archive-de.com » DE » D » DIFU.DE

Total: 1338

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Raum- und Regionalplanung | DIFU
    International Comparison By Werner Heinz Veröffentlichungsangaben Occasional Papers 2000 11 S englisch Zum Warenkorb hinzufügen Perspektiven für ein Europa der Regionen Vortrag auf der gemeinsamen Jahrestagung 1998 Die Region ist die Stadt der Akademie für Raumforschung und Landesplanung und der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung am 24 September 1998 Von Heinrich Mäding Veröffentlichungsangaben Aktuelle Information 1998 8 S deutsch Preis 5 00 Schutzgebühr Zum Warenkorb hinzufügen Major Cities and their Peripheries Frankfurt and the Frankfurt Region By Werner Heinz Veröffentlichungsangaben Occasional Papers 1995 31 S englisch Zum Warenkorb hinzufügen Stadtperspektiven Difu Symposium 1993 Hrsg von Heinrich Mäding Veröffentlichungsangaben Difu Beiträge zur Stadtforschung 10 1994 194 S deutsch ISBN 978 3 88118 174 7 Hinweis Vergriffen Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Raumordnungsplanung quo vadis Dokumentation der Fachtagung Dokumentation der Difu Fachtagung vom 29 März 2011 in Berlin Flyer Weiterlesen Die Geister die ich rief Stadtentwicklung als bürgerschaftliche Aufgabe Seminardokumentation Dokumentation des Difu Seminars vom 10 11 November 2011 in Berlin Programm pdf Weiterlesen Indikatoren Benchmarks Städterankings Zahlenspielerei oder Grundlage informierter Stadtpolitik Seminardokumentation Dokumentation des Difu Seminars vom 03 04 November 2011 in Berlin Programm Weiterlesen Difu Ansprechpartnertreffen 2014 Virtuelle Tagungsmappe 23 24 Juni 2014 in Berlin Programm pdf 161 kB Weiterlesen

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/st-dtebau-stadtentwicklung/raum-und-regionalplanung.html?page=10 (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • Sicherung, Qualifizierung und Entwicklung von Wirtschaftsflächen | DIFU
    in Berlin Die Entwicklung von Wirtschaftsflächen in den Städten steht vor einer Reihe externer wie interner Herausforderungen Die Digitalisierung der industriellen Produktion die mit dem Begriff Industrie 4 0 beschrieben wird verändert die Produktionsabläufe in den Unternehmen Die Gestaltung neuer globaler Wertschöpfungsketten die mit der Internetwirtschaft verbunden werden hat sowohl Unternehmensgründungen zur Folge als auch Veränderungen bei bestehenden Unternehmen Die neuen Dienstleistungsökonomien bieten Wachstumschancen fordern aber gleichzeitig neue Strategien bei der Entwicklung von Gewerbeflächen Dieser Strukturwandel stellt auch neue Anforderungen an Wirtschaftsflächen Wissensbasierte Unternehmen und urbane Produktion benötigen zukunftsfähige Gewerbeflächen die nachhaltig flexibel nutzbar sowie technisch und räumlich hervorragend angebunden sind Gleichzeitig wird die Sicherung und Weiterentwicklung bestehender Wirtschaftsflächen durch konkurrierende Nutzungen beeinflusst An den Rändern bestehender Gewerbestandorte entstehen neue Wohnungen in den Gewerbegebieten werden zunehmend auch soziale Einrichtungen angesiedelt Das Seminar geht den Fragen nach Welche Möglichkeiten der Sicherung Qualifizierung und Entwicklung von Wirtschaftsflächen bestehen für Kommunen Welche Chancen eröffnet der Strukturwandel für die Entwicklung innerstädtischer Wirtschaftsflächen Wie lässt sich eine intelligente Flächenvorratshaltung gestalten Im Seminar sollen Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis zusammengeführt werden In einem World Café besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zwischen den Seminarteilnehmer innen In einer Exkursion werden Praxisbeispiele vorgestellt Zielgruppen Führungs und Fachpersonal aus den

    Original URL path: http://difu.de/veranstaltungen/2016-06-27/sicherung-qualifizierung-und-entwicklung-von.html (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Siedlungsentwicklung
    Fallbeispiele Handlungsansätze unter Nutzung und Weiterentwicklung des Bauplanungs und Umweltrechts 19 Laufzeit 2015 bis 2016 Vor dem Hintergrund andauernder hoher Inanspruchnahme von Freiraum für Siedlungs und Verkehrsflächen hat die Bundesregierung 2002 in der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie das Ziel formuliert die Flächenneuinanspruchnahme bis zum Jahr 2020 auf 30 ha pro Tag zu reduzieren Die Umsetzung des 30 ha Ziels in die einschlägigen gesetzlichen Regelungen u a Weiterlesen 19 Bahnstadt Heidelberg Kurzgutachten 20 Laufzeit seit 2015 Die Bahnstadt Heidelberg ist eine der größten innerstädtischen Entwicklungsmaßnahmen in Deutschland Heidelberg treibt dabei die Entwicklung eines 116 ha großen Areals gemeinsam mit der Entwicklungsgesellschaft Heidelberg seit 2007 voran Mit der Bahnstadt hat Heidelberg die Chance dringend benötigten Wohnraum in einer wachsenden Stadt zu schaffen Gleichzeitig steht die Stadt damit vor der Herausforderung die erforderliche technische und soziale Infrastruktur bereitzustellen Weiterlesen 20 21 Perspektiven großer Wohnsiedlungen 21 Jahrbuch 2015 Kompetenzzentrum Großsiedlungen e V Dipl Ing Ricarda Pätzold 22 Dr Stefan Schneider 23 Dr Busso Grabow 24 Kompetenzzentrum Großsiedlungen e V Hrsg Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 25 2015 180 S vierfarbig zahlreiche Abbildungen und Tabellen ISBN 978 3 00 044463 0 Weiterlesen 21 Warenkorb anzeigen 26 Aus dem Warenkorb entfernen 27 Innovationsgruppe für eine nachhaltige Gewerbegebietsentwicklung im Kontext eines kommunalen und regionalen Landmanagements INGER Definitionsphase 28 Laufzeit 2013 bis 2014 Ziel des Projekts INGER ist es Ansätze zur nachhaltigen Entwicklung Gestaltung und Weiterqualifizierung von Gewerbegebieten zu optimieren und systematisch in stadtweite und regionale Ansätze des nachhaltigen Landmanagements zu integrieren Dies erfolgt durch die transdisziplinäre Zusammenarbeit von Akteuren aus Wissenschaft und Forschung sowie regionaler und kommunaler Verwaltung Immobilienwirtschaft Flächeneigentümern und Nutzern im Rahmen der Innovationsgruppe Weiterlesen 28 Folgekosten der Flächeninanspruchnahme 29 Entwicklung eines Folgekostenrechners für die Siedlungsentwicklung im Freistaat Sachsen Laufzeit 2013 bis 2014 Bevölkerungsrückgang und demografischer Wandel stellen auch in Sachsen viele Gemeinden vor die Aufgabe ihre Siedlungsstrukturen anzupassen In diesem Zusammenhang wird die wirtschaftliche Tragfähigkeit technischer und sozialer Infrastrukturen immer wichtiger Weiterlesen 29 Weiterentwicklung großer Wohnsiedlungen 30 Laufzeit 2013 bis 2014 Umfrage Weiterentwicklung großer Wohnsiedlungen Situation Strategien Maßnahmen Die Studie Weiterentwicklung großer Wohnsiedlungen nimmt die Entwicklungspotentiale der großen im 20 Jahrhundert errichteten Wohnsiedlungen in den Blick Weiterlesen 30 Guiding Principles for Sustainable Mobility GPS 31 im transnationalen Verbund STEPPING STONES Laufzeit 2013 bis 2014 Gemeinsam mit Partnern aus den Niederlanden und Schweden bearbeitet das Difu das Projekt Guiding Principles for Sustainable Mobility GPS im Auftrag der transnationalen Arbeitsgruppe STEPPING STONES Making Mobility Patterns more Sustainable unter dem Dach von Era net Transport einer transnationalen Kooperationsplattform für Forschungsaktivitäten im Bereich Mobilität Weiterlesen 31 1 2 10 3 11 4 12 5 13 6 14 7 15 nächste Seite 10 letzte Seite 15 2016 Deutsches Institut für Urbanistik gGmbH Datenschutz Impressum Quellen URL abgerufen am 13 02 2016 12 34 http difu de themenfelder st dtebau stadtentwicklung siedlungsentwicklung html Verweise 1 http difu de print taxonomy term 666 typ 0 dokument 2 http difu de print taxonomy term 666 typ 1 pressemitteilung 3 http difu de print taxonomy term 666 typ 2 projekt 4 http difu de print taxonomy term 666

    Original URL path: http://difu.de/print/taxonomy/term/666 (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Siedlungsentwicklung | DIFU
    Städtebau Stadtentwicklung Institut Themenfelder Projekte Veranstaltungen Publikationen Informationsdienste Presse Extranet Newsletter RSS Übersicht Kontakt Siedlungsentwicklung Suchkriterien Dokumententypen Dokument Medieninformationen Projekt Publikation Publikationsreihe Veranstaltung Vortrag Zeitschriftenartikel Zeitschriftenheft Ausgewählte Kriterien Typ Dokument Difu Ansprechpartnertreffen 2014 Virtuelle Tagungsmappe 23 24 Juni 2014 in

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/st-dtebau-stadtentwicklung/siedlungsentwicklung.html?typ[0]=dokument (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Siedlungsentwicklung | DIFU
    für Urbanistik greift in seinem Fortbildungsprogramm 2014 aktuelle kommunalrelevante Themen auf Weiterlesen Neuigkeiten aus der Forschung rund um die Stadt Medieninformation vom 28 August 2013 Difu Berichte erschienen die aktuelle Vierteljahreszeitschrift des Deutschen Instituts für Urbanistik Difu Anlässlich des 40 Jährigen Difu Jubiläums startet die aktuelle Ausgabe mit einem Interview Stadtforschung hilft bei der Lösung unserer Zukunftsaufgaben so Dr Ulrich Maly der Präsident des Deutschen Städtetages und Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg im Gespräch mit Difu Institutschef Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann Stimmen über das Difu aus ganz unterschiedlichen Perspektiven sind auf den Folgeseiten zu finden Weiterlesen Konferenz über Flächenmanagement und Revitalisierung von Flächen Medieninformation vom 21 Juni 2012 Vorhaben Circular Flow Land Use Management CircUse wird auf der CABERNET 2012 Konferenz in Ustron Polen vorgestellt Conference on Managing Urban Land and Innovative Solutions for the Revitalisation of Degraded Areas link to english information Weiterlesen Neu entwickeltes Training unterstützt Kommunen bei der Reduzierung des Flächenverbrauchs Medieninformation vom 13 Oktober 2011 Difu veröffentlicht Leitfaden zum Flächensparen und Ergebnisse aus erfolgreich durchgeführtem Trainingskurs CircUse Training course to reduce land consumption Circular Flow Land Use Management CircUse pilot training course for municipal and regional stakeholders Difu has published results and a guideline

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/st-dtebau-stadtentwicklung/siedlungsentwicklung.html?typ[1]=pressemitteilung (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Siedlungsentwicklung | DIFU
    dabei mit fachlicher Expertise und im Dialog mit Stakeholdern das weitere Vorgehen zur Reduzieru Weiterlesen Evaluation Projekte Flächen gewinnen durch Innenentwicklung in Baden Württemberg Laufzeit 2015 bis 2017 Mit dem Förderprogramm Flächen gewinnen durch Innenentwicklung unterstützt das Land Baden Württemberg seit 2009 Städte Gemeinden Landkreise und Nachbarschaftsverbände dabei innerörtliche Entwicklungspotenziale im Hinblick auf den sparsamen Umgang mit Fläche zu mobilisieren und konkrete Projekte des Flächenmanagements umzusetzen Weiterlesen Umwelt und Aufenthaltsqualität in kompakturbanen und nutzungsgemischten Stadtstrukturen Analysen Fallbeispiele Handlungsansätze unter Nutzung und Weiterentwicklung des Bauplanungs und Umweltrechts Laufzeit 2015 bis 2016 Vor dem Hintergrund andauernder hoher Inanspruchnahme von Freiraum für Siedlungs und Verkehrsflächen hat die Bundesregierung 2002 in der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie das Ziel formuliert die Flächenneuinanspruchnahme bis zum Jahr 2020 auf 30 ha pro Tag zu reduzieren Die Umsetzung des 30 ha Ziels in die einschlägigen gesetzlichen Regelungen u a Weiterlesen Bahnstadt Heidelberg Kurzgutachten Laufzeit seit 2015 Die Bahnstadt Heidelberg ist eine der größten innerstädtischen Entwicklungsmaßnahmen in Deutschland Heidelberg treibt dabei die Entwicklung eines 116 ha großen Areals gemeinsam mit der Entwicklungsgesellschaft Heidelberg seit 2007 voran Mit der Bahnstadt hat Heidelberg die Chance dringend benötigten Wohnraum in einer wachsenden Stadt zu schaffen Gleichzeitig steht die Stadt damit vor der Herausforderung die erforderliche technische und soziale Infrastruktur bereitzustellen Weiterlesen Innovationsgruppe für eine nachhaltige Gewerbegebietsentwicklung im Kontext eines kommunalen und regionalen Landmanagements INGER Definitionsphase Laufzeit 2013 bis 2014 Ziel des Projekts INGER ist es Ansätze zur nachhaltigen Entwicklung Gestaltung und Weiterqualifizierung von Gewerbegebieten zu optimieren und systematisch in stadtweite und regionale Ansätze des nachhaltigen Landmanagements zu integrieren Dies erfolgt durch die transdisziplinäre Zusammenarbeit von Akteuren aus Wissenschaft und Forschung sowie regionaler und kommunaler Verwaltung Immobilienwirtschaft Flächeneigentümern und Nutzern im Rahmen der Innovationsgruppe Weiterlesen Folgekosten der Flächeninanspruchnahme Entwicklung eines Folgekostenrechners für die Siedlungsentwicklung im Freistaat Sachsen Laufzeit 2013 bis 2014 Bevölkerungsrückgang und demografischer Wandel

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/st-dtebau-stadtentwicklung/siedlungsentwicklung.html?typ[2]=projekt (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Siedlungsentwicklung | DIFU
    Berlin Brandenburg auf die Entwicklung der Kommunen im Flughafenumfeld RG FU BER Dr Stefan Schneider Projektleitung Dr Busso Grabow Bearb Dr Beate Hollbach Grömig Bearb Dr rer pol Marion Eberlein Bearb GIB Gesellschaft für Innovationsforschung und Beratung mbH Bearb Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin Brandenburg Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2012 300 S zahlreiche Abbildungen und Tabellen Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Stadtumbau West Evaluierung des Bund Länder Programms Univ Prof Dr Ing Klaus J Beckmann Projektleitung Dipl Geogr Gregor Jekel Bearb Dr rer soc Bettina Reimann Bearb Prof Dr Arno Bunzel Bearb Dipl Soz Detlef Landua Bearb Weeber Partner Bearb Bundesministerium für Verkehr Bau und Stadtentwicklung BMVBS Hrsg Bundesinstitut für Bau Stadt und Raumforschung BBSR im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung BBR Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2012 368 S vierfarbig zahlreiche Fotos Weiterlesen Warenkorb anzeigen Aus dem Warenkorb entfernen Natur und Landschaft bei der Konversion militärischer Liegenschaften Fallstudien und Empfehlungen Prof Dr Arno Bunzel Bearb Dipl Ing Daniela Michalski Bearb Bundesanstalt für Immobilienaufgaben BImA Auftraggeber Veröffentlichungsangaben Sonderveröffentlichungen 2012 134 S zahlreiche vierfarbige Abbildungen ISBN 978 3 88118 509 7 Weiterlesen Warenkorb anzeigen Aus dem Warenkorb entfernen Forschung für und mit Kommunen Zur transdisziplinären Zusammenarbeit von Wissenschaft und Praxis am Beispiel des BMBF Förderschwerpunkts REFINA Wirkungsanalyse im Rahmen des Vorhabens Projektübergreifende Begleitung REFINA gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung Dr rer pol Stephanie Bock Dipl Geogr Gregor Jekel Dr Jens Libbe Dipl Ing Ajo Hinzen Veröffentlichungsangaben REFINA 2012 62 S Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Schlussbericht Projektübergreifende Begleitung REFINA Dr rer pol Stephanie Bock Projektleitung Dr Jens Libbe Dipl Ing agr Thomas Preuß Dipl Verw Wiss Daniel Zwicker Schwarm Dipl Ing Ajo Hinzen Veröffentlichungsangaben REFINA 2012 51 S Weiterlesen Zum Warenkorb hinzufügen Die Flächennutzungsplanung Räumlicher Ordnungsrahmen der Stadtentwicklung Reichweite und Aktualität am Beispiel Berlin Prof Dr Arno Bunzel Dipl Ing Daniela Michalski Dipl Ing Wolf

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/st-dtebau-stadtentwicklung/siedlungsentwicklung.html?typ[3]=publikation (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Siedlungsentwicklung | DIFU
    städtebaulicher Qualitäten Weiterlesen Difu Seminar 09 10 November 2009 in Berlin Stadtumbau urbane Qualitäten durch Freiraumentwicklung In schrumpfenden Städten und Stadtregionen werden bauliche Nachnutzungen in absehbarer Zeit die brachfallenden Flächen bei weitem nicht füllen Als Folge bleibt ein großer Teil der Brachflächen mittel und langfristig ohne bauliche Neunutzung Dadurch bieten diese Flächen Entwicklungsperspektiven für die städtische und stadtregionale Freiraumentwicklung verbunden mit der Chance im urbanen Raum einen Qualitätsgewinn durch ein Mehr an Freiräumen zu erreichen Weiterlesen Difu Seminar 10 12 November 2008 in Berlin Verstetigung in der Sozialen Stadt Seit 1999 werden in benachteiligten Quartieren Strategien und Maßnahmen der integrativen Stadtteilentwicklung im Rahmen des Bund Länder Programms Soziale Stadt umgesetzt Nach einer Programmlaufzeit von fast zehn Jahren wird das Thema Verstetigung zunehmend in den Blick genommen Einzelne Gebiete sind bereits aus der Förderung des Programms entlassen worden für viele andere steht die Entlassung noch an Weiterlesen Difu Seminar 07 08 Februar 2007 in Berlin Öffentliche Friedhöfe unter Veränderungsdruck Öffentliche Friedhöfe stehen mit ihren Angeboten und ihrem Service in Konkurrenz untereinander und zu privaten Akteuren Die seit einiger Zeit von Kritikern wie Wirtschaftsliberalen aber auch Verbraucherinitiativen im Rahmen der Friedhofsplanung angestoßene Diskussion im Spannungsfeld zwischen Friedhofszwang und Liberalisierung des Bestattungswesens führt

    Original URL path: http://difu.de/themenfelder/st-dtebau-stadtentwicklung/siedlungsentwicklung.html?typ[5]=veranstaltung (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •