus der Feder von Difu Institutsleiter Martin zur Nedden Weiterlesen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 17 Dezember 2013 Difu Berichte aktuelle Vierteljahreszeitschrift des Deutschen

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/methoden.html?typ[1]=pressemitteilung (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Methoden | DIFU
    Transfer im Themenfeld erfolgt mit finanzieller Unterstützung des Asyl Migrations und Integrationsfonds AMIF der EU des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge BAMF und des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration Weiterlesen PartKommPlus Forschungsverbund für gesunde Kommunen Laufzeit 2015 bis 2018 Es ist ein wichtiges politisches Ziel der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland die Gesundheit der Bevölkerung zu fördern Integrierte kommunale Strategien der Gesundheitsförderung spielen dabei eine zentrale Rolle Integriert heißt insbesondere dass alle für die Gesundheit relevanten Akteure in der Kommune zusammenarbeiten um ihre Aktivitäten und Angebote auf einander abzustimmen Weiterlesen Mobilfunkjahresgutachten 2015 und 2017 Laufzeit 2015 bis 2017 Das Deutsche Institut für Urbanistik Difu führt seit 2002 im Auftrag des Informationszentrums Mobilfunk IZMF e V regelmäßige Umfragen in Städten und Gemeinden zum Thema Mobilfunk durch Weiterlesen Kriminalprävention für ein sicheres Wohnumfeld Transdisziplinäre Sicherheitsstrategien für Polizei Wohnungsunternehmen und Kommunen transit Laufzeit 2013 bis 2016 Das Gesamtvorhaben soll dazu beitragen Sicherheitsstrategien von Polizei Wohnungsunternehmen und Kommunen als Endnutzern transdisziplinär zu erarbeiten Es konzentriert sich auf Fragen der Alltags Sicherheit in der Stadt und dabei besonders auf den engeren Wohnbereich und das weitere Wohnumfeld Das Teilvorhaben ist ausgerichtet auf die kommunalen Akteure als eine Untergruppe der Akteure die für die Sicherheitswahrnehmung und Sicherheitsproduktion in den Städten von Bedeutung ist Weiterlesen Baukulturbericht 2016 17 Laufzeit 2015 bis 2016 Die Bundesstiftung Baukultur hat das Deutsche Institut für Urbanistik Difu beauftragt an der Erstellung des Baukulturberichts 2016 17 mitzuwirken Unterstützt wird das Difu bei der Bearbeitung von der Planungsgruppe Stadt und Dorf Nachdem der Vorgängerbericht welcher ebenfalls vom Difu in Zusammenarbeit mit der TU Berlin bearbeitet wurde den Fokus auf Baukultur in Groß Städten gelegt hat werden nun mit dem Schwerpunkt Land kleine und mittlere Städte sowie ländliche Räume zum Gegenstand der Betrachtung Weiterlesen Monitor Nachhaltige Kommune Laufzeit 2015 bis 2016 Beteiligungsverfahren bei umweltrelevanten

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/methoden.html?typ[2]=projekt (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Methoden | DIFU
    Kommunalpanel 2015 Dr Stefan Schneider Dr Busso Grabow Dipl Soz Detlef Landua Mitarb Sylvana Lange Mitarb Klaus Dieter Beißwenger Mitarb KfW Bankengruppe Hrsg Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 101 S zahlreiche Tabellen und Abbildungen ISSN 2191 4826 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Nutzungsmischung und soziale Vielfalt im Stadtquartier Bestandsaufnahme Beispiele Steuerungsbedarf Endbericht Prof Dipl Ing Martin zur Nedden Prof Dr Arno Bunzel Dipl Ing Ricarda Pätzold Dipl Ing Wolf Christian Strauss Prof Dr Guido Spars Dr Roland Busch Michael Heinze Anja Müller Ministerium für Bauen Wohnen Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein Westfalen Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 140 S zahlreiche vierfarbige Abbildungen und Fotos Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Ein Tag in deiner Stadt der Zukunft Ergebnisse aus der Difu Umfrage im Rahmen der Ausstellung Zukunftsstadt im Wissenschaftsjahr 2015 Dipl Geogr Jan Walter Marco Helmut Peters M A Lara Falkenberg B A Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 18 S 10 Abb Zum Warenkorb hinzufügen Planspiel Lärmaktionsplanung im Rahmen des Masterplans Umwelt und Gesundheit NRW Abschlussbericht Dipl Ing agr Thomas Preuß Projektleitung Dipl Geogr Kathrin Schormüller Dipl Ing Antje Janßen LK Argus GmbH Ministerium für Klimaschutz Umwelt Landwirtschaft Natur und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein Westfalen Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 86 S 12 Abb 9 Tab Zum Warenkorb hinzufügen Akzeptanz von Grauwasserbehandlung und Wärmerückgewinnung im Wohnungsbau Ergebnisse einer qualitativen Bewohnerbefragung Tomas Hefter Barbara Birzle Harder Jutta Deffner Veröffentlichungsangaben Forschungsverbund netWORKS 2015 44 S netWORKS Paper Nr 27 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Elektromobilität in Kommunen ein Stimmungsbild Ergebnisse der Difu Städtebefragung 2014 Dipl Geogr Anne Klein Hitpaß Projektleitung Dipl Ing Ricarda Pätzold Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur Hrsg NOW Nationale Organisation Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie GmbH Erstellung und Koordination KJ Beckmann ProStadt Berlin Beratung Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 60 S zahlreiche Grafiken Preis kostenlos Zum Warenkorb hinzufügen Intelligente und multifunktionelle Infrastruktursysteme für eine zukunftsfähige Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Zwischenergebnisse aus den

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/methoden.html?typ[3]=publikation (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Methoden | DIFU
    2017 in nationales Recht umzusetzen Weiterlesen Wissenschaftliche Koordinierung der BMBF Fördermaßnahme Intelligente und multifunktionelle Infrastruktursysteme für eine zukunftsfähige Wasserversorgung und Abwasserentsorgung WK INIS Laufzeit 2013 bis 2016 Die Folgen des Klimawandels und eine veränderte Demografie stellen weltweit neue Anforderungen an eine nachhaltige Bewirtschaftung von Wasserressourcen Dies stellt in Deutschland die Infrastrukturen der Wasserversorgung und der Abwasserentsorgung vor erhebliche Herausforderungen da die Anpassungsfähigkeit der teilweise veralteten Systeme verbessert und neue flexible Lösungen entwickelt werden müssen Weiterlesen Bundeswettbewerb Gesund älter werden in der Kommune bewegt und mobil Laufzeit 2015 bis 2016 Am 26 Mai 2015 hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung den Bundeswettbewerb Gesund älter werden in der Kommune bewegt und mobil ausgelobt Der Wettbewerb hat die Bewegungs und Mobilitätsförderung bei älteren Menschen als Schwerpunktthema Unterstützt wird der Wettbewerb vom Verband der Privaten Krankversicherungen und den kommunalen Spitzenverbänden Weiterlesen Stadt der Zukunft Tendenzen Potenziale und Visionen Laufzeit 2015 bis 2016 Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2015 Zukunftsstadt des BMBF hat das Difu eine Umfrage als Exponat für das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft entwickelt Die Befragung beinhaltet wichtige städtische Zukunftsthemen wie Wohnen Arbeiten Einkaufen Mobilität und öffentlicher Raum Die Umfrage wurde im September 2015 abgeschlossen insgesamt haben in einem Zeitraum von knapp sechs Monaten über 6 600 Personen die Befragung durchgeführt Weiterlesen URBANE VISIONEN Die Wissensshow zur Stadt von morgen im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2015 Zukunftsstadt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung Laufzeit 2015 bis 2016 Um die Wissenschaftskommunikation anzuregen werden im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2015 Zukunftsstadt sechs interaktive Wissensshows an unterschiedlichen Orten in Deutschland durchgeführt Weiterlesen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 14 Januar 2016 Difu Berichte Vierteljahreszeitschrift des Difu mit Special Flüchtlinge und Asylsuchende in Kommunen erschienen Das Heft greift viele aktuelle kommunalrelevante Themen auf Neben Forschungsergebnissen und Neuerscheinungen des Instituts informiert die kostenfrei erhältliche Zeitschrift u a über

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/methoden.html?page=1 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Methoden | DIFU
    und Abbildungen ISSN 2191 4826 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Nutzungsmischung und soziale Vielfalt im Stadtquartier Bestandsaufnahme Beispiele Steuerungsbedarf Endbericht Prof Dipl Ing Martin zur Nedden Prof Dr Arno Bunzel Dipl Ing Ricarda Pätzold Dipl Ing Wolf Christian Strauss Prof Dr Guido Spars Dr Roland Busch Michael Heinze Anja Müller Ministerium für Bauen Wohnen Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein Westfalen Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 140 S zahlreiche vierfarbige Abbildungen und Fotos Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Ein Tag in deiner Stadt der Zukunft Ergebnisse aus der Difu Umfrage im Rahmen der Ausstellung Zukunftsstadt im Wissenschaftsjahr 2015 Dipl Geogr Jan Walter Marco Helmut Peters M A Lara Falkenberg B A Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 18 S 10 Abb Zum Warenkorb hinzufügen Fortbildung zu allen Themen rund um die Stadt Difu Fortbildungsprogramm 2016 Medieninformation vom 22 Oktober 2015 Berlin Umfangreich sind die Aufgaben der Kommunen vielfältig das Themenspektrum der Difu Fortbildungen Kommunen müssen auf veränderte Rahmenbedingungen reagieren richtige Entscheidungen treffen effektiv handeln Dies erwarten die Bürgerinnen und Bürger und die kommunale Kassenlage erfordert es Das Deutsche Institut für Urbanistik greift in seinem Fortbildungsprogramm 2016 aktuelle kommunalrelevante Themen auf Weiterlesen Chemnitz Koordinierte Unternehmensbefragung Laufzeit seit 2015 Die Chemnitzer Wirtschaftsförderungs und Entwicklungsgesellschaft mbH CWE hat das Deutsche Institut für Urbanistik Difu beauftragt Ende 2015 eine Unternehmensbefragung durchzuführen Dabei geht es um die Bewertung der Standortbedingungen der Servicequalität der Wirtschaftsförderung sowie um mögliche Verbesserungsvorschläge Die Ergebnisse der Befragung dienen in erster Linie dazu die Angebote der Wirtschaftsförderung auf die Bedarfe der Unternehmen zuzuschneiden Weiterlesen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 22 September 2015 Difu Berichte die Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik Difu erschienen In der Rubrik Standpunkt rufen Christa Böhme Wissenschaftlerin des Bereichs Stadtentwicklung Recht Soziales und Thomas Preuß Wissenschaftler des Bereichs Umwelt dazu auf mehr Umweltgerechtigkeit in unseren Städten zu schaffen

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/methoden.html?page=2 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Methoden | DIFU
    Bo Weiterlesen Einfach miteinander reden Ein Kommunikationsprojekt im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik Laufzeit 2013 bis 2015 Der letzte Projektaufruf der Nationalen Stadtentwicklungspolitik des damals noch Bundesministeriums für Verkehr Bau und Stadtentwicklung BMVBS im Jahr 2013 hat Stadtentwicklung und Wirtschaft in den Fokus gerückt Weiterlesen Intelligente und multifunktionelle Infrastruktursysteme für eine zukunftsfähige Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Zwischenergebnisse aus den INIS Projekten Dr Ing Darla Nickel Bearb u a Bearb Deutsches Institut für Urbanistik Hrsg Bundesministerium für Bildung und Forschung Förd Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2015 48 S vierfarbig zahlreiche Abbildungen und Fotos Preis kostenlos Zum Warenkorb hinzufügen Kommunaler Klimaschutz 2014 Wettbewerb Die Preisträger und ihre Projekte Anna Hogrewe Fuchs Bearb Dipl Geogr Anna Kristin Jolk Bearb Sigrid Künzel Bearb Dipl Geogr Kathrin Schormüller Bearb Ulrike Vorwerk M A Bearb Dipl Geogr Franziska Wittkötter Bearb Service und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz beim Deutschen Institut für Urbanistik Difu Hrsg Veröffentlichungsangaben Service und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz 2015 116 S vierfarbig zahlreiche Fotos und Abbildungen Preis kostenlos Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Koordinierte Unternehmensbefragung Laufzeit 2014 bis 2015 Für die strategische Ausrichtung einer aktiven Wirtschaftsförderung sind die Standortbewertungen und anforderungen der in den Kommunen ansässigen Unternehmen von zentraler Bedeutung Um diese zu ermitteln bedarf es eines systematischen Dialogs mit der Wirtschaft Da dieser aus Kapazitätsgründen nur bei einem Bruchteil der Unternehmen durch persönliche Gespräche geführt werden kann sind breit angelegte Unternehmensbefragungen unverzichtbare Bestandteile dieses Dialogs Weiterlesen Neues Wohnen Gemeinschaftliche Wohnformen bei Genossenschaften Laufzeit 2012 bis 2014 Wohnformen Leistungsformen und Konzepte in gemeinschaftlichen Wohnprojekten sind vielfältig Sie reichen vom Leben und Arbeiten unter einem Dach über generationenübergreifenden Wohnformen bis zu Gruppenwohnprojekten für Menschen mit besonderen Bedarfen Gemeinsam ist allen das Erproben innovativer Formen des Zusammenlebens im Spannungsfeld zwischen Privatsphäre und Gemeinschaft zwischen Eigensinn und Gemeinsinn Ihre Zahl ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen Dies gilt auch für Projekte die genossenschaftlich

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/methoden.html?page=3 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Methoden | DIFU
    und Raumforschung BBSR im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung BBR Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Difu Papers 2014 16 S Preis 5 00 Schutzgebühr Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Baukulturbericht 2014 15 Gebaute Lebensräume der Zukunft Fokus Stadt Dipl Ing Daniela Michalski Projektleitung Dipl Ing Wolf Christian Strauss Bearb Prof Dr Arno Bunzel Bearb Bundestiftung Baukultur Hrsg TU Berlin Institut für Stadt und Regionalplanung Koop Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2014 132 S vierfarbig zahlreiche Abbildungen Grafiken und Fotos ISBN 978 3 88118 535 6 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Gutachten 2013 zur Umsetzung der Zusagen der Selbstverpflichtung der Mobilfunkbetreiber Ina Birk Dr Busso Grabow Dipl Sozialwiss Antje Seidel Schulze Herausgeber Deutsches Institut für Urbanistik im Auftrag des Informationszentrum Mobilfunk e V IZMF Gutachter Deutsches Institut für Urbanistik Ina Birk Busso Grabow Antje Seidel Schulze Schlange und Co GmbH Joachim Schlange Christopher Haasen Thilo Wüppenhorst Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2014 114 S Zum Warenkorb hinzufügen KfW Kommunalpanel 2010 2014 Laufzeit 2010 bis 2014 Ziel des KfW Kommunalpanels ist es ein klares Bild zur Selbsteinschätzung der finanziellen Situation der Investitionen des Investitionsrückstands sowie der Finanzierungsbedarfe der Kommunen zu erhalten um unter anderem die Anpassung und Weiterentwicklung der kommunalen Finanzierungsprodukte der KfW im Interesse der Kommunen vorantreiben zu können Weiterlesen Studie zur städtebaulichen Wirkungsweise des 11 Absatz 3 Baunutzungsverordnung Endbericht Prof Dr Arno Bunzel Projektleitung Dipl Soz Detlef Landua Dipl Ing Wolf Christian Strauss Bundesministerium für Umwelt Naturschutz Bau und Reaktorsicherheit vertreten durch das Bundesinstitut für Bau Stadt und Raumforschung BBSR im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung BBR Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2014 142 S Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 08 Juli 2014 Difu Berichte 2 2014 aktuelle Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik Difu erschienen Der Standpunkt mit dem Titel Smart City Herausforderung für die Stadtentwicklung stammt diesmal aus der Feder von Difu

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/methoden.html?page=4 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Methoden | DIFU
    Difu erschienen Der Standpunkt mit dem Titel Zum integrierten Handeln auf allen Ebenen gibt es keine Alternative stammt diesmal aus der Feder von Difu Institutsleiter Martin zur Nedden Weiterlesen Orientierungen für kommunale Planung und Steuerung Ein Handlungsleitfaden Dr Jens Libbe Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann Mitarb Deutsches Institut für Urbanistik Hrsg Wüstenrot Stiftung Hrsg Veröffentlichungsangaben Edition Difu 13 2014 212 S zahlreiche teils vierfarbige Grafiken und Fotos ISBN 978 3 88118 529 5 Preis 29 00 Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Monitoring Soziale Stadtentwicklung Berlin MSS Überprüfung auf Modifizierungsbedarf und Fortschreibung 2013 Laufzeit im Jahr 2013 Das Monitoring Soziale Stadtentwicklung Berlin dient der Analyse sozialräumlicher Entwicklungen auf kleinräumiger Ebene Es wurde erstmals 1998 im Rahmen der Untersuchung Sozialorientierte Stadtentwicklung erstellt und seit 2006 jährlich durchgeführt Mit der Entwicklung des Monitorings Soziale Stadtentwicklung in Berlin MSS wurde zum Zeitpunkt seiner Erstellung methodische Pionierarbeit geleistet Nach nunmehr 15 Jahren soll im Rahmen dieses Projektes eine Überprüfung auf Modifizierungsbedarf und Fortschreibung 2013 erfolgen Weiterlesen Intelligente und multifunktionelle Infrastruktursysteme für eine zukunftsfähige Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Vorstellung der Verbundprojekte Ziele Projektpartner und geplantes Vorgehen Dr Ing Darla Nickel Bearb u a Bearb Deutsches Institut für Urbanistik Hrsg Bundesministerium für Bildung und Forschung Förd Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2 Aufl 2014 48 S vierfarbig zahlreiche Abbildungen und Fotos kostenlos Preis kostenlos Zum Warenkorb hinzufügen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 17 Dezember 2013 Difu Berichte aktuelle Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik Difu erschienen Der Aufmacher des Heftes ist ein Gastbeitrag aus der Feder von Dr Stephan Articus Hauptgeschäftsführer und Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Städtetages und Vorstand des Vereins für Kommunalwissenschaften e V Alleingesellschafter des Difu sowie von Helmut Dedy Ständiger Stellvertreter des Hauptgeschäftsführers Leiter des Dezernats Finanzen und Vorstand des Vereins für Kommunalwissenschaften e V über die Berufung von Dipl Ing Martin

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/methoden.html?page=5 (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •